DRG P04B - Neugeborenes, Aufnahmegewicht 1500 - 1999 g, mit mehreren schweren Problemen oder mehrzeitigen komplexen OR-Prozeduren oder Beatmung < 241 Stunden

MDC 15 - Neugeborene

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 7.594
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 37.6
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 11 (0.627)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 55 (0.215)
Verlegungspauschale Ja


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 47 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.06%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 42 (89.4%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.12%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.36%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 74'761.59 CHF

Median: 66'804.22 CHF

Standardabweichung: 41'506.83

Homogenitätskoeffizient: 0.64

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
J210 Akute Bronchiolitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] 1 2.13 %
P0712 Neugeborenes: Geburtsgewicht 1500 bis unter 2500 Gramm 1 2.13 %
P220 Atemnotsyndrom [Respiratory distress syndrome] des Neugeborenen 28 59.57 %
P221 Transitorische Tachypnoe beim Neugeborenen 1 2.13 %
P228 Sonstige Atemnot [Respiratory distress] beim Neugeborenen 1 2.13 %
P284 Sonstige Apnoe beim Neugeborenen 1 2.13 %
P291 Herzrhythmusstörung beim Neugeborenen 1 2.13 %
P361 Sepsis beim Neugeborenen durch sonstige und nicht näher bezeichnete Streptokokken 1 2.13 %
P520 Intraventrikuläre (nichttraumatische) Blutung 1. Grades beim Fetus und Neugeborenen 1 2.13 %
P77 Enterocolitis necroticans beim Fetus und Neugeborenen 4 8.51 %
P780 Darmperforation in der Perinatalperiode 1 2.13 %
P90 Krämpfe beim Neugeborenen 1 2.13 %
Q391 Ösophagusatresie mit Ösophagotrachealfistel 1 2.13 %
Q411 Angeborene(s) Fehlen, Atresie und Stenose des Jejunums 1 2.13 %
Q793 Gastroschisis 1 2.13 %
Q818 Sonstige Epidermolysis bullosa 1 2.13 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.13 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
P073 Sonstige vor dem Termin Geborene 46 97.87 %
P0712 Neugeborenes: Geburtsgewicht 1500 bis unter 2500 Gramm 45 95.74 %
P284 Sonstige Apnoe beim Neugeborenen 30 63.83 %
P291 Herzrhythmusstörung beim Neugeborenen 24 51.06 %
P590 Neugeborenenikterus in Verbindung mit vorzeitiger Geburt 23 48.94 %
P285 Respiratorisches Versagen beim Neugeborenen 16 34.04 %
P922 Trinkunlust beim Neugeborenen 16 34.04 %
Z380 Einling, Geburt im Krankenhaus 15 31.91 %
P612 Anämie bei Prämaturität 10 21.28 %
P704 Sonstige Hypoglykämie beim Neugeborenen 10 21.28 %
P742 Störungen des Natriumgleichgewichtes beim Neugeborenen 10 21.28 %
P293 Persistierender Fetalkreislauf 9 19.15 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 9 19.15 %
P298 Sonstige kardiovaskuläre Krankheiten mit Ursprung in der Perinatalperiode 8 17.02 %
P015 Schädigung des Fetus und Neugeborenen bei Mehrlingsschwangerschaft 7 14.89 %
P399 Infektion, die für die Perinatalperiode spezifisch ist, nicht näher bezeichnet 7 14.89 %
Z833 Diabetes mellitus in der Familienanamnese 7 14.89 %
P219 Asphyxie unter der Geburt, nicht näher bezeichnet 6 12.77 %
P610 Transitorische Thrombozytopenie beim Neugeborenen 6 12.77 %
P788 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Verdauungssystems in der Perinatalperiode 6 12.77 %
P011 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch vorzeitigen Blasensprung 5 10.64 %
P020 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Placenta praevia 5 10.64 %
P027 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Chorioamnionitis 5 10.64 %
P051 Für das Gestationsalter zu kleine Neugeborene 5 10.64 %
P220 Atemnotsyndrom [Respiratory distress syndrome] des Neugeborenen 5 10.64 %
P251 Pneumothorax mit Ursprung in der Perinatalperiode 5 10.64 %
P398 Sonstige näher bezeichnete Infektionen, die für die Perinatalperiode spezifisch sind 5 10.64 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 5 10.64 %
