DRG Y02C - Andere Verbrennungen mit Hauttransplantation oder bestimmtem Eingriff

MDC 22 - Verbrennungen

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.985
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 4.9
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.352)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 11 (0.163)
Verlegungsabschlag 0.16


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 176 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 21.13%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 129 (73.3%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 23.54%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 41 (23.3%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 15.65%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.07%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 10'653.09 CHF

Median: 7'624.02 CHF

Standardabweichung: 8'559.21

Homogenitätskoeffizient: 0.55

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
T2020 Verbrennung Grad 2a des Kopfes und des Halses 21 11.93 %
T2021 Verbrennung Grad 2b des Kopfes und des Halses 9 5.11 %
T203 Verbrennung 3. Grades des Kopfes und des Halses 6 3.41 %
T2121 Verbrennung Grad 2a des Rumpfes: Brustdrüse [Mamma] 1 0.57 %
T2122 Verbrennung Grad 2a des Rumpfes: Thoraxwand ausgenommen Brustdrüse und -warze 17 9.66 %
T2123 Verbrennung Grad 2a des Rumpfes: Bauchdecke 3 1.70 %
T2124 Verbrennung Grad 2a des Rumpfes: Rücken [jeder Teil] 2 1.14 %
T2125 Verbrennung Grad 2a des Rumpfes: (Äußeres) Genitale 1 0.57 %
T2132 Verbrennung 3. Grades des Rumpfes: Thoraxwand ausgenommen Brustdrüse und -warze 2 1.14 %
T2133 Verbrennung 3. Grades des Rumpfes: Bauchdecke 1 0.57 %
T2134 Verbrennung 3. Grades des Rumpfes: Rücken [jeder Teil] 1 0.57 %
T2181 Verbrennung Grad 2b des Rumpfes: Brustdrüse [Mamma] 1 0.57 %
T2182 Verbrennung Grad 2b des Rumpfes: Thoraxwand ausgenommen Brustdrüse und -warze 2 1.14 %
T2183 Verbrennung Grad 2b des Rumpfes: Bauchdecke 2 1.14 %
T2184 Verbrennung Grad 2b des Rumpfes: Rücken [jeder Teil] 2 1.14 %
T2221 Verbrennung Grad 2a der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Unterarm und Ellenbogen 7 3.98 %
T2222 Verbrennung Grad 2a der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: (Ober-) Arm und Schulterregion 6 3.41 %
T2231 Verbrennung 3. Grades der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Unterarm und Ellenbogen 1 0.57 %
T2232 Verbrennung 3. Grades der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: (Ober-) Arm und Schulterregion 1 0.57 %
T2271 Verätzung 3. Grades der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Unterarm und Ellenbogen 1 0.57 %
T2281 Verbrennung Grad 2b der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Unterarm und Ellenbogen 9 5.11 %
T2282 Verbrennung Grad 2b der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: (Ober-) Arm und Schulterregion 2 1.14 %
T230 Verbrennung nicht näher bezeichneten Grades des Handgelenkes und der Hand 1 0.57 %
T2320 Verbrennung Grad 2a des Handgelenkes und der Hand 5 2.84 %
T2321 Verbrennung Grad 2b des Handgelenkes und der Hand 19 10.80 %
T233 Verbrennung 3. Grades des Handgelenkes und der Hand 13 7.39 %
T237 Verätzung 3. Grades des Handgelenkes und der Hand 2 1.14 %
T2420 Verbrennung Grad 2a der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 10 5.68 %
T2421 Verbrennung Grad 2b der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 8 4.55 %
T243 Verbrennung 3. Grades der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 1 0.57 %
T251 Verbrennung 1. Grades der Knöchelregion und des Fußes 1 0.57 %
T2520 Verbrennung Grad 2a der Knöchelregion und des Fußes 6 3.41 %
T2521 Verbrennung Grad 2b der Knöchelregion und des Fußes 4 2.27 %
T253 Verbrennung 3. Grades der Knöchelregion und des Fußes 4 2.27 %
T2561 Verätzung Grad 2b der Knöchelregion und des Fußes 1 0.57 %
T257 Verätzung 3. Grades der Knöchelregion und des Fußes 1 0.57 %
T293 Verbrennungen mehrerer Körperregionen, wobei mindestens eine Verbrennung 3. Grades angegeben ist 1 0.57 %
T300 Verbrennung nicht näher bezeichneten Grades, Körperregion nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
T3100 Verbrennungen von weniger als 10 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verbrennungen 3. Grades 132 75.00 %
