DRG R60E - Akute myeloische Leukämie, mehr als ein Belegungstag oder autologe STZ-Entnahme oder Graft versus Host Disease ein Belegungstag

MDC 17 - Hämatologische und solide Neubildungen

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.121
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 5.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.548)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 14 (0.145)
Verlegungsabschlag 0.202


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 179 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.9%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 176 (98.3%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.92%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 13'123.32 CHF

Median: 11'113.10 CHF

Standardabweichung: 9'486.99

Homogenitätskoeffizient: 0.58

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C9200 Akute myeloblastische Leukämie [AML]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 106 59.22 %
C9201 Akute myeloblastische Leukämie [AML]: In kompletter Remission 16 8.94 %
C9240 Akute Promyelozyten-Leukämie [PCL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.56 %
C9250 Akute myelomonozytäre Leukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 4 2.23 %
C9260 Akute myeloische Leukämie mit 11q23-Abnormität: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.56 %
C9280 Akute myeloische Leukämie mit multilineärer Dysplasie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 3 1.68 %
C9281 Akute myeloische Leukämie mit multilineärer Dysplasie: In kompletter Remission 2 1.12 %
C9400 Akute Erythroleukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 2 1.12 %
C9420 Akute Megakaryoblastenleukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.56 %
D462 Refraktäre Anämie mit Blastenüberschuss [RAEB] 33 18.44 %
D7011 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 10 Tage bis unter 20 Tage 1 0.56 %
D7018 Sonstige Verlaufsformen der arzneimittelinduzierten Agranulozytose und Neutropenie 1 0.56 %
D7019 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
T8601 Akute Graft-versus-Host-Krankheit, Grad I und II 2 1.12 %
T8606 Chronische Graft-versus-Host-Krankheit, moderat 2 1.12 %
T8607 Chronische Graft-versus-Host-Krankheit, schwer 2 1.12 %
T8609 Graft-versus-Host-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 29 16.20 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 26 14.53 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 24 13.41 %
Z515 Palliativbehandlung 21 11.73 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 20 11.17 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 19 10.61 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 18 10.06 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 13 7.26 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 13 7.26 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 11 6.15 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 11 6.15 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 10 5.59 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 9 5.03 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 9 5.03 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 9 5.03 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 9 5.03 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 9 5.03 %
Z048 Untersuchung und Beobachtung aus sonstigen näher bezeichneten Gründen 9 5.03 %
N40 Prostatahyperplasie 8 4.47 %
Z856 Leukämie in der Eigenanamnese 8 4.47 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 7 3.91 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 7 3.91 %
E876 Hypokaliämie 7 3.91 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 7 3.91 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 7 3.91 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 7 3.91 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 7 3.91 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 7 3.91 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 7 3.91 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 3.35 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 6 3.35 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 6 3.35 %
Z9481 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation mit gegenwärtiger Immunsuppression 6 3.35 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 5 2.79 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 5 2.79 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 5 2.79 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 5 2.79 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 5 2.79 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 5 2.79 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 5 2.79 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 5 2.79 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 5 2.79 %
Z9480 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation ohne gegenwärtige Immunsuppression 5 2.79 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 4 2.23 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 4 2.23 %
C9200 Akute myeloblastische Leukämie [AML]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 4 2.23 %
D618 Sonstige näher bezeichnete aplastische Anämien 4 2.23 %