Z383 Zwilling, Geburt im Krankenhaus 5 10.64 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 4 8.51 %
K429 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 4 8.51 %
P000 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch hypertensive Krankheiten der Mutter 4 8.51 %
P221 Transitorische Tachypnoe beim Neugeborenen 4 8.51 %
P520 Intraventrikuläre (nichttraumatische) Blutung 1. Grades beim Fetus und Neugeborenen 4 8.51 %
P614 Sonstige angeborene Anämien, anderenorts nicht klassifiziert 4 8.51 %
P818 Sonstige näher bezeichnete Störungen der Temperaturregulation beim Neugeborenen 4 8.51 %
P925 Schwierigkeit beim Neugeborenen bei Brusternährung 4 8.51 %
Q250 Offener Ductus arteriosus 4 8.51 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 4 8.51 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 4 8.51 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 6.38 %
I958 Sonstige Hypotonie 3 6.38 %
L22 Windeldermatitis 3 6.38 %
P022 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch sonstige und nicht näher bezeichnete morphologische und funktionelle Plazentaanomalien 3 6.38 %
P599 Neugeborenenikterus, nicht näher bezeichnet 3 6.38 %
P615 Transitorische Neutropenie beim Neugeborenen 3 6.38 %
P928 Sonstige Ernährungsprobleme beim Neugeborenen 3 6.38 %
R33 Harnverhaltung 3 6.38 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 3 6.38 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 3 6.38 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 4.26 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 2 4.26 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 2 4.26 %
K598 Sonstige näher bezeichnete funktionelle Darmstörungen 2 4.26 %
K660 Peritoneale Adhäsionen 2 4.26 %
K668 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Peritoneums 2 4.26 %
K912 Malabsorption nach chirurgischem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 2 4.26 %
P008 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch sonstige Zustände der Mutter 2 4.26 %
P021 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch sonstige Formen der Plazentalösung und -blutung 2 4.26 %
P280 Primäre Atelektase beim Neugeborenen 2 4.26 %
P292 Hypertonie beim Neugeborenen 2 4.26 %
P391 Konjunktivitis und Dakryozystitis beim Neugeborenen 2 4.26 %
P392 Intraamniale Infektion des Fetus, anderenorts nicht klassifiziert 2 4.26 %
P616 Sonstige transitorische Gerinnungsstörungen beim Neugeborenen 2 4.26 %
P768 Sonstiger näher bezeichneter Darmverschluss beim Neugeborenen 2 4.26 %
P780 Darmperforation in der Perinatalperiode 2 4.26 %
P808 Sonstige Hypothermie beim Neugeborenen 2 4.26 %
Q256 Stenose der A. pulmonalis (angeboren) 2 4.26 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 2 4.26 %
S3640 Verletzung: Dünndarm, Teil nicht näher bezeichnet 2 4.26 %
A080 Enteritis durch Rotaviren 1 2.13 %
B341 Infektion durch Enteroviren nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 2.13 %
B348 Sonstige Virusinfektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 2.13 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.13 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.13 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 2.13 %
D62 Akute Blutungsanämie 1 2.13 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 2.13 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 2.13 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 2.13 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 2.13 %
D6959 Sekundäre Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet 1 2.13 %
E031 Angeborene Hypothyreose ohne Struma 1 2.13 %
E161 Sonstige Hypoglykämie 1 2.13 %
E230 Hypopituitarismus 1 2.13 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 2.13 %
E713 Störungen des Fettsäurestoffwechsels 1 2.13 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 2.13 %
E86 Volumenmangel 1 2.13 %
