DRG I73B - Nachbehandlung bei Erkrankungen des Bindegewebes, mehr als ein Belegungstag

MDC 08 - Krankheiten und Störungen an Muskel-Skelett-System und Bindegewebe

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.623
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 5.1
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 12 (0.082)
Verlegungsabschlag 0.109


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 596 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.3%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.06%
Anzahl Fälle: 547 (91.8%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.36%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.06%
Anzahl Fälle: 43 (7.2%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.11%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.08%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 7'763.49 CHF

Median: 6'131.60 CHF

Standardabweichung: 5'658.94

Homogenitätskoeffizient: 0.58

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
M966 Knochenfraktur nach Einsetzen eines orthopädischen Implantates, einer Gelenkprothese oder einer Knochenplatte 5 0.84 %
M9682 Verzögerte Knochenheilung nach Fusion oder Arthrodese 1 0.17 %
M9688 Sonstige Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems nach medizinischen Maßnahmen 6 1.01 %
T840 Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese 270 45.30 %
T841 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen 14 2.35 %
T842 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen 19 3.19 %
T843 Mechanische Komplikation durch sonstige Knochengeräte, -implantate oder -transplantate 1 0.17 %
T844 Mechanische Komplikation durch sonstige intern verwendete orthopädische Geräte, Implantate und Transplantate 2 0.34 %
T845 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese 68 11.41 %
T846 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] 46 7.72 %
T847 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 11 1.85 %
T848 Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 151 25.34 %
T870 Komplikationen durch replantierte (Teile der) obere(n) Extremität 1 0.17 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 0.17 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 333 55.87 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 218 36.58 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 150 25.17 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 63 10.57 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 62 10.40 %
Z9664 Vorhandensein einer Hüftgelenkprothese 60 10.07 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 58 9.73 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 53 8.89 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 41 6.88 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 39 6.54 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 37 6.21 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 36 6.04 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 35 5.87 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 33 5.54 %
Z9665 Vorhandensein einer Kniegelenkprothese 33 5.54 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 32 5.37 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 26 4.36 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 24 4.03 %
E876 Hypokaliämie 24 4.03 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 23 3.86 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 22 3.69 %
N40 Prostatahyperplasie 22 3.69 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 21 3.52 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 21 3.52 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 20 3.36 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 20 3.36 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 20 3.36 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 19 3.19 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 18 3.02 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 18 3.02 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 17 2.85 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 16 2.68 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 16 2.68 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 16 2.68 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 16 2.68 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 15 2.52 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 15 2.52 %
M545 Kreuzschmerz 15 2.52 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 15 2.52 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 14 2.35 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 13 2.18 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 12 2.01 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 12 2.01 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 11 1.85 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 11 1.85 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 11 1.85 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 11 1.85 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 11 1.85 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 11 1.85 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 10 1.68 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 10 1.68 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 10 1.68 %
Z981 Zustand nach Arthrodese 10 1.68 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 9 1.51 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 9 1.51 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 9 1.51 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 9 1.51 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 9 1.51 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 9 1.51 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 9 1.51 %
D6835 Hämorrhagische Diathese durch sonstige Antikoagulanzien 8 1.34 %
F432 Anpassungsstörungen 8 1.34 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 8 1.34 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 8 1.34 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 8 1.34 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 8 1.34 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 8 1.34 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 8 1.34 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 1.17 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 7 1.17 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 7 1.17 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 7 1.17 %
I350 Aortenklappenstenose 7 1.17 %
M4786 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 7 1.17 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 7 1.17 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 6 1.01 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 6 1.01 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 6 1.01 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 6 1.01 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 6 1.01 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 6 1.01 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 6 1.01 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 6 1.01 %
