DRG X01B - Rekonstruktive Operation bei Verletzungen

MDC 21B - Verletzungen, Vergiftungen und toxische Wirkungen von Drogen und Medikamenten

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.423
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 7.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.893)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 19 (0.128)
Verlegungsabschlag 0.149


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 238 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.34%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 144 (60.5%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.02%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 89 (37.4%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 2.73%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.16%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 15'579.19 CHF

Median: 11'241.92 CHF

Standardabweichung: 11'961.06

Homogenitätskoeffizient: 0.57

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 1 0.42 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 0.42 %
S310 Offene Wunde der Lumbosakralgegend und des Beckens 2 0.84 %
S5180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterarmes 2 0.84 %
S519 Offene Wunde des Unterarmes, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
S6081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Schürfwunde 1 0.42 %
S610 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 18 7.56 %
S611 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger mit Schädigung des Nagels 10 4.20 %
S617 Multiple offene Wunden des Handgelenkes und der Hand 2 0.84 %
S6180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 9 3.78 %
S619 Offene Wunde des Handgelenkes und der Hand, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
S650 Verletzung der A. ulnaris in Höhe des Handgelenkes und der Hand 6 2.52 %
S651 Verletzung der A. radialis in Höhe des Handgelenkes und der Hand 3 1.26 %
S655 Verletzung eines oder mehrerer Blutgefäße sonstiger Finger 3 1.26 %
S670 Zerquetschung des Daumens und eines oder mehrerer sonstiger Finger 1 0.42 %
S680 Traumatische Amputation des Daumens (komplett) (partiell) 14 5.88 %
S681 Traumatische Amputation eines sonstigen einzelnen Fingers (komplett) (partiell) 24 10.08 %
S682 Isolierte traumatische Amputation von zwei oder mehr Fingern (komplett) (partiell) 5 2.10 %
S684 Traumatische Amputation der Hand in Höhe des Handgelenkes 1 0.42 %
S688 Traumatische Amputation sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.42 %
S698 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Handgelenkes und der Hand 2 0.84 %
S711 Offene Wunde des Oberschenkels 1 0.42 %
S757 Verletzung mehrerer Blutgefäße in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels 1 0.42 %
S800 Prellung des Knies 1 0.42 %
S810 Offene Wunde des Knies 2 0.84 %
S8180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels 6 2.52 %
S819 Offene Wunde des Unterschenkels, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
S850 Verletzung der A. poplitea 1 0.42 %
S898 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Unterschenkels 1 0.42 %
S910 Offene Wunde der Knöchelregion 2 0.84 %
S912 Offene Wunde einer oder mehrerer Zehen mit Schädigung des Nagels 1 0.42 %
S913 Offene Wunde sonstiger Teile des Fußes 3 1.26 %
S981 Traumatische Amputation einer einzelnen Zehe 3 1.26 %
T006 Oberflächliche Verletzungen mit Beteiligung mehrerer Regionen der oberen Extremität(en) und mehrerer Regionen der unteren Extremität(en) 1 0.42 %
T798 Sonstige Frühkomplikationen eines Traumas 3 1.26 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.42 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.42 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 30 12.61 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 28 11.76 %
T856 Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.42 %
T8572 Infektion und entzündliche Reaktion durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate im Nervensystem 1 0.42 %
T8588 Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.42 %
T8651 Nekrose eines Hauttransplantates 12 5.04 %
T8652 Verlust eines Hauttransplantates 6 2.52 %
T8659 Sonstiges und nicht näher bezeichnetes Versagen und Abstoßung eines Hauttransplantates 8 3.36 %
T8688 Versagen und Abstoßung: Sonstige transplantierte Organe und Gewebe 8 3.36 %
T888 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.84 %
T8902 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 1 0.42 %
T8903 Komplikationen einer offenen Wunde: Sonstige 3 1.26 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 109 45.80 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 74 31.09 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 32 13.45 %
S663 Verletzung der Streckmuskeln und -sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand 21 8.82 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 21 8.82 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 18 7.56 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 18 7.56 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 16 6.72 %
S610 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 13 5.46 %
V99 Transportmittelunfall 13 5.46 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 12 5.04 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 12 5.04 %
S6263 Fraktur eines sonstigen Fingers: Distale Phalanx 11 4.62 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 9 3.78 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 9 3.78 %
S611 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger mit Schädigung des Nagels 9 3.78 %
S6180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 9 3.78 %
S661 Verletzung der Beugemuskeln und -sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand 9 3.78 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 9 3.78 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 8 3.36 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 8 3.36 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 8 3.36 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 8 3.36 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 7 2.94 %
S6187 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Handgelenkes und der Hand 7 2.94 %
S644 Verletzung der Nn. digitales sonstiger Finger 7 2.94 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 7 2.94 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 7 2.94 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 2.52 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 6 2.52 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 6 2.52 %
S6262 Fraktur eines sonstigen Fingers: Mittlere Phalanx 6 2.52 %
S634 Traumatische Ruptur von Bändern der Finger im Metakarpophalangeal- und Interphalangealgelenk 6 2.52 %
S640 Verletzung des N. ulnaris in Höhe des Handgelenkes und der Hand 6 2.52 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 6 2.52 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 6 2.52 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 2.10 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 5 2.10 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 5 2.10 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 5 2.10 %
S6189 Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Handgelenkes und der Hand 5 2.10 %
S6261 Fraktur eines sonstigen Fingers: Proximale Phalanx 5 2.10 %
S655 Verletzung eines oder mehrerer Blutgefäße sonstiger Finger 5 2.10 %
S662 Verletzung der Streckmuskeln und -sehnen des Daumens in Höhe des Handgelenkes und der Hand 5 2.10 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 5 2.10 %
T8901 Komplikationen einer offenen Wunde: Fremdkörper (mit oder ohne Infektion) 5 2.10 %
T8902 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 5 2.10 %