E876 Hypokaliämie 1 2.13 %
E891 Hypoinsulinämie nach medizinischen Maßnahmen 1 2.13 %
I313 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 2.13 %
I81 Pfortaderthrombose 1 2.13 %
I950 Idiopathische Hypotonie 1 2.13 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 2.13 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 2.13 %
K3532 Akute Appendizitis mit Peritonealabszess 1 2.13 %
K550 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 1 2.13 %
K638 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Darmes 1 2.13 %
K750 Leberabszess 1 2.13 %
K913 Postoperativer Darmverschluss 1 2.13 %
K914 Funktionsstörung nach Kolostomie oder Enterostomie 1 2.13 %
L022 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 1 2.13 %
L0302 Phlegmone an Zehen 1 2.13 %
L8910 Dekubitus 2. Grades: Kopf 1 2.13 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 2.13 %
P012 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Oligohydramnion 1 2.13 %
P018 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch sonstige mütterliche Schwangerschaftskomplikationen 1 2.13 %
P023 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch transplazentare Transfusionssyndrome 1 2.13 %
P025 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch sonstige Formen der Nabelschnurkompression 1 2.13 %
P034 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Schnittentbindung 1 2.13 %
P035 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch überstürzte Geburt 1 2.13 %
P042 Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Tabakkonsum der Mutter 1 2.13 %
P158 Sonstige näher bezeichnete Geburtsverletzungen 1 2.13 %
P201 Intrauterine Hypoxie, erstmals während Wehen und Entbindung festgestellt 1 2.13 %
P211 Leichte oder mäßige Asphyxie unter der Geburt 1 2.13 %
P228 Sonstige Atemnot [Respiratory distress] beim Neugeborenen 1 2.13 %
P290 Herzinsuffizienz beim Neugeborenen 1 2.13 %
P360 Sepsis beim Neugeborenen durch Streptokokken, Gruppe B 1 2.13 %
P363 Sepsis beim Neugeborenen durch sonstige und nicht näher bezeichnete Staphylokokken 1 2.13 %
P368 Sonstige bakterielle Sepsis beim Neugeborenen 1 2.13 %
P369 Bakterielle Sepsis beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 1 2.13 %
P375 Kandidose beim Neugeborenen 1 2.13 %
P521 Intraventrikuläre (nichttraumatische) Blutung 2. Grades beim Fetus und Neugeborenen 1 2.13 %
P522 Intraventrikuläre (nichttraumatische) Blutung 3. Grades beim Fetus und Neugeborenen 1 2.13 %
P523 Nicht näher bezeichnete intraventrikuläre (nichttraumatische) Blutung beim Fetus und Neugeborenen 1 2.13 %
P524 Intrazerebrale (nichttraumatische) Blutung beim Fetus und Neugeborenen 1 2.13 %
P545 Hautblutung beim Neugeborenen 1 2.13 %
P551 AB0-Isoimmunisierung beim Fetus und Neugeborenen 1 2.13 %
P598 Neugeborenenikterus durch sonstige näher bezeichnete Ursachen 1 2.13 %
P611 Polyglobulie beim Neugeborenen 1 2.13 %
P708 Sonstige transitorische Störungen des Kohlenhydratstoffwechsels beim Fetus und Neugeborenen 1 2.13 %
P711 Sonstige Hypokalzämie beim Neugeborenen 1 2.13 %
P718 Sonstige transitorische Störungen des Kalzium- und Magnesiumstoffwechsels beim Neugeborenen 1 2.13 %
P740 Metabolische Spätazidose beim Neugeborenen 1 2.13 %
P77 Enterocolitis necroticans beim Fetus und Neugeborenen 1 2.13 %
P832 Hydrops fetalis, nicht durch hämolytische Krankheit bedingt 1 2.13 %
P835 Angeborene Hydrozele 1 2.13 %
P920 Erbrechen beim Neugeborenen 1 2.13 %
P929 Ernährungsproblem beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 1 2.13 %
P960 Angeborene Niereninsuffizienz 1 2.13 %
P962 Entzugssymptome bei therapeutischer Anwendung von Arzneimitteln beim Neugeborenen 1 2.13 %
Q040 Angeborene Fehlbildungen des Corpus callosum 1 2.13 %
Q070 Arnold-Chiari-Syndrom 1 2.13 %
Q111 Sonstiger Anophthalmus 1 2.13 %
Q173 Sonstiges fehlgebildetes Ohr 1 2.13 %
Q212 Defekt des Vorhof- und Kammerseptums 1 2.13 %
Q2188 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Herzsepten 1 2.13 %
