DRG P66B - Neugeborenes, Aufnahmegewicht 2000 - 2499 g oder Aufnahmegewicht > 2499 g mit bestimmten Konstellationen, mit Beatmung > 24 und < 96 Stunden oder mit schwerem Problem

MDC 15 - Neugeborene

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.16
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 7.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.576)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 16 (0.147)
Verlegungsabschlag 0.154


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 144 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.19%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 75 (52.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.11%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 64 (44.4%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.71%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.55%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 14'313.15 CHF

Median: 11'740.31 CHF

Standardabweichung: 10'629.85

Homogenitätskoeffizient: 0.57

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
D700 Angeborene Agranulozytose und Neutropenie 1 0.69 %
E841 Zystische Fibrose mit Darmmanifestationen 1 0.69 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 1 0.69 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 1 0.69 %
J205 Akute Bronchitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] 1 0.69 %
J210 Akute Bronchiolitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] 4 2.78 %
K4090 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.69 %
P051 Für das Gestationsalter zu kleine Neugeborene 4 2.78 %
P0712 Neugeborenes: Geburtsgewicht 1500 bis unter 2500 Gramm 14 9.72 %
P073 Sonstige vor dem Termin Geborene 3 2.08 %
P201 Intrauterine Hypoxie, erstmals während Wehen und Entbindung festgestellt 1 0.69 %
P210 Schwere Asphyxie unter der Geburt 3 2.08 %
P219 Asphyxie unter der Geburt, nicht näher bezeichnet 3 2.08 %
P220 Atemnotsyndrom [Respiratory distress syndrome] des Neugeborenen 8 5.56 %
P221 Transitorische Tachypnoe beim Neugeborenen 32 22.22 %
P228 Sonstige Atemnot [Respiratory distress] beim Neugeborenen 3 2.08 %
P229 Atemnot [Respiratory distress] beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 2 1.39 %
P241 Fruchtwasser- und Schleimaspiration durch das Neugeborene 1 0.69 %
P251 Pneumothorax mit Ursprung in der Perinatalperiode 1 0.69 %
P284 Sonstige Apnoe beim Neugeborenen 3 2.08 %
P351 Angeborene Zytomegalie 2 1.39 %
P369 Bakterielle Sepsis beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 1 0.69 %
P399 Infektion, die für die Perinatalperiode spezifisch ist, nicht näher bezeichnet 1 0.69 %
P522 Intraventrikuläre (nichttraumatische) Blutung 3. Grades beim Fetus und Neugeborenen 1 0.69 %
P598 Neugeborenenikterus durch sonstige näher bezeichnete Ursachen 1 0.69 %
P599 Neugeborenenikterus, nicht näher bezeichnet 4 2.78 %
P610 Transitorische Thrombozytopenie beim Neugeborenen 4 2.78 %
P611 Polyglobulie beim Neugeborenen 1 0.69 %
P613 Angeborene Anämie durch fetalen Blutverlust 1 0.69 %
P700 Syndrom des Kindes einer Mutter mit gestationsbedingtem Diabetes mellitus 1 0.69 %
P704 Sonstige Hypoglykämie beim Neugeborenen 3 2.08 %
P741 Dehydratation beim Neugeborenen 1 0.69 %
P77 Enterocolitis necroticans beim Fetus und Neugeborenen 1 0.69 %
P910 Zerebrale Ischämie beim Neugeborenen 1 0.69 %
P916 Hypoxisch-ischämische Enzephalopathie beim Neugeborenen [HIE] 3 2.08 %
P9188 Sonstige näher bezeichnete zerebrale Störungen beim Neugeborenen 1 0.69 %
P921 Regurgitation und Rumination beim Neugeborenen 1 0.69 %
