DRG I64C - Osteomyelitis, Alter > 15 Jahre und mehr als ein Belegungstag

MDC 08 - Krankheiten und Störungen an Muskel-Skelett-System und Bindegewebe

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.079
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 10.1
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 2 (0.343)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 21 (0.106)
Verlegungsabschlag 0.1


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 170 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.09%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 159 (93.5%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.1%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 12'083.16 CHF

Median: 10'093.50 CHF

Standardabweichung: 7'726.13

Homogenitätskoeffizient: 0.61

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A180 Tuberkulose der Knochen und Gelenke 13 7.65 %
M4621 Wirbelosteomyelitis: Okzipito-Atlanto-Axialbereich 1 0.59 %
M4622 Wirbelosteomyelitis: Zervikalbereich 2 1.18 %
M4626 Wirbelosteomyelitis: Lumbalbereich 3 1.76 %
M4628 Wirbelosteomyelitis: Sakral- und Sakrokokzygealbereich 1 0.59 %
M8603 Akute hämatogene Osteomyelitis: Unterarm 1 0.59 %
M8604 Akute hämatogene Osteomyelitis: Hand 1 0.59 %
M8605 Akute hämatogene Osteomyelitis: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.59 %
M8607 Akute hämatogene Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 3 1.76 %
M8608 Akute hämatogene Osteomyelitis: Sonstige 1 0.59 %
M8614 Sonstige akute Osteomyelitis: Hand 1 0.59 %
M8615 Sonstige akute Osteomyelitis: Beckenregion und Oberschenkel 3 1.76 %
M8617 Sonstige akute Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 19 11.18 %
M8618 Sonstige akute Osteomyelitis: Sonstige 1 0.59 %
M8630 Chronische multifokale Osteomyelitis: Mehrere Lokalisationen 2 1.18 %
M8637 Chronische multifokale Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 0.59 %
M8645 Chronische Osteomyelitis mit Fistel: Beckenregion und Oberschenkel 2 1.18 %
M8647 Chronische Osteomyelitis mit Fistel: Knöchel und Fuß 3 1.76 %
M8654 Sonstige chronische hämatogene Osteomyelitis: Hand 1 0.59 %
M8657 Sonstige chronische hämatogene Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 0.59 %
M8662 Sonstige chronische Osteomyelitis: Oberarm 1 0.59 %
M8663 Sonstige chronische Osteomyelitis: Unterarm 1 0.59 %
M8666 Sonstige chronische Osteomyelitis: Unterschenkel 2 1.18 %
M8667 Sonstige chronische Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 7 4.12 %
M8668 Sonstige chronische Osteomyelitis: Sonstige 3 1.76 %
M8684 Sonstige Osteomyelitis: Hand 1 0.59 %
M8685 Sonstige Osteomyelitis: Beckenregion und Oberschenkel 4 2.35 %
M8687 Sonstige Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 9 5.29 %
M8688 Sonstige Osteomyelitis: Sonstige 2 1.18 %
M8694 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Hand 4 2.35 %
M8695 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 8 4.71 %
M8696 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 4 2.35 %
M8697 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 21 12.35 %
M8698 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Sonstige 5 2.94 %
M8722 Knochennekrose durch vorangegangenes Trauma: Oberarm 2 1.18 %
M8725 Knochennekrose durch vorangegangenes Trauma: Beckenregion und Oberschenkel 4 2.35 %
M8727 Knochennekrose durch vorangegangenes Trauma: Knöchel und Fuß 2 1.18 %
M8732 Sonstige sekundäre Knochennekrose: Oberarm 1 0.59 %
M8735 Sonstige sekundäre Knochennekrose: Beckenregion und Oberschenkel 2 1.18 %
M8781 Sonstige Knochennekrose: Schulterregion 1 0.59 %
M8785 Sonstige Knochennekrose: Beckenregion und Oberschenkel 8 4.71 %
M8786 Sonstige Knochennekrose: Unterschenkel 2 1.18 %
M8787 Sonstige Knochennekrose: Knöchel und Fuß 2 1.18 %
M8788 Sonstige Knochennekrose: Sonstige 1 0.59 %
M8791 Knochennekrose, nicht näher bezeichnet: Schulterregion 1 0.59 %
M8795 Knochennekrose, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 9 5.29 %
M8796 Knochennekrose, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.59 %
M8798 Knochennekrose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.59 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 28 16.47 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 28 16.47 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 21 12.35 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 21 12.35 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 21 12.35 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 20 11.76 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 19 11.18 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 19 11.18 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 15 8.82 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 14 8.24 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 13 7.65 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 11 6.47 %
E876 Hypokaliämie 10 5.88 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 10 5.88 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 10 5.88 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 9 5.29 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 9 5.29 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 9 5.29 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 9 5.29 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 9 5.29 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 8 4.71 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 8 4.71 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 8 4.71 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 4.12 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 7 4.12 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 7 4.12 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 7 4.12 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 7 4.12 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 7 4.12 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 7 4.12 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 6 3.53 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 6 3.53 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 6 3.53 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 6 3.53 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 6 3.53 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 6 3.53 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 6 3.53 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 5 2.94 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 5 2.94 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 5 2.94 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 5 2.94 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 5 2.94 %
