DRG K06A - Eingriffe an Schilddrüse, Nebenschilddrüse und Ductus thyreoglossus, mit Para- / Thyreoidektomie durch Sternotomie oder bei bösartiger Neubildung mit schweren CC od. äusserst schwere CC

MDC 10 - Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.588
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 5.4
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.509)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 13 (0.18)
Verlegungsabschlag 0.187


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 68 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.5%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 65 (95.6%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.5%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 19'676.96 CHF

Median: 16'262.69 CHF

Standardabweichung: 11'157.20

Homogenitätskoeffizient: 0.64

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C73 Bösartige Neubildung der Schilddrüse 41 60.29 %
D34 Gutartige Neubildung der Schilddrüse 2 2.94 %
D350 Gutartige Neubildung: Nebenniere 1 1.47 %
D351 Gutartige Neubildung: Nebenschilddrüse 7 10.29 %
E041 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 3 4.41 %
E042 Nichttoxische mehrknotige Struma 4 5.88 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 2 2.94 %
E051 Hyperthyreose mit toxischem solitärem Schilddrüsenknoten 1 1.47 %
E052 Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma 2 2.94 %
E210 Primärer Hyperparathyreoidismus 3 4.41 %
E211 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.47 %
E212 Sonstiger Hyperparathyreoidismus 1 1.47 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 24 35.29 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 20 29.41 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 12 17.65 %
E210 Primärer Hyperparathyreoidismus 10 14.71 %
E892 Hypoparathyreoidismus nach medizinischen Maßnahmen 10 14.71 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 9 13.24 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 8 11.76 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 8 11.76 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 8 11.76 %
J3802 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, komplett 7 10.29 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 7 10.29 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 6 8.82 %
D351 Gutartige Neubildung: Nebenschilddrüse 5 7.35 %
D62 Akute Blutungsanämie 5 7.35 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 5 7.35 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 5 7.35 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 5 7.35 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 5 7.35 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 4 5.88 %
E876 Hypokaliämie 4 5.88 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 4 5.88 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 5.88 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 4 5.88 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 4 5.88 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 4 5.88 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 4 5.88 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 3 4.41 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 3 4.41 %
D685 Primäre Thrombophilie 3 4.41 %
E041 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 3 4.41 %
E042 Nichttoxische mehrknotige Struma 3 4.41 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 4.41 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 3 4.41 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 3 4.41 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 3 4.41 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 3 4.41 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 3 4.41 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 3 4.41 %
J3980 Erworbene Stenose der Trachea 3 4.41 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 3 4.41 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 3 4.41 %
R600 Umschriebenes Ödem 3 4.41 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 3 4.41 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 2 2.94 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 2 2.94 %
E052 Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma 2 2.94 %
E211 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.94 %
E212 Sonstiger Hyperparathyreoidismus 2 2.94 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 2 2.94 %
E86 Volumenmangel 2 2.94 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 2 2.94 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 2 2.94 %
G700 Myasthenia gravis 2 2.94 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 2 2.94 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 2 2.94 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 2 2.94 %
J3800 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Nicht näher bezeichnet 2 2.94 %
J3801 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, partiell 2 2.94 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 2 2.94 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 2 2.94 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 2.94 %
N1781 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 1 2 2.94 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 2 2.94 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 2 2.94 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 2 2.94 %
N40 Prostatahyperplasie 2 2.94 %
R060 Dyspnoe 2 2.94 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.94 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 2 2.94 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 2 2.94 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 2 2.94 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 2.94 %
Z932 Vorhandensein eines Ileostomas 2 2.94 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 2 2.94 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 2 2.94 %
