DRG Z64A - Andere Faktoren, die den Gesundheitszustand beeinflussen und Nachbehandlung nach abgeschlossener Behandlung, bei bestimmter Konstellation od. Vorbereitung zur Lebendspende

MDC 23 - Faktoren, die den Gesundheitszustand beeinflussen, und andere Inanspruchnahme des Gesundheitswesens

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.728
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.5
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.222)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 4 (0.21)
Verlegungsabschlag 0.222


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 245 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 5.43%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 215 (87.8%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 5.19%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 25 (10.2%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 22.52%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.22%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 7'209.84 CHF

Median: 6'890.95 CHF

Standardabweichung: 2'795.47

Homogenitätskoeffizient: 0.72

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Z005 Untersuchung eines potentiellen Organ- oder Gewebespenders 8 3.27 %
Z0980 Nachuntersuchung nach Organtransplantation 230 93.88 %
Z201 Kontakt mit und Exposition gegenüber Tuberkulose 6 2.45 %
Z4502 Anpassung und Handhabung eines herzunterstützenden Systems 1 0.41 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Z942 Zustand nach Lungentransplantation 93 37.96 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 68 27.76 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 64 26.12 %
Z944 Zustand nach Lebertransplantation 55 22.45 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 54 22.04 %
Z9488 Zustand nach sonstiger Organ- oder Gewebetransplantation 53 21.63 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 38 15.51 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 32 13.06 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 29 11.84 %
Z941 Zustand nach Herztransplantation 29 11.84 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 23 9.39 %
E1072 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 22 8.98 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 22 8.98 %
E211 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 17 6.94 %
R942 Abnorme Ergebnisse von Lungenfunktionsprüfungen 15 6.12 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 14 5.71 %
B07 Viruswarzen 11 4.49 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 11 4.49 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 10 4.08 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 10 4.08 %
E8487 Zystische Fibrose mit sonstigen multiplen Manifestationen 10 4.08 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 10 4.08 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 10 4.08 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 9 3.67 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 9 3.67 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 9 3.67 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 9 3.67 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 9 3.67 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 8 3.27 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 8 3.27 %
K871 Krankheiten des Pankreas bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 8 3.27 %
L570 Aktinische Keratose 8 3.27 %
L853 Xerosis cutis 8 3.27 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 8 3.27 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 8 3.27 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 7 2.86 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 7 2.86 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 7 2.86 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 7 2.86 %
M8280 Osteoporose bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Mehrere Lokalisationen 7 2.86 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 7 2.86 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 7 2.86 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 7 2.86 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 2.45 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 6 2.45 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 6 2.45 %
M8149 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 6 2.45 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 6 2.45 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 6 2.45 %
E1040 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 5 2.04 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 5 2.04 %
E1320 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 5 2.04 %
E840 Zystische Fibrose mit Lungenmanifestationen 5 2.04 %
