DRG Y62C - Andere Verbrennungen und mehr als ein Belegungstag, Alter > 5 Jahre

MDC 22 - Verbrennungen

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.548
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 4.3
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 10 (0.105)
Verlegungsabschlag 0.122


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 126 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 15.13%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 59 (46.8%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 10.77%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 65 (51.6%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 24.81%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.12%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 7'180.84 CHF

Median: 5'162.77 CHF

Standardabweichung: 6'216.75

Homogenitätskoeffizient: 0.54

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
T200 Verbrennung nicht näher bezeichneten Grades des Kopfes und des Halses 1 0.79 %
T2020 Verbrennung Grad 2a des Kopfes und des Halses 22 17.46 %
T2021 Verbrennung Grad 2b des Kopfes und des Halses 5 3.97 %
T203 Verbrennung 3. Grades des Kopfes und des Halses 1 0.79 %
T2120 Verbrennung Grad 2a des Rumpfes: Rumpf, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
T2123 Verbrennung Grad 2a des Rumpfes: Bauchdecke 7 5.56 %
T2124 Verbrennung Grad 2a des Rumpfes: Rücken [jeder Teil] 1 0.79 %
T2125 Verbrennung Grad 2a des Rumpfes: (Äußeres) Genitale 1 0.79 %
T2134 Verbrennung 3. Grades des Rumpfes: Rücken [jeder Teil] 1 0.79 %
T2183 Verbrennung Grad 2b des Rumpfes: Bauchdecke 1 0.79 %
T2184 Verbrennung Grad 2b des Rumpfes: Rücken [jeder Teil] 1 0.79 %
T2189 Verbrennung Grad 2b des Rumpfes: Sonstige Teile 1 0.79 %
T2211 Verbrennung 1. Grades der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Unterarm und Ellenbogen 1 0.79 %
T2221 Verbrennung Grad 2a der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Unterarm und Ellenbogen 5 3.97 %
T2222 Verbrennung Grad 2a der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: (Ober-) Arm und Schulterregion 5 3.97 %
T2231 Verbrennung 3. Grades der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Unterarm und Ellenbogen 2 1.59 %
T2232 Verbrennung 3. Grades der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: (Ober-) Arm und Schulterregion 2 1.59 %
T2281 Verbrennung Grad 2b der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Unterarm und Ellenbogen 3 2.38 %
T2282 Verbrennung Grad 2b der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: (Ober-) Arm und Schulterregion 2 1.59 %
T2320 Verbrennung Grad 2a des Handgelenkes und der Hand 15 11.90 %
T2321 Verbrennung Grad 2b des Handgelenkes und der Hand 2 1.59 %
T233 Verbrennung 3. Grades des Handgelenkes und der Hand 1 0.79 %
T2361 Verätzung Grad 2b des Handgelenkes und der Hand 1 0.79 %
T2420 Verbrennung Grad 2a der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 18 14.29 %
T2421 Verbrennung Grad 2b der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 5 3.97 %
T243 Verbrennung 3. Grades der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 1 0.79 %
T2460 Verätzung Grad 2a der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 1 0.79 %
T2461 Verätzung Grad 2b der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 1 0.79 %
T250 Verbrennung nicht näher bezeichneten Grades der Knöchelregion und des Fußes 1 0.79 %
T2520 Verbrennung Grad 2a der Knöchelregion und des Fußes 7 5.56 %
T2521 Verbrennung Grad 2b der Knöchelregion und des Fußes 8 6.35 %
T253 Verbrennung 3. Grades der Knöchelregion und des Fußes 1 0.79 %
T2921 Verbrennungen mehrerer Körperregionen, wobei höchstens Verbrennungen des Grades 2b angegeben sind 1 0.79 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
T3100 Verbrennungen von weniger als 10 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verbrennungen 3. Grades 91 72.22 %
X199 Verbrennung oder Verbrühung durch Hitze oder heiße Substanzen 82 65.08 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 22 17.46 %
T3110 Verbrennungen von 10-19 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verbrennungen 3. Grades 21 16.67 %
T2221 Verbrennung Grad 2a der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Unterarm und Ellenbogen 15 11.90 %
T2320 Verbrennung Grad 2a des Handgelenkes und der Hand 14 11.11 %
T2020 Verbrennung Grad 2a des Kopfes und des Halses 13 10.32 %
T2420 Verbrennung Grad 2a der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 11 8.73 %
T2222 Verbrennung Grad 2a der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: (Ober-) Arm und Schulterregion 9 7.14 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 8 6.35 %
T2211 Verbrennung 1. Grades der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Unterarm und Ellenbogen 7 5.56 %
T241 Verbrennung 1. Grades der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 7 5.56 %
T201 Verbrennung 1. Grades des Kopfes und des Halses 6 4.76 %
T2123 Verbrennung Grad 2a des Rumpfes: Bauchdecke 6 4.76 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 3.97 %
T2125 Verbrennung Grad 2a des Rumpfes: (Äußeres) Genitale 5 3.97 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 4 3.17 %