K590 Obstipation 6 1.01 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 6 1.01 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 6 1.01 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 6 1.01 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 6 1.01 %
A46 Erysipel [Wundrose] 5 0.84 %
D62 Akute Blutungsanämie 5 0.84 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 5 0.84 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 5 0.84 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 5 0.84 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 5 0.84 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 5 0.84 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 5 0.84 %
M171 Sonstige primäre Gonarthrose 5 0.84 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 5 0.84 %
N3942 Dranginkontinenz 5 0.84 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 5 0.84 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 5 0.84 %
T840 Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese 5 0.84 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 5 0.84 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 5 0.84 %
Z878 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 5 0.84 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 5 0.84 %
Z9660 Vorhandensein einer Schulterprothese 5 0.84 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 0.67 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 4 0.67 %
E875 Hyperkaliämie 4 0.67 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 4 0.67 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 4 0.67 %
G439 Migräne, nicht näher bezeichnet 4 0.67 %
G553 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens {M45-M46}, {M48.-}, {M53-M54} 4 0.67 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 4 0.67 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 4 0.67 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 4 0.67 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 4 0.67 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 4 0.67 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 4 0.67 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 4 0.67 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 4 0.67 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 4 0.67 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 4 0.67 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 4 0.67 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 4 0.67 %
M4787 Sonstige Spondylose: Lumbosakralbereich 4 0.67 %
M512 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 4 0.67 %
M5486 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbalbereich 4 0.67 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 4 0.67 %
M960 Pseudarthrose nach Fusion oder Arthrodese 4 0.67 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 4 0.67 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 4 0.67 %
R600 Umschriebenes Ödem 4 0.67 %
R7788 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 4 0.67 %
S700 Prellung der Hüfte 4 0.67 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 4 0.67 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 4 0.67 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 4 0.67 %
Z910 Allergie, ausgenommen Allergie gegenüber Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen, in der Eigenanamnese 4 0.67 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 4 0.67 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 3 0.50 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 3 0.50 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 3 0.50 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 3 0.50 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 3 0.50 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 3 0.50 %
E86 Volumenmangel 3 0.50 %
F051 Delir bei Demenz 3 0.50 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 3 0.50 %
F067 Leichte kognitive Störung 3 0.50 %
F100 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 3 0.50 %
F200 Paranoide Schizophrenie 3 0.50 %
F328 Sonstige depressive Episoden 3 0.50 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 3 0.50 %
G551 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 3 0.50 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 3 0.50 %
H919 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 3 0.50 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 3 0.50 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 3 0.50 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 3 0.50 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 3 0.50 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 3 0.50 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.50 %
M0609 Seronegative chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 0.50 %
M0690 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 3 0.50 %
M1991 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Schulterregion 3 0.50 %
M2515 Gelenkfistel: Beckenregion und Oberschenkel 3 0.50 %
M2566 Gelenksteife, anderenorts nicht klassifiziert: Unterschenkel 3 0.50 %
M353 Polymyalgia rheumatica 3 0.50 %
M4807 Spinal(kanal)stenose: Lumbosakralbereich 3 0.50 %
M511 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 3 0.50 %
M5416 Radikulopathie: Lumbalbereich 3 0.50 %
M542 Zervikalneuralgie 3 0.50 %
M7970 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 3 0.50 %
M8149 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 0.50 %
M8188 Sonstige Osteoporose: Sonstige 3 0.50 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 3 0.50 %
M8198 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 3 0.50 %
N1781 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 1 3 0.50 %
N3188 Sonstige neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase 3 0.50 %
S7210 Femurfraktur: Trochantär, nicht näher bezeichnet 3 0.50 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.50 %
T845 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese 3 0.50 %
T846 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] 3 0.50 %
T848 Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 3 0.50 %
U5041 Schwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 31-42 Punkte 3 0.50 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 3 0.50 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 3 0.50 %
Z5183 Opiatsubstitution 3 0.50 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 3 0.50 %
Z895 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 3 0.50 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 3 0.50 %