W649 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 5 2.10 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 5 2.10 %
C443 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 4 1.68 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 4 1.68 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 4 1.68 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 4 1.68 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 4 1.68 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 4 1.68 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 4 1.68 %
S6312 Luxation eines Fingers: Interphalangeal (-Gelenk) 4 1.68 %
T846 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] 4 1.68 %
T8903 Komplikationen einer offenen Wunde: Sonstige 4 1.68 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 4 1.68 %
Z423 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie der oberen Extremität 4 1.68 %
Z9665 Vorhandensein einer Kniegelenkprothese 4 1.68 %
Z967 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 4 1.68 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.26 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 3 1.26 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 3 1.26 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 3 1.26 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 3 1.26 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 1.26 %
S620 Fraktur des Os scaphoideum der Hand 3 1.26 %
S6251 Fraktur des Daumens: Proximale Phalanx 3 1.26 %
S633 Traumatische Ruptur von Bändern des Handgelenkes und der Handwurzel 3 1.26 %
S642 Verletzung des N. radialis in Höhe des Handgelenkes und der Hand 3 1.26 %
S651 Verletzung der A. radialis in Höhe des Handgelenkes und der Hand 3 1.26 %
S664 Verletzung der kurzen Muskeln und Sehnen des Daumens in Höhe des Handgelenkes und der Hand 3 1.26 %
S681 Traumatische Amputation eines sonstigen einzelnen Fingers (komplett) (partiell) 3 1.26 %
S800 Prellung des Knies 3 1.26 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 3 1.26 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 3 1.26 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 3 1.26 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 3 1.26 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 3 1.26 %
Z945 Zustand nach Hauttransplantation 3 1.26 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 3 1.26 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 3 1.26 %
Z9664 Vorhandensein einer Hüftgelenkprothese 3 1.26 %
Z981 Zustand nach Arthrodese 3 1.26 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.84 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.84 %
C492 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 2 0.84 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 2 0.84 %
D62 Akute Blutungsanämie 2 0.84 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 2 0.84 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 2 0.84 %
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 2 0.84 %
E876 Hypokaliämie 2 0.84 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 2 0.84 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 2 0.84 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 2 0.84 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 2 0.84 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 2 0.84 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 2 0.84 %
G578 Sonstige Mononeuropathien der unteren Extremität 2 0.84 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 2 0.84 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 2 0.84 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 2 0.84 %
L308 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 2 0.84 %
L8918 Dekubitus 2. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 2 0.84 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.84 %
M8694 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Hand 2 0.84 %
N118 Sonstige chronische tubulointerstitielle Nephritis 2 0.84 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 2 0.84 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 2 0.84 %
N40 Prostatahyperplasie 2 0.84 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 2 0.84 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 0.84 %
R470 Dysphasie und Aphasie 2 0.84 %
S022 Nasenbeinfraktur 2 0.84 %
S060 Gehirnerschütterung 2 0.84 %
S411 Offene Wunde des Oberarmes 2 0.84 %
S602 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 2 0.84 %
S6084 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Oberflächlicher Fremdkörper (Splitter) 2 0.84 %
S6230 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Teil nicht näher bezeichnet 2 0.84 %
S6231 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Basis 2 0.84 %
S6362 Verstauchung und Zerrung eines oder mehrerer Finger: Interphalangeal (-Gelenk) 2 0.84 %
S643 Verletzung der Nn. digitales des Daumens 2 0.84 %
S650 Verletzung der A. ulnaris in Höhe des Handgelenkes und der Hand 2 0.84 %
S668 Verletzung sonstiger Muskeln und Sehnen in Höhe des Handgelenkes und der Hand 2 0.84 %
S698 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Handgelenkes und der Hand 2 0.84 %
S8180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels 2 0.84 %
S8218 Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Sonstige 2 0.84 %
S860 Verletzung der Achillessehne 2 0.84 %
S911 Offene Wunde einer oder mehrerer Zehen ohne Schädigung des Nagels 2 0.84 %
S913 Offene Wunde sonstiger Teile des Fußes 2 0.84 %
S925 Fraktur einer sonstigen Zehe 2 0.84 %
T793 Posttraumatische Wundinfektion, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.84 %
T798 Sonstige Frühkomplikationen eines Traumas 2 0.84 %
T8651 Nekrose eines Hauttransplantates 2 0.84 %
T870 Komplikationen durch replantierte (Teile der) obere(n) Extremität 2 0.84 %
Z235 Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert 2 0.84 %
Z420 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie des Kopfes oder des Halses 2 0.84 %
Z422 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie an anderen Teilen des Rumpfes 2 0.84 %
Z470 Entfernung einer Metallplatte oder einer anderen inneren Fixationsvorrichtung 2 0.84 %
Z5183 Opiatsubstitution 2 0.84 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 2 0.84 %
Z895 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 2 0.84 %
Z900 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 2 0.84 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 2 0.84 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 0.84 %
B372 Kandidose der Haut und der Nägel 1 0.42 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.42 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.42 %
C031 Bösartige Neubildung: Unterkieferzahnfleisch 1 0.42 %
C069 Bösartige Neubildung: Mund, nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 1 0.42 %
C211 Bösartige Neubildung: Analkanal 1 0.42 %
C300 Bösartige Neubildung: Nasenhöhle 1 0.42 %
C310 Bösartige Neubildung: Sinus maxillaris [Kieferhöhle] 1 0.42 %
C322 Bösartige Neubildung: Subglottis 1 0.42 %
C4102 Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Maxillofazial 1 0.42 %
C433 Bösartiges Melanom sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 0.42 %
C435 Bösartiges Melanom des Rumpfes 1 0.42 %
C437 Bösartiges Melanom der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.42 %
C439 Bösartiges Melanom der Haut, nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
C442 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Ohres und des äußeren Gehörganges 1 0.42 %
C444 Sonstige bösartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses 1 0.42 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.42 %
C695 Bösartige Neubildung: Tränendrüse und Tränenwege 1 0.42 %
C711 Bösartige Neubildung: Frontallappen 1 0.42 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 0.42 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 0.42 %
