DRG J03A - Eingriffe an der Haut der unteren Extremität bei Ulkus oder Infektion / Entzündung mit äusserst schweren CC

MDC 09 - Krankheiten und Störungen an Haut, Unterhaut und Mamma

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.565
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 17.2
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 4 (0.45)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 34 (0.097)
Verlegungsabschlag 0.131


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 37 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.12%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 37 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.12%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 28'193.68 CHF

Median: 25'333.71 CHF

Standardabweichung: 15'977.27

Homogenitätskoeffizient: 0.64

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
L0302 Phlegmone an Zehen 3 8.11 %
L0310 Phlegmone an der oberen Extremität 4 10.81 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 6 16.22 %
L8928 Dekubitus 3. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 2.70 %
L8929 Dekubitus 3. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 2.70 %
L8934 Dekubitus 4. Grades: Kreuzbein 2 5.41 %
L8935 Dekubitus 4. Grades: Sitzbein 1 2.70 %
L8937 Dekubitus 4. Grades: Ferse 2 5.41 %
L8938 Dekubitus 4. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 5 13.51 %
L8998 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 2.70 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 11 29.73 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 19 51.35 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 12 32.43 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 11 29.73 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 10 27.03 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 8 21.62 %
E876 Hypokaliämie 7 18.92 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 7 18.92 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 7 18.92 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 16.22 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 6 16.22 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 6 16.22 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 16.22 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 6 16.22 %
A46 Erysipel [Wundrose] 5 13.51 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 13.51 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 5 13.51 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 5 13.51 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 5 13.51 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 5 13.51 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 5 13.51 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 10.81 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 4 10.81 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 10.81 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 10.81 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 4 10.81 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 4 10.81 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 4 10.81 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 4 10.81 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 4 10.81 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 4 10.81 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 4 10.81 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 4 10.81 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 4 10.81 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 4 10.81 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 3 8.11 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 3 8.11 %
I7025 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 3 8.11 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 3 8.11 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 3 8.11 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 3 8.11 %
M8617 Sonstige akute Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 3 8.11 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 3 8.11 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 3 8.11 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 3 8.11 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 3 8.11 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 3 8.11 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 3 8.11 %
A410 Sepsis durch Staphylococcus aureus 2 5.41 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 2 5.41 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 2 5.41 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 5.41 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 5.41 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 5.41 %
D62 Akute Blutungsanämie 2 5.41 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 5.41 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 2 5.41 %
D686 Sonstige Thrombophilien 2 5.41 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 2 5.41 %
E210 Primärer Hyperparathyreoidismus 2 5.41 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 2 5.41 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 5.41 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 2 5.41 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 2 5.41 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 2 5.41 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 5.41 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 2 5.41 %
G8264 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: T7-T10 2 5.41 %
H911 Presbyakusis 2 5.41 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 5.41 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 5.41 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 2 5.41 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 2 5.41 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 2 5.41 %