B91 Folgezustände der Poliomyelitis 2 0.34 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.34 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.34 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.34 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 2 0.34 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 2 0.34 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 2 0.34 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 2 0.34 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.34 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 0.34 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 2 0.34 %
E041 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 2 0.34 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.34 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 2 0.34 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.34 %
E6602 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 2 0.34 %
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 2 0.34 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 2 0.34 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.34 %
F113 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Entzugssyndrom 2 0.34 %
F122 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom 2 0.34 %
F131 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Schädlicher Gebrauch 2 0.34 %
F192 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Abhängigkeitssyndrom 2 0.34 %
F331 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 2 0.34 %
F341 Dysthymia 2 0.34 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 2 0.34 %
G238 Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten der Basalganglien 2 0.34 %
G250 Essentieller Tremor 2 0.34 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 2 0.34 %
G8223 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 2 0.34 %
G8264 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: T7-T10 2 0.34 %
G831 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 2 0.34 %
H001 Chalazion 2 0.34 %
H811 Benigner paroxysmaler Schwindel 2 0.34 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.34 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 2 0.34 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 2 0.34 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 2 0.34 %
I484 Vorhofflattern, atypisch 2 0.34 %
I494 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 2 0.34 %
I517 Kardiomegalie 2 0.34 %
I519 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.34 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 2 0.34 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.34 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 2 0.34 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.34 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 2 0.34 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 2 0.34 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.34 %
J9611 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 2 0.34 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 2 0.34 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 2 0.34 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 2 0.34 %
L022 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 2 0.34 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 2 0.34 %
L8907 Dekubitus 1. Grades: Ferse 2 0.34 %
L8915 Dekubitus 2. Grades: Sitzbein 2 0.34 %
L8999 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 0.34 %
M0530 Seropositive chronische Polyarthritis mit Beteiligung sonstiger Organe und Organsysteme: Mehrere Lokalisationen 2 0.34 %
M0580 Sonstige seropositive chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 2 0.34 %
M0599 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.34 %
M0600 Seronegative chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 2 0.34 %
M0687 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Knöchel und Fuß 2 0.34 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.34 %
M159 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 2 0.34 %
M179 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 2 0.34 %
M1901 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Schulterregion 2 0.34 %
M2516 Gelenkfistel: Unterschenkel 2 0.34 %
M2546 Gelenkerguss: Unterschenkel 2 0.34 %
M2551 Gelenkschmerz: Schulterregion 2 0.34 %
M4217 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbosakralbereich 2 0.34 %
M4726 Sonstige Spondylose mit Radikulopathie: Lumbalbereich 2 0.34 %
M544 Lumboischialgie 2 0.34 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 2 0.34 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 2 0.34 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 2 0.34 %
M966 Knochenfraktur nach Einsetzen eines orthopädischen Implantates, einer Gelenkprothese oder einer Knochenplatte 2 0.34 %
N1792 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 2 2 0.34 %
N181 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 2 0.34 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 2 0.34 %
N319 Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, nicht näher bezeichnet 2 0.34 %
N393 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 2 0.34 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 2 0.34 %
R060 Dyspnoe 2 0.34 %
R15 Stuhlinkontinenz 2 0.34 %
R33 Harnverhaltung 2 0.34 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 2 0.34 %
R51 Kopfschmerz 2 0.34 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 2 0.34 %
S800 Prellung des Knies 2 0.34 %
S911 Offene Wunde einer oder mehrerer Zehen ohne Schädigung des Nagels 2 0.34 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 2 0.34 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.34 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 2 0.34 %
T841 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen 2 0.34 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 2 0.34 %
U5111 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 11-29 Punkte 2 0.34 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 2 0.34 %
Z228 Keimträger sonstiger Infektionskrankheiten 2 0.34 %
Z470 Entfernung einer Metallplatte oder einer anderen inneren Fixationsvorrichtung 2 0.34 %
Z514 Vorbereitung auf eine nachfolgende Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.34 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 2 0.34 %
Z877 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 2 0.34 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 2 0.34 %
Z896 Verlust der unteren Extremität oberhalb des Knies, einseitig 2 0.34 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 2 0.34 %
Z967 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 2 0.34 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 2 0.34 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 2 0.34 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 2 0.34 %
Z991 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 2 0.34 %
A081 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 1 0.17 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.17 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
