DRG X04Z - Andere Eingriffe bei Verletzungen der unteren Extremität

MDC 21B - Verletzungen, Vergiftungen und toxische Wirkungen von Drogen und Medikamenten

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.814
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 4.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.401)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 12 (0.131)
Verlegungsabschlag 0.182


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 159 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.89%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 77 (48.4%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.55%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 75 (47.2%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 2.3%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.14%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 9'485.83 CHF

Median: 7'025.77 CHF

Standardabweichung: 8'143.71

Homogenitätskoeffizient: 0.54

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 1 0.63 %
S700 Prellung der Hüfte 2 1.26 %
S701 Prellung des Oberschenkels 1 0.63 %
S711 Offene Wunde des Oberschenkels 1 0.63 %
S798 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels 3 1.89 %
S800 Prellung des Knies 6 3.77 %
S810 Offene Wunde des Knies 38 23.90 %
S8180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels 1 0.63 %
S851 Verletzung der A. tibialis (anterior) (posterior) 2 1.26 %
S853 Verletzung der V. saphena magna in Höhe des Unterschenkels 1 0.63 %
S878 Zerquetschung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels 1 0.63 %
S898 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Unterschenkels 6 3.77 %
S900 Prellung der Knöchelregion 1 0.63 %
S903 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes 2 1.26 %
S910 Offene Wunde der Knöchelregion 2 1.26 %
S911 Offene Wunde einer oder mehrerer Zehen ohne Schädigung des Nagels 2 1.26 %
S912 Offene Wunde einer oder mehrerer Zehen mit Schädigung des Nagels 3 1.89 %
S913 Offene Wunde sonstiger Teile des Fußes 3 1.89 %
S950 Verletzung der A. dorsalis pedis 1 0.63 %
S978 Zerquetschung sonstiger Teile des oberen Sprunggelenkes und des Fußes 1 0.63 %
S981 Traumatische Amputation einer einzelnen Zehe 7 4.40 %
S982 Traumatische Amputation von zwei oder mehr Zehen 5 3.14 %
S998 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes 7 4.40 %
T348 Erfrierung mit Gewebsnekrose der Knöchelregion und des Fußes 1 0.63 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 14 8.81 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 13 8.18 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 21 13.21 %
T856 Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 2 1.26 %
T8588 Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.63 %
T881 Sonstige Komplikationen nach Impfung [Immunisierung], anderenorts nicht klassifiziert 1 0.63 %
T888 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 6 3.77 %
T8901 Komplikationen einer offenen Wunde: Fremdkörper (mit oder ohne Infektion) 1 0.63 %
T8902 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 1 0.63 %
T8903 Komplikationen einer offenen Wunde: Sonstige 1 0.63 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 52 32.70 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 44 27.67 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 31 19.50 %
V99 Transportmittelunfall 17 10.69 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 14 8.81 %
Z9665 Vorhandensein einer Kniegelenkprothese 10 6.29 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 8 5.03 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 7 4.40 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 6 3.77 %
S761 Verletzung des Muskels und der Sehne des M. quadriceps femoris 6 3.77 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 6 3.77 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 6 3.77 %
S898 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Unterschenkels 5 3.14 %
T8901 Komplikationen einer offenen Wunde: Fremdkörper (mit oder ohne Infektion) 5 3.14 %
W649 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 5 3.14 %
