DRG J02B - Hauttransplantation, Lappenplastik, ausgedehnte Lymphadenektomie, Gewebetransplantation mit mikrovaskulärer Anastomose oder mehrzeitiger Eingriff

MDC 09 - Krankheiten und Störungen an Haut, Unterhaut und Mamma

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.987
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 8.6
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.628)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 20 (0.123)
Verlegungsabschlag 0.149


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 229 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.71%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 210 (91.7%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.7%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 25'360.93 CHF

Median: 20'755.61 CHF

Standardabweichung: 20'327.58

Homogenitätskoeffizient: 0.56

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A422 Zervikofaziale Aktinomykose 1 0.44 %
C432 Bösartiges Melanom des Ohres und des äußeren Gehörganges 3 1.31 %
C433 Bösartiges Melanom sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 6 2.62 %
C434 Bösartiges Melanom der behaarten Kopfhaut und des Halses 3 1.31 %
C437 Bösartiges Melanom der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.44 %
C442 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Ohres und des äußeren Gehörganges 6 2.62 %
C443 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 11 4.80 %
C444 Sonstige bösartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses 2 0.87 %
C447 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 2 0.87 %
C449 Bösartige Neubildung der Haut, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
C501 Bösartige Neubildung: Zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse 2 0.87 %
C502 Bösartige Neubildung: Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse 3 1.31 %
C503 Bösartige Neubildung: Unterer innerer Quadrant der Brustdrüse 3 1.31 %
C504 Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse 12 5.24 %
C508 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend 12 5.24 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 43 18.78 %
C792 Sekundäre bösartige Neubildung der Haut 3 1.31 %
D050 Lobuläres Carcinoma in situ der Brustdrüse 1 0.44 %
D051 Carcinoma in situ der Milchgänge 10 4.37 %
D057 Sonstiges Carcinoma in situ der Brustdrüse 1 0.44 %
D059 Carcinoma in situ der Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
D170 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 2 0.87 %
D223 Melanozytennävus sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 0.44 %
D486 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Brustdrüse [Mamma] 3 1.31 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.87 %
L0302 Phlegmone an Zehen 1 0.44 %
L0310 Phlegmone an der oberen Extremität 7 3.06 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 4 1.75 %
L598 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut durch Strahleneinwirkung 1 0.44 %
L8905 Dekubitus 1. Grades: Sitzbein 1 0.44 %
L8924 Dekubitus 3. Grades: Kreuzbein 4 1.75 %
L8925 Dekubitus 3. Grades: Sitzbein 2 0.87 %
L8926 Dekubitus 3. Grades: Trochanter 2 0.87 %
L8928 Dekubitus 3. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 2 0.87 %
L8929 Dekubitus 3. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.44 %
L8930 Dekubitus 4. Grades: Kopf 1 0.44 %
L8934 Dekubitus 4. Grades: Kreuzbein 16 6.99 %
L8935 Dekubitus 4. Grades: Sitzbein 4 1.75 %
L8936 Dekubitus 4. Grades: Trochanter 1 0.44 %
L8938 Dekubitus 4. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.44 %
L8939 Dekubitus 4. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.44 %
L8997 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Ferse 2 0.87 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 3 1.31 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 16 6.99 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.31 %
L987 Überschüssige und erschlaffte Haut und Unterhaut 1 0.44 %
N603 Fibrosklerose der Mamma 1 0.44 %
N641 Fettgewebsnekrose der Mamma 1 0.44 %
N645 Sonstige Symptome der Mamma 1 0.44 %
N648 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Mamma 4 1.75 %
Q8380 Tubuläre Brust 1 0.44 %
T854 Mechanische Komplikation durch Mammaprothese oder -implantat 2 0.87 %
T8582 Kapselfibrose der Mamma durch Mammaprothese oder -implantat 4 1.75 %
Z4000 Prophylaktische Operation wegen Risikofaktoren in Verbindung mit bösartigen Neubildungen: Prophylaktische Operation an der Brustdrüse [Mamma] 5 2.18 %
Z421 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie der Mamma [Brustdrüse] 1 0.44 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 49 21.40 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 23 10.04 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 18 7.86 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 16 6.99 %
Z421 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie der Mamma [Brustdrüse] 16 6.99 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 15 6.55 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 15 6.55 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 15 6.55 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 15 6.55 %
C773 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität 13 5.68 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 13 5.68 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 13 5.68 %
Z901 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 13 5.68 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 11 4.80 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 10 4.37 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 10 4.37 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 10 4.37 %
D62 Akute Blutungsanämie 9 3.93 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 9 3.93 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 9 3.93 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 8 3.49 %
D051 Carcinoma in situ der Milchgänge 7 3.06 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 7 3.06 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 7 3.06 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 7 3.06 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 7 3.06 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 7 3.06 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 7 3.06 %
E876 Hypokaliämie 6 2.62 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 6 2.62 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 6 2.62 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 6 2.62 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 6 2.62 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 5 2.18 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 5 2.18 %
M8668 Sonstige chronische Osteomyelitis: Sonstige 5 2.18 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 5 2.18 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 5 2.18 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 5 2.18 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 5 2.18 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 1.75 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 1.75 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 1.75 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 1.75 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 4 1.75 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 4 1.75 %
