DRG T61B - Postoperative und posttraumatische Infektionen, mehr als ein Belegungstag

MDC 18B - Infektiöse und parasitäre Krankheiten

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.638
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 5.2
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 12 (0.079)
Verlegungsabschlag 0.111


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 677 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 5.15%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.07%
Anzahl Fälle: 557 (82.3%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 4.44%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.06%
Anzahl Fälle: 98 (14.5%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 32.56%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.18%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 7'748.39 CHF

Median: 6'295.25 CHF

Standardabweichung: 4'896.08

Homogenitätskoeffizient: 0.61

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
T793 Posttraumatische Wundinfektion, anderenorts nicht klassifiziert 84 12.41 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 550 81.24 %
T8578 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 43 6.35 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 508 75.04 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 156 23.04 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 94 13.88 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 78 11.52 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 50 7.39 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 49 7.24 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 48 7.09 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 45 6.65 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 42 6.20 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 35 5.17 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 34 5.02 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 34 5.02 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 33 4.87 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 29 4.28 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 27 3.99 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 24 3.55 %
W649 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 23 3.40 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 22 3.25 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 22 3.25 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 20 2.95 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 20 2.95 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 20 2.95 %
E876 Hypokaliämie 20 2.95 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 18 2.66 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 17 2.51 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 16 2.36 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 16 2.36 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 15 2.22 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 15 2.22 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 15 2.22 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 14 2.07 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 14 2.07 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 13 1.92 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 13 1.92 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 12 1.77 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 12 1.77 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 11 1.62 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 11 1.62 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 11 1.62 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 11 1.62 %
Z967 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 11 1.62 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 10 1.48 %
B9542 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 10 1.48 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 10 1.48 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 10 1.48 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 10 1.48 %
B966 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 9 1.33 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 9 1.33 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 9 1.33 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 9 1.33 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 9 1.33 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 9 1.33 %
N40 Prostatahyperplasie 9 1.33 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 9 1.33 %
A46 Erysipel [Wundrose] 8 1.18 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 8 1.18 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 8 1.18 %
E86 Volumenmangel 8 1.18 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 8 1.18 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 8 1.18 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 8 1.18 %
I898 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten 8 1.18 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 8 1.18 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 8 1.18 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 8 1.18 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 8 1.18 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 7 1.03 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 7 1.03 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 7 1.03 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 7 1.03 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 7 1.03 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 7 1.03 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 7 1.03 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 7 1.03 %
Z9664 Vorhandensein einer Hüftgelenkprothese 7 1.03 %
C773 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität 6 0.89 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 6 0.89 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 6 0.89 %
I891 Lymphangitis 6 0.89 %
K590 Obstipation 6 0.89 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 6 0.89 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 6 0.89 %
S610 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 6 0.89 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 6 0.89 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 6 0.89 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 6 0.89 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 6 0.89 %
B9541 Streptokokken, Gruppe C, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 0.74 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 0.74 %
C56 Bösartige Neubildung des Ovars 5 0.74 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 5 0.74 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 5 0.74 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 5 0.74 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 5 0.74 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 5 0.74 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 5 0.74 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 5 0.74 %
L0310 Phlegmone an der oberen Extremität 5 0.74 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 5 0.74 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 5 0.74 %
R18 Aszites 5 0.74 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 5 0.74 %
R33 Harnverhaltung 5 0.74 %
T887 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 5 0.74 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 5 0.74 %
Z901 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 5 0.74 %