Z9664 Vorhandensein einer Hüftgelenkprothese 5 3.14 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 2.52 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 4 2.52 %
S862 Verletzung von Muskeln und Sehnen der anterioren Muskelgruppe in Höhe des Unterschenkels 4 2.52 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 4 2.52 %
T8902 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 4 2.52 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.89 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.89 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 3 1.89 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 1.89 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.89 %
S711 Offene Wunde des Oberschenkels 3 1.89 %
S800 Prellung des Knies 3 1.89 %
S8180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels 3 1.89 %
S8189 Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels 3 1.89 %
S9189 Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Fußes 3 1.89 %
S920 Fraktur des Kalkaneus 3 1.89 %
Z470 Entfernung einer Metallplatte oder einer anderen inneren Fixationsvorrichtung 3 1.89 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 3 1.89 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.26 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 2 1.26 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 2 1.26 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 2 1.26 %
E876 Hypokaliämie 2 1.26 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 2 1.26 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerz 2 1.26 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 2 1.26 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 2 1.26 %
M202 Hallux rigidus 2 1.26 %
M2332 Sonstige Meniskusschädigungen: Hinterhorn des Innenmeniskus 2 1.26 %
M2381 Sonstige Binnenschädigungen des Kniegelenkes: Vorderes Kreuzband 2 1.26 %
M7957 Verbliebener Fremdkörper im Weichteilgewebe: Knöchel und Fuß 2 1.26 %
M8987 Sonstige näher bezeichnete Knochenkrankheiten: Knöchel und Fuß 2 1.26 %
S510 Offene Wunde des Ellenbogens 2 1.26 %
S8084 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Oberflächlicher Fremdkörper (Splitter) 2 1.26 %
S820 Fraktur der Patella 2 1.26 %
S913 Offene Wunde sonstiger Teile des Fußes 2 1.26 %
S9187 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Fußes 2 1.26 %
S923 Fraktur der Mittelfußknochen 2 1.26 %
S925 Fraktur einer sonstigen Zehe 2 1.26 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.26 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.26 %
T848 Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 2 1.26 %
T8903 Komplikationen einer offenen Wunde: Sonstige 2 1.26 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 2 1.26 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 2 1.26 %
Z967 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 2 1.26 %
A045 Enteritis durch Campylobacter 1 0.63 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 0.63 %
D62 Akute Blutungsanämie 1 0.63 %
D6834 Hämorrhagische Diathese durch Heparine 1 0.63 %
D6835 Hämorrhagische Diathese durch sonstige Antikoagulanzien 1 0.63 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.63 %
E1150 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.63 %
E273 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.63 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.63 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.63 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.63 %
E739 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 0.63 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.63 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 0.63 %
F09 Nicht näher bezeichnete organische oder symptomatische psychische Störung 1 0.63 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.63 %
F200 Paranoide Schizophrenie 1 0.63 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.63 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.63 %
F431 Posttraumatische Belastungsstörung 1 0.63 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.63 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.63 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 0.63 %
G578 Sonstige Mononeuropathien der unteren Extremität 1 0.63 %