I958 Sonstige Hypotonie 2 5.41 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=70 % des Sollwertes 2 5.41 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 2 5.41 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 2 5.41 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 2 5.41 %
M1097 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 2 5.41 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 2 5.41 %
N3948 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 2 5.41 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 2 5.41 %
R572 Septischer Schock 2 5.41 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 2 5.41 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 5.41 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 2 5.41 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 2 5.41 %
U611 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 1 2 5.41 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 2 5.41 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 2 5.41 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 2 5.41 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 2 5.41 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 2 5.41 %
Z9664 Vorhandensein einer Hüftgelenkprothese 2 5.41 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 2.70 %
A401 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe B 1 2.70 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 2.70 %
A418 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 1 2.70 %
A490 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 2.70 %
B356 Tinea inguinalis [Tinea cruris] 1 2.70 %
B359 Dermatophytose, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.70 %
B966 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.70 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.70 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 2.70 %
C155 Bösartige Neubildung: Ösophagus, unteres Drittel 1 2.70 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 2.70 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 2.70 %
C800 Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet 1 2.70 %
C9101 Akute lymphatische Leukämie [ALL]: In kompletter Remission 1 2.70 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 2.70 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 2.70 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 1 2.70 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
D6980 Hämorrhagische Diathese durch Thrombozytenaggregationshemmer 1 2.70 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 2.70 %
E042 Nichttoxische mehrknotige Struma 1 2.70 %
E049 Nichttoxische Struma, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 2.70 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 2.70 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 2.70 %
E1175 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 1 2.70 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 2.70 %
E273 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 1 2.70 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 2.70 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 2.70 %
E6601 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 2.70 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 2.70 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 2.70 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 2.70 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 1 2.70 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 1 2.70 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 2.70 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 2.70 %
E875 Hyperkaliämie 1 2.70 %
F011 Multiinfarkt-Demenz 1 2.70 %
F023 Demenz bei primärem Parkinson-Syndrom {G20.-} 1 2.70 %
F04 Organisches amnestisches Syndrom, nicht durch Alkohol oder andere psychotrope Substanzen bedingt 1 2.70 %
F051 Delir bei Demenz 1 2.70 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 2.70 %
F067 Leichte kognitive Störung 1 2.70 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 2.70 %
F111 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Schädlicher Gebrauch 1 2.70 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 2.70 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 2.70 %
F141 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Schädlicher Gebrauch 1 2.70 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 2.70 %
F200 Paranoide Schizophrenie 1 2.70 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 2.70 %
F431 Posttraumatische Belastungsstörung 1 2.70 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 1 2.70 %
G061 Intraspinaler Abszess und intraspinales Granulom 1 2.70 %
G119 Hereditäre Ataxie, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
G2010 Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 2.70 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 2.70 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 1 2.70 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 2.70 %
G8222 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische komplette Querschnittlähmung 1 2.70 %
G8223 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 2.70 %
G8229 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
G8259 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
G8265 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: T11-L1 1 2.70 %
G990 Autonome Neuropathie bei endokrinen und Stoffwechselkrankheiten 1 2.70 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.70 %
I209 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 2.70 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 2.70 %
I2529 Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 1 2.70 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 2.70 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 1 2.70 %