Q221 Angeborene Pulmonalklappenstenose 1 2.13 %
Q238 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Aorten- und Mitralklappe 1 2.13 %
Q251 Koarktation der Aorta 1 2.13 %
Q254 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Aorta 1 2.13 %
Q353 Spalte des weichen Gaumens 1 2.13 %
Q357 Uvulaspalte 1 2.13 %
Q390 Ösophagusatresie ohne Fistel 1 2.13 %
Q408 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des oberen Verdauungstraktes 1 2.13 %
Q433 Angeborene Fehlbildungen, die die Darmfixation betreffen 1 2.13 %
Q548 Sonstige Formen der Hypospadie 1 2.13 %
Q658 Sonstige angeborene Deformitäten der Hüfte 1 2.13 %
Q662 Pes adductus (congenitus) 1 2.13 %
Q680 Angeborene Deformitäten des M. sternocleidomastoideus 1 2.13 %
Q728 Sonstige Reduktionsdefekte der unteren Extremität(en) 1 2.13 %
Q740 Sonstige angeborene Fehlbildungen der oberen Extremität(en) und des Schultergürtels 1 2.13 %
Q750 Kraniosynostose 1 2.13 %
Q764 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Wirbelsäule ohne Skoliose 1 2.13 %
Q825 Angeborener nichtneoplastischer Nävus 1 2.13 %
Q848 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Integumentes 1 2.13 %
Q935 Sonstige Deletionen eines Chromosomenteils 1 2.13 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 2.13 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 2.13 %
R010 Benigne und akzidentelle Herzgeräusche 1 2.13 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 2.13 %
R18 Aszites 1 2.13 %
R293 Abnorme Körperhaltung 1 2.13 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 2.13 %
R35 Polyurie 1 2.13 %
R572 Septischer Schock 1 2.13 %
R601 Generalisiertes Ödem 1 2.13 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 2.13 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 2.13 %
R908 Sonstige abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Zentralnervensystems 1 2.13 %
R944 Abnorme Ergebnisse von Nierenfunktionsprüfungen 1 2.13 %
S310 Offene Wunde der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 2.13 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.13 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.13 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 2.13 %
T888 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.13 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 2.13 %
Z208 Kontakt mit und Exposition gegenüber sonstigen übertragbaren Krankheiten 1 2.13 %
Z238 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige einzelne bakterielle Krankheiten 1 2.13 %
Z278 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige Kombinationen von Infektionskrankheiten 1 2.13 %
Z381 Einling, Geburt außerhalb des Krankenhauses 1 2.13 %
Z386 Anderer Mehrling, Geburt im Krankenhaus 1 2.13 %
Z648 Sonstige Kontaktanlässe mit Bezug auf bestimmte psychosoziale Umstände 1 2.13 %
Z65 Kontaktanlässe mit Bezug auf andere psychosoziale Umstände 1 2.13 %
Z834 Andere endokrine, Ernährungs- oder Stoffwechselkrankheiten in der Familienanamnese 1 2.13 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
93.9C.11 Mechanische Beatmung und Atemunterstützung mit kontinuierlichem positivem Druck (CPAP) bei Neugeborenen und Säuglingen 42 89.36 % 42
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 42 89.36 % 42
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 35 74.47 % 35
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 34 72.34 % 34
99.83 Sonstige Phototherapie 27 57.45 % 28
93.9C.12 Atemunterstützung durch Anwendung von High-flow-Nasenkanülen (HFNC-System) bei Neugeborenen und Säuglingen 21 44.68 % 21
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 20 42.55 % 21
99.65 Akute Behandlung einer Adaptationsstörung beim Neugeborenen (sog. Primäre Reanimation) 19 40.43 % 19
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 16 34.04 % 16
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 13 27.66 % 13