G8203 Schlaffe Paraparese und Paraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.63 %
G8263 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: T1-T6 1 0.63 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.63 %
I1520 Hypertonie als Folge von endokrinen Krankheiten: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.63 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 0.63 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 0.63 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 0.63 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.63 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.63 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 1 0.63 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.63 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 0.63 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 1 0.63 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 0.63 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.63 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.63 %
J385 Laryngospasmus 1 0.63 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 0.63 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 0.63 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.63 %
K296 Sonstige Gastritis 1 0.63 %
K509 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.63 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 1 0.63 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 1 0.63 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.63 %
M179 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.63 %
M234 Freier Gelenkkörper im Kniegelenk 1 0.63 %
M2359 Chronische Instabilität des Kniegelenkes: Nicht näher bezeichnetes Band 1 0.63 %
M2387 Sonstige Binnenschädigungen des Kniegelenkes: Kapselband 1 0.63 %
M2466 Ankylose eines Gelenkes: Unterschenkel 1 0.63 %
M2506 Hämarthros: Unterschenkel 1 0.63 %
M2546 Gelenkerguss: Unterschenkel 1 0.63 %
M2585 Sonstige näher bezeichnete Gelenkkrankheiten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.63 %
M2587 Sonstige näher bezeichnete Gelenkkrankheiten: Knöchel und Fuß 1 0.63 %
M544 Lumboischialgie 1 0.63 %
M6285 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.63 %
M6586 Sonstige Synovitis und Tenosynovitis: Unterschenkel 1 0.63 %
M6597 Synovitis und Tenosynovitis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.63 %
M8417 Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]: Knöchel und Fuß 1 0.63 %
M8547 Solitäre Knochenzyste: Knöchel und Fuß 1 0.63 %
M8937 Hypertrophie des Knochens: Knöchel und Fuß 1 0.63 %
M9426 Chondromalazie: Unterschenkel 1 0.63 %
N1781 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 1 1 0.63 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.63 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 1 0.63 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.63 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 0.63 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 0.63 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 0.63 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 0.63 %
R278 Sonstige und nicht näher bezeichnete Koordinationsstörungen 1 0.63 %
R33 Harnverhaltung 1 0.63 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.63 %
R520 Akuter Schmerz 1 0.63 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.63 %
R7788 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 0.63 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 1 0.63 %
S022 Nasenbeinfraktur 1 0.63 %
S060 Gehirnerschütterung 1 0.63 %
S202 Prellung des Thorax 1 0.63 %
S2242 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 1 0.63 %
S3081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens: Schürfwunde 1 0.63 %
S310 Offene Wunde der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.63 %
S4081 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Schulter und des Oberarmes: Schürfwunde 1 0.63 %
S5081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Schürfwunde 1 0.63 %
S598 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Unterarmes 1 0.63 %
S602 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.63 %
S610 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 1 0.63 %
