DRG T63B - Virale Erkrankung bei Infektion mit Zytomegalieviren, mehr als ein Belegungstag

MDC 18B - Infektiöse und parasitäre Krankheiten

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.863
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 6.5
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 15 (0.131)
Verlegungsabschlag 0.138


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 70 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.53%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 67 (95.7%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.53%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 10'308.92 CHF

Median: 6'892.86 CHF

Standardabweichung: 7'549.57

Homogenitätskoeffizient: 0.58

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B251 Hepatitis durch Zytomegalieviren {K77.0} 7 10.00 %
B2580 Infektion des Verdauungstraktes durch Zytomegalieviren 25 35.71 %
B2588 Sonstige Zytomegalie 17 24.29 %
B259 Zytomegalie, nicht näher bezeichnet 20 28.57 %
P351 Angeborene Zytomegalie 1 1.43 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
K938 Krankheiten sonstiger näher bezeichneter Verdauungsorgane bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 23 32.86 %
K770 Leberkrankheiten bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 10 14.29 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 9 12.86 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 7 10.00 %
E876 Hypokaliämie 7 10.00 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 6 8.57 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 7.14 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 4 5.71 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 4 5.71 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 5.71 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 4 5.71 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 4 5.71 %
D472 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 3 4.29 %
E86 Volumenmangel 3 4.29 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 3 4.29 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 3 4.29 %
K513 Ulzeröse (chronische) Rektosigmoiditis 3 4.29 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 3 4.29 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 3 4.29 %
B370 Candida-Stomatitis 2 2.86 %
B3781 Candida-Ösophagitis 2 2.86 %
B980 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.86 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 2.86 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 2.86 %
D706 Sonstige Neutropenie 2 2.86 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 2 2.86 %
E872 Azidose 2 2.86 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 2.86 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 2.86 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 2 2.86 %
K515 Linksseitige Kolitis 2 2.86 %
K518 Sonstige Colitis ulcerosa 2 2.86 %
M8149 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 2.86 %
N1781 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 1 2 2.86 %
N1792 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 2 2 2.86 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 2 2.86 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 2 2.86 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 2 2.86 %
R161 Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.86 %
R162 Hepatomegalie verbunden mit Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.86 %
R55 Synkope und Kollaps 2 2.86 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 2 2.86 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 2 2.86 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 2.86 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 2 2.86 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 2 2.86 %
A045 Enteritis durch Campylobacter 1 1.43 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
B181 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 1 1.43 %
B251 Hepatitis durch Zytomegalieviren {K77.0} 1 1.43 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.43 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.43 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
C629 Bösartige Neubildung: Hoden, nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
C833 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 1 1.43 %
C844 Peripheres T-Zell-Lymphom, nicht spezifiziert 1 1.43 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.43 %
C9110 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.43 %
D291 Gutartige Neubildung: Prostata 1 1.43 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 1.43 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
D569 Thalassämie, nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
D599 Erworbene hämolytische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
D62 Akute Blutungsanämie 1 1.43 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 1 1.43 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.43 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 1.43 %
D703 Sonstige Agranulozytose 1 1.43 %
D849 Immundefekt, nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
E042 Nichttoxische mehrknotige Struma 1 1.43 %
E1060 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.43 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.43 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.43 %
E272 Addison-Krise 1 1.43 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.43 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.43 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.43 %
E45 Entwicklungsverzögerung durch Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.43 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.43 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 1.43 %
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 1.43 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 1 1.43 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 1.43 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 1.43 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 1.43 %
E875 Hyperkaliämie 1 1.43 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.43 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 1.43 %
F205 Schizophrenes Residuum 1 1.43 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 1.43 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 1.43 %
F450 Somatisierungsstörung 1 1.43 %
F61 Kombinierte und andere Persönlichkeitsstörungen 1 1.43 %
F799 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 1.43 %
G051 Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis bei anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten 1 1.43 %
G250 Essentieller Tremor 1 1.43 %
G319 Degenerative Krankheit des Nervensystems, nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
G598 Sonstige Mononeuropathien bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.43 %
G634 Polyneuropathie bei alimentären Mangelzuständen {E40-E64} 1 1.43 %
G801 Spastische diplegische Zerebralparese 1 1.43 %
G804 Ataktische Zerebralparese 1 1.43 %
G908 Sonstige Krankheiten des autonomen Nervensystems 1 1.43 %
G918 Sonstiger Hydrozephalus 1 1.43 %
G971 Sonstige Reaktion auf Spinal- und Lumbalpunktion 1 1.43 %
H109 Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.43 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.43 %
I1201 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.43 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 1.43 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 1.43 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 1.43 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
I321 Perikarditis bei sonstigen anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 1.43 %
I350 Aortenklappenstenose 1 1.43 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 1.43 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
I677 Zerebrale Arteriitis, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.43 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 1 1.43 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 1.43 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.43 %
I81 Pfortaderthrombose 1 1.43 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 1.43 %
I888 Sonstige unspezifische Lymphadenitis 1 1.43 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 1.43 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 1.43 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
J208 Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 1.43 %
J36 Peritonsillarabszess 1 1.43 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 1.43 %
J988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege 1 1.43 %
