DRG I87Z - Krankheiten und Störungen an Muskel-, Skelett- und Bindegewebe mit IntK/IMCK > 196/184 Aufwandspkt.

MDC 08 - Krankheiten und Störungen an Muskel-Skelett-System und Bindegewebe

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.825
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 15
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 3 (0.682)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 28 (0.192)
Verlegungsabschlag 0.179


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 107 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.05%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 102 (95.3%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.07%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 30'898.35 CHF

Median: 26'016.00 CHF

Standardabweichung: 20'234.77

Homogenitätskoeffizient: 0.60

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C412 Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Wirbelsäule 1 0.93 %
C491 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 0.93 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 4 3.74 %
E854 Organbegrenzte Amyloidose 6 5.61 %
I776 Arteriitis, nicht näher bezeichnet 2 1.87 %
M0001 Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken: Schulterregion 1 0.93 %
M0005 Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.93 %
M0095 Eitrige Arthritis, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.93 %
M0589 Sonstige seropositive chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.93 %
M0610 Adulte Form der Still-Krankheit: Mehrere Lokalisationen 1 0.93 %
M0889 Sonstige juvenile Arthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.93 %
M1180 Sonstige näher bezeichnete Kristall-Arthropathien: Mehrere Lokalisationen 1 0.93 %
M171 Sonstige primäre Gonarthrose 1 0.93 %
M303 Mukokutanes Lymphknotensyndrom [Kawasaki-Krankheit] 1 0.93 %
M313 Wegener-Granulomatose 2 1.87 %
M314 Aortenbogen-Syndrom [Takayasu-Syndrom] 1 0.93 %
M317 Mikroskopische Polyangiitis 1 0.93 %
M318 Sonstige näher bezeichnete nekrotisierende Vaskulopathien 1 0.93 %
M321 Systemischer Lupus erythematodes mit Beteiligung von Organen oder Organsystemen 5 4.67 %
M331 Sonstige Dermatomyositis 1 0.93 %
M332 Polymyositis 1 0.93 %
M340 Progressive systemische Sklerose 1 0.93 %
M341 CR(E)ST-Syndrom 1 0.93 %
M4185 Sonstige Formen der Skoliose: Thorakolumbalbereich 1 0.93 %
M4210 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.93 %
M4317 Spondylolisthesis: Lumbosakralbereich 1 0.93 %
M4637 Bandscheibeninfektion (pyogen): Lumbosakralbereich 1 0.93 %
M4644 Diszitis, nicht näher bezeichnet: Thorakalbereich 1 0.93 %
M4646 Diszitis, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 4 3.74 %
M4696 Entzündliche Spondylopathie, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 1 0.93 %
M4702 Arteria-spinalis-anterior-Kompressionssyndrom und Arteria-vertebralis-Kompressionssyndrom {G99.2}: Zervikalbereich 1 0.93 %
M545 Kreuzschmerz 1 0.93 %
M5487 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbosakralbereich 1 0.93 %
M6005 Infektiöse Myositis: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.93 %
M6216 Sonstiger Muskelriss (nichttraumatisch): Unterschenkel 1 0.93 %
M6220 Ischämischer Muskelinfarkt (nichttraumatisch): Mehrere Lokalisationen 1 0.93 %
M6285 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.93 %
M6286 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Unterschenkel 1 0.93 %
M7268 Nekrotisierende Fasziitis: Sonstige 1 0.93 %
M7988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Sonstige 1 0.93 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.93 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.93 %
M8412 Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]: Oberarm 1 0.93 %
M8688 Sonstige Osteomyelitis: Sonstige 1 0.93 %
M966 Knochenfraktur nach Einsetzen eines orthopädischen Implantates, einer Gelenkprothese oder einer Knochenplatte 1 0.93 %
S121 Fraktur des 2. Halswirbels 2 1.87 %
S1224 Fraktur des 6. Halswirbels 1 0.93 %
S1225 Fraktur des 7. Halswirbels 1 0.93 %
S2205 Fraktur eines Brustwirbels: T9 und T10 1 0.93 %
S2206 Fraktur eines Brustwirbels: T11 und T12 1 0.93 %
S221 Multiple Frakturen der Brustwirbelsäule 1 0.93 %
S3201 Fraktur eines Lendenwirbels: L1 2 1.87 %
S3202 Fraktur eines Lendenwirbels: L2 1 0.93 %
S324 Fraktur des Acetabulums 3 2.80 %
S325 Fraktur des Os pubis 4 3.74 %
S3289 Fraktur: Sonstige und multiple Teile des Beckens 1 0.93 %
S4203 Fraktur der Klavikula: Laterales Drittel 1 0.93 %
S7200 Schenkelhalsfraktur: Teil nicht näher bezeichnet 2 1.87 %
S7201 Schenkelhalsfraktur: Intrakapsulär 2 1.87 %
S7204 Schenkelhalsfraktur: Mediozervikal 1 0.93 %
S7210 Femurfraktur: Trochantär, nicht näher bezeichnet 2 1.87 %
S723 Fraktur des Femurschaftes 1 0.93 %
S7301 Luxation der Hüfte: Nach posterior 1 0.93 %
S8218 Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Sonstige 1 0.93 %
T7962 Traumatische Muskelischämie des Unterschenkels 1 0.93 %
T7968 Traumatische Muskelischämie sonstiger Lokalisation 1 0.93 %
T7969 Traumatische Muskelischämie nicht näher bezeichneter Lokalisation 8 7.48 %
T842 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen 1 0.93 %
T843 Mechanische Komplikation durch sonstige Knochengeräte, -implantate oder -transplantate 1 0.93 %
T845 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese 1 0.93 %
T847 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.93 %
T848 Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 2 1.87 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 38 35.51 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 22 20.56 %
E876 Hypokaliämie 21 19.63 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 19 17.76 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 19 17.76 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 17 15.89 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 16 14.95 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 15 14.02 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 15 14.02 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 15 14.02 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 13 12.15 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 13 12.15 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 12 11.21 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 12 11.21 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 11 10.28 %
D62 Akute Blutungsanämie 10 9.35 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 10 9.35 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 9 8.41 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 9 8.41 %