I7025 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 5 2.94 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 5 2.94 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 5 2.94 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 5 2.94 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 2.35 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 4 2.35 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 4 2.35 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 4 2.35 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 4 2.35 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 4 2.35 %
E86 Volumenmangel 4 2.35 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 4 2.35 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 4 2.35 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 2.35 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 4 2.35 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 4 2.35 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 4 2.35 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 4 2.35 %
M169 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 4 2.35 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 4 2.35 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 4 2.35 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 4 2.35 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 4 2.35 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 4 2.35 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 4 2.35 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.76 %
B966 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.76 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.76 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 3 1.76 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 3 1.76 %
F328 Sonstige depressive Episoden 3 1.76 %
F341 Dysthymia 3 1.76 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 3 1.76 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 3 1.76 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 3 1.76 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 1.76 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 3 1.76 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 3 1.76 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 3 1.76 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 1.76 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 3 1.76 %
K590 Obstipation 3 1.76 %
L304 Intertriginöses Ekzem 3 1.76 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.76 %
M161 Sonstige primäre Koxarthrose 3 1.76 %
M9005 Knochentuberkulose {A18.0}: Beckenregion und Oberschenkel 3 1.76 %
N1792 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 2 3 1.76 %
N40 Prostatahyperplasie 3 1.76 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.76 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 3 1.76 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 3 1.76 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.76 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 3 1.76 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 3 1.76 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 3 1.76 %
Z981 Zustand nach Arthrodese 3 1.76 %
A150 Lungentuberkulose, durch mikroskopische Untersuchung des Sputums gesichert, mit oder ohne Nachweis durch Kultur oder molekularbiologische Verfahren 2 1.18 %
A188 Tuberkulose sonstiger näher bezeichneter Organe 2 1.18 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.18 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.18 %
C343 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 2 1.18 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 2 1.18 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 1.18 %
D62 Akute Blutungsanämie 2 1.18 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 2 1.18 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 1.18 %
E1121 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 1.18 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 1.18 %
E211 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.18 %
E273 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 2 1.18 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 2 1.18 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 2 1.18 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 2 1.18 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 2 1.18 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 2 1.18 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 2 1.18 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 2 1.18 %
F192 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Abhängigkeitssyndrom 2 1.18 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 2 1.18 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 2 1.18 %
F799 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 2 1.18 %
G07 Intrakranielle und intraspinale Abszesse und Granulome bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 1.18 %