Z9665 Vorhandensein einer Kniegelenkprothese 5 0.74 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 4 0.59 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 4 0.59 %
C221 Intrahepatisches Gallengangskarzinom 4 0.59 %
C435 Bösartiges Melanom des Rumpfes 4 0.59 %
C508 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend 4 0.59 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 4 0.59 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 4 0.59 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 4 0.59 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 4 0.59 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 4 0.59 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 4 0.59 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 4 0.59 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 4 0.59 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 4 0.59 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 4 0.59 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 4 0.59 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 4 0.59 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 4 0.59 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 4 0.59 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 4 0.59 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 4 0.59 %
K227 Barrett-Ösophagus 4 0.59 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 4 0.59 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 4 0.59 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 4 0.59 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 4 0.59 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 4 0.59 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.44 %
C240 Bösartige Neubildung: Extrahepatischer Gallengang 3 0.44 %
C250 Bösartige Neubildung: Pankreaskopf 3 0.44 %
C443 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 3 0.44 %
C444 Sonstige bösartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses 3 0.44 %
C772 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 3 0.44 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 3 0.44 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 3 0.44 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 3 0.44 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 3 0.44 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 3 0.44 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 3 0.44 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 3 0.44 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 3 0.44 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 3 0.44 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 3 0.44 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 3 0.44 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 3 0.44 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 0.44 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.44 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 3 0.44 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 3 0.44 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 3 0.44 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 3 0.44 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.44 %
M1009 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 0.44 %
M545 Kreuzschmerz 3 0.44 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 3 0.44 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 3 0.44 %
N1792 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 2 3 0.44 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 3 0.44 %
R060 Dyspnoe 3 0.44 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 3 0.44 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 3 0.44 %
R600 Umschriebenes Ödem 3 0.44 %
S0141 Offene Wunde: Wange 3 0.44 %
T3100 Verbrennungen von weniger als 10 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verbrennungen 3. Grades 3 0.44 %
T928 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen der oberen Extremität 3 0.44 %
X849 Absichtliche Selbstbeschädigung 3 0.44 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 3 0.44 %
Z515 Palliativbehandlung 3 0.44 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 3 0.44 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 3 0.44 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 3 0.44 %
Z907 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 3 0.44 %
Z932 Vorhandensein eines Ileostomas 3 0.44 %
B373 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 2 0.30 %
B958 Nicht näher bezeichnete Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.30 %
B967 Clostridium perfringens [C. perfringens] und andere grampositive, sporenbildende Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.30 %
C220 Leberzellkarzinom 2 0.30 %
C504 Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse 2 0.30 %
C541 Bösartige Neubildung: Endometrium 2 0.30 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 2 0.30 %
C782 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 2 0.30 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 2 0.30 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 2 0.30 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 2 0.30 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 2 0.30 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.30 %
D62 Akute Blutungsanämie 2 0.30 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 0.30 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 2 0.30 %
D6980 Hämorrhagische Diathese durch Thrombozytenaggregationshemmer 2 0.30 %
D7019 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie, nicht näher bezeichnet 2 0.30 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.30 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.30 %
E1150 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.30 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 2 0.30 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.30 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.30 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 0.30 %
E60 Alimentärer Zinkmangel 2 0.30 %
E611 Eisenmangel 2 0.30 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 2 0.30 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 2 0.30 %
E739 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 2 0.30 %
E872 Azidose 2 0.30 %
E875 Hyperkaliämie 2 0.30 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 2 0.30 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 2 0.30 %
F328 Sonstige depressive Episoden 2 0.30 %
F799 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 2 0.30 %
G250 Essentieller Tremor 2 0.30 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 2 0.30 %
G408 Sonstige Epilepsien 2 0.30 %
G430 Migräne ohne Aura [Gewöhnliche Migräne] 2 0.30 %
G810 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 2 0.30 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 2 0.30 %
H538 Sonstige Sehstörungen 2 0.30 %
H918 Sonstiger näher bezeichneter Hörverlust 2 0.30 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.30 %
I7025 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 2 0.30 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 2 0.30 %
I8080 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 2 0.30 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 2 0.30 %
I978 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.30 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 2 0.30 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 2 0.30 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=70 % des Sollwertes 2 0.30 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 2 0.30 %