R33 Harnverhaltung 9 8.41 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 8 7.48 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 8 7.48 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 8 7.48 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 8 7.48 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 8 7.48 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 8 7.48 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 8 7.48 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 6.54 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 7 6.54 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 7 6.54 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 7 6.54 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 7 6.54 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 7 6.54 %
F104 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 7 6.54 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 7 6.54 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 7 6.54 %
N085 Glomeruläre Krankheiten bei Systemkrankheiten des Bindegewebes 7 6.54 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 7 6.54 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 6 5.61 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 6 5.61 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 6 5.61 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 6 5.61 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 6 5.61 %
E86 Volumenmangel 6 5.61 %
F051 Delir bei Demenz 6 5.61 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 6 5.61 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 6 5.61 %
N1793 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 3 6 5.61 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 6 5.61 %
A410 Sepsis durch Staphylococcus aureus 5 4.67 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 5 4.67 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 5 4.67 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 5 4.67 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 5 4.67 %
J991 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen diffusen Bindegewebskrankheiten 5 4.67 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 5 4.67 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 5 4.67 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 5 4.67 %
S060 Gehirnerschütterung 5 4.67 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 3.74 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 4 3.74 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 4 3.74 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 4 3.74 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 4 3.74 %
E8339 Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase, nicht näher bezeichnet 4 3.74 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 4 3.74 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 4 3.74 %
E875 Hyperkaliämie 4 3.74 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 4 3.74 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 3.74 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 4 3.74 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 4 3.74 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 4 3.74 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 4 3.74 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 4 3.74 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 4 3.74 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 4 3.74 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 4 3.74 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 4 3.74 %
J981 Lungenkollaps 4 3.74 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 4 3.74 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 4 3.74 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 4 3.74 %
N1781 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 1 4 3.74 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 4 3.74 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 4 3.74 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 4 3.74 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 4 3.74 %
R572 Septischer Schock 4 3.74 %
S321 Fraktur des Os sacrum 4 3.74 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 4 3.74 %
Z9664 Vorhandensein einer Hüftgelenkprothese 4 3.74 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 3 2.80 %
A490 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 3 2.80 %
B370 Candida-Stomatitis 3 2.80 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 3 2.80 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 3 2.80 %
D6835 Hämorrhagische Diathese durch sonstige Antikoagulanzien 3 2.80 %
D686 Sonstige Thrombophilien 3 2.80 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 3 2.80 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 3 2.80 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 2.80 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 3 2.80 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 3 2.80 %
E878 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 3 2.80 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 3 2.80 %
F103 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 3 2.80 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 3 2.80 %
G553 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens {M45-M46}, {M48.-}, {M53-M54} 3 2.80 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 3 2.80 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 3 2.80 %
I431 Kardiomyopathie bei Stoffwechselkrankheiten 3 2.80 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 3 2.80 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 3 2.80 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 3 2.80 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 3 2.80 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 3 2.80 %
I951 Orthostatische Hypotonie 3 2.80 %
I958 Sonstige Hypotonie 3 2.80 %
J178 Pneumonie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 2.80 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 2.80 %
K560 Paralytischer Ileus 3 2.80 %
K590 Obstipation 3 2.80 %
K921 Meläna 3 2.80 %
M353 Polymyalgia rheumatica 3 2.80 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 3 2.80 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 2.80 %
N1783 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 3 3 2.80 %
N1792 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 2 3 2.80 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 3 2.80 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 3 2.80 %
R601 Generalisiertes Ödem 3 2.80 %
S2042 Sonstige oberflächliche Verletzungen der hinteren Thoraxwand: Blasenbildung (nichtthermisch) 3 2.80 %
S2244 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 3 2.80 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 3 2.80 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 3 2.80 %
Z967 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 3 2.80 %
A418 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 2 1.87 %
B001 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 2 1.87 %
B002 Gingivostomatitis herpetica und Pharyngotonsillitis herpetica 2 1.87 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.87 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 2 1.87 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 1.87 %