A150 Lungentuberkulose, durch mikroskopische Untersuchung des Sputums gesichert, mit oder ohne Nachweis durch Kultur oder molekularbiologische Verfahren 1 1.47 %
A183 Tuberkulose des Darmes, des Peritoneums und der Mesenteriallymphknoten 1 1.47 %
B022 Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems 1 1.47 %
B181 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 1 1.47 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 1.47 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.47 %
C19 Bösartige Neubildung am Rektosigmoid, Übergang 1 1.47 %
C220 Leberzellkarzinom 1 1.47 %
C434 Bösartiges Melanom der behaarten Kopfhaut und des Halses 1 1.47 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
C541 Bösartige Neubildung: Endometrium 1 1.47 %
C73 Bösartige Neubildung der Schilddrüse 1 1.47 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 1 1.47 %
C778 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 1 1.47 %
C790 Sekundäre bösartige Neubildung der Niere und des Nierenbeckens 1 1.47 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 1.47 %
C797 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 1 1.47 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 1 1.47 %
D234 Sonstige gutartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses 1 1.47 %
D472 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 1 1.47 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 1.47 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 1 1.47 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 1.47 %
D686 Sonstige Thrombophilien 1 1.47 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 1.47 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 1.47 %
D7014 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 7 Tage bis unter 10 Tage 1 1.47 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 1.47 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 1.47 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 1.47 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.47 %
E208 Sonstiger Hypoparathyreoidismus 1 1.47 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.47 %
E611 Eisenmangel 1 1.47 %
E612 Magnesiummangel 1 1.47 %
E6620 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 1.47 %
E739 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 1.47 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 1.47 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 1.47 %
E8359 Störungen des Kalziumstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 1.47 %
E875 Hyperkaliämie 1 1.47 %
E891 Hypoinsulinämie nach medizinischen Maßnahmen 1 1.47 %
E893 Hypopituitarismus nach medizinischen Maßnahmen 1 1.47 %
F028 Demenz bei anderenorts klassifizierten Krankheitsbildern 1 1.47 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 1.47 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 1.47 %
F063 Organische affektive Störungen 1 1.47 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 1.47 %
F200 Paranoide Schizophrenie 1 1.47 %
F302 Manie mit psychotischen Symptomen 1 1.47 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 1.47 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
G2091 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Mit Wirkungsfluktuation 1 1.47 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 1.47 %
G2588 Sonstige näher bezeichnete extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen 1 1.47 %
G3182 Lewy-Körper-Krankheit 1 1.47 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 1.47 %
G430 Migräne ohne Aura [Gewöhnliche Migräne] 1 1.47 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
G530 Neuralgie nach Zoster {B02.2} 1 1.47 %
G8213 Spastische Paraparese und Paraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 1.47 %
G8264 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: T7-T10 1 1.47 %
G902 Horner-Syndrom 1 1.47 %
H062 Exophthalmus bei Funktionsstörung der Schilddrüse {E05.-} 1 1.47 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.47 %
I1101 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.47 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.47 %
I1320 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.47 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 1.47 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 1.47 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 1.47 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 1.47 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 1.47 %
I350 Aortenklappenstenose 1 1.47 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 1.47 %
I418 Myokarditis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.47 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 1.47 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 1.47 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 1 1.47 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 1 1.47 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 1.47 %
I499 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 1.47 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 1 1.47 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 1.47 %
I8288 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 1 1.47 %
I871 Venenkompression 1 1.47 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 1 1.47 %
I978 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.47 %
I982 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 1 1.47 %
I988 Sonstige näher bezeichnete Störungen des Kreislaufsystems bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.47 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
J383 Sonstige Krankheiten der Stimmlippen 1 1.47 %