D706 Sonstige Neutropenie 4 2.23 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 4 2.23 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 4 2.23 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 4 2.23 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 4 2.23 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 4 2.23 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 4 2.23 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 4 2.23 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 4 2.23 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 4 2.23 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 4 2.23 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 3 1.68 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 3 1.68 %
A46 Erysipel [Wundrose] 3 1.68 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 3 1.68 %
B001 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 3 1.68 %
B370 Candida-Stomatitis 3 1.68 %
C958 Leukämie, refraktär auf Standard-Induktionstherapie 3 1.68 %
D45 Polycythaemia vera 3 1.68 %
D462 Refraktäre Anämie mit Blastenüberschuss [RAEB] 3 1.68 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 3 1.68 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 3 1.68 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 1.68 %
E86 Volumenmangel 3 1.68 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 3 1.68 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 3 1.68 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 3 1.68 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 3 1.68 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 3 1.68 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 1.68 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 1.68 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 3 1.68 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 3 1.68 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 3 1.68 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 3 1.68 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 3 1.68 %
K054 Parodontose 3 1.68 %
K590 Obstipation 3 1.68 %
L9922 Stadium 2 der chronischen Haut-Graft-versus-Host-Krankheit {T86.05}, {T86.06} 3 1.68 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 1.68 %
R060 Dyspnoe 3 1.68 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 3 1.68 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 3 1.68 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 3 1.68 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 3 1.68 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 3 1.68 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 3 1.68 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 3 1.68 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 3 1.68 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.12 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.12 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 2 1.12 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 2 1.12 %
C9310 Chronische myelomonozytäre Leukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 2 1.12 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 2 1.12 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 2 1.12 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 2 1.12 %
D7010 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase unter 4 Tage 2 1.12 %
E1091 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 1.12 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 2 1.12 %
E781 Reine Hypertriglyzeridämie 2 1.12 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 2 1.12 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 2 1.12 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 2 1.12 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
F411 Generalisierte Angststörung 2 1.12 %
F432 Anpassungsstörungen 2 1.12 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 2 1.12 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
H010 Blepharitis 2 1.12 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
I1320 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.12 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 2 1.12 %
I517 Kardiomegalie 2 1.12 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 2 1.12 %
I958 Sonstige Hypotonie 2 1.12 %
J068 Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege 2 1.12 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 1.12 %
K029 Zahnkaries, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
K297 Gastritis, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 1.12 %
M1004 Idiopathische Gicht: Hand 2 1.12 %
M161 Sonstige primäre Koxarthrose 2 1.12 %
M545 Kreuzschmerz 2 1.12 %
M8188 Sonstige Osteoporose: Sonstige 2 1.12 %
N1781 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 1 2 1.12 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
R33 Harnverhaltung 2 1.12 %
R400 Somnolenz 2 1.12 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 2 1.12 %
R630 Anorexie 2 1.12 %
R652 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen 2 1.12 %
R7788 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 2 1.12 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 2 1.12 %
R92 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Mamma [Brustdrüse] 2 1.12 %
U5010 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 80-95 Punkte 2 1.12 %
U5050 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 0-15 Punkte 2 1.12 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 2 1.12 %