I350 Aortenklappenstenose 1 2.70 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 2.70 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 2.70 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 2.70 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 2.70 %
I453 Trifaszikulärer Block 1 2.70 %
I469 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 1 2.70 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 2.70 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 1 2.70 %
I650 Verschluss und Stenose der A. vertebralis 1 2.70 %
I669 Verschluss und Stenose einer nicht näher bezeichneten zerebralen Arterie 1 2.70 %
I694 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 2.70 %
I701 Atherosklerose der Nierenarterie 1 2.70 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
I724 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 1 2.70 %
I771 Arterienstriktur 1 2.70 %
I8080 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 1 2.70 %
I8700 Postthrombotisches Syndrom ohne Ulzeration 1 2.70 %
I8721 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) mit Ulzeration 1 2.70 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.70 %
I982 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 1 2.70 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.70 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 2.70 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 2.70 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 2.70 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
K296 Sonstige Gastritis 1 2.70 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 2.70 %
K590 Obstipation 1 2.70 %
K635 Polyp des Kolons 1 2.70 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 2.70 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 1 2.70 %
L282 Sonstige Prurigo 1 2.70 %
L304 Intertriginöses Ekzem 1 2.70 %
L8907 Dekubitus 1. Grades: Ferse 1 2.70 %
L8915 Dekubitus 2. Grades: Sitzbein 1 2.70 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 1 2.70 %
L8924 Dekubitus 3. Grades: Kreuzbein 1 2.70 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.70 %
L998 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 2.70 %
M0005 Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken: Beckenregion und Oberschenkel 1 2.70 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 2.70 %
M1004 Idiopathische Gicht: Hand 1 2.70 %
M1007 Idiopathische Gicht: Knöchel und Fuß 1 2.70 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 2.70 %
M201 Hallux valgus (erworben) 1 2.70 %
M2107 Valgusdeformität, anderenorts nicht klassifiziert: Knöchel und Fuß 1 2.70 %
M2501 Hämarthros: Schulterregion 1 2.70 %
M2503 Hämarthros: Unterarm 1 2.70 %
M2547 Gelenkerguss: Knöchel und Fuß 1 2.70 %
M4646 Diszitis, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 1 2.70 %
M5416 Radikulopathie: Lumbalbereich 1 2.70 %
M6514 Sonstige infektiöse (Teno-)Synovitis: Hand 1 2.70 %
M6784 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Synovialis und der Sehnen: Hand 1 2.70 %
M7909 Rheumatismus, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 2.70 %
M8159 Idiopathische Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 2.70 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 2.70 %
M8615 Sonstige akute Osteomyelitis: Beckenregion und Oberschenkel 1 2.70 %
M8625 Subakute Osteomyelitis: Beckenregion und Oberschenkel 1 2.70 %
M8627 Subakute Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 2.70 %
M8657 Sonstige chronische hämatogene Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 2.70 %
M8665 Sonstige chronische Osteomyelitis: Beckenregion und Oberschenkel 1 2.70 %
M8667 Sonstige chronische Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 2.70 %
M8687 Sonstige Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 2.70 %
M8688 Sonstige Osteomyelitis: Sonstige 1 2.70 %
M8697 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 2.70 %
M8957 Osteolyse: Knöchel und Fuß 1 2.70 %
M9078 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Sonstige 1 2.70 %
N1781 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 1 1 2.70 %
N1793 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 3 1 2.70 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 2.70 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 2.70 %
N3942 Dranginkontinenz 1 2.70 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.70 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.70 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 2.70 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 2.70 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 2.70 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 2.70 %
R601 Generalisiertes Ödem 1 2.70 %
R638 Sonstige Symptome, die die Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme betreffen 1 2.70 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 1 2.70 %
R7788 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 2.70 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 2.70 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 2.70 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 1 2.70 %
S602 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 2.70 %
S610 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 1 2.70 %
S761 Verletzung des Muskels und der Sehne des M. quadriceps femoris 1 2.70 %
S903 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes 1 2.70 %
T700 Barotrauma des Ohres 1 2.70 %
T793 Posttraumatische Wundinfektion, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.70 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 2.70 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.70 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 2.70 %
T8609 Graft-versus-Host-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
T875 Nekrose des Amputationsstumpfes 1 2.70 %
T876 Sonstige und nicht näher bezeichnete Komplikationen am Amputationsstumpf 1 2.70 %
T911 Folgen einer Fraktur der Wirbelsäule 1 2.70 %