G2000 Primäres Parkinson-Syndrom mit fehlender oder geringer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 2 1.18 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 2 1.18 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 2 1.18 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 1.18 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 2 1.18 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 2 1.18 %
I350 Aortenklappenstenose 2 1.18 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 2 1.18 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 2 1.18 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 2 1.18 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 2 1.18 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 2 1.18 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.18 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 1.18 %
K5732 Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 2 1.18 %
K719 Toxische Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 1.18 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 2 1.18 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 2 1.18 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 1.18 %
L8994 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Kreuzbein 2 1.18 %
L8997 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Ferse 2 1.18 %
M0115 Tuberkulöse Arthritis {A18.0}: Beckenregion und Oberschenkel 2 1.18 %
M0580 Sonstige seropositive chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 2 1.18 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 1.18 %
M159 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 2 1.18 %
M167 Sonstige sekundäre Koxarthrose 2 1.18 %
M1995 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 2 1.18 %
M4786 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 2 1.18 %
M4848 Ermüdungsbruch eines Wirbels: Sakral- und Sakrokokzygealbereich 2 1.18 %
M4904 Tuberkulose der Wirbelsäule {A18.0}: Thorakalbereich 2 1.18 %
M4906 Tuberkulose der Wirbelsäule {A18.0}: Lumbalbereich 2 1.18 %
M545 Kreuzschmerz 2 1.18 %
M6008 Infektiöse Myositis: Sonstige 2 1.18 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 1.18 %
M8667 Sonstige chronische Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 2 1.18 %
M9008 Knochentuberkulose {A18.0}: Sonstige 2 1.18 %
N1789 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium nicht näher bezeichnet 2 1.18 %
N3188 Sonstige neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase 2 1.18 %
N428 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Prostata 2 1.18 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 2 1.18 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.18 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 2 1.18 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 1.18 %
R263 Immobilität 2 1.18 %
R42 Schwindel und Taumel 2 1.18 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 2 1.18 %
T932 Folgen sonstiger Frakturen der unteren Extremität 2 1.18 %
U619 Anzahl der (CD4+-)T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 2 1.18 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 2 1.18 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 2 1.18 %
Z5183 Opiatsubstitution 2 1.18 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 2 1.18 %
Z905 Verlust der Niere(n) 2 1.18 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 1.18 %
Z933 Vorhandensein eines Kolostomas 2 1.18 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 2 1.18 %
A0479 Enterokolitis durch Clostridium difficile, nicht näher bezeichnet 1 0.59 %
A080 Enteritis durch Rotaviren 1 0.59 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.59 %
A153 Lungentuberkulose, durch sonstige und nicht näher bezeichnete Untersuchungsverfahren gesichert 1 0.59 %
A154 Tuberkulose der intrathorakalen Lymphknoten, bakteriologisch, molekularbiologisch oder histologisch gesichert 1 0.59 %
A162 Lungentuberkulose ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung 1 0.59 %
A163 Tuberkulose der intrathorakalen Lymphknoten ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung 1 0.59 %
A178 Sonstige Tuberkulose des Nervensystems 1 0.59 %
A414 Sepsis durch Anaerobier 1 0.59 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 0.59 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 0.59 %
A490 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.59 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 0.59 %
B356 Tinea inguinalis [Tinea cruris] 1 0.59 %
B373 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 1 0.59 %
B374 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 1 0.59 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.59 %
B9542 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.59 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.59 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.59 %
B967 Clostridium perfringens [C. perfringens] und andere grampositive, sporenbildende Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.59 %
B978 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.59 %
C000 Bösartige Neubildung: Äußere Oberlippe 1 0.59 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 1 0.59 %
C328 Bösartige Neubildung: Larynx, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.59 %
C492 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.59 %
C504 Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse 1 0.59 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.59 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 1 0.59 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.59 %
D161 Gutartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Kurze Knochen der oberen Extremität 1 0.59 %
D376 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Leber, Gallenblase und Gallengänge 1 0.59 %
D45 Polycythaemia vera 1 0.59 %
D475 Chronische Eosinophilen-Leukämie [Hypereosinophiles Syndrom] 1 0.59 %
D480 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Knochen und Gelenkknorpel 1 0.59 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.59 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.59 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 0.59 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.59 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 0.59 %
