DRG K06B - Eingriffe an Schilddrüse, Nebenschilddrüse und Ductus thyreoglossus, mit Parathyreoidektomie

MDC 10 - Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.953
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.6
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.262)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 5 (0.156)
Verlegungsabschlag 0.262


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 2'985 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 22.04%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.3%
Anzahl Fälle: 2'901 (97.2%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 22.24%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.32%
Anzahl Fälle: 67 (2.2%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 28.27%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.43%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 9'854.23 CHF

Median: 9'234.70 CHF

Standardabweichung: 3'255.75

Homogenitätskoeffizient: 0.75

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C73 Bösartige Neubildung der Schilddrüse 450 15.08 %
D34 Gutartige Neubildung der Schilddrüse 301 10.08 %
D350 Gutartige Neubildung: Nebenniere 1 0.03 %
D351 Gutartige Neubildung: Nebenschilddrüse 264 8.84 %
D440 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Schilddrüse 26 0.87 %
D448 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Beteiligung mehrerer endokriner Drüsen 2 0.07 %
E011 Jodmangelbedingte mehrknotige Struma (endemisch) 1 0.03 %
E030 Angeborene Hypothyreose mit diffuser Struma 3 0.10 %
E031 Angeborene Hypothyreose ohne Struma 1 0.03 %
E040 Nichttoxische diffuse Struma 50 1.68 %
E041 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 484 16.21 %
E042 Nichttoxische mehrknotige Struma 658 22.04 %
E048 Sonstige näher bezeichnete nichttoxische Struma 17 0.57 %
E049 Nichttoxische Struma, nicht näher bezeichnet 52 1.74 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 258 8.64 %
E051 Hyperthyreose mit toxischem solitärem Schilddrüsenknoten 16 0.54 %
E052 Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma 113 3.79 %
E053 Hyperthyreose durch ektopisches Schilddrüsengewebe 1 0.03 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 11 0.37 %
E060 Akute Thyreoiditis 1 0.03 %
E061 Subakute Thyreoiditis 2 0.07 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 22 0.74 %
E065 Sonstige chronische Thyreoiditis 2 0.07 %
E078 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Schilddrüse 3 0.10 %
E210 Primärer Hyperparathyreoidismus 180 6.03 %
E211 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.10 %
E212 Sonstiger Hyperparathyreoidismus 9 0.30 %
E214 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nebenschilddrüse 1 0.03 %
Q892 Angeborene Fehlbildungen sonstiger endokriner Drüsen 53 1.78 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 383 12.83 %
E210 Primärer Hyperparathyreoidismus 233 7.81 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 172 5.76 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 163 5.46 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 152 5.09 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 142 4.76 %
E042 Nichttoxische mehrknotige Struma 106 3.55 %
D351 Gutartige Neubildung: Nebenschilddrüse 99 3.32 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 96 3.22 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 92 3.08 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 79 2.65 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 74 2.48 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 72 2.41 %
E041 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 57 1.91 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 57 1.91 %
E892 Hypoparathyreoidismus nach medizinischen Maßnahmen 57 1.91 %
D34 Gutartige Neubildung der Schilddrüse 55 1.84 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 53 1.78 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 50 1.68 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 50 1.68 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 49 1.64 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 44 1.47 %
M8219 Osteoporose bei endokrinen Störungen {E00-E34}: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 43 1.44 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 43 1.44 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 42 1.41 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 38 1.27 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 34 1.14 %
H063 Sonstige Affektionen der Orbita bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 31 1.04 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 29 0.97 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 26 0.87 %
J3801 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, partiell 26 0.87 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 25 0.84 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 25 0.84 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 25 0.84 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 24 0.80 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 23 0.77 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 23 0.77 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 22 0.74 %
Z863 Endokrine, Ernährungs- oder Stoffwechselkrankheiten in der Eigenanamnese 22 0.74 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 21 0.70 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 21 0.70 %
E876 Hypokaliämie 21 0.70 %
M8210 Osteoporose bei endokrinen Störungen {E00-E34}: Mehrere Lokalisationen 21 0.70 %
C73 Bösartige Neubildung der Schilddrüse 20 0.67 %
J3802 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, komplett 20 0.67 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 20 0.67 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 19 0.64 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 17 0.57 %
E049 Nichttoxische Struma, nicht näher bezeichnet 17 0.57 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 17 0.57 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 15 0.50 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 14 0.47 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 14 0.47 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 14 0.47 %
E065 Sonstige chronische Thyreoiditis 13 0.44 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 13 0.44 %
H062 Exophthalmus bei Funktionsstörung der Schilddrüse {E05.-} 13 0.44 %
N40 Prostatahyperplasie 13 0.44 %
R202 Parästhesie der Haut 13 0.44 %
F328 Sonstige depressive Episoden 11 0.37 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 11 0.37 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 11 0.37 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 11 0.37 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 10 0.34 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 10 0.34 %
J3800 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Nicht näher bezeichnet 10 0.34 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 10 0.34 %
R490 Dysphonie 10 0.34 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 10 0.34 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 10 0.34 %
E211 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 9 0.30 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 9 0.30 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 9 0.30 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 9 0.30 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 9 0.30 %
M8218 Osteoporose bei endokrinen Störungen {E00-E34}: Sonstige 9 0.30 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 8 0.27 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 8 0.27 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 8 0.27 %