J392 Sonstige Krankheiten des Rachenraumes 1 1.47 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=70 % des Sollwertes 1 1.47 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 1.47 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.47 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.47 %
J940 Chylöser (Pleura-) Erguss 1 1.47 %
J951 Akute pulmonale Insuffizienz nach Thoraxoperation 1 1.47 %
J9580 Iatrogener Pneumothorax 1 1.47 %
J9581 Stenose der Trachea nach medizinischen Maßnahmen 1 1.47 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 1.47 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 1.47 %
J9611 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 1.47 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 1.47 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 1.47 %
K222 Ösophagusverschluss 1 1.47 %
K226 Mallory-Weiss-Syndrom 1 1.47 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 1.47 %
K238 Krankheiten des Ösophagus bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.47 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 1.47 %
K590 Obstipation 1 1.47 %
K658 Sonstige Peritonitis 1 1.47 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 1.47 %
K766 Portale Hypertonie 1 1.47 %
K9183 Insuffizienzen von Anastomosen und Nähten nach Operationen am sonstigen Verdauungstrakt 1 1.47 %
K930 Tuberkulose des Darmes, des Peritoneums und der Mesenteriallymphknoten {A18.3} 1 1.47 %
L120 Bullöses Pemphigoid 1 1.47 %
L709 Akne, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 1.47 %
L8907 Dekubitus 1. Grades: Ferse 1 1.47 %
M1390 Arthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 1.47 %
M313 Wegener-Granulomatose 1 1.47 %
M4184 Sonstige Formen der Skoliose: Thorakalbereich 1 1.47 %
M4954 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Thorakalbereich 1 1.47 %
M545 Kreuzschmerz 1 1.47 %
M8210 Osteoporose bei endokrinen Störungen {E00-E34}: Mehrere Lokalisationen 1 1.47 %
N085 Glomeruläre Krankheiten bei Systemkrankheiten des Bindegewebes 1 1.47 %
N1782 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 2 1 1.47 %
N1789 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 1 1.47 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
N250 Renale Osteodystrophie 1 1.47 %
N319 Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
Q858 Sonstige Phakomatosen, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.47 %
R030 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 1.47 %
R062 Ziehende Atmung 1 1.47 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 1.47 %
R201 Hypästhesie der Haut 1 1.47 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 1.47 %
R33 Harnverhaltung 1 1.47 %
R42 Schwindel und Taumel 1 1.47 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 1 1.47 %
R64 Kachexie 1 1.47 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 1.47 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 1.47 %
R945 Abnorme Ergebnisse von Leberfunktionsprüfungen 1 1.47 %
S048 Verletzung sonstiger Hirnnerven 1 1.47 %
S1501 Verletzung: A. carotis communis 1 1.47 %
S158 Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe des Halses 1 1.47 %
S250 Verletzung der Aorta thoracica 1 1.47 %
S3202 Fraktur eines Lendenwirbels: L2 1 1.47 %
S3601 Hämatom der Milz 1 1.47 %
S3608 Sonstige Verletzungen der Milz 1 1.47 %
T823 Mechanische Komplikation durch sonstige Gefäßtransplantate 1 1.47 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 1.47 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 1.47 %
Z515 Palliativbehandlung 1 1.47 %
Z800 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Familienanamnese 1 1.47 %
Z801 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Familienanamnese 1 1.47 %
Z851 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z902 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 1 1.47 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 1.47 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 1.47 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 1.47 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 1.47 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 48 70.59 % 48
00.94.10 Monitoring des Nervus recurrens im Rahmen einer anderen Operation 45 66.18 % 45
06.4X.10 Vollständige (totale) Thyreoidektomie ohne Parathyreoidektomie 24 35.29 % 24
06.2X.11 Unilaterale Hemithyreoidektomie, ohne Parathyreoidektomie 11 16.18 % 11
06.89.99 Partielle Parathyreoidektomie, sonstige 10 14.71 % 11
06.95.99 Reimplantation von Nebenschilddrüsengewebe, sonstige 10 14.71 % 10
31.42.10 Laryngoskopie 9 13.24 % 10
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 9 13.24 % 9
06.4X.11 Vollständige (totale) Thyreoidektomie mit Parathyreoidektomie 8 11.76 % 8
40.41.14 Selektive (funktionelle) Neck dissection, central (Region VI) 8 11.76 % 8
00.94.20 Monitoring mehrerer Nerven im Rahmen einer anderen Operation 7 10.29 % 7
40.3X.21 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, zervikal 7 10.29 % 7
00.94.31 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, mehr als 4 bis 8 Stunden 5 7.35 % 5
40.41.13 Selektive (funktionelle) Neck dissection, posterolateral (Region II-V) 5 7.35 % 5
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 5 7.35 % 5
06.2X.12 Unilaterale Hemithyreoidektomie, mit Parathyreoidektomie 4 5.88 % 4
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 4 5.88 % 4
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 4 5.88 % 4
00.99.10 Reoperation 3 4.41 % 3
04.07.30 Sonstige Exzision oder Avulsion von extrakraniellen Hirnnerven 3 4.41 % 3
06.12 Offene Biopsie an der Schilddrüse 3 4.41 % 4
06.81.10 Vollständige Parathyreoidektomie, ohne Replantation 3 4.41 % 3
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 3 4.41 % 6
40.41.11 Selektive (funktionelle) Neck dissection, lateral (Region II-IV) 3 4.41 % 3
00.94.17 Monitoring des Nervus facialis im Rahmen einer anderen Operation 2 2.94 % 2
06.39.10 Exzision eines Schilddrüsen Knotens 2 2.94 % 2