E8488 Zystische Fibrose mit sonstigen Manifestationen 5 2.04 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 5 2.04 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 5 2.04 %
J324 Chronische Pansinusitis 5 2.04 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 5 2.04 %
Z291 Immunprophylaxe 5 2.04 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 5 2.04 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 5 2.04 %
D122 Gutartige Neubildung: Colon ascendens 4 1.63 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 4 1.63 %
E212 Sonstiger Hyperparathyreoidismus 4 1.63 %
E875 Hyperkaliämie 4 1.63 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 4 1.63 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 4 1.63 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 4 1.63 %
J998 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 4 1.63 %
L82 Seborrhoische Keratose 4 1.63 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 4 1.63 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 4 1.63 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 4 1.63 %
Z238 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige einzelne bakterielle Krankheiten 4 1.63 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 4 1.63 %
B081 Molluscum contagiosum 3 1.22 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.22 %
B978 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.22 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 3 1.22 %
D6118 Sonstige arzneimittelinduzierte aplastische Anämie 3 1.22 %
D619 Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 3 1.22 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 3 1.22 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 1.22 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 3 1.22 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 3 1.22 %
E743 Sonstige Störungen der intestinalen Kohlenhydratabsorption 3 1.22 %
E781 Reine Hypertriglyzeridämie 3 1.22 %
E8480 Zystische Fibrose mit Lungen- und Darm-Manifestation 3 1.22 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.22 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 1.22 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 3 1.22 %
J329 Chronische Sinusitis, nicht näher bezeichnet 3 1.22 %
J338 Sonstige Polypen der Nasennebenhöhlen 3 1.22 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 3 1.22 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 3 1.22 %
K635 Polyp des Kolons 3 1.22 %
K768 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 3 1.22 %
M8188 Sonstige Osteoporose: Sonstige 3 1.22 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 1.22 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 3 1.22 %
M8195 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 3 1.22 %
M8198 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 3 1.22 %
N141 Nephropathie durch sonstige Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen 3 1.22 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 3 1.22 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 3 1.22 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 3 1.22 %
U806 Pseudomonas aeruginosa und andere Nonfermenter mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone, Amikacin, Ceftazidim oder Piperacillin/Tazobactam 3 1.22 %
Z251 Notwendigkeit der Impfung gegen Grippe [Influenza] 3 1.22 %
Z2921 Systemische prophylaktische Chemotherapie 3 1.22 %
Z9481 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation mit gegenwärtiger Immunsuppression 3 1.22 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 3 1.22 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.82 %
C446 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut der oberen Extremität, einschließlich Schulter 2 0.82 %
D123 Gutartige Neubildung: Colon transversum 2 0.82 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.82 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 0.82 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 0.82 %
D751 Sekundäre Polyglobulie [Polyzythämie] 2 0.82 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.82 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.82 %
E213 Hyperparathyreoidismus, nicht näher bezeichnet 2 0.82 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 2 0.82 %
E568 Mangel an sonstigen Vitaminen 2 0.82 %
E611 Eisenmangel 2 0.82 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 2 0.82 %
E841 Zystische Fibrose mit Darmmanifestationen 2 0.82 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 2 0.82 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 0.82 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 2 0.82 %