S6263 Fraktur eines sonstigen Fingers: Distale Phalanx 1 0.63 %
S6350 Verstauchung und Zerrung des Handgelenkes: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.63 %
S663 Verletzung der Streckmuskeln und -sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.63 %
S701 Prellung des Oberschenkels 1 0.63 %
S7187 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation der Hüfte und des Oberschenkels 1 0.63 %
S7240 Distale Fraktur des Femurs: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.63 %
S7241 Distale Fraktur des Femurs: Condylus (lateralis) (medialis) 1 0.63 %
S763 Verletzung von Muskeln und Sehnen der posterioren Muskelgruppe in Höhe des Oberschenkels 1 0.63 %
S817 Multiple offene Wunden des Unterschenkels 1 0.63 %
S8188 Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels 1 0.63 %
S8218 Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Sonstige 1 0.63 %
S8221 Fraktur des Tibiaschaftes: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil) 1 0.63 %
S8231 Distale Fraktur der Tibia: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil) 1 0.63 %
S826 Fraktur des Außenknöchels 1 0.63 %
S8282 Trimalleolarfraktur 1 0.63 %
S8343 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Riss des fibularen Seitenbandes [Außenband] 1 0.63 %
S8353 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Riss des vorderen Kreuzbandes 1 0.63 %
S836 Verstauchung und Zerrung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Knies 1 0.63 %
S837 Verletzung mehrerer Strukturen des Knies 1 0.63 %
S840 Verletzung des N. tibialis in Höhe des Unterschenkels 1 0.63 %
S848 Verletzung sonstiger Nerven in Höhe des Unterschenkels 1 0.63 %
S902 Prellung einer oder mehrerer Zehen mit Schädigung des Nagels 1 0.63 %
S9084 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes: Oberflächlicher Fremdkörper (Splitter) 1 0.63 %
S9221 Fraktur: Os naviculare pedis 1 0.63 %
S930 Luxation des oberen Sprunggelenkes 1 0.63 %
S9311 Luxation einer oder mehrerer Zehen: Metatarsophalangeal (-Gelenk) 1 0.63 %
S932 Traumatische Ruptur von Bändern in Höhe des oberen Sprunggelenkes und des Fußes 1 0.63 %
S9342 Verstauchung und Zerrung des oberen Sprunggelenkes: Lig. calcaneofibulare 1 0.63 %
S9348 Verstauchung und Zerrung des oberen Sprunggelenkes: Sonstige Teile 1 0.63 %
S936 Verstauchung und Zerrung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes 1 0.63 %
S947 Verletzung mehrerer Nerven in Höhe des Knöchels und des Fußes 1 0.63 %
S951 Verletzung der A. plantaris pedis 1 0.63 %
S971 Zerquetschung einer oder mehrerer Zehen 1 0.63 %
T338 Oberflächliche Erfrierung der Knöchelregion und des Fußes 1 0.63 %
T802 Infektionen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.63 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.63 %
T830 Mechanische Komplikation durch einen Harnwegskatheter (Verweilkatheter) 1 0.63 %
T845 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese 1 0.63 %
T876 Sonstige und nicht näher bezeichnete Komplikationen am Amputationsstumpf 1 0.63 %
T905 Folgen einer intrakraniellen Verletzung 1 0.63 %
T930 Folgen einer offenen Wunde der unteren Extremität 1 0.63 %
T936 Folgen einer Zerquetschung oder einer traumatischen Amputation der unteren Extremität 1 0.63 %
T938 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen der unteren Extremität 1 0.63 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.63 %
Y099 Tätlicher Angriff 1 0.63 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.63 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.63 %
Z235 Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert 1 0.63 %
Z271 Notwendigkeit der Impfung gegen Diphtherie-Pertussis-Tetanus [DPT] 1 0.63 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.63 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.63 %
Z895 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 1 0.63 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 0.63 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 0.63 %
Z930 Vorhandensein eines Tracheostomas 1 0.63 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 1 0.63 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 0.63 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.63 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 0.63 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 0.63 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.99.10 Reoperation 23 14.47 % 23