C9170 Sonstige lymphatische Leukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.42 %
D122 Gutartige Neubildung: Colon ascendens 1 0.42 %
D1803 Hämangiom: Hepatobiliäres System und Pankreas 1 0.42 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.42 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.42 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
D6835 Hämorrhagische Diathese durch sonstige Antikoagulanzien 1 0.42 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.42 %
D728 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 1 0.42 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 0.42 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.42 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.42 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.42 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.42 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.42 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 0.42 %
E611 Eisenmangel 1 0.42 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 0.42 %
E832 Störungen des Zinkstoffwechsels 1 0.42 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 0.42 %
E872 Azidose 1 0.42 %
E875 Hyperkaliämie 1 0.42 %
F018 Sonstige vaskuläre Demenz 1 0.42 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 0.42 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 0.42 %
F142 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 1 0.42 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.42 %
F330 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig leichte Episode 1 0.42 %
F331 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 1 0.42 %
F431 Posttraumatische Belastungsstörung 1 0.42 %
F432 Anpassungsstörungen 1 0.42 %
F439 Reaktion auf schwere Belastung, nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
F640 Transsexualismus 1 0.42 %
G231 Progressive supranukleäre Ophthalmoplegie [Steele-Richardson-Olszewski-Syndrom] 1 0.42 %
G250 Essentieller Tremor 1 0.42 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 0.42 %
G406 Grand-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit-Mal) 1 0.42 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 0.42 %
G510 Fazialisparese 1 0.42 %
G562 Läsion des N. ulnaris 1 0.42 %
G622 Polyneuropathie durch sonstige toxische Agenzien 1 0.42 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 0.42 %
G810 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 1 0.42 %
H521 Myopie 1 0.42 %
H811 Benigner paroxysmaler Schwindel 1 0.42 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.42 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.42 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 0.42 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 0.42 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 1 0.42 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
I673 Progressive subkortikale vaskuläre Enzephalopathie 1 0.42 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 1 0.42 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 1 0.42 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 0.42 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 0.42 %
I742 Embolie und Thrombose der Arterien der oberen Extremitäten 1 0.42 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.42 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
I978 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.42 %
J348 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen 1 0.42 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 1 0.42 %
J4480 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 <35 % des Sollwertes 1 0.42 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
K1028 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Zustände der Kiefer 1 0.42 %
K112 Sialadenitis 1 0.42 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.42 %
K228 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus 1 0.42 %
K259 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.42 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 0.42 %
K567 Ileus, nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
L0302 Phlegmone an Zehen 1 0.42 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.42 %
L814 Sonstige Melanin-Hyperpigmentierung 1 0.42 %
L853 Xerosis cutis 1 0.42 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 1 0.42 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.42 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.42 %
M0006 Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken: Unterschenkel 1 0.42 %
M0024 Arthritis und Polyarthritis durch sonstige Streptokokken: Hand 1 0.42 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.42 %
M158 Sonstige Polyarthrose 1 0.42 %
M2351 Chronische Instabilität des Kniegelenkes: Vorderes Kreuzband 1 0.42 %
M2454 Gelenkkontraktur: Hand 1 0.42 %
M349 Systemische Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 0.42 %
M4186 Sonstige Formen der Skoliose: Lumbalbereich 1 0.42 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.42 %
M5416 Radikulopathie: Lumbalbereich 1 0.42 %
M545 Kreuzschmerz 1 0.42 %
M546 Schmerzen im Bereich der Brustwirbelsäule 1 0.42 %
M6514 Sonstige infektiöse (Teno-)Synovitis: Hand 1 0.42 %
M6784 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Synovialis und der Sehnen: Hand 1 0.42 %
M6786 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Synovialis und der Sehnen: Unterschenkel 1 0.42 %
M720 Fibromatose der Palmarfaszie [Dupuytren-Kontraktur] 1 0.42 %
M8188 Sonstige Osteoporose: Sonstige 1 0.42 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.42 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.42 %
M8417 Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]: Knöchel und Fuß 1 0.42 %
M8424 Verzögerte Frakturheilung: Hand 1 0.42 %
M8426 Verzögerte Frakturheilung: Unterschenkel 1 0.42 %
M8616 Sonstige akute Osteomyelitis: Unterschenkel 1 0.42 %
M8617 Sonstige akute Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 0.42 %
M8696 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.42 %
M950 Erworbene Deformität der Nase 1 0.42 %
M960 Pseudarthrose nach Fusion oder Arthrodese 1 0.42 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 0.42 %
N140 Analgetika-Nephropathie 1 0.42 %
N1782 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 2 1 0.42 %
N200 Nierenstein 1 0.42 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 0.42 %
Q623 Sonstige (angeborene) obstruktive Defekte des Nierenbeckens und des Ureters 1 0.42 %
Q850 Neurofibromatose (nicht bösartig) 1 0.42 %
R072 Präkordiale Schmerzen 1 0.42 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 0.42 %
R33 Harnverhaltung 1 0.42 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.42 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 0.42 %
R458 Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen 1 0.42 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.42 %
R895 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus anderen Körperorganen, -systemen und -geweben: Abnorme mikrobiologische Befunde 1 0.42 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 0.42 %
S011 Offene Wunde des Augenlides und der Periokularregion 1 0.42 %
S0129 Offene Wunde: Sonstige und mehrere Teile der Nase 1 0.42 %
S0187 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Kopfes 1 0.42 %
S066 Traumatische subarachnoidale Blutung 1 0.42 %
S0670 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Weniger als 30 Minuten 1 0.42 %
S3681 Verletzung: Peritoneum 1 0.42 %
S390 Verletzung von Muskeln und Sehnen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.42 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 1 0.42 %
S4212 Fraktur der Skapula: Akromion 1 0.42 %
S460 Verletzung der Muskeln und der Sehnen der Rotatorenmanschette 1 0.42 %