U806 Pseudomonas aeruginosa und andere Nonfermenter mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone, Amikacin, Ceftazidim oder Piperacillin/Tazobactam 2 1.12 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 2 1.12 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 2 1.12 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 2 1.12 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 1.12 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 2 1.12 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 1.12 %
Z9664 Vorhandensein einer Hüftgelenkprothese 2 1.12 %
A0470 Enterokolitis durch Clostridium difficile ohne Megakolon, ohne sonstige Organkomplikationen 1 0.56 %
A078 Sonstige näher bezeichnete Darmkrankheiten durch Protozoen 1 0.56 %
A081 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 1 0.56 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.56 %
A167 Primäre Tuberkulose der Atmungsorgane ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung 1 0.56 %
A169 Nicht näher bezeichnete Tuberkulose der Atmungsorgane ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung 1 0.56 %
A488 Sonstige näher bezeichnete bakterielle Krankheiten 1 0.56 %
A601 Infektion der Perianalhaut und des Rektums durch Herpesviren 1 0.56 %
B008 Sonstige Infektionsformen durch Herpesviren 1 0.56 %
B029 Zoster ohne Komplikation 1 0.56 %
B188 Sonstige chronische Virushepatitis 1 0.56 %
B2588 Sonstige Zytomegalie 1 0.56 %
B351 Tinea unguium 1 0.56 %
B356 Tinea inguinalis [Tinea cruris] 1 0.56 %
B369 Oberflächliche Mykose, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
B3781 Candida-Ösophagitis 1 0.56 %
B441 Sonstige Aspergillose der Lunge 1 0.56 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.56 %
B960 Mykoplasmen und Ureaplasmen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.56 %
B970 Adenoviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.56 %
B974 Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.56 %
B980 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.56 %
C140 Bösartige Neubildung: Pharynx, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
C433 Bösartiges Melanom sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 0.56 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 0.56 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 0.56 %
C9201 Akute myeloblastische Leukämie [AML]: In kompletter Remission 1 0.56 %
C9211 Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv: In kompletter Remission 1 0.56 %
D223 Melanozytennävus sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 0.56 %
D226 Melanozytennävus der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 0.56 %
D236 Sonstige gutartige Neubildungen: Haut der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 0.56 %
D3770 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Pankreas 1 0.56 %
D466 Myelodysplastisches Syndrom mit isolierter del(5q)-Chromosomenanomalie 1 0.56 %
D467 Sonstige myelodysplastische Syndrome 1 0.56 %
D469 Myelodysplastisches Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
D470 Histiozyten- und Mastzelltumor unsicheren oder unbekannten Verhaltens 1 0.56 %
D474 Osteomyelofibrose 1 0.56 %
D477 Sonstige näher bezeichnete Neubildungen unsicheren oder unbekannten Verhaltens des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes 1 0.56 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 0.56 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
D608 Sonstige erworbene isolierte aplastische Anämien 1 0.56 %
D6110 Aplastische Anämie infolge zytostatischer Therapie 1 0.56 %
D6118 Sonstige arzneimittelinduzierte aplastische Anämie 1 0.56 %
D619 Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.56 %
D651 Disseminierte intravasale Gerinnung [DIG, DIC] 1 0.56 %
D6957 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.56 %
D6959 Sekundäre Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
D699 Hämorrhagische Diathese, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
D7018 Sonstige Verlaufsformen der arzneimittelinduzierten Agranulozytose und Neutropenie 1 0.56 %
D7019 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
D735 Infarzierung der Milz 1 0.56 %
D763 Sonstige Histiozytose-Syndrome 1 0.56 %
D801 Nichtfamiliäre Hypogammaglobulinämie 1 0.56 %
D860 Sarkoidose der Lunge 1 0.56 %
D863 Sarkoidose der Haut 1 0.56 %
D868 Sarkoidose an sonstigen und kombinierten Lokalisationen 1 0.56 %
D892 Hypergammaglobulinämie, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 1 0.56 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.56 %
E208 Sonstiger Hypoparathyreoidismus 1 0.56 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 0.56 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.56 %
E291 Testikuläre Unterfunktion 1 0.56 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.56 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.56 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.56 %
E875 Hyperkaliämie 1 0.56 %
E893 Hypopituitarismus nach medizinischen Maßnahmen 1 0.56 %
F001 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, mit spätem Beginn (Typ 1) {G30.1} 1 0.56 %
F050 Delir ohne Demenz 1 0.56 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.56 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 0.56 %