T2112 Verbrennung 1. Grades des Rumpfes: Thoraxwand ausgenommen Brustdrüse und -warze 4 3.17 %
T251 Verbrennung 1. Grades der Knöchelregion und des Fußes 4 3.17 %
T2520 Verbrennung Grad 2a der Knöchelregion und des Fußes 4 3.17 %
T793 Posttraumatische Wundinfektion, anderenorts nicht klassifiziert 4 3.17 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 4 3.17 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 3 2.38 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 3 2.38 %
S060 Gehirnerschütterung 3 2.38 %
T2124 Verbrennung Grad 2a des Rumpfes: Rücken [jeder Teil] 3 2.38 %
T2281 Verbrennung Grad 2b der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Unterarm und Ellenbogen 3 2.38 %
T231 Verbrennung 1. Grades des Handgelenkes und der Hand 3 2.38 %
T261 Verbrennung der Kornea und des Konjunktivalsackes 3 2.38 %
T8902 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 3 2.38 %
W929 Unfall durch künstliche Hitze 3 2.38 %
X499 Akzidentelle Vergiftung 3 2.38 %
Z235 Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert 3 2.38 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 3 2.38 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 3 2.38 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.59 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.59 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 2 1.59 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 2 1.59 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 2 1.59 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 1.59 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 1.59 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 2 1.59 %
E86 Volumenmangel 2 1.59 %
E876 Hypokaliämie 2 1.59 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 2 1.59 %
F067 Leichte kognitive Störung 2 1.59 %
F328 Sonstige depressive Episoden 2 1.59 %
F341 Dysthymia 2 1.59 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 2 1.59 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.59 %
K590 Obstipation 2 1.59 %
L0310 Phlegmone an der oberen Extremität 2 1.59 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 2 1.59 %
L089 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 2 1.59 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 2 1.59 %
R652 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen 2 1.59 %
T2129 Verbrennung Grad 2a des Rumpfes: Sonstige Teile 2 1.59 %
T2212 Verbrennung 1. Grades der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: (Ober-) Arm und Schulterregion 2 1.59 %
T2321 Verbrennung Grad 2b des Handgelenkes und der Hand 2 1.59 %
T233 Verbrennung 3. Grades des Handgelenkes und der Hand 2 1.59 %
T58 Toxische Wirkung von Kohlenmonoxid 2 1.59 %
W879 Unfall durch elektrischen Strom 2 1.59 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 2 1.59 %
Z271 Notwendigkeit der Impfung gegen Diphtherie-Pertussis-Tetanus [DPT] 2 1.59 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 2 1.59 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 2 1.59 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 1.59 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 0.79 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.79 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.79 %
C857 Sonstige näher bezeichnete Typen des Non-Hodgkin-Lymphoms 1 0.79 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
D538 Sonstige näher bezeichnete alimentäre Anämien 1 0.79 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 0.79 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 1 0.79 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 0.79 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.79 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.79 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.79 %
E611 Eisenmangel 1 0.79 %
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.79 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 1 0.79 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.79 %
E854 Organbegrenzte Amyloidose 1 0.79 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.79 %
F018 Sonstige vaskuläre Demenz 1 0.79 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.79 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.79 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.79 %
F142 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 1 0.79 %
F151 Psychische und Verhaltensstörungen durch andere Stimulanzien, einschließlich Koffein: Schädlicher Gebrauch 1 0.79 %
F200 Paranoide Schizophrenie 1 0.79 %
F430 Akute Belastungsreaktion 1 0.79 %
F432 Anpassungsstörungen 1 0.79 %
F445 Dissoziative Krampfanfälle 1 0.79 %
F501 Atypische Anorexia nervosa 1 0.79 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.79 %
G3520 Multiple Sklerose mit primär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.79 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
G809 Infantile Zerebralparese, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
G831 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 1 0.79 %
G832 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 1 0.79 %
H114 Sonstige Gefäßkrankheiten und Zysten der Konjunktiva 1 0.79 %