S500 Prellung des Ellenbogens 1 0.42 %
S510 Offene Wunde des Ellenbogens 1 0.42 %
S5180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterarmes 1 0.42 %
S5189 Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterarmes 1 0.42 %
S526 Distale Fraktur der Ulna und des Radius, kombiniert 1 0.42 %
S543 Verletzung sensibler Hautnerven in Höhe des Unterarmes 1 0.42 %
S552 Verletzung von Venen in Höhe des Unterarmes 1 0.42 %
S563 Verletzung von Streck- oder Abduktormuskeln und -sehnen des Daumens in Höhe des Unterarmes 1 0.42 %
S598 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Unterarmes 1 0.42 %
S601 Prellung eines oder mehrerer Finger mit Schädigung des Nagels 1 0.42 %
S6081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Schürfwunde 1 0.42 %
S6082 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Blasenbildung (nichtthermisch) 1 0.42 %
S6188 Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Handgelenkes und der Hand 1 0.42 %
S6212 Fraktur: Os triquetrum 1 0.42 %
S6215 Fraktur: Os trapezoideum 1 0.42 %
S6221 Fraktur des 1. Mittelhandknochens: Basis 1 0.42 %
S6250 Fraktur des Daumens: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
S6252 Fraktur des Daumens: Distale Phalanx 1 0.42 %
S6260 Fraktur eines sonstigen Fingers: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
S6304 Luxation des Handgelenkes: Karpometakarpal (-Gelenk) 1 0.42 %
S657 Verletzung mehrerer Blutgefäße in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.42 %
S660 Verletzung der langen Beugemuskeln und -sehnen des Daumens in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.42 %
S665 Verletzung der kurzen Muskeln und Sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.42 %
S666 Verletzung mehrerer Beugemuskeln und -sehnen in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.42 %
S667 Verletzung mehrerer Streckmuskeln und -sehnen in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.42 %
S680 Traumatische Amputation des Daumens (komplett) (partiell) 1 0.42 %
S682 Isolierte traumatische Amputation von zwei oder mehr Fingern (komplett) (partiell) 1 0.42 %
S801 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels 1 0.42 %
S8081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 1 0.42 %
S810 Offene Wunde des Knies 1 0.42 %
S8188 Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels 1 0.42 %
S8221 Fraktur des Tibiaschaftes: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil) 1 0.42 %
S8228 Fraktur des Tibiaschaftes: Sonstige 1 0.42 %
S853 Verletzung der V. saphena magna in Höhe des Unterschenkels 1 0.42 %
S862 Verletzung von Muskeln und Sehnen der anterioren Muskelgruppe in Höhe des Unterschenkels 1 0.42 %
S898 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Unterschenkels 1 0.42 %
S910 Offene Wunde der Knöchelregion 1 0.42 %
S912 Offene Wunde einer oder mehrerer Zehen mit Schädigung des Nagels 1 0.42 %
S9189 Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Fußes 1 0.42 %
S923 Fraktur der Mittelfußknochen 1 0.42 %
S9311 Luxation einer oder mehrerer Zehen: Metatarsophalangeal (-Gelenk) 1 0.42 %
S948 Verletzung sonstiger Nerven in Höhe des Knöchels und des Fußes 1 0.42 %
T2020 Verbrennung Grad 2a des Kopfes und des Halses 1 0.42 %
T2129 Verbrennung Grad 2a des Rumpfes: Sonstige Teile 1 0.42 %
T2221 Verbrennung Grad 2a der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Unterarm und Ellenbogen 1 0.42 %
T2222 Verbrennung Grad 2a der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: (Ober-) Arm und Schulterregion 1 0.42 %
T3100 Verbrennungen von weniger als 10 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verbrennungen 3. Grades 1 0.42 %
T413 Vergiftung: Lokalanästhetika 1 0.42 %
T7961 Traumatische Muskelischämie des Oberschenkels und der Hüfte 1 0.42 %
T817 Gefäßkomplikationen nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.42 %
T830 Mechanische Komplikation durch einen Harnwegskatheter (Verweilkatheter) 1 0.42 %
T841 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen 1 0.42 %
T845 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese 1 0.42 %
T8578 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.42 %
T8650 Durchblutungsstörung eines Hauttransplantates 1 0.42 %
T8652 Verlust eines Hauttransplantates 1 0.42 %
T8688 Versagen und Abstoßung: Sonstige transplantierte Organe und Gewebe 1 0.42 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 1 0.42 %
T888 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.42 %
T928 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen der oberen Extremität 1 0.42 %
T932 Folgen sonstiger Frakturen der unteren Extremität 1 0.42 %
T939 Folgen einer nicht näher bezeichneten Verletzung der unteren Extremität 1 0.42 %
T953 Folgen einer Verbrennung, Verätzung oder Erfrierung der unteren Extremität 1 0.42 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 0.42 %
X849 Absichtliche Selbstbeschädigung 1 0.42 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.42 %
Z031 Beobachtung bei Verdacht auf bösartige Neubildung 1 0.42 %
Z424 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie der unteren Extremität 1 0.42 %
Z428 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie an sonstigen Körperteilen 1 0.42 %
Z433 Versorgung eines Kolostomas 1 0.42 %
Z436 Versorgung sonstiger künstlicher Körperöffnungen des Harntraktes 1 0.42 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 0.42 %
Z519 Medizinische Behandlung, nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
Z60 Kontaktanlässe mit Bezug auf die soziale Umgebung 1 0.42 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 0.42 %
Z852 Bösartige Neubildung anderer Atmungs- und intrathorakaler Organe in der Eigenanamnese 1 0.42 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 0.42 %
Z873 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 1 0.42 %
Z874 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 1 0.42 %
Z878 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 1 0.42 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.42 %
Z907 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 1 0.42 %
Z930 Vorhandensein eines Tracheostomas 1 0.42 %
Z946 Zustand nach Knochentransplantation 1 0.42 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 0.42 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 0.42 %
Z962 Vorhandensein von Implantaten im Gehörorgan 1 0.42 %
Z9660 Vorhandensein einer Schulterprothese 1 0.42 %
Z9666 Vorhandensein einer Sprunggelenkprothese 1 0.42 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.42 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 0.42 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.99.10 Reoperation 35 14.71 % 37
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 27 11.34 % 29
86.88.I5 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an Haut und Subkutangewebe 27 11.34 % 41
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 25 10.50 % 27
82.45 Sonstige Naht an einer anderen Sehne der Hand 24 10.08 % 33
86.2A.2E Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an anderer Lokalisation 24 10.08 % 28
86.6A.16 Autologe Vollhauttransplantation, kleinflächig, an der Hand 22 9.24 % 22
04.3X.14 Epineurale Naht von Nerven der Hand, primär 19 7.98 % 24
86.6A.26 Autologe Vollhauttransplantation, grossflächig, an der Hand 18 7.56 % 18
86.2A.16 Chirurgisches Débridement, kleinflächig, an der Hand 17 7.14 % 25
84.01 Amputation und Exartikulation an einem Finger (ausgenommen am Daumen) 16 6.72 % 20
86.2A.3E Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, an anderer Lokalisation 15 6.30 % 17
86.7A.4E Verschiebe-Rotationsplastik, grossflächig, an anderer Lokalisation 15 6.30 % 15
86.2A.26 Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an der Hand 14 5.88 % 19
39.31.40 Naht einer Arterie der Hand 13 5.46 % 17