A491 Streptokokken- und Enterokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.17 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.17 %
B351 Tinea unguium 1 0.17 %
B353 Tinea pedis 1 0.17 %
B354 Tinea corporis 1 0.17 %
B370 Candida-Stomatitis 1 0.17 %
B372 Kandidose der Haut und der Nägel 1 0.17 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.17 %
B955 Nicht näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.17 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.17 %
B967 Clostridium perfringens [C. perfringens] und andere grampositive, sporenbildende Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.17 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.17 %
B974 Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.17 %
B978 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.17 %
B980 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.17 %
C320 Bösartige Neubildung: Glottis 1 0.17 %
C402 Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Lange Knochen der unteren Extremität 1 0.17 %
C779 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 1 0.17 %
C792 Sekundäre bösartige Neubildung der Haut 1 0.17 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 0.17 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 0.17 %
C833 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 1 0.17 %
D45 Polycythaemia vera 1 0.17 %
D471 Chronische myeloproliferative Krankheit 1 0.17 %
D520 Alimentäre Folsäure-Mangelanämie 1 0.17 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 0.17 %
D685 Primäre Thrombophilie 1 0.17 %
D691 Qualitative Thrombozytendefekte 1 0.17 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.17 %
D6980 Hämorrhagische Diathese durch Thrombozytenaggregationshemmer 1 0.17 %
D7019 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
D759 Krankheit des Blutes und der blutbildenden Organe, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
D868 Sarkoidose an sonstigen und kombinierten Lokalisationen 1 0.17 %
D869 Sarkoidose, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 0.17 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 1 0.17 %
E1072 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.17 %
E1130 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.17 %
E1161 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.17 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.17 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.17 %
E211 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.17 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 0.17 %
E273 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.17 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.17 %
E283 Primäre Ovarialinsuffizienz 1 0.17 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.17 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.17 %
E58 Alimentärer Kalziummangel 1 0.17 %
E6600 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.17 %
E6629 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.17 %
E6689 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.17 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.17 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.17 %
E739 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
E743 Sonstige Störungen der intestinalen Kohlenhydratabsorption 1 0.17 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 0.17 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.17 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.17 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 1 0.17 %
F018 Sonstige vaskuläre Demenz 1 0.17 %
F019 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
F063 Organische affektive Störungen 1 0.17 %
F103 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 1 0.17 %
F142 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 1 0.17 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 0.17 %
F209 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
F251 Schizoaffektive Störung, gegenwärtig depressiv 1 0.17 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 0.17 %
F330 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig leichte Episode 1 0.17 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.17 %
F39 Nicht näher bezeichnete affektive Störung 1 0.17 %
F402 Spezifische (isolierte) Phobien 1 0.17 %
F411 Generalisierte Angststörung 1 0.17 %
F413 Andere gemischte Angststörungen 1 0.17 %
F418 Sonstige spezifische Angststörungen 1 0.17 %
F439 Reaktion auf schwere Belastung, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
F4541 Chronische Schmerzstörung mit somatischen und psychischen Faktoren 1 0.17 %
F459 Somatoforme Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 1 0.17 %
F607 Abhängige (asthenische) Persönlichkeitsstörung 1 0.17 %
F609 Persönlichkeitsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
F61 Kombinierte und andere Persönlichkeitsstörungen 1 0.17 %
F908 Sonstige hyperkinetische Störungen 1 0.17 %
G038 Meningitis durch sonstige näher bezeichnete Ursachen 1 0.17 %
G248 Sonstige Dystonie 1 0.17 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 1 0.17 %
G310 Umschriebene Hirnatrophie 1 0.17 %
G3510 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.17 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 0.17 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 0.17 %
G418 Sonstiger Status epilepticus 1 0.17 %
G4732 Schlafbezogenes Hypoventilations-Syndrom 1 0.17 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 1 0.17 %
G552 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Spondylose {M47.-} 1 0.17 %
G563 Läsion des N. radialis 1 0.17 %
G573 Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis 1 0.17 %
G600 Hereditäre sensomotorische Neuropathie 1 0.17 %
G618 Sonstige Polyneuritiden 1 0.17 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 0.17 %
G634 Polyneuropathie bei alimentären Mangelzuständen {E40-E64} 1 0.17 %
G636 Polyneuropathie bei sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems {M00-M25}, {M40-M96} 1 0.17 %
G711 Myotone Syndrome 1 0.17 %
G809 Infantile Zerebralparese, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
G8203 Schlaffe Paraparese und Paraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.17 %
G8212 Spastische Paraparese und Paraplegie: Chronische komplette Querschnittlähmung 1 0.17 %
G8219 Spastische Paraparese und Paraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
G8229 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
G8243 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.17 %
G8261 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: C4-C5 1 0.17 %
G8265 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: T11-L1 1 0.17 %
G8269 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
G8341 Inkomplettes Cauda- (equina-) Syndrom 1 0.17 %
G9580 Harnblasenlähmung bei Schädigung des oberen motorischen Neurons [UMNL] 1 0.17 %
G9780 Postoperative Liquorfistel 1 0.17 %
G9788 Sonstige Krankheiten des Nervensystems nach medizinischen Maßnahmen 1 0.17 %
