DRG L12Z - Strahlentherapie bei Krankheiten und Störungen der Harnorgane, mehr als ein Belegungstag

MDC 11 - Krankheiten und Störungen der Harnorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.499
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 11.5
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 2 (0.474)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 27 (0.151)
Verlegungsabschlag 0.126


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 55 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.11%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 48 (87.3%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.1%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 19'935.65 CHF

Median: 15'257.74 CHF

Standardabweichung: 16'807.33

Homogenitätskoeffizient: 0.54

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 13 23.64 %
C65 Bösartige Neubildung des Nierenbeckens 1 1.82 %
C670 Bösartige Neubildung: Trigonum vesicae 1 1.82 %
C672 Bösartige Neubildung: Laterale Harnblasenwand 2 3.64 %
C674 Bösartige Neubildung: Hintere Harnblasenwand 6 10.91 %
C677 Bösartige Neubildung: Urachus 2 3.64 %
C678 Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend 6 10.91 %
C679 Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet 14 25.45 %
C689 Bösartige Neubildung: Harnorgan, nicht näher bezeichnet 2 3.64 %
C790 Sekundäre bösartige Neubildung der Niere und des Nierenbeckens 1 1.82 %
N132 Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein 1 1.82 %
N1783 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 3 1 1.82 %
N1793 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 3 1 1.82 %
N201 Ureterstein 1 1.82 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 3 5.45 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 14 25.45 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 14 25.45 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 11 20.00 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 11 20.00 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 10 18.18 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 8 14.55 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 10.91 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 6 10.91 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 6 10.91 %
D62 Akute Blutungsanämie 5 9.09 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 5 9.09 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 9.09 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 5 9.09 %
C778 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 4 7.27 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 4 7.27 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 4 7.27 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 4 7.27 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 4 7.27 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 7.27 %
N40 Prostatahyperplasie 4 7.27 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 4 7.27 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 4 7.27 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 3 5.45 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 5.45 %
C772 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 3 5.45 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 3 5.45 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 3 5.45 %
C797 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 3 5.45 %
C7988 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 3 5.45 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 3 5.45 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 3 5.45 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 3 5.45 %
E876 Hypokaliämie 3 5.45 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 3 5.45 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 3 5.45 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 3 5.45 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 3 5.45 %
F432 Anpassungsstörungen 3 5.45 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 3 5.45 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 3 5.45 %
N133 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 3 5.45 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 3 5.45 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 3 5.45 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 3 5.45 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 3 5.45 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 3 5.45 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 3 5.45 %
Z515 Palliativbehandlung 3 5.45 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 3 5.45 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 3 5.45 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 3 5.45 %
A418 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 2 3.64 %
B370 Candida-Stomatitis 2 3.64 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 2 3.64 %
C775 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrapelvine Lymphknoten 2 3.64 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 3.64 %
D6110 Aplastische Anämie infolge zytostatischer Therapie 2 3.64 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 3.64 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 2 3.64 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 2 3.64 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 2 3.64 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 2 3.64 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 2 3.64 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 2 3.64 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 2 3.64 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 3.64 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 2 3.64 %