D6118 Sonstige arzneimittelinduzierte aplastische Anämie 2 1.87 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 2 1.87 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 1.87 %
D6834 Hämorrhagische Diathese durch Heparine 2 1.87 %
D6953 Heparin-induzierte Thrombozytopenie Typ II 2 1.87 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 2 1.87 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 2 1.87 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 2 1.87 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 2 1.87 %
E873 Alkalose 2 1.87 %
F050 Delir ohne Demenz 2 1.87 %
F100 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 2 1.87 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 2 1.87 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 2 1.87 %
F341 Dysthymia 2 1.87 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 2 1.87 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 2 1.87 %
G406 Grand-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit-Mal) 2 1.87 %
G510 Fazialisparese 2 1.87 %
G621 Alkohol-Polyneuropathie 2 1.87 %
G6280 Critical-illness-Polyneuropathie 2 1.87 %
G8243 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 2 1.87 %
G8269 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Nicht näher bezeichnet 2 1.87 %
G990 Autonome Neuropathie bei endokrinen und Stoffwechselkrankheiten 2 1.87 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 2 1.87 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.87 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.87 %
I1320 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.87 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 1.87 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 1.87 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 1.87 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 2 1.87 %
I328 Perikarditis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 1.87 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 2 1.87 %
I418 Myokarditis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 1.87 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 2 1.87 %
I680 Zerebrale Amyloidangiopathie {E85.-} 2 1.87 %
I730 Raynaud-Syndrom 2 1.87 %
I800 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der unteren Extremitäten 2 1.87 %
I8080 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 2 1.87 %
J151 Pneumonie durch Pseudomonas 2 1.87 %
J4409 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 1.87 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 1.87 %
J47 Bronchiektasen 2 1.87 %
K297 Gastritis, nicht näher bezeichnet 2 1.87 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 2 1.87 %
K768 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 2 1.87 %
K778 Leberkrankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 1.87 %
K8020 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 2 1.87 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 2 1.87 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 2 1.87 %
L304 Intertriginöses Ekzem 2 1.87 %
L8906 Dekubitus 1. Grades: Trochanter 2 1.87 %
L8918 Dekubitus 2. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 2 1.87 %
L8928 Dekubitus 3. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 2 1.87 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 2 1.87 %
M4803 Spinal(kanal)stenose: Zervikothorakalbereich 2 1.87 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 2 1.87 %
M512 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 2 1.87 %
M6285 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Beckenregion und Oberschenkel 2 1.87 %
N130 Hydronephrose bei ureteropelviner Obstruktion 2 1.87 %
N164 Tubulointerstitielle Nierenkrankheiten bei systemischen Krankheiten des Bindegewebes 2 1.87 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 2 1.87 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 2 1.87 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 2 1.87 %
N3188 Sonstige neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase 2 1.87 %
N40 Prostatahyperplasie 2 1.87 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 2 1.87 %
R042 Hämoptoe 2 1.87 %
R18 Aszites 2 1.87 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 2 1.87 %
R51 Kopfschmerz 2 1.87 %
R55 Synkope und Kollaps 2 1.87 %
R571 Hypovolämischer Schock 2 1.87 %
R64 Kachexie 2 1.87 %
R653 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese mit Organkomplikationen 2 1.87 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 2 1.87 %
R739 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 2 1.87 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 2 1.87 %
R938 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik an sonstigen näher bezeichneten Körperstrukturen 2 1.87 %
S065 Traumatische subdurale Blutung 2 1.87 %
S323 Fraktur des Os ilium 2 1.87 %
S325 Fraktur des Os pubis 2 1.87 %
T009 Multiple oberflächliche Verletzungen, nicht näher bezeichnet 2 1.87 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 2 1.87 %
T846 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] 2 1.87 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 2 1.87 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 2 1.87 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 2 1.87 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 2 1.87 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 2 1.87 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 2 1.87 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 2 1.87 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 2 1.87 %
Z981 Zustand nach Arthrodese 2 1.87 %
Z991 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 2 1.87 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.93 %
A180 Tuberkulose der Knochen und Gelenke 1 0.93 %
A310 Infektion der Lunge durch sonstige Mykobakterien 1 0.93 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 0.93 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 0.93 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.93 %
B3781 Candida-Ösophagitis 1 0.93 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 1 0.93 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.93 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.93 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.93 %
B980 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.93 %
C340 Bösartige Neubildung: Hauptbronchus 1 0.93 %
C447 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.93 %
C504 Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse 1 0.93 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.93 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 0.93 %
C784 Sekundäre bösartige Neubildung des Dünndarmes 1 0.93 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 1 0.93 %
C788 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane 1 0.93 %