K4090 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 2 0.30 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 2 0.30 %
K861 Sonstige chronische Pankreatitis 2 0.30 %
L022 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 2 0.30 %
L033 Phlegmone am Rumpf 2 0.30 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 2 0.30 %
L298 Sonstiger Pruritus 2 0.30 %
L600 Unguis incarnatus 2 0.30 %
M0690 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 2 0.30 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.30 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.30 %
M341 CR(E)ST-Syndrom 2 0.30 %
M353 Polymyalgia rheumatica 2 0.30 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.30 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 2 0.30 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 2 0.30 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 2 0.30 %
N492 Entzündliche Krankheiten des Skrotums 2 0.30 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 2 0.30 %
N998 Sonstige Krankheiten des Urogenitalsystems nach medizinischen Maßnahmen 2 0.30 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 2 0.30 %
R15 Stuhlinkontinenz 2 0.30 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 2 0.30 %
R42 Schwindel und Taumel 2 0.30 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 2 0.30 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 2 0.30 %
R601 Generalisiertes Ödem 2 0.30 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 2 0.30 %
R932 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Leber und der Gallenwege 2 0.30 %
S510 Offene Wunde des Ellenbogens 2 0.30 %
S6180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 2 0.30 %
S801 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels 2 0.30 %
S913 Offene Wunde sonstiger Teile des Fußes 2 0.30 %
T2221 Verbrennung Grad 2a der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Unterarm und Ellenbogen 2 0.30 %
T855 Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate 2 0.30 %
T856 Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 2 0.30 %
T8578 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 2 0.30 %
T926 Folgen einer Zerquetschung oder einer traumatischen Amputation der oberen Extremität 2 0.30 %
T932 Folgen sonstiger Frakturen der unteren Extremität 2 0.30 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 2 0.30 %
Z432 Versorgung eines Ileostomas 2 0.30 %
Z433 Versorgung eines Kolostomas 2 0.30 %
Z435 Versorgung eines Zystostomas 2 0.30 %
Z860 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 2 0.30 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 2 0.30 %
Z874 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 2 0.30 %
Z895 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 2 0.30 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 2 0.30 %
Z933 Vorhandensein eines Kolostomas 2 0.30 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 2 0.30 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 2 0.30 %
Z981 Zustand nach Arthrodese 2 0.30 %
A0470 Enterokolitis durch Clostridium difficile ohne Megakolon, ohne sonstige Organkomplikationen 1 0.15 %
A0479 Enterokolitis durch Clostridium difficile, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
A150 Lungentuberkulose, durch mikroskopische Untersuchung des Sputums gesichert, mit oder ohne Nachweis durch Kultur oder molekularbiologische Verfahren 1 0.15 %
A491 Streptokokken- und Enterokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.15 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.15 %
A499 Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
B028 Zoster mit sonstigen Komplikationen 1 0.15 %
B029 Zoster ohne Komplikation 1 0.15 %
B369 Oberflächliche Mykose, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
B370 Candida-Stomatitis 1 0.15 %
B374 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 1 0.15 %
B3781 Candida-Ösophagitis 1 0.15 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 1 0.15 %
B379 Kandidose, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
B49 Nicht näher bezeichnete Mykose 1 0.15 %
B871 Wundmyiasis 1 0.15 %
B91 Folgezustände der Poliomyelitis 1 0.15 %
B955 Nicht näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.15 %
B978 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.15 %
C01 Bösartige Neubildung des Zungengrundes 1 0.15 %
C021 Bösartige Neubildung: Zungenrand 1 0.15 %
C040 Bösartige Neubildung: Vorderer Teil des Mundbodens 1 0.15 %
C041 Bösartige Neubildung: Seitlicher Teil des Mundbodens 1 0.15 %
C139 Bösartige Neubildung: Hypopharynx, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
C168 Bösartige Neubildung: Magen, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.15 %
C180 Bösartige Neubildung: Zäkum 1 0.15 %
C182 Bösartige Neubildung: Colon ascendens 1 0.15 %
C210 Bösartige Neubildung: Anus, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
C300 Bösartige Neubildung: Nasenhöhle 1 0.15 %
C321 Bösartige Neubildung: Supraglottis 1 0.15 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 1 0.15 %
C343 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 1 0.15 %
C349 Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
C445 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Rumpfes 1 0.15 %
C446 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 0.15 %
C447 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.15 %
C450 Mesotheliom der Pleura 1 0.15 %
C480 Bösartige Neubildung: Retroperitoneum 1 0.15 %
C481 Bösartige Neubildung: Näher bezeichnete Teile des Peritoneums 1 0.15 %
C494 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Abdomens 1 0.15 %
C498 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.15 %
C500 Bösartige Neubildung: Brustwarze und Warzenhof 1 0.15 %
C503 Bösartige Neubildung: Unterer innerer Quadrant der Brustdrüse 1 0.15 %
C679 Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
C711 Bösartige Neubildung: Frontallappen 1 0.15 %
C718 Bösartige Neubildung: Gehirn, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.15 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.15 %
C774 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Inguinale Lymphknoten und Lymphknoten der unteren Extremität 1 0.15 %
C788 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane 1 0.15 %
C790 Sekundäre bösartige Neubildung der Niere und des Nierenbeckens 1 0.15 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 0.15 %
C794 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Nervensystems 1 0.15 %
C7988 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 1 0.15 %
C833 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 1 0.15 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.15 %
C969 Bösartige Neubildung des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
D037 Melanoma in situ der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.15 %
D1801 Hämangiom: Haut und Unterhaut 1 0.15 %
D259 Leiomyom des Uterus, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
D320 Gutartige Neubildung: Hirnhäute 1 0.15 %
D350 Gutartige Neubildung: Nebenniere 1 0.15 %
D353 Gutartige Neubildung: Ductus craniopharyngealis 1 0.15 %
D361 Gutartige Neubildung: Periphere Nerven und autonomes Nervensystem 1 0.15 %
D3770 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Pankreas 1 0.15 %
D461 Refraktäre Anämie mit Ringsideroblasten 1 0.15 %
D469 Myelodysplastisches Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
D472 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 1 0.15 %
