DRG K64A - Endokrinopathien, mit komplexer Diagnose und äusserst schwere CC, mehr als ein Belegungstag

MDC 10 - Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.344
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 8.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 18 (0.145)
Verlegungsabschlag 0.161


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 41 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.3%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 32 (78.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.25%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 16'602.45 CHF

Median: 11'552.00 CHF

Standardabweichung: 20'147.17

Homogenitätskoeffizient: 0.45

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C73 Bösartige Neubildung der Schilddrüse 5 12.20 %
C740 Bösartige Neubildung: Nebennierenrinde 2 4.88 %
C749 Bösartige Neubildung: Nebenniere, nicht näher bezeichnet 11 26.83 %
E055 Thyreotoxische Krise 1 2.44 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 20 48.78 %
E272 Addison-Krise 2 4.88 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 15 36.59 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 14 34.15 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 8 19.51 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 8 19.51 %
E876 Hypokaliämie 8 19.51 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 14.63 %
C778 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 6 14.63 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 6 14.63 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 6 14.63 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 5 12.20 %
D6110 Aplastische Anämie infolge zytostatischer Therapie 5 12.20 %
D7018 Sonstige Verlaufsformen der arzneimittelinduzierten Agranulozytose und Neutropenie 5 12.20 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 5 12.20 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 5 12.20 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 12.20 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 9.76 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 4 9.76 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 4 9.76 %
E86 Volumenmangel 4 9.76 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 9.76 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 4 9.76 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 4 9.76 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 4 9.76 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 4 9.76 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 4 9.76 %
B370 Candida-Stomatitis 3 7.32 %
C782 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 3 7.32 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 3 7.32 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 3 7.32 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 7.32 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 3 7.32 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 3 7.32 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 7.32 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 3 7.32 %
R18 Aszites 3 7.32 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 3 7.32 %
R400 Somnolenz 3 7.32 %
R64 Kachexie 3 7.32 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 3 7.32 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 3 7.32 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 3 7.32 %
B978 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 4.88 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 2 4.88 %
C779 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten, nicht näher bezeichnet 2 4.88 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 2 4.88 %
C7988 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 2 4.88 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 2 4.88 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 4.88 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 2 4.88 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 2 4.88 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 2 4.88 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 2 4.88 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 2 4.88 %
E875 Hyperkaliämie 2 4.88 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 2 4.88 %
G8219 Spastische Paraparese und Paraplegie: Nicht näher bezeichnet 2 4.88 %
G8269 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Nicht näher bezeichnet 2 4.88 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 4.88 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 2 4.88 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 2 4.88 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 2 4.88 %
I517 Kardiomegalie 2 4.88 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 2 4.88 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 2 4.88 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 2 4.88 %
J981 Lungenkollaps 2 4.88 %
K590 Obstipation 2 4.88 %
K765 Venöse okklusive Leberkrankheit [Stuart-Bras-Syndrom] 2 4.88 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 2 4.88 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 2 4.88 %
N40 Prostatahyperplasie 2 4.88 %
R031 Unspezifischer niedriger Blutdruckwert 2 4.88 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 2 4.88 %
S321 Fraktur des Os sacrum 2 4.88 %
S325 Fraktur des Os pubis 2 4.88 %
U5031 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 43-58 Punkte 2 4.88 %
U5111 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 11-29 Punkte 2 4.88 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 2 4.88 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 4.88 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 2 4.88 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 2 4.88 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 2 4.88 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 2 4.88 %
Z930 Vorhandensein eines Tracheostomas 2 4.88 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 2 4.88 %
Z9481 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation mit gegenwärtiger Immunsuppression 2 4.88 %
A0470 Enterokolitis durch Clostridium difficile ohne Megakolon, ohne sonstige Organkomplikationen 1 2.44 %
A081 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 1 2.44 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 2.44 %
A411 Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken 1 2.44 %
A4152 Sepsis: Pseudomonas 1 2.44 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
A490 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 2.44 %
B368 Sonstige näher bezeichnete oberflächliche Mykosen 1 2.44 %
C340 Bösartige Neubildung: Hauptbronchus 1 2.44 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
C56 Bösartige Neubildung des Ovars 1 2.44 %
C65 Bösartige Neubildung des Nierenbeckens 1 2.44 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 2.44 %
C790 Sekundäre bösartige Neubildung der Niere und des Nierenbeckens 1 2.44 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 2.44 %