M8958 Osteolyse: Sonstige 2 3.64 %
N1782 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 2 2 3.64 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 2 3.64 %
N288 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters 2 3.64 %
N321 Vesikointestinalfistel 2 3.64 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 2 3.64 %
R33 Harnverhaltung 2 3.64 %
R600 Umschriebenes Ödem 2 3.64 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 2 3.64 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 2 3.64 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 2 3.64 %
Z905 Verlust der Niere(n) 2 3.64 %
Z906 Verlust anderer Teile des Harntraktes 2 3.64 %
Z907 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 2 3.64 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 3.64 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 2 3.64 %
A411 Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken 1 1.82 %
B029 Zoster ohne Komplikation 1 1.82 %
B3781 Candida-Ösophagitis 1 1.82 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.82 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.82 %
B980 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.82 %
C051 Bösartige Neubildung: Weicher Gaumen 1 1.82 %
C080 Bösartige Neubildung: Glandula submandibularis 1 1.82 %
C155 Bösartige Neubildung: Ösophagus, unteres Drittel 1 1.82 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 1 1.82 %
C250 Bösartige Neubildung: Pankreaskopf 1 1.82 %
C349 Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 1 1.82 %
C673 Bösartige Neubildung: Vordere Harnblasenwand 1 1.82 %
C712 Bösartige Neubildung: Temporallappen 1 1.82 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 1.82 %
C782 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 1 1.82 %
C788 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane 1 1.82 %
C830 Kleinzelliges B-Zell-Lymphom 1 1.82 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 1 1.82 %
D110 Gutartige Neubildung: Parotis 1 1.82 %
D440 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Schilddrüse 1 1.82 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 1.82 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 1.82 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.82 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 1 1.82 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 1.82 %
D6959 Sekundäre Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
D706 Sonstige Neutropenie 1 1.82 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 1.82 %
E041 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 1 1.82 %
E042 Nichttoxische mehrknotige Struma 1 1.82 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.82 %
E210 Primärer Hyperparathyreoidismus 1 1.82 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.82 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 1.82 %
E739 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 1.82 %
E86 Volumenmangel 1 1.82 %
E875 Hyperkaliämie 1 1.82 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 1.82 %
E883 Tumorlyse-Syndrom 1 1.82 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
G250 Essentieller Tremor 1 1.82 %
G550 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Neubildungen {C00-D48} 1 1.82 %
G563 Läsion des N. radialis 1 1.82 %
G622 Polyneuropathie durch sonstige toxische Agenzien 1 1.82 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 1.82 %
G935 Compressio cerebri 1 1.82 %
G936 Hirnödem 1 1.82 %
H259 Senile Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
H532 Diplopie 1 1.82 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
I2529 Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 1.82 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 1.82 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 1.82 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 1.82 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
I518 Sonstige ungenau bezeichnete Herzkrankheiten 1 1.82 %
I613 Intrazerebrale Blutung in den Hirnstamm 1 1.82 %
I614 Intrazerebrale Blutung in das Kleinhirn 1 1.82 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 1 1.82 %
I81 Pfortaderthrombose 1 1.82 %
I832 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung 1 1.82 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.82 %
J151 Pneumonie durch Pseudomonas 1 1.82 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
J4400 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 <35 % des Sollwertes 1 1.82 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.82 %
K269 Ulcus duodeni: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 1.82 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
K297 Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
K315 Duodenalverschluss 1 1.82 %
K3188 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 1 1.82 %
K520 Gastroenteritis und Kolitis durch Strahleneinwirkung 1 1.82 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 1.82 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 1 1.82 %
K627 Strahlenproktitis 1 1.82 %
K632 Darmfistel 1 1.82 %
K660 Peritoneale Adhäsionen 1 1.82 %
K7279 Hepatische Enzephalopathie, Grad nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 1.82 %
K830 Cholangitis 1 1.82 %