G990 Autonome Neuropathie bei endokrinen und Stoffwechselkrankheiten 1 0.17 %
G992 Myelopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.17 %
H113 Blutung der Konjunktiva 1 0.17 %
H269 Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 1 0.17 %
H810 Ménière-Krankheit 1 0.17 %
H813 Sonstiger peripherer Schwindel 1 0.17 %
H911 Presbyakusis 1 0.17 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.17 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.17 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.17 %
I200 Instabile Angina pectoris 1 0.17 %
I209 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
I2514 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 1 0.17 %
I2516 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Stents 1 0.17 %
I2520 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 1 0.17 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 0.17 %
I270 Primäre pulmonale Hypertonie 1 0.17 %
I279 Pulmonale Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
I308 Sonstige Formen der akuten Perikarditis 1 0.17 %
I341 Mitralklappenprolaps 1 0.17 %
I342 Nichtrheumatische Mitralklappenstenose 1 0.17 %
I358 Sonstige Aortenklappenkrankheiten 1 0.17 %
I360 Nichtrheumatische Trikuspidalklappenstenose 1 0.17 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 1 0.17 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 1 0.17 %
I499 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.17 %
I518 Sonstige ungenau bezeichnete Herzkrankheiten 1 0.17 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 1 0.17 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 1 0.17 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.17 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.17 %
I81 Pfortaderthrombose 1 0.17 %
I8288 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 1 0.17 %
I829 Embolie und Thrombose nicht näher bezeichneter Vene 1 0.17 %
I831 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 1 0.17 %
I868 Varizen sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 1 0.17 %
I871 Venenkompression 1 0.17 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 0.17 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
J4411 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 0.17 %
J4480 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 <35 % des Sollwertes 1 0.17 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 0.17 %
J4493 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=70 % des Sollwertes 1 0.17 %
J47 Bronchiektasen 1 0.17 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 0.17 %
J81 Lungenödem 1 0.17 %
J841 Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose 1 0.17 %
J848 Sonstige näher bezeichnete interstitielle Lungenkrankheiten 1 0.17 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.17 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.17 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.17 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 0.17 %
J981 Lungenkollaps 1 0.17 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 0.17 %
K20 Ösophagitis 1 0.17 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 0.17 %
K296 Sonstige Gastritis 1 0.17 %
K30 Funktionelle Dyspepsie 1 0.17 %
K317 Polyp des Magens und des Duodenums 1 0.17 %
K4398 Sonstige Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.17 %
K4399 Nicht näher bezeichnete Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.17 %
K509 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 1 0.17 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.17 %
K5731 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess, mit Blutung 1 0.17 %
K5790 Divertikulose des Darmes, Teil nicht näher bezeichnet, ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.17 %
K592 Neurogene Darmstörung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.17 %
K623 Rektumprolaps 1 0.17 %
K650 Akute Peritonitis 1 0.17 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.17 %
K712 Toxische Leberkrankheit mit akuter Hepatitis 1 0.17 %
K719 Toxische Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
K740 Leberfibrose 1 0.17 %
K8020 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.17 %
L120 Bullöses Pemphigoid 1 0.17 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.17 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.17 %
L304 Intertriginöses Ekzem 1 0.17 %
L309 Dermatitis, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
L400 Psoriasis vulgaris 1 0.17 %
L405 Psoriasis-Arthropathie {M07.0-M07.3}, {M09.0-} 1 0.17 %
L409 Psoriasis, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
L500 Allergische Urtikaria 1 0.17 %
L570 Aktinische Keratose 1 0.17 %
L600 Unguis incarnatus 1 0.17 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 0.17 %
L8912 Dekubitus 2. Grades: Dornfortsätze 1 0.17 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 0.17 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 1 0.17 %
L8918 Dekubitus 2. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.17 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 1 0.17 %
L940 Sclerodermia circumscripta [Morphaea] 1 0.17 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.17 %
M0589 Sonstige seropositive chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.17 %
M0594 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Hand 1 0.17 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.17 %
M0739 Sonstige psoriatische Arthritiden {L40.5}: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.17 %
M1000 Idiopathische Gicht: Mehrere Lokalisationen 1 0.17 %
M1009 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.17 %
M1092 Gicht, nicht näher bezeichnet: Oberarm 1 0.17 %
M1094 Gicht, nicht näher bezeichnet: Hand 1 0.17 %
M1184 Sonstige näher bezeichnete Kristall-Arthropathien: Hand 1 0.17 %
M1314 Monarthritis, anderenorts nicht klassifiziert: Hand 1 0.17 %
M1315 Monarthritis, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.17 %
M160 Primäre Koxarthrose, beidseitig 1 0.17 %
M161 Sonstige primäre Koxarthrose 1 0.17 %
M170 Primäre Gonarthrose, beidseitig 1 0.17 %
M173 Sonstige posttraumatische Gonarthrose 1 0.17 %
M175 Sonstige sekundäre Gonarthrose 1 0.17 %
M1998 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.17 %
M2106 Valgusdeformität, anderenorts nicht klassifiziert: Unterschenkel 1 0.17 %
M2126 Flexionsdeformität: Unterschenkel 1 0.17 %
M2137 Fallhand oder Hängefuß (erworben): Knöchel und Fuß 1 0.17 %
M2445 Habituelle Luxation und Subluxation eines Gelenkes: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.17 %
M2545 Gelenkerguss: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.17 %
M2555 Gelenkschmerz: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.17 %
M2556 Gelenkschmerz: Unterschenkel 1 0.17 %
M348 Sonstige Formen der systemischen Sklerose 1 0.17 %
M4199 Skoliose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.17 %
M4297 Osteochondrose der Wirbelsäule, nicht näher bezeichnet: Lumbosakralbereich 1 0.17 %