F432 Anpassungsstörungen 2 0.82 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 2 0.82 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 2 0.82 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 2 0.82 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 2 0.82 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.82 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 2 0.82 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 2 0.82 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 2 0.82 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 2 0.82 %
I771 Arterienstriktur 2 0.82 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.82 %
J310 Chronische Rhinitis 2 0.82 %
J330 Polyp der Nasenhöhle 2 0.82 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.82 %
K296 Sonstige Gastritis 2 0.82 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 2 0.82 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 2 0.82 %
K590 Obstipation 2 0.82 %
K740 Leberfibrose 2 0.82 %
K778 Leberkrankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.82 %
L210 Seborrhoea capitis 2 0.82 %
L219 Seborrhoisches Ekzem, nicht näher bezeichnet 2 0.82 %
L721 Trichilemmalzyste 2 0.82 %
L738 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haarfollikel 2 0.82 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.82 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 2 0.82 %
M545 Kreuzschmerz 2 0.82 %
M8048 Arzneimittelinduzierte Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 2 0.82 %
M8089 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.82 %
N029 Rezidivierende und persistierende Hämaturie: Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet 2 0.82 %
N40 Prostatahyperplasie 2 0.82 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 2 0.82 %
R600 Umschriebenes Ödem 2 0.82 %
R635 Abnorme Gewichtszunahme 2 0.82 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 2 0.82 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 2 0.82 %
U609 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 2 0.82 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 2 0.82 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 2 0.82 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 2 0.82 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 2 0.82 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 0.82 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 2 0.82 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 2 0.82 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 2 0.82 %
A081 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 1 0.41 %
A630 Anogenitale (venerische) Warzen 1 0.41 %
B180 Chronische Virushepatitis B mit Delta-Virus 1 0.41 %
B338 Sonstige näher bezeichnete Viruskrankheiten 1 0.41 %
B348 Sonstige Virusinfektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.41 %
B353 Tinea pedis 1 0.41 %
B369 Oberflächliche Mykose, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
B370 Candida-Stomatitis 1 0.41 %
B371 Kandidose der Lunge 1 0.41 %
B372 Kandidose der Haut und der Nägel 1 0.41 %
B86 Skabies 1 0.41 %
B953 Streptococcus pneumoniae als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.41 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.41 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.41 %
B972 Koronaviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.41 %
C153 Bösartige Neubildung: Ösophagus, oberes Drittel 1 0.41 %
C184 Bösartige Neubildung: Colon transversum 1 0.41 %
C435 Bösartiges Melanom des Rumpfes 1 0.41 %
C445 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Rumpfes 1 0.41 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 0.41 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 1 0.41 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 1 0.41 %
C966 Unifokale Langerhans-Zell-Histiozytose 1 0.41 %
D120 Gutartige Neubildung: Zäkum 1 0.41 %
D125 Gutartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 0.41 %
D128 Gutartige Neubildung: Rektum 1 0.41 %
D131 Gutartige Neubildung: Magen 1 0.41 %
D225 Melanozytennävus des Rumpfes 1 0.41 %
D229 Melanozytennävus, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
D367 Gutartige Neubildung: Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.41 %
D472 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 1 0.41 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 0.41 %
D642 Sekundäre sideroachrestische [sideroblastische] Anämie durch Arzneimittel oder Toxine 1 0.41 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 0.41 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
D7019 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
D707 Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
D728 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 1 0.41 %
D731 Hypersplenismus 1 0.41 %
D759 Krankheit des Blutes und der blutbildenden Organe, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
D801 Nichtfamiliäre Hypogammaglobulinämie 1 0.41 %
D860 Sarkoidose der Lunge 1 0.41 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 0.41 %