D473 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 0.15 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.15 %
D651 Disseminierte intravasale Gerinnung [DIG, DIC] 1 0.15 %
D66 Hereditärer Faktor-VIII-Mangel 1 0.15 %
D6800 Hereditäres Willebrand-Jürgens-Syndrom 1 0.15 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.15 %
D686 Sonstige Thrombophilien 1 0.15 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.15 %
D7010 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase unter 4 Tage 1 0.15 %
D7013 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 4 Tage bis unter 7 Tage 1 0.15 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.15 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 0.15 %
E052 Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma 1 0.15 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 1 0.15 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 1 0.15 %
E1060 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.15 %
E1131 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.15 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.15 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.15 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.15 %
E210 Primärer Hyperparathyreoidismus 1 0.15 %
E232 Diabetes insipidus 1 0.15 %
E6600 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.15 %
E6622 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.15 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.15 %
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.15 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.15 %
E678 Sonstige näher bezeichnete Überernährung 1 0.15 %
E778 Sonstige Störungen des Glykoproteinstoffwechsels 1 0.15 %
E782 Gemischte Hyperlipidämie 1 0.15 %
E786 Lipoproteinmangel 1 0.15 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 0.15 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.15 %
E878 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
E893 Hypopituitarismus nach medizinischen Maßnahmen 1 0.15 %
F019 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 0.15 %
F063 Organische affektive Störungen 1 0.15 %
F068 Sonstige näher bezeichnete organische psychische Störungen aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit 1 0.15 %
F071 Postenzephalitisches Syndrom 1 0.15 %
F079 Nicht näher bezeichnete organische Persönlichkeits- und Verhaltensstörung aufgrund einer Krankheit, Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns 1 0.15 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.15 %
F118 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Sonstige psychische und Verhaltensstörungen 1 0.15 %
F138 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Sonstige psychische und Verhaltensstörungen 1 0.15 %
F148 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Sonstige psychische und Verhaltensstörungen 1 0.15 %
F152 Psychische und Verhaltensstörungen durch andere Stimulanzien, einschließlich Koffein: Abhängigkeitssyndrom 1 0.15 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.15 %
F200 Paranoide Schizophrenie 1 0.15 %
F203 Undifferenzierte Schizophrenie 1 0.15 %
F209 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
F259 Schizoaffektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 0.15 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.15 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
F430 Akute Belastungsreaktion 1 0.15 %
F432 Anpassungsstörungen 1 0.15 %
F439 Reaktion auf schwere Belastung, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
F6030 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Impulsiver Typ 1 0.15 %
F608 Sonstige spezifische Persönlichkeitsstörungen 1 0.15 %
F729 Schwere Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.15 %
F900 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 1 0.15 %
G049 Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.15 %
G231 Progressive supranukleäre Ophthalmoplegie [Steele-Richardson-Olszewski-Syndrom] 1 0.15 %
G2588 Sonstige näher bezeichnete extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen 1 0.15 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 0.15 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.15 %
G438 Sonstige Migräne 1 0.15 %
G439 Migräne, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 1 0.15 %
G553 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens {M45-M46}, {M48.-}, {M53-M54} 1 0.15 %
G560 Karpaltunnel-Syndrom 1 0.15 %
G619 Polyneuritis, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 0.15 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
G700 Myasthenia gravis 1 0.15 %
G811 Spastische Hemiparese und Hemiplegie 1 0.15 %
G8223 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.15 %
G831 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 1 0.15 %
G8349 Cauda- (equina-) Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
G919 Hydrozephalus, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
G930 Hirnzysten 1 0.15 %
G935 Compressio cerebri 1 0.15 %
G9581 Harnblasenlähmung bei Schädigung des unteren motorischen Neurons [LMNL] 1 0.15 %
H011 Nichtinfektiöse Dermatosen des Augenlides 1 0.15 %
H251 Cataracta nuclearis senilis 1 0.15 %
H401 Primäres Weitwinkelglaukom 1 0.15 %
H408 Sonstiges Glaukom 1 0.15 %
H438 Sonstige Affektionen des Glaskörpers 1 0.15 %
H445 Degenerationszustände des Augapfels 1 0.15 %
H540 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, binokular 1 0.15 %
H609 Otitis externa, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
H911 Presbyakusis 1 0.15 %
H913 Taubstummheit, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
H958 Sonstige Krankheiten des Ohres und des Warzenfortsatzes nach medizinischen Maßnahmen 1 0.15 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.15 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.15 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.15 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 0.15 %
I2520 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 1 0.15 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 1 0.15 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.15 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 0.15 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 0.15 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 0.15 %
I484 Vorhofflattern, atypisch 1 0.15 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 1 0.15 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.15 %
I5000 Primäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.15 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.15 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 1 0.15 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.15 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
I517 Kardiomegalie 1 0.15 %
I6201 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Subakut 1 0.15 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 0.15 %
I668 Verschluss und Stenose sonstiger zerebraler Arterien 1 0.15 %
I691 Folgen einer intrazerebralen Blutung 1 0.15 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerz 1 0.15 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 0.15 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
I745 Embolie und Thrombose der A. iliaca 1 0.15 %
I771 Arterienstriktur 1 0.15 %
I800 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.15 %
I8020 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der Beckenvenen 1 0.15 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.15 %