D559 Anämie durch Enzymdefekte, nicht näher bezeichnet 1 0.59 %
D570 Sichelzellenanämie mit Krisen 1 0.59 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 1 0.59 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 1 0.59 %
D6980 Hämorrhagische Diathese durch Thrombozytenaggregationshemmer 1 0.59 %
D758 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe 1 0.59 %
E032 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 1 0.59 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 0.59 %
E054 Hyperthyreosis factitia 1 0.59 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 1 0.59 %
E1074 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.59 %
E1075 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 1 0.59 %
E1111 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Ketoazidose: Als entgleist bezeichnet 1 0.59 %
E1150 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.59 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.59 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.59 %
E1175 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 1 0.59 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.59 %
E1474 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.59 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.59 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.59 %
E512 Wernicke-Enzephalopathie 1 0.59 %
E612 Magnesiummangel 1 0.59 %
E6622 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.59 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 0.59 %
E831 Störungen des Eisenstoffwechsels 1 0.59 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.59 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 0.59 %
E872 Azidose 1 0.59 %
E875 Hyperkaliämie 1 0.59 %
F001 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, mit spätem Beginn (Typ 1) {G30.1} 1 0.59 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 1 0.59 %
F018 Sonstige vaskuläre Demenz 1 0.59 %
F019 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 1 0.59 %
F067 Leichte kognitive Störung 1 0.59 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.59 %
F131 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Schädlicher Gebrauch 1 0.59 %
F142 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 1 0.59 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.59 %
F199 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Nicht näher bezeichnete psychische und Verhaltensstörung 1 0.59 %
F200 Paranoide Schizophrenie 1 0.59 %
F209 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 1 0.59 %
F220 Wahnhafte Störung 1 0.59 %
F314 Bipolare affektive Störung, gegenwärtig schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 0.59 %
F331 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 1 0.59 %
F332 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome 1 0.59 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.59 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.59 %
F432 Anpassungsstörungen 1 0.59 %
F4488 Sonstige dissoziative Störungen [Konversionsstörungen] 1 0.59 %
F4540 Anhaltende somatoforme Schmerzstörung 1 0.59 %
F61 Kombinierte und andere Persönlichkeitsstörungen 1 0.59 %
G2010 Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.59 %
G301 Alzheimer-Krankheit mit spätem Beginn {F00.1} 1 0.59 %
G4009 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome mit fokal beginnenden Anfällen, nicht näher bezeichnet 1 0.59 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.59 %
G552 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Spondylose {M47.-} 1 0.59 %
G618 Sonstige Polyneuritiden 1 0.59 %
G621 Alkohol-Polyneuropathie 1 0.59 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 0.59 %
G8223 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.59 %
G8264 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: T7-T10 1 0.59 %
G831 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 1 0.59 %
G8341 Inkomplettes Cauda- (equina-) Syndrom 1 0.59 %
G9120 Idiopathischer Normaldruckhydrozephalus 1 0.59 %
G992 Myelopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.59 %
H269 Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 0.59 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 0.59 %
H538 Sonstige Sehstörungen 1 0.59 %
H811 Benigner paroxysmaler Schwindel 1 0.59 %
H911 Presbyakusis 1 0.59 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.59 %
I1101 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.59 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.59 %
I1320 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.59 %
I1500 Renovaskuläre Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.59 %
I1510 Hypertonie als Folge von sonstigen Nierenkrankheiten: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.59 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.59 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 1 0.59 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 0.59 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.59 %
I421 Hypertrophische obstruktive Kardiomyopathie 1 0.59 %
I429 Kardiomyopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.59 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 1 0.59 %
I443 Sonstiger und nicht näher bezeichneter atrioventrikulärer Block 1 0.59 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 1 0.59 %
I459 Kardiale Erregungsleitungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.59 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.59 %
I494 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 0.59 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.59 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.59 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 0.59 %