80.16.10 Arthroskopische Arthrotomie des Kniegelenks, Gelenkspülung mit Drainage 19 11.95 % 20
80.16.20 Arthrotomie des Kniegelenks, Gelenkspülung mit Drainage 18 11.32 % 19
83.5X.16 Bursektomie, Untere Extremität 14 8.81 % 14
84.11 Zehenamputation 14 8.81 % 18
80.86.11 Débridement am Kniegelenk 10 6.29 % 10
86.2A.1E Chirurgisches Débridement, kleinflächig, an anderer Lokalisation 10 6.29 % 12
81.47.30 Sonstige Refixation und Naht am Kapselbandapparat des Kniegelenks 9 5.66 % 9
86.2A.1D Chirurgisches Débridement, kleinflächig, am Fuss 9 5.66 % 9
86.2A.2E Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an anderer Lokalisation 8 5.03 % 11
80.76.10 Arthroskopische Synovektomie am Kniegelenk 7 4.40 % 7
83.64.16 Sonstige Naht einer Sehne, Untere Extremität 7 4.40 % 8
86.52.1E Primärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 7 4.40 % 8
80.86.10 Arthroskopische lokale Exzision oder Destruktion am Kniegelenk 6 3.77 % 6
81.53 Revision ohne Ersatz einer Hüftendoprothese 6 3.77 % 6
81.55 Revision ohne Ersatz einer Knieendoprothese 6 3.77 % 6
81.91 Gelenkspunktion 6 3.77 % 6
81.94 Naht an Kapsel oder Ligament von Sprunggelenk oder Fuss 6 3.77 % 7
83.65.16 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Untere Extremität 6 3.77 % 6
78.68.01 Knochenimplantatentfernung an Tarsalia und Metatarsalia, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, winkelstabile) Platte, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 5 3.14 % 5
81.95.99 Naht an Kapsel oder Ligament der übrigen unteren Extremitäten, sonstige 5 3.14 % 5
80.26.99 Arthroskopie des Knies, sonstige 4 2.52 % 4
80.36.20 Arthroskopische Gelenkbiopsie am Knie 4 2.52 % 4
80.76.20 Offene Synovektomie am Kniegelenk 4 2.52 % 4
83.49.36 Sonstige Exzision von Weichteilen, Untere Extremität 4 2.52 % 4
86.2A.2D Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, am Fuss 4 2.52 % 4
86.32.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an anderer Lokalisation 4 2.52 % 4
86.88.I5 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an Haut und Subkutangewebe 4 2.52 % 6
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 4 2.52 % 4
77.68.10 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Tarsalia 3 1.89 % 3
78.65.01 Knochenimplantatentfernung am Femur, Draht, intramedullärer Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte/Kondylenplatte, dynamische Kompressionsschraube, Marknagel, Fixateur externe, (Blount-)Klammern 3 1.89 % 3
78.67.01 Knochenimplantatentfernung an Tibia und Fibula, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 3 1.89 % 3
80.36.30 Offene Gelenkbiopsie am Knie 3 1.89 % 3
80.46.10 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel am Kniegelenk 3 1.89 % 3
80.6X.10 Meniskektomie am Knie, arthroskopisch, partiell 3 1.89 % 3
83.21.11 Offene Biopsie an den Weichteilen 3 1.89 % 3
86.2A.3D Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, am Fuss 3 1.89 % 3
86.52.1D Primärnaht an Haut und Subkutangewebe des Fusses 3 1.89 % 3
86.53.1D Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe des Fusses 3 1.89 % 3
87.03 Computertomographie des Schädels 3 1.89 % 3
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 3 1.89 % 3
99.38 Verabreichung von Tetanus-Toxoid 3 1.89 % 3
38.69 Sonstige Exzision von Venen der unteren Extremität 2 1.26 % 2
77.15.11 Sonstige Knocheninzision ohne Knochendurchtrennung am Femur, Fremdkörperentfernung 2 1.26 % 2
77.17.11 Sonstige Knocheninzision ohne Knochendurchtrennung an Tibia und Fibula, Fremdkörperentfernung 2 1.26 % 2
77.67.20 Débridement an Tibia 2 1.26 % 2
77.68.20 Débridement an Tarsalia 2 1.26 % 2
77.68.21 Débridement an Metatarsalia 2 1.26 % 2
77.88 Sonstige partielle Knochenresektion an Tarsalia und Metatarsalia 2 1.26 % 2
77.89.40 Sonstige partielle Knochenresektion an Phalangen des Fusses 2 1.26 % 2
78.28.22 Sonstige Verkürzungsosteotomie an Metatarsalia 2 1.26 % 2
78.50.21 Osteosynthese durch Schraube(n) nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 2 1.26 % 2