E212 Sonstiger Hyperparathyreoidismus 8 0.27 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 8 0.27 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 8 0.27 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 8 0.27 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 8 0.27 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 8 0.27 %
M353 Polymyalgia rheumatica 8 0.27 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 8 0.27 %
R33 Harnverhaltung 8 0.27 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 8 0.27 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 8 0.27 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 7 0.23 %
E208 Sonstiger Hypoparathyreoidismus 7 0.23 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 7 0.23 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 7 0.23 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 7 0.23 %
G522 Krankheiten des N. vagus [X. Hirnnerv] 7 0.23 %
M545 Kreuzschmerz 7 0.23 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 7 0.23 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 7 0.23 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 7 0.23 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 7 0.23 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 7 0.23 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 7 0.23 %
D170 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 6 0.20 %
E040 Nichttoxische diffuse Struma 6 0.20 %
E048 Sonstige näher bezeichnete nichttoxische Struma 6 0.20 %
E052 Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma 6 0.20 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 6 0.20 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 6 0.20 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 6 0.20 %
K590 Obstipation 6 0.20 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 6 0.20 %
R060 Dyspnoe 6 0.20 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 6 0.20 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 6 0.20 %
Z883 Allergie gegenüber anderen Antiinfektiva in der Eigenanamnese 6 0.20 %
Z908 Verlust sonstiger Organe 6 0.20 %
D440 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Schilddrüse 5 0.17 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 5 0.17 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 5 0.17 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 5 0.17 %
F318 Sonstige bipolare affektive Störungen 5 0.17 %
F341 Dysthymia 5 0.17 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 5 0.17 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 5 0.17 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 5 0.17 %
J370 Chronische Laryngitis 5 0.17 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 5 0.17 %
M544 Lumboischialgie 5 0.17 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 5 0.17 %
U619 Anzahl der (CD4+-)T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 5 0.17 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 5 0.17 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 5 0.17 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 5 0.17 %
Z9664 Vorhandensein einer Hüftgelenkprothese 5 0.17 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 5 0.17 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 0.13 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 4 0.13 %
D224 Melanozytennävus der behaarten Kopfhaut und des Halses 4 0.13 %
E051 Hyperthyreose mit toxischem solitärem Schilddrüsenknoten 4 0.13 %
E069 Thyreoiditis, nicht näher bezeichnet 4 0.13 %
E078 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Schilddrüse 4 0.13 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 4 0.13 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 4 0.13 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 4 0.13 %
G3510 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 4 0.13 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 4 0.13 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 4 0.13 %
J383 Sonstige Krankheiten der Stimmlippen 4 0.13 %
J387 Sonstige Krankheiten des Kehlkopfes 4 0.13 %
J3980 Erworbene Stenose der Trachea 4 0.13 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 4 0.13 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 4 0.13 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 4 0.13 %
M542 Zervikalneuralgie 4 0.13 %
M8213 Osteoporose bei endokrinen Störungen {E00-E34}: Unterarm 4 0.13 %
M8215 Osteoporose bei endokrinen Störungen {E00-E34}: Beckenregion und Oberschenkel 4 0.13 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 4 0.13 %
R030 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 4 0.13 %
S048 Verletzung sonstiger Hirnnerven 4 0.13 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 4 0.13 %
U609 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 4 0.13 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 4 0.13 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 4 0.13 %
Z928 Sonstige medizinische Behandlung in der Eigenanamnese 4 0.13 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 4 0.13 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 4 0.13 %
C443 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 3 0.10 %
C508 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend 3 0.10 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 3 0.10 %
D171 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Rumpfes 3 0.10 %
D172 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut der Extremitäten 3 0.10 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 3 0.10 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 3 0.10 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 3 0.10 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 3 0.10 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 3 0.10 %
F200 Paranoide Schizophrenie 3 0.10 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 3 0.10 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 3 0.10 %
G500 Trigeminusneuralgie 3 0.10 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 3 0.10 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 3 0.10 %
H810 Ménière-Krankheit 3 0.10 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 3 0.10 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 3 0.10 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 0.10 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 3 0.10 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 3 0.10 %
I958 Sonstige Hypotonie 3 0.10 %
J3988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der oberen Atemwege 3 0.10 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 3 0.10 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 0.10 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 3 0.10 %
K227 Barrett-Ösophagus 3 0.10 %
K509 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 3 0.10 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 3 0.10 %
K8010 Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 3 0.10 %
L82 Seborrhoische Keratose 3 0.10 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 3 0.10 %
M159 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 3 0.10 %
M531 Zervikobrachial-Syndrom 3 0.10 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 3 0.10 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 3 0.10 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 3 0.10 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 3 0.10 %
R42 Schwindel und Taumel 3 0.10 %
R51 Kopfschmerz 3 0.10 %
S144 Verletzung peripherer Nerven des Halses 3 0.10 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 3 0.10 %
Z73 Probleme mit Bezug auf Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung 3 0.10 %
Z808 Bösartige Neubildung sonstiger Organe und Systeme in der Familienanamnese 3 0.10 %
Z851 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 3 0.10 %
Z860 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 3 0.10 %