F122 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.56 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.56 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.56 %
F317 Bipolare affektive Psychose, gegenwärtig remittiert 1 0.56 %
F330 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig leichte Episode 1 0.56 %
F609 Persönlichkeitsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
F799 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.56 %
G08 Intrakranielle und intraspinale Phlebitis und Thrombophlebitis 1 0.56 %
G2010 Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.56 %
G250 Essentieller Tremor 1 0.56 %
G251 Arzneimittelinduzierter Tremor 1 0.56 %
G301 Alzheimer-Krankheit mit spätem Beginn {F00.1} 1 0.56 %
G4009 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome mit fokal beginnenden Anfällen, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 0.56 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
G500 Trigeminusneuralgie 1 0.56 %
G550 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Neubildungen {C00-D48} 1 0.56 %
G573 Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis 1 0.56 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
G631 Polyneuropathie bei Neubildungen {C00-D48} 1 0.56 %
G933 Chronisches Müdigkeitssyndrom 1 0.56 %
G998 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Nervensystems bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.56 %
H113 Blutung der Konjunktiva 1 0.56 %
H269 Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
H5821 Stadium 1 der chronischen Augen-Graft-versus-Host-Krankheit {T86.05} 1 0.56 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.56 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.56 %
I209 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.56 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 0.56 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 0.56 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 0.56 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.56 %
I427 Kardiomyopathie durch Arzneimittel oder sonstige exogene Substanzen 1 0.56 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 1 0.56 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 0.56 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
I639 Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.56 %
I803 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der unteren Extremitäten, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 0.56 %
J013 Akute Sinusitis sphenoidalis 1 0.56 %
J020 Streptokokken-Pharyngitis 1 0.56 %
J039 Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
J101 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 1 0.56 %
J121 Pneumonie durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] 1 0.56 %
J159 Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
J208 Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 0.56 %
J320 Chronische Sinusitis maxillaris 1 0.56 %
J329 Chronische Sinusitis, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
J432 Zentrilobuläres Emphysem 1 0.56 %
J4409 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 0.56 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 0.56 %
J708 Krankheiten der Atmungsorgane durch sonstige näher bezeichnete exogene Substanzen 1 0.56 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.56 %
J929 Pleuraplaques ohne Nachweis von Asbest 1 0.56 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.56 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 0.56 %
J988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege 1 0.56 %
K008 Sonstige Störungen der Zahnentwicklung 1 0.56 %
K045 Chronische apikale Parodontitis 1 0.56 %
K055 Sonstige Krankheiten des Parodonts 1 0.56 %
K089 Krankheit der Zähne und des Zahnhalteapparates, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
K112 Sialadenitis 1 0.56 %
K120 Rezidivierende orale Aphthen 1 0.56 %
K123 Orale Mukositis (ulzerativ) 1 0.56 %
K259 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.56 %
K296 Sonstige Gastritis 1 0.56 %
K509 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
K518 Sonstige Colitis ulcerosa 1 0.56 %
K5230 Pancolitis indeterminata 1 0.56 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 1 0.56 %
K567 Ileus, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
K5790 Divertikulose des Darmes, Teil nicht näher bezeichnet, ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.56 %
K604 Rektalfistel 1 0.56 %
K628 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums 1 0.56 %
K635 Polyp des Kolons 1 0.56 %
K638 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Darmes 1 0.56 %
K642 Hämorrhoiden 3. Grades 1 0.56 %
K643 Hämorrhoiden 4. Grades 1 0.56 %
K649 Hämorrhoiden, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
K720 Akutes und subakutes Leberversagen 1 0.56 %
K7711 Stadium 1 der akuten Leber-Graft-versus-Host-Krankheit {T86.01} 1 0.56 %
K8020 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.56 %
K869 Krankheit des Pankreas, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
K9332 Stadium 2 der chronischen Verdauungstrakt-Graft-versus-Host-Krankheit {T86.05}, {T86.06} 1 0.56 %
K9333 Stadium 3 der chronischen Verdauungstrakt-Graft-versus-Host-Krankheit {T86.07} 1 0.56 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 1 0.56 %
L0310 Phlegmone an der oberen Extremität 1 0.56 %