X199 Verbrennung oder Verbrühung durch Hitze oder heiße Substanzen 117 66.48 %
T2221 Verbrennung Grad 2a der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Unterarm und Ellenbogen 31 17.61 %
T2320 Verbrennung Grad 2a des Handgelenkes und der Hand 27 15.34 %
T2020 Verbrennung Grad 2a des Kopfes und des Halses 26 14.77 %
T3110 Verbrennungen von 10-19 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verbrennungen 3. Grades 23 13.07 %
T2122 Verbrennung Grad 2a des Rumpfes: Thoraxwand ausgenommen Brustdrüse und -warze 17 9.66 %
T2222 Verbrennung Grad 2a der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: (Ober-) Arm und Schulterregion 16 9.09 %
T2420 Verbrennung Grad 2a der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 15 8.52 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 14 7.95 %
T2321 Verbrennung Grad 2b des Handgelenkes und der Hand 11 6.25 %
T2123 Verbrennung Grad 2a des Rumpfes: Bauchdecke 9 5.11 %
T2281 Verbrennung Grad 2b der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Unterarm und Ellenbogen 7 3.98 %
T2520 Verbrennung Grad 2a der Knöchelregion und des Fußes 7 3.98 %
T201 Verbrennung 1. Grades des Kopfes und des Halses 6 3.41 %
T2121 Verbrennung Grad 2a des Rumpfes: Brustdrüse [Mamma] 6 3.41 %
T2124 Verbrennung Grad 2a des Rumpfes: Rücken [jeder Teil] 6 3.41 %
W929 Unfall durch künstliche Hitze 6 3.41 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 2.84 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 5 2.84 %
Z420 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie des Kopfes oder des Halses 5 2.84 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 4 2.27 %
T2282 Verbrennung Grad 2b der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: (Ober-) Arm und Schulterregion 4 2.27 %
T261 Verbrennung der Kornea und des Konjunktivalsackes 4 2.27 %
T3200 Verätzungen von weniger als 10 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verätzungen 3. Grades 4 2.27 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 3 1.70 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 3 1.70 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 3 1.70 %
T2125 Verbrennung Grad 2a des Rumpfes: (Äußeres) Genitale 3 1.70 %
T2184 Verbrennung Grad 2b des Rumpfes: Rücken [jeder Teil] 3 1.70 %
T241 Verbrennung 1. Grades der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 3 1.70 %
T2421 Verbrennung Grad 2b der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 3 1.70 %
T2521 Verbrennung Grad 2b der Knöchelregion und des Fußes 3 1.70 %
Z423 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie der oberen Extremität 3 1.70 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 1.14 %
A46 Erysipel [Wundrose] 2 1.14 %
A483 Syndrom des toxischen Schocks 2 1.14 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.14 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 1.14 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.14 %
J068 Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege 2 1.14 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 2 1.14 %
R638 Sonstige Symptome, die die Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme betreffen 2 1.14 %
S050 Verletzung der Konjunktiva und Abrasio corneae ohne Angabe eines Fremdkörpers 2 1.14 %
T2182 Verbrennung Grad 2b des Rumpfes: Thoraxwand ausgenommen Brustdrüse und -warze 2 1.14 %
T231 Verbrennung 1. Grades des Handgelenkes und der Hand 2 1.14 %
T233 Verbrennung 3. Grades des Handgelenkes und der Hand 2 1.14 %
T243 Verbrennung 3. Grades der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 2 1.14 %
T3120 Verbrennungen von 20-29 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verbrennungen 3. Grades 2 1.14 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 2 1.14 %
T8902 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 2 1.14 %
W879 Unfall durch elektrischen Strom 2 1.14 %
X499 Akzidentelle Vergiftung 2 1.14 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 2 1.14 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 1.14 %
A090 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 1 0.57 %
A692 Lyme-Krankheit 1 0.57 %