Z865 Andere psychische Krankheiten oder Verhaltensstörungen in der Eigenanamnese 3 0.10 %
Z905 Verlust der Niere(n) 3 0.10 %
Z910 Allergie, ausgenommen Allergie gegenüber Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen, in der Eigenanamnese 3 0.10 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 3 0.10 %
Z991 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 3 0.10 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 0.07 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.07 %
C320 Bösartige Neubildung: Glottis 2 0.07 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 2 0.07 %
C9110 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 2 0.07 %
D110 Gutartige Neubildung: Parotis 2 0.07 %
D472 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 2 0.07 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.07 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 2 0.07 %
D685 Primäre Thrombophilie 2 0.07 %
E033 Postinfektiöse Hypothyreose 2 0.07 %
E034 Atrophie der Schilddrüse (erworben) 2 0.07 %
E061 Subakute Thyreoiditis 2 0.07 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.07 %
E214 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nebenschilddrüse 2 0.07 %
E230 Hypopituitarismus 2 0.07 %
E273 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 2 0.07 %
E283 Primäre Ovarialinsuffizienz 2 0.07 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.07 %
E738 Sonstige Laktoseintoleranz 2 0.07 %
E739 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 2 0.07 %
E781 Reine Hypertriglyzeridämie 2 0.07 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 2 0.07 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 2 0.07 %
E875 Hyperkaliämie 2 0.07 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.07 %
E898 Sonstige endokrine oder Stoffwechselstörungen nach medizinischen Maßnahmen 2 0.07 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 2 0.07 %
F258 Sonstige schizoaffektive Störungen 2 0.07 %
F330 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig leichte Episode 2 0.07 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 2 0.07 %
F411 Generalisierte Angststörung 2 0.07 %
F429 Zwangsstörung, nicht näher bezeichnet 2 0.07 %
F799 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 2 0.07 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 2 0.07 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 2 0.07 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 2 0.07 %
G408 Sonstige Epilepsien 2 0.07 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 2 0.07 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 2 0.07 %
H811 Benigner paroxysmaler Schwindel 2 0.07 %
H903 Beidseitiger Hörverlust durch Schallempfindungsstörung 2 0.07 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.07 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.07 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 2 0.07 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 2 0.07 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 2 0.07 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 2 0.07 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 2 0.07 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 2 0.07 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 2 0.07 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 2 0.07 %
I881 Chronische Lymphadenitis, ausgenommen mesenterial 2 0.07 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 2 0.07 %
I978 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.07 %
J328 Sonstige chronische Sinusitis 2 0.07 %
J342 Nasenseptumdeviation 2 0.07 %
J351 Hyperplasie der Gaumenmandeln 2 0.07 %
J3803 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Beidseitig, partiell 2 0.07 %
J384 Larynxödem 2 0.07 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=70 % des Sollwertes 2 0.07 %
J4493 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=70 % des Sollwertes 2 0.07 %
J451 Nichtallergisches Asthma bronchiale 2 0.07 %
J981 Lungenkollaps 2 0.07 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 2 0.07 %
K296 Sonstige Gastritis 2 0.07 %
K297 Gastritis, nicht näher bezeichnet 2 0.07 %
K518 Sonstige Colitis ulcerosa 2 0.07 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 0.07 %
L405 Psoriasis-Arthropathie {M07.0-M07.3}, {M09.0-} 2 0.07 %
L570 Aktinische Keratose 2 0.07 %
L720 Epidermalzyste 2 0.07 %
L721 Trichilemmalzyste 2 0.07 %
M2551 Gelenkschmerz: Schulterregion 2 0.07 %
M4217 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbosakralbereich 2 0.07 %
M530 Zervikozephales Syndrom 2 0.07 %
M5417 Radikulopathie: Lumbosakralbereich 2 0.07 %
M7970 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 2 0.07 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 2 0.07 %
M8109 Postmenopausale Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.07 %
M8183 Sonstige Osteoporose: Unterarm 2 0.07 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 2 0.07 %
M9080 Osteopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Mehrere Lokalisationen 2 0.07 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 2 0.07 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 2 0.07 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 2 0.07 %
N3942 Dranginkontinenz 2 0.07 %
Q188 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Gesichtes und des Halses 2 0.07 %
Q892 Angeborene Fehlbildungen sonstiger endokriner Drüsen 2 0.07 %
R061 Stridor 2 0.07 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 2 0.07 %
R12 Sodbrennen 2 0.07 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 2 0.07 %
R208 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 2 0.07 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 2 0.07 %
R251 Tremor, nicht näher bezeichnet 2 0.07 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 2 0.07 %
R942 Abnorme Ergebnisse von Lungenfunktionsprüfungen 2 0.07 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.07 %
T885 Sonstige Komplikationen infolge Anästhesie 2 0.07 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 2 0.07 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 2 0.07 %
Z885 Allergie gegenüber Betäubungsmittel in der Eigenanamnese 2 0.07 %
Z900 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 2 0.07 %
Z902 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 2 0.07 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 2 0.07 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 2 0.07 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 2 0.07 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 2 0.07 %
A692 Lyme-Krankheit 1 0.03 %
B022 Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems 1 0.03 %
B029 Zoster ohne Komplikation 1 0.03 %
B181 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 1 0.03 %
B980 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.03 %
C021 Bösartige Neubildung: Zungenrand 1 0.03 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 1 0.03 %
C310 Bösartige Neubildung: Sinus maxillaris [Kieferhöhle] 1 0.03 %
C343 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 1 0.03 %
C403 Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Kurze Knochen der unteren Extremität 1 0.03 %
C433 Bösartiges Melanom sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 0.03 %
C436 Bösartiges Melanom der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 0.03 %
C437 Bösartiges Melanom der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.03 %
C55 Bösartige Neubildung des Uterus, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 1 0.03 %
C773 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität 1 0.03 %
C775 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrapelvine Lymphknoten 1 0.03 %
C784 Sekundäre bösartige Neubildung des Dünndarmes 1 0.03 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 1 0.03 %