E041 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 1 0.41 %
E042 Nichttoxische mehrknotige Struma 1 0.41 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
E1020 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.41 %
E1130 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.41 %
E1372 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.41 %
E1391 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.41 %
E208 Sonstiger Hypoparathyreoidismus 1 0.41 %
E273 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.41 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.41 %
E509 Vitamin-A-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
E560 Vitamin-E-Mangel 1 0.41 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.41 %
E6699 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
E740 Glykogenspeicherkrankheit [Glykogenose] 1 0.41 %
E748 Sonstige näher bezeichnete Störungen des Kohlenhydratstoffwechsels 1 0.41 %
E804 Gilbert-Meulengracht-Syndrom 1 0.41 %
E839 Störung des Mineralstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
E849 Zystische Fibrose, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
E851 Neuropathische heredofamiliäre Amyloidose 1 0.41 %
E854 Organbegrenzte Amyloidose 1 0.41 %
E86 Volumenmangel 1 0.41 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 0.41 %
E872 Azidose 1 0.41 %
E876 Hypokaliämie 1 0.41 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.41 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.41 %
F130 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 1 0.41 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.41 %
F29 Nicht näher bezeichnete nichtorganische Psychose 1 0.41 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.41 %
F83 Kombinierte umschriebene Entwicklungsstörungen 1 0.41 %
F900 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 1 0.41 %
G2000 Primäres Parkinson-Syndrom mit fehlender oder geringer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.41 %
G251 Arzneimittelinduzierter Tremor 1 0.41 %
G252 Sonstige näher bezeichnete Tremorformen 1 0.41 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 0.41 %
G540 Läsionen des Plexus brachialis 1 0.41 %
G546 Phantomschmerz 1 0.41 %
G572 Läsion des N. femoralis 1 0.41 %
G634 Polyneuropathie bei alimentären Mangelzuständen {E40-E64} 1 0.41 %
H100 Mukopurulente Konjunktivitis 1 0.41 %
H104 Chronische Konjunktivitis 1 0.41 %
H258 Sonstige senile Kataraktformen 1 0.41 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 1 0.41 %
H539 Sehstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
H612 Zeruminalpfropf 1 0.41 %
H669 Otitis media, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
H811 Benigner paroxysmaler Schwindel 1 0.41 %
I209 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
I250 Atherosklerotische Herz-Kreislauf-Krankheit, so beschrieben 1 0.41 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 0.41 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.41 %
I431 Kardiomyopathie bei Stoffwechselkrankheiten 1 0.41 %
I483 Vorhofflattern, typisch 1 0.41 %
I484 Vorhofflattern, atypisch 1 0.41 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
I499 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 0.41 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 1 0.41 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 0.41 %
I730 Raynaud-Syndrom 1 0.41 %
I822 Embolie und Thrombose der V. cava 1 0.41 %
I871 Venenkompression 1 0.41 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 0.41 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
J128 Pneumonie durch sonstige Viren 1 0.41 %
J151 Pneumonie durch Pseudomonas 1 0.41 %
J152 Pneumonie durch Staphylokokken 1 0.41 %
J342 Nasenseptumdeviation 1 0.41 %
J348 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen 1 0.41 %
J410 Einfache chronische Bronchitis 1 0.41 %
J439 Emphysem, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
J4480 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 <35 % des Sollwertes 1 0.41 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 0.41 %
J4493 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=70 % des Sollwertes 1 0.41 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.41 %
J986 Krankheiten des Zwerchfells 1 0.41 %
J991 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen diffusen Bindegewebskrankheiten 1 0.41 %
J9923 Stadium 3 der chronischen Lungen-Graft-versus-Host-Krankheit {T86.07} 1 0.41 %
K061 Gingivahyperplasie 1 0.41 %
K20 Ösophagitis 1 0.41 %
K238 Krankheiten des Ösophagus bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.41 %
K267 Ulcus duodeni: Chronisch, ohne Blutung oder Perforation 1 0.41 %
K429 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.41 %
K621 Rektumpolyp 1 0.41 %
K640 Hämorrhoiden 1. Grades 1 0.41 %
K717 Toxische Leberkrankheit mit Fibrose und Zirrhose der Leber 1 0.41 %