H612 Zeruminalpfropf 1 0.79 %
I200 Instabile Angina pectoris 1 0.79 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 0.79 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
I313 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 0.79 %
I431 Kardiomyopathie bei Stoffwechselkrankheiten 1 0.79 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 0.79 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.79 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.79 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.79 %
I517 Kardiomegalie 1 0.79 %
I7025 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 1 0.79 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.79 %
I8721 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) mit Ulzeration 1 0.79 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 0.79 %
J029 Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
J384 Larynxödem 1 0.79 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.79 %
J948 Sonstige näher bezeichnete Krankheitszustände der Pleura 1 0.79 %
K740 Leberfibrose 1 0.79 %
L0302 Phlegmone an Zehen 1 0.79 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 1 0.79 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.79 %
L299 Pruritus, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
L400 Psoriasis vulgaris 1 0.79 %
L404 Psoriasis guttata 1 0.79 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 0.79 %
M160 Primäre Koxarthrose, beidseitig 1 0.79 %
M6220 Ischämischer Muskelinfarkt (nichttraumatisch): Mehrere Lokalisationen 1 0.79 %
N1792 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 2 1 0.79 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
N181 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 1 0.79 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 1 0.79 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 0.79 %
N40 Prostatahyperplasie 1 0.79 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 0.79 %
R202 Parästhesie der Haut 1 0.79 %
R208 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 1 0.79 %
R238 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hautveränderungen 1 0.79 %
R262 Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.79 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.79 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.79 %
R400 Somnolenz 1 0.79 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 0.79 %
R529 Schmerz, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 0.79 %
R634 Abnorme Gewichtsabnahme 1 0.79 %
R69 Unbekannte und nicht näher bezeichnete Krankheitsursachen 1 0.79 %
R700 Beschleunigte Blutkörperchensenkungsreaktion 1 0.79 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 0.79 %
S0005 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 1 0.79 %
S0121 Offene Wunde: Äußere Haut der Nase 1 0.79 %
S0679 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Dauer nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
S3081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens: Schürfwunde 1 0.79 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 1 0.79 %
S500 Prellung des Ellenbogens 1 0.79 %
S5081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Schürfwunde 1 0.79 %
S6081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Schürfwunde 1 0.79 %
S800 Prellung des Knies 1 0.79 %
S900 Prellung der Knöchelregion 1 0.79 %
S917 Multiple offene Wunden der Knöchelregion und des Fußes 1 0.79 %
T2021 Verbrennung Grad 2b des Kopfes und des Halses 1 0.79 %
T2110 Verbrennung 1. Grades des Rumpfes: Rumpf, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
T2113 Verbrennung 1. Grades des Rumpfes: Bauchdecke 1 0.79 %
T2114 Verbrennung 1. Grades des Rumpfes: Rücken [jeder Teil] 1 0.79 %
T2120 Verbrennung Grad 2a des Rumpfes: Rumpf, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
T2181 Verbrennung Grad 2b des Rumpfes: Brustdrüse [Mamma] 1 0.79 %
T2182 Verbrennung Grad 2b des Rumpfes: Thoraxwand ausgenommen Brustdrüse und -warze 1 0.79 %
T2210 Verbrennung 1. Grades der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
T2220 Verbrennung Grad 2a der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
T2223 Verbrennung Grad 2a der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Achselhöhle 1 0.79 %
T243 Verbrennung 3. Grades der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 1 0.79 %
T2521 Verbrennung Grad 2b der Knöchelregion und des Fußes 1 0.79 %
T260 Verbrennung des Augenlides und der Periokularregion 1 0.79 %
T266 Verätzung der Kornea und des Konjunktivalsackes 1 0.79 %
T272 Verbrennung sonstiger Teile der Atemwege 1 0.79 %
T283 Verbrennung innerer Organe des Urogenitaltraktes 1 0.79 %
T3120 Verbrennungen von 20-29 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verbrennungen 3. Grades 1 0.79 %
T3130 Verbrennungen von 30-39 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verbrennungen 3. Grades 1 0.79 %
T3140 Verbrennungen von 40-49 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verbrennungen 3. Grades 1 0.79 %
T3200 Verätzungen von weniger als 10 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verätzungen 3. Grades 1 0.79 %
T3220 Verätzungen von 20-29 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verätzungen 3. Grades 1 0.79 %
