DRG J24C - Eingriffe an der Mamma ausser bei bösartiger Neubildung mit komplexem Eingriff

MDC 09 - Krankheiten und Störungen an Haut, Unterhaut und Mamma

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.616
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.4
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.13)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 4 (0.139)
Verlegungsabschlag 0.13


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 294 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.92%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%
Anzahl Fälle: 283 (96.3%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.95%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 6'360.30 CHF

Median: 5'736.06 CHF

Standardabweichung: 3'150.09

Homogenitätskoeffizient: 0.67

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
D171 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Rumpfes 1 0.34 %
D24 Gutartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] 138 46.94 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 1 0.34 %
N600 Solitärzyste der Mamma 3 1.02 %
N601 Diffuse zystische Mastopathie 1 0.34 %
N602 Fibroadenose der Mamma 18 6.12 %
N603 Fibrosklerose der Mamma 11 3.74 %
N604 Ektasie der Ductus lactiferi 1 0.34 %
N608 Sonstige gutartige Mammadysplasien 8 2.72 %
N609 Gutartige Mammadysplasie, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
N61 Entzündliche Krankheiten der Mamma [Brustdrüse] 18 6.12 %
N62 Hypertrophie der Mamma [Brustdrüse] 61 20.75 %
N63 Nicht näher bezeichnete Knoten in der Mamma [Brustdrüse] 1 0.34 %
N641 Fettgewebsnekrose der Mamma 3 1.02 %
N644 Mastodynie 1 0.34 %
N645 Sonstige Symptome der Mamma 1 0.34 %
N648 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Mamma 5 1.70 %
Q831 Akzessorische Mamma 8 2.72 %
Q833 Akzessorische Brustwarze 1 0.34 %
Q8388 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Mamma 1 0.34 %
R92 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Mamma [Brustdrüse] 1 0.34 %
T854 Mechanische Komplikation durch Mammaprothese oder -implantat 2 0.68 %
T8582 Kapselfibrose der Mamma durch Mammaprothese oder -implantat 8 2.72 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 29 9.86 %
N604 Ektasie der Ductus lactiferi 21 7.14 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 14 4.76 %
N603 Fibrosklerose der Mamma 12 4.08 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 10 3.40 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 10 3.40 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 9 3.06 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 7 2.38 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 7 2.38 %
N602 Fibroadenose der Mamma 7 2.38 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 7 2.38 %
D24 Gutartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] 6 2.04 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 6 2.04 %
Z803 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Familienanamnese 6 2.04 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 6 2.04 %
D225 Melanozytennävus des Rumpfes 5 1.70 %
N641 Fettgewebsnekrose der Mamma 5 1.70 %
N608 Sonstige gutartige Mammadysplasien 4 1.36 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 3 1.02 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 3 1.02 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 3 1.02 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 3 1.02 %
N601 Diffuse zystische Mastopathie 3 1.02 %
Z860 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 3 1.02 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 2 0.68 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 2 0.68 %
F328 Sonstige depressive Episoden 2 0.68 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 0.68 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 2 0.68 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 0.68 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 2 0.68 %
N61 Entzündliche Krankheiten der Mamma [Brustdrüse] 2 0.68 %
N62 Hypertrophie der Mamma [Brustdrüse] 2 0.68 %
N648 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Mamma 2 0.68 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.68 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 2 0.68 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 2 0.68 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 2 0.68 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.34 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.34 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.34 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.34 %
D171 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Rumpfes 1 0.34 %
D372 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Dünndarm 1 0.34 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.34 %
D6823 Hereditärer Faktor-VII-Mangel 1 0.34 %
D685 Primäre Thrombophilie 1 0.34 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 0.34 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.34 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 0.34 %
E260 Primärer Hyperaldosteronismus 1 0.34 %
E273 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.34 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 0.34 %
E739 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 1 0.34 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.34 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 0.34 %
F09 Nicht näher bezeichnete organische oder symptomatische psychische Störung 1 0.34 %
F106 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Amnestisches Syndrom 1 0.34 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
F341 Dysthymia 1 0.34 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.34 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 1 0.34 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 0.34 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 0.34 %
H350 Retinopathien des Augenhintergrundes und Veränderungen der Netzhautgefäße 1 0.34 %
H540 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, binokular 1 0.34 %
H931 Tinnitus aurium 1 0.34 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 0.34 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 1 0.34 %
I499 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
I517 Kardiomegalie 1 0.34 %
I674 Hypertensive Enzephalopathie 1 0.34 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 1 0.34 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 1 0.34 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
J4490 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 <35 % des Sollwertes 1 0.34 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.34 %