L040 Akute Lymphadenitis an Gesicht, Kopf und Hals 1 0.56 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.56 %
L299 Pruritus, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
L603 Nageldystrophie 1 0.56 %
L738 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haarfollikel 1 0.56 %
L82 Seborrhoische Keratose 1 0.56 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 0.56 %
L8905 Dekubitus 1. Grades: Sitzbein 1 0.56 %
L8907 Dekubitus 1. Grades: Ferse 1 0.56 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 0.56 %
L8915 Dekubitus 2. Grades: Sitzbein 1 0.56 %
L9921 Stadium 1 der chronischen Haut-Graft-versus-Host-Krankheit {T86.05} 1 0.56 %
L998 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.56 %
M0690 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.56 %
M0694 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Hand 1 0.56 %
M169 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
M175 Sonstige sekundäre Gonarthrose 1 0.56 %
M351 Sonstige Overlap-Syndrome 1 0.56 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 0.56 %
M3651 Stadium 1 der chronischen Bindegewebe-Graft-versus-Host-Krankheit {T86.05} 1 0.56 %
M542 Zervikalneuralgie 1 0.56 %
M702 Bursitis olecrani 1 0.56 %
M7915 Myalgie: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.56 %
M7919 Myalgie: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.56 %
M8049 Arzneimittelinduzierte Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.56 %
M8080 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 0.56 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.56 %
M8090 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 0.56 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.56 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.56 %
M8195 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.56 %
M8198 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.56 %
M8585 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Knochendichte und -struktur: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.56 %
M8981 Sonstige näher bezeichnete Knochenkrankheiten: Schulterregion 1 0.56 %
M8988 Sonstige näher bezeichnete Knochenkrankheiten: Sonstige 1 0.56 %
M9078 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Sonstige 1 0.56 %
M9080 Osteopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Mehrere Lokalisationen 1 0.56 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 0.56 %
N133 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 1 0.56 %
N1782 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 2 1 0.56 %
N1793 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 3 1 0.56 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 0.56 %
N210 Stein in der Harnblase 1 0.56 %
N300 Akute Zystitis 1 0.56 %
N309 Zystitis, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
N393 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 1 0.56 %
N3942 Dranginkontinenz 1 0.56 %
N842 Polyp der Vagina 1 0.56 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 0.56 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 0.56 %
R224 Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut an den unteren Extremitäten 1 0.56 %
R258 Sonstige und nicht näher bezeichnete abnorme unwillkürliche Bewegungen 1 0.56 %
R263 Immobilität 1 0.56 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.56 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.56 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.56 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 0.56 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.56 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 0.56 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 1 0.56 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 0.56 %
R601 Generalisiertes Ödem 1 0.56 %
R701 Veränderte Plasmaviskosität 1 0.56 %
R768 Sonstige näher bezeichnete abnorme immunologische Serumbefunde 1 0.56 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.56 %
R80 Isolierte Proteinurie 1 0.56 %
R827 Abnorme Befunde bei der mikrobiologischen Urinuntersuchung 1 0.56 %
R828 Abnorme Befunde bei der zytologischen und histologischen Urinuntersuchung 1 0.56 %
R932 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Leber und der Gallenwege 1 0.56 %
R933 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Teile des Verdauungstraktes 1 0.56 %
R934 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Harnorgane 1 0.56 %
R937 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Abschnitte des Muskel-Skelett-Systems 1 0.56 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 0.56 %
S001 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 1 0.56 %
S065 Traumatische subdurale Blutung 1 0.56 %
S300 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.56 %
S3720 Verletzung der Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
S500 Prellung des Ellenbogens 1 0.56 %
S6180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.56 %
S711 Offene Wunde des Oberschenkels 1 0.56 %
S913 Offene Wunde sonstiger Teile des Fußes 1 0.56 %
T459 Vergiftung: Primär systemisch und auf das Blut wirkendes Mittel, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
T793 Posttraumatische Wundinfektion, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.56 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.56 %
T8605 Chronische Graft-versus-Host-Krankheit, mild 1 0.56 %