C788 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane 1 0.03 %
C7988 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 1 0.03 %
C817 Sonstige Typen des (klassischen) Hodgkin-Lymphoms 1 0.03 %
D020 Carcinoma in situ: Larynx 1 0.03 %
D051 Carcinoma in situ der Milchgänge 1 0.03 %
D057 Sonstiges Carcinoma in situ der Brustdrüse 1 0.03 %
D093 Carcinoma in situ: Schilddrüse und sonstige endokrine Drüsen 1 0.03 %
D103 Gutartige Neubildung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Teile des Mundes 1 0.03 %
D117 Gutartige Neubildung: Sonstige große Speicheldrüsen 1 0.03 %
D130 Gutartige Neubildung: Ösophagus 1 0.03 %
D140 Gutartige Neubildung: Mittelohr, Nasenhöhle und Nasennebenhöhlen 1 0.03 %
D150 Gutartige Neubildung: Thymus 1 0.03 %
D157 Gutartige Neubildung: Sonstige näher bezeichnete intrathorakale Organe 1 0.03 %
D162 Gutartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Lange Knochen der unteren Extremität 1 0.03 %
D1805 Hämangiom: Ohr, Nase, Mund und Rachen 1 0.03 %
D223 Melanozytennävus sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 0.03 %
D226 Melanozytennävus der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 0.03 %
D233 Sonstige gutartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 0.03 %
D235 Sonstige gutartige Neubildungen: Haut des Rumpfes 1 0.03 %
D236 Sonstige gutartige Neubildungen: Haut der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 0.03 %
D352 Gutartige Neubildung: Hypophyse 1 0.03 %
D360 Gutartige Neubildung: Lymphknoten 1 0.03 %
D367 Gutartige Neubildung: Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.03 %
D473 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 0.03 %
D489 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.03 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.03 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 0.03 %
D569 Thalassämie, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
D571 Sichelzellenanämie ohne Krisen 1 0.03 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.03 %
D66 Hereditärer Faktor-VIII-Mangel 1 0.03 %
D6809 Willebrand-Jürgens-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.03 %
D691 Qualitative Thrombozytendefekte 1 0.03 %
D6941 Sonstige primäre Thrombozytopenie: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.03 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.03 %
D6980 Hämorrhagische Diathese durch Thrombozytenaggregationshemmer 1 0.03 %
D699 Hämorrhagische Diathese, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
D763 Sonstige Histiozytose-Syndrome 1 0.03 %
E011 Jodmangelbedingte mehrknotige Struma (endemisch) 1 0.03 %
E02 Subklinische Jodmangel-Hypothyreose 1 0.03 %
E030 Angeborene Hypothyreose mit diffuser Struma 1 0.03 %
E032 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 1 0.03 %
E053 Hyperthyreose durch ektopisches Schilddrüsengewebe 1 0.03 %
E055 Thyreotoxische Krise 1 0.03 %
E060 Akute Thyreoiditis 1 0.03 %
E1040 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.03 %
E1060 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.03 %
E1121 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.03 %
E1131 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.03 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.03 %
E1160 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.03 %
E1320 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.03 %
E213 Hyperparathyreoidismus, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
E215 Krankheit der Nebenschilddrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
E221 Hyperprolaktinämie 1 0.03 %
E260 Primärer Hyperaldosteronismus 1 0.03 %
E271 Primäre Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.03 %
E291 Testikuläre Unterfunktion 1 0.03 %
E310 Autoimmune polyglanduläre Insuffizienz 1 0.03 %
E348 Sonstige näher bezeichnete endokrine Störungen 1 0.03 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.03 %
E512 Wernicke-Enzephalopathie 1 0.03 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 0.03 %
E539 Vitamin-B-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
E58 Alimentärer Kalziummangel 1 0.03 %
E611 Eisenmangel 1 0.03 %
E6600 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.03 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.03 %
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.03 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.03 %
E6699 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
E741 Störungen des Fruktosestoffwechsels 1 0.03 %
E799 Störung des Purin- und Pyrimidinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
E831 Störungen des Eisenstoffwechsels 1 0.03 %
E86 Volumenmangel 1 0.03 %
E872 Azidose 1 0.03 %
E893 Hypopituitarismus nach medizinischen Maßnahmen 1 0.03 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 0.03 %
F067 Leichte kognitive Störung 1 0.03 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.03 %
F131 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Schädlicher Gebrauch 1 0.03 %
F142 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 1 0.03 %
F209 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
F251 Schizoaffektive Störung, gegenwärtig depressiv 1 0.03 %
F252 Gemischte schizoaffektive Störung 1 0.03 %
F259 Schizoaffektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
F317 Bipolare affektive Psychose, gegenwärtig remittiert 1 0.03 %
F320 Leichte depressive Episode 1 0.03 %
F322 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 0.03 %
F402 Spezifische (isolierte) Phobien 1 0.03 %
F418 Sonstige spezifische Angststörungen 1 0.03 %
F430 Akute Belastungsreaktion 1 0.03 %
F431 Posttraumatische Belastungsstörung 1 0.03 %
F4540 Anhaltende somatoforme Schmerzstörung 1 0.03 %
F509 Essstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 1 0.03 %
F608 Sonstige spezifische Persönlichkeitsstörungen 1 0.03 %
G211 Sonstiges arzneimittelinduziertes Parkinson-Syndrom 1 0.03 %
G406 Grand-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit-Mal) 1 0.03 %
G439 Migräne, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
G442 Spannungskopfschmerz 1 0.03 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 1 0.03 %
G509 Krankheit des N. trigeminus, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
G527 Krankheiten mehrerer Hirnnerven 1 0.03 %
G530 Neuralgie nach Zoster {B02.2} 1 0.03 %
G546 Phantomschmerz 1 0.03 %
G551 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 0.03 %
G621 Alkohol-Polyneuropathie 1 0.03 %
G800 Spastische tetraplegische Zerebralparese 1 0.03 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
G902 Horner-Syndrom 1 0.03 %
G9788 Sonstige Krankheiten des Nervensystems nach medizinischen Maßnahmen 1 0.03 %
H010 Blepharitis 1 0.03 %
H354 Periphere Netzhautdegeneration 1 0.03 %
H358 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Netzhaut 1 0.03 %
H401 Primäres Weitwinkelglaukom 1 0.03 %
H408 Sonstiges Glaukom 1 0.03 %
H420 Glaukom bei endokrinen, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten 1 0.03 %
H509 Strabismus, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
H521 Myopie 1 0.03 %
H540 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, binokular 1 0.03 %
H544 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, monokular 1 0.03 %
H545 Schwere Sehbeeinträchtigung, monokular 1 0.03 %
H578 Sonstige näher bezeichnete Affektionen des Auges und der Augenanhangsgebilde 1 0.03 %
H609 Otitis externa, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
H654 Sonstige chronische nichteitrige Otitis media 1 0.03 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.03 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.03 %
I1510 Hypertonie als Folge von sonstigen Nierenkrankheiten: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.03 %