I8088 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger Lokalisationen 1 0.15 %
I830 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration 1 0.15 %
I831 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 1 0.15 %
I8701 Postthrombotisches Syndrom mit Ulzeration 1 0.15 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 1 0.15 %
I8721 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) mit Ulzeration 1 0.15 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 0.15 %
J068 Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege 1 0.15 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
J353 Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel 1 0.15 %
J40 Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 0.15 %
J432 Zentrilobuläres Emphysem 1 0.15 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 0.15 %
J4493 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=70 % des Sollwertes 1 0.15 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.15 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 0.15 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 0.15 %
J9850 Mediastinitis 1 0.15 %
K053 Chronische Parodontitis 1 0.15 %
K259 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.15 %
K296 Sonstige Gastritis 1 0.15 %
K30 Funktionelle Dyspepsie 1 0.15 %
K3188 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 1 0.15 %
K500 Crohn-Krankheit des Dünndarmes 1 0.15 %
K512 Ulzeröse (chronische) Proktitis 1 0.15 %
K513 Ulzeröse (chronische) Rektosigmoiditis 1 0.15 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 1 0.15 %
K566 Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion 1 0.15 %
K5710 Divertikulose des Dünndarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.15 %
K591 Funktionelle Diarrhoe 1 0.15 %
K592 Neurogene Darmstörung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
K603 Analfistel 1 0.15 %
K643 Hämorrhoiden 4. Grades 1 0.15 %
K650 Akute Peritonitis 1 0.15 %
K660 Peritoneale Adhäsionen 1 0.15 %
K710 Toxische Leberkrankheit mit Cholestase 1 0.15 %
K719 Toxische Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
K7279 Hepatische Enzephalopathie, Grad nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
K769 Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
K8041 Gallengangsstein mit Cholezystitis: Mit Gallenwegsobstruktion 1 0.15 %
K830 Cholangitis 1 0.15 %
K863 Pseudozyste des Pankreas 1 0.15 %
K912 Malabsorption nach chirurgischem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
K938 Krankheiten sonstiger näher bezeichneter Verdauungsorgane bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.15 %
L0301 Phlegmone an Fingern 1 0.15 %
L0302 Phlegmone an Zehen 1 0.15 %
L041 Akute Lymphadenitis am Rumpf 1 0.15 %
L042 Akute Lymphadenitis an der oberen Extremität 1 0.15 %
L043 Akute Lymphadenitis an der unteren Extremität 1 0.15 %
L048 Akute Lymphadenitis an sonstigen Lokalisationen 1 0.15 %
L089 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
L208 Sonstiges atopisches [endogenes] Ekzem 1 0.15 %
L231 Allergische Kontaktdermatitis durch Klebstoffe 1 0.15 %
L235 Allergische Kontaktdermatitis durch sonstige chemische Produkte 1 0.15 %
L244 Toxische Kontaktdermatitis durch Drogen oder Arzneimittel bei Hautkontakt 1 0.15 %
L299 Pruritus, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
L308 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 1 0.15 %
L533 Sonstiges figuriertes chronisches Erythem 1 0.15 %
L539 Erythematöse Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
L732 Hidradenitis suppurativa 1 0.15 %
L851 Erworbene Keratosis palmoplantaris [Erworbenes Keratoma palmoplantare] 1 0.15 %
L858 Sonstige näher bezeichnete Epidermisverdickungen 1 0.15 %
L8912 Dekubitus 2. Grades: Dornfortsätze 1 0.15 %
L8997 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Ferse 1 0.15 %
L900 Lichen sclerosus et atrophicus 1 0.15 %
L923 Fremdkörpergranulom der Haut und der Unterhaut 1 0.15 %
L930 Diskoider Lupus erythematodes 1 0.15 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
M0600 Seronegative chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 1 0.15 %
M0686 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Unterschenkel 1 0.15 %
M159 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
M161 Sonstige primäre Koxarthrose 1 0.15 %
M170 Primäre Gonarthrose, beidseitig 1 0.15 %
M1901 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Schulterregion 1 0.15 %
M2556 Gelenkschmerz: Unterschenkel 1 0.15 %
M330 Juvenile Dermatomyositis 1 0.15 %
M4216 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbalbereich 1 0.15 %
M4500 Spondylitis ankylosans: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.15 %
M4646 Diszitis, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 1 0.15 %
M4786 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 1 0.15 %
M4805 Spinal(kanal)stenose: Thorakolumbalbereich 1 0.15 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.15 %
M512 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 1 0.15 %
M542 Zervikalneuralgie 1 0.15 %
M544 Lumboischialgie 1 0.15 %
M6250 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Mehrere Lokalisationen 1 0.15 %
M6594 Synovitis und Tenosynovitis, nicht näher bezeichnet: Hand 1 0.15 %
M7918 Myalgie: Sonstige 1 0.15 %
M7965 Schmerzen in den Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.15 %
M7970 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.15 %
M7984 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Hand 1 0.15 %
M8149 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.15 %
M8159 Idiopathische Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.15 %
M8188 Sonstige Osteoporose: Sonstige 1 0.15 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.15 %
M8407 Frakturheilung in Fehlstellung: Knöchel und Fuß 1 0.15 %
M8687 Sonstige Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 0.15 %
M8697 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.15 %
M8986 Sonstige näher bezeichnete Knochenkrankheiten: Unterschenkel 1 0.15 %
M961 Postlaminektomie-Syndrom, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
N1782 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 2 1 0.15 %
N1783 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 3 1 0.15 %
N181 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 1 0.15 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
N3188 Sonstige neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase 1 0.15 %
N338 Krankheiten der Harnblase bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.15 %
N393 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 1 0.15 %
N3942 Dranginkontinenz 1 0.15 %
N430 Funikulozele 1 0.15 %
N434 Spermatozele 1 0.15 %
N459 Orchitis, Epididymitis und Epididymoorchitis ohne Abszess 1 0.15 %
N481 Balanoposthitis 1 0.15 %
N61 Entzündliche Krankheiten der Mamma [Brustdrüse] 1 0.15 %
N641 Fettgewebsnekrose der Mamma 1 0.15 %
N760 Akute Kolpitis 1 0.15 %
N761 Subakute und chronische Kolpitis 1 0.15 %
N771 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.15 %
N898 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Vagina 1 0.15 %
O095 Schwangerschaftsdauer: 34. Woche bis 36 vollendete Wochen 1 0.15 %
Q447 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Leber 1 0.15 %
Q878 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
R040 Epistaxis 1 0.15 %
R074 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
R202 Parästhesie der Haut 1 0.15 %
R220 Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut am Kopf 1 0.15 %
R233 Spontane Ekchymosen 1 0.15 %