T671 Hitzesynkope 1 0.79 %
T750 Schäden durch Blitzschlag 1 0.79 %
T7961 Traumatische Muskelischämie des Oberschenkels und der Hüfte 1 0.79 %
T7968 Traumatische Muskelischämie sonstiger Lokalisation 1 0.79 %
T7969 Traumatische Muskelischämie nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.79 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 1 0.79 %
T886 Anaphylaktischer Schock als unerwünschte Nebenwirkung eines indikationsgerechten Arzneimittels oder einer indikationsgerechten Droge bei ordnungsgemäßer Verabreichung 1 0.79 %
U5031 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 43-58 Punkte 1 0.79 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 0.79 %
V99 Transportmittelunfall 1 0.79 %
W939 Unfall durch künstliche Kälte 1 0.79 %
X849 Absichtliche Selbstbeschädigung 1 0.79 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.79 %
Z273 Notwendigkeit der Impfung gegen Diphtherie-Pertussis-Tetanus mit Poliomyelitis [DPT+Polio] 1 0.79 %
Z480 Kontrolle von Verbänden und Nähten 1 0.79 %
Z862 Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe sowie bestimmte Störungen mit Beteiligung des Immunsystems in der Eigenanamnese 1 0.79 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 0.79 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.79 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 0.79 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 0.79 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
86.A1.11 Abtragen einer Hautblase bei Verbrennungen und Verätzungen 17 13.49 % 25
86.2B.2E Débridement, grossflächig, an anderer Lokalisation 14 11.11 % 17
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 11 8.73 % 14
86.2B.2D Débridement, grossflächig, am Fuss 6 4.76 % 6
86.2B.21 Débridement, grossflächig, am Kopf 5 3.97 % 6
86.88.DE Temporäre Weichteildeckung durch alloplastisches Material, grossflächig, an anderer Lokalisation 5 3.97 % 6
86.2B.1E Débridement, kleinflächig, an anderer Lokalisation 4 3.17 % 4
86.A1.09 Spezielle Exzisionen an Haut und Subkutangewebe bei Verbrennungen und Verätzungen, sonstige 4 3.17 % 4
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 4 3.17 % 4
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 4 3.17 % 4
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 4 3.17 % 4
86.2B.1D Débridement, kleinflächig, am Fuss 3 2.38 % 3
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 3 2.38 % 3
86.2B.11 Débridement, kleinflächig, am Kopf 2 1.59 % 2
86.2B.16 Débridement, kleinflächig, an der Hand 2 1.59 % 2
86.88.C6 Temporäre Weichteildeckung durch alloplastisches Material, kleinflächig, an der Hand 2 1.59 % 2
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 2 1.59 % 2
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 2 1.59 % 2
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 2 1.59 % 2
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 2 1.59 % 2
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 1.59 % 2
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 1.59 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 1.59 % 2
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 2 1.59 % 2
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 0.79 % 1
21.81 Naht einer Risswunde an der Nase 1 0.79 % 1
33.23.99 Sonstige Tracheobronchoskopie, sonstige 1 0.79 % 1
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 1 0.79 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.79 % 1
86.2A.1D Chirurgisches Débridement, kleinflächig, am Fuss 1 0.79 % 1
86.2B.26 Débridement, grossflächig, an der Hand 1 0.79 % 1
86.2C.8E Destruktion von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, durch chemisches Peeling, grossflächig, an anderer Lokalisation 1 0.79 % 1
86.88.CE Temporäre Weichteildeckung durch alloplastisches Material, kleinflächig, an anderer Lokalisation 1 0.79 % 1
86.89 Sonstige plastische Rekonstruktion an Haut und Subkutangewebe 1 0.79 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 0.79 % 1
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.79 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 1 0.79 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 0.79 % 1
88.38.20 Computertomographie des Schultergelenkes und der Oberarme 1 0.79 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.79 % 1
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 1 0.79 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.79 % 1
89.39.09 Sonstige nicht-operative Messungen und Untersuchungen, sonstige 1 0.79 % 1
93.92.12 Balancierte Anästhesie 1 0.79 % 3
93.92.13 Analgosedierung 1 0.79 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.79 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.79 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.79 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.79 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.79 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 1 0.79 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.79 % 1
99.38 Verabreichung von Tetanus-Toxoid 1 0.79 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 1 0.79 % 1
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 1 0.79 % 1