N40 Prostatahyperplasie 4 1.75 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 4 1.75 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 4 1.75 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.31 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 3 1.31 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 3 1.31 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 3 1.31 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 3 1.31 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 3 1.31 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 3 1.31 %
G510 Fazialisparese 3 1.31 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 3 1.31 %
G9581 Harnblasenlähmung bei Schädigung des unteren motorischen Neurons [LMNL] 3 1.31 %
G9584 Detrusor-Sphinkter-Dyssynergie bei Schädigungen des Rückenmarkes 3 1.31 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 3 1.31 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 3 1.31 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 3 1.31 %
K590 Obstipation 3 1.31 %
L570 Aktinische Keratose 3 1.31 %
M8665 Sonstige chronische Osteomyelitis: Beckenregion und Oberschenkel 3 1.31 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.31 %
W649 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 3 1.31 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 3 1.31 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 3 1.31 %
Z4000 Prophylaktische Operation wegen Risikofaktoren in Verbindung mit bösartigen Neubildungen: Prophylaktische Operation an der Brustdrüse [Mamma] 3 1.31 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 3 1.31 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 3 1.31 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 3 1.31 %
B353 Tinea pedis 2 0.87 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.87 %
B966 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.87 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.87 %
D24 Gutartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] 2 0.87 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 2 0.87 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 2 0.87 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.87 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.87 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.87 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 0.87 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 2 0.87 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 2 0.87 %
E86 Volumenmangel 2 0.87 %
F019 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 2 0.87 %
F051 Delir bei Demenz 2 0.87 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 2 0.87 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 2 0.87 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 2 0.87 %
F200 Paranoide Schizophrenie 2 0.87 %
F328 Sonstige depressive Episoden 2 0.87 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 2 0.87 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 2 0.87 %
F799 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 2 0.87 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 2 0.87 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 2 0.87 %
G8222 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische komplette Querschnittlähmung 2 0.87 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 0.87 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.87 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 2 0.87 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 2 0.87 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.87 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 2 0.87 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.87 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.87 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 0.87 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 2 0.87 %
K592 Neurogene Darmstörung, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.87 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 2 0.87 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 0.87 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 2 0.87 %
L8929 Dekubitus 3. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 0.87 %
L910 Hypertrophe Narbe 2 0.87 %
M545 Kreuzschmerz 2 0.87 %
M8090 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 2 0.87 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.87 %
M8667 Sonstige chronische Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 2 0.87 %
M8695 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 2 0.87 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 2 0.87 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 2 0.87 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 2 0.87 %
N603 Fibrosklerose der Mamma 2 0.87 %
N641 Fettgewebsnekrose der Mamma 2 0.87 %
N648 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Mamma 2 0.87 %
R05 Husten 2 0.87 %
R238 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hautveränderungen 2 0.87 %
R252 Krämpfe und Spasmen der Muskulatur 2 0.87 %
R520 Akuter Schmerz 2 0.87 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 2 0.87 %
S801 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels 2 0.87 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 2 0.87 %
T8902 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 2 0.87 %
T938 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen der unteren Extremität 2 0.87 %
T950 Folgen einer Verbrennung, Verätzung oder Erfrierung des Kopfes oder des Halses 2 0.87 %
T951 Folgen einer Verbrennung, Verätzung oder Erfrierung des Rumpfes 2 0.87 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 2 0.87 %
Z424 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie der unteren Extremität 2 0.87 %
Z431 Versorgung eines Gastrostomas 2 0.87 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 2 0.87 %
Z924 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.87 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 2 0.87 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 2 0.87 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 2 0.87 %
Z998 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 2 0.87 %
A280 Pasteurellose 1 0.44 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 0.44 %
A491 Streptokokken- und Enterokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.44 %
B351 Tinea unguium 1 0.44 %
B92 Folgezustände der Lepra 1 0.44 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.44 %
B9541 Streptokokken, Gruppe C, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.44 %
B9542 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.44 %
B955 Nicht näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.44 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.44 %