R238 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hautveränderungen 1 0.15 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
R300 Dysurie 1 0.15 %
R390 Urin-Extravasation 1 0.15 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.15 %
R413 Sonstige Amnesie 1 0.15 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
R51 Kopfschmerz 1 0.15 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.15 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.15 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.15 %
R609 Ödem, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
R620 Verzögertes Erreichen von Entwicklungsstufen 1 0.15 %
R638 Sonstige Symptome, die die Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme betreffen 1 0.15 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 1 0.15 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 0.15 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.15 %
R935 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Abdominalregionen, einschließlich des Retroperitoneums 1 0.15 %
S0095 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 1 0.15 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 1 0.15 %
S0121 Offene Wunde: Äußere Haut der Nase 1 0.15 %
S022 Nasenbeinfraktur 1 0.15 %
S060 Gehirnerschütterung 1 0.15 %
S3205 Fraktur eines Lendenwirbels: L5 1 0.15 %
S3603 Rissverletzung der Milz mit Beteiligung des Parenchyms 1 0.15 %
S3613 Leichte Rissverletzung der Leber 1 0.15 %
S3681 Verletzung: Peritoneum 1 0.15 %
S3682 Verletzung: Mesenterium 1 0.15 %
S501 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterarmes 1 0.15 %
S517 Multiple offene Wunden des Unterarmes 1 0.15 %
S5180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterarmes 1 0.15 %
S6083 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Insektenbiss oder -stich (ungiftig) 1 0.15 %
S6088 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Sonstige 1 0.15 %
S617 Multiple offene Wunden des Handgelenkes und der Hand 1 0.15 %
S6230 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
S624 Multiple Frakturen der Mittelhandknochen 1 0.15 %
S634 Traumatische Ruptur von Bändern der Finger im Metakarpophalangeal- und Interphalangealgelenk 1 0.15 %
S644 Verletzung der Nn. digitales sonstiger Finger 1 0.15 %
S655 Verletzung eines oder mehrerer Blutgefäße sonstiger Finger 1 0.15 %
S663 Verletzung der Streckmuskeln und -sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.15 %
S682 Isolierte traumatische Amputation von zwei oder mehr Fingern (komplett) (partiell) 1 0.15 %
S698 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Handgelenkes und der Hand 1 0.15 %
S7084 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels: Oberflächlicher Fremdkörper (Splitter) 1 0.15 %
S711 Offene Wunde des Oberschenkels 1 0.15 %
S800 Prellung des Knies 1 0.15 %
S8240 Fraktur der Fibula, isoliert: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
T182 Fremdkörper im Magen 1 0.15 %
T231 Verbrennung 1. Grades des Handgelenkes und der Hand 1 0.15 %
T391 Vergiftung: 4-Aminophenol-Derivate 1 0.15 %
T792 Traumatisch bedingte sekundäre oder rezidivierende Blutung 1 0.15 %
T7969 Traumatische Muskelischämie nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.15 %
T798 Sonstige Frühkomplikationen eines Traumas 1 0.15 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.15 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.15 %
T845 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese 1 0.15 %
T847 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.15 %
T8588 Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
T8903 Komplikationen einer offenen Wunde: Sonstige 1 0.15 %
T905 Folgen einer intrakraniellen Verletzung 1 0.15 %
T935 Folgen einer Verletzung von Muskeln und Sehnen der unteren Extremität 1 0.15 %
U5010 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 80-95 Punkte 1 0.15 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 0.15 %
U609 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
U619 Anzahl der (CD4+-)T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 1 0.15 %
U8001 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika, Chinolone, Streptogramine oder Oxazolidinone und ohne Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin 1 0.15 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 1 0.15 %
X199 Verbrennung oder Verbrühung durch Hitze oder heiße Substanzen 1 0.15 %
X299 Unfall durch Kontakt mit giftigen Pflanzen oder Tieren 1 0.15 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.15 %
Z006 Untersuchung von Personen zu Vergleichs- und Kontrollzwecken im Rahmen klinischer Forschungsprogramme 1 0.15 %
Z035 Beobachtung bei Verdacht auf sonstige kardiovaskuläre Krankheiten 1 0.15 %
Z201 Kontakt mit und Exposition gegenüber Tuberkulose 1 0.15 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 0.15 %
Z34 Überwachung einer normalen Schwangerschaft 1 0.15 %
Z421 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie der Mamma [Brustdrüse] 1 0.15 %
Z434 Versorgung anderer künstlicher Körperöffnungen des Verdauungstraktes 1 0.15 %
Z451 Anpassung und Handhabung einer Infusionspumpe 1 0.15 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 0.15 %
Z480 Kontrolle von Verbänden und Nähten 1 0.15 %
Z508 Sonstige Rehabilitationsmaßnahmen 1 0.15 %
Z519 Medizinische Behandlung, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
Z852 Bösartige Neubildung anderer Atmungs- und intrathorakaler Organe in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z870 Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z872 Krankheiten der Haut und der Unterhaut in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z876 Bestimmte in der Perinatalperiode entstandene Zustände in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z877 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z878 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z883 Allergie gegenüber anderen Antiinfektiva in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z890 Verlust eines oder mehrerer Finger [einschließlich Daumen], einseitig 1 0.15 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z918 Sonstige näher bezeichnete Risikofaktoren in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
Z928 Sonstige medizinische Behandlung in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 1 0.15 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.15 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.15 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.15 %
Z982 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 1 0.15 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.99.10 Reoperation 99 14.62 % 100
86.2A.2E Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an anderer Lokalisation 61 9.01 % 66
86.2A.1E Chirurgisches Débridement, kleinflächig, an anderer Lokalisation 48 7.09 % 51
86.04.18 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 35 5.17 % 37
86.88.J3 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Subkutangewebe 35 5.17 % 55
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 31 4.58 % 31
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 29 4.28 % 29
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 25 3.69 % 26
86.2B.1E Débridement, kleinflächig, an anderer Lokalisation 22 3.25 % 25
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 21 3.10 % 24
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 21 3.10 % 24
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 20 2.95 % 20
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 17 2.51 % 19