P922 Trinkunlust beim Neugeborenen 3 2.08 %
P923 Unterernährung beim Neugeborenen 1 0.69 %
Q02 Mikrozephalie 1 0.69 %
Q040 Angeborene Fehlbildungen des Corpus callosum 1 0.69 %
Q043 Sonstige Reduktionsdeformitäten des Gehirns 1 0.69 %
Q052 Lumbale Spina bifida mit Hydrozephalus 2 1.39 %
Q057 Lumbale Spina bifida ohne Hydrozephalus 3 2.08 %
Q138 Sonstige angeborene Fehlbildungen des vorderen Augenabschnittes 1 0.69 %
Q200 Truncus arteriosus communis 1 0.69 %
Q205 Diskordante atrioventrikuläre Verbindung 1 0.69 %
Q210 Ventrikelseptumdefekt 2 1.39 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 2 1.39 %
Q431 Hirschsprung-Krankheit 2 1.39 %
Q600 Nierenagenesie, einseitig 1 0.69 %
Q614 Nierendysplasie 1 0.69 %
Q858 Sonstige Phakomatosen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.69 %
R681 Unspezifische Symptome im Kleinkindalter 1 0.69 %
S060 Gehirnerschütterung 2 1.39 %
Z278 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige Kombinationen von Infektionskrankheiten 1 0.69 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
P0712 Neugeborenes: Geburtsgewicht 1500 bis unter 2500 Gramm 69 47.92 %
Z380 Einling, Geburt im Krankenhaus 59 40.97 %
P073 Sonstige vor dem Termin Geborene 57 39.58 %
P051 Für das Gestationsalter zu kleine Neugeborene 42 29.17 %
P922 Trinkunlust beim Neugeborenen 30 20.83 %
P704 Sonstige Hypoglykämie beim Neugeborenen 21 14.58 %
Z383 Zwilling, Geburt im Krankenhaus 20 13.89 %
P590 Neugeborenenikterus in Verbindung mit vorzeitiger Geburt 18 12.50 %
P291 Herzrhythmusstörung beim Neugeborenen 12 8.33 %
P610 Transitorische Thrombozytopenie beim Neugeborenen 10 6.94 %
P050 Für das Gestationsalter zu leichte Neugeborene 9 6.25 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 9 6.25 %
P284 Sonstige Apnoe beim Neugeborenen 8 5.56 %
P022 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch sonstige und nicht näher bezeichnete morphologische und funktionelle Plazentaanomalien 6 4.17 %
P221 Transitorische Tachypnoe beim Neugeborenen 6 4.17 %
P399 Infektion, die für die Perinatalperiode spezifisch ist, nicht näher bezeichnet 6 4.17 %
P599 Neugeborenenikterus, nicht näher bezeichnet 6 4.17 %
P818 Sonstige näher bezeichnete Störungen der Temperaturregulation beim Neugeborenen 5 3.47 %
Z833 Diabetes mellitus in der Familienanamnese 5 3.47 %
P228 Sonstige Atemnot [Respiratory distress] beim Neugeborenen 4 2.78 %
P229 Atemnot [Respiratory distress] beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 4 2.78 %
P285 Respiratorisches Versagen beim Neugeborenen 4 2.78 %
P298 Sonstige kardiovaskuläre Krankheiten mit Ursprung in der Perinatalperiode 4 2.78 %
P375 Kandidose beim Neugeborenen 4 2.78 %
P808 Sonstige Hypothermie beim Neugeborenen 4 2.78 %
Q02 Mikrozephalie 4 2.78 %
E872 Azidose 3 2.08 %
P008 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch sonstige Zustände der Mutter 3 2.08 %
P015 Schädigung des Fetus und Neugeborenen bei Mehrlingsschwangerschaft 3 2.08 %
P0710 Neugeborenes: Geburtsgewicht 1000 bis unter 1250 Gramm 3 2.08 %
P611 Polyglobulie beim Neugeborenen 3 2.08 %
P614 Sonstige angeborene Anämien, anderenorts nicht klassifiziert 3 2.08 %
P914 Zerebraler Depressionszustand des Neugeborenen 3 2.08 %
P920 Erbrechen beim Neugeborenen 3 2.08 %
P928 Sonstige Ernährungsprobleme beim Neugeborenen 3 2.08 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 3 2.08 %
R634 Abnorme Gewichtsabnahme 3 2.08 %
B372 Kandidose der Haut und der Nägel 2 1.39 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 2 1.39 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 2 1.39 %