J451 Nichtallergisches Asthma bronchiale 1 0.34 %
K432 Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.34 %
K5088 Sonstige Crohn-Krankheit 1 0.34 %
K590 Obstipation 1 0.34 %
K640 Hämorrhoiden 1. Grades 1 0.34 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.34 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.34 %
L721 Trichilemmalzyste 1 0.34 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 1 0.34 %
L918 Sonstige hypertrophe Hautkrankheiten 1 0.34 %
L928 Sonstige granulomatöse Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.34 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.34 %
M315 Riesenzellarteriitis bei Polymyalgia rheumatica 1 0.34 %
M349 Systemische Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 0.34 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.34 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 1 0.34 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.34 %
N40 Prostatahyperplasie 1 0.34 %
N609 Gutartige Mammadysplasie, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
N645 Sonstige Symptome der Mamma 1 0.34 %
N879 Dysplasie der Cervix uteri, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
Q831 Akzessorische Mamma 1 0.34 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 0.34 %
R263 Immobilität 1 0.34 %
R33 Harnverhaltung 1 0.34 %
R51 Kopfschmerz 1 0.34 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 0.34 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.34 %
R92 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Mamma [Brustdrüse] 1 0.34 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 0.34 %
S2012 Sonstige und nicht näher bezeichnete oberflächliche Verletzungen der Mamma [Brustdrüse]: Blasenbildung (nichtthermisch) 1 0.34 %
T854 Mechanische Komplikation durch Mammaprothese oder -implantat 1 0.34 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 1 0.34 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 1 0.34 %
U609 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
U612 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 2 1 0.34 %
U619 Anzahl der (CD4+-)T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 1 0.34 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 1 0.34 %
Z132 Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf Ernährungsstörungen 1 0.34 %
Z225 Keimträger der Virushepatitis 1 0.34 %
Z5183 Opiatsubstitution 1 0.34 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 0.34 %
Z874 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 1 0.34 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.34 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.34 %
Z901 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 1 0.34 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 0.34 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.34 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 0.34 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 0.34 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
85.26 Partielle Mastektomie 214 72.79 % 214
85.37 Mastektomie bei Gynäkomastie 57 19.39 % 57
00.99.10 Reoperation 22 7.48 % 22
89.82 Histopathologische Untersuchung 16 5.44 % 16
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 15 5.10 % 15
85.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an der Mamma 12 4.08 % 12
85.21 Lokale Exzision einer Läsion an der Mamma 10 3.40 % 12
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 10 3.40 % 10
85.24 Exzision von ektopischem Mammagewebe 9 3.06 % 9
85.94.13 Entfernung eines Mammaimplantats mit totaler Kapsulektomie 8 2.72 % 8
86.32.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an anderer Lokalisation 8 2.72 % 8
85.0 Inzision an der Mamma (Haut) 5 1.70 % 6
87.37.99 Sonstige Mammographie, sonstige 3 1.02 % 3
40.23.11 Exzision eines axillären Lymphknotens, mit Radionuklidmarkierung oder Farbstoffmarkierung (Sentinel-Lymphnodektomie) 2 0.68 % 2
85.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Mamma 2 0.68 % 2
85.25 Exzision einer Brustwarze 2 0.68 % 2
85.94.12 Entfernung eines Mammaimplantats mit partieller Kapsulektomie 2 0.68 % 2
85.94.99 Entfernung eines Mammaimplantats, sonstige 2 0.68 % 2
86.83.21 Absaugen von Fettgewebe 2 0.68 % 2
86.88.I5 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an Haut und Subkutangewebe 2 0.68 % 5
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 2 0.68 % 2
00.95.21 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2), 3 - 5 Behandlungen 1 0.34 % 1
00.9B.11 Intraoperative Randschnittkontrolle am Schnellschnitt 1 0.34 % 1
40.19.10 Präoperative Szintigraphie und Sondenmessung im Rahmen der Sentinel-Lymphnodektomie 1 0.34 % 1
53.51.11 Operation einer Narbenhernie, ohne Implantation von Membranen oder Netzen, offen chirurgisch 1 0.34 % 1
67.32 Destruktion einer Läsion an der Zervix durch Kauterisation 1 0.34 % 1
85.12 Offene Biopsie an der Mamma 1 0.34 % 1
85.41 Einfache Mastektomie 1 0.34 % 1
85.82 Spalthauttransplantat an die Mamma 1 0.34 % 1
85.87.99 Sonstige Operation an der Brustwarze, sonstige 1 0.34 % 1
85.91 Aspiration an der Mamma 1 0.34 % 1
86.09 Sonstige Inzision an Haut und Subkutangewebe 1 0.34 % 1
86.0A.0E Inzision an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, ohne weitere Massnahmen 1 0.34 % 1
86.20 Exzision und Destruktion von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, n.n.bez. 1 0.34 % 1
86.2C.2E Destruktion von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, durch Elektrokaustik, grossflächig, an anderer Lokalisation 1 0.34 % 1
86.84.2E Korrektur einer Narbenkontraktur oder Bride an anderer Lokalisation 1 0.34 % 1
86.88.J3 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Subkutangewebe 1 0.34 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 1 0.34 % 1
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 0.34 % 1
88.79.99 Sonstiger diagnostischer Ultraschall, sonstige 1 0.34 % 1
88.90.20 Stereotaxiegesteuerte Intervention 1 0.34 % 1
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.34 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.34 % 1
88.97.19 MRI-Mamma(e) 1 0.34 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 0.34 % 1
89.84 Immunhistochemie von Histologie 1 0.34 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 1 0.34 % 1
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 1 0.34 % 1
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 1 0.34 % 1
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 1 0.34 % 3
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.34 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.34 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.34 % 1