K718 Toxische Leberkrankheit mit sonstigen Affektionen der Leber 1 0.41 %
K745 Biliäre Zirrhose, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
K760 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 1 0.41 %
K766 Portale Hypertonie 1 0.41 %
K830 Cholangitis 1 0.41 %
K831 Verschluss des Gallenganges 1 0.41 %
K838 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gallenwege 1 0.41 %
K904 Malabsorption durch Intoleranz, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.41 %
K914 Funktionsstörung nach Kolostomie oder Enterostomie 1 0.41 %
L089 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
L409 Psoriasis, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
L539 Erythematöse Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
L708 Sonstige Akne 1 0.41 %
L84 Hühneraugen und Horn- (Haut-) Schwielen 1 0.41 %
L910 Hypertrophe Narbe 1 0.41 %
L918 Sonstige hypertrophe Hautkrankheiten 1 0.41 %
L989 Krankheit der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
L998 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.41 %
M1007 Idiopathische Gicht: Knöchel und Fuß 1 0.41 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.41 %
M1391 Arthritis, nicht näher bezeichnet: Schulterregion 1 0.41 %
M142 Diabetische Arthropathie {E10-E14, vierte Stelle .6} 1 0.41 %
M161 Sonstige primäre Koxarthrose 1 0.41 %
M2554 Gelenkschmerz: Hand 1 0.41 %
M348 Sonstige Formen der systemischen Sklerose 1 0.41 %
M4782 Sonstige Spondylose: Zervikalbereich 1 0.41 %
M4786 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 1 0.41 %
M4787 Sonstige Spondylose: Lumbosakralbereich 1 0.41 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.41 %
M4854 Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert: Thorakalbereich 1 0.41 %
M513 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibendegeneration 1 0.41 %
M6637 Spontanruptur von Beugesehnen: Knöchel und Fuß 1 0.41 %
M702 Bursitis olecrani 1 0.41 %
M758 Sonstige Schulterläsionen 1 0.41 %
M763 Tractus-iliotibialis-Scheuersyndrom [Iliotibial band syndrome] 1 0.41 %
M8040 Arzneimittelinduzierte Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 0.41 %
M8049 Arzneimittelinduzierte Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.41 %
M8090 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 0.41 %
M8095 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.41 %
M8096 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Unterschenkel 1 0.41 %
M8097 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Knöchel und Fuß 1 0.41 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.41 %
M8099 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.41 %
M8140 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.41 %
M8145 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.41 %
M8148 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Sonstige 1 0.41 %
M8185 Sonstige Osteoporose: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.41 %
M8289 Osteoporose bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.41 %
M8488 Sonstige Veränderungen der Knochenkontinuität: Sonstige 1 0.41 %
N059 Nicht näher bezeichnetes nephritisches Syndrom: Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 0.41 %
N281 Zyste der Niere 1 0.41 %
N300 Akute Zystitis 1 0.41 %
N603 Fibrosklerose der Mamma 1 0.41 %
N832 Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten 1 0.41 %
Q442 Atresie der Gallengänge 1 0.41 %
R008 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Herzschlages 1 0.41 %
R048 Blutung aus sonstigen Lokalisationen in den Atemwegen 1 0.41 %
R05 Husten 1 0.41 %
R065 Mundatmung 1 0.41 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.41 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 0.41 %
R292 Abnorme Reflexe 1 0.41 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 0.41 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 0.41 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.41 %
R398 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Harnsystem betreffen 1 0.41 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
R430 Anosmie 1 0.41 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 1 0.41 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
R51 Kopfschmerz 1 0.41 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.41 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 0.41 %
R634 Abnorme Gewichtsabnahme 1 0.41 %
R749 Abnormer Wert nicht näher bezeichneter Serumenzyme 1 0.41 %
R768 Sonstige näher bezeichnete abnorme immunologische Serumbefunde 1 0.41 %
R770 Veränderungen der Albumine 1 0.41 %
R934 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Harnorgane 1 0.41 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 0.41 %
S5180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterarmes 1 0.41 %