P020 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Placenta praevia 2 1.39 %
P021 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch sonstige Formen der Plazentalösung und -blutung 2 1.39 %
P025 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch sonstige Formen der Nabelschnurkompression 2 1.39 %
P031 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch sonstige Lage-, Haltungs- und Einstellungsanomalien sowie Missverhältnis während Wehen und Entbindung 2 1.39 %
P033 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Entbindung mittels Vakuumextraktors [Saugglocke] 2 1.39 %
P040 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Anästhesie und Analgesie bei der Mutter während Schwangerschaft, Wehen und Entbindung 2 1.39 %
P059 Intrauterine Mangelentwicklung, nicht näher bezeichnet 2 1.39 %
P072 Neugeborenes mit extremer Unreife 2 1.39 %
P211 Leichte oder mäßige Asphyxie unter der Geburt 2 1.39 %
P219 Asphyxie unter der Geburt, nicht näher bezeichnet 2 1.39 %
P220 Atemnotsyndrom [Respiratory distress syndrome] des Neugeborenen 2 1.39 %
P288 Sonstige näher bezeichnete Störungen der Atmung beim Neugeborenen 2 1.39 %
P398 Sonstige näher bezeichnete Infektionen, die für die Perinatalperiode spezifisch sind 2 1.39 %
P598 Neugeborenenikterus durch sonstige näher bezeichnete Ursachen 2 1.39 %
P615 Transitorische Neutropenie beim Neugeborenen 2 1.39 %
P740 Metabolische Spätazidose beim Neugeborenen 2 1.39 %
P819 Störung der Temperaturregulation beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 2 1.39 %
P942 Angeborene Muskelhypotonie 2 1.39 %
P948 Sonstige Störungen des Muskeltonus beim Neugeborenen 2 1.39 %
Q378 Gaumenspalte, nicht näher bezeichnet, mit beidseitiger Lippenspalte 2 1.39 %
Q381 Ankyloglosson 2 1.39 %
Q900 Trisomie 21, meiotische Non-disjunction 2 1.39 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 2 1.39 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 2 1.39 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 2 1.39 %
Z65 Kontaktanlässe mit Bezug auf andere psychosoziale Umstände 2 1.39 %
Z876 Bestimmte in der Perinatalperiode entstandene Zustände in der Eigenanamnese 2 1.39 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.69 %
B370 Candida-Stomatitis 1 0.69 %
B971 Enteroviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.69 %
B974 Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.69 %
B978 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.69 %
D1801 Hämangiom: Haut und Unterhaut 1 0.69 %
D219 Sonstige gutartige Neubildungen: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe, nicht näher bezeichnet 1 0.69 %
D62 Akute Blutungsanämie 1 0.69 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 0.69 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.69 %
E740 Glykogenspeicherkrankheit [Glykogenose] 1 0.69 %
E840 Zystische Fibrose mit Lungenmanifestationen 1 0.69 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 0.69 %
E873 Alkalose 1 0.69 %
G4730 Zentrales Schlafapnoe-Syndrom 1 0.69 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.69 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.69 %
K522 Allergische und alimentäre Gastroenteritis und Kolitis 1 0.69 %
L8919 Dekubitus 2. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.69 %
N1793 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 3 1 0.69 %
N288 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters 1 0.69 %
P000 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch hypertensive Krankheiten der Mutter 1 0.69 %