B967 Clostridium perfringens [C. perfringens] und andere grampositive, sporenbildende Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.44 %
B974 Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.44 %
C060 Bösartige Neubildung: Wangenschleimhaut 1 0.44 %
C435 Bösartiges Melanom des Rumpfes 1 0.44 %
C442 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Ohres und des äußeren Gehörganges 1 0.44 %
C444 Sonstige bösartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses 1 0.44 %
C447 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.44 %
C502 Bösartige Neubildung: Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse 1 0.44 %
C505 Bösartige Neubildung: Unterer äußerer Quadrant der Brustdrüse 1 0.44 %
C508 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.44 %
C792 Sekundäre bösartige Neubildung der Haut 1 0.44 %
C7988 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 1 0.44 %
C800 Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet 1 0.44 %
C8840 Extranodales Marginalzonen-B-Zell-Lymphom des Mukosa-assoziierten lymphatischen Gewebes [MALT-Lymphom]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.44 %
D047 Carcinoma in situ: Haut der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.44 %
D050 Lobuläres Carcinoma in situ der Brustdrüse 1 0.44 %
D057 Sonstiges Carcinoma in situ der Brustdrüse 1 0.44 %
D101 Gutartige Neubildung: Zunge 1 0.44 %
D110 Gutartige Neubildung: Parotis 1 0.44 %
D224 Melanozytennävus der behaarten Kopfhaut und des Halses 1 0.44 %
D472 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 1 0.44 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.44 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.44 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.44 %
D685 Primäre Thrombophilie 1 0.44 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 0.44 %
D728 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 1 0.44 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
E1072 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.44 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.44 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.44 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.44 %
E512 Wernicke-Enzephalopathie 1 0.44 %
E6629 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.44 %
E778 Sonstige Störungen des Glykoproteinstoffwechsels 1 0.44 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 0.44 %
E875 Hyperkaliämie 1 0.44 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.44 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.44 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 1 0.44 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.44 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.44 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 0.44 %
F192 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Abhängigkeitssyndrom 1 0.44 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
F4541 Chronische Schmerzstörung mit somatischen und psychischen Faktoren 1 0.44 %
G114 Hereditäre spastische Paraplegie 1 0.44 %
G2020 Primäres Parkinson-Syndrom mit schwerster Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.44 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 1 0.44 %
G3520 Multiple Sklerose mit primär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.44 %
G3530 Multiple Sklerose mit sekundär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.44 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 0.44 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
G444 Arzneimittelinduzierter Kopfschmerz, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.44 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 0.44 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
G553 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens {M45-M46}, {M48.-}, {M53-M54} 1 0.44 %
G563 Läsion des N. radialis 1 0.44 %
G573 Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis 1 0.44 %
G578 Sonstige Mononeuropathien der unteren Extremität 1 0.44 %
G630 Polyneuropathie bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.44 %
G800 Spastische tetraplegische Zerebralparese 1 0.44 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
G8229 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
G8242 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Chronische komplette Querschnittlähmung 1 0.44 %
G8252 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische komplette Querschnittlähmung 1 0.44 %
G8260 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: C1-C3 1 0.44 %
G8261 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: C4-C5 1 0.44 %
G8263 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: T1-T6 1 0.44 %
G8265 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: T11-L1 1 0.44 %
G8269 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
G948 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.44 %
H021 Ektropium des Augenlides 1 0.44 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 1 0.44 %
H811 Benigner paroxysmaler Schwindel 1 0.44 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.44 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.44 %
I200 Instabile Angina pectoris 1 0.44 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 0.44 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 0.44 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 0.44 %
I2529 Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.44 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.44 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.44 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.44 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.44 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.44 %
I679 Zerebrovaskuläre Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
I691 Folgen einer intrazerebralen Blutung 1 0.44 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerz 1 0.44 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 1 0.44 %
I8088 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger Lokalisationen 1 0.44 %
I891 Lymphangitis 1 0.44 %
I898 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten 1 0.44 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
J301 Allergische Rhinopathie durch Pollen 1 0.44 %
J40 Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 0.44 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
J849 Interstitielle Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.44 %
J9699 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
J981 Lungenkollaps 1 0.44 %
K4398 Sonstige Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.44 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.44 %
K560 Paralytischer Ileus 1 0.44 %
K5710 Divertikulose des Dünndarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.44 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.44 %
K7279 Hepatische Enzephalopathie, Grad nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 0.44 %
K766 Portale Hypertonie 1 0.44 %
L022 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 1 0.44 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 1 0.44 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 1 0.44 %