M4316 Spondylolisthesis: Lumbalbereich 1 0.17 %
M4646 Diszitis, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 1 0.17 %
M4782 Sonstige Spondylose: Zervikalbereich 1 0.17 %
M4788 Sonstige Spondylose: Sakral- und Sakrokokzygealbereich 1 0.17 %
M4792 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Zervikalbereich 1 0.17 %
M4795 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Thorakolumbalbereich 1 0.17 %
M4796 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 1 0.17 %
M4797 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Lumbosakralbereich 1 0.17 %
M4804 Spinal(kanal)stenose: Thorakalbereich 1 0.17 %
M500 Zervikaler Bandscheibenschaden mit Myelopathie {G99.2} 1 0.17 %
M5327 Instabilität der Wirbelsäule: Lumbosakralbereich 1 0.17 %
M5386 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens: Lumbalbereich 1 0.17 %
M5417 Radikulopathie: Lumbosakralbereich 1 0.17 %
M5487 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbosakralbereich 1 0.17 %
M6005 Infektiöse Myositis: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.17 %
M6215 Sonstiger Muskelriss (nichttraumatisch): Beckenregion und Oberschenkel 1 0.17 %
M6285 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.17 %
M6526 Tendinitis calcarea: Unterschenkel 1 0.17 %
M6748 Ganglion: Sonstige 1 0.17 %
M703 Sonstige Bursitis im Bereich des Ellenbogens 1 0.17 %
M706 Bursitis trochanterica 1 0.17 %
M7196 Bursopathie, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.17 %
M766 Tendinitis der Achillessehne 1 0.17 %
M768 Sonstige Enthesopathien der unteren Extremität mit Ausnahme des Fußes 1 0.17 %
M7918 Myalgie: Sonstige 1 0.17 %
M7962 Schmerzen in den Extremitäten: Oberarm 1 0.17 %
M7963 Schmerzen in den Extremitäten: Unterarm 1 0.17 %
M7965 Schmerzen in den Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.17 %
M7985 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.17 %
M8048 Arzneimittelinduzierte Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.17 %
M8128 Inaktivitätsosteoporose: Sonstige 1 0.17 %
M8159 Idiopathische Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.17 %
M8195 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.17 %
M8415 Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.17 %
M8445 Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.17 %
M8985 Sonstige näher bezeichnete Knochenkrankheiten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.17 %
M9682 Verzögerte Knochenheilung nach Fusion oder Arthrodese 1 0.17 %
M9963 Stenose der Foramina intervertebralia, knöchern oder durch Subluxation: Lumbalbereich 1 0.17 %
N023 Rezidivierende und persistierende Hämaturie: Diffuse mesangioproliferative Glomerulonephritis 1 0.17 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 0.17 %
N1783 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 3 1 0.17 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
N300 Akute Zystitis 1 0.17 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.17 %
N358 Sonstige Harnröhrenstriktur 1 0.17 %
N3947 Rezidivinkontinenz 1 0.17 %
N3948 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.17 %
N399 Krankheit des Harnsystems, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
N508 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der männlichen Genitalorgane 1 0.17 %
N991 Harnröhrenstriktur nach medizinischen Maßnahmen 1 0.17 %
Q789 Osteochondrodysplasie, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
R064 Hyperventilation 1 0.17 %
R070 Halsschmerzen 1 0.17 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.17 %
R103 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 1 0.17 %
R12 Sodbrennen 1 0.17 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 0.17 %
R262 Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.17 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 0.17 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 0.17 %
R478 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sprech- und Sprachstörungen 1 0.17 %
R521 Chronischer unbeeinflussbarer Schmerz 1 0.17 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.17 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.17 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.17 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.17 %
R688 Sonstige näher bezeichnete Allgemeinsymptome 1 0.17 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.17 %
R749 Abnormer Wert nicht näher bezeichneter Serumenzyme 1 0.17 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.17 %
S001 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 1 0.17 %
S0085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 1 0.17 %
S022 Nasenbeinfraktur 1 0.17 %
S2232 Fraktur einer sonstigen Rippe 1 0.17 %
S300 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.17 %
S3205 Fraktur eines Lendenwirbels: L5 1 0.17 %
S321 Fraktur des Os sacrum 1 0.17 %
S325 Fraktur des Os pubis 1 0.17 %
S396 Verletzung eines oder mehrerer intraabdominaler Organe mit Beteiligung eines oder mehrerer Beckenorgane 1 0.17 %
S411 Offene Wunde des Oberarmes 1 0.17 %
S4214 Fraktur der Skapula: Cavitas glenoidalis und Collum scapulae 1 0.17 %
S7082 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels: Blasenbildung (nichtthermisch) 1 0.17 %
S723 Fraktur des Femurschaftes 1 0.17 %
S7300 Luxation der Hüfte: Nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
S801 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels 1 0.17 %
S910 Offene Wunde der Knöchelregion 1 0.17 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 0.17 %
T843 Mechanische Komplikation durch sonstige Knochengeräte, -implantate oder -transplantate 1 0.17 %
T887 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.17 %
T888 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.17 %
T911 Folgen einer Fraktur der Wirbelsäule 1 0.17 %
T912 Folgen einer sonstigen Fraktur des Thorax und des Beckens 1 0.17 %
T918 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen des Halses und des Rumpfes 1 0.17 %
T931 Folgen einer Fraktur des Femurs 1 0.17 %
U5021 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 59-68 Punkte 1 0.17 %
U5030 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 40-55 Punkte 1 0.17 %
U5122 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 1 0.17 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 1 0.17 %
U613 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 3 1 0.17 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 1 0.17 %
U6911 Dauerhaft erworbene Blutgerinnungsstörung 1 0.17 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 0.17 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 0.17 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.17 %
Z225 Keimträger der Virushepatitis 1 0.17 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 0.17 %
Z435 Versorgung eines Zystostomas 1 0.17 %
Z436 Versorgung sonstiger künstlicher Körperöffnungen des Harntraktes 1 0.17 %
Z4388 Versorgung sonstiger künstlicher Körperöffnungen 1 0.17 %