C792 Sekundäre bösartige Neubildung der Haut 1 0.93 %
C797 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 1 0.93 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.93 %
C9110 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.93 %
D177 Gutartige Neubildung des Fettgewebes an sonstigen Lokalisationen 1 0.93 %
D1808 Hämangiom: Sonstige Lokalisationen 1 0.93 %
D471 Chronische myeloproliferative Krankheit 1 0.93 %
D472 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 1 0.93 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.93 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.93 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 0.93 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.93 %
D591 Sonstige autoimmunhämolytische Anämien 1 0.93 %
D599 Erworbene hämolytische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.93 %
D6110 Aplastische Anämie infolge zytostatischer Therapie 1 0.93 %
D619 Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.93 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 0.93 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.93 %
D6980 Hämorrhagische Diathese durch Thrombozytenaggregationshemmer 1 0.93 %
D7010 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase unter 4 Tage 1 0.93 %
D7014 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 7 Tage bis unter 10 Tage 1 0.93 %
D7018 Sonstige Verlaufsformen der arzneimittelinduzierten Agranulozytose und Neutropenie 1 0.93 %
D721 Eosinophilie 1 0.93 %
D728 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 1 0.93 %
D731 Hypersplenismus 1 0.93 %
D808 Sonstige Immundefekte mit vorherrschendem Antikörpermangel 1 0.93 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 0.93 %
E1060 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.93 %
E1111 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Ketoazidose: Als entgleist bezeichnet 1 0.93 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.93 %
E162 Hypoglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.93 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 0.93 %
E273 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.93 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.93 %
E611 Eisenmangel 1 0.93 %
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.93 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.93 %
E722 Störungen des Harnstoffzyklus 1 0.93 %
E782 Gemischte Hyperlipidämie 1 0.93 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 0.93 %
E8359 Störungen des Kalziumstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 0.93 %
E872 Azidose 1 0.93 %
F019 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 1 0.93 %
F067 Leichte kognitive Störung 1 0.93 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.93 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.93 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.93 %
F200 Paranoide Schizophrenie 1 0.93 %
F29 Nicht näher bezeichnete nichtorganische Psychose 1 0.93 %
F300 Hypomanie 1 0.93 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 0.93 %
F331 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 1 0.93 %
F39 Nicht näher bezeichnete affektive Störung 1 0.93 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.93 %
F431 Posttraumatische Belastungsstörung 1 0.93 %
F4540 Anhaltende somatoforme Schmerzstörung 1 0.93 %
F4541 Chronische Schmerzstörung mit somatischen und psychischen Faktoren 1 0.93 %
G008 Sonstige bakterielle Meningitis 1 0.93 %
G062 Extraduraler und subduraler Abszess, nicht näher bezeichnet 1 0.93 %
G2010 Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.93 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.93 %
G2091 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Mit Wirkungsfluktuation 1 0.93 %
G248 Sonstige Dystonie 1 0.93 %
G250 Essentieller Tremor 1 0.93 %
G3520 Multiple Sklerose mit primär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.93 %
G405 Spezielle epileptische Syndrome 1 0.93 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.93 %
G4730 Zentrales Schlafapnoe-Syndrom 1 0.93 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.93 %
G541 Läsionen des Plexus lumbosacralis 1 0.93 %
G550 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Neubildungen {C00-D48} 1 0.93 %
G551 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 0.93 %
G558 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.93 %
G570 Läsion des N. ischiadicus 1 0.93 %
G573 Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis 1 0.93 %
G600 Hereditäre sensomotorische Neuropathie 1 0.93 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 0.93 %
G635 Polyneuropathie bei Systemkrankheiten des Bindegewebes {M30-M35} 1 0.93 %
G737 Myopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.93 %
G808 Sonstige infantile Zerebralparese 1 0.93 %
G8249 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 0.93 %
G8262 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: C6-C8 1 0.93 %
G832 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 1 0.93 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.93 %
G9388 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns 1 0.93 %
G952 Rückenmarkkompression, nicht näher bezeichnet 1 0.93 %
G9588 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Rückenmarkes 1 0.93 %
G992 Myelopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.93 %
H103 Akute Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 1 0.93 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.93 %
H450 Glaskörperblutung bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.93 %
H919 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 1 0.93 %
I071 Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 0.93 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 0.93 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 0.93 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 1 0.93 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.93 %
I260 Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.93 %
I278 Sonstige näher bezeichnete pulmonale Herzkrankheiten 1 0.93 %
I313 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 0.93 %
I330 Akute und subakute infektiöse Endokarditis 1 0.93 %
I3480 Nichtrheumatische Mitralklappenstenose mit Mitralklappeninsuffizienz 1 0.93 %
I3488 Sonstige nichtrheumatische Mitralklappenkrankheiten 1 0.93 %
I350 Aortenklappenstenose 1 0.93 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 0.93 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 0.93 %
I409 Akute Myokarditis, nicht näher bezeichnet 1 0.93 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.93 %
I421 Hypertrophische obstruktive Kardiomyopathie 1 0.93 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 1 0.93 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 1 0.93 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 1 0.93 %
I453 Trifaszikulärer Block 1 0.93 %