06.51.10 Partielle substernale Thyreoidektomie durch Sternotomie 2 2.94 % 2
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 2.94 % 2
40.21.10 Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefässe, zervikal, ohne Markierung 2 2.94 % 2
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 2 2.94 % 2
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 2 2.94 % 2
89.82 Histopathologische Untersuchung 2 2.94 % 2
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 2 2.94 % 3
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 2 2.94 % 2
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 1.47 % 1
00.94.11 Monitoring des Nervus accessorius im Rahmen einer anderen Operation 1 1.47 % 1
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 1 1.47 % 1
00.9B.12 Postoperative Randschnittkontrolle am Paraffinschnitt 1 1.47 % 1
03.09.26 Zugang zur Brustwirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilaminektomie), dorsal, 3 und mehr Segmente 1 1.47 % 1
03.53.99 Reposition einer Wirbelfraktur, sonstige 1 1.47 % 1
04.42.20 Sonstige Dekompression an kranialen Nerven, extrakraniell 1 1.47 % 1
06.02 Wiedereröffnung einer Wunde im Gebiet der Schilddrüse 1 1.47 % 1
06.2X.00 Unilaterale Hemithyreoidektomie, n.n.bez. 1 1.47 % 1
06.39.14 Partielle Schilddrüsenresektion, Resektion des Isthmus 1 1.47 % 1
06.4X.99 Vollständige (totale) Thyreoidektomie, sonstige 1 1.47 % 1
06.52.10 Vollständige substernale Thyreoidektomie durch Sternotomie 1 1.47 % 1
06.81.13 Vollständige Parathyreoidektomie durch Sternotomie, ohne Replantation 1 1.47 % 1
06.89.11 Reexploration mit partieller Parathyreoidektomie 1 1.47 % 1
06.95.11 Vollständige Parathyreoidektomie, mit Replantation orthotop 1 1.47 % 1
06.95.12 Vollständige Parathyreoidektomie, mit Replantation heterotop 1 1.47 % 1
06.99.99 Sonstige Operationen an der Nebenschilddrüse, sonstige 1 1.47 % 1
07.22.10 Einseitige Adrenalektomie, ohne Ovarektomie 1 1.47 % 1
07.81 Sonstige partielle Exzision am Thymus 1 1.47 % 1
30.09.99 Sonstige Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Larynx, sonstige 1 1.47 % 1
31.1 Temporäre Tracheostomie 1 1.47 % 1
31.44 Geschlossene [endoskopische] Biopsie an der Trachea 1 1.47 % 1
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 1 1.47 % 1
33.23.11 Tracheobronchoskopie mit starrem Bronchoskop 1 1.47 % 1
33.91.21 Bronchusdilatation, endoskopisch, mit Einlegen oder Wechsel eines Stents/Stentgrafts aus Kunststoff 1 1.47 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 1.47 % 1
34.3X.10 Exzision von Läsion oder Gewebe des Mediastinums 1 1.47 % 1
34.91 Pleurale Punktion 1 1.47 % 1
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefässen 1 1.47 % 1
39.31.19 Naht einer Arterie an Kopf und Hals, sonstige 1 1.47 % 1
39.31.79 Naht von thorakalen Arterien, sonstige 1 1.47 % 1
39.79.13 Endovaskuläre Implantation eines Grafts an abdominalen Gefässen 1 1.47 % 1
39.79.66 Selektive Embolisation mit Partikeln von abdominalen Gefässen 1 1.47 % 1
39.91.99 Freilegung eines Gefässes, sonstige 1 1.47 % 1
39.95.B2 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 1.47 % 2
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 1.47 % 1
40.3X.29 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, sonstige 1 1.47 % 1
40.41.12 Selektive (funktionelle) Neck dissection, anterolateral (Region I-IV) 1 1.47 % 1
40.64 Ligatur des Ductus thoracicus 1 1.47 % 1
41.99 Sonstige Operationen an der Milz 1 1.47 % 1
42.24 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Ösophagus 1 1.47 % 1
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 1 1.47 % 1
54.74 Sonstige Rekonstruktion am Omentum 1 1.47 % 1
78.50.35 Osteosynthese durch Schrauben-Stabsystem an der Wirbelsäule 1 1.47 % 1
81.05 Thorakale und thorakolumbale Spondylodese, dorsaler Zugang 1 1.47 % 1
81.63.13 Spondylodese von 4 - 6 Wirbeln, dorsal, dynamisch 1 1.47 % 1
81.91 Gelenkspunktion 1 1.47 % 1
83.09.90 Sonstige Inzision an den Weichteilen, Kopf und Hals 1 1.47 % 1
83.32.10 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Kopf und Hals 1 1.47 % 1
86.32.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an anderer Lokalisation 1 1.47 % 1
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 1.47 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 1 1.47 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 1.47 % 1
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 1.47 % 1
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 1.47 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 1.47 % 1
88.98.10 Knochendensitometrie mit Doppelenergie-Röntgen-Absorptiometrie (DXA) 1 1.47 % 1
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 1 1.47 % 1
89.0A.41 Multimodale Ernährungstherapie, 3 bis 6 Tage 1 1.47 % 1
89.0A.44 Multimodale Ernährungstherapie, mind. 21 Tage 1 1.47 % 1
89.84 Immunhistochemie von Histologie 1 1.47 % 1
92.01 Schilddrüsenszintigraphie und Radioisotopenfunktionsstudien 1 1.47 % 1
92.13 Parathyroidea-Szintigraphie 1 1.47 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 1.47 % 1
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 1.47 % 1
94.8X.21 Psychosoziale Beratung des Patienten, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 1.47 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 1.47 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 1.47 % 1
99.07.21 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 1 TE bis 5 TE 1 1.47 % 1
99.07.31 Transfusion von pathogeninaktiviertem frisch gefrorenem Plasma (piFFP/piFGP), 1 TE bis 5 TE 1 1.47 % 1
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 1 1.47 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 1.47 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 1.47 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 1.47 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 1.47 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 1.47 % 1