B084 Vesikuläre Stomatitis mit Exanthem durch Enteroviren 1 0.57 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 0.57 %
B349 Virusinfektion, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
B372 Kandidose der Haut und der Nägel 1 0.57 %
B86 Skabies 1 0.57 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.57 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.57 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.57 %
C220 Leberzellkarzinom 1 0.57 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 0.57 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
D563 Thalassämie-Erbanlage 1 0.57 %
D569 Thalassämie, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.57 %
E031 Angeborene Hypothyreose ohne Struma 1 0.57 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 0.57 %
E1073 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.57 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.57 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.57 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 1 0.57 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.57 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 0.57 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.57 %
F138 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Sonstige psychische und Verhaltensstörungen 1 0.57 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.57 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 0.57 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.57 %
F500 Anorexia nervosa 1 0.57 %
F83 Kombinierte umschriebene Entwicklungsstörungen 1 0.57 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 0.57 %
G404 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.57 %
G478 Sonstige Schlafstörungen 1 0.57 %
G590 Diabetische Mononeuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 0.57 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 0.57 %
G8229 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
G8265 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: T11-L1 1 0.57 %
H041 Sonstige Affektionen der Tränendrüse 1 0.57 %
H161 Sonstige oberflächliche Keratitis ohne Konjunktivitis 1 0.57 %
H162 Keratokonjunktivitis 1 0.57 %
H261 Cataracta traumatica 1 0.57 %
H400 Glaukomverdacht 1 0.57 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
H538 Sonstige Sehstörungen 1 0.57 %
H669 Otitis media, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
H913 Taubstummheit, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.57 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 0.57 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 0.57 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.57 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.57 %
J030 Streptokokken-Tonsillitis 1 0.57 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
J682 Entzündung der oberen Atemwege durch chemische Substanzen, Gase, Rauch und Dämpfe, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.57 %
J683 Sonstige akute und subakute Krankheiten der Atmungsorgane durch chemische Substanzen, Gase, Rauch und Dämpfe 1 0.57 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.57 %
M545 Kreuzschmerz 1 0.57 %
M6288 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Sonstige 1 0.57 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.57 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 0.57 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
N40 Prostatahyperplasie 1 0.57 %
N47 Vorhauthypertrophie, Phimose und Paraphimose 1 0.57 %
O092 Schwangerschaftsdauer: 14. Woche bis 19 vollendete Wochen 1 0.57 %
Q614 Nierendysplasie 1 0.57 %
R030 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 0.57 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 0.57 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.57 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 1 0.57 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
R520 Akuter Schmerz 1 0.57 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.57 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 0.57 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.57 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 1 0.57 %
S060 Gehirnerschütterung 1 0.57 %
S540 Verletzung des N. ulnaris in Höhe des Unterarmes 1 0.57 %