J990 Lungenkrankheit bei seropositiver chronischer Polyarthritis {M05.1-} 1 1.43 %
J991 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen diffusen Bindegewebskrankheiten 1 1.43 %
K121 Sonstige Formen der Stomatitis 1 1.43 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 1.43 %
K221 Ösophagusulkus 1 1.43 %
K238 Krankheiten des Ösophagus bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.43 %
K263 Ulcus duodeni: Akut, ohne Blutung oder Perforation 1 1.43 %
K269 Ulcus duodeni: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 1.43 %
K291 Sonstige akute Gastritis 1 1.43 %
K296 Sonstige Gastritis 1 1.43 %
K3188 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 1 1.43 %
K510 Ulzeröse (chronische) Pankolitis 1 1.43 %
K519 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 1.43 %
K550 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 1 1.43 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 1.43 %
K590 Obstipation 1 1.43 %
K621 Rektumpolyp 1 1.43 %
K752 Unspezifische reaktive Hepatitis 1 1.43 %
K810 Akute Cholezystitis 1 1.43 %
K900 Zöliakie 1 1.43 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 1.43 %
L304 Intertriginöses Ekzem 1 1.43 %
L719 Rosazea, nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
M0519 Lungenmanifestation der seropositiven chronischen Polyarthritis {J99.0}: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.43 %
M0609 Seronegative chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.43 %
M0690 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 1.43 %
M1994 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Hand 1 1.43 %
M1997 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 1.43 %
M2554 Gelenkschmerz: Hand 1 1.43 %
M321 Systemischer Lupus erythematodes mit Beteiligung von Organen oder Organsystemen 1 1.43 %
M348 Sonstige Formen der systemischen Sklerose 1 1.43 %
M350 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 1 1.43 %
M436 Tortikollis 1 1.43 %
M4509 Spondylitis ankylosans: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.43 %
M4957 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Lumbosakralbereich 1 1.43 %
M502 Sonstige zervikale Bandscheibenverlagerung 1 1.43 %
M6250 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Mehrere Lokalisationen 1 1.43 %
M6798 Krankheit der Synovialis und der Sehnen, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 1.43 %
M751 Läsionen der Rotatorenmanschette 1 1.43 %
M8090 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 1.43 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 1.43 %
M8639 Chronische multifokale Osteomyelitis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.43 %
N059 Nicht näher bezeichnetes nephritisches Syndrom: Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
N161 Tubulointerstitielle Nierenkrankheiten bei Neubildungen 1 1.43 %
N1782 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 2 1 1.43 %
N1793 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 3 1 1.43 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 1.43 %
N281 Zyste der Niere 1 1.43 %
N40 Prostatahyperplasie 1 1.43 %
N764 Abszess der Vulva 1 1.43 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 1.43 %
P788 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Verdauungssystems in der Perinatalperiode 1 1.43 %
R091 Pleuritis 1 1.43 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 1.43 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 1.43 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 1.43 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 1.43 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 1.43 %
R42 Schwindel und Taumel 1 1.43 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 1.43 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 1.43 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 1.43 %
R829 Sonstige und nicht näher bezeichnete abnorme Urinbefunde 1 1.43 %
R908 Sonstige abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Zentralnervensystems 1 1.43 %
R932 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Leber und der Gallenwege 1 1.43 %
R942 Abnorme Ergebnisse von Lungenfunktionsprüfungen 1 1.43 %
S060 Gehirnerschütterung 1 1.43 %
S121 Fraktur des 2. Halswirbels 1 1.43 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 1.43 %
T8611 Chronische Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 1 1.43 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 1 1.43 %
U613 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 3 1 1.43 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
Z030 Beobachtung bei Verdacht auf Tuberkulose 1 1.43 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 1.43 %
Z2921 Systemische prophylaktische Chemotherapie 1 1.43 %
Z298 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 1 1.43 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 1.43 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 1.43 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 1.43 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 1.43 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 1.43 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 1.43 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 1.43 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 1.43 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 1.43 %
Z9480 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation ohne gegenwärtige Immunsuppression 1 1.43 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 1.43 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 1.43 %
Z9665 Vorhandensein einer Kniegelenkprothese 1 1.43 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 1.43 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 13 18.57 % 13
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 8 11.43 % 8
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 7 10.00 % 7
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 7 10.00 % 7
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 5 7.14 % 5
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 5 7.14 % 5
03.31 Lumbalpunktion 4 5.71 % 4
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 4 5.71 % 4
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 3 4.29 % 3
41.31 Knochenmarkbiopsie 2 2.86 % 2
45.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dünndarm 2 2.86 % 2
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 2 2.86 % 2
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 2 2.86 % 2
89.82 Histopathologische Untersuchung 2 2.86 % 2
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 2 2.86 % 2
39.9A.11 Implantation oder Wechsel eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 1.43 % 1
43.41.29 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Magen, sonstige Verfahren 1 1.43 % 1
45.23 Koloskopie 1 1.43 % 1
45.24 Flexible Sigmoidoskopie 1 1.43 % 1
48.24 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Rektum 1 1.43 % 1
48.36 [Endoskopische] Polypektomie am Rektum 1 1.43 % 1
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 1 1.43 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 1.43 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 1.43 % 1
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 1.43 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 1.43 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 1.43 % 1
88.71.12 Schädelsonographie über der Fontanelle 1 1.43 % 1
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 1.43 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 1.43 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 1.43 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 1.43 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 1.43 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 1.43 % 2
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 1.43 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 1.43 % 2
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 1.43 % 1
99.04.21 Transfusion von bestrahlten Erythrozytenkonzentraten, 1 TE bis 5 TE 1 1.43 % 1
99.28.13 Andere Immuntherapie, mit Immunmodulatoren 1 1.43 % 1
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 1 1.43 % 1
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 1.43 % 1
99.84.12 Kontaktisolation, 8 bis 14 Tage 1 1.43 % 1
99.84.22 Tröpfchenisolation, 8 bis 14 Tage 1 1.43 % 1
99.84.31 Aerosolisolation, bis 7 Tage 1 1.43 % 1
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 1 1.43 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 1.43 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 1.43 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 1.43 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 1 1.43 % 1
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 1 1.43 % 1