DRG K37A - Intensivmedizinische Komplexbehandlung oder IMC Komplexbehandlung > 196/184 Aufwandspunkte und komplexe OR Prozeduren

MDC 10 - Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.874
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 8.6
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.98)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 15 (0.166)
Verlegungsabschlag 0.232


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 32 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.24%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 32 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.25%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 33'485.54 CHF

Median: 31'454.83 CHF

Standardabweichung: 12'482.73

Homogenitätskoeffizient: 0.73

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C73 Bösartige Neubildung der Schilddrüse 17 53.12 %
C740 Bösartige Neubildung: Nebennierenrinde 1 3.12 %
D34 Gutartige Neubildung der Schilddrüse 1 3.12 %
E011 Jodmangelbedingte mehrknotige Struma (endemisch) 1 3.12 %
E042 Nichttoxische mehrknotige Struma 2 6.25 %
E048 Sonstige näher bezeichnete nichttoxische Struma 1 3.12 %
E049 Nichttoxische Struma, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 3 9.38 %
E052 Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma 1 3.12 %
E236 Sonstige Störungen der Hypophyse 1 3.12 %
E240 Hypophysäres Cushing-Syndrom 1 3.12 %
E888 Sonstige näher bezeichnete Stoffwechselstörungen 2 6.25 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 14 43.75 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 10 31.25 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 8 25.00 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 15.62 %
E892 Hypoparathyreoidismus nach medizinischen Maßnahmen 4 12.50 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 4 12.50 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 4 12.50 %
D34 Gutartige Neubildung der Schilddrüse 3 9.38 %
E042 Nichttoxische mehrknotige Struma 3 9.38 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 3 9.38 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 3 9.38 %
I898 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten 3 9.38 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 3 9.38 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 2 6.25 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 6.25 %
E876 Hypokaliämie 2 6.25 %
G9780 Postoperative Liquorfistel 2 6.25 %
J384 Larynxödem 2 6.25 %
J3980 Erworbene Stenose der Trachea 2 6.25 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 2 6.25 %
D170 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 3.12 %
D1805 Hämangiom: Ohr, Nase, Mund und Rachen 1 3.12 %
D224 Melanozytennävus der behaarten Kopfhaut und des Halses 1 3.12 %
D352 Gutartige Neubildung: Hypophyse 1 3.12 %
D447 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Glomus aorticum und sonstige Paraganglien 1 3.12 %
D473 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 3.12 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 3.12 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
E210 Primärer Hyperparathyreoidismus 1 3.12 %
E232 Diabetes insipidus 1 3.12 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 3.12 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 3.12 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 1 3.12 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 3.12 %
F072 Organisches Psychosyndrom nach Schädelhirntrauma 1 3.12 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 3.12 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 3.12 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 3.12 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 3.12 %
F432 Anpassungsstörungen 1 3.12 %
G522 Krankheiten des N. vagus [X. Hirnnerv] 1 3.12 %
G528 Krankheiten sonstiger näher bezeichneter Hirnnerven 1 3.12 %
G9388 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns 1 3.12 %
H474 Affektionen des Chiasma opticum 1 3.12 %
H532 Diplopie 1 3.12 %
H534 Gesichtsfelddefekte 1 3.12 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 3.12 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 3.12 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 3.12 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 3.12 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 1 3.12 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 3.12 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 3.12 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 1 3.12 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 3.12 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 3.12 %
I823 Embolie und Thrombose der Nierenvene 1 3.12 %
J3800 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
J3802 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, komplett 1 3.12 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 3.12 %
J931 Sonstiger Spontanpneumothorax 1 3.12 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 3.12 %
J981 Lungenkollaps 1 3.12 %
K660 Peritoneale Adhäsionen 1 3.12 %
L728 Sonstige follikuläre Zysten der Haut und der Unterhaut 1 3.12 %
M0587 Sonstige seropositive chronische Polyarthritis: Knöchel und Fuß 1 3.12 %
M1110 Familiäre Chondrokalzinose: Mehrere Lokalisationen 1 3.12 %
M316 Sonstige Riesenzellarteriitis 1 3.12 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 3.12 %
M5389 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 3.12 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 3.12 %
N309 Zystitis, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
R060 Dyspnoe 1 3.12 %
R061 Stridor 1 3.12 %
R074 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 1 3.12 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 3.12 %
R33 Harnverhaltung 1 3.12 %
R42 Schwindel und Taumel 1 3.12 %
R51 Kopfschmerz 1 3.12 %
S0088 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Sonstige 1 3.12 %
S0633 Umschriebenes zerebrales Hämatom 1 3.12 %
S1018 Sonstige und nicht näher bezeichnete oberflächliche Verletzungen des Rachens: Sonstige 1 3.12 %
S144 Verletzung peripherer Nerven des Halses 1 3.12 %