I528 Sonstige Herzkrankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.59 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 0.59 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 0.59 %
I701 Atherosklerose der Nierenarterie 1 0.59 %
I7026 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Schulter-Arm-Typ, alle Stadien 1 0.59 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.59 %
I738 Sonstige näher bezeichnete periphere Gefäßkrankheiten 1 0.59 %
I830 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration 1 0.59 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 1 0.59 %
I8721 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) mit Ulzeration 1 0.59 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 0.59 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.59 %
J3801 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, partiell 1 0.59 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=70 % des Sollwertes 1 0.59 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 0.59 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 0.59 %
J9699 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.59 %
J991 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen diffusen Bindegewebskrankheiten 1 0.59 %
K137 Sonstige und nicht näher bezeichnete Läsionen der Mundschleimhaut 1 0.59 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.59 %
K296 Sonstige Gastritis 1 0.59 %
K297 Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.59 %
K5082 Crohn-Krankheit der Speiseröhre und des Magen-Darm-Traktes, mehrere Teilbereiche betreffend 1 0.59 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 0.59 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.59 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.59 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 1 0.59 %
K600 Akute Analfissur 1 0.59 %
K610 Analabszess 1 0.59 %
K632 Darmfistel 1 0.59 %
K641 Hämorrhoiden 2. Grades 1 0.59 %
K718 Toxische Leberkrankheit mit sonstigen Affektionen der Leber 1 0.59 %
K754 Autoimmune Hepatitis 1 0.59 %
K768 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 0.59 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 0.59 %
L032 Phlegmone im Gesicht 1 0.59 %
L038 Phlegmone an sonstigen Lokalisationen 1 0.59 %
L080 Pyodermie 1 0.59 %
L239 Allergische Kontaktdermatitis, nicht näher bezeichnete Ursache 1 0.59 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.59 %
L409 Psoriasis, nicht näher bezeichnet 1 0.59 %
L589 Radiodermatitis, nicht näher bezeichnet 1 0.59 %
L721 Trichilemmalzyste 1 0.59 %
L88 Pyoderma gangraenosum 1 0.59 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 0.59 %
L8918 Dekubitus 2. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.59 %
L8924 Dekubitus 3. Grades: Kreuzbein 1 0.59 %
L8934 Dekubitus 4. Grades: Kreuzbein 1 0.59 %
L8937 Dekubitus 4. Grades: Ferse 1 0.59 %
L8998 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.59 %
L950 Livedo-Vaskulitis 1 0.59 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.59 %
M0118 Tuberkulöse Arthritis {A18.0}: Sonstige 1 0.59 %
M0589 Sonstige seropositive chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.59 %
M0590 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.59 %
M0599 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.59 %
M0640 Entzündliche Polyarthropathie: Mehrere Lokalisationen 1 0.59 %
M0680 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 1 0.59 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.59 %
M1000 Idiopathische Gicht: Mehrere Lokalisationen 1 0.59 %
M1004 Idiopathische Gicht: Hand 1 0.59 %
M1007 Idiopathische Gicht: Knöchel und Fuß 1 0.59 %
M1097 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.59 %
M1190 Kristall-Arthropathie, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.59 %
M130 Polyarthritis, nicht näher bezeichnet 1 0.59 %
M1384 Sonstige näher bezeichnete Arthritis: Hand 1 0.59 %
M160 Primäre Koxarthrose, beidseitig 1 0.59 %
M170 Primäre Gonarthrose, beidseitig 1 0.59 %
M1921 Sonstige sekundäre Arthrose: Schulterregion 1 0.59 %
M1998 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.59 %
M201 Hallux valgus (erworben) 1 0.59 %
M204 Sonstige Hammerzehe(n) (erworben) 1 0.59 %
M2168 Sonstige erworbene Deformitäten des Knöchels und des Fußes 1 0.59 %
M2485 Sonstige näher bezeichnete Gelenkschädigungen, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.59 %
M2515 Gelenkfistel: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.59 %
M2556 Gelenkschmerz: Unterschenkel 1 0.59 %
M340 Progressive systemische Sklerose 1 0.59 %
M4506 Spondylitis ankylosans: Lumbalbereich 1 0.59 %
M461 Sakroiliitis, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.59 %
M4646 Diszitis, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 1 0.59 %
M4686 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Spondylopathien: Lumbalbereich 1 0.59 %
M4726 Sonstige Spondylose mit Radikulopathie: Lumbalbereich 1 0.59 %
M4802 Spinal(kanal)stenose: Zervikalbereich 1 0.59 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.59 %
M4807 Spinal(kanal)stenose: Lumbosakralbereich 1 0.59 %
M4902 Tuberkulose der Wirbelsäule {A18.0}: Zervikalbereich 1 0.59 %
M4907 Tuberkulose der Wirbelsäule {A18.0}: Lumbosakralbereich 1 0.59 %
M4954 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Thorakalbereich 1 0.59 %
M531 Zervikobrachial-Syndrom 1 0.59 %
M5412 Radikulopathie: Zervikalbereich 1 0.59 %
M5416 Radikulopathie: Lumbalbereich 1 0.59 %
M544 Lumboischialgie 1 0.59 %
M6009 Infektiöse Myositis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.59 %
M6305 Myositis bei anderenorts klassifizierten bakteriellen Krankheiten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.59 %
M6308 Myositis bei anderenorts klassifizierten bakteriellen Krankheiten: Sonstige 1 0.59 %
M6588 Sonstige Synovitis und Tenosynovitis: Sonstige 1 0.59 %
M6785 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Synovialis und der Sehnen: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.59 %