83.82.26 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Untere Extremität 13 5.46 % 14
86.2A.2D Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, am Fuss 13 5.46 % 23
86.52.16 Primärnaht an Haut und Subkutangewebe der Hand 13 5.46 % 20
86.7A.96 Lokale Lappenplastik an Haut und Subkutangewebe, sonstige, an der Hand 13 5.46 % 13
86.7A.46 Verschiebe-Rotationsplastik, grossflächig, an der Hand 12 5.04 % 12
86.B1.31 Onychoplastik 12 5.04 % 14
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 12 5.04 % 12
82.44 Sonstige Naht an einer Beugesehne der Hand 11 4.62 % 16
86.7A.56 Transpositionsplastik (VY), kleinflächig, an der Hand 11 4.62 % 13
86.7B.16 Gestielte regionale Lappenplastik, an der Hand 11 4.62 % 11
86.7A.2E Dehnungsplastik, grossflächig, an anderer Lokalisation 10 4.20 % 11
79.34 Offene Reposition einer Fingerfraktur mit innerer Knochenfixation 9 3.78 % 10
86.6B.26 Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, an der Hand 9 3.78 % 9
86.6B.2C Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, am Unterschenkel 9 3.78 % 9
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 9 3.78 % 9
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 9 3.78 % 13
86.88.J3 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Subkutangewebe 8 3.36 % 14
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 7 2.94 % 7
81.28 Interphalangeal-Arthrodese 7 2.94 % 7
86.52.1E Primärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 7 2.94 % 7
86.6A.2D Autologe Vollhauttransplantation, grossflächig, am Fuss 7 2.94 % 7
86.7A.4D Verschiebe-Rotationsplastik, grossflächig, am Fuss 7 2.94 % 7
83.21.11 Offene Biopsie an den Weichteilen 6 2.52 % 7
86.6A.1C Autologe Vollhauttransplantation, kleinflächig, am Unterschenkel 6 2.52 % 6
86.7A.36 Verschiebe-Rotationsplastik, kleinflächig, an der Hand 6 2.52 % 6
86.7A.41 Verschiebe-Rotationsplastik, grossflächig, am Kopf 6 2.52 % 6
86.7A.6E Transpositionsplastik (VY), grossflächig, an anderer Lokalisation 6 2.52 % 6
86.7A.76 Insellappenplastik, kleinflächig, an der Hand 6 2.52 % 6
86.7E.4E Revision von einer Plastik mit freien Lappen mit mikrovaskulärer Anastomosierung, an anderer Lokalisation 6 2.52 % 7
77.69.20 Débridement an Phalangen der Hand 5 2.10 % 6
78.67.11 Knochenimplantatentfernung an der Tibia, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte / Kondylenplatte 5 2.10 % 5
80.14.10 Arthrotomie von Hand und Fingern, Gelenkspülung mit Drainage 5 2.10 % 6
81.99.59 Arthrorise und Temporäre Fixation, sonstige 5 2.10 % 5
82.33 Sonstige Tenonektomie an der Hand 5 2.10 % 5
82.53 Reinsertion einer Sehne der Hand 5 2.10 % 5
82.85 Sonstige Tenodese an der Hand 5 2.10 % 7
82.89.12 Knöcherne Refixation von sonstigen Bänder der Hand 5 2.10 % 6
83.82.46 Transplantation eines sonstigen Lappentransplantates mit mikrovaskulärer Anastomosierung aus Muskel oder Faszie, Untere Extremität 5 2.10 % 5
84.02 Amputation und Exartikulation am Daumen 5 2.10 % 5
86.2B.16 Débridement, kleinflächig, an der Hand 5 2.10 % 5
86.43.1A Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit plastischer Deckung, am Gesäss 5 2.10 % 5
86.53.1E Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 5 2.10 % 7
86.6A.2C Autologe Vollhauttransplantation, grossflächig, am Unterschenkel 5 2.10 % 5
86.6B.2B Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, an Oberschenkel und Knie 5 2.10 % 5
86.6B.2D Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, am Fuss 5 2.10 % 5
86.88.D6 Temporäre Weichteildeckung durch alloplastisches Material, grossflächig, an der Hand 5 2.10 % 5
86.B1.21 Entfernen von Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 5 2.10 % 5
86.B1.22 Débridement an Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 5 2.10 % 5
39.32.99 Naht einer Vene, sonstige 4 1.68 % 6
78.67.01 Knochenimplantatentfernung an Tibia und Fibula, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 4 1.68 % 4
82.69 Sonstige Rekonstruktion des Daumens 4 1.68 % 4
83.39.14 Exzision einer Läsion an einer Sehne, Untere Extremität 4 1.68 % 4
83.43.99 Exzision von Muskel oder Faszie zur Transplantation, sonstige 4 1.68 % 4
86.05.14 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe der Hand 4 1.68 % 4
86.2A.1E Chirurgisches Débridement, kleinflächig, an anderer Lokalisation 4 1.68 % 8
86.2A.36 Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, an der Hand 4 1.68 % 10
86.2B.2E Débridement, grossflächig, an anderer Lokalisation 4 1.68 % 5
86.7A.86 Insellappenplastik, grossflächig, an der Hand 4 1.68 % 4
86.7B.1C Gestielte regionale Lappenplastik, am Unterschenkel 4 1.68 % 4
86.7E.2E Revision von gestielter regionaler Lappenplastik, an anderer Lokalisation 4 1.68 % 4
87.03 Computertomographie des Schädels 4 1.68 % 5
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 4 1.68 % 4
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 4 1.68 % 4
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 4 1.68 % 4
04.81.19 Injektion oder Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 3 1.26 % 3
38.33.14 Resektion von Arterien der Hand mit Anastomose 3 1.26 % 3
77.69.10 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Phalangen der Hand 3 1.26 % 3
78.64.01 Knochenimplantatentfernung an Karpalia und Metakarpalia, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 3 1.26 % 3
79.14.19 Geschlossene Reposition einer Fingerfraktur mit sonstiger innerer Knochenfixation (z.B. durch Schraube, Platte, Draht) 3 1.26 % 7
79.64 Débridement einer offenen Fingerfraktur 3 1.26 % 4
81.93.99 Naht an Kapsel oder Ligament der oberen Extremitäten, sonstige 3 1.26 % 3
82.79 Plastische Operation an der Hand mit anderem Transplantat oder Implantat 3 1.26 % 3
82.89.11 Knöcherne Refixation von Bänder der Handwurzel und Mittelhand 3 1.26 % 3
82.91 Lösung von Adhäsionen an der Hand 3 1.26 % 3
83.43.12 Entnahme eines sonstigen Lappentransplantates mit mikrovaskulärer Anastomosierung aus Muskel oder Faszie 3 1.26 % 3
83.49.36 Sonstige Exzision von Weichteilen, Untere Extremität 3 1.26 % 5
86.2A.11 Chirurgisches Débridement, kleinflächig, am Kopf 3 1.26 % 3
86.59 Naht und Verschluss an Haut und Subkutangewebe, sonstige 3 1.26 % 3
86.6B.25 Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, am Unterarm 3 1.26 % 4
86.7A.26 Dehnungsplastik, grossflächig, an der Hand 3 1.26 % 3
86.83.21 Absaugen von Fettgewebe 3 1.26 % 3
86.88.D1 Temporäre Weichteildeckung durch alloplastisches Material, grossflächig, am Kopf 3 1.26 % 3
86.88.I1 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, tiefreichend, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 3 1.26 % 3
86.B1.09 Operationen an Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz, sonstige 3 1.26 % 3
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 3 1.26 % 3
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 3 1.26 % 3
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 3 1.26 % 6
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 3 1.26 % 3
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 3 1.26 % 5
93.A3.20 Komplexe Akutschmerzbehandlung, n.n.bez. 3 1.26 % 3
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 1.26 % 3
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 3 1.26 % 3
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 3 1.26 % 3
01.6X.21 Exzision und Destruktion von sonstigem erkrankten Gewebe an der Kalotte 2 0.84 % 2
04.03.33 Durchtrennung oder Quetschen (Crushing) von Nerven des Rumpfes und der unteren Extremität 2 0.84 % 2
04.43.99 Entlastung am Karpaltunnel, sonstige 2 0.84 % 2
04.49.13 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven der Hand 2 0.84 % 2
04.52.11 Verwenden von allogenen Nerventransplantaten, 1 Nerveninterponat 2 0.84 % 2
21.83.10 Septorhinoplastik mit Korrektur des Knorpels oder des Knochens, mit lokalen autogenen Transplantaten 2 0.84 % 2