I499 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 1 0.93 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 0.93 %
I528 Sonstige Herzkrankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.93 %
I635 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 1 0.93 %
I638 Sonstiger Hirninfarkt 1 0.93 %
I650 Verschluss und Stenose der A. vertebralis 1 0.93 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 0.93 %
I659 Verschluss und Stenose einer nicht näher bezeichneten präzerebralen Arterie 1 0.93 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 0.93 %
I691 Folgen einer intrazerebralen Blutung 1 0.93 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 1 0.93 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 0.93 %
I7102 Dissektion der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.93 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.93 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.93 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 1 0.93 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.93 %
I798 Sonstige Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.93 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.93 %
I8081 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis tiefer Gefäße der oberen Extremitäten 1 0.93 %
I8288 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 1 0.93 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 0.93 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 1 0.93 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.93 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 0.93 %
I978 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.93 %
J09 Grippe durch zoonotische oder pandemische nachgewiesene Influenzaviren 1 0.93 %
J100 Grippe mit Pneumonie, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 1 0.93 %
J13 Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae 1 0.93 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.93 %
J432 Zentrilobuläres Emphysem 1 0.93 %
J4419 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.93 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 0.93 %
J4493 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=70 % des Sollwertes 1 0.93 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.93 %
J458 Mischformen des Asthma bronchiale 1 0.93 %
J930 Spontaner Spannungspneumothorax 1 0.93 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 0.93 %
J9699 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.93 %
J988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege 1 0.93 %
J998 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.93 %
K112 Sialadenitis 1 0.93 %
K123 Orale Mukositis (ulzerativ) 1 0.93 %
K140 Glossitis 1 0.93 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.93 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 0.93 %
K254 Ulcus ventriculi: Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung 1 0.93 %
K259 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.93 %
K260 Ulcus duodeni: Akut, mit Blutung 1 0.93 %
K284 Ulcus pepticum jejuni: Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung 1 0.93 %
K290 Akute hämorrhagische Gastritis 1 0.93 %
K294 Chronische atrophische Gastritis 1 0.93 %
K296 Sonstige Gastritis 1 0.93 %
K298 Duodenitis 1 0.93 %
K299 Gastroduodenitis, nicht näher bezeichnet 1 0.93 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.93 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 0.93 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.93 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.93 %
K5731 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess, mit Blutung 1 0.93 %
K661 Hämoperitoneum 1 0.93 %
K720 Akutes und subakutes Leberversagen 1 0.93 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 0.93 %
K754 Autoimmune Hepatitis 1 0.93 %
K760 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 1 0.93 %
K8580 Sonstige akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 0.93 %
K871 Krankheiten des Pankreas bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.93 %
K9180 Generalisierte Mukositis bei Immunkompromittierung 1 0.93 %
K920 Hämatemesis 1 0.93 %
K938 Krankheiten sonstiger näher bezeichneter Verdauungsorgane bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.93 %
L023 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Gesäß 1 0.93 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 1 0.93 %
L210 Seborrhoea capitis 1 0.93 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.93 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.93 %
L308 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 1 0.93 %
L8901 Dekubitus 1. Grades: Obere Extremität 1 0.93 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 0.93 %
L8905 Dekubitus 1. Grades: Sitzbein 1 0.93 %
L8909 Dekubitus 1. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.93 %
L8911 Dekubitus 2. Grades: Obere Extremität 1 0.93 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 1 0.93 %
L8920 Dekubitus 3. Grades: Kopf 1 0.93 %
L8924 Dekubitus 3. Grades: Kreuzbein 1 0.93 %
L8929 Dekubitus 3. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.93 %
L8994 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Kreuzbein 1 0.93 %
L8995 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sitzbein 1 0.93 %
L940 Sclerodermia circumscripta [Morphaea] 1 0.93 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.93 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.93 %
L998 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.93 %
M0116 Tuberkulöse Arthritis {A18.0}: Unterschenkel 1 0.93 %
M0584 Sonstige seropositive chronische Polyarthritis: Hand 1 0.93 %
M0587 Sonstige seropositive chronische Polyarthritis: Knöchel und Fuß 1 0.93 %
M1004 Idiopathische Gicht: Hand 1 0.93 %
M1007 Idiopathische Gicht: Knöchel und Fuß 1 0.93 %
M1097 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.93 %
M1120 Sonstige Chondrokalzinose: Mehrere Lokalisationen 1 0.93 %
M1126 Sonstige Chondrokalzinose: Unterschenkel 1 0.93 %
M148 Arthropathien bei sonstigen näher bezeichneten, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.93 %
M158 Sonstige Polyarthrose 1 0.93 %
M179 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.93 %
M2546 Gelenkerguss: Unterschenkel 1 0.93 %
M2550 Gelenkschmerz: Mehrere Lokalisationen 1 0.93 %
M300 Panarteriitis nodosa 1 0.93 %
M329 Systemischer Lupus erythematodes, nicht näher bezeichnet 1 0.93 %
M348 Sonstige Formen der systemischen Sklerose 1 0.93 %
M4294 Osteochondrose der Wirbelsäule, nicht näher bezeichnet: Thorakalbereich 1 0.93 %
M4316 Spondylolisthesis: Lumbalbereich 1 0.93 %
M4621 Wirbelosteomyelitis: Okzipito-Atlanto-Axialbereich 1 0.93 %
M4646 Diszitis, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 1 0.93 %
M4786 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 1 0.93 %
M4802 Spinal(kanal)stenose: Zervikalbereich 1 0.93 %
M4807 Spinal(kanal)stenose: Lumbosakralbereich 1 0.93 %
M4954 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Thorakalbereich 1 0.93 %