U5040 Schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 20-35 Punkte 1 2.70 %
U5041 Schwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 31-42 Punkte 1 2.70 %
U5050 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 0-15 Punkte 1 2.70 %
U5101 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 30-35 Punkte 1 2.70 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 2.70 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 1 2.70 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 1 2.70 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 2.70 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 1 2.70 %
W649 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 1 2.70 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 2.70 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 2.70 %
Z435 Versorgung eines Zystostomas 1 2.70 %
Z515 Palliativbehandlung 1 2.70 %
Z5183 Opiatsubstitution 1 2.70 %
Z743 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der ständigen Beaufsichtigung 1 2.70 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 2.70 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 2.70 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 2.70 %
Z873 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 1 2.70 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 1 2.70 %
Z895 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 1 2.70 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 2.70 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 2.70 %
Z933 Vorhandensein eines Kolostomas 1 2.70 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 1 2.70 %
Z945 Zustand nach Hauttransplantation 1 2.70 %
Z9481 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation mit gegenwärtiger Immunsuppression 1 2.70 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 2.70 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 2.70 %
Z9660 Vorhandensein einer Schulterprothese 1 2.70 %
Z9661 Vorhandensein einer Ellenbogenprothese 1 2.70 %
Z9665 Vorhandensein einer Kniegelenkprothese 1 2.70 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 2.70 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
84.11 Zehenamputation 19 51.35 % 19
86.88.J3 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Subkutangewebe 7 18.92 % 19
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 6 16.22 % 6
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 6 16.22 % 6
86.88.I5 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an Haut und Subkutangewebe 5 13.51 % 6
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 5 13.51 % 5
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 5 13.51 % 5
00.4B.18 PTKI an Oberschenkel- Arterien und A. poplitea 4 10.81 % 4
86.2A.2D Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, am Fuss 4 10.81 % 6
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 4 10.81 % 4
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 3 8.11 % 3
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 3 8.11 % 4
39.50.19 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit sonstiger Ballon 3 8.11 % 3
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 3 8.11 % 3
77.47.20 Knochenbiopsie an Tibia und Fibula, Offene Knochenbiopsie 3 8.11 % 3
77.48.20 Knochenbiopsie an Tarsalia und Metatarsalia, Offene Knochenbiopsie 3 8.11 % 4
83.21.11 Offene Biopsie an den Weichteilen 3 8.11 % 3
86.2A.1D Chirurgisches Débridement, kleinflächig, am Fuss 3 8.11 % 4
86.2B.2D Débridement, grossflächig, am Fuss 3 8.11 % 5
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 8.11 % 3
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 3 8.11 % 3
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 2 5.41 % 2
00.55.99 Einsetzen von peripheren Gefässstent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 2 5.41 % 2
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 5.41 % 2
39.30.19 Anwendung eines Gefässverschlusssystems, sonstige 2 5.41 % 2
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 2 5.41 % 2
77.49.91 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Offene Knochenbiopsie 2 5.41 % 2
77.68.11 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Metatarsalia 2 5.41 % 3
82.09.99 Sonstige Inzision an den Weichteilen der Hand, sonstige 2 5.41 % 2
86.2A.3D Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, am Fuss 2 5.41 % 2
86.88.J1 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 2 5.41 % 2
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 2 5.41 % 2
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 2 5.41 % 2
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 2 5.41 % 2
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 2 5.41 % 2
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 2 5.41 % 2
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 2 5.41 % 2
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 2 5.41 % 2
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 1 2.70 % 1
00.42 Massnahme auf drei Gefässen 1 2.70 % 1
00.44 Massnahme auf Gefässbifurkation 1 2.70 % 1
00.4B.1A PTKI an Unterschenkel- Arterien 1 2.70 % 1
00.55.11 Einsetzen von peripheren Gefässstent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, drug eluting überlange Stents (>10 cm) 1 2.70 % 1
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 1 2.70 % 1
00.99.10 Reoperation 1 2.70 % 1
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 1 2.70 % 1
04.43.99 Entlastung am Karpaltunnel, sonstige 1 2.70 % 1
04.49.13 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven der Hand 1 2.70 % 2
04.81.12 Injektion oder Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie mit BV 1 2.70 % 1
04.81.41 Injektion eines Anästhetikums an peripheren Nerven zur operativen Anästhesie 1 2.70 % 1
20.01 Myringotomie mit Paukenröhrcheneinlage 1 2.70 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 2.70 % 1
34.91 Pleurale Punktion 1 2.70 % 2