39.98 Blutstillung n.n.bez. 2 0.84 % 2
77.46.20 Knochenbiopsie an der Patella, Offene Knochenbiopsie 2 0.84 % 2
77.47.20 Knochenbiopsie an Tibia und Fibula, Offene Knochenbiopsie 2 0.84 % 2
77.48.20 Knochenbiopsie an Tarsalia und Metatarsalia, Offene Knochenbiopsie 2 0.84 % 2
77.67.20 Débridement an Tibia 2 0.84 % 2
77.89.10 Sonstige partielle Knochenresektion an Phalangen der Hand 2 0.84 % 3
77.89.40 Sonstige partielle Knochenresektion an Phalangen des Fusses 2 0.84 % 2
78.07.12 Knochentransplantation an der Tibia, allogen 2 0.84 % 2
78.09.12 Knochentransplantation an Phalangen der Hand, allogen 2 0.84 % 2
78.09.19 Sonstige Knochentransplantation an Phalangen der Hand (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefässgestieltes Transplantat) 2 0.84 % 2
79.74 Geschlossene Reposition einer Luxation von Hand und Fingern 2 0.84 % 2
81.79 Sonstige Rekonstruktion an Hand, Fingern und Handgelenk 2 0.84 % 2
82.01.10 Exploration an der Handsehnenscheide, Extensoren 2 0.84 % 2
82.46.20 Naht an einem Muskel der Hand 2 0.84 % 2
82.71 Rekonstruktion eines Ringbandes 2 0.84 % 2
82.86.99 Sonstige Tenoplastik an der Hand, sonstige 2 0.84 % 2
82.89.99 Sonstige plastische Operationen an der Hand, sonstige 2 0.84 % 2
83.14.12 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Oberarm und Ellenbogen 2 0.84 % 2
83.14.16 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Untere Extremität 2 0.84 % 2
83.21.21 Offene Biopsie am Muskel 2 0.84 % 2
83.42.16 Sonstige Tenonektomie, Untere Extremität 2 0.84 % 2
83.43.10 Entnahme eines myokutanen Lappens zur Transplantation 2 0.84 % 3
83.5X.12 Bursektomie, Oberarm und Ellenbogen 2 0.84 % 2
83.5X.16 Bursektomie, Untere Extremität 2 0.84 % 2
83.82.25 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 2 0.84 % 3
83.82.40 Transplantation eines sonstigen Lappentransplantates mit mikrovaskulärer Anastomosierung aus Muskel oder Faszie, Kopf und Hals 2 0.84 % 2
84.11 Zehenamputation 2 0.84 % 2
84.71 Anlegen einer externen Fixationsvorrichtung, eindimensional 2 0.84 % 2
85.21 Lokale Exzision einer Läsion an der Mamma 2 0.84 % 2
86.05.10 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe des Kopfes 2 0.84 % 2
86.2A.31 Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, am Kopf 2 0.84 % 2
86.2A.3D Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, am Fuss 2 0.84 % 3
86.2B.26 Débridement, grossflächig, an der Hand 2 0.84 % 3
86.32.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an anderer Lokalisation 2 0.84 % 2
86.33.11 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit plastischer Deckung, am Kopf 2 0.84 % 2
86.39 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, sonstige 2 0.84 % 2
86.43.16 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit plastischer Deckung, an der Hand 2 0.84 % 2
86.53.11 Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe des Kopfes 2 0.84 % 2
86.6A.25 Autologe Vollhauttransplantation, grossflächig, am Unterarm 2 0.84 % 2
86.6B.11 Autologe Spalthauttransplantation, kleinflächig, am Kopf 2 0.84 % 2
86.6B.21 Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, am Kopf 2 0.84 % 2
86.6B.24 Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, an Oberarm und Ellenbogen 2 0.84 % 2
86.7A.5E Transpositionsplastik (VY), kleinflächig, an anderer Lokalisation 2 0.84 % 2
86.7A.66 Transpositionsplastik (VY), grossflächig, an der Hand 2 0.84 % 2
86.7A.A6 Z-Plastik, kleinflächig, an der Hand 2 0.84 % 2
86.7B.11 Gestielte regionale Lappenplastik, am Kopf 2 0.84 % 2
86.7B.1D Gestielte regionale Lappenplastik, am Fuss 2 0.84 % 2
86.7C.16 Gestielte Fernlappenplastik, an der Hand 2 0.84 % 2
86.7E.2D Revision von gestielter regionaler Lappenplastik, am Fuss 2 0.84 % 2
86.7E.41 Revision von einer Plastik mit freien Lappen mit mikrovaskulärer Anastomosierung, am Kopf 2 0.84 % 2
86.7F Lappenstieldurchtrennung 2 0.84 % 2
86.88.DE Temporäre Weichteildeckung durch alloplastisches Material, grossflächig, an anderer Lokalisation 2 0.84 % 3
86.88.I6 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an anderer Lokalisation 2 0.84 % 4
86.88.J1 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 2 0.84 % 4
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 2 0.84 % 2
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 2 0.84 % 2
88.69 Phlebographie der Venen der oberen Extremitäten 2 0.84 % 2
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 2 0.84 % 2
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 2 0.84 % 2
89.0A.20 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, n.n.bez. 2 0.84 % 2
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 2 0.84 % 2
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 2 0.84 % 4
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 2 0.84 % 6
93.92.11 Inhalationsanästhesie 2 0.84 % 2
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 2 0.84 % 2
98.26 Entfernen eines Fremdkörpers von der Hand ohne Inzision 2 0.84 % 2
99.B6.21 Komplexbehandlung der Hand, bis 7 Tage 2 0.84 % 2
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 0.84 % 2
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 0.84 % 2
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 2 0.84 % 2
00.91.10 Autogenes Transplantat, ohne externe In-vitro-Aufbereitung 1 0.42 % 1
00.9A.26 (Teil-) resorbierbares Material, synthetisch 1 0.42 % 1
01.25.13 Sonstige Kraniektomie zur Entfernung eines Fremdkörpers aus Schädelknochen oder Epiduralraum 1 0.42 % 1
02.07 Entfernen einer Schädelknochenplatte 1 0.42 % 1
04.07.42 Sonstige Exzision oder Avulsion von Nerven des Armes und der Hand 1 0.42 % 1
04.07.43 Sonstige Exzision oder Avulsion von Nerven des Rumpfes und der unteren Extremität 1 0.42 % 1
04.3X.34 Interfaszikuläre Naht von Nerven an der Hand, primär 1 0.42 % 1
04.49.12 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Armes 1 0.42 % 1
04.49.15 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Beines 1 0.42 % 1
04.49.16 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Fusses 1 0.42 % 1
04.6X.60 Transposition eines Nerven der Hand mit interfaszikulärer primärer und sekundärer Naht 1 0.42 % 1
04.6X.73 Transposition mit Neurolyse und Dekompression eines Nerven der Hand 1 0.42 % 1
04.6X.74 Transposition mit Neurolyse und Dekompression eines Nerven des Rumpfes und der unteren Extremität 1 0.42 % 1
04.79.13 Transplantation und Transposition eines Nerven des Armes und der Hand mit epineuraler Naht 1 0.42 % 1
04.79.24 Transplantation und Transposition eines Nerven des Armes und der Hand mit interfaszikulärer Naht 1 0.42 % 1
04.79.99 Sonstige Neuroplastik, sonstige 1 0.42 % 1
16.63 Revision einer Enukleationstasche mit Transplantat 1 0.42 % 1
18.79 Sonstige plastische Rekonstruktion am äusseren Ohr 1 0.42 % 1
21.31.19 Lokale Exzision einer endonasalen Läsion, sonstige 1 0.42 % 1
21.81 Naht einer Risswunde an der Nase 1 0.42 % 1
24.7 Anbringen einer orthodontischen Apparatur 1 0.42 % 1
24.91.10 Vestibulumplastik 1 0.42 % 1
24.91.11 Mundbodensenkung 1 0.42 % 1
27.56.20 Grossflächiges Spalthauttransplantat an Lippe und Mund 1 0.42 % 1
27.57.11 Anbringen eines gestielten Fernlappens an Lippe und Mund 1 0.42 % 1
27.57.99 Anbringen eines gestielten oder freien Lappens an Lippe und Mund, sonstige 1 0.42 % 1
27.69.11 Plastische Rekonstruktion am knöchernen Gaumen 1 0.42 % 1
34.4X.22 Teilresektion einer Läsion an der Brustwand, mit Rekonstruktion 1 0.42 % 1
38.03.21 Inzision von Arterien der Hand 1 0.42 % 1
38.08.99 Inzision von Arterien der unteren Extremität, sonstige 1 0.42 % 1
38.63.11 Sonstige Exzision von Arterien der Hand 1 0.42 % 1
38.63.99 Sonstige Exzision von Gefässen der oberen Extremität, sonstige 1 0.42 % 1
38.83.11 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Arterien der Hand 1 0.42 % 1
38.83.29 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Venen der oberen Extremität, sonstige 1 0.42 % 2
