DRG J86A - Krankheiten und Störungen an Haut, Unterhaut und Mamma mit komplexen Diagnosen, ein Belegungstag

MDC 09 - Krankheiten und Störungen an Haut, Unterhaut und Mamma

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.317
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 1
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) -
Verlegungspauschale Ja


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 59 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.18%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 59 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.2%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 3'299.39 CHF

Median: 2'711.83 CHF

Standardabweichung: 1'701.66

Homogenitätskoeffizient: 0.66

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C432 Bösartiges Melanom des Ohres und des äußeren Gehörganges 1 1.69 %
C433 Bösartiges Melanom sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 1.69 %
C434 Bösartiges Melanom der behaarten Kopfhaut und des Halses 1 1.69 %
C435 Bösartiges Melanom des Rumpfes 4 6.78 %
C436 Bösartiges Melanom der oberen Extremität, einschließlich Schulter 9 15.25 %
C437 Bösartiges Melanom der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 7 11.86 %
C439 Bösartiges Melanom der Haut, nicht näher bezeichnet 11 18.64 %
C440 Sonstige bösartige Neubildungen: Lippenhaut 1 1.69 %
C442 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Ohres und des äußeren Gehörganges 4 6.78 %
C443 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 5 8.47 %
C444 Sonstige bösartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses 2 3.39 %
C445 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Rumpfes 10 16.95 %
C447 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 3 5.08 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 16 27.12 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 15 25.42 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 13 22.03 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 13 22.03 %
C792 Sekundäre bösartige Neubildung der Haut 11 18.64 %
G620 Arzneimittelinduzierte Polyneuropathie 11 18.64 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 11 18.64 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 10 16.95 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 10 16.95 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 9 15.25 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 8 13.56 %
C7988 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 7 11.86 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 6 10.17 %
C778 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 5 8.47 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 5 8.47 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 5 8.47 %
C773 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität 4 6.78 %
E876 Hypokaliämie 4 6.78 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 4 6.78 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 4 6.78 %
C772 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 3 5.08 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 3 5.08 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 5.08 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 3 5.08 %
Z515 Palliativbehandlung 3 5.08 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 3 5.08 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 3 5.08 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 3 5.08 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 2 3.39 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 2 3.39 %
C774 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Inguinale Lymphknoten und Lymphknoten der unteren Extremität 2 3.39 %
C788 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane 2 3.39 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 2 3.39 %
H911 Presbyakusis 2 3.39 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 3.39 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 2 3.39 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 2 3.39 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 2 3.39 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 2 3.39 %
B977 Papillomaviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.69 %
C445 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Rumpfes 1 1.69 %
C779 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten, nicht näher bezeichnet 1 1.69 %
C782 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 1 1.69 %
C7981 Sekundäre bösartige Neubildung der Brustdrüse 1 1.69 %
C9021 Extramedulläres Plasmozytom: In kompletter Remission 1 1.69 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 1 1.69 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 1.69 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 1 1.69 %
D686 Sonstige Thrombophilien 1 1.69 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 1.69 %
E064 Arzneimittelinduzierte Thyreoiditis 1 1.69 %
E273 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 1 1.69 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 1.69 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 1 1.69 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 1.69 %
E875 Hyperkaliämie 1 1.69 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 1.69 %
F200 Paranoide Schizophrenie 1 1.69 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 1.69 %
G831 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 1 1.69 %
G936 Hirnödem 1 1.69 %
H624 Otitis externa bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.69 %
I200 Instabile Angina pectoris 1 1.69 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 1.69 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 1 1.69 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 1 1.69 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 1 1.69 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 1 1.69 %