37.22 Linksherzkatheter 1 2.70 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 2.70 % 1
39.90.31 Einsetzen von überlangen bare Stent(s) (>10 cm) in nicht-kardiale Gefässe 1 2.70 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 2.70 % 15
39.95.B2 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 2.70 % 6
41.92 Injektion ins Knochenmark 1 2.70 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 2.70 % 1
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 1 2.70 % 1
77.45.20 Knochenbiopsie am Femur, Offene Knochenbiopsie 1 2.70 % 1
77.49.41 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an Phalangen des Fusses, Offene Knochenbiopsie 1 2.70 % 1
77.67.21 Débridement an Fibula 1 2.70 % 1
77.68.10 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Tarsalia 1 2.70 % 2
77.69.22 Débridement am Becken 1 2.70 % 2
77.98.99 Totale Resektion von Tarsalia und Metatarsalia, sonstige 1 2.70 % 1
78.28.22 Sonstige Verkürzungsosteotomie an Metatarsalia 1 2.70 % 1
78.50.21 Osteosynthese durch Schraube(n) nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 2.70 % 1
80.19.93 Arthrotomie an anderer bezeichneter Lokalisation, Gelenkspülung mit Drainage 1 2.70 % 1
80.37.10 Perkutane (Nadel-) Biopsie am Sprunggelenk 1 2.70 % 1
80.74.10 Synovektomie an Hand und Finger 1 2.70 % 1
80.98.11 Sonstige Exzision am Metatarsophalangealgelenk 1 2.70 % 1
81.91 Gelenkspunktion 1 2.70 % 1
82.01.11 Exploration an der Handsehnenscheide, Flexoren 1 2.70 % 2
82.01.99 Exploration an der Handsehnenscheide, sonstige 1 2.70 % 1
82.09.10 Sonstige Inzision an den Weichteilen der Hand, Sehnenfachspaltung an der Hand 1 2.70 % 1
82.21 Exzision einer Läsion an einer Sehnenscheide der Hand 1 2.70 % 1
82.91 Lösung von Adhäsionen an der Hand 1 2.70 % 1
82.99.10 Sonstige Operationen an Sehnen der Hand 1 2.70 % 1
83.09.96 Sonstige Inzision an den Weichteilen, Untere Extremität 1 2.70 % 1
83.39.00 Exzision einer Läsion an anderen Weichteilen, n.n.bez. 1 2.70 % 1
83.42.16 Sonstige Tenonektomie, Untere Extremität 1 2.70 % 1
83.44.15 Sonstige Fasziektomie, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 2.70 % 1
83.44.16 Sonstige Fasziektomie, Untere Extremität 1 2.70 % 1
83.49.35 Sonstige Exzision von Weichteilen, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 2.70 % 1
83.49.36 Sonstige Exzision von Weichteilen, Untere Extremität 1 2.70 % 1
84.12 Amputation durch Fuss 1 2.70 % 1
84.15 Sonstige Unterschenkel-Amputation 1 2.70 % 1
86.09 Sonstige Inzision an Haut und Subkutangewebe 1 2.70 % 1
86.0A.06 Inzision an Haut und Subkutangewebe der Hand, ohne weitere Massnahmen 1 2.70 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 2.70 % 1
86.2A.26 Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an der Hand 1 2.70 % 1
86.2A.2E Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an anderer Lokalisation 1 2.70 % 3
86.2A.3E Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, an anderer Lokalisation 1 2.70 % 1
86.2B.1D Débridement, kleinflächig, am Fuss 1 2.70 % 1
86.2B.26 Débridement, grossflächig, an der Hand 1 2.70 % 1
86.2B.2E Débridement, grossflächig, an anderer Lokalisation 1 2.70 % 1
86.31.1D Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, am Fuss 1 2.70 % 1
86.31.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, an anderer Lokalisation 1 2.70 % 1
86.32.16 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an der Hand 1 2.70 % 1
86.39 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 2.70 % 1
86.53.16 Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe der Hand 1 2.70 % 1
86.53.1D Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe des Fusses 1 2.70 % 1
86.88.I1 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, tiefreichend, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 1 2.70 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 2.70 % 1
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 1 2.70 % 1
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 1 2.70 % 1
88.72.24 Echokardiographie, transoesophageal, mit Kontrastmittel 1 2.70 % 1
88.79.80 Sonographie mit intravenösem Kontrastmittel oder Pharmakostimulation 1 2.70 % 1
88.92.29 MRI von Herz und zentralen Gefäss, sonstige 1 2.70 % 1
88.94.12 MRI-Handgelenke und Hand 1 2.70 % 1
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 1 2.70 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 2.70 % 2
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 2.70 % 1
89.0A.19 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, häufiger während des Aufenthaltes 1 2.70 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 2.70 % 1
92.15 Lungen-Szintigraphie 1 2.70 % 1
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 1 2.70 % 1
93.39.11 Lagerungsbehandlung, Wechseldruckmatratze 1 2.70 % 1
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 1 2.70 % 1
93.59.53 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, 21 oder mehr Behandlungstage 1 2.70 % 1
93.83 Ergotherapie 1 2.70 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 2.70 % 1
93.8A.21 Palliativmedizinische Komplexbehandlung, mindestens 2 bis höchstens 7 Behandlungstage 1 2.70 % 1
93.95.51 Hyperbare Oxygenation, ohne Intensivüberwachung, bis 120 Minuten 1 2.70 % 7
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 1 2.70 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 2.70 % 1
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 1 2.70 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 2.70 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 1 2.70 % 1
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 15 bis 30 Tage 1 2.70 % 1
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 1 2.70 % 1
99.63 Äussere Herzmassage 1 2.70 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 1 2.70 % 1
99.84.12 Kontaktisolation, 8 bis 14 Tage 1 2.70 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 2.70 % 1
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 1 2.70 % 1