I1520 Hypertonie als Folge von endokrinen Krankheiten: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.03 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 0.03 %
I209 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.03 %
I219 Akuter Myokardinfarkt, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
I2514 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 1 0.03 %
I2520 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 1 0.03 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.03 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.03 %
I278 Sonstige näher bezeichnete pulmonale Herzkrankheiten 1 0.03 %
I350 Aortenklappenstenose 1 0.03 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 0.03 %
I421 Hypertrophische obstruktive Kardiomyopathie 1 0.03 %
I429 Kardiomyopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
I459 Kardiale Erregungsleitungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
I479 Paroxysmale Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
I491 Vorhofextrasystolie 1 0.03 %
I499 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.03 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 1 0.03 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
I517 Kardiomegalie 1 0.03 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 0.03 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 0.03 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 0.03 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 0.03 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.03 %
I730 Raynaud-Syndrom 1 0.03 %
I780 Hereditäre hämorrhagische Teleangiektasie 1 0.03 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 0.03 %
I898 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten 1 0.03 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 0.03 %
J029 Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
J040 Akute Laryngitis 1 0.03 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
J310 Chronische Rhinitis 1 0.03 %
J320 Chronische Sinusitis maxillaris 1 0.03 %
J323 Chronische Sinusitis sphenoidalis 1 0.03 %
J350 Chronische Tonsillitis 1 0.03 %
J358 Sonstige chronische Krankheiten der Gaumenmandeln und der Rachenmandel 1 0.03 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 1 0.03 %
J4480 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 <35 % des Sollwertes 1 0.03 %
J4490 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 <35 % des Sollwertes 1 0.03 %
J458 Mischformen des Asthma bronchiale 1 0.03 %
J9588 Sonstige Krankheiten der Atemwege nach medizinischen Maßnahmen 1 0.03 %
J980 Krankheiten der Bronchien, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.03 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 0.03 %
J988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege 1 0.03 %
K115 Sialolithiasis 1 0.03 %
K118 Sonstige Krankheiten der Speicheldrüsen 1 0.03 %
K121 Sonstige Formen der Stomatitis 1 0.03 %
K137 Sonstige und nicht näher bezeichnete Läsionen der Mundschleimhaut 1 0.03 %
K220 Achalasie der Kardia 1 0.03 %
K225 Divertikel des Ösophagus, erworben 1 0.03 %
K259 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.03 %
K279 Ulcus pepticum, Lokalisation nicht näher bezeichnet: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.03 %
K291 Sonstige akute Gastritis 1 0.03 %
K419 Hernia femoralis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.03 %
K4398 Sonstige Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.03 %
K510 Ulzeröse (chronische) Pankolitis 1 0.03 %
K512 Ulzeröse (chronische) Proktitis 1 0.03 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.03 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 1 0.03 %
K589 Reizdarmsyndrom ohne Diarrhoe 1 0.03 %
K642 Hämorrhoiden 3. Grades 1 0.03 %
K660 Peritoneale Adhäsionen 1 0.03 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.03 %
K710 Toxische Leberkrankheit mit Cholestase 1 0.03 %
K716 Toxische Leberkrankheit mit Hepatitis, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.03 %
K811 Chronische Cholezystitis 1 0.03 %
K861 Sonstige chronische Pankreatitis 1 0.03 %
K900 Zöliakie 1 0.03 %
L089 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
L258 Nicht näher bezeichnete Kontaktdermatitis durch sonstige Agenzien 1 0.03 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.03 %
L299 Pruritus, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
L308 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 1 0.03 %
L408 Sonstige Psoriasis 1 0.03 %
L600 Unguis incarnatus 1 0.03 %
L728 Sonstige follikuläre Zysten der Haut und der Unterhaut 1 0.03 %
L732 Hidradenitis suppurativa 1 0.03 %
L910 Hypertrophe Narbe 1 0.03 %
L942 Calcinosis cutis 1 0.03 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.03 %
L989 Krankheit der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
M0598 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.03 %
M0599 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.03 %
M0644 Entzündliche Polyarthropathie: Hand 1 0.03 %
M0649 Entzündliche Polyarthropathie: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.03 %
M0689 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.03 %
M0690 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.03 %
M0710 Arthritis mutilans {L40.5}: Mehrere Lokalisationen 1 0.03 %
M072 Spondylitis psoriatica {L40.5} 1 0.03 %
M0739 Sonstige psoriatische Arthritiden {L40.5}: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.03 %
M083 Juvenile chronische Arthritis (seronegativ), polyartikuläre Form 1 0.03 %
M1000 Idiopathische Gicht: Mehrere Lokalisationen 1 0.03 %
M1119 Familiäre Chondrokalzinose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.03 %
M1123 Sonstige Chondrokalzinose: Unterarm 1 0.03 %
M1126 Sonstige Chondrokalzinose: Unterschenkel 1 0.03 %
M1180 Sonstige näher bezeichnete Kristall-Arthropathien: Mehrere Lokalisationen 1 0.03 %
M130 Polyarthritis, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
M158 Sonstige Polyarthrose 1 0.03 %
M170 Primäre Gonarthrose, beidseitig 1 0.03 %
M175 Sonstige sekundäre Gonarthrose 1 0.03 %
M189 Rhizarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
M1901 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Schulterregion 1 0.03 %
M1999 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.03 %
M2555 Gelenkschmerz: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.03 %
M316 Sonstige Riesenzellarteriitis 1 0.03 %
M328 Sonstige Formen des systemischen Lupus erythematodes 1 0.03 %
M350 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 1 0.03 %
M358 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten mit Systembeteiligung des Bindegewebes 1 0.03 %
M4204 Juvenile Osteochondrose der Wirbelsäule: Thorakalbereich 1 0.03 %
M4212 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Zervikalbereich 1 0.03 %
M4500 Spondylitis ankylosans: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.03 %
M4509 Spondylitis ankylosans: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.03 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.03 %
M511 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 1 0.03 %
M5412 Radikulopathie: Zervikalbereich 1 0.03 %
M5486 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbalbereich 1 0.03 %
M6000 Infektiöse Myositis: Mehrere Lokalisationen 1 0.03 %
M6288 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Sonstige 1 0.03 %
M706 Bursitis trochanterica 1 0.03 %
M751 Läsionen der Rotatorenmanschette 1 0.03 %
M7965 Schmerzen in den Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.03 %
M7966 Schmerzen in den Extremitäten: Unterschenkel 1 0.03 %
M7990 Krankheit des Weichteilgewebes, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.03 %
M8080 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 0.03 %
M8083 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Unterarm 1 0.03 %