M5499 Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.93 %
M6005 Infektiöse Myositis: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.93 %
M6325 Myositis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Infektionskrankheiten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.93 %
M7967 Schmerzen in den Extremitäten: Knöchel und Fuß 1 0.93 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.93 %
M8090 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 0.93 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.93 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.93 %
M8697 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.93 %
M9075 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.93 %
M960 Pseudarthrose nach Fusion oder Arthrodese 1 0.93 %
M9688 Sonstige Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems nach medizinischen Maßnahmen 1 0.93 %
N007 Akutes nephritisches Syndrom: Glomerulonephritis mit diffuser Halbmondbildung 1 0.93 %
N041 Nephrotisches Syndrom: Fokale und segmentale glomeruläre Läsionen 1 0.93 %
N058 Nicht näher bezeichnetes nephritisches Syndrom: Sonstige morphologische Veränderungen 1 0.93 %
N084 Glomeruläre Krankheiten bei sonstigen endokrinen, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten 1 0.93 %
N1782 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 2 1 0.93 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 0.93 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.93 %
N47 Vorhauthypertrophie, Phimose und Paraphimose 1 0.93 %
N481 Balanoposthitis 1 0.93 %
N512 Balanitis bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.93 %
N830 Follikelzyste des Ovars 1 0.93 %
N832 Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten 1 0.93 %
N921 Zu starke oder zu häufige Menstruation bei unregelmäßigem Menstruationszyklus 1 0.93 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 0.93 %
Q245 Fehlbildung der Koronargefäße 1 0.93 %
Q513 Uterus bicornis 1 0.93 %
Q764 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Wirbelsäule ohne Skoliose 1 0.93 %
R002 Palpitationen 1 0.93 %
R048 Blutung aus sonstigen Lokalisationen in den Atemwegen 1 0.93 %
R060 Dyspnoe 1 0.93 %
R072 Präkordiale Schmerzen 1 0.93 %
R074 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 1 0.93 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 0.93 %
R201 Hypästhesie der Haut 1 0.93 %
R208 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 1 0.93 %
R221 Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut am Hals 1 0.93 %
R233 Spontane Ekchymosen 1 0.93 %
R260 Ataktischer Gang 1 0.93 %
R291 Meningismus 1 0.93 %
R295 Neurologischer Neglect 1 0.93 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 0.93 %
R34 Anurie und Oligurie 1 0.93 %
R35 Polyurie 1 0.93 %
R400 Somnolenz 1 0.93 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.93 %
R413 Sonstige Amnesie 1 0.93 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 0.93 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.93 %
R441 Optische Halluzinationen 1 0.93 %
R470 Dysphasie und Aphasie 1 0.93 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 1 0.93 %
R491 Aphonie 1 0.93 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.93 %
R568 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 1 0.93 %
R570 Kardiogener Schock 1 0.93 %
R578 Sonstige Formen des Schocks 1 0.93 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 0.93 %
R609 Ödem, nicht näher bezeichnet 1 0.93 %
R700 Beschleunigte Blutkörperchensenkungsreaktion 1 0.93 %
R760 Erhöhter Antikörpertiter 1 0.93 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.93 %
R845 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus Atemwegen und Thorax: Abnorme mikrobiologische Befunde 1 0.93 %
R960 Plötzlich eingetretener Tod 1 0.93 %
S0005 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 1 0.93 %
S001 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 1 0.93 %
S0035 Oberflächliche Verletzung der Nase: Prellung 1 0.93 %
S0081 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Schürfwunde 1 0.93 %
S0095 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 1 0.93 %
S0122 Offene Wunde: Nasenlöcher 1 0.93 %
S0151 Offene Wunde: Lippe 1 0.93 %
S021 Schädelbasisfraktur 1 0.93 %
S0621 Diffuse Hirnkontusionen 1 0.93 %
S0633 Umschriebenes zerebrales Hämatom 1 0.93 %
S120 Fraktur des 1. Halswirbels 1 0.93 %
S121 Fraktur des 2. Halswirbels 1 0.93 %
S1221 Fraktur des 3. Halswirbels 1 0.93 %
S1223 Fraktur des 5. Halswirbels 1 0.93 %
S1224 Fraktur des 6. Halswirbels 1 0.93 %
S134 Verstauchung und Zerrung der Halswirbelsäule 1 0.93 %
S202 Prellung des Thorax 1 0.93 %
S2201 Fraktur eines Brustwirbels: T1 und T2 1 0.93 %
S2206 Fraktur eines Brustwirbels: T11 und T12 1 0.93 %
S2232 Fraktur einer sonstigen Rippe 1 0.93 %
S2243 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von drei Rippen 1 0.93 %
S270 Traumatischer Pneumothorax 1 0.93 %
S271 Traumatischer Hämatothorax 1 0.93 %
S3082 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens: Blasenbildung (nichtthermisch) 1 0.93 %
S3202 Fraktur eines Lendenwirbels: L2 1 0.93 %
S324 Fraktur des Acetabulums 1 0.93 %
S3282 Fraktur: Lendenwirbelsäule und Kreuzbein, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.93 %
S3683 Verletzung: Retroperitoneum 1 0.93 %
S3788 Verletzung: Sonstige Beckenorgane 1 0.93 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 1 0.93 %
S4081 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Schulter und des Oberarmes: Schürfwunde 1 0.93 %
S4201 Fraktur der Klavikula: Mediales Drittel 1 0.93 %
S4210 Fraktur der Skapula: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.93 %
S4211 Fraktur der Skapula: Korpus 1 0.93 %
S4212 Fraktur der Skapula: Akromion 1 0.93 %
S4229 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Sonstige und multiple Teile 1 0.93 %
S500 Prellung des Ellenbogens 1 0.93 %
S5081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Schürfwunde 1 0.93 %
S5088 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Sonstige 1 0.93 %
S5180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterarmes 1 0.93 %
S600 Prellung eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 1 0.93 %
S711 Offene Wunde des Oberschenkels 1 0.93 %
S7201 Schenkelhalsfraktur: Intrakapsulär 1 0.93 %
S8082 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Blasenbildung (nichtthermisch) 1 0.93 %
S8180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels 1 0.93 %
S9180 Offene Wunde sonstiger Teile der Knöchelregion und des Fußes 1 0.93 %
S924 Fraktur der Großzehe 1 0.93 %
T402 Vergiftung: Sonstige Opioide 1 0.93 %
T782 Anaphylaktischer Schock, nicht näher bezeichnet 1 0.93 %
T793 Posttraumatische Wundinfektion, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.93 %
T7969 Traumatische Muskelischämie nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.93 %
T830 Mechanische Komplikation durch einen Harnwegskatheter (Verweilkatheter) 1 0.93 %