L089 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
L299 Pruritus, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
L304 Intertriginöses Ekzem 1 0.44 %
L409 Psoriasis, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
L581 Chronische Radiodermatitis 1 0.44 %
L598 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut durch Strahleneinwirkung 1 0.44 %
L82 Seborrhoische Keratose 1 0.44 %
L853 Xerosis cutis 1 0.44 %
L8906 Dekubitus 1. Grades: Trochanter 1 0.44 %
L8918 Dekubitus 2. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.44 %
L8928 Dekubitus 3. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.44 %
L8934 Dekubitus 4. Grades: Kreuzbein 1 0.44 %
L8935 Dekubitus 4. Grades: Sitzbein 1 0.44 %
L8936 Dekubitus 4. Grades: Trochanter 1 0.44 %
L8939 Dekubitus 4. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.44 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.44 %
L987 Überschüssige und erschlaffte Haut und Unterhaut 1 0.44 %
M0604 Seronegative chronische Polyarthritis: Hand 1 0.44 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.44 %
M1000 Idiopathische Gicht: Mehrere Lokalisationen 1 0.44 %
M160 Primäre Koxarthrose, beidseitig 1 0.44 %
M170 Primäre Gonarthrose, beidseitig 1 0.44 %
M171 Sonstige primäre Gonarthrose 1 0.44 %
M313 Wegener-Granulomatose 1 0.44 %
M351 Sonstige Overlap-Syndrome 1 0.44 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 0.44 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.44 %
M4856 Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert: Lumbalbereich 1 0.44 %
M530 Zervikozephales Syndrom 1 0.44 %
M5486 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbalbereich 1 0.44 %
M6514 Sonstige infektiöse (Teno-)Synovitis: Hand 1 0.44 %
M7988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Sonstige 1 0.44 %
M8109 Postmenopausale Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.44 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.44 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.44 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.44 %
M8399 Osteomalazie im Erwachsenenalter, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.44 %
M8535 Ostitis condensans: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.44 %
M8618 Sonstige akute Osteomyelitis: Sonstige 1 0.44 %
M8666 Sonstige chronische Osteomyelitis: Unterschenkel 1 0.44 %
M8686 Sonstige Osteomyelitis: Unterschenkel 1 0.44 %
M8698 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.44 %
M8955 Osteolyse: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.44 %
M8987 Sonstige näher bezeichnete Knochenkrankheiten: Knöchel und Fuß 1 0.44 %
M960 Pseudarthrose nach Fusion oder Arthrodese 1 0.44 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 0.44 %
N1782 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 2 1 0.44 %
N1789 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 1 0.44 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 0.44 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 0.44 %
N300 Akute Zystitis 1 0.44 %
N309 Zystitis, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
N311 Neurogene Reflexblase, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.44 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.44 %
N359 Harnröhrenstriktur, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
N600 Solitärzyste der Mamma 1 0.44 %
N604 Ektasie der Ductus lactiferi 1 0.44 %
N61 Entzündliche Krankheiten der Mamma [Brustdrüse] 1 0.44 %
N62 Hypertrophie der Mamma [Brustdrüse] 1 0.44 %
Q070 Arnold-Chiari-Syndrom 1 0.44 %
Q676 Pectus excavatum 1 0.44 %
Q8388 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Mamma 1 0.44 %
Q850 Neurofibromatose (nicht bösartig) 1 0.44 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
R030 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 0.44 %
R060 Dyspnoe 1 0.44 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 0.44 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 0.44 %
R202 Parästhesie der Haut 1 0.44 %
R208 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 1 0.44 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 0.44 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.44 %
R309 Schmerzen beim Wasserlassen, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 0.44 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.44 %
R390 Urin-Extravasation 1 0.44 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.44 %
R452 Unglücklichsein 1 0.44 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 1 0.44 %
R482 Apraxie 1 0.44 %
R490 Dysphonie 1 0.44 %
R521 Chronischer unbeeinflussbarer Schmerz 1 0.44 %
R529 Schmerz, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 0.44 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 0.44 %
R64 Kachexie 1 0.44 %
R938 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik an sonstigen näher bezeichneten Körperstrukturen 1 0.44 %
S0085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 1 0.44 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 1 0.44 %
S1224 Fraktur des 6. Halswirbels 1 0.44 %
S6180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.44 %
S8180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels 1 0.44 %
S841 Verletzung des N. peronaeus in Höhe des Unterschenkels 1 0.44 %
S9084 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes: Oberflächlicher Fremdkörper (Splitter) 1 0.44 %
S9180 Offene Wunde sonstiger Teile der Knöchelregion und des Fußes 1 0.44 %
T2320 Verbrennung Grad 2a des Handgelenkes und der Hand 1 0.44 %
T7962 Traumatische Muskelischämie des Unterschenkels 1 0.44 %
T817 Gefäßkomplikationen nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.44 %
T831 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte oder Implantate im Harntrakt 1 0.44 %
T854 Mechanische Komplikation durch Mammaprothese oder -implantat 1 0.44 %
T8583 Sonstige Komplikationen durch Mammaprothese oder -implantat 1 0.44 %
T8651 Nekrose eines Hauttransplantates 1 0.44 %
T885 Sonstige Komplikationen infolge Anästhesie 1 0.44 %
T928 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen der oberen Extremität 1 0.44 %
T929 Folgen einer nicht näher bezeichneten Verletzung der oberen Extremität 1 0.44 %
U5020 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 60-75 Punkte 1 0.44 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 0.44 %
U6911 Dauerhaft erworbene Blutgerinnungsstörung 1 0.44 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 0.44 %
U6932 Sekundäre Schlüsselnummern für die Art des Konsums psychotroper Substanzen bei durch diese verursachten psychischen und Verhaltensstörungen:Intravenöser Konsum sonstiger psychotroper Substanzen 1 0.44 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 1 0.44 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.44 %
X199 Verbrennung oder Verbrühung durch Hitze oder heiße Substanzen 1 0.44 %
Z031 Beobachtung bei Verdacht auf bösartige Neubildung 1 0.44 %
Z302 Sterilisierung 1 0.44 %
Z411 Plastische Chirurgie aus kosmetischen Gründen 1 0.44 %