M8085 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.03 %
M8089 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.03 %
M8090 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 0.03 %
M8092 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Oberarm 1 0.03 %
M8095 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.03 %
M8140 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.03 %
M8149 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.03 %
M8159 Idiopathische Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.03 %
M8188 Sonstige Osteoporose: Sonstige 1 0.03 %
M8195 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.03 %
M8198 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.03 %
M9089 Osteopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.03 %
N133 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 1 0.03 %
N140 Analgetika-Nephropathie 1 0.03 %
N163 Tubulointerstitielle Nierenkrankheiten bei Stoffwechselkrankheiten 1 0.03 %
N1789 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
N181 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 1 0.03 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
N200 Nierenstein 1 0.03 %
N26 Schrumpfniere, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
N298 Sonstige Krankheiten der Niere und des Ureters bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.03 %
N393 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 1 0.03 %
N3948 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.03 %
N840 Polyp des Corpus uteri 1 0.03 %
N920 Zu starke oder zu häufige Menstruation bei regelmäßigem Menstruationszyklus 1 0.03 %
N950 Postmenopausenblutung 1 0.03 %
N958 Sonstige näher bezeichnete klimakterische Störungen 1 0.03 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 0.03 %
O091 Schwangerschaftsdauer: 5 bis 13 vollendete Wochen 1 0.03 %
Q170 Akzessorische Ohrmuschel 1 0.03 %
Q180 Branchiogene(r) Sinus, Fistel und Zyste 1 0.03 %
Q201 Rechter Doppelausstromventrikel [Double outlet right ventricle] 1 0.03 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 1 0.03 %
Q380 Angeborene Fehlbildungen der Lippen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.03 %
Q531 Nondescensus testis, einseitig 1 0.03 %
Q600 Nierenagenesie, einseitig 1 0.03 %
Q612 Polyzystische Niere, autosomal-dominant 1 0.03 %
Q660 Pes equinovarus congenitus 1 0.03 %
Q829 Angeborene Fehlbildung der Haut, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
R002 Palpitationen 1 0.03 %
R040 Epistaxis 1 0.03 %
R05 Husten 1 0.03 %
R064 Hyperventilation 1 0.03 %
R065 Mundatmung 1 0.03 %
R072 Präkordiale Schmerzen 1 0.03 %
R093 Abnormes Sputum 1 0.03 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.03 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.03 %
R232 Gesichtsrötung [Flush] 1 0.03 %
R253 Faszikulation 1 0.03 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.03 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.03 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.03 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 0.03 %
R441 Optische Halluzinationen 1 0.03 %
R491 Aphonie 1 0.03 %
R498 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Stimme 1 0.03 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 0.03 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.03 %
R58 Blutung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.03 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 0.03 %
R64 Kachexie 1 0.03 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.03 %
R938 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik an sonstigen näher bezeichneten Körperstrukturen 1 0.03 %
R941 Abnorme Ergebnisse von Funktionsprüfungen des peripheren Nervensystems und bestimmter Sinnesorgane 1 0.03 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 0.03 %
S0038 Oberflächliche Verletzung der Nase: Sonstige 1 0.03 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 1 0.03 %
S1018 Sonstige und nicht näher bezeichnete oberflächliche Verletzungen des Rachens: Sonstige 1 0.03 %
S146 Verletzung sonstiger und nicht näher bezeichneter Nerven des Halses 1 0.03 %
S2082 Oberflächliche Verletzung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Thorax: Blasenbildung (nichtthermisch) 1 0.03 %
S6261 Fraktur eines sonstigen Fingers: Proximale Phalanx 1 0.03 %
T200 Verbrennung nicht näher bezeichneten Grades des Kopfes und des Halses 1 0.03 %
T3100 Verbrennungen von weniger als 10 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verbrennungen 3. Grades 1 0.03 %
T443 Vergiftung: Sonstige Parasympatholytika [Anticholinergika und Antimuskarinika] und Spasmolytika, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.03 %
T808 Sonstige Komplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.03 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.03 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 0.03 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 0.03 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 1 0.03 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 1 0.03 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 0.03 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.03 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 0.03 %
Z225 Keimträger der Virushepatitis 1 0.03 %
Z305 Überwachung von Patientinnen mit Pessar (intrauterin) zur Kontrazeption 1 0.03 %
Z4001 Prophylaktische Operation wegen Risikofaktoren in Verbindung mit bösartigen Neubildungen: Prophylaktische Operation am Ovar 1 0.03 %
Z4008 Prophylaktische Operation wegen Risikofaktoren in Verbindung mit bösartigen Neubildungen: Prophylaktische Operation an sonstigen Organen 1 0.03 %
Z4500 Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers 1 0.03 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 0.03 %
Z480 Kontrolle von Verbänden und Nähten 1 0.03 %
Z848 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Familienanamnese 1 0.03 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.03 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.03 %
Z862 Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe sowie bestimmte Störungen mit Beteiligung des Immunsystems in der Eigenanamnese 1 0.03 %
Z870 Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese 1 0.03 %
Z873 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 1 0.03 %
Z874 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 1 0.03 %
Z876 Bestimmte in der Perinatalperiode entstandene Zustände in der Eigenanamnese 1 0.03 %
Z877 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 1 0.03 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.03 %
Z896 Verlust der unteren Extremität oberhalb des Knies, einseitig 1 0.03 %
Z901 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 1 0.03 %
Z933 Vorhandensein eines Kolostomas 1 0.03 %
Z941 Zustand nach Herztransplantation 1 0.03 %
Z942 Zustand nach Lungentransplantation 1 0.03 %
Z944 Zustand nach Lebertransplantation 1 0.03 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.03 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 0.03 %
Z962 Vorhandensein von Implantaten im Gehörorgan 1 0.03 %
Z964 Vorhandensein von endokrinen Implantaten 1 0.03 %
Z9668 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten orthopädischen Gelenkimplantaten 1 0.03 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.03 %
Z981 Zustand nach Arthrodese 1 0.03 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 2463 82.51 % 2466
00.94.10 Monitoring des Nervus recurrens im Rahmen einer anderen Operation 2312 77.45 % 2316
06.2X.11 Unilaterale Hemithyreoidektomie, ohne Parathyreoidektomie 1078 36.11 % 1078
06.4X.10 Vollständige (totale) Thyreoidektomie ohne Parathyreoidektomie 829 27.77 % 829
31.42.10 Laryngoskopie 418 14.00 % 424
06.95.99 Reimplantation von Nebenschilddrüsengewebe, sonstige 324 10.85 % 324