K831 Verschluss des Gallenganges 1 1.82 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
L0302 Phlegmone an Zehen 1 1.82 %
L309 Dermatitis, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
L8905 Dekubitus 1. Grades: Sitzbein 1 1.82 %
M1009 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.82 %
M7962 Schmerzen in den Extremitäten: Oberarm 1 1.82 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 1.82 %
M8109 Postmenopausale Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.82 %
M9078 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Sonstige 1 1.82 %
N111 Chronische obstruktive Pyelonephritis 1 1.82 %
N131 Hydronephrose bei Ureterstriktur, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.82 %
N1781 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 1 1 1.82 %
N1793 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 3 1 1.82 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 1.82 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
N281 Zyste der Niere 1 1.82 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 1.82 %
R060 Dyspnoe 1 1.82 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 1.82 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 1.82 %
R201 Hypästhesie der Haut 1 1.82 %
R202 Parästhesie der Haut 1 1.82 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 1.82 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
R42 Schwindel und Taumel 1 1.82 %
R470 Dysphasie und Aphasie 1 1.82 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 1 1.82 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 1.82 %
R55 Synkope und Kollaps 1 1.82 %
R572 Septischer Schock 1 1.82 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 1.82 %
S2085 Oberflächliche Verletzung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Thorax: Prellung 1 1.82 %
S325 Fraktur des Os pubis 1 1.82 %
S700 Prellung der Hüfte 1 1.82 %
S800 Prellung des Knies 1 1.82 %
S9082 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes: Blasenbildung (nichtthermisch) 1 1.82 %
T402 Vergiftung: Sonstige Opioide 1 1.82 %
T7968 Traumatische Muskelischämie sonstiger Lokalisation 1 1.82 %
T830 Mechanische Komplikation durch einen Harnwegskatheter (Verweilkatheter) 1 1.82 %
U5011 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 69-84 Punkte 1 1.82 %
U5020 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 60-75 Punkte 1 1.82 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 1.82 %
Z436 Versorgung sonstiger künstlicher Körperöffnungen des Harntraktes 1 1.82 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 1.82 %
Z73 Probleme mit Bezug auf Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung 1 1.82 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 1.82 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 1.82 %
Z902 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 1 1.82 %
Z903 Verlust von Teilen des Magens 1 1.82 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 1 1.82 %
Z932 Vorhandensein eines Ileostomas 1 1.82 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 1 1.82 %
Z9480 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation ohne gegenwärtige Immunsuppression 1 1.82 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 1.82 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 1.82 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 1.82 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 1.82 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 1.82 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
92.24.13 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, 3D-geplante Bestrahlung 15 27.27 % 56
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 15 27.27 % 15
99.25.51 Nicht komplexe Chemotherapie 14 25.45 % 16
92.24.22 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, mehr als 2 Bestrahlungsfelder 13 23.64 % 50
92.29.65 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, individuelle Blöcke oder Viellamellenkollimator (MLC) 12 21.82 % 12
92.24.30 Teleradiotherapie mit Photonen, hochkomplexe Radiotherapie mit spezialisierter Ausstattung 9 16.36 % 34
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 6 10.91 % 6
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 6 10.91 % 6
92.29.81 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für die intensitätsmodulierte Radiotherapie 6 10.91 % 6
92.29.86 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung, mit individueller Dosisplanung 6 10.91 % 6
92.29.89 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, sonstige 6 10.91 % 6
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 5 9.09 % 5
92.24.12 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, mehr als 2 Bestrahlungsfelder 5 9.09 % 18
92.29.71 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, CT-gesteuerte Simulation für die externe Bestrahlung 5 9.09 % 5
92.29.74 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, Feldfestlegung mit Simulator, mit 3D-Plan 5 9.09 % 5
92.29.79 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, sonstige 5 9.09 % 5
57.32 Sonstige Zystoskopie 4 7.27 % 5
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 4 7.27 % 4
92.24.21 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, bis zu 2 Bestrahlungsfelder: 4 7.27 % 15
92.29.61 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, einfach 4 7.27 % 4
57.49.12 Sonstige transurethrale Resektion von Läsion oder Gewebe der Harnblase 3 5.45 % 3
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 3 5.45 % 3
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 3 5.45 % 3