Z4580 Anpassung und Handhabung eines Neurostimulators 1 0.17 %
Z501 Sonstige Physiotherapie 1 0.17 %
Z71 Personen, die das Gesundheitswesen zum Zwecke anderer Beratung oder ärztlicher Konsultation in Anspruch nehmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.17 %
Z740 Probleme mit Bezug auf: Hilfsbedürftigkeit wegen eingeschränkter Mobilität 1 0.17 %
Z748 Sonstige Probleme mit Bezug auf Pflegebedürftigkeit 1 0.17 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 0.17 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.17 %
Z870 Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese 1 0.17 %
Z874 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 1 0.17 %
Z885 Allergie gegenüber Betäubungsmittel in der Eigenanamnese 1 0.17 %
Z901 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 1 0.17 %
Z924 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.17 %
Z9380 Vorhandensein eines Thorakostomas 1 0.17 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.17 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 0.17 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.17 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 0.17 %
Z998 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 0.17 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
79.75 Geschlossene Reposition einer Luxation der Hüfte 205 34.40 % 227
81.91 Gelenkspunktion 59 9.90 % 62
93.16 Mobilisation anderer Gelenke 48 8.05 % 48
00.99.10 Reoperation 28 4.70 % 28
04.81.11 Injektion oder Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie ohne bildgebende Verfahren (BV) 18 3.02 % 19
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 15 2.52 % 15
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 14 2.35 % 15
93.92.13 Analgosedierung 14 2.35 % 15
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 13 2.18 % 14
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 11 1.85 % 11
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 11 1.85 % 11
86.2A.2E Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an anderer Lokalisation 10 1.68 % 14
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 10 1.68 % 10
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 10 1.68 % 10
88.38.32 Computertomographie des Fusses und der Sprunggelenke 8 1.34 % 8
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 8 1.34 % 8
93.92.11 Inhalationsanästhesie 8 1.34 % 8
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 7 1.17 % 7
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 7 1.17 % 7
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 7 1.17 % 7
93.92.14 Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 7 1.17 % 7
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 7 1.17 % 7
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 7 1.17 % 7
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 6 1.01 % 6
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 6 1.01 % 6
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 6 1.01 % 6
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 6 1.01 % 6
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 6 1.01 % 6
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 6 1.01 % 6
86.04.18 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 5 0.84 % 5
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 5 0.84 % 8
86.2A.1E Chirurgisches Débridement, kleinflächig, an anderer Lokalisation 5 0.84 % 5
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 5 0.84 % 5
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 5 0.84 % 5
79.71 Geschlossene Reposition einer Luxation der Schulter 4 0.67 % 6
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 4 0.67 % 4
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 4 0.67 % 4
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 4 0.67 % 4
93.61 Osteopathische manipulative Behandlung zur allgemeinen Mobilisation 4 0.67 % 4
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 3 0.50 % 4
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 3 0.50 % 3
81.92.31 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung ohne BV 3 0.50 % 3
81.92.32 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung mit BV 3 0.50 % 3
86.2B.2D Débridement, grossflächig, am Fuss 3 0.50 % 3
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 3 0.50 % 3
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 3 0.50 % 3
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 3 0.50 % 3
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 3 0.50 % 3
92.14 Knochen-Szintigraphie 3 0.50 % 3
93.54 Applikation einer Schiene 3 0.50 % 3
93.83 Ergotherapie 3 0.50 % 3
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 3 0.50 % 3
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 3 0.50 % 3
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 3 0.50 % 3
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 3 0.50 % 3
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 2 0.34 % 2
00.99.92 Intraoperative Anwendung der bildgebenden Verfahren 2 0.34 % 2
04.81.12 Injektion oder Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie mit BV 2 0.34 % 2
04.81.24 Injektion eines Medikamentes zur Schmerztherapie an der Lendenwirbelsäule, mit BV 2 0.34 % 2
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 0.34 % 2
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 0.34 % 2
83.95 Aspiration an anderen Weichteilen 2 0.34 % 2
83.98 Injektion eines Lokaltherapeutikums in andere Weichteile 2 0.34 % 2
86.05.19 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 2 0.34 % 2
86.09 Sonstige Inzision an Haut und Subkutangewebe 2 0.34 % 2
86.2A.1D Chirurgisches Débridement, kleinflächig, am Fuss 2 0.34 % 2
86.32.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an anderer Lokalisation 2 0.34 % 2
86.88.J3 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Subkutangewebe 2 0.34 % 7
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 2 0.34 % 2
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 2 0.34 % 2
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 2 0.34 % 2
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 2 0.34 % 2
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 2 0.34 % 2
93.22.99 Gehtraining und Gangtraining, sonstige 2 0.34 % 2
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 2 0.34 % 2
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 2 0.34 % 2
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.34 % 2
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 0.34 % 2
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 2 0.34 % 2
99.84.12 Kontaktisolation, 8 bis 14 Tage 2 0.34 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 0.34 % 2
00.33 Computergesteuerte Chirurgie mit Fluoroskopie 1 0.17 % 1
03.09.22 Zugang zur Brustwirbelsäule, ventral, 2 Segmente 1 0.17 % 1
03.31 Lumbalpunktion 1 0.17 % 1
03.90.11 Einsetzen oder Ersetzen eines Katheters zur intrathekalen und epiduralen Infusion, Permanenter Katheter zur Dauerinfusion 1 0.17 % 1