P009 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch nicht näher bezeichneten Zustand der Mutter 1 0.69 %
P011 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch vorzeitigen Blasensprung 1 0.69 %
P023 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch transplazentare Transfusionssyndrome 1 0.69 %
P027 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Chorioamnionitis 1 0.69 %
P034 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Schnittentbindung 1 0.69 %
P038 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei Wehen und Entbindung 1 0.69 %
P042 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Tabakkonsum der Mutter 1 0.69 %
P044 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Einnahme von abhängigkeitserzeugenden Arzneimitteln oder Drogen durch die Mutter 1 0.69 %
P120 Kephalhämatom durch Geburtsverletzung 1 0.69 %
P121 Geburtsgeschwulst durch Geburtsverletzung 1 0.69 %
P130 Fraktur des Schädels durch Geburtsverletzung 1 0.69 %
P201 Intrauterine Hypoxie, erstmals während Wehen und Entbindung festgestellt 1 0.69 %
P209 Intrauterine Hypoxie, nicht näher bezeichnet 1 0.69 %
P210 Schwere Asphyxie unter der Geburt 1 0.69 %
P251 Pneumothorax mit Ursprung in der Perinatalperiode 1 0.69 %
P252 Pneumomediastinum mit Ursprung in der Perinatalperiode 1 0.69 %
P271 Bronchopulmonale Dysplasie mit Ursprung in der Perinatalperiode 1 0.69 %
P290 Herzinsuffizienz beim Neugeborenen 1 0.69 %
P293 Persistierender Fetalkreislauf 1 0.69 %
P351 Angeborene Zytomegalie 1 0.69 %
P394 Hautinfektion beim Neugeborenen 1 0.69 %
P520 Intraventrikuläre (nichttraumatische) Blutung 1. Grades beim Fetus und Neugeborenen 1 0.69 %
P521 Intraventrikuläre (nichttraumatische) Blutung 2. Grades beim Fetus und Neugeborenen 1 0.69 %
P524 Intrazerebrale (nichttraumatische) Blutung beim Fetus und Neugeborenen 1 0.69 %
P700 Syndrom des Kindes einer Mutter mit gestationsbedingtem Diabetes mellitus 1 0.69 %
P703 Iatrogene Hypoglykämie beim Neugeborenen 1 0.69 %
P711 Sonstige Hypokalzämie beim Neugeborenen 1 0.69 %
P742 Störungen des Natriumgleichgewichtes beim Neugeborenen 1 0.69 %
P743 Störungen des Kaliumgleichgewichtes beim Neugeborenen 1 0.69 %
P831 Erythema toxicum neonatorum 1 0.69 %
P833 Sonstiges und nicht näher bezeichnetes Ödem, das für den Fetus und das Neugeborene spezifisch ist 1 0.69 %
P835 Angeborene Hydrozele 1 0.69 %
P90 Krämpfe beim Neugeborenen 1 0.69 %
P913 Zerebrale Übererregbarkeit des Neugeborenen 1 0.69 %
P916 Hypoxisch-ischämische Enzephalopathie beim Neugeborenen [HIE] 1 0.69 %
P921 Regurgitation und Rumination beim Neugeborenen 1 0.69 %
P925 Schwierigkeit beim Neugeborenen bei Brusternährung 1 0.69 %
P941 Angeborene Muskelhypertonie 1 0.69 %
P960 Angeborene Niereninsuffizienz 1 0.69 %
P968 Sonstige näher bezeichnete Zustände, die ihren Ursprung in der Perinatalperiode haben 1 0.69 %
Q030 Fehlbildungen des Aquaeductus cerebri 1 0.69 %
Q031 Atresie der Apertura mediana [Foramen Magendii] oder der Aperturae laterales [Foramina Luschkae] des vierten Ventrikels 1 0.69 %
Q040 Angeborene Fehlbildungen des Corpus callosum 1 0.69 %
Q046 Angeborene Gehirnzysten 1 0.69 %
Q068 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Rückenmarks 1 0.69 %
Q210 Ventrikelseptumdefekt 1 0.69 %
Q213 Fallot-Tetralogie 1 0.69 %
Q225 Ebstein-Anomalie 1 0.69 %
Q254 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Aorta 1 0.69 %
Q270 Angeborenes Fehlen oder Hypoplasie der A. umbilicalis 1 0.69 %
Q330 Angeborene Zystenlunge 1 0.69 %
Q374 Spalte des harten und des weichen Gaumens mit beidseitiger Lippenspalte 1 0.69 %
Q422 Angeborene(s) Fehlen, Atresie und Stenose des Anus mit Fistel 1 0.69 %