S542 Verletzung des N. radialis in Höhe des Unterarmes 1 0.57 %
S562 Verletzung von sonstigen Beugemuskeln und -sehnen in Höhe des Unterarmes 1 0.57 %
S6261 Fraktur eines sonstigen Fingers: Proximale Phalanx 1 0.57 %
S921 Fraktur des Talus 1 0.57 %
T2021 Verbrennung Grad 2b des Kopfes und des Halses 1 0.57 %
T2110 Verbrennung 1. Grades des Rumpfes: Rumpf, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
T2131 Verbrennung 3. Grades des Rumpfes: Brustdrüse [Mamma] 1 0.57 %
T2132 Verbrennung 3. Grades des Rumpfes: Thoraxwand ausgenommen Brustdrüse und -warze 1 0.57 %
T2133 Verbrennung 3. Grades des Rumpfes: Bauchdecke 1 0.57 %
T2139 Verbrennung 3. Grades des Rumpfes: Sonstige Teile 1 0.57 %
T2181 Verbrennung Grad 2b des Rumpfes: Brustdrüse [Mamma] 1 0.57 %
T2183 Verbrennung Grad 2b des Rumpfes: Bauchdecke 1 0.57 %
T2223 Verbrennung Grad 2a der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Achselhöhle 1 0.57 %
T2230 Verbrennung 3. Grades der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
T2231 Verbrennung 3. Grades der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Unterarm und Ellenbogen 1 0.57 %
T2262 Verätzung Grad 2a der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: (Ober-) Arm und Schulterregion 1 0.57 %
T2460 Verätzung Grad 2a der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 1 0.57 %
T253 Verbrennung 3. Grades der Knöchelregion und des Fußes 1 0.57 %
T3111 Verbrennungen von 10-19 % der Körperoberfläche: 10-19 % Verbrennungen 3. Grades 1 0.57 %
T3188 Verbrennungen von 80-89 % der Körperoberfläche: 80-89 % Verbrennungen 3. Grades 1 0.57 %
T58 Toxische Wirkung von Kohlenmonoxid 1 0.57 %
T793 Posttraumatische Wundinfektion, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.57 %
T808 Sonstige Komplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.57 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.57 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.57 %
T8903 Komplikationen einer offenen Wunde: Sonstige 1 0.57 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 0.57 %
U6931 Sekundäre Schlüsselnummern für die Art des Konsums psychotroper Substanzen bei durch diese verursachten psychischen und Verhaltensstörungen: Nichtintravenöser Konsum von Heroin 1 0.57 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 1 0.57 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.57 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 1 0.57 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 0.57 %
Z235 Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert 1 0.57 %
Z278 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige Kombinationen von Infektionskrankheiten 1 0.57 %
Z34 Überwachung einer normalen Schwangerschaft 1 0.57 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.57 %
Z5183 Opiatsubstitution 1 0.57 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 0.57 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 1 0.57 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 0.57 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 0.57 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 0.57 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 0.57 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.57 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 0.57 %
Z9664 Vorhandensein einer Hüftgelenkprothese 1 0.57 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
86.2A.3E Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, an anderer Lokalisation 88 50.00 % 162
86.2A.26 Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an der Hand 30 17.05 % 34
86.2A.31 Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, am Kopf 28 15.91 % 34
86.2A.2E Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an anderer Lokalisation 27 15.34 % 40
86.2A.36 Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, an der Hand 25 14.20 % 31
86.A2.2E Temporäre Weichteildeckung durch hydrolytisch resorbierbare Membrane, grossflächig, an anderer Lokalisation 23 13.07 % 33
86.2A.21 Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, am Kopf 20 11.36 % 25
86.88.DE Temporäre Weichteildeckung durch alloplastisches Material, grossflächig, an anderer Lokalisation 19 10.80 % 24