Z420 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie des Kopfes oder des Halses 1 0.44 %
Z513 Bluttransfusion ohne angegebene Diagnose 1 0.44 %
Z5183 Opiatsubstitution 1 0.44 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 0.44 %
Z803 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Familienanamnese 1 0.44 %
Z851 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 0.44 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.44 %
Z873 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 1 0.44 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.44 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.44 %
Z890 Verlust eines oder mehrerer Finger [einschließlich Daumen], einseitig 1 0.44 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 1 0.44 %
Z895 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 1 0.44 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 0.44 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 1 0.44 %
Z932 Vorhandensein eines Ileostomas 1 0.44 %
Z945 Zustand nach Hauttransplantation 1 0.44 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 0.44 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 0.44 %
Z9665 Vorhandensein einer Kniegelenkprothese 1 0.44 %
Z967 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 1 0.44 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.44 %
Z991 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 1 0.44 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 0.44 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
85.89.14 Mammaplastik mit gestieltem Haut-Muskel-Transplantat (myokutaner Lappen) 72 31.44 % 72
00.99.10 Reoperation 66 28.82 % 70
86.2A.2E Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an anderer Lokalisation 23 10.04 % 42
86.7A.4E Verschiebe-Rotationsplastik, grossflächig, an anderer Lokalisation 23 10.04 % 23
40.23.11 Exzision eines axillären Lymphknotens, mit Radionuklidmarkierung oder Farbstoffmarkierung (Sentinel-Lymphnodektomie) 22 9.61 % 22
86.88.I5 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an Haut und Subkutangewebe 22 9.61 % 37
85.89.23 Muskulokutane Gracilis-Lappenplastik 20 8.73 % 20
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 19 8.30 % 21
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 18 7.86 % 18
85.34.21 Brustwarzenerhaltende Mastektomie mit kompletter Resektion des Drüsengewebes , ohne weitere Massnahmen 16 6.99 % 16
85.53.10 Prothesenimplantation an der Mamma, nach Mastektomie 15 6.55 % 16
86.2A.3E Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, an anderer Lokalisation 15 6.55 % 19
40.19.20 Intraoperative Sondenmessung der Radionuklidmarkierung im Rahmen der Sentinel-Lymphnodektomie 14 6.11 % 14
40.41.10 Selektive (funktionelle) Neck dissection, supraomohyoid (Region I-III) 14 6.11 % 14
85.21 Lokale Exzision einer Läsion an der Mamma 14 6.11 % 16
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 13 5.68 % 13
26.31.11 Partielle Parotidektomie mit intraoperatives Fazialismonitoring 12 5.24 % 12
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 12 5.24 % 12
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 11 4.80 % 11
85.34.11 Hautsparende Mastektomie mit kompletter Resektion des Drüsengewebes, ohne weitere Massnahmen 10 4.37 % 10
85.41 Einfache Mastektomie 10 4.37 % 10
85.89.29 Mammaplastik mittels Lappenplastik mit mikrovaskulärer Anastomosierung, sonstige 10 4.37 % 10
86.88.J3 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Subkutangewebe 10 4.37 % 14
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 10 4.37 % 10
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 9 3.93 % 9
40.41.11 Selektive (funktionelle) Neck dissection, lateral (Region II-IV) 9 3.93 % 9
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 9 3.93 % 9
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 9 3.93 % 10
00.94.31 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, mehr als 4 bis 8 Stunden 8 3.49 % 8
00.9B.11 Intraoperative Randschnittkontrolle am Schnellschnitt 8 3.49 % 8
40.41.13 Selektive (funktionelle) Neck dissection, posterolateral (Region II-V) 8 3.49 % 8
85.89.10 Mammaplastik mit freiem Haut-Muskel-Transplantat 8 3.49 % 8
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 7 3.06 % 7
77.49.21 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an der Wirbelsäule, Offene Knochenbiopsie 7 3.06 % 8
85.96 Entfernen eines (mehrerer) Gewebeexpanders aus der Mamma 7 3.06 % 7
86.04.18 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 7 3.06 % 9
86.43.11 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit plastischer Deckung, am Kopf 7 3.06 % 7
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 7 3.06 % 7
26.32.11 Vollständige Parotidektomie mit Erhaltung des N. fazialis, mit intraoperatives Fazialismonitoring 6 2.62 % 6
40.41.20 Radikale Neck dissection (inkl. modifiziert) 6 2.62 % 6
40.51.11 Radikale Exzision von axillären Lymphknoten im Rahmen eines anderen Eingriffs 6 2.62 % 6
83.82.25 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 6 2.62 % 6
83.82.26 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Untere Extremität 6 2.62 % 6
85.34.99 Subkutane Mastektomie, sonstige 6 2.62 % 6
86.2A.2D Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, am Fuss 6 2.62 % 15
86.32.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an anderer Lokalisation 6 2.62 % 6
00.94.11 Monitoring des Nervus accessorius im Rahmen einer anderen Operation 5 2.18 % 5
00.94.17 Monitoring des Nervus facialis im Rahmen einer anderen Operation 5 2.18 % 5
00.9A.26 (Teil-) resorbierbares Material, synthetisch 5 2.18 % 5
40.19.10 Präoperative Szintigraphie und Sondenmessung im Rahmen der Sentinel-Lymphnodektomie 5 2.18 % 5
85.26 Partielle Mastektomie 5 2.18 % 5
85.94.12 Entfernung eines Mammaimplantats mit partieller Kapsulektomie 5 2.18 % 5
86.2A.1E Chirurgisches Débridement, kleinflächig, an anderer Lokalisation 5 2.18 % 5
86.32.11 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, am Kopf 5 2.18 % 5
86.43.1A Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit plastischer Deckung, am Gesäss 5 2.18 % 5
86.6B.2C Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, am Unterschenkel 5 2.18 % 5
86.84.2E Korrektur einer Narbenkontraktur oder Bride an anderer Lokalisation 5 2.18 % 5
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 5 2.18 % 5
18.31 Radikale Exzision einer Läsion am äusseren Ohr 4 1.75 % 4
54.72 Sonstige Rekonstruktion an der Bauchwand 4 1.75 % 4
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 4 1.75 % 4
83.43.10 Entnahme eines myokutanen Lappens zur Transplantation 4 1.75 % 5
85.31 Mammareduktionsplastik 4 1.75 % 4
85.6 Mastopexie 4 1.75 % 4
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 4 1.75 % 4
86.6A.1C Autologe Vollhauttransplantation, kleinflächig, am Unterschenkel 4 1.75 % 4
86.6A.2C Autologe Vollhauttransplantation, grossflächig, am Unterschenkel 4 1.75 % 5
86.6B.2D Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, am Fuss 4 1.75 % 4
86.7A.41 Verschiebe-Rotationsplastik, grossflächig, am Kopf 4 1.75 % 5
86.7B.1A Gestielte regionale Lappenplastik, am Gesäss 4 1.75 % 4