T838 Sonstige Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Urogenitaltrakt 1 0.93 %
T840 Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese 1 0.93 %
T848 Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.93 %
T8688 Versagen und Abstoßung: Sonstige transplantierte Organe und Gewebe 1 0.93 %
T882 Schock durch Anästhesie 1 0.93 %
T887 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.93 %
U5050 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 0-15 Punkte 1 0.93 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 0.93 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 0.93 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.93 %
V99 Transportmittelunfall 1 0.93 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 0.93 %
Z033 Beobachtung bei Verdacht auf neurologische Krankheit 1 0.93 %
Z225 Keimträger der Virushepatitis 1 0.93 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 0.93 %
Z298 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 1 0.93 %
Z430 Versorgung eines Tracheostomas 1 0.93 %
Z480 Kontrolle von Verbänden und Nähten 1 0.93 %
Z513 Bluttransfusion ohne angegebene Diagnose 1 0.93 %
Z515 Palliativbehandlung 1 0.93 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 1 0.93 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.93 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 0.93 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.93 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 0.93 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 0.93 %
Z874 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 1 0.93 %
Z901 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 1 0.93 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 0.93 %
Z933 Vorhandensein eines Kolostomas 1 0.93 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.93 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 0.93 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.93 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.93 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.93 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 0.93 %
Z9665 Vorhandensein einer Kniegelenkprothese 1 0.93 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.93 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 0.93 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 59 55.14 % 59
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 25 23.36 % 25
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 20 18.69 % 20
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 17 15.89 % 20
87.03 Computertomographie des Schädels 16 14.95 % 17
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 16 14.95 % 16
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 15 14.02 % 16
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 14 13.08 % 21
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 14 13.08 % 15
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 10 9.35 % 11
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 10 9.35 % 11
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 8 7.48 % 8
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 8 7.48 % 8
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 7 6.54 % 7
38.91 Arterielle Katheterisation 6 5.61 % 6
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 6 5.61 % 6
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 6 5.61 % 7
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 6 5.61 % 7
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 6 5.61 % 6
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 6 5.61 % 6
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 5 4.67 % 5
03.31 Lumbalpunktion 5 4.67 % 5
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 5 4.67 % 6
41.31 Knochenmarkbiopsie 5 4.67 % 5
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 5 4.67 % 6
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 5 4.67 % 5
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 5 4.67 % 8
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 5 4.67 % 5
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 5 4.67 % 5
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 4 3.74 % 14
86.52.11 Primärnaht an Haut und Subkutangewebe des Kopfes 4 3.74 % 4
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 4 3.74 % 5
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 4 3.74 % 4
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 4 3.74 % 4
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 3 2.80 % 3
81.91 Gelenkspunktion 3 2.80 % 3
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 3 2.80 % 4
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 3 2.80 % 4
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 3 2.80 % 3
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 3 2.80 % 3
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 3 2.80 % 3
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 3 2.80 % 3
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 3 2.80 % 3
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 3 2.80 % 3
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 3 2.80 % 3
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 3 2.80 % 3
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 2 1.87 % 2
33.24.10 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit Bürste zur Sekret oder Probenentnahme 2 1.87 % 2
33.24.14 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit transbronchiale Nadelaspiration 2 1.87 % 2
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 2 1.87 % 2
34.91 Pleurale Punktion 2 1.87 % 2
37.22 Linksherzkatheter 2 1.87 % 2
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 1.87 % 24
44.43.99 Endoskopische Blutstillung in Magen oder Duodenum, sonstige 2 1.87 % 2
45.23 Koloskopie 2 1.87 % 2
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 2 1.87 % 2
77.49.20 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an der Wirbelsäule, Perkutane (Nadel-) Biopsie 2 1.87 % 2
79.75 Geschlossene Reposition einer Luxation der Hüfte 2 1.87 % 2
87.04.11 Computertomographie des Halses 2 1.87 % 2
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 2 1.87 % 2
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 2 1.87 % 2
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 2 1.87 % 2
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 2 1.87 % 2
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 2 1.87 % 2
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 2 1.87 % 2
89.15.20 Untersuchung der sensiblen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 2 1.87 % 2
89.15.21 Untersuchung der motorischen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 2 1.87 % 2
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 2 1.87 % 2
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 2 1.87 % 2
93.24 Training im Gebrauch einer Orthese oder Prothese 2 1.87 % 2
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 2 1.87 % 2