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 19 10.80 % 24
86.88.D6 Temporäre Weichteildeckung durch alloplastisches Material, grossflächig, an der Hand 18 10.23 % 19
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 17 9.66 % 17
86.A1.11 Abtragen einer Hautblase bei Verbrennungen und Verätzungen 15 8.52 % 20
86.2A.1E Chirurgisches Débridement, kleinflächig, an anderer Lokalisation 13 7.39 % 16
86.A1.12 Epifasziale Nekrosektomie oder tangentiale Exzision bei Verbrennungen und Verätzungen 13 7.39 % 15
86.6B.26 Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, an der Hand 11 6.25 % 12
86.88.I5 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an Haut und Subkutangewebe 11 6.25 % 12
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 11 6.25 % 11
86.2A.3D Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, am Fuss 10 5.68 % 13
86.A2.21 Temporäre Weichteildeckung durch hydrolytisch resorbierbare Membrane, grossflächig, am Kopf 9 5.11 % 9
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 9 5.11 % 9
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 9 5.11 % 9
86.88.D1 Temporäre Weichteildeckung durch alloplastisches Material, grossflächig, am Kopf 8 4.55 % 8
93.92.11 Inhalationsanästhesie 8 4.55 % 10
00.99.10 Reoperation 7 3.98 % 7
86.2A.2D Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, am Fuss 6 3.41 % 7
86.2B.2E Débridement, grossflächig, an anderer Lokalisation 6 3.41 % 6
86.2C.86 Destruktion von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, durch chemisches Peeling, grossflächig, an der Hand 6 3.41 % 6
86.6A.26 Autologe Vollhauttransplantation, grossflächig, an der Hand 6 3.41 % 6
86.6A.2D Autologe Vollhauttransplantation, grossflächig, am Fuss 6 3.41 % 6
86.A2.26 Temporäre Weichteildeckung durch hydrolytisch resorbierbare Membrane, grossflächig, an der Hand 6 3.41 % 6
86.2A.16 Chirurgisches Débridement, kleinflächig, an der Hand 5 2.84 % 6
86.2B.26 Débridement, grossflächig, an der Hand 5 2.84 % 5
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 5 2.84 % 5
86.2A.11 Chirurgisches Débridement, kleinflächig, am Kopf 4 2.27 % 5
86.2A.1D Chirurgisches Débridement, kleinflächig, am Fuss 4 2.27 % 5
86.6A.16 Autologe Vollhauttransplantation, kleinflächig, an der Hand 4 2.27 % 4
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 4 2.27 % 4
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 4 2.27 % 4
86.2C.8E Destruktion von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, durch chemisches Peeling, grossflächig, an anderer Lokalisation 3 1.70 % 3
86.6B.16 Autologe Spalthauttransplantation, kleinflächig, an der Hand 3 1.70 % 3
86.A1.09 Spezielle Exzisionen an Haut und Subkutangewebe bei Verbrennungen und Verätzungen, sonstige 3 1.70 % 3
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 3 1.70 % 3
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 1.70 % 3
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 3 1.70 % 3
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 3 1.70 % 3
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 3 1.70 % 3
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 2 1.14 % 2
86.2B.2D Débridement, grossflächig, am Fuss 2 1.14 % 2
86.6B.1D Autologe Spalthauttransplantation, kleinflächig, am Fuss 2 1.14 % 2
86.7A.4E Verschiebe-Rotationsplastik, grossflächig, an anderer Lokalisation 2 1.14 % 2
86.7E.41 Revision von einer Plastik mit freien Lappen mit mikrovaskulärer Anastomosierung, am Kopf 2 1.14 % 2
86.88.CE Temporäre Weichteildeckung durch alloplastisches Material, kleinflächig, an anderer Lokalisation 2 1.14 % 2
86.88.DD Temporäre Weichteildeckung durch alloplastisches Material, grossflächig, am Fuss 2 1.14 % 2
86.A2.2D Temporäre Weichteildeckung durch hydrolytisch resorbierbare Membrane, grossflächig, am Fuss 2 1.14 % 2
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 2 1.14 % 3
93.92.12 Balancierte Anästhesie 2 1.14 % 3
93.92.13 Analgosedierung 2 1.14 % 3
95.04 Augenuntersuchung in Narkose 2 1.14 % 2
97.89 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung 2 1.14 % 2
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 2 1.14 % 2
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 2 1.14 % 2
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 2 1.14 % 2