78.67.21 Knochenimplantatentfernung an der Fibula, (winkelstabile) Platte 2 1.26 % 2
78.69.31 Knochenimplantatentfernung an Talus und Kalkaneus, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 2 1.26 % 3
78.69.41 Knochenimplantatentfernung an Phalangen des Fusses, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Fixateur externe, (Blount-)Klammern 2 1.26 % 2
80.16.21 Sonstige Arthrotomie des Knies, Arthrotomie des Kniegelenks, Entfernung freier Gelenkkörper 2 1.26 % 2
80.16.99 Sonstige Arthrotomie des Knies, sonstige 2 1.26 % 2
80.26.10 Diagnostische Arthroskopie des Knies 2 1.26 % 2
80.85.10 Arthroskopische lokale Exzision oder Destruktion einer Gelenksläsion an der Hüfte 2 1.26 % 2
80.86.99 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion einer Gelenksläsion am Knie, sonstige 2 1.26 % 2
81.16 Metatarsophalangeale Arthrodese 2 1.26 % 2
81.49.22 Knorpelglättung, Oberes Sprunggelenk, arthroskopisch 2 1.26 % 2
81.49.26 Subchondrale Knocheneröffnung, Oberes Sprunggelenk, arthroskopisch 2 1.26 % 2
83.5X.12 Bursektomie, Oberarm und Ellenbogen 2 1.26 % 2
83.73.16 Reinsertion einer Sehne, Untere Extremität 2 1.26 % 2
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 2 1.26 % 2
86.32.1D Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, am Fuss 2 1.26 % 2
86.39 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, sonstige 2 1.26 % 2
86.52.11 Primärnaht an Haut und Subkutangewebe des Kopfes 2 1.26 % 2
86.53.1E Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 2 1.26 % 2
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 2 1.26 % 2
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 2 1.26 % 2
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 2 1.26 % 2
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 2 1.26 % 2
93.54 Applikation einer Schiene 2 1.26 % 2
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 2 1.26 % 2
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 2 1.26 % 2
99.84.12 Kontaktisolation, 8 bis 14 Tage 2 1.26 % 2
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 1.26 % 2
04.81.11 Injektion oder Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie ohne bildgebende Verfahren (BV) 1 0.63 % 1
38.88 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Arterien der unteren Extremität 1 0.63 % 1
38.89 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Venen der unteren Extremität 1 0.63 % 1
39.59.81 Sonstige plastische Rekonstruktion von Arterien der unteren Extremität 1 0.63 % 1
77.16.11 Sonstige Knocheninzision ohne Knochendurchtrennung an der Patella, Fremdkörperentfernung 1 0.63 % 1
77.17.12 Sonstige Knocheninzision ohne Knochendurchtrennung an Tibia und Fibula, Einlage und Entfernung eines Medikamententrägers 1 0.63 % 1
77.18.11 Sonstige Knocheninzision ohne Knochendurchtrennung am Talus, Exploration und Knochenbohrung 1 0.63 % 1
77.18.41 Sonstige Knocheninzision ohne Knochendurchtrennung an Metatarsalia, Exploration und Knochenbohrung 1 0.63 % 1
77.18.42 Sonstige Knocheninzision ohne Knochendurchtrennung an Metatarsalia, Fremdkörperentfernung 1 0.63 % 1
77.29.40 Keilosteotomie an Phalangen des Fusses 1 0.63 % 1
77.39.40 Korrekturosteotomie an Phalangen des Fusses 1 0.63 % 1
77.48.20 Knochenbiopsie an Tarsalia und Metatarsalia, Offene Knochenbiopsie 1 0.63 % 1
77.51 Plastische Rekonstruktion bei Hallux valgus und rigidus mit Exostosenresektion, Weichteilkorrektur und Osteotomie am Os metatarsale I 1 0.63 % 1
77.5A Sonstige Exostosenresektion bei Hallux valgus und rigidus 1 0.63 % 1
77.65.20 Débridement am Femur 1 0.63 % 1
77.66.20 Débridement an der Patella 1 0.63 % 1
77.69.13 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Phalangen des Fusses 1 0.63 % 1
77.96 Totale Patella-Resektion 1 0.63 % 1
78.08.19 Sonstige Knochentransplantation an Tarsalia und Metatarsalia (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefässgestieltes Transplantat) 1 0.63 % 1
78.17.15 Geschlossene Reposition einer sonstigen Tibiafraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 1 0.63 % 1
78.29.49 Sonstige Verkürzungsosteotomie an Phalangen des Fusses 1 0.63 % 1
78.47.10 Sonstige plastische Rekonstruktion an Tibia 1 0.63 % 1
78.48 Sonstige plastische Rekonstruktion an Tarsalia und Metatarsalia 1 0.63 % 1