M706 Bursitis trochanterica 1 0.59 %
M758 Sonstige Schulterläsionen 1 0.59 %
M7970 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.59 %
M7987 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Knöchel und Fuß 1 0.59 %
M7988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Sonstige 1 0.59 %
M8040 Arzneimittelinduzierte Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 0.59 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.59 %
M8090 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 0.59 %
M8108 Postmenopausale Osteoporose: Sonstige 1 0.59 %
M8109 Postmenopausale Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.59 %
M8140 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.59 %
M8149 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.59 %
M8435 Stressfraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.59 %
M8586 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Knochendichte und -struktur: Unterschenkel 1 0.59 %
M8648 Chronische Osteomyelitis mit Fistel: Sonstige 1 0.59 %
M8726 Knochennekrose durch vorangegangenes Trauma: Unterschenkel 1 0.59 %
M8791 Knochennekrose, nicht näher bezeichnet: Schulterregion 1 0.59 %
M8795 Knochennekrose, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.59 %
M9007 Knochentuberkulose {A18.0}: Knöchel und Fuß 1 0.59 %
M9961 Stenose der Foramina intervertebralia, knöchern oder durch Subluxation: Zervikalbereich 1 0.59 %
N029 Rezidivierende und persistierende Hämaturie: Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet 1 0.59 %
N031 Chronisches nephritisches Syndrom: Fokale und segmentale glomeruläre Läsionen 1 0.59 %
N085 Glomeruläre Krankheiten bei Systemkrankheiten des Bindegewebes 1 0.59 %
N160 Tubulointerstitielle Nierenkrankheiten bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.59 %
N1781 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 1 1 0.59 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.59 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 0.59 %
N360 Harnröhrenfistel 1 0.59 %
N3948 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.59 %
N771 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.59 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.59 %
R031 Unspezifischer niedriger Blutdruckwert 1 0.59 %
R040 Epistaxis 1 0.59 %
R060 Dyspnoe 1 0.59 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 0.59 %
R260 Ataktischer Gang 1 0.59 %
R262 Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.59 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 0.59 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 0.59 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.59 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.59 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 0.59 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 1 0.59 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.59 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.59 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.59 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.59 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.59 %
R933 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Teile des Verdauungstraktes 1 0.59 %
S610 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 1 0.59 %
S9082 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes: Blasenbildung (nichtthermisch) 1 0.59 %
S911 Offene Wunde einer oder mehrerer Zehen ohne Schädigung des Nagels 1 0.59 %
T240 Verbrennung nicht näher bezeichneten Grades der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 1 0.59 %
T3100 Verbrennungen von weniger als 10 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verbrennungen 3. Grades 1 0.59 %
T7969 Traumatische Muskelischämie nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.59 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.59 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.59 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 0.59 %
T838 Sonstige Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Urogenitaltrakt 1 0.59 %
T844 Mechanische Komplikation durch sonstige intern verwendete orthopädische Geräte, Implantate und Transplantate 1 0.59 %
T846 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] 1 0.59 %
T887 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.59 %
T8902 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 1 0.59 %
U5010 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 80-95 Punkte 1 0.59 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 0.59 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 1 0.59 %
U602 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie B 1 0.59 %
U805 Enterobacter, Citrobacter und Serratia mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone oder Amikacin 1 0.59 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 1 0.59 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.59 %
Y599 Komplikationen durch Impfstoffe oder biologisch aktive Substanzen 1 0.59 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 0.59 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.59 %
Z435 Versorgung eines Zystostomas 1 0.59 %
Z508 Sonstige Rehabilitationsmaßnahmen 1 0.59 %
Z515 Palliativbehandlung 1 0.59 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 1 0.59 %
Z59 Kontaktanlässe mit Bezug auf das Wohnumfeld oder die wirtschaftliche Lage 1 0.59 %
Z851 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 0.59 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 0.59 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.59 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 0.59 %
Z865 Andere psychische Krankheiten oder Verhaltensstörungen in der Eigenanamnese 1 0.59 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 0.59 %
Z873 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 1 0.59 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 0.59 %
Z890 Verlust eines oder mehrerer Finger [einschließlich Daumen], einseitig 1 0.59 %