89.82 Histopathologische Untersuchung 4 1.75 % 4
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 4 1.75 % 4
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 4 1.75 % 4
39.49.10 Revision einer Gefässanastomose 3 1.31 % 3
77.48.20 Knochenbiopsie an Tarsalia und Metatarsalia, Offene Knochenbiopsie 3 1.31 % 3
77.49.91 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Offene Knochenbiopsie 3 1.31 % 3
85.0 Inzision an der Mamma (Haut) 3 1.31 % 3
85.43 Modifizierte radikale Mastektomie 3 1.31 % 3
85.51 Intramammäre Injektion zur Augmentation 3 1.31 % 3
85.89.21 Deep inferior epigastric perforator flap (DIEP) 3 1.31 % 3
85.95 Einsetzen eines Gewebeexpanders in die Mamma 3 1.31 % 3
86.2A.1D Chirurgisches Débridement, kleinflächig, am Fuss 3 1.31 % 3
86.2A.3D Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, am Fuss 3 1.31 % 3
86.53.1E Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 3 1.31 % 3
86.6A.21 Autologe Vollhauttransplantation, grossflächig, am Kopf 3 1.31 % 3
86.6B.26 Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, an der Hand 3 1.31 % 3
86.7A.3D Verschiebe-Rotationsplastik, kleinflächig, am Fuss 3 1.31 % 12
86.7A.4D Verschiebe-Rotationsplastik, grossflächig, am Fuss 3 1.31 % 3
86.83.22 Liposuktion zur Transplantation 3 1.31 % 3
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 3 1.31 % 4
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 3 1.31 % 3
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 3 1.31 % 3
93.39.11 Lagerungsbehandlung, Wechseldruckmatratze 3 1.31 % 3
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 3 1.31 % 3
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 3 1.31 % 4
93.83 Ergotherapie 3 1.31 % 3
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 1.31 % 3
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 3 1.31 % 3
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 2 0.87 % 2
00.9A.25 Composite-Material 2 0.87 % 2
04.03.33 Durchtrennung oder Quetschen (Crushing) von Nerven des Rumpfes und der unteren Extremität 2 0.87 % 2
04.07.43 Sonstige Exzision oder Avulsion von Nerven des Rumpfes und der unteren Extremität 2 0.87 % 2
08.61.11 Plastische Rekonstruktion des Augenlids mit Hauttransplantat 2 0.87 % 2
38.88 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Arterien der unteren Extremität 2 0.87 % 2
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 0.87 % 2
39.41 Stillung einer Blutung nach vaskulärem Eingriff 2 0.87 % 2
39.98 Blutstillung n.n.bez. 2 0.87 % 2
39.9A.13 Entfernen eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 2 0.87 % 2
40.21.11 Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefässe, zervikal, mit Radionuklidmarkierung oder Farbstoffmarkierung (Sentinel-Lymphonodektomie) 2 0.87 % 2
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 0.87 % 2
77.69.12 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe am Becken 2 0.87 % 2
83.14.16 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Untere Extremität 2 0.87 % 2
83.21.11 Offene Biopsie an den Weichteilen 2 0.87 % 2
83.21.21 Offene Biopsie am Muskel 2 0.87 % 2
83.43.99 Exzision von Muskel oder Faszie zur Transplantation, sonstige 2 0.87 % 2
83.45.10 Sonstige Myektomie, Kopf und Hals 2 0.87 % 2
83.65.16 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Untere Extremität 2 0.87 % 2
83.82.40 Transplantation eines sonstigen Lappentransplantates mit mikrovaskulärer Anastomosierung aus Muskel oder Faszie, Kopf und Hals 2 0.87 % 2
85.34.12 Hautsparende Mastektomie mit kompletter Resektion des Drüsengewebes, mit Straffung des Hautmantels 2 0.87 % 2
85.87.32 Plastische Rekonstruktion des Warzenvorhofs mit lokalem Lappen 2 0.87 % 2
85.94.11 Entfernung eines Mammaimplantats, mit Kapsulotomie 2 0.87 % 2
85.94.13 Entfernung eines Mammaimplantats mit totaler Kapsulektomie 2 0.87 % 2
86.2A.21 Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, am Kopf 2 0.87 % 2
86.2A.26 Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an der Hand 2 0.87 % 2
86.2A.36 Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, an der Hand 2 0.87 % 9
86.31.11 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, am Kopf 2 0.87 % 2
86.31.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, an anderer Lokalisation 2 0.87 % 2
86.41.16 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, an der Hand 2 0.87 % 2
86.42.11 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, am Kopf 2 0.87 % 2
86.43.12 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit plastischer Deckung, am Hals 2 0.87 % 2
86.43.17 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit plastischer Deckung, an Brustwand und Rücken 2 0.87 % 2
86.6A.2D Autologe Vollhauttransplantation, grossflächig, am Fuss 2 0.87 % 2
86.6B.21 Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, am Kopf 2 0.87 % 2
86.7A.21 Dehnungsplastik, grossflächig, am Kopf 2 0.87 % 2
86.7A.3E Verschiebe-Rotationsplastik, kleinflächig, an anderer Lokalisation 2 0.87 % 2
86.7A.46 Verschiebe-Rotationsplastik, grossflächig, an der Hand 2 0.87 % 2
86.7E.1E Revision von lokaler Lappenplastik an Haut und Subkutangewebe, an anderer Lokalisation 2 0.87 % 2
86.7E.4E Revision von einer Plastik mit freien Lappen mit mikrovaskulärer Anastomosierung, an anderer Lokalisation 2 0.87 % 3
86.88.D1 Temporäre Weichteildeckung durch alloplastisches Material, grossflächig, am Kopf 2 0.87 % 2
86.88.DD Temporäre Weichteildeckung durch alloplastisches Material, grossflächig, am Fuss 2 0.87 % 2
86.88.I1 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, tiefreichend, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 2 0.87 % 2
86.88.I6 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an anderer Lokalisation 2 0.87 % 2
86.88.J4 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an anderer Lokalisation 2 0.87 % 2
86.91 Exzision von Haut zur Transplantation 2 0.87 % 2
87.04.11 Computertomographie des Halses 2 0.87 % 2
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 2 0.87 % 3
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 2 0.87 % 2
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 2 0.87 % 2
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 2 0.87 % 2
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 2 0.87 % 2
88.97.16 MRI-Hals 2 0.87 % 2
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 2 0.87 % 2
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 2 0.87 % 2
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 2 0.87 % 6
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 2 0.87 % 2
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 2 0.87 % 2
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 2 0.87 % 2
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 2 0.87 % 2
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 0.87 % 2
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 0.87 % 2
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 2 0.87 % 2
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 2 0.87 % 2
99.C1.1C Pflege-Komplexbehandlung, 66 und mehr Aufwandspunkte 2 0.87 % 2
00.94.12 Monitoring des Nervus hypoglossus im Rahmen einer anderen Operation 1 0.44 % 1