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 3 5.45 % 3
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 3 5.45 % 4
92.24.11 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, bis zu 2 Bestrahlungsfelder 3 5.45 % 11
92.24.14 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, intensitätsmodulierte Radiotherapie 3 5.45 % 7
92.28.13 Radiorezeptortherapie mit DOTA-konjugierten Somatostatin-Analoga 3 5.45 % 3
92.29.62 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, mittlerer Schwierigkeitsgrad 3 5.45 % 3
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 3 5.45 % 3
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 2 3.64 % 3
46.15.12 Doppelläufige Kolostomie, laparoskopisch 2 3.64 % 2
57.0X.12 Transurethrale Drainage der Harnblase, Operative Ausräumung einer Harnblasentamponade 2 3.64 % 2
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 2 3.64 % 2
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 3.64 % 2
59.8X.11 Ureter-Katheterisierung, Wechsel, transurethral 2 3.64 % 2
87.74 Retrograde Pyelographie 2 3.64 % 2
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 2 3.64 % 2
92.18.08 Ganzkörperszintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik, sonstige 2 3.64 % 5
92.19.08 Sonstige Szintigraphie anderer Lokalisationen 2 3.64 % 2
92.24.23 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, 3D-geplante Bestrahlung 2 3.64 % 5
92.24.24 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, intensitätsmodulierte Radiotherapie 2 3.64 % 5
92.29.70 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, n.n.bez. 2 3.64 % 2
93.8A.12 Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 2 3.64 % 2
94.11 Psychiatrische Erhebung des Geisteszustandes 2 3.64 % 2
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 3.64 % 2
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 3.64 % 2
99.25.53 Hochgradig komplexe und intensive Chemotherapie 2 3.64 % 2
00.99.40 Minimalinvasive Technik 1 1.82 % 1
03.31 Lumbalpunktion 1 1.82 % 1
34.91 Pleurale Punktion 1 1.82 % 1
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 1.82 % 1
39.9A.11 Implantation oder Wechsel eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 1.82 % 1
40.11.20 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie von Lymphknoten 1 1.82 % 1
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 1 1.82 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 1.82 % 2
45.24 Flexible Sigmoidoskopie 1 1.82 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 1.82 % 1
50.11.09 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Leber, sonstige 1 1.82 % 1
55.29 Sonstige diagnostische Massnahmen an der Niere 1 1.82 % 1
55.93 Ersetzen einer Nephrostomie-Kanüle 1 1.82 % 1
56.31 Ureteroskopie 1 1.82 % 1
77.41.10 Knochenbiopsie von Skapula, Klavikula, Rippen und Sternum, Perkutane (Nadel-) Biopsie 1 1.82 % 1
77.45.10 Knochenbiopsie am Femur, Perkutane (Nadel-) Biopsie 1 1.82 % 1
81.66.11 Kyphoplastik, 2 Wirbelkörper 1 1.82 % 1
86.04.13 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe des Fusses 1 1.82 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 1.82 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 1.82 % 1
88.38.20 Computertomographie des Schultergelenkes und der Oberarme 1 1.82 % 1
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 1.82 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 1.82 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 1.82 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 1.82 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 1.82 % 1
89.0A.20 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, n.n.bez. 1 1.82 % 1
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 1 1.82 % 1
89.0A.44 Multimodale Ernährungstherapie, mind. 21 Tage 1 1.82 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 1.82 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 1.82 % 3
89.47 Kontrolle der Elektrodenimpedanz eines künstlichen Schrittmachers 1 1.82 % 3
89.48 Kontrolle der Volt- oder Ampèreschwelle eines künstlichen Schrittmachers 1 1.82 % 3
92.03 Nierenszintigraphie und Radioisotopenfunktionsstudie 1 1.82 % 1
92.15 Lungen-Szintigraphie 1 1.82 % 1
92.24.00 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, n.n.bez. 1 1.82 % 3
92.29.64 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Behandlungshilfen 1 1.82 % 1
92.29.80 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, n.n.bez. 1 1.82 % 1
92.29.87 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung mit Fusion von CT- und PET-Bildern 1 1.82 % 1
92.30.99 Stereotaktische Bestrahlung, einzeitig, sonstige 1 1.82 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 1.82 % 1
93.8A.11 Multidimensionales palliativmedizinisches Screening und Minimalassessment 1 1.82 % 1
93.8A.21 Palliativmedizinische Komplexbehandlung, mindestens 2 bis höchstens 7 Behandlungstage 1 1.82 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 1.82 % 1
96.08 Einsetzen einer (naso-) intestinalen Sonde 1 1.82 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 1.82 % 1
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 1 1.82 % 1
99.08 Transfusion von Blutexpander 1 1.82 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 1.82 % 1
99.25.52 Mittelgradig komplexe und intensive Chemotherapie 1 1.82 % 1
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 1 1.82 % 2
99.28.18 Sonstige andere Immuntherapie 1 1.82 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 1.82 % 1