Z896 Verlust der unteren Extremität oberhalb des Knies, einseitig 1 0.59 %
Z908 Verlust sonstiger Organe 1 0.59 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 0.59 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 1 0.59 %
Z949 Zustand nach Organ- oder Gewebetransplantation, nicht näher bezeichnet 1 0.59 %
Z967 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 1 0.59 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.59 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.59 %
Z982 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 1 0.59 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 0.59 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 0.59 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 15 8.82 % 15
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 15 8.82 % 15
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 9 5.29 % 9
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 9 5.29 % 9
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 9 5.29 % 11
81.91 Gelenkspunktion 8 4.71 % 8
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 6 3.53 % 6
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 6 3.53 % 6
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 6 3.53 % 6
77.49.20 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an der Wirbelsäule, Perkutane (Nadel-) Biopsie 5 2.94 % 6
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 5 2.94 % 5
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 4 2.35 % 4
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 4 2.35 % 4
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 4 2.35 % 4
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 4 2.35 % 4
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 4 2.35 % 4
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 4 2.35 % 4
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 4 2.35 % 4
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 4 2.35 % 4
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 4 2.35 % 4
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 4 2.35 % 4
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 4 2.35 % 4
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 4 2.35 % 4
77.49.90 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Perkutane (Nadel-) Biopsie 3 1.76 % 3
81.92.31 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung ohne BV 3 1.76 % 3
86.2A.1E Chirurgisches Débridement, kleinflächig, an anderer Lokalisation 3 1.76 % 3
86.2A.2D Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, am Fuss 3 1.76 % 3
86.88.J3 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Subkutangewebe 3 1.76 % 7
88.38.32 Computertomographie des Fusses und der Sprunggelenke 3 1.76 % 3
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 3 1.76 % 3
00.99.10 Reoperation 2 1.18 % 2
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 1.18 % 9
39.95.B2 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 2 1.18 % 14
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 1.18 % 2
77.40.10 Knochenbiopsie, ohne Angabe der Lokalisation, Perkutane (Nadel-) Biopsie 2 1.18 % 2
77.45.10 Knochenbiopsie am Femur, Perkutane (Nadel-) Biopsie 2 1.18 % 2
80.35.10 Perkutane (Nadel-) Biopsie an der Hüfte 2 1.18 % 2
81.92.32 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung mit BV 2 1.18 % 2
83.95 Aspiration an anderen Weichteilen 2 1.18 % 2
86.04.13 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe des Fusses 2 1.18 % 2
86.0A.0E Inzision an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, ohne weitere Massnahmen 2 1.18 % 2
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 2 1.18 % 2
86.2A.1D Chirurgisches Débridement, kleinflächig, am Fuss 2 1.18 % 2
86.2A.2E Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an anderer Lokalisation 2 1.18 % 2
87.04.11 Computertomographie des Halses 2 1.18 % 2
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 2 1.18 % 2
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 2 1.18 % 2
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 2 1.18 % 2
88.98.10 Knochendensitometrie mit Doppelenergie-Röntgen-Absorptiometrie (DXA) 2 1.18 % 2
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 2 1.18 % 2
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 2 1.18 % 2
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 2 1.18 % 2
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 2 1.18 % 2
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 1.18 % 2
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 15 bis 30 Tage 2 1.18 % 2
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 2 1.18 % 2
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 2 1.18 % 2
99.84.31 Aerosolisolation, bis 7 Tage 2 1.18 % 2
00.95.11 Basisschulung 1 0.59 % 1
00.95.21 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2), 3 - 5 Behandlungen 1 0.59 % 1
00.99.40 Minimalinvasive Technik 1 0.59 % 1
31.42.10 Laryngoskopie 1 0.59 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.59 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.59 % 3
39.9A.13 Entfernen eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 0.59 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 0.59 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 0.59 % 1
54.0X.10 Inzision an der Bauchwand, Extraperitoneale Drainage der Bauchwand 1 0.59 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 0.59 % 2
55.23 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Niere 1 0.59 % 1
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 0.59 % 1
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.59 % 1
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 1 0.59 % 1
77.48.10 Knochenbiopsie an Tarsalia und Metatarsalia, Perkutane (Nadel-) Biopsie 1 0.59 % 1
77.69.99 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 0.59 % 1
77.77 Knochenentnahme an Tibia und Fibula zur Transplantation 1 0.59