99.B7.32 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Neugeborenenalter (Basisprozedur), 393 bis 588 Aufwandspunkte 11 23.40 % 11
99.B7.33 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Neugeborenenalter (Basisprozedur), 589 bis 784 Aufwandspunkte 11 23.40 % 11
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 10 21.28 % 10
38.92 Katheterisation der V. umbilicalis 9 19.15 % 9
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 9 19.15 % 9
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 9 19.15 % 9
00.95.41 Elternschulung im Umgang mit Neugeborenen, SSW 24 0/7 - 33 6/7, bis 2 Beratungen 7 14.89 % 7
38.91 Arterielle Katheterisation 6 12.77 % 6
99.B7.31 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Neugeborenenalter (Basisprozedur), 197 bis 392 Aufwandspunkte 6 12.77 % 6
99.B7.34 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Neugeborenenalter (Basisprozedur), 785 bis 980 Aufwandspunkte 6 12.77 % 6
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 5 10.64 % 5
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 5 10.64 % 5
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 5 10.64 % 5
99.B7.36 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Neugeborenenalter (Basisprozedur), 1177 bis 1470 Aufwandspunkte 5 10.64 % 5
00.99.10 Reoperation 4 8.51 % 4
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 4 8.51 % 5
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 4 8.51 % 4
99.07.21 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 1 TE bis 5 TE 4 8.51 % 4
99.B8.31 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 197 bis 392 Aufwandspunkte 4 8.51 % 4
03.31 Lumbalpunktion 3 6.38 % 3
88.71.12 Schädelsonographie über der Fontanelle 3 6.38 % 7
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 3 6.38 % 3
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 6.38 % 3
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 6.38 % 3
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 6.38 % 3
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 3 6.38 % 3
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 15 bis 30 Tage 3 6.38 % 3
99.B7.35 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Neugeborenenalter (Basisprozedur), 981 bis 1176 Aufwandspunkte 3 6.38 % 3
99.B7.37 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Neugeborenenalter (Basisprozedur), 1471 bis 1764 Aufwandspunkte 3 6.38 % 3
99.B8.33 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 589 bis 784 Aufwandspunkte 3 6.38 % 3
00.95.42 Elternschulung im Umgang mit Neugeborenen, SSW 24 0/7 - 33 6/7, von 3 bis 5 Beratungen 2 4.26 % 2
20.31.10 Akustisch evozierte Potentiale (AEP) 2 4.26 % 2
20.31.11 Oto-akustische Emissionen 2 4.26 % 3
45.62 Sonstige Teilresektion am Dünndarm 2 4.26 % 2
45.72.11 Ileozäkale Resektion, offen chirurgisch 2 4.26 % 2
45.79 Sonstige Teilresektion am Dickdarm 2 4.26 % 2
46.25.11 Endständige Jejunostomie und Ileostomie, offen chirurgisch 2 4.26 % 2
46.26.11 Doppelläufige Jejunostomie und Ileostomie, offen chirurgisch 2 4.26 % 2
46.73 Naht einer Dünndarmverletzung, ausgenommen Duodenum 2 4.26 % 3
54.52 Lösung von peritonealen Adhäsionen, offen chirurgisch 2 4.26 % 2
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 2 4.26 % 5
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 2 4.26 % 2
93.9C.09 Mechanische Beatmung und Atemunterstützung Neugeborener und Säuglinge, sonstige 2 4.26 % 2
99.05.32 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 2 Konzentrate 2 4.26 % 2
99.29.20 Medikamentöser Verschluss des Ductus arteriosus Botalli 2 4.26 % 2
99.B7.38 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Neugeborenenalter (Basisprozedur), 1765 bis 2058 Aufwandspunkte 2 4.26 % 2
99.B8.32 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 393 bis 588 Aufwandspunkte 2 4.26 % 2
99.B8.3A IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 2059 bis 2352 Aufwandspunkte 2 4.26 % 2
99.C1.1C Pflege-Komplexbehandlung, 66 und mehr Aufwandspunkte 2 4.26 % 2