S817 Multiple offene Wunden des Unterschenkels 1 0.41 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.41 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.41 %
T8607 Chronische Graft-versus-Host-Krankheit, schwer 1 0.41 %
T8641 Chronische Funktionsverschlechterung eines Lebertransplantates 1 0.41 %
T8681 Versagen und Abstoßung: Lungentransplantat 1 0.41 %
T883 Maligne Hyperthermie durch Anästhesie 1 0.41 %
T886 Anaphylaktischer Schock als unerwünschte Nebenwirkung eines indikationsgerechten Arzneimittels oder einer indikationsgerechten Droge bei ordnungsgemäßer Verabreichung 1 0.41 %
U613 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 3 1 0.41 %
U619 Anzahl der (CD4+-)T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.41 %
V99 Transportmittelunfall 1 0.41 %
W649 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 1 0.41 %
Z0988 Nachuntersuchung nach sonstiger Behandlung wegen anderer Krankheitszustände 1 0.41 %
Z225 Keimträger der Virushepatitis 1 0.41 %
Z228 Keimträger sonstiger Infektionskrankheiten 1 0.41 %
Z246 Notwendigkeit der Impfung gegen Virushepatitis 1 0.41 %
Z271 Notwendigkeit der Impfung gegen Diphtherie-Pertussis-Tetanus [DPT] 1 0.41 %
Z273 Notwendigkeit der Impfung gegen Diphtherie-Pertussis-Tetanus mit Poliomyelitis [DPT+Polio] 1 0.41 %
Z298 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 1 0.41 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.41 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 0.41 %
Z851 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 0.41 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 0.41 %
Z874 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 1 0.41 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.41 %
Z897 (Teilweiser) Verlust der unteren Extremität, beidseitig 1 0.41 %
Z934 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen des Magen-Darm-Trakts 1 0.41 %
Z943 Zustand nach Herz-Lungen-Transplantation 1 0.41 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.41 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 0.41 %
Z962 Vorhandensein von Implantaten im Gehörorgan 1 0.41 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 0.41 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 27 11.02 % 27
50.11.11 Nadelbiopsie an der Leber, perkutan 27 11.02 % 27
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 18 7.35 % 18
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 16 6.53 % 16
45.23 Koloskopie 15 6.12 % 15
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 15 6.12 % 15
92.03 Nierenszintigraphie und Radioisotopenfunktionsstudie 15 6.12 % 15
92.05.14 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), Myokard 15 6.12 % 15
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 14 5.71 % 14
33.24.13 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit (Exzisions-) Biopsie 10 4.08 % 10
33.27 Geschlossene endoskopische Lungenbiopsie 9 3.67 % 9
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 9 3.67 % 9
89.38.22 Vollständige Ergospirometrie 9 3.67 % 9
89.39.22 Indirekte Kalorimetrie 9 3.67 % 9
33.24.14 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit transbronchiale Nadelaspiration 8 3.27 % 8
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 8 3.27 % 8
88.47 Arteriographie anderer intraabdominaler Arterien 8 3.27 % 8
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 8 3.27 % 8
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 7 2.86 % 7
50.11.12 Endosonographische Feinnadelbiopsie an der Leber 7 2.86 % 7
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 7 2.86 % 7
92.05.13 Myokardperfusionsszintigraphie mit pharmakologischer Belastung 7 2.86 % 7
55.23 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Niere 6 2.45 % 6
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 6 2.45 % 6
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 6 2.45 % 7
89.07.61 Vollständige Evaluation eines potentiellen Lebendspenders vor Organentnahme 6 2.45 % 6
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 5 2.04 % 5
50.11.09 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Leber, sonstige 5 2.04 % 5
50.13.10 Transvenöse oder transarterielle [Nadel-] Biopsie an der Leber 5 2.04 % 5
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 5 2.04 % 5
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 4 1.63 % 4
86.2C.3D Destruktion von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, durch Infrarotkoagulation und Kryotherapie, kleinflächig, am Fuss 4 1.63 % 4
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 4 1.63 % 4
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 4 1.63 % 4
93.92.11 Inhalationsanästhesie 4 1.63 % 4
93.92.12 Balancierte Anästhesie 4 1.63 % 4
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 4 1.63 % 4
99.84.31 Aerosolisolation, bis 7 Tage 4 1.63 % 4
37.25.10 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie des Myokards 3 1.22 % 3