99.04.12 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 11 TE bis 15 TE 2 1.87 % 2
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 2 1.87 % 3
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 1.87 % 2
99.B8.21 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 197 bis 392 Aufwandspunkte 2 1.87 % 2
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 2 1.87 % 2
00.99.10 Reoperation 1 0.93 % 1
03.92.99 Injektion einer anderen Substanz in den Spinalkanal, sonstige 1 0.93 % 1
04.81.19 Injektion oder Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 1 0.93 % 1
21.21 Rhinoskopie 1 0.93 % 1
21.81 Naht einer Risswunde an der Nase 1 0.93 % 1
27.51 Naht einer Rissverletzung an der Lippe 1 0.93 % 1
33.24.12 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit Bürstenzytologie der Lunge 1 0.93 % 1
33.24.13 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit (Exzisions-) Biopsie 1 0.93 % 1
37.21 Rechtsherzkatheter 1 0.93 % 1
38.7X.21 Implantation eines Vena cava Filters, perkutan transluminal 1 0.93 % 1
38.7X.22 Entfernung eines Vena cava Filters, perkutan transluminal 1 0.93 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.93 % 1
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 0.93 % 1
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 1 0.93 % 1
39.95.B2 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 0.93 % 6
39.95.D2 Hämodiafiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHDF), Antikoagulation mit sonstigen Substanzen: Mehr als 24 bis 72 Stunden 1 0.93 % 1
40.11.20 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie von Lymphknoten 1 0.93 % 1
45.30.20 Endoskopische Destruktion einer Läsion im Duodenum, Elektro-, Thermo- oder Kryokoagulation 1 0.93 % 1
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 1 0.93 % 1
55.23 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Niere 1 0.93 % 1
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 1 0.93 % 1
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 1 0.93 % 1
64.19 Sonstige diagnostische Massnahmen am Penis 1 0.93 % 1
83.09.94 Sonstige Inzision an den Weichteilen, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.93 % 1
83.21.20 Biopsie an den Weichteilen, Perkutane (Nadel-) Biopsie am Muskel 1 0.93 % 1
83.95 Aspiration an anderen Weichteilen 1 0.93 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.93 % 1
86.2A.1E Chirurgisches Débridement, kleinflächig, an anderer Lokalisation 1 0.93 % 1
86.32.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an anderer Lokalisation 1 0.93 % 1
86.52.1E Primärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 1 0.93 % 1
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.93 % 1
87.72 Sonstige Tomographie der Niere 1 0.93 % 1
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 0.93 % 1
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 1 0.93 % 1
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 1 0.93 % 1
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 1 0.93 % 1
88.67 Phlebographie anderer bezeichneter Lokalisationen mit Kontrastmittel 1 0.93 % 2
88.72.14 Echokardiographie, transthorakal, mit Kontrastmittel 1 0.93 % 1
88.72.15 Echokardiographie, transthorakal, mit komplexer Methodik (4D, tissue-doppler, speckle-tracking) 1 0.93 % 1
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 1 0.93 % 3
88.76.99 Diagnostischer Ultraschall von Abdomen und Retroperitoneum, sonstige 1 0.93 % 1
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 1 0.93 % 1
88.92.24 MRI von Herz und zentralen Gefäss mit Belastung und Kontrastmittel 1 0.93 % 1
88.97.12 Ganzkörper-MRI 1 0.93 % 1
88.97.16 MRI-Hals 1 0.93 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.93 % 1
88.97.20 Magnetresonanz-Cholangiopankreatikographie (MRCP) 1 0.93 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 0.93 % 1
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 0.93 % 1
89.0A.20 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, n.n.bez. 1 0.93 % 1
89.0A.22 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal 1 0.93 % 1
89.15.11 Motorisch evozierte Potentiale (MEP) 1 0.93 % 1
89.17.11 Kardiorespiratorische Polygraphie 1 0.93 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 0.93 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.93 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 0.93 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 0.93 % 1
92.05.11 Myokardperfusionsszintigraphie in Ruhe 1 0.93 % 1
92.05.13 Myokardperfusionsszintigraphie mit pharmakologischer Belastung 1 0.93 % 1
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 1 0.93 % 1
92.15 Lungen-Szintigraphie 1 0.93 % 1
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 1 0.93 % 1
93.70.02 Instrumentelle Diagnostik fazio-oraler oder stimmlicher Funktionen 1 0.93 % 2
93.70.09 Logopädische Diagnostik, sonstige 1 0.93 % 1
93.70.19 Logopädische Therapie, sonstige 1 0.93 % 1
93.9D.11 Ersteinstellung einer CPAP oder BiPAP-Therapie zur Behandlung der schlafbezogenen Atemstörung (Schlafapnoe) 1 0.93 % 1
94.13 Psychiatrische Abklärung zur fürsorgerischen Unterbringung (FU) 1 0.93 % 1
94.8X.21 Psychosoziale Beratung des Patienten, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.93 % 1
94.8X.31 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.93 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.93 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.93 % 1
96.08 Einsetzen einer (naso-) intestinalen Sonde 1 0.93 % 1
99.07.22 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 6 TE bis 10 TE 1 0.93 % 1
99.07.23 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 11 TE bis 15 TE 1 0.93 % 1
99.08 Transfusion von Blutexpander 1 0.93 % 1
99.25.09 Verabreichung von Zytostatikum zur Krebsbehandlung, sonstige 1 0.93 % 1
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 1 0.93 % 2
99.28.13 Andere Immuntherapie, mit Immunmodulatoren 1 0.93 % 1
99.28.15 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, sonstige Applikationsform 1 0.93 % 1
99.56 Verabreichung von Tetanus-Antitoxin 1 0.93 % 1
99.61 Vorhofskardioversion 1 0.93 % 2
99.63 Äussere Herzmassage 1 0.93 % 1
99.71.12 Therapeutische Plasmapherese, Plasmaaustausch mit NaCl und Kolloiden (z.B. Albumin) 1 0.93 % 6
99.71.13 Therapeutische Plasmapherese, Plasmaaustausch ausschliesslich mit FFP (qFFP, piFFP) 1 0.93 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 1 0.93 % 1
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 1 0.93 % 1
99.84.22 Tröpfchenisolation, 8 bis 14 Tage 1 0.93 % 1
99.84.31 Aerosolisolation, bis 7 Tage 1 0.93 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.93 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.93 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.93 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.93 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 1 0.93 % 1
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 1 0.93 % 1