Q541 Penile Hypospadie 1 0.69 %
Q614 Nierendysplasie 1 0.69 %
Q620 Angeborene Hydronephrose 1 0.69 %
Q623 Sonstige (angeborene) obstruktive Defekte des Nierenbeckens und des Ureters 1 0.69 %
Q632 Ektope Niere 1 0.69 %
Q660 Pes equinovarus congenitus 1 0.69 %
Q754 Dysostosis mandibulofacialis 1 0.69 %
Q878 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.69 %
Q935 Sonstige Deletionen eines Chromosomenteils 1 0.69 %
Q938 Sonstige Deletionen der Autosomen 1 0.69 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 0.69 %
R231 Blässe 1 0.69 %
R258 Sonstige und nicht näher bezeichnete abnorme unwillkürliche Bewegungen 1 0.69 %
R33 Harnverhaltung 1 0.69 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.69 %
R768 Sonstige näher bezeichnete abnorme immunologische Serumbefunde 1 0.69 %
R941 Abnorme Ergebnisse von Funktionsprüfungen des peripheren Nervensystems und bestimmter Sinnesorgane 1 0.69 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 1 0.69 %
Z038 Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen 1 0.69 %
Z238 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige einzelne bakterielle Krankheiten 1 0.69 %
Z381 Einling, Geburt außerhalb des Krankenhauses 1 0.69 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.69 %
Z81 Psychische Krankheiten oder Verhaltensstörungen in der Familienanamnese 1 0.69 %
Z834 Andere endokrine, Ernährungs- oder Stoffwechselkrankheiten in der Familienanamnese 1 0.69 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 0.69 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 0.69 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 63 43.75 % 63
93.9C.11 Mechanische Beatmung und Atemunterstützung mit kontinuierlichem positivem Druck (CPAP) bei Neugeborenen und Säuglingen 50 34.72 % 50
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 45 31.25 % 45
99.B7.30 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Neugeborenenalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 28 19.44 % 28
99.83 Sonstige Phototherapie 22 15.28 % 22
99.B7.31 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Neugeborenenalter (Basisprozedur), 197 bis 392 Aufwandspunkte 20 13.89 % 20
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 15 10.42 % 15
88.71.12 Schädelsonographie über der Fontanelle 13 9.03 % 13
99.B8.30 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 11 7.64 % 11
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 10 6.94 % 10
99.B8.31 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 197 bis 392 Aufwandspunkte 10 6.94 % 10
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 9 6.25 % 9
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 9 6.25 % 9
96.35 Gastrische Gavage 9 6.25 % 9
38.92 Katheterisation der V. umbilicalis 8 5.56 % 8
99.65 Akute Behandlung einer Adaptationsstörung beim Neugeborenen (sog. Primäre Reanimation) 8 5.56 % 8
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 7 4.86 % 7
93.9C.12 Atemunterstützung durch Anwendung von High-flow-Nasenkanülen (HFNC-System) bei Neugeborenen und Säuglingen 7 4.86 % 7
20.31.11 Oto-akustische Emissionen 6 4.17 % 6
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 6 4.17 % 6
99.81.20 Systemische Hypothermie 6 4.17 % 6
89.14.13 Amplitudenintegriertes EEG (aEEG) 4 2.78 % 4
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 4 2.78 % 4
20.31.10 Akustisch evozierte Potentiale (AEP) 3 2.08 % 3
87.77.10 Miktionszystourographie (MCUG) 3 2.08 % 3
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 3 2.08 % 3
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 3 2.08 % 3