78.50.22 Osteosynthese durch Kirschner-Draht oder Zuggurtung/Cerclage nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 0.63 % 1
78.57.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur an Tibia und Fibula, sonstige 1 0.63 % 1
78.65.08 Knochenimplantatentfernung am Femur, sonstiges Osteosynthesematerial 1 0.63 % 1
78.66.01 Knochenimplantatentfernung an der Patella, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, Fixateur externe, (Blount-)Klammern 1 0.63 % 1
78.67.11 Knochenimplantatentfernung an der Tibia, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte / Kondylenplatte 1 0.63 % 1
78.67.12 Knochenimplantatentfernung an der Tibia, Marknagel, Verriegelungsnagel, Transfixationsnagel 1 0.63 % 1
78.67.22 Knochenimplantatentfernung an der Fibula, Marknagel, Verriegelungsnagel, Transfixationsnagel 1 0.63 % 1
78.69.61 Entfernung von Osteosynthesematerial an Wirbelsäule 1 0.63 % 1
78.69.65 Knochenimplantatentfernung an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Entfernung eines Knochen(teil)ersatzes an der Wirbelsäule 1 0.63 % 1
79.28 Offene Reposition einer Zehenfraktur ohne innere Knochenfixation 1 0.63 % 1
79.39.40 Offene Reposition einer Fraktur der Patella mit innerer Knochenfixation 1 0.63 % 1
79.65 Débridement einer offenen Femurfraktur 1 0.63 % 1
79.67 Débridement einer offenen Fraktur an Tarsalia und Metatarsalia 1 0.63 % 1
79.68 Débridement einer offenen Zehenfraktur 1 0.63 % 2
80.06.11 Entfernen einer Standard-Totalendoprothese des Kniegelenks 1 0.63 % 1
80.06.17 Entfernen eines Patella-Rückflächenersatz 1 0.63 % 1
80.15.20 Arthrotomie der Hüfte, Gelenkspülung mit Drainage 1 0.63 % 1
80.16.11 Arthroskopische Arthrotomie des Kniegelenks, Entfernung freier Gelenkkörper 1 0.63 % 1
80.17.11 Arthroskopische Arthrotomie des oberen Sprunggelenkes, Entfernung freier Gelenkkörper 1 0.63 % 1
80.18.20 Arthrotomie von Fuss und Zehen, Gelenkspülung mit Drainage 1 0.63 % 1
80.35.30 Offene Gelenkbiopsie an der Hüfte 1 0.63 % 1
80.77.10 Arthroskopische Synovektomie am oberen Sprunggelenk 1 0.63 % 1
80.82.11 Débridement am Ellenbogengelenk 1 0.63 % 1
80.87.10 Arthroskopische lokale Exzision oder Destruktion einer Gelenksläsion am oberen Sprunggelenk 1 0.63 % 1
80.87.11 Débridement am oberen Sprunggelenk 1 0.63 % 1
80.88.29 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion am Metatarsophalangealgelenk 1 0.63 % 1
80.96.10 Arthroskopische Exzision am Kniegelenk 1 0.63 % 1
81.15 Tarsometatarsale Arthrodese 1 0.63 % 1
81.17 Sonstige Arthrodese am Fuss 1 0.63 % 1
81.40.10 Refixation eines osteochondralen Fragmentes am Hüftgelenk, arthroskopisch 1 0.63 % 1
81.40.18 Subchondrale Knocheneröffnung am Hüftgelenk, arthroskopisch 1 0.63 % 1
81.44.10 Stabilisierung der Patella, Retinakulumspaltung, lateral 1 0.63 % 1
81.47.11 Refixation eines osteochondralen Fragmentes am Kniegelenk, arthroskopisch 1 0.63 % 1
81.47.22 Knorpelglättung am Kniegelenk, arthroskopisch 1 0.63 % 1
81.47.24 Subchondrale Knocheneröffnung am Kniegelenk, arthroskopisch 1 0.63 % 1
81.47.28 Subchondrale Knocheneröffnung am Kniegelenk mit Einbringen eines azellulären Implantats, offen chirurgisch 1 0.63 % 1
81.49.30 Subchondrale Knocheneröffnung mit Einbringen eines azellulären Implantats, oberes Sprunggelenk, arthroskopisch 1 0.63 % 1
81.49.33 Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des oberen Sprunggelenkes 1 0.63 % 1
81.92.31 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung ohne BV 1 0.63 % 1
81.96.7B Sonstige Rekonstruktion an Gelenken, sonstige Gelenke des Fusses, subchondrale Knocheneröffnung, offen chirurgisch 1 0.63 % 1
81.99.2A Offen chirurgische Revision eines Gelenkes, Kniegelenk 1 0.63 % 1
81.99.4E Offen chirurgische Operation am Gelenkknorpel, Fuss- und Zehengelenk sonstige 1 0.63 % 1
81.99.5D Arthrorise und Temporäre Fixation eines Gelenkes, Unteres Sprunggelenk 1 0.63 % 1
81.99.5F Arthrorise und Temporäre Fixation eines Gelenkes, Metatarsophalangealgelenk 1 0.63 % 1
81.99.94 Sonstige offen chirurgische Operationen an Gelenken und Gelenkknorpel, Ellenbogen 1 0.63 % 1
81.99.99 Sonstige Operationen an Gelenken und Gelenkstrukturen, sonstige 1 0.63 % 1