44.13 Sonstige Gastroskopie 3 1.22 % 3
86.2C.3E Destruktion von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, durch Infrarotkoagulation und Kryotherapie, kleinflächig, an anderer Lokalisation 3 1.22 % 3
86.32.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an anderer Lokalisation 3 1.22 % 3
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 3 1.22 % 4
88.98.00 Radiologische Mineralgehaltsbestimmung, n.n.bez. 3 1.22 % 3
88.98.10 Knochendensitometrie mit Doppelenergie-Röntgen-Absorptiometrie (DXA) 3 1.22 % 3
88.98.99 Radiologische Mineralgehaltsbestimmung, sonstige 3 1.22 % 3
92.15 Lungen-Szintigraphie 3 1.22 % 3
93.92.14 Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 3 1.22 % 3
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 3 1.22 % 3
33.24.10 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit Bürste zur Sekret oder Probenentnahme 2 0.82 % 2
37.22 Linksherzkatheter 2 0.82 % 2
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 0.82 % 3
39.9A.13 Entfernen eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 2 0.82 % 2
57.32 Sonstige Zystoskopie 2 0.82 % 2
85.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Mamma 2 0.82 % 2
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 2 0.82 % 2
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 2 0.82 % 2
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 2 0.82 % 2
88.72.13 Echokardiographie, transthorakal, unter medikamentöser Belastung 2 0.82 % 2
88.92.24 MRI von Herz und zentralen Gefäss mit Belastung und Kontrastmittel 2 0.82 % 2
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 2 0.82 % 2
93.59.50 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, bis zu 6 Behandlungstage 2 0.82 % 2
93.92.13 Analgosedierung 2 0.82 % 2
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 2 0.82 % 2
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 1 0.41 % 1
37.21 Rechtsherzkatheter 1 0.41 % 1
37.2A.21 Invasive intravaskuläre Koronardiagnostik mittels Katheter, Druckmessung 1 0.41 % 1
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 1 0.41 % 1
39.30.19 Anwendung eines Gefässverschlusssystems, sonstige 1 0.41 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.41 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 0.41 % 1
45.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dünndarm 1 0.41 % 1
45.17 Diagnostische Intestinoskopie (Endoskopie des tiefen Jejunums und Ileums) 1 0.41 % 1
46.99.20 Schlingenligatur und Clipping am Darm, endoskopisch 1 0.41 % 1
48.36 [Endoskopische] Polypektomie am Rektum 1 0.41 % 1
50.93 Lokalisierte Leberperfusion 1 0.41 % 1
54.98.32 Peritonealdialyse, kontinuierlich, maschinell unterstützt (APD), mit Zusatzgeräten, mehr als 24 bis 72 Stunden 1 0.41 % 1
81.92.41 Injektion / Infusion eines Medikamentes an Ligamenta und/oder Muskulatur zur Schmerztherapie, ohne bildgebende Verfahren (BV) 1 0.41 % 1
86.20 Exzision und Destruktion von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, n.n.bez. 1 0.41 % 1
86.26 Ligatur eines Hautanhanggebildes 1 0.41 % 1
86.2C.31 Destruktion von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, durch Infrarotkoagulation und Kryotherapie, kleinflächig, am Kopf 1 0.41 % 1
86.39 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.41 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 0.41 % 1
87.54.99 Sonstige Cholangiographie, sonstige 1 0.41 % 1
88.41 Arteriographie der Zerebralarterien 1 0.41 % 1
88.65 Phlebographie anderer intraabdominaler Venen mit Kontrastmittel 1 0.41 % 1
88.72.14 Echokardiographie, transthorakal, mit Kontrastmittel 1 0.41 % 1
88.72.15 Echokardiographie, transthorakal, mit komplexer Methodik (4D, tissue-doppler, speckle-tracking) 1 0.41 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.41 % 1
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 0.41 % 1
89.0A.22 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal 1 0.41 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.41 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.41 % 1
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 1 0.41 % 1
93.A0.09 Algesiologische Diagnostik, sonstige 1 0.41 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.41 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.41 % 1
97.55 Entfernen eines T-Drain, eines anderen Gallengangtubus oder eines Leberdrains 1 0.41 % 1
97.62 Entfernen eines Ureterostomie- oder Ureterkatheters 1 0.41 % 1
99.07.21 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 1 TE bis 5 TE 1 0.41 % 1
99.28.13 Andere Immuntherapie, mit Immunmodulatoren 1 0.41 % 1
99.55 Prophylaktische Verabreichung von Impfstoff gegen andere Krankheiten 1 0.41 % 1
99.59 Sonstige Impfung 1 0.41 % 1
99.84.40 Einfache protektive Isolierung, Dauer n.n.bez. 1 0.41 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.41 % 1