I610 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal 1 1.69 %
I616 Intrazerebrale Blutung an mehreren Lokalisationen 1 1.69 %
J178 Pneumonie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.69 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 1.69 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 1.69 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 1.69 %
K076 Krankheiten des Kiefergelenkes 1 1.69 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 1.69 %
K567 Ileus, nicht näher bezeichnet 1 1.69 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 1 1.69 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 1.69 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.69 %
M6280 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Mehrere Lokalisationen 1 1.69 %
M7910 Myalgie: Mehrere Lokalisationen 1 1.69 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 1 1.69 %
N3948 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 1 1.69 %
N40 Prostatahyperplasie 1 1.69 %
R060 Dyspnoe 1 1.69 %
R070 Halsschmerzen 1 1.69 %
R18 Aszites 1 1.69 %
R208 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 1 1.69 %
R400 Somnolenz 1 1.69 %
R401 Sopor 1 1.69 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 1 1.69 %
R51 Kopfschmerz 1 1.69 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 1.69 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 1.69 %
R92 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Mamma [Brustdrüse] 1 1.69 %
R935 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Abdominalregionen, einschließlich des Retroperitoneums 1 1.69 %
T808 Sonstige Komplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 1.69 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.69 %
T885 Sonstige Komplikationen infolge Anästhesie 1 1.69 %
U5050 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 0-15 Punkte 1 1.69 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 1.69 %
Z087 Nachuntersuchung nach Kombinationstherapie wegen bösartiger Neubildung 1 1.69 %
Z514 Vorbereitung auf eine nachfolgende Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.69 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 1.69 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 1.69 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 1.69 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 1.69 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
99.25.51 Nicht komplexe Chemotherapie 18 30.51 % 18
49.04 Sonstige Exzision am Perianalgewebe 3 5.08 % 3
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 3 5.08 % 3
99.25.52 Mittelgradig komplexe und intensive Chemotherapie 3 5.08 % 3
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 3 5.08 % 3
00.99.10 Reoperation 2 3.39 % 2
71.3 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion an Vulva und Perineum 2 3.39 % 2
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 2 3.39 % 2
86.31.11 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, am Kopf 2 3.39 % 2
86.31.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, an anderer Lokalisation 2 3.39 % 2
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 2 3.39 % 2
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 2 3.39 % 2
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 2 3.39 % 2
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 2 3.39 % 2
92.24.24 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, intensitätsmodulierte Radiotherapie 2 3.39 % 3
18.39.99 Sonstige Exzision am äusseren Ohr, sonstige 1 1.69 % 1
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 1 1.69 % 1
33.24.12 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit Bürstenzytologie der Lunge 1 1.69 % 1
33.24.13 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit (Exzisions-) Biopsie 1 1.69 % 1
39.30.19 Anwendung eines Gefässverschlusssystems, sonstige 1 1.69 % 1
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 1.69 % 1
40.19.10 Präoperative Szintigraphie und Sondenmessung im Rahmen der Sentinel-Lymphnodektomie 1 1.69 % 1
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 1 1.69 % 1
49.22 Biopsie am Perianalgewebe 1 1.69 % 1
49.23 Biopsie am Anus 1 1.69 % 1
49.39 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Anus 1 1.69 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 1.69 % 1
59.29 Sonstige diagnostische Massnahmen an perirenalem Gewebe, perivesikalem Gewebe und Retroperitoneum 1 1.69 % 1
85.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Mamma 1 1.69 % 1
86.0A.0E Inzision an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, ohne weitere Massnahmen 1 1.69 % 1
86.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an Haut und Subkutangewebe 1 1.69 % 1
86.7F Lappenstieldurchtrennung 1 1.69 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 1.69 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 1.69 % 1
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 1.69 % 1
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 1 1.69 % 1
88.73.20 Transbronchiale Endosonographie 1 1.69 % 1
88.74.18 Endosonographie des Rektums 1 1.69 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 1.69 % 1
89.05 Diagnostische Befragung und Beurteilung, n.n.bez. 1 1.69 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 1.69 % 1
92.24.14 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, intensitätsmodulierte Radiotherapie 1 1.69 % 1
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 1 1.69 % 1
93.8A.12 Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 1 1.69 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 1.69 % 1