DRG S65Z - Andere Erkrankungen bei HIV-Krankheit, mehr als ein Belegungstag

MDC 18A - HIV

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.808
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 5.6
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 11 (0.148)
Verlegungsabschlag 0.151


Alle

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 27 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 12.98%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 27 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 13.85%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 10'267.91 CHF

Median: 7'600.31 CHF

Standardabweichung: 6'607.22

Homogenitätskoeffizient: 0.61

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 3.70 %
D7010 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase unter 4 Tage 1 3.70 %
D7013 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 4 Tage bis unter 7 Tage 1 3.70 %
D7018 Sonstige Verlaufsformen der arzneimittelinduzierten Agranulozytose und Neutropenie 1 3.70 %
D7019 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 3.70 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 3.70 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 3.70 %
H350 Retinopathien des Augenhintergrundes und Veränderungen der Netzhautgefäße 1 3.70 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 3.70 %
K8510 Biliäre akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 3 11.11 %
N031 Chronisches nephritisches Syndrom: Fokale und segmentale glomeruläre Läsionen 1 3.70 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 4 14.81 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 3.70 %
R51 Kopfschmerz 2 7.41 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 3.70 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 2 7.41 %
R591 Lymphknotenvergrößerung, generalisiert 2 7.41 %
R611 Hyperhidrose, generalisiert 1 3.70 %
R634 Abnorme Gewichtsabnahme 1 3.70 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 10 37.04 %
U603 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie C 9 33.33 %
B230 Akutes HIV-Infektionssyndrom 8 29.63 %
U613 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 3 8 29.63 %
B24 Nicht näher bezeichnete HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 7 25.93 %
U611 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 1 7 25.93 %
U612 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 2 6 22.22 %
B22 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten infolge HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 5 18.52 %
U602 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie B 5 18.52 %
B21 Bösartige Neubildungen infolge HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 4 14.81 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 4 14.81 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 14.81 %
B370 Candida-Stomatitis 3 11.11 %
C833 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 3 11.11 %
D6110 Aplastische Anämie infolge zytostatischer Therapie 3 11.11 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 3 11.11 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 3 11.11 %
U609 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 3 11.11 %
U619 Anzahl der (CD4+-)T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 3 11.11 %
A199 Miliartuberkulose, nicht näher bezeichnet 2 7.41 %
B182 Chronische Virushepatitis C 2 7.41 %
B20 Infektiöse und parasitäre Krankheiten infolge HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 2 7.41 %
B238 Sonstige näher bezeichnete Krankheitszustände infolge HIV-Krankheit 2 7.41 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 7.41 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 7.41 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 2 7.41 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 2 7.41 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 2 7.41 %
F142 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 2 7.41 %
F192 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Abhängigkeitssyndrom 2 7.41 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 2 7.41 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 2 7.41 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 2 7.41 %
R05 Husten 2 7.41 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 2 7.41 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 2 7.41 %
Z5183 Opiatsubstitution 2 7.41 %
A033 Shigellose durch Shigella sonnei 1 3.70 %
A090 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 1 3.70 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 3.70 %
A191 Akute Miliartuberkulose mehrerer Lokalisationen 1 3.70 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 3.70 %
A630 Anogenitale (venerische) Warzen 1 3.70 %
A812 Progressive multifokale Leukenzephalopathie 1 3.70 %
B179 Akute Virushepatitis, nicht näher bezeichnet 1 3.70 %
B2588 Sonstige Zytomegalie 1 3.70 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 3.70 %
C629 Bösartige Neubildung: Hoden, nicht näher bezeichnet 1 3.70 %
C778 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 1 3.70 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 3.70 %
C837 Burkitt-Lymphom 1 3.70 %
D432 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Gehirn, nicht näher bezeichnet 1 3.70 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 3.70 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 3.70 %
D7013 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 4 Tage bis unter 7 Tage 1 3.70 %
D728 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 1 3.70 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 3.70 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 3.70 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 3.70 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 3.70 %
E781 Reine Hypertriglyzeridämie 1 3.70 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 3.70 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 3.70 %
E86 Volumenmangel 1 3.70 %
F063 Organische affektive Störungen 1 3.70 %