38.88 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Arterien der unteren Extremität 1 0.42 % 1
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 0.42 % 1
39.29.19 Gefäss-Shunt oder Bypass an Arterien der unteren Extremität, sonstige 1 0.42 % 1
39.31.30 Naht einer Arterie des Unterarms 1 0.42 % 1
39.91.99 Freilegung eines Gefässes, sonstige 1 0.42 % 1
42.84 Verschluss einer Ösophagusfistel, andernorts nicht klassifiziert 1 0.42 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 0.42 % 1
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 1 0.42 % 1
54.3X.19 Sonstige Exzision von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel 1 0.42 % 1
54.63.10 Sonstige Naht an der Bauchwand, Naht einer Verletzung an der Bauchwand 1 0.42 % 1
56.1X.11 Ureterale Meatotomie, transurethral 1 0.42 % 1
56.2X.20 Ureterotomie, ureterorenoskopisch 1 0.42 % 1
57.17 Perkutane Zystostomie 1 0.42 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.42 % 1
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.42 % 1
59.8X.11 Ureter-Katheterisierung, Wechsel, transurethral 1 0.42 % 1
64.96 Entfernen einer internen Penisprothese 1 0.42 % 1
77.17.99 Sonstige Knocheninzision ohne Knochendurchtrennung an Tibia und Fibula, sonstige 1 0.42 % 1
77.19.30 Knocheninzision am Beckenknochen, Exploration und Knochenbohrung 1 0.42 % 1
77.39.19 Sonstige Knochendurchtrennung an Phalangen der Hand 1 0.42 % 1
77.63.20 Débridement an Radius und Ulna 1 0.42 % 1
77.63.99 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Radius und Ulna, sonstige 1 0.42 % 1
77.66.99 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an der Patella, sonstige 1 0.42 % 1
77.67.11 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Fibula 1 0.42 % 1
77.67.21 Débridement an Fibula 1 0.42 % 1
77.68.11 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Metatarsalia 1 0.42 % 1
77.69.12 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe am Becken 1 0.42 % 1
77.73 Knochenentnahme an Radius und Ulna zur Transplantation 1 0.42 % 1
77.84 Sonstige partielle Knochenresektion an Karpalia und Metakarpalia 1 0.42 % 1
77.89.22 Sonstige partielle Knochenresektion an einem Wirbel, sonstige Teile 1 0.42 % 1
78.03.12 Knochentransplantation an Radius und Ulna, allogen 1 0.42 % 1
78.04.19 Sonstige Knochentransplantation an Karpalia und Metakarpalia (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefässgestieltes Transplantat) 1 0.42 % 1
78.09.32 Knochentransplantation am Becken, allogen 1 0.42 % 1
78.13.11 Geschlossene Reposition einer sonstigen Radiusfraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 1 0.42 % 1
78.14.10 Geschlossene Reposition einer Fraktur an Karpalia und Metakarpalia mit Knochenfixation durch Fixateur externe 1 0.42 % 1
78.17.10 Geschlossene Reposition einer Fraktur der proximalen Tibia mit Knochenfixation durch Fixateur externe 1 0.42 % 1
78.17.15 Geschlossene Reposition einer sonstigen Tibiafraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 1 0.42 % 1
78.23.99 Verkürzungsosteotomie an Radius und Ulna, sonstige 1 0.42 % 1
78.29.19 Sonstige Verkürzungsosteotomie an Phalangen der Hand 1 0.42 % 3
78.50.26 Osteosynthese durch winkelstabile Platte nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 0.42 % 1
78.50.27 Osteosynthese durch sonstige Platte nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 0.42 % 1
78.50.29 Osteosyntheseverfahren nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition, sonstige 1 0.42 % 1
78.53.20 Revision von Osteosynthesematerial ohne Materialersatz an Ulna 1 0.42 % 1
78.54.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur an Karpalia und Metakarpalia, sonstige 1 0.42 % 5
78.57.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur an Tibia und Fibula, sonstige 1 0.42 % 1
78.59.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 0.42 % 1
78.63.01 Knochenimplantatentfernung an Radius und Ulna, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte/Kondylenplatte, Marknagel, Verriegelungsnagel, Transfixationsnagel, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 0.42 % 1
78.67.21 Knochenimplantatentfernung an der Fibula, (winkelstabile) Platte 1 0.42 % 1
78.68.01 Knochenimplantatentfernung an Tarsalia und Metatarsalia, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, winkelstabile) Platte, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 0.42 % 1
79.08 Geschlossene Reposition einer Zehenfraktur ohne innere Knochenfixation 1 0.42 % 1
79.13.19 Geschlossene Reposition einer Fraktur an Karpalia und Metakarpalia mit sonstiger innerer Knochenfixation (z.B. durch Schraube, Platte, Draht) 1 0.42 % 1
79.24 Offene Reposition einer Fingerfraktur ohne innere Knochenfixation 1 0.42 % 1
79.32.10 Offene Reposition einer distalen Radiusfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.42 % 1
79.32.29 Offene Reposition einer Ulnafraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.42 % 1
79.36.12 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der proximalen Tibia mit sonstiger innerer Knochenfixation 1 0.42 % 2
79.36.31 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der distalen Tibia mit innerer Knochenfixation durch sonstige Platte 1 0.42 % 1
79.67 Débridement einer offenen Fraktur an Tarsalia und Metatarsalia 1 0.42 % 1
79.78 Geschlossene Reposition einer Luxation von Fuss und Zehen 1 0.42 % 1
79.84 Offene Reposition einer Luxation von Hand und Fingern 1 0.42 % 1
80.23.99 Arthroskopie des Handgelenks, sonstige 1 0.42 % 1
80.83.11 Débridement am Handgelenk 1 0.42 % 1
81.96.92 Sonstige gelenkrekonstruktive und gelenkplastische Eingriffe, Refixation am Kapselbandapparat anderer Gelenke 1 0.42 % 1
81.99.4B Offen chirurgische Operation am Gelenkknorpel, Proximales Tibiofibulargelenk 1 0.42 % 1
81.99.5D Arthrorise und Temporäre Fixation eines Gelenkes, Unteres Sprunggelenk 1 0.42 % 1
82.01.11 Exploration an der Handsehnenscheide, Flexoren 1 0.42 % 1
82.04 Inzision und Drainage von Palmar- oder Thenarraum 1 0.42 % 1
82.22 Exzision einer Läsion an einem Handmuskel 1 0.42 % 1
82.29 Exzision einer anderen Läsion an den Weichteilen der Hand 1 0.42 % 1
82.36 Sonstige Myektomie der Hand 1 0.42 % 1
82.39.10 Sonstige Exzision von Weichteilen der Hand, Exzision von Sehnenscheiden der Hand 1 0.42 % 1
82.39.99 Sonstige Exzision von Weichteilen der Hand, sonstige 1 0.42 % 1
82.52 Verkürzung einer Sehne der Hand 1 0.42 % 1
82.54 Reinsertion eines Muskels der Hand 1 0.42 % 1
82.57.99 Sonstige Transposition einer Sehne der Hand, sonstige 1 0.42 % 1
82.86.11 Schaffung eines Transplantlagers für Sehnen an der Hand 1 0.42 % 1
82.89.10 Sehnenscheidenplastik an der Hand 1 0.42 % 1
82.99.10 Sonstige Operationen an Sehnen der Hand 1 0.42 % 1
83.01.13 Exploration einer Sehnenscheide, Unterarm 1 0.42 % 1
83.01.16 Exploration einer Sehnenscheide, Untere Extremität 1 0.42 % 1
83.13.99 Sonstige Tenotomie, sonstige 1 0.42 % 1
83.19.16 Durchtrennung eines Muskels, Untere Extremität 1 0.42 % 1
83.21.99 Biopsie an den Weichteilen, sonstige 1 0.42 % 1
83.32.10 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Kopf und Hals 1 0.42 % 1
83.39.11 Exzision einer Läsion an einer Sehne, Schulter und Arm 1 0.42 % 1
83.39.24 Exzision einer Läsion an einer Faszie, Untere Extremität 1 0.42 % 1
83.39.99 Exzision einer Läsion an anderen Weichteilen, sonstige 1 0.42 % 1
83.41 Exzision einer Sehne zur Transplantation 1 0.42 % 1
83.44.14 Sonstige Fasziektomie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.42 % 1
83.44.16 Sonstige Fasziektomie, Untere Extremität 1 0.42 % 1
83.45.13 Sonstige Myektomie, Unterarm 1 0.42 % 1
83.45.15 Sonstige Myektomie, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.42 % 1
83.45.16 Sonstige Myektomie, Untere Extremität 1 0.42 % 1
83.61.16 Naht einer Sehnenscheide, Untere Extremität 1 0.42 % 1