T97 Folgen toxischer Wirkungen von vorwiegend nicht medizinisch verwendeten Substanzen 1 0.56 %
U5001 Keine oder geringe motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 85-91 Punkte 1 0.56 %
U5020 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 60-75 Punkte 1 0.56 %
U5030 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 40-55 Punkte 1 0.56 %
U5040 Schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 20-35 Punkte 1 0.56 %
U5041 Schwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 31-42 Punkte 1 0.56 %
U5051 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 13-30 Punkte 1 0.56 %
U5100 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: Erweiterter Barthel-Index: 70-90 Punkte 1 0.56 %
U5101 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 30-35 Punkte 1 0.56 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 0.56 %
U5122 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 1 0.56 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 0.56 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.56 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 0.56 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 0.56 %
Z006 Untersuchung von Personen zu Vergleichs- und Kontrollzwecken im Rahmen klinischer Forschungsprogramme 1 0.56 %
Z225 Keimträger der Virushepatitis 1 0.56 %
Z228 Keimträger sonstiger Infektionskrankheiten 1 0.56 %
Z2921 Systemische prophylaktische Chemotherapie 1 0.56 %
Z758 Sonstige Probleme mit Bezug auf medizinische Betreuungsmöglichkeiten oder andere Gesundheitsversorgung 1 0.56 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 0.56 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.56 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 0.56 %
Z874 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 1 0.56 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.56 %
Z882 Allergie gegenüber Sulfonamiden in der Eigenanamnese 1 0.56 %
Z887 Allergie gegenüber Serum oder Impfstoff in der Eigenanamnese 1 0.56 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 1 0.56 %
Z944 Zustand nach Lebertransplantation 1 0.56 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.56 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 69 38.55 % 69
41.31 Knochenmarkbiopsie 65 36.31 % 66
89.07.99 Sonstige medizinische Evaluation und Entscheidung über die Indikation zur Transplantation 23 12.85 % 23
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 17 9.50 % 17
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 15 8.38 % 15
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 14 7.82 % 15
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 11 6.15 % 11
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 10 5.59 % 10
88.54 Kombinierte Angiokardiographie des rechten und linken Herzens 9 5.03 % 9
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 9 5.03 % 9
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 7 3.91 % 7
87.04.11 Computertomographie des Halses 6 3.35 % 6
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 6 3.35 % 6
93.8A.31 Spezialisierte Palliative Care, mindestens 2 bis höchstens 7 Behandlungstage 6 3.35 % 6
99.04.21 Transfusion von bestrahlten Erythrozytenkonzentraten, 1 TE bis 5 TE 6 3.35 % 6
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 5 2.79 % 5
92.05.09 Kardiovaskuläre und hämatopoetische Szintigraphie und Radioisotopenfunktionsstudie, sonstige 5 2.79 % 5
93.8A.12 Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 5 2.79 % 5
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 5 2.79 % 5
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 4 2.23 % 6
87.03 Computertomographie des Schädels 4 2.23 % 4
88.98.99 Radiologische Mineralgehaltsbestimmung, sonstige 4 2.23 % 4
89.39.22 Indirekte Kalorimetrie 4 2.23 % 4
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 3 1.68 % 4
86.32.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an anderer Lokalisation 3 1.68 % 3
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 3 1.68 % 3
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 3 1.68 % 3
99.05.32 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 2 Konzentrate 3 1.68 % 3
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 3 1.68 % 3
99.A0.12 Komplexdiagnostik bei malignen hämatologischen Erkrankungen, mit HLA-Typisierung 3 1.68 % 3
03.31 Lumbalpunktion 2 1.12 % 2
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 2 1.12 % 3
33.24.16 Tracheobronchoskopie mit Kryobiopsie 2 1.12 % 2
33.27 Geschlossene endoskopische Lungenbiopsie 2 1.12 % 2
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 2 1.12 % 3
39.9A.11 Implantation oder Wechsel eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 2 1.12 % 2
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 2 1.12 % 2
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 2 1.12 % 2
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 2 1.12 % 2
88.98.00 Radiologische Mineralgehaltsbestimmung, n.n.bez. 2 1.12 % 2
88.98.10 Knochendensitometrie mit Doppelenergie-Röntgen-Absorptiometrie (DXA) 2 1.12 % 2
92.05.11 Myokardperfusionsszintigraphie in Ruhe 2 1.12 % 2
93.8A.21 Palliativmedizinische Komplexbehandlung, mindestens 2 bis höchstens 7 Behandlungstage 2 1.12 % 2
93.92.13 Analgosedierung 2 1.12 % 2
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 2 1.12 % 2