S2782 Verletzung: Ductus thoracicus 1 3.12 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 3.12 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 3.12 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 3.12 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 3.12 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.94.10 Monitoring des Nervus recurrens im Rahmen einer anderen Operation 20 62.50 % 21
06.4X.10 Vollständige (totale) Thyreoidektomie ohne Parathyreoidektomie 19 59.38 % 19
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 19 59.38 % 19
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 13 40.62 % 13
40.41.14 Selektive (funktionelle) Neck dissection, central (Region VI) 12 37.50 % 13
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 10 31.25 % 10
00.94.31 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, mehr als 4 bis 8 Stunden 8 25.00 % 8
06.4X.11 Vollständige (totale) Thyreoidektomie mit Parathyreoidektomie 6 18.75 % 6
00.99.10 Reoperation 4 12.50 % 5
40.41.13 Selektive (funktionelle) Neck dissection, posterolateral (Region II-V) 4 12.50 % 4
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 4 12.50 % 5
00.94.20 Monitoring mehrerer Nerven im Rahmen einer anderen Operation 3 9.38 % 3
06.02 Wiedereröffnung einer Wunde im Gebiet der Schilddrüse 3 9.38 % 3
06.95.12 Vollständige Parathyreoidektomie, mit Replantation heterotop 3 9.38 % 3
06.95.99 Reimplantation von Nebenschilddrüsengewebe, sonstige 3 9.38 % 3
40.3X.21 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, zervikal 3 9.38 % 3
86.32.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an anderer Lokalisation 3 9.38 % 3
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 3 9.38 % 3
39.98 Blutstillung n.n.bez. 2 6.25 % 2
40.41.11 Selektive (funktionelle) Neck dissection, lateral (Region II-IV) 2 6.25 % 2
40.41.99 Radikale Neck dissection, sonstige 2 6.25 % 2
86.42.12 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, am Hals 2 6.25 % 2
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 2 6.25 % 3
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 2 6.25 % 2
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 2 6.25 % 2
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 2 6.25 % 2
00.94.32 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, mehr als 8 bis 12 Stunden 1 3.12 % 1
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 1 3.12 % 2
00.9A.13 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 1 3.12 % 1
00.9A.26 (Teil-) resorbierbares Material, synthetisch 1 3.12 % 1
00.9B.11 Intraoperative Randschnittkontrolle am Schnellschnitt 1 3.12 % 1
01.24.34 Zugang zur Schädelbasis, transsphenoidal 1 3.12 % 1
01.24.39 Zugang zur Schädelbasis, sonstige 1 3.12 % 2
02.12.10 Sonstige Rekonstruktion an den Hirnhäuten ohne Kranioplastik 1 3.12 % 1
02.12.31 Duraplastik an der Frontobasis mit gestieltem Lappen 1 3.12 % 2
02.12.99 Sonstige Rekonstruktion an den Hirnhäuten, sonstige 1 3.12 % 1
03.31 Lumbalpunktion 1 3.12 % 1
06.2X.11 Unilaterale Hemithyreoidektomie, ohne Parathyreoidektomie 1 3.12 % 1
06.2X.99 Sonstige unilaterale Hemithyreoidektomie 1 3.12 % 1
06.39.14 Partielle Schilddrüsenresektion, Resektion des Isthmus 1 3.12 % 1
06.7X.11 Exzision einer medianen Halszyste, mit Resektion des medialen Zungenbeines 1 3.12 % 1
07.22.99 Einseitige Adrenalektomie, sonstige 1 3.12 % 1
07.62 Partielle Exzision an der Hypophyse, transsphenoidaler Zugang 1 3.12 % 2
07.72 Inzision an der Hypophyse 1 3.12 % 1
29.51 Naht einer Risswunde am Pharynx 1 3.12 % 1
31.1 Temporäre Tracheostomie 1 3.12 % 1
31.42.10 Laryngoskopie 1 3.12 % 1
31.42.11 Tracheoskopie, flexibles Instrument 1 3.12 % 1
31.42.12 Tracheoskopie, starres Instrument 1 3.12 % 1
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 1 3.12 % 1
33.24.10 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit Bürste zur Sekret oder Probenentnahme 1 3.12 % 1
34.81 Exzision von Läsion oder Gewebe am Zwerchfell 1 3.12 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 3.12 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 3.12 % 1
40.21.99 Exzision eines tiefen zervikalen Lymphknotens, sonstige 1 3.12 % 1
40.41.10 Selektive (funktionelle) Neck dissection, supraomohyoid (Region I-III) 1 3.12 % 1
40.41.12 Selektive (funktionelle) Neck dissection, anterolateral (Region I-IV) 1 3.12 % 1
40.41.20 Radikale Neck dissection (inkl. modifiziert) 1 3.12 % 1
40.59.21 Radikale Exzision mediastinaler Lymphknoten im Rahmen eines anderen Eingriffs 1 3.12 % 1
40.59.29 Radikale Exzision anderer Lymphknoten im Rahmen eines anderen Eingriffs, sonstige 1 3.12 % 1
40.64 Ligatur des Ductus thoracicus 1 3.12 % 2
41.5 Totale Splenektomie 1 3.12 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 3.12 % 1
45.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dünndarm 1 3.12 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 3.12 % 1
52.52.11 Distale Pankreatektomie, offen chirurgisch 1 3.12 % 1
54.24 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an einer intraabdominalen Raumforderung 1 3.12 % 1
55.52 Nephrektomie einer belassenen Niere 1 3.12 % 1
83.43.99 Exzision von Muskel oder Faszie zur Transplantation, sonstige 1 3.12 % 2
86.32.11 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, am Kopf 1 3.12 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 3.12 % 6
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 3.12 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 3.12 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 1 3.12 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 3.12 % 2
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 1 3.12 % 1
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 3.12 % 2
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 1 3.12 % 2
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 3.12 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 3.12 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 3.12 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 3.12 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 3.12 % 1
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 3.12 % 1