06.89.99 Partielle Parathyreoidektomie, sonstige 317 10.62 % 318
06.2X.12 Unilaterale Hemithyreoidektomie, mit Parathyreoidektomie 250 8.38 % 250
06.4X.11 Vollständige (totale) Thyreoidektomie mit Parathyreoidektomie 222 7.44 % 222
00.94.20 Monitoring mehrerer Nerven im Rahmen einer anderen Operation 211 7.07 % 211
00.99.10 Reoperation 106 3.55 % 106
06.81.10 Vollständige Parathyreoidektomie, ohne Replantation 90 3.02 % 90
40.3X.21 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, zervikal 79 2.65 % 79
89.82 Histopathologische Untersuchung 78 2.61 % 78
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 77 2.58 % 77
06.39.14 Partielle Schilddrüsenresektion, Resektion des Isthmus 64 2.14 % 64
00.99.40 Minimalinvasive Technik 56 1.88 % 56
06.7X.11 Exzision einer medianen Halszyste, mit Resektion des medialen Zungenbeines 39 1.31 % 39
00.9B.11 Intraoperative Randschnittkontrolle am Schnellschnitt 38 1.27 % 38
00.94.31 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, mehr als 4 bis 8 Stunden 33 1.11 % 33
06.39.10 Exzision eines Schilddrüsen Knotens 30 1.01 % 30
06.2X.99 Sonstige unilaterale Hemithyreoidektomie 28 0.94 % 28
06.81.99 Vollständige Parathyreoidektomie, sonstige 27 0.90 % 27
06.95.12 Vollständige Parathyreoidektomie, mit Replantation heterotop 26 0.87 % 26
40.21.10 Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefässe, zervikal, ohne Markierung 24 0.80 % 24
06.02 Wiedereröffnung einer Wunde im Gebiet der Schilddrüse 22 0.74 % 23
86.32.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an anderer Lokalisation 20 0.67 % 21
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 19 0.64 % 19
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 17 0.57 % 17
06.39.12 Subtotale Resektion der Schilddrüse einseitig mit Hemithyreoidektomie der Gegenseite 17 0.57 % 17
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 17 0.57 % 17
06.31 Exzision einer Läsion an der Schilddrüse 15 0.50 % 15
06.39.99 Sonstige partielle Thyreoidektomie, sonstige 14 0.47 % 14
06.4X.99 Vollständige (totale) Thyreoidektomie, sonstige 14 0.47 % 14
00.94.99 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, sonstige 13 0.44 % 13
00.9B.12 Postoperative Randschnittkontrolle am Paraffinschnitt 13 0.44 % 13
06.39.15 Subtotale Resektion der Schilddrüse 13 0.44 % 13
06.95.11 Vollständige Parathyreoidektomie, mit Replantation orthotop 13 0.44 % 13
07.81 Sonstige partielle Exzision am Thymus 13 0.44 % 13
06.7X.10 Exzision einer medianen Halszyste, ohne Resektion des medialen Zungenbeines 12 0.40 % 12
00.94.17 Monitoring des Nervus facialis im Rahmen einer anderen Operation 11 0.37 % 11
06.89.11 Reexploration mit partieller Parathyreoidektomie 11 0.37 % 11
40.21.99 Exzision eines tiefen zervikalen Lymphknotens, sonstige 10 0.34 % 10
06.95.00 Reimplantation von Nebenschilddrüsengewebe, n.n.bez. 9 0.30 % 9
21.21 Rhinoskopie 9 0.30 % 9
06.94 Reimplantation von Schilddrüsengewebe 8 0.27 % 8
88.59 Intraoperative Fluoreszenzangiographie der Gefässe 8 0.27 % 8
06.99.99 Sonstige Operationen an der Nebenschilddrüse, sonstige 7 0.23 % 7
40.3X.29 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, sonstige 7 0.23 % 7
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 7 0.23 % 7
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 7 0.23 % 7
00.94.11 Monitoring des Nervus accessorius im Rahmen einer anderen Operation 6 0.20 % 6
06.39.13 Reexploration der Schilddrüse mit partieller Resektion 6 0.20 % 6
89.84 Immunhistochemie von Histologie 6 0.20 % 6
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 6 0.20 % 6
04.3X.10 Epineurale Naht von extrakraniellen Hirnnerven, primär 5 0.17 % 5
06.13.12 Offene Biopsie an der Nebenschilddrüse 5 0.17 % 5
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 5 0.17 % 13
40.3X.11 Regionale Lymphadenektomie als selbstständiger Eingriff, zervikal 5 0.17 % 5
86.32.11 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, am Kopf 5 0.17 % 5
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 5 0.17 % 5
00.94.00 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, n.n.bez. 4 0.13 % 4
06.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Schilddrüse 4 0.13 % 4
06.12 Offene Biopsie an der Schilddrüse 4 0.13 % 4
07.82 Sonstige totale Exzision des Thymus 4 0.13 % 4
28.2X.11 Totale Tonsillektomie ohne Adenoidektomie 4 0.13 % 4
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 4 0.13 % 4
88.97.16 MRI-Hals 4 0.13 % 4
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 4 0.13 % 4
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 4 0.13 % 5
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 4 0.13 % 4
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 3 0.10 % 3
04.49.99 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an sonstigen peripheren Nerven oder Ganglion, sonstige 3 0.10 % 3
06.09.12 Sonstige Inzision im Gebiet der Schilddrüse, Exploration 3 0.10 % 3
06.13.99 Biopsie an der Nebenschilddrüse, sonstige 3 0.10 % 3
06.51.99 Partielle substernale Thyreoidektomie, sonstige 3 0.10 % 3
31.43 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Larynx 3 0.10 % 3
39.98 Blutstillung n.n.bez. 3 0.10 % 3
40.29.11 Exzision eines mediastinalen Lymphknotens, offen chirurgisch 3 0.10 % 3
42.23 Sonstige Ösophagoskopie 3 0.10 % 3
51.23 Laparoskopische Cholezystektomie 3 0.10 % 3
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 3 0.10 % 3
87.04.11 Computertomographie des Halses 3 0.10 % 4
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 3 0.10 % 3
92.01 Schilddrüsenszintigraphie und Radioisotopenfunktionsstudien 3 0.10 % 3
00.99.50 Anwendung eines OP-Roboters 2 0.07 % 2
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 2 0.07 % 2
00.99.92 Intraoperative Anwendung der bildgebenden Verfahren 2 0.07 % 2
06.01 Aspiration im Gebiet der Schilddrüse 2 0.07 % 2
06.09.99 Sonstige Inzision im Gebiet der Schilddrüse, sonstige 2 0.07 % 2
06.2X.00 Unilaterale Hemithyreoidektomie, n.n.bez. 2 0.07 % 2
06.4X.00 Vollständige (totale) Thyreoidektomie, n.n.bez. 2 0.07 % 2
06.52.99 Vollständige substernale Thyreoidektomie, sonstige 2 0.07 % 2
06.7X.12 Exzision einer medianen Halsfistel, ohne Resektion des medialen Zungenbeines 2 0.07 % 2
06.89.00 Partielle Parathyreoidektomie, n.n.bez. 2 0.07 % 2
06.95.10 Vollständige Parathyreoidektomie, mit Replantation, n.n.bez. 2 0.07 % 2
06.98.99 Sonstige Operationen an der Schilddrüse, sonstige 2 0.07 % 2
07.99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Operationen am Thymus 2 0.07 % 2
21.32 Exzision und lokale Destruktion einer anderen Läsion an der Nase 2 0.07 % 2
21.88.13 Septumplastik, Plastische Korrektur mit Resektion 2 0.07 % 2
29.11 Pharyngoskopie 2 0.07 % 2
29.2X.10 Exzision einer lateralen Halszyste 2 0.07 % 2
31.42.99 Laryngoskopie und andere Tracheoskopie, sonstige 2 0.07 % 2
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 2 0.07 % 2
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 0.07 % 2
40.11.11 Offene (Inzisions-) Biopsie eines zervikalen, supraklavikulären, axillären oder inguinalen Lymphknotens 2 0.07 % 2
40.3X.26 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, mediastinal und peribronchial 2 0.07 % 2
83.49.30 Sonstige Exzision von Weichteilen, Kopf und Hals 2 0.07 % 2
86.04.18 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 2 0.07 % 2
88.49.99 Arteriographie anderer bezeichneter Lokalisationen, sonstige 2 0.07 % 2
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 2 0.07 % 2
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 2 0.07 % 2
99.B5.10 Komplexe endokrinologische Funktionsuntersuchung ohne invasive Katheter-Untersuchung 2 0.07 % 2
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 2 0.07 % 2
00.09 Sonstiger therapeutischer Ultraschall 1 0.03 % 1
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 1 0.03 % 1
00.44 Massnahme auf Gefässbifurkation 1 0.03 % 1