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 16 2.36 % 16
86.0A.0E Inzision an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, ohne weitere Massnahmen 14 2.07 % 14
86.2A.1D Chirurgisches Débridement, kleinflächig, am Fuss 14 2.07 % 16
86.32.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an anderer Lokalisation 14 2.07 % 14
86.53.1E Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 14 2.07 % 15
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 14 2.07 % 14
40.9X.40 Therapeutische perkutane Punktion einer Lymphozele 13 1.92 % 13
86.2A.16 Chirurgisches Débridement, kleinflächig, an der Hand 13 1.92 % 13
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 12 1.77 % 12
86.2A.2D Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, am Fuss 11 1.62 % 11
86.2B.2E Débridement, grossflächig, an anderer Lokalisation 11 1.62 % 14
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 11 1.62 % 11
81.91 Gelenkspunktion 10 1.48 % 10
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 10 1.48 % 10
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 9 1.33 % 9
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 9 1.33 % 9
83.95 Aspiration an anderen Weichteilen 8 1.18 % 8
86.2B.1D Débridement, kleinflächig, am Fuss 8 1.18 % 8
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 8 1.18 % 8
86.09 Sonstige Inzision an Haut und Subkutangewebe 7 1.03 % 8
86.2B.16 Débridement, kleinflächig, an der Hand 7 1.03 % 7
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 7 1.03 % 7
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 6 0.89 % 6
54.0X.10 Inzision an der Bauchwand, Extraperitoneale Drainage der Bauchwand 6 0.89 % 6
86.05.19 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 6 0.89 % 6
86.31.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, an anderer Lokalisation 6 0.89 % 6
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 6 0.89 % 6
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 6 0.89 % 6
54.3X.19 Sonstige Exzision von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel 5 0.74 % 5
82.01.11 Exploration an der Handsehnenscheide, Flexoren 5 0.74 % 7
86.04.11 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der Hand 5 0.74 % 5
86.2A.26 Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an der Hand 5 0.74 % 5
87.03 Computertomographie des Schädels 5 0.74 % 5
87.51 Perkutane transhepatische Cholangiographie 5 0.74 % 7
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 5 0.74 % 5
40.9X.99 Sonstige Operationen an lymphatischen Strukturen, sonstige 4 0.59 % 6
83.21.99 Biopsie an den Weichteilen, sonstige 4 0.59 % 4
86.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an Haut und Subkutangewebe 4 0.59 % 4
86.2A.21 Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, am Kopf 4 0.59 % 5
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 4 0.59 % 4
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 4 0.59 % 4
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 4 0.59 % 4
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 4 0.59 % 4
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 3 0.44 % 3
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 3 0.44 % 3
40.9X.30 Drainage eines Lymphödems 3 0.44 % 3
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 3 0.44 % 3
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 3 0.44 % 3
51.98.12 Sonstige perkutane Massnahmen an den Gallenwegen, Perkutan-transhepatische Einlage einer Drainage in den Gallengang 3 0.44 % 3
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 3 0.44 % 4
85.0 Inzision an der Mamma (Haut) 3 0.44 % 6
86.04.13 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe des Fusses 3 0.44 % 3
86.32.16 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an der Hand 3 0.44 % 3
86.B1.21 Entfernen von Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 3 0.44 % 3
86.B1.22 Débridement an Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 3 0.44 % 3
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 3 0.44 % 3
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 3 0.44 % 3
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 3 0.44 % 3
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 3 0.44 % 3
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 3 0.44 % 3
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 3 0.44 % 6
93.92.12 Balancierte Anästhesie 3 0.44 % 3
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 3 0.44 % 3
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 3 0.44 % 4
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 3 0.44 % 3
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 15 bis 30 Tage 3 0.44 % 3
27.0 Drainage an Gesicht und Mundboden 2 0.30 % 2
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 0.30 % 2
44.13 Sonstige Gastroskopie 2 0.30 % 2
45.23 Koloskopie 2 0.30 % 2
51.87.23 Endoskopische Einlage oder Wechsel von selbstexpandierendem, nicht beschichtetem, Stent in den Gallengang, 1 Stent 2 0.30 % 2
51.95.11 Entfernen einer Endoprothese aus dem Gallengang, perkutan-transhepatisch 2 0.30 % 2
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 0.30 % 2
64.2 Lokale Exzision oder Destruktion einer Läsion am Penis 2 0.30 % 2
64.92.99 Inzision am Penis, sonstige 2 0.30 % 2
82.09.99 Sonstige Inzision an den Weichteilen der Hand, sonstige 2 0.30 % 2
83.09.90 Sonstige Inzision an den Weichteilen, Kopf und Hals 2 0.30 % 2
83.09.95 Sonstige Inzision an den Weichteilen, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 2 0.30 % 2
85.91 Aspiration an der Mamma 2 0.30 % 2
86.0A.06 Inzision an Haut und Subkutangewebe der Hand, ohne weitere Massnahmen 2 0.30 % 2
86.0A.0D Inzision an Haut und Subkutangewebe des Fusses, ohne weitere Massnahmen 2 0.30 % 2
86.2B.21 Débridement, grossflächig, am Kopf 2 0.30 % 2
86.2B.26 Débridement, grossflächig, an der Hand 2 0.30 % 2
86.32.1D Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, am Fuss 2 0.30 % 2
86.39 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, sonstige 2 0.30 % 2
86.88.J1 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 2 0.30 % 3
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 2 0.30 % 2
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 2 0.30 % 2
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 2 0.30 % 2
93.54 Applikation einer Schiene 2 0.30 % 2
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 2 0.30 % 2
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 2 0.30 % 2
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.30 % 2
97.59 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung im Verdauungstrakt 2 0.30 % 2
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 2 0.30 % 2
99.84.12 Kontaktisolation, 8 bis 14 Tage 2 0.30 % 2
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 0.30 % 2
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 0.30 % 2
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 0.30 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 0.30 % 2
00.31 Computergesteuerte Chirurgie mit CT/CTA 1 0.15 % 1
00.95.11 Basisschulung 1 0.15 % 1
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 1 0.15 % 1
00.95.31 Patienten- und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, 3 bis 5 Behandlungen 1 0.15 % 1
01.02 Ventrikelpunktion durch einen früher implantierten Katheter 1 0.15 % 1
03.31 Lumbalpunktion 1 0.15 % 1
03.94.00 Entfernen der Elektrode(n) eines spinalen Neurostimulators, n.n.bez. 1 0.15 % 1
03.94.11 Entfernung der Elektrode(n) eines epiduralen Neurostimulators, Stabelektrode, Mehrelektrodensystem 1 0.15 % 1