F078 Sonstige organische Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen aufgrund einer Krankheit, Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns 1 3.70 %
F122 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom 1 3.70 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 3.70 %
F191 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Schädlicher Gebrauch 1 3.70 %
F29 Nicht näher bezeichnete nichtorganische Psychose 1 3.70 %
F322 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 3.70 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 3.70 %
F602 Dissoziale Persönlichkeitsstörung 1 3.70 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 3.70 %
G620 Arzneimittelinduzierte Polyneuropathie 1 3.70 %
G8223 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 3.70 %
G948 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 3.70 %
H313 Blutung und Ruptur der Aderhaut 1 3.70 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 3.70 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 3.70 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 3.70 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 3.70 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 1 3.70 %
J329 Chronische Sinusitis, nicht näher bezeichnet 1 3.70 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 3.70 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 3.70 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 3.70 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 3.70 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 3.70 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 3.70 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 3.70 %
K514 Inflammatorische Polypen des Kolons 1 3.70 %
K8020 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 3.70 %
K861 Sonstige chronische Pankreatitis 1 3.70 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 3.70 %
L408 Sonstige Psoriasis 1 3.70 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 3.70 %
N1781 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 1 1 3.70 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 1 3.70 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 3.70 %
N302 Sonstige chronische Zystitis 1 3.70 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 3.70 %
N393 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 1 3.70 %
N40 Prostatahyperplasie 1 3.70 %
R060 Dyspnoe 1 3.70 %
R070 Halsschmerzen 1 3.70 %
R093 Abnormes Sputum 1 3.70 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 3.70 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 3.70 %
R51 Kopfschmerz 1 3.70 %
R7788 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 3.70 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 3.70 %
U6930 Sekundäre Schlüsselnummern für die Art des Konsums psychotroper Substanzen bei durch diese verursachten psychischen und Verhaltensstörungen: Intravenöser Konsum von Heroin 1 3.70 %
U6932 Sekundäre Schlüsselnummern für die Art des Konsums psychotroper Substanzen bei durch diese verursachten psychischen und Verhaltensstörungen:Intravenöser Konsum sonstiger psychotroper Substanzen 1 3.70 %
U6933 Sekundäre Schlüsselnummern für die Art des Konsums psychotroper Substanzen bei durch diese verursachten psychischen und Verhaltensstörungen: Intravenöser Konsum (Meth-)Amphetamin-haltiger Stoffe 1 3.70 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 3.70 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 3.70 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 3.70 %
Z981 Zustand nach Arthrodese 1 3.70 %
Z998 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 3.70 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 4 14.81 % 4
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 4 14.81 % 4
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 3 11.11 % 3
87.03 Computertomographie des Schädels 2 7.41 % 2
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 2 7.41 % 2
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 2 7.41 % 2
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 2 7.41 % 2
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 2 7.41 % 2
03.31 Lumbalpunktion 1 3.70 % 1
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 1 3.70 % 1
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 3.70 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 3.70 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 3.70 % 1
45.23 Koloskopie 1 3.70 % 2
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 3.70 % 1
55.23 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Niere 1 3.70 % 1
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 3.70 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 3.70 % 1
88.71.11 Duplex-Sonographie der intrakraniellen Arterien 1 3.70 % 1
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 1 3.70 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 3.70 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 3.70 % 1
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 1 3.70 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 3.70 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 3.70 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 3.70 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 3.70 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 3.70 % 1
89.15.11 Motorisch evozierte Potentiale (MEP) 1 3.70 % 1
89.15.20 Untersuchung der sensiblen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 3.70 % 1
89.15.21 Untersuchung der motorischen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 3.70 % 1
89.15.81 Neuropsychologische Behandlung, 51 bis max. 120 Minuten 1 3.70 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 3.70 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 3.70 % 1
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 1 3.70 % 1
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 1 3.70 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 3.70 % 1
99.84.31 Aerosolisolation, bis 7 Tage 1 3.70 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 3.70 % 1