89.38.15 Oxy-Cardio-Respirogramm bei stationärer Überwachung 3 2.08 % 3
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 2.08 % 3
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 3 2.08 % 3
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 3 2.08 % 3
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 2 1.39 % 2
25.91 Linguale Frenulotomie 2 1.39 % 2
38.91 Arterielle Katheterisation 2 1.39 % 2
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 2 1.39 % 2
88.79.10 Ultraschallgelenkuntersuchung der Säuglingshüfte nach Graf 2 1.39 % 2
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 2 1.39 % 2
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 2 1.39 % 2
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 2 1.39 % 2
99.39 Verabreichung von kombiniertem DTP Diphtherie-Tetanus-Pertussis Impfstoff [DTP] 2 1.39 % 2
99.BB.11 Drogen- und Medikamenten-Entgiftungs- und -Entwöhnungsbehandlung im Neugeborenen- und Säuglingsalter bei mütterlichem Opiat-Konsum während der Schwangerschaft 2 1.39 % 2
01.16.12 Monitoring der zerebralen Sauerstoffsättigung (PtiO2), nicht-invasiv 1 0.69 % 1
03.31 Lumbalpunktion 1 0.69 % 1
38.93.00 Venöse Katheterisation, n.n.bez. 1 0.69 % 1
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 0.69 % 1
48.24 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Rektum 1 0.69 % 1
53.06.11 Operation einer Inguinalhernie, offen chirurgisch, ohne Implantation von Membranen oder Netzen 1 0.69 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.69 % 1
87.49 Sonstige Thoraxröntgenaufnahme 1 0.69 % 1
88.71.99 Diagnostischer Ultraschall von Kopf und Hals, sonstige 1 0.69 % 1
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 1 0.69 % 1
88.79.20 Diagnostischer Ultraschall von Weichteilen 1 0.69 % 1
88.79.21 Sonographie des äusseren männlichen Genitalsystems 1 0.69 % 1
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.69 % 2
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.69 % 1
89.39.51 Metabolische Funktionsuntersuchung, Glukose- Laktose- oder Fettbelastung 1 0.69 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 1 0.69 % 1
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 1 0.69 % 1
94.8X.12 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 4 Stunden 1 0.69 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.69 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.69 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.69 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.69 % 1
99.05.21 Transfusion von patientenbezogenen Thrombozytenkonzentraten, 1 bis 3 Konzentrate 1 0.69 % 1
99.05.32 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 2 Konzentrate 1 0.69 % 1
99.07.21 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 1 TE bis 5 TE 1 0.69 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 1 0.69 % 1
99.41 Verabreichung von Poliomyelitisimpfstoff 1 0.69 % 1
99.51 Prophylaktische Impfung gegen Erkältung 1 0.69 % 1
99.55 Prophylaktische Verabreichung von Impfstoff gegen andere Krankheiten 1 0.69 % 1
99.59 Sonstige Impfung 1 0.69 % 1
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 1 0.69 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 1 0.69 % 1
99.84.51 Protektive Isolierung in einem speziellen Zimmer, bis 7 Tage 1 0.69 % 1
99.C1.15 Pflege-Komplexbehandlung, 36 bis 40 Aufwandspunkte 1 0.69 % 1
99.C1.16 Pflege-Komplexbehandlung, 41 bis 45 Aufwandspunkte 1 0.69 % 1
99.C1.17 Pflege-Komplexbehandlung, 46 bis 50 Aufwandspunkte 1 0.69 % 1
99.C1.1B Pflege-Komplexbehandlung, 61 bis 65 Aufwandspunkte 1 0.69 % 1