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 0.57 % 1
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 1 0.57 % 1
04.49.12 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Armes 1 0.57 % 1
21.21 Rhinoskopie 1 0.57 % 1
33.23.99 Sonstige Tracheobronchoskopie, sonstige 1 0.57 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 0.57 % 1
80.89.30 Débridement an der Symphyse 1 0.57 % 1
83.13.13 Inzision einer Sehne, Unterarm 1 0.57 % 1
84.01 Amputation und Exartikulation an einem Finger (ausgenommen am Daumen) 1 0.57 % 1
86.02.11 Injektion oder Tätowierung von Hautläsion oder Hautdefekt, am Kopf 1 0.57 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.57 % 1
86.2C.81 Destruktion von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, durch chemisches Peeling, grossflächig, am Kopf 1 0.57 % 1
86.2C.8D Destruktion von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, durch chemisches Peeling, grossflächig, am Fuss 1 0.57 % 1
86.42.12 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, am Hals 1 0.57 % 1
86.42.17 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an Brustwand und Rücken 1 0.57 % 1
86.43.11 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit plastischer Deckung, am Kopf 1 0.57 % 1
86.43.16 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit plastischer Deckung, an der Hand 1 0.57 % 1
86.53.16 Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe der Hand 1 0.57 % 1
86.53.1D Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe des Fusses 1 0.57 % 1
86.6A.25 Autologe Vollhauttransplantation, grossflächig, am Unterarm 1 0.57 % 1
86.6A.27 Autologe Vollhauttransplantation, grossflächig, an Brustwand und Rücken 1 0.57 % 1
86.6A.2B Autologe Vollhauttransplantation, grossflächig, an Oberschenkel und Knie 1 0.57 % 1
86.6B.12 Autologe Spalthauttransplantation, kleinflächig, am Hals 1 0.57 % 1
86.6B.14 Autologe Spalthauttransplantation, kleinflächig, an Oberarm und Ellenbogen 1 0.57 % 1
86.6B.15 Autologe Spalthauttransplantation, kleinflächig, am Unterarm 1 0.57 % 1
86.6B.17 Autologe Spalthauttransplantation, kleinflächig, an Brustwand und Rücken 1 0.57 % 1
86.6C.3D Permanenter Hautersatz durch Epidermisersatzmaterial, kleinflächig, am Fuss 1 0.57 % 1
86.6C.3E Permanenter Hautersatz durch Epidermisersatzmaterial, kleinflächig, an anderer Lokalisation 1 0.57 % 1
86.7A.41 Verschiebe-Rotationsplastik, grossflächig, am Kopf 1 0.57 % 1
86.7A.46 Verschiebe-Rotationsplastik, grossflächig, an der Hand 1 0.57 % 1
86.88.09 Temporäre Weichteildeckung, sonstige 1 0.57 % 1
86.88.B6 Weichteildeckung durch kultivierte Keratinozyten, grossflächig, an der Hand 1 0.57 % 1
86.88.BE Weichteildeckung durch kultivierte Keratinozyten, grossflächig, an anderer Lokalisation 1 0.57 % 1
86.88.E6 Temporäre Weichteildeckung mittels allogener Haut, kleinflächig, an der Hand 1 0.57 % 1
86.88.I3 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, am offenen Abdomen 1 0.57 % 1
86.93.21 Einsetzen eines Gewebeexpanders am Kopf 1 0.57 % 1
86.A2.11 Temporäre Weichteildeckung durch hydrolytisch resorbierbare Membrane, kleinflächig, am Kopf 1 0.57 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 0.57 % 1
88.38.32 Computertomographie des Fusses und der Sprunggelenke 1 0.57 % 1
89.0A.20 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, n.n.bez. 1 0.57 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 1 0.57 % 1
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 1 0.57 % 1
93.95.51 Hyperbare Oxygenation, ohne Intensivüberwachung, bis 120 Minuten 1 0.57 % 11
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 1 0.57 % 1
94.8X.11 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.57 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.57 % 1
94.8X.31 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.57 % 1
95.02 Umfassende Augenuntersuchung 1 0.57 % 1
95.03.99 Ausgedehnte Augenuntersuchung, sonstige 1 0.57 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 1 0.57 % 1
99.84.12 Kontaktisolation, 8 bis 14 Tage 1 0.57 % 1
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.57 % 1
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 1 0.57 % 1
99.C1.14 Pflege-Komplexbehandlung, 31 bis 35 Aufwandspunkte 1 0.57 % 1