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 2 1.12 % 2
99.05.11 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 4 bis 5 Konzentrate 2 1.12 % 2
99.28.13 Andere Immuntherapie, mit Immunmodulatoren 2 1.12 % 2
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 2 1.12 % 2
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 2 1.12 % 2
04.11.30 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie am Plexus brachialis 1 0.56 % 1
23.09 Extraktion eines anderen Zahns 1 0.56 % 1
37.21 Rechtsherzkatheter 1 0.56 % 1
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 0.56 % 1
39.9A.13 Entfernen eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 0.56 % 1
40.11.11 Offene (Inzisions-) Biopsie eines zervikalen, supraklavikulären, axillären oder inguinalen Lymphknotens 1 0.56 % 1
45.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dünndarm 1 0.56 % 1
45.23 Koloskopie 1 0.56 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 0.56 % 1
50.11.11 Nadelbiopsie an der Leber, perkutan 1 0.56 % 1
50.11.12 Endosonographische Feinnadelbiopsie an der Leber 1 0.56 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 0.56 % 1
69.09 Sonstige Dilatation und Curettage 1 0.56 % 1
70.33.99 Lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Vagina, sonstige 1 0.56 % 1
86.04.10 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe des Kopfes 1 0.56 % 2
86.2A.2E Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an anderer Lokalisation 1 0.56 % 1
86.2B.2E Débridement, grossflächig, an anderer Lokalisation 1 0.56 % 1
86.88.J4 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an anderer Lokalisation 1 0.56 % 4
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.56 % 1
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 0.56 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.56 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.56 % 1
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 0.56 % 1
88.65 Phlebographie anderer intraabdominaler Venen mit Kontrastmittel 1 0.56 % 1
88.72.15 Echokardiographie, transthorakal, mit komplexer Methodik (4D, tissue-doppler, speckle-tracking) 1 0.56 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 1 0.56 % 1
88.76.12 Gefäss-Sonographie viszerale Arterien 1 0.56 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.56 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.56 % 1
88.97.16 MRI-Hals 1 0.56 % 1
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 1 0.56 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 0.56 % 1
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 0.56 % 1
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 1 0.56 % 1
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 1 0.56 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 0.56 % 1
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 1 0.56 % 1
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 1 0.56 % 1
89.39.09 Sonstige nicht-operative Messungen und Untersuchungen, sonstige 1 0.56 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 0.56 % 1
89.84 Immunhistochemie von Histologie 1 0.56 % 1
92.05.14 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), Myokard 1 0.56 % 1
92.05.19 Myokardperfusionsszintigraphie, sonstige 1 0.56 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 0.56 % 1
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 1 0.56 % 1
93.84 Kunsttherapie 1 0.56 % 1
93.89.A2 Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA) 1 0.56 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.56 % 1
93.92.12 Balancierte Anästhesie 1 0.56 % 1
93.9A.09 Pneumologische Rehabilitation, sonstige 1 0.56 % 1
94.42 Familientherapie 1 0.56 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.56 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.56 % 1
96.56 Sonstige Lavage von Bronchus und Trachea 1 0.56 % 1
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 1 0.56 % 1
99.05.12 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 6 bis 8 Konzentrate 1 0.56 % 1
99.05.33 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 3 Konzentrate 1 0.56 % 1
99.05.35 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 5 Konzentrate 1 0.56 % 1
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 1 0.56 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 1 0.56 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 1 0.56 % 1
99.28.10 Andere Immuntherapie n.n.bez. 1 0.56 % 1
99.28.15 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, sonstige Applikationsform 1 0.56 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.56 % 1
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 0.56 % 1
99.84.13 Kontaktisolation, 15 bis 21 Tage 1 0.56 % 1
99.84.42 Einfache protektive Isolierung, 8 bis 14 Tage 1 0.56 % 1
99.84.51 Protektive Isolierung in einem speziellen Zimmer, bis 7 Tage 1 0.56 % 1
99.84.52 Protektive Isolierung in einem speziellen Zimmer, 8 bis 14 Tage 1 0.56 % 1
99.84.53 Protektive Isolierung in einem speziellen Zimmer, 15 bis 21 Tage 1 0.56 % 1
99.A0.10 Komplexdiagnostik bei malignen hämatologischen Erkrankungen, n.n.bez. 1 0.56 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.56 % 1
99.BC.11 Komplementärmedizinische Komplexbehandlung bis einschliesslich 9 Therapieeinheiten pro stationärem Fall 1 0.56 % 1
99.C1.15 Pflege-Komplexbehandlung, 36 bis 40 Aufwandspunkte 1 0.56 % 1