C797 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 1 2.44 %
C7982 Sekundäre bösartige Neubildung der Genitalorgane 1 2.44 %
C9210 Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 2.44 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 2.44 %
D62 Akute Blutungsanämie 1 2.44 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 2.44 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
D6959 Sekundäre Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
D706 Sonstige Neutropenie 1 2.44 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 2.44 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 2.44 %
E1141 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 2.44 %
E1160 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 2.44 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 2.44 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 2.44 %
E242 Arzneimittelinduziertes Cushing-Syndrom 1 2.44 %
E243 Ektopisches ACTH-Syndrom 1 2.44 %
E358 Krankheiten sonstiger endokriner Drüsen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 2.44 %
E512 Wernicke-Enzephalopathie 1 2.44 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 2.44 %
E561 Vitamin-K-Mangel 1 2.44 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 1 2.44 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 2.44 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 2.44 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 2.44 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 2.44 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 2.44 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.44 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 2.44 %
E898 Sonstige endokrine oder Stoffwechselstörungen nach medizinischen Maßnahmen 1 2.44 %
F002 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, atypische oder gemischte Form {G30.8} 1 2.44 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 2.44 %
F051 Delir bei Demenz 1 2.44 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
F067 Leichte kognitive Störung 1 2.44 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 2.44 %
F104 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 2.44 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 2.44 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 2.44 %
G308 Sonstige Alzheimer-Krankheit {F00.2} 1 2.44 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 2.44 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 2.44 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 2.44 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 2.44 %
G8222 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische komplette Querschnittlähmung 1 2.44 %
G8263 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: T1-T6 1 2.44 %
G9129 Normaldruckhydrozephalus, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.44 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.44 %
I219 Akuter Myokardinfarkt, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 2.44 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 2.44 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 1 2.44 %
I350 Aortenklappenstenose 1 2.44 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 2.44 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 2.44 %
I456 Präexzitations-Syndrom 1 2.44 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 2.44 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 2.44 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 2.44 %
I635 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 1 2.44 %
I650 Verschluss und Stenose der A. vertebralis 1 2.44 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 2.44 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 1 2.44 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 1 2.44 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 1 2.44 %
I8080 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 1 2.44 %
I871 Venenkompression 1 2.44 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 2.44 %
J09 Grippe durch zoonotische oder pandemische nachgewiesene Influenzaviren 1 2.44 %
J128 Pneumonie durch sonstige Viren 1 2.44 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
J208 Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 2.44 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
J320 Chronische Sinusitis maxillaris 1 2.44 %
J3980 Erworbene Stenose der Trachea 1 2.44 %
J439 Emphysem, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 2.44 %
J81 Lungenödem 1 2.44 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 2.44 %
J9699 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
K222 Ösophagusverschluss 1 2.44 %
K518 Sonstige Colitis ulcerosa 1 2.44 %
K520 Gastroenteritis und Kolitis durch Strahleneinwirkung 1 2.44 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 2.44 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
K560 Paralytischer Ileus 1 2.44 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 1 2.44 %
K566 Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion 1 2.44 %
K719 Toxische Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
K743 Primäre biliäre Zirrhose 1 2.44 %
K766 Portale Hypertonie 1 2.44 %
K7711 Stadium 1 der akuten Leber-Graft-versus-Host-Krankheit {T86.01} 1 2.44 %
K8020 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 2.44 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 1 2.44 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 2.44 %
L409 Psoriasis, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 1 2.44 %
L8936 Dekubitus 4. Grades: Trochanter 1 2.44 %
L908 Sonstige atrophische Hautkrankheiten 1 2.44 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.44 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 2.44 %
M321 Systemischer Lupus erythematodes mit Beteiligung von Organen oder Organsystemen 1 2.44 %
M4196 Skoliose, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 1 2.44 %
M4796 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 1 2.44 %
M4854 Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert: Thorakalbereich 1 2.44 %
M4956 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Lumbalbereich 1 2.44 %
M5486 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbalbereich 1 2.44 %
M6280 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Mehrere Lokalisationen 1 2.44 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 2.44 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 2.44 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 2.44 %
M8695 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 2.44 %
N085 Glomeruläre Krankheiten bei Systemkrankheiten des Bindegewebes 1 2.44 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 2.44 %
N12 Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 2.44 %
N133 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 1 2.44 %
N1783 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 3 1 2.44 %
N1789 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 1 2.44 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 2.44 %
N300 Akute Zystitis 1 2.44 %