03.94.99 Entfernen der Elektrode(n) eines spinalen Neurostimulators, sonstige 1 0.17 % 1
04.81.40 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur operativen Anästhesie 1 0.17 % 1
04.81.41 Injektion eines Anästhetikums an peripheren Nerven zur operativen Anästhesie 1 0.17 % 1
06.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Schilddrüse 1 0.17 % 1
27.0 Drainage an Gesicht und Mundboden 1 0.17 % 1
31.42.10 Laryngoskopie 1 0.17 % 1
34.91 Pleurale Punktion 1 0.17 % 2
38.7X.22 Entfernung eines Vena cava Filters, perkutan transluminal 1 0.17 % 1
38.99 Sonstige Venenpunktion 1 0.17 % 1
39.95.22 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 0.17 % 4
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.17 % 5
39.9A.11 Implantation oder Wechsel eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 0.17 % 1
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 1 0.17 % 1
43.41.99 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Magen, sonstige 1 0.17 % 1
44.43.99 Endoskopische Blutstillung in Magen oder Duodenum, sonstige 1 0.17 % 1
44.99.30 Injektion am Magen, endoskopisch 1 0.17 % 1
45.13.99 Sonstige Endoskopie am Dünndarm, sonstige 1 0.17 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 0.17 % 1
54.0X.99 Inzision an der Bauchwand, sonstige 1 0.17 % 1
54.22.20 Offene Biopsie an Bauchwand oder Nabel 1 0.17 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 0.17 % 1
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.17 % 1
58.6 Dilatation der Urethra 1 0.17 % 1
77.49.20 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an der Wirbelsäule, Perkutane (Nadel-) Biopsie 1 0.17 % 1
77.66.99 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an der Patella, sonstige 1 0.17 % 1
78.50.2E Osteosynthese durch sonstigen Fixateur externe nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 0.17 % 1
78.61.99 Knochenimplantatentfernung an Skapula, Klavikula, Rippen und Sternum, sonstige 1 0.17 % 1
78.67.99 Knochenimplantatentfernung an Tibia und Fibula, sonstige 1 0.17 % 1
78.69.00 Knochenimplantatentfernung an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, n.n.bez. 1 0.17 % 1
79.76 Geschlossene Reposition einer Luxation des Knies 1 0.17 % 1
80.35.10 Perkutane (Nadel-) Biopsie an der Hüfte 1 0.17 % 1
81.92.09 Injektion / Infusion einer therapeutischen Substanz in Gelenk oder Ligamente, sonstige 1 0.17 % 2
81.92.29 Injektion / Infusion eines Medikamentes in/an Gelenke der Wirbelsäule zur Schmerztherapie mit BV, sonstige Gelenke 1 0.17 % 2
81.98 Sonstige diagnostische Massnahmen an Gelenkstrukturen 1 0.17 % 1
83.09.92 Sonstige Inzision an den Weichteilen, Oberarm und Ellenbogen 1 0.17 % 1
83.21.10 Biopsie an den Weichteilen, Perkutane (Nadel-) Biopsie an den Weichteilen 1 0.17 % 1
84.57 Entfernen von Spacer (Zement) 1 0.17 % 1
84.99.99 Sonstige Operationen am Bewegungsapparat, sonstige 1 0.17 % 1
86.04.13 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe des Fusses 1 0.17 % 1
86.0A.06 Inzision an Haut und Subkutangewebe der Hand, ohne weitere Massnahmen 1 0.17 % 1
86.0A.0E Inzision an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, ohne weitere Massnahmen 1 0.17 % 1
86.2A.26 Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an der Hand 1 0.17 % 1
86.2B.1D Débridement, kleinflächig, am Fuss 1 0.17 % 1
86.2B.1E Débridement, kleinflächig, an anderer Lokalisation 1 0.17 % 1
86.2B.2E Débridement, grossflächig, an anderer Lokalisation 1 0.17 % 1
86.32.1D Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, am Fuss 1 0.17 % 1
86.52.1E Primärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 1 0.17 % 1
86.53.1E Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 1 0.17 % 1
86.88.J1 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 1 0.17 % 4
86.88.J4 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an anderer Lokalisation 1 0.17 % 1
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 0.17 % 1
87.21.99 Kontrast-Myelographie, sonstige 1 0.17 % 1
87.49 Sonstige Thoraxröntgenaufnahme 1 0.17 % 1
88.38.20 Computertomographie des Schultergelenkes und der Oberarme 1 0.17 % 1
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 1 0.17 % 1
88.72.24 Echokardiographie, transoesophageal, mit Kontrastmittel 1 0.17 % 1
88.74.18 Endosonographie des Rektums 1 0.17 % 1
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 1 0.17 % 1
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 1 0.17 % 1
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 1 0.17 % 1
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 0.17 % 1
89.0A.20 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, n.n.bez. 1 0.17 % 1
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 1 0.17 % 1
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 0.17 % 1
89.15.39 Ganganalyse mit physiologischen Funktionstests, sonstige 1 0.17 % 1
89.39.09 Sonstige nicht-operative Messungen und Untersuchungen, sonstige 1 0.17 % 1
92.18.08 Ganzkörperszintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik, sonstige 1 0.17 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 0.17 % 1
93.11 Unterstützende Übung 1 0.17 % 1
93.12 Sonstige aktive muskuloskelettale Übung 1 0.17 % 1
93.17 Sonstige passive muskuloskelettale Übung 1 0.17 % 1
93.21 Manuelle und mechanische Traktion 1 0.17 % 1
93.23 Anpassung einer Orthese 1 0.17 % 1
93.24 Training im Gebrauch einer Orthese oder Prothese 1 0.17 % 1
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 1 0.17 % 1
93.67 Sonstige näher bezeichnete osteopathische manipulative Behandlung 1 0.17 % 1
94.19 Sonstige psychiatrische Befragung und Untersuchungsverfahren 1 0.17 % 1
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.17 % 1
94.8X.50 Einleiten behördlicher Massnahmen, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.17 % 1
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 1 0.17 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.17 % 1
98.29 Entfernen eines Fremdkörpers ohne Inzision an der unteren Extremität ausser dem Fuss 1 0.17 % 1
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 1 0.17 % 1
99.28.13 Andere Immuntherapie, mit Immunmodulatoren 1 0.17 % 1
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 0.17 % 1
99.84.14 Kontaktisolation, 22 Tage und mehr 1 0.17 % 1
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 1 0.17 % 1
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 1 0.17 % 1
99.99.01 Aderlass, durch Blutegel (Blutegeltherapie) 1 0.17 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.17 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.17 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.17 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.17 % 1
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 1 0.17 % 1
99.C1.13 Pflege-Komplexbehandlung, 26 bis 30 Aufwandspunkte 1 0.17 % 1
99.C1.15 Pflege-Komplexbehandlung, 36 bis 40 Aufwandspunkte 1 0.17 % 1
99.C1.1C Pflege-Komplexbehandlung, 66 und mehr Aufwandspunkte 1 0.17 % 1