83.62.16 Sekundäre Naht einer Sehne, Untere Extremität 1 0.42 % 1
83.64.16 Sonstige Naht einer Sehne, Untere Extremität 1 0.42 % 1
83.65.10 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Kopf und Hals 1 0.42 % 1
83.65.13 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Unterarm 1 0.42 % 1
83.65.15 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.42 % 1
83.65.16 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Untere Extremität 1 0.42 % 1
83.82.10 Faszientransplantation, Kopf und Hals 1 0.42 % 1
83.82.20 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Kopf und Hals 1 0.42 % 1
83.82.45 Transplantation eines sonstigen Lappentransplantats mit mikrovaskulärer Anastomosierung aus Muskel oder Faszie, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.42 % 1
83.87.16 Muskelplastik, Untere Extremität 1 0.42 % 1
83.89.26 Deckung eines Defekts an einer Faszie, untere Extremität 1 0.42 % 1
84.3X.12 Revision eines Amputationsstumpfes, Handregion 1 0.42 % 1
84.3X.13 Revision eines Amputationsstumpfes, Untere Extremität 1 0.42 % 1
84.56 Einsetzen von Spacer (Zement) 1 0.42 % 1
85.89.99 Sonstige Mammaplastik, sonstige 1 0.42 % 1
85.95 Einsetzen eines Gewebeexpanders in die Mamma 1 0.42 % 1
86.04.10 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe des Kopfes 1 0.42 % 1
86.04.18 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.42 % 1
86.05.19 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.42 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.42 % 1
86.2A.21 Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, am Kopf 1 0.42 % 1
86.2B.1D Débridement, kleinflächig, am Fuss 1 0.42 % 1
86.2B.1E Débridement, kleinflächig, an anderer Lokalisation 1 0.42 % 1
86.2B.2D Débridement, grossflächig, am Fuss 1 0.42 % 1
86.31.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, an anderer Lokalisation 1 0.42 % 1
86.32.16 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an der Hand 1 0.42 % 1
86.33.16 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit plastischer Deckung, an der Hand 1 0.42 % 1
86.41.11 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, am Kopf 1 0.42 % 1
86.41.1B Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, an Oberschenkel und Knie 1 0.42 % 1
86.42.18 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an Bauchregion und Leiste 1 0.42 % 1
86.43.18 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit plastischer Deckung, an Bauchregion und Leiste 1 0.42 % 1
86.43.1C Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit plastischer Deckung, an Unterschenkel 1 0.42 % 1
86.53.16 Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe der Hand 1 0.42 % 1
86.53.1D Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe des Fusses 1 0.42 % 2
86.6A.11 Autologe Vollhauttransplantation, kleinflächig, am Kopf 1 0.42 % 1
86.6A.15 Autologe Vollhauttransplantation, kleinflächig, am Unterarm 1 0.42 % 1
86.6A.1D Autologe Vollhauttransplantation, kleinflächig, am Fuss 1 0.42 % 1
86.6A.21 Autologe Vollhauttransplantation, grossflächig, am Kopf 1 0.42 % 1
86.6A.2A Autologe Vollhauttransplantation, grossflächig, am Gesäss 1 0.42 % 1
86.6A.2B Autologe Vollhauttransplantation, grossflächig, an Oberschenkel und Knie 1 0.42 % 1
86.6B.27 Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, an Brustwand und Rücken 1 0.42 % 1
86.6C.56 Permanenter Hautersatz durch Dermisersatzmaterial, kleinflächig, an der Hand 1 0.42 % 1
86.6C.66 Permanenter Hautersatz durch Dermisersatzmaterial, grossflächig, an der Hand 1 0.42 % 1
86.6C.6D Permanenter Hautersatz durch Dermisersatzmaterial, grossflächig, am Fuss 1 0.42 % 1
86.6D.11 Revision einer freien Hauttransplantation und eines permanenten Hautersatzes, am Kopf 1 0.42 % 1
86.6D.1E Revision einer freien Hauttransplantation und eines permanenten Hautersatzes, an anderer Lokalisation 1 0.42 % 1
86.7A.16 Dehnungsplastik, kleinflächig, an der Hand 1 0.42 % 1
86.7A.31 Verschiebe-Rotationsplastik, kleinflächig, am Kopf 1 0.42 % 1
86.7A.3E Verschiebe-Rotationsplastik, kleinflächig, an anderer Lokalisation 1 0.42 % 1
86.7A.51 Transpositionsplastik (VY), kleinflächig, am Kopf 1 0.42 % 1
86.7A.6D Transpositionsplastik (VY), grossflächig, am Fuss 1 0.42 % 1
86.7A.7E Insellappenplastik, kleinflächig, an anderer Lokalisation 1 0.42 % 1
86.7A.9D Lokale Lappenplastik an Haut und Subkutangewebe, sonstige, am Fuss 1 0.42 % 1
86.7A.BE Z-Plastik, grossflächig, an anderer Lokalisation 1 0.42 % 1
86.7B.12 Gestielte regionale Lappenplastik, am Hals 1 0.42 % 1
86.7B.14 Gestielte regionale Lappenplastik, an Oberarm und Ellenbogen 1 0.42 % 1
86.7B.1A Gestielte regionale Lappenplastik, am Gesäss 1 0.42 % 2
86.7C.11 Gestielte Fernlappenplastik, am Kopf 1 0.42 % 1
86.7E.21 Revision von gestielter regionaler Lappenplastik, am Kopf 1 0.42 % 1
86.7E.31 Revision von gestielter Fernlappenplastik, am Kopf 1 0.42 % 1
86.7E.36 Revision von gestielter Fernlappenplastik, an der Hand 1 0.42 % 1
86.83.22 Liposuktion zur Transplantation 1 0.42 % 1
86.84.21 Korrektur einer Narbenkontraktur oder Bride am Kopf 1 0.42 % 1
86.84.2E Korrektur einer Narbenkontraktur oder Bride an anderer Lokalisation 1 0.42 % 1
86.88.C1 Temporäre Weichteildeckung durch alloplastisches Material, kleinflächig, am Kopf 1 0.42 % 1
86.88.C6 Temporäre Weichteildeckung durch alloplastisches Material, kleinflächig, an der Hand 1 0.42 % 1
86.88.DD Temporäre Weichteildeckung durch alloplastisches Material, grossflächig, am Fuss 1 0.42 % 1
86.88.GE Temporäre Weichteildeckung mittels xenogener Haut, kleinflächig, an anderer Lokalisation 1 0.42 % 1
86.88.J4 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an anderer Lokalisation 1 0.42 % 1
86.89 Sonstige plastische Rekonstruktion an Haut und Subkutangewebe 1 0.42 % 2
86.91 Exzision von Haut zur Transplantation 1 0.42 % 1
86.93.21 Einsetzen eines Gewebeexpanders am Kopf 1 0.42 % 2
86.A1.12 Epifasziale Nekrosektomie oder tangentiale Exzision bei Verbrennungen und Verätzungen 1 0.42 % 1
87.74 Retrograde Pyelographie 1 0.42 % 1
88.38.22 Computertomographie der Handgelenke und der Hand 1 0.42 % 1
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 1 0.42 % 2
88.38.32 Computertomographie des Fusses und der Sprunggelenke 1 0.42 % 1
88.94.12 MRI-Handgelenke und Hand 1 0.42 % 1
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 1 0.42 % 2
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 1 0.42 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.42 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.42 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.42 % 1
92.14 Knochen-Szintigraphie 1 0.42 % 1
92.18.02 Ganzkörperszintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik, Ganzkörperszintigraphie zur Entzündungsdiagnostik 1 0.42 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 0.42 % 1
93.83 Ergotherapie 1 0.42 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.42 % 1
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 1 0.42 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.42 % 1
97.89 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung 1 0.42 % 1
98.21 Entfernen eines oberflächlichen Fremdkörpers vom Auge ohne Inzision 1 0.42 % 1
99.07.31 Transfusion von pathogeninaktiviertem frisch gefrorenem Plasma (piFFP/piFGP), 1 TE bis 5 TE 1 0.42 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.42 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 1 0.42 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 1 0.42 % 1
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 15 bis 30 Tage 1 0.42 % 1
99.38 Verabreichung von Tetanus-Toxoid 1 0.42 % 1
99.99.01 Aderlass, durch Blutegel (Blutegeltherapie) 1 0.42 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.42 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 1 0.42 % 1
99.C1.16 Pflege-Komplexbehandlung, 41 bis 45 Aufwandspunkte 1 0.42 % 1