00.12.00 Inhalation von Stickstoffmonoxid, Dauer der Behandlung bis unter 48 Stunden 1 2.13 % 1
00.12.02 Inhalation von Stickstoffmonoxid, Dauer der Behandlung mehr als 96 Stunden 1 2.13 % 1
00.95.32 Patienten- und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, 6 bis 10 Behandlungen 1 2.13 % 1
31.42.11 Tracheoskopie, flexibles Instrument 1 2.13 % 1
31.42.12 Tracheoskopie, starres Instrument 1 2.13 % 1
34.91 Pleurale Punktion 1 2.13 % 1
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 2.13 % 1
42.51.10 Intrathorakale Ösophagoösophagostomie, Rekonstruktion der Ösophaguspassage bei Atresie und Versorgung einer kongenitalen ösophagotrachealen Fistel 1 2.13 % 1
43.19 Sonstige Gastrostomie 1 2.13 % 1
45.33 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe im Dünndarm, ausser Duodenum 1 2.13 % 1
45.75.11 Hemikolektomie links, offen chirurgisch 1 2.13 % 1
45.91 Dünndarm-Dünndarm-Anastomose 1 2.13 % 1
46.12.11 Endständige Kolostomie, offen chirurgisch 1 2.13 % 1
46.19 Kolostomie, sonstige 1 2.13 % 1
46.29 Jejunostomie und Ileostomie, sonstige 1 2.13 % 1
46.51.10 Verschluss eines doppelläufigen Dünndarm-Stomas 1 2.13 % 1
46.52.99 Verschluss einer Kolostomie, sonstige 1 2.13 % 1
46.75 Naht einer Dickdarmverletzung 1 2.13 % 1
47.02 Appendektomie, offen chirurgisch 1 2.13 % 1
47.12 Inzidente Appendektomie, während einer Laparotomie aus anderem Grund 1 2.13 % 1
54.11 Probelaparotomie 1 2.13 % 1
54.25 Peritoneallavage 1 2.13 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 2.13 % 1
86.6B.17 Autologe Spalthauttransplantation, kleinflächig, an Brustwand und Rücken 1 2.13 % 1
86.7B.17 Gestielte regionale Lappenplastik, an Brustwand und Rücken 1 2.13 % 1
87.77.10 Miktionszystourographie (MCUG) 1 2.13 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 2.13 % 1
88.97.11 MRI-Spektroskopie 1 2.13 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 2.13 % 1
89.14.13 Amplitudenintegriertes EEG (aEEG) 1 2.13 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 2.13 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 1 2.13 % 1
93.17 Sonstige passive muskuloskelettale Übung 1 2.13 % 1
93.92.11 Inhalationsanästhesie 1 2.13 % 1
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 1 2.13 % 1
94.8X.11 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 2.13 % 1
94.8X.31 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 2.13 % 1
95.11 Fundus-Photographie 1 2.13 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 2.13 % 1
99.04.21 Transfusion von bestrahlten Erythrozytenkonzentraten, 1 TE bis 5 TE 1 2.13 % 1
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 1 2.13 % 1
99.22.09 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, sonstige 1 2.13 % 1
99.22.10 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, Behandlungsdauer, n.n.bez. 1 2.13 % 1
99.39 Verabreichung von kombiniertem DTP Diphtherie-Tetanus-Pertussis Impfstoff [DTP] 1 2.13 % 1
99.55 Prophylaktische Verabreichung von Impfstoff gegen andere Krankheiten 1 2.13 % 1
99.59 Sonstige Impfung 1 2.13 % 1
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 1 2.13 % 1
99.63 Äussere Herzmassage 1 2.13 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 1 2.13 % 1
99.A3.13 Komplexe neuropädiatrische Diagnostik mit neurometabolischer Labordiagnostik und/oder infektiologischer/autoimmunentzündlicher Labordiagnostik und genetischer Diagnostik 1 2.13 % 1
99.B8.30 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 2.13 % 1
99.B8.34 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 785 bis 980 Aufwandspunkte 1 2.13 % 1
99.B8.37 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 1471 bis 1764 Aufwandspunkte 1 2.13 % 1
99.BB.99 Drogen- und Medikamenten-Entgiftungs- und -Entwöhnungsbehandlung im Neugeborenen- und Säuglingsalter, sonstige 1 2.13 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 1 2.13 % 1
99.C1.13 Pflege-Komplexbehandlung, 26 bis 30 Aufwandspunkte 1 2.13 % 1