81.99.9B Sonstige offen chirurgische Operationen an Gelenken und Gelenkknorpel, Oberes Sprunggelenk 1 0.63 % 1
83.11 Tenotomie der Achillessehne 1 0.63 % 1
83.13.16 Inzision einer Sehne, Untere Extremität 1 0.63 % 1
83.14.16 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Untere Extremität 1 0.63 % 1
83.21.21 Offene Biopsie am Muskel 1 0.63 % 1
83.32.14 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Untere Extremität 1 0.63 % 1
83.45.16 Sonstige Myektomie, Untere Extremität 1 0.63 % 1
83.85.16 Verlängerung von Muskel oder Sehne, Untere Extremität 1 0.63 % 1
83.91.16 Lösung von Adhäsionen von Muskel, Sehne, Faszie und Bursa, Untere Extremität 1 0.63 % 1
83.95 Aspiration an anderen Weichteilen 1 0.63 % 1
84.3X.13 Revision eines Amputationsstumpfes, Untere Extremität 1 0.63 % 1
84.3X.19 Revision eines Amputationsstumpfes, Andere Lokalisation 1 0.63 % 1
84.55.21 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Phalangen des Fusses 1 0.63 % 1
84.56 Einsetzen von Spacer (Zement) 1 0.63 % 1
84.71 Anlegen einer externen Fixationsvorrichtung, eindimensional 1 0.63 % 1
86.04.18 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.63 % 1
86.05.15 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe des Fusses 1 0.63 % 1
86.05.19 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.63 % 1
86.0A.0E Inzision an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, ohne weitere Massnahmen 1 0.63 % 1
86.20 Exzision und Destruktion von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, n.n.bez. 1 0.63 % 1
86.2A.21 Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, am Kopf 1 0.63 % 1
86.2A.31 Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, am Kopf 1 0.63 % 1
86.2A.3E Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, an anderer Lokalisation 1 0.63 % 1
86.2B.1E Débridement, kleinflächig, an anderer Lokalisation 1 0.63 % 1
86.2B.2D Débridement, grossflächig, am Fuss 1 0.63 % 1
86.42.1B Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an Oberschenkel und Knie 1 0.63 % 1
86.6B.1D Autologe Spalthauttransplantation, kleinflächig, am Fuss 1 0.63 % 1
86.7A.9D Lokale Lappenplastik an Haut und Subkutangewebe, sonstige, am Fuss 1 0.63 % 1
86.88.I6 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an anderer Lokalisation 1 0.63 % 1
86.88.J3 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Subkutangewebe 1 0.63 % 2
86.89 Sonstige plastische Rekonstruktion an Haut und Subkutangewebe 1 0.63 % 1
86.B1.31 Onychoplastik 1 0.63 % 1
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 0.63 % 1
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 1 0.63 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 0.63 % 1
88.79.64 Duplex-Sonographie der Unterschenkelarterien und Fussarterien 1 0.63 % 1
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 1 0.63 % 1
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 1 0.63 % 1
89.0A.19 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, häufiger während des Aufenthaltes 1 0.63 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 1 0.63 % 1
93.16 Mobilisation anderer Gelenke 1 0.63 % 1
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 1 0.63 % 1
93.57.10 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, n.n.bez. 1 0.63 % 1
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 1 0.63 % 1
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 1 0.63 % 1
93.59.51 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.63 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 0.63 % 1
93.A0.09 Algesiologische Diagnostik, sonstige 1 0.63 % 1
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 1 0.63 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.63 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.63 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.63 % 1
98.29 Entfernen eines Fremdkörpers ohne Inzision an der unteren Extremität ausser dem Fuss 1 0.63 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 1 0.63 % 1
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 15 bis 30 Tage 1 0.63 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.63 % 1
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.63 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 1 0.63 % 1