03.99.41 Entfernung eines Katheters zur intrathekalen und epiduralen Infusion 1 0.15 % 1
03.9A.41 Entfernen des Pulsgenerators eines epiduralen Neurostimulators 1 0.15 % 1
03.9B.31 Entfernen einer vollständig implantierbaren Infusionspumpe zur intrathekalen und epiduralen Infusion 1 0.15 % 1
23.09 Extraktion eines anderen Zahns 1 0.15 % 1
23.19 Sonstige chirurgische Zahnextraktion 1 0.15 % 1
34.01.99 Inzision an der Brustwand, sonstige 1 0.15 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 0.15 % 1
34.91 Pleurale Punktion 1 0.15 % 1
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 0.15 % 1
39.9A.13 Entfernen eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 0.15 % 1
40.11.20 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie von Lymphknoten 1 0.15 % 1
40.11.99 Biopsie an einer lymphatischen Struktur, sonstige 1 0.15 % 1
45.24 Flexible Sigmoidoskopie 1 0.15 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 0.15 % 1
45.41.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe im Dickdarm, endoskopisch 1 0.15 % 1
49.39 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Anus 1 0.15 % 1
50.91 Perkutane Leberaspiration 1 0.15 % 1
51.87.10 Endoskopische Einlage oder Wechsel von nicht selbstexpandierendem Stent in den Gallengang, 1 Stent 1 0.15 % 1
51.98.99 Sonstige perkutane Massnahmen an den Gallenwegen, sonstige 1 0.15 % 1
54.0X.99 Inzision an der Bauchwand, sonstige 1 0.15 % 1
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 1 0.15 % 1
54.22.20 Offene Biopsie an Bauchwand oder Nabel 1 0.15 % 1
54.29 Sonstige diagnostische Massnahmen in der Abdominal-Region 1 0.15 % 1
54.3X.99 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel, sonstige 1 0.15 % 1
54.99.41 Entfernung oder Verschluss einer kutaneoperitonealen Fistel (Katheterverweilsystem) 1 0.15 % 1
58.93.21 Entfernen eines künstlichen Harnblasensphinkters 1 0.15 % 1
64.49 Sonstige plastische Rekonstruktion am Penis 1 0.15 % 1
64.91 Dorsale oder laterale Spaltung des Präputiums 1 0.15 % 1
64.98.99 Sonstige Operationen am Penis, sonstige 1 0.15 % 2
77.41.10 Knochenbiopsie von Skapula, Klavikula, Rippen und Sternum, Perkutane (Nadel-) Biopsie 1 0.15 % 1
78.69.99 Knochenimplantatentfernung an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 0.15 % 1
81.92.39 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke, sonstige 1 0.15 % 1
82.01.10 Exploration an der Handsehnenscheide, Extensoren 1 0.15 % 1
82.01.99 Exploration an der Handsehnenscheide, sonstige 1 0.15 % 1
82.91 Lösung von Adhäsionen an der Hand 1 0.15 % 1
82.99.10 Sonstige Operationen an Sehnen der Hand 1 0.15 % 1
83.01.12 Exploration einer Sehnenscheide, Oberarm und Ellenbogen 1 0.15 % 1
83.09.93 Sonstige Inzision an den Weichteilen, Unterarm 1 0.15 % 1
83.09.94 Sonstige Inzision an den Weichteilen, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.15 % 1
83.94 Bursa-Punktion 1 0.15 % 1
85.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an der Mamma 1 0.15 % 1
85.96 Entfernen eines (mehrerer) Gewebeexpanders aus der Mamma 1 0.15 % 1
85.99 Sonstige Operationen an der Mamma 1 0.15 % 1
86.04.10 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe des Kopfes 1 0.15 % 1
86.05.15 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe des Fusses 1 0.15 % 1
86.20 Exzision und Destruktion von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, n.n.bez. 1 0.15 % 1
86.2A.11 Chirurgisches Débridement, kleinflächig, am Kopf 1 0.15 % 1
86.2B.11 Débridement, kleinflächig, am Kopf 1 0.15 % 1
86.31.11 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, am Kopf 1 0.15 % 1
86.31.16 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, an der Hand 1 0.15 % 1
86.32.11 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, am Kopf 1 0.15 % 1
86.52.11 Primärnaht an Haut und Subkutangewebe des Kopfes 1 0.15 % 1
86.52.1D Primärnaht an Haut und Subkutangewebe des Fusses 1 0.15 % 1
86.52.1E Primärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 1 0.15 % 1
86.53.11 Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe des Kopfes 1 0.15 % 1
86.53.1D Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe des Fusses 1 0.15 % 1
86.59 Naht und Verschluss an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.15 % 1
86.7A.1D Dehnungsplastik, kleinflächig, am Fuss 1 0.15 % 1
86.7E.1E Revision von lokaler Lappenplastik an Haut und Subkutangewebe, an anderer Lokalisation 1 0.15 % 1
86.88.J2 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Thorax und Sternum 1 0.15 % 5
86.88.J4 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an anderer Lokalisation 1 0.15 % 1
86.B1.09 Operationen an Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz, sonstige 1 0.15 % 1
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.15 % 2
88.01.20 Computertomographie Oberbauch 1 0.15 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.15 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.15 % 1
88.79.21 Sonographie des äusseren männlichen Genitalsystems 1 0.15 % 1
88.79.74 Duplex-Sonographie der tiefen Venen des Unterschenkels 1 0.15 % 1
88.79.79 Duplex-Sonographie, Venen, sonstige 1 0.15 % 1
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 1 0.15 % 1
88.94.12 MRI-Handgelenke und Hand 1 0.15 % 1
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 1 0.15 % 1
88.95 Kernspintomographie von Becken, Prostata und Harnblase 1 0.15 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.15 % 1
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 0.15 % 1
89.0A.10 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, n.n.bez. 1 0.15 % 1
89.0A.20 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, n.n.bez. 1 0.15 % 1
89.0A.41 Multimodale Ernährungstherapie, 3 bis 6 Tage 1 0.15 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 0.15 % 1
89.83 Zytopathologische Untersuchung 1 0.15 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 1 0.15 % 1
93.70.03 Klinische Schluckdiagnostik 1 0.15 % 1
93.84 Kunsttherapie 1 0.15 % 1
93.8A.11 Multidimensionales palliativmedizinisches Screening und Minimalassessment 1 0.15 % 1
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 1 0.15 % 1
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 1 0.15 % 1
94.13 Psychiatrische Abklärung zur fürsorgerischen Unterbringung (FU) 1 0.15 % 1
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.15 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.15 % 1
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 1 0.15 % 1
97.02 Ersetzen eines Gastrostomietubus 1 0.15 % 1
97.49 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung am Thorax 1 0.15 % 1
97.55 Entfernen eines T-Drain, eines anderen Gallengangtubus oder eines Leberdrains 1 0.15 % 1
97.89 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung 1 0.15 % 1
98.03 Entfernen eines intraluminalen Fremdkörpers von Magen und Dünndarm ohne Inzision 1 0.15 % 1
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 1 0.15 % 1
99.08 Transfusion von Blutexpander 1 0.15 % 1
99.10.11 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 1-2 Tage 1 0.15 % 1
99.22.09 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, sonstige 1 0.15 % 1
99.28.13 Andere Immuntherapie, mit Immunmodulatoren 1 0.15 % 1
99.44 Tollwutimpfung 1 0.15 % 1
99.84.13 Kontaktisolation, 15 bis 21 Tage 1 0.15 % 1
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 1 0.15 % 1
99.84.42 Einfache protektive Isolierung, 8 bis 14 Tage 1 0.15 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.15 % 1
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 1 0.15 % 1