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 1 0.03 % 1
00.66.29 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, sonstige 1 0.03 % 1
00.94.32 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, mehr als 8 bis 12 Stunden 1 0.03 % 1
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 1 0.03 % 1
00.95.21 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2), 3 - 5 Behandlungen 1 0.03 % 1
00.99.30 Lasertechnik 1 0.03 % 1
00.9A.13 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 1 0.03 % 1
00.9A.20 Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung, n.n.bez. 1 0.03 % 1
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 1 0.03 % 1
04.3X.19 Epineurale Naht von sonstigen kranialen oder peripheren Nerven, primär 1 0.03 % 1
04.3X.20 Epineurale Naht von extrakraniellen Hirnnerven, sekundär 1 0.03 % 1
04.42.20 Sonstige Dekompression an kranialen Nerven, extrakraniell 1 0.03 % 1
04.74.99 Sonstige Anastomose eines kranialen oder peripheren Nervs, sonstige 1 0.03 % 1
05.81 Plastische Rekonstruktion an sympathischem Nerv oder Ganglion 1 0.03 % 1
06.09.11 Sonstige Inzision im Gebiet der Schilddrüse, Drainage 1 0.03 % 1
06.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an Schilddrüse und Nebenschilddrüse 1 0.03 % 1
06.39.11 Subtotale Resektion der Schilddrüse einseitig mit Exzision eines Knotens der Gegenseite 1 0.03 % 1
06.7X.13 Exzision einer medianen Halsfistel, mit Resektion des medialen Zungenbeines 1 0.03 % 1
06.7X.99 Exzision des Ductus thyreoglossus, sonstige 1 0.03 % 1
06.99.00 Sonstige Operationen an der Nebenschilddrüse, n.n.bez. 1 0.03 % 1
07.16.11 Offene Biopsie am Thymus 1 0.03 % 1
18.29.12 Exzision einer anderen Läsion am äusseren Ohr oder im äusseren Gehörgang 1 0.03 % 1
20.01 Myringotomie mit Paukenröhrcheneinlage 1 0.03 % 1
21.31.19 Lokale Exzision einer endonasalen Läsion, sonstige 1 0.03 % 1
21.69.11 Submuköse Resektion (Turbinoplastik) 1 0.03 % 1
22.2X.11 Infundibulotomie mit Kieferhöhlenfensterung 1 0.03 % 1
22.52 Sphenoidotomie 1 0.03 % 1
22.63.11 Ethmoidektomie, endonasal oder transmaxillär 1 0.03 % 1
26.31.10 Partielle Parotidektomie ohne intraoperatives Fazialismonitoring 1 0.03 % 1
26.31.11 Partielle Parotidektomie mit intraoperatives Fazialismonitoring 1 0.03 % 1
26.32.11 Vollständige Parotidektomie mit Erhaltung des N. fazialis, mit intraoperatives Fazialismonitoring 1 0.03 % 1
26.32.30 Vollständige Resektion Glandula submandibularis 1 0.03 % 1
27.31.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe am knöchernen Gaumen 1 0.03 % 1
27.49.10 Exzision an der Wange 1 0.03 % 1
27.58 Revision eines gestielten oder freien Lappens oder freien Hauttransplantates an Lippe und Mund 1 0.03 % 1
27.91 Labiale Frenulotomie 1 0.03 % 1
29.12.10 Geschlossene (Nadel-) Biopsie am Pharynx 1 0.03 % 1
29.19 Sonstige diagnostische Massnahmen am Pharynx 1 0.03 % 1
29.32.11 Divertikulektomie eines Zenker-Divertikels 1 0.03 % 1
30.09.99 Sonstige Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Larynx, sonstige 1 0.03 % 1
31.42.11 Tracheoskopie, flexibles Instrument 1 0.03 % 1
31.45 Offene Biopsie an Larynx oder Trachea 1 0.03 % 1
31.5X.99 Lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Trachea, sonstige 1 0.03 % 1
31.92 Lösung von Adhäsionen an Trachea oder Larynx 1 0.03 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 0.03 % 1
34.21.10 Transpleurale Thorakoskopie, Ersteingriff 1 0.03 % 1
34.59.20 Sonstige Exzision an der Pleura, offen chirurgische Pleurektomie 1 0.03 % 1
36.07.99 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 1 0.03 % 1
38.59.10 Ligatur, Exzision und Stripping von Varizen und Vv. perforantes der unteren Extremität (als selbstständiger Eingriff) 1 0.03 % 1
39.91.99 Freilegung eines Gefässes, sonstige 1 0.03 % 1
39.9A.13 Entfernen eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 0.03 % 1
40.23.10 Exzision eines axillären Lymphknotens, ohne Markierung 1 0.03 % 1
40.24.10 Exzision eines inguinalen Lymphknotens, offen chirurgisch, ohne Markierung 1 0.03 % 1
40.29.99 Einfache Exzision einer anderen lymphatischen Struktur, sonstige 1 0.03 % 1
40.3X.09 Exzision von regionalen Lymphknoten, sonstige 1 0.03 % 1
42.32 Lokale Exzision von anderer Läsion oder Gewebe aus dem Ösophagus 1 0.03 % 1
42.89 Sonstige Rekonstruktion am Ösophagus 1 0.03 % 1
49.46.99 Exzision von Hämorrhoiden, sonstige 1 0.03 % 1
53.22.11 Operation einer Femoralhernie, offen chirurgisch, ohne Implantation von Membranen oder Netzen 1 0.03 % 1
53.61.11 Operation einer Narbenhernie, mit Implantation von Membranen oder Netzen, offen chirurgisch 1 0.03 % 1
54.25 Peritoneallavage 1 0.03 % 1
54.98.33 Peritonealdialyse, kontinuierlich, maschinell unterstützt (APD), mit Zusatzgeräten, mehr als 72 bis 144 Stunden 1 0.03 % 1
59.8X.99 Ureter-Katheterisierung, sonstige 1 0.03 % 1
62.5 Orchidopexie 1 0.03 % 1
65.41 Salpingoovarektomie, laparoskopisch 1 0.03 % 1
68.12.11 Diagnostische Hysteroskopie 1 0.03 % 1
69.09 Sonstige Dilatation und Curettage 1 0.03 % 1
69.7 Einsetzen eines Intrauterinpessars (IUP) 1 0.03 % 1
83.19.90 Sonstige Durchtrennung von Weichteilen, Kopf und Hals 1 0.03 % 1
83.45.10 Sonstige Myektomie, Kopf und Hals 1 0.03 % 1
83.96 Injektion einer therapeutischen Substanz in eine Bursa 1 0.03 % 1
86.0A.0E Inzision an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, ohne weitere Massnahmen 1 0.03 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.03 % 1
86.2A.1E Chirurgisches Débridement, kleinflächig, an anderer Lokalisation 1 0.03 % 1
86.31.11 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, am Kopf 1 0.03 % 1
86.31.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, an anderer Lokalisation 1 0.03 % 1
86.42.12 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, am Hals 1 0.03 % 1
86.42.17 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an Brustwand und Rücken 1 0.03 % 1
86.42.1B Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an Oberschenkel und Knie 1 0.03 % 1
86.52.1E Primärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 1 0.03 % 1
86.83.21 Absaugen von Fettgewebe 1 0.03 % 1
86.84.2E Korrektur einer Narbenkontraktur oder Bride an anderer Lokalisation 1 0.03 % 1
87.41.11 Computertomographie des Herzens, nativ, in Ruhe 1 0.03 % 1
88.71.13 Ultraschalluntersuchung der Schilddrüse 1 0.03 % 1
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 1 0.03 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 0.03 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.03 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.03 % 1
89.0A.20 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, n.n.bez. 1 0.03 % 1
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 1 0.03 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 0.03 % 1
92.05.11 Myokardperfusionsszintigraphie in Ruhe 1 0.03 % 1
92.05.13 Myokardperfusionsszintigraphie mit pharmakologischer Belastung 1 0.03 % 1
92.05.14 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), Myokard 1 0.03 % 1
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 1 0.03 % 1
92.13 Parathyroidea-Szintigraphie 1 0.03 % 1
92.28.05 Radiojodtherapie über 1,2 bis unter 5 GBq I-131, mit Gabe von rekombinantem Thyreotropin (rh-TSH) 1 0.03 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 0.03 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.03 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.03 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.03 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.03 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.03 % 1
98.16 Entfernen eines intraluminalen Fremdkörpers vom Uterus ohne Inzision 1 0.03 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 1 0.03 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.03 % 1
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.03 % 1