N850 Glanduläre Hyperplasie des Endometriums 1 2.44 %
R011 Herzgeräusch, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 2.44 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 2.44 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 2.44 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 2.44 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.44 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 2.44 %
R33 Harnverhaltung 1 2.44 %
R402 Koma, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
R413 Sonstige Amnesie 1 2.44 %
R452 Unglücklichsein 1 2.44 %
R470 Dysphasie und Aphasie 1 2.44 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 1 2.44 %
R51 Kopfschmerz 1 2.44 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 2.44 %
R630 Anorexie 1 2.44 %
S3205 Fraktur eines Lendenwirbels: L5 1 2.44 %
S4220 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Teil nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
T783 Angioneurotisches Ödem 1 2.44 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 2.44 %
T8578 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 2.44 %
T8601 Akute Graft-versus-Host-Krankheit, Grad I und II 1 2.44 %
U5041 Schwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 31-42 Punkte 1 2.44 %
U5050 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 0-15 Punkte 1 2.44 %
U5101 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 30-35 Punkte 1 2.44 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 2.44 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 2.44 %
U805 Enterobacter, Citrobacter und Serratia mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone oder Amikacin 1 2.44 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 2.44 %
Z431 Versorgung eines Gastrostomas 1 2.44 %
Z4520 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 2.44 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 2.44 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 2.44 %
Z851 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 2.44 %
Z873 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 1 2.44 %
Z901 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 1 2.44 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 2.44 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 2.44 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 2.44 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 2.44 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 2.44 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 2.44 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 2.44 %
Z9664 Vorhandensein einer Hüftgelenkprothese 1 2.44 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
99.04.21 Transfusion von bestrahlten Erythrozytenkonzentraten, 1 TE bis 5 TE 7 17.07 % 7
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 6 14.63 % 6
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 5 12.20 % 5
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 3 7.32 % 3
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 3 7.32 % 7
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 2 4.88 % 2
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 2 4.88 % 2
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 2 4.88 % 2
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 2 4.88 % 2
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 2 4.88 % 2
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 4.88 % 2
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 2 4.88 % 2
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 2 4.88 % 2
99.84.12 Kontaktisolation, 8 bis 14 Tage 2 4.88 % 2
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 2 4.88 % 2
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 4.88 % 2
07.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Nebenniere 1 2.44 % 1
31.74 Revision einer Tracheostomie 1 2.44 % 1
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 1 2.44 % 1
33.24.14 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit transbronchiale Nadelaspiration 1 2.44 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 2.44 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 2.44 % 1
39.9A.13 Entfernen eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 2.44 % 1
42.92 Dilatation des Ösophagus 1 2.44 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 2.44 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 2.44 % 1
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 2.44 % 1
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 1 2.44 % 1
59.8X.99 Ureter-Katheterisierung, sonstige 1 2.44 % 1
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 1 2.44 % 1
68.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an Uterus und uterinem Halteapparat 1 2.44 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 2.44 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 2.44 % 1
87.37.99 Sonstige Mammographie, sonstige 1 2.44 % 1
88.01.20 Computertomographie Oberbauch 1 2.44 % 1
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 2.44 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 2.44 % 1
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 2.44 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 2.44 % 1
88.73.11 Ultraschalluntersuchung der Mamma, partiell 1 2.44 % 1
88.73.20 Transbronchiale Endosonographie 1 2.44 % 1
88.97.16 MRI-Hals 1 2.44 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 2.44 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 2.44 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 2.44 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 2.44 % 1
93.83 Ergotherapie 1 2.44 % 1
93.8A.21 Palliativmedizinische Komplexbehandlung, mindestens 2 bis höchstens 7 Behandlungstage 1 2.44 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 2.44 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 2.44 % 1
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 2.44 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 2.44 % 1
94.8X.31 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 2.44 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 2.44 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 2.44 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 2.44 % 1
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 1 2.44 % 1
99.05.32 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 2 Konzentrate 1 2.44 % 1
99.05.34 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 4 Konzentrate 1 2.44 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 2.44 % 1
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 1 2.44 % 1
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 2.44 % 1
99.84.14 Kontaktisolation, 22 Tage und mehr 1 2.44 % 1
99.84.22 Tröpfchenisolation, 8 bis 14 Tage 1 2.44 % 1
99.84.42 Einfache protektive Isolierung, 8 bis 14 Tage 1 2.44 % 1
99.B5.10 Komplexe endokrinologische Funktionsuntersuchung ohne invasive Katheter-Untersuchung 1 2.44 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 2.44 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 2.44 % 1