00.95.30 Patienten- und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, bis 2 Behandlungen 1 0.44 % 1
00.9A.29 Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung, sonstige 1 0.44 % 1
00.9B.12 Postoperative Randschnittkontrolle am Paraffinschnitt 1 0.44 % 1
01.6X.22 Exzision und Destruktion von sonstigem erkrankten Gewebe an der Kalotte mit Hirnhäuten 1 0.44 % 1
02.12.10 Sonstige Rekonstruktion an den Hirnhäuten ohne Kranioplastik 1 0.44 % 1
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 1 0.44 % 1
04.07.30 Sonstige Exzision oder Avulsion von extrakraniellen Hirnnerven 1 0.44 % 1
04.42.20 Sonstige Dekompression an kranialen Nerven, extrakraniell 1 0.44 % 1
04.49.10 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen am Plexus brachialis 1 0.44 % 1
04.49.15 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Beines 1 0.44 % 1
04.6X.75 Transposition von sonstigen kranialen und peripheren Nerven 1 0.44 % 1
04.81.11 Injektion oder Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie ohne bildgebende Verfahren (BV) 1 0.44 % 1
08.23 Exzision einer grösseren Läsion am Augenlid, nicht durchgehend 1 0.44 % 1
18.12 Biopsie am äusseren Ohr 1 0.44 % 1
18.29.12 Exzision einer anderen Läsion am äusseren Ohr oder im äusseren Gehörgang 1 0.44 % 1
18.39.19 Sonstige Resektion der Ohrmuschel, sonstige 1 0.44 % 1
18.39.99 Sonstige Exzision am äusseren Ohr, sonstige 1 0.44 % 1
18.71.19 Ohrmuschelaufbau, partiell, sonstige 1 0.44 % 1
18.79 Sonstige plastische Rekonstruktion am äusseren Ohr 1 0.44 % 1
20.49 Sonstige Mastoidektomie 1 0.44 % 1
21.22 Nasenbiopsie 1 0.44 % 1
21.4X.12 Resektion der Nase, partiell 1 0.44 % 1
21.4X.32 Resektion der Nase, total 1 0.44 % 1
21.83.10 Septorhinoplastik mit Korrektur des Knorpels oder des Knochens, mit lokalen autogenen Transplantaten 1 0.44 % 1
21.86.10 Rhinoplastik der Nasenweichteile, äussere Nase 1 0.44 % 1
25.1 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Zunge 1 0.44 % 1
26.30 Sialoadenektomie, n.n.bez. 1 0.44 % 1
26.31.10 Partielle Parotidektomie ohne intraoperatives Fazialismonitoring 1 0.44 % 1
29.12.00 Biopsie am Pharynx, n.n.bez. 1 0.44 % 1
31.42.12 Tracheoskopie, starres Instrument 1 0.44 % 1
34.03 Wiedereröffnung einer Thorakotomie 1 0.44 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 0.44 % 1
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 0.44 % 1
39.30.11 Anwendung eines Nahtsystems an Blutgefässen 1 0.44 % 1
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefässen 1 0.44 % 1
39.91.99 Freilegung eines Gefässes, sonstige 1 0.44 % 1
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.44 % 11
39.9A.11 Implantation oder Wechsel eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 0.44 % 1
40.24.11 Exzision eines inguinalen Lymphknotens, offen chirurgisch, mit Radionuklidmarkierung oder Farbstoffmarkierung (Sentinel-Lymphnodektomie) 1 0.44 % 1
40.3X.12 Regionale Lymphadenektomie als selbstständiger Eingriff, axillär 1 0.44 % 1
40.3X.22 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, axillär 1 0.44 % 1
40.3X.29 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, sonstige 1 0.44 % 1
40.41.12 Selektive (funktionelle) Neck dissection, anterolateral (Region I-IV) 1 0.44 % 1
40.41.14 Selektive (funktionelle) Neck dissection, central (Region VI) 1 0.44 % 1
40.41.21 Erweiterte radikale Neck dissection 1 0.44 % 1
40.9X.10 Anastomose zur Beseitigung eines Lymphödems 1 0.44 % 1
40.9X.99 Sonstige Operationen an lymphatischen Strukturen, sonstige 1 0.44 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 0.44 % 1
45.23 Koloskopie 1 0.44 % 1
53.69 Operation einer anderen Hernie der ventralen Bauchwand mit Implantation von Membranen oder Netzen, sonstige 1 0.44 % 1
57.39 Sonstige diagnostische Massnahmen der Harnblase 1 0.44 % 1
57.91 Sphinkterotomie an der Harnblase 1 0.44 % 1
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.44 % 1
58.99.10 Sonstige Operationen an Urethra und Periurethralgewebe, Einlegen und Wechsel eines Stent in die Urethra 1 0.44 % 1
66.41.21 Totale Salpingektomie, laparoskopisch 1 0.44 % 1
76.2X.99 Lokale Exzision oder Destruktion einer Läsion an Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 0.44 % 1
77.47.20 Knochenbiopsie an Tibia und Fibula, Offene Knochenbiopsie 1 0.44 % 1
77.49.41 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an Phalangen des Fusses, Offene Knochenbiopsie 1 0.44 % 1
77.49.99 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 0.44 % 1
77.67.11 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Fibula 1 0.44 % 1
77.69.11 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Wirbelkörpern 1 0.44 % 1
77.69.13 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Phalangen des Fusses 1 0.44 % 1
77.69.21 Débridement an der Wirbelsäule 1 0.44 % 1
77.69.99 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 0.44 % 1
77.79 Knochenentnahme an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, zur Transplantation 1 0.44 % 1
77.81.11 Sonstige partielle Knochenresektion an einer Rippe 1 0.44 % 1
77.85 Sonstige partielle Knochenresektion am Femur 1 0.44 % 1
78.04.19 Sonstige Knochentransplantation an Karpalia und Metakarpalia (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefässgestieltes Transplantat) 1 0.44 % 1
78.50.21 Osteosynthese durch Schraube(n) nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 0.44 % 1
78.65.08 Knochenimplantatentfernung am Femur, sonstiges Osteosynthesematerial 1 0.44 % 1
80.74.10 Synovektomie an Hand und Finger 1 0.44 % 1
82.33 Sonstige Tenonektomie an der Hand 1 0.44 % 1
82.86.10 Tenoplastik von Beugesehnen der Hand 1 0.44 % 1
82.91 Lösung von Adhäsionen an der Hand 1 0.44 % 1
83.09.14 Fremdkörperentfernung aus Muskel, Sehne oder Faszie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.44 % 1
83.09.96 Sonstige Inzision an den Weichteilen, Untere Extremität 1 0.44 % 1
83.19.14 Durchtrennung eines Muskels, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.44 % 1
83.21.10 Biopsie an den Weichteilen, Perkutane (Nadel-) Biopsie an den Weichteilen 1 0.44 % 1
83.31.13 Exzision einer Läsion an einer Sehnenscheide, Unterarm 1 0.44 % 1
83.32.10 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Kopf und Hals 1 0.44 % 1
83.32.12 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.44 % 1
83.32.13 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.44 % 1
83.43.12 Entnahme eines sonstigen Lappentransplantates mit mikrovaskulärer Anastomosierung aus Muskel oder Faszie 1 0.44 % 1
83.44.14 Sonstige Fasziektomie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.44 % 1
83.44.15 Sonstige Fasziektomie, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.44 % 1
83.45.14 Sonstige Myektomie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.44 % 1
83.45.15 Sonstige Myektomie, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.44 % 1
83.45.16 Sonstige Myektomie, Untere Extremität 1 0.44 % 1
83.49.31 Sonstige Exzision von Weichteilen, Schulter und Axilla 1 0.44 % 1
83.49.35 Sonstige Exzision von Weichteilen, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.44 % 1
83.77.15 Muskeltransfer oder -transplantation, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.44 % 1
83.82.46 Transplantation eines sonstigen Lappentransplantates mit mikrovaskulärer Anastomosierung aus Muskel oder Faszie, Untere Extremität 1 0.44 % 1
83.87.10 Muskelplastik, Kopf und Hals 1 0.44 % 1
83.89.94 Sonstige plastische Operationen an der Faszie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.44 % 1
83.91.11 Lösung von Adhäsionen von Muskel, Sehne, Faszie und Bursa, Schulter und Axilla 1 0.44 % 1
83.91.14 Lösung von Adhäsionen von Muskel, Sehne, Faszie und Bursa, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.44 % 1
84.11 Zehenamputation 1 0.44 % 1
84.55.19 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Fibula 1 0.44 % 1
85.12 Offene Biopsie an der Mamma 1 0.44 % 1
85.25 Exzision einer Brustwarze 1 0.44 % 1
85.34.13 Hautsparende Mastektomie mit kompletter Resektion des Drüsengewebes, mit Straffung des Hautmantels und Bildung eines gestielten Corium-cutis-Lappens 1 0.44 % 1
85.34.22 Brustwarzenerhaltende Mastektomie mit kompletter Resektion des Drüsengewebes, mit Straffung des Hautmantels 1 0.44 % 1
85.39 Mammareduktionsplastik und subkutane Mastektomie, sonstige 1 0.44 % 1
85.45.10 Radikale Mastektomie ohne Brustwandteilresektion 1 0.44 % 1
85.53.99 Prothesenimplantation an der Mamma, sonstige 1 0.44 % 1
85.82 Spalthauttransplantat an die Mamma 1 0.44 % 1
85.85 Mammarekonstruktion mit gestielten Muskellappen 1 0.44 % 1
85.87.22 Plastische Rekonstruktion der Brustwarze mit lokalem Lappen 1 0.44 % 1
85.91 Aspiration an der Mamma 1 0.44 % 1
85.99 Sonstige Operationen an der Mamma 1 0.44 % 2
86.04.11 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der Hand 1 0.44 % 1
86.05.19 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.44 % 1
86.2A.16 Chirurgisches Débridement, kleinflächig, an der Hand 1 0.44 % 2
86.2B.2D Débridement, grossflächig, am Fuss 1 0.44 % 2
86.2B.2E Débridement, grossflächig, an anderer Lokalisation 1 0.44 % 1
86.33.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit plastischer Deckung, an anderer Lokalisation 1 0.44 % 1
86.41.1A Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, am Gesäss 1 0.44 % 1
86.41.1C Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, an Unterschenkel 1 0.44 % 1
86.42.1C Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an Unterschenkel 1 0.44 % 1
86.42.1D Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, am Fuss 1 0.44 % 2
86.43.16 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit plastischer Deckung, an der Hand 1 0.44 % 1
86.43.1B Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit plastischer Deckung, an Oberschenkel und Knie 1 0.44 % 1
86.43.1C Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit plastischer Deckung, an Unterschenkel 1 0.44 % 1
86.43.1D Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit plastischer Deckung, am Fuss 1 0.44 % 1
86.52.11 Primärnaht an Haut und Subkutangewebe des Kopfes 1 0.44 % 1
86.6A.11 Autologe Vollhauttransplantation, kleinflächig, am Kopf 1 0.44 % 1
86.6B.09 Autologe Spalthauttransplantation, sonstige 1 0.44 % 1
86.6B.25 Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, am Unterarm 1 0.44 % 1
86.7A.2E Dehnungsplastik, grossflächig, an anderer Lokalisation 1 0.44 % 1
86.7A.31 Verschiebe-Rotationsplastik, kleinflächig, am Kopf 1 0.44 % 1
86.7A.5E Transpositionsplastik (VY), kleinflächig, an anderer Lokalisation 1 0.44 % 1
86.7A.61 Transpositionsplastik (VY), grossflächig, am Kopf 1 0.44 % 1
86.7A.6E Transpositionsplastik (VY), grossflächig, an anderer Lokalisation 1 0.44 % 1
86.7A.81 Insellappenplastik, grossflächig, am Kopf 1 0.44 % 1
86.7B.11 Gestielte regionale Lappenplastik, am Kopf 1 0.44 % 1
86.7B.12 Gestielte regionale Lappenplastik, am Hals 1 0.44 % 1
86.7B.1C Gestielte regionale Lappenplastik, am Unterschenkel 1 0.44 % 1
86.7D.12 Plastik mit freiem Lappen mit mikrovaskulärer Anastomosierung, am Hals 1 0.44 % 1
86.7D.13 Plastik mit freiem Lappen mit mikrovaskulärer Anastomosierung, an Schulter und Axilla 1 0.44 % 1
86.7D.16 Plastik mit freiem Lappen mit mikrovaskulärer Anastomosierung, an der Hand 1 0.44 % 1
86.7D.18 Plastik mit freiem Lappen mit mikrovaskulärer Anastomosierung, an Bauchregion und Leiste 1 0.44 % 1
86.7D.1D Plastik mit freiem Lappen mit mikrovaskulärer Anastomosierung, am Fuss 1 0.44 % 1
86.84.2D Korrektur einer Narbenkontraktur oder Bride am Fuss 1 0.44 % 1
86.88.09 Temporäre Weichteildeckung, sonstige 1 0.44 % 1
86.88.DE Temporäre Weichteildeckung durch alloplastisches Material, grossflächig, an anderer Lokalisation 1 0.44 % 1
86.88.I2 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, tiefreichend, an Thorax, Mediastinum und Sternum 1 0.44 % 1
86.88.J2 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Thorax und Sternum 1 0.44 % 2
86.A1.12 Epifasziale Nekrosektomie oder tangentiale Exzision bei Verbrennungen und Verätzungen 1 0.44 % 1
86.B1.21 Entfernen von Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 1 0.44 % 10
87.03 Computertomographie des Schädels 1 0.44 % 1
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.44 % 1
88.36 Lymphographie der unteren Extremität 1 0.44 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 0.44 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.44 % 1
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 1 0.44 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.44 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.44 % 1
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 0.44 % 1
89.17.11 Kardiorespiratorische Polygraphie 1 0.44 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.44 % 1
89.83 Zytopathologische Untersuchung 1 0.44 % 1
92.05.14 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), Myokard 1 0.44 % 1
92.16 Szintigraphie des lymphatischen Systems 1 0.44 % 1
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 1 0.44 % 1
93.57.10 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, n.n.bez. 1 0.44 % 1
93.59.50 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, bis zu 6 Behandlungstage 1 0.44 % 1
93.89.A0 Standardisiertes geriatrisches Assessment, n.n.bez. 1 0.44 % 1
93.95.51 Hyperbare Oxygenation, ohne Intensivüberwachung, bis 120 Minuten 1 0.44 % 6
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.44 % 1
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 1 0.44 % 1
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 1 0.44 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.44 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.44 % 1
96.35 Gastrische Gavage 1 0.44 % 1
97.65 Entfernen eines Urethra-Stents 1 0.44 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 1 0.44 % 1
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 15 bis 30 Tage 1 0.44 % 1
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 1 0.44 % 1
99.84.13 Kontaktisolation, 15 bis 21 Tage 1 0.44 % 1
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.44 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.44 % 1
99.C1.14 Pflege-Komplexbehandlung, 31 bis 35 Aufwandspunkte 1 0.44 % 1
99.C1.18 Pflege-Komplexbehandlung, 51 bis 55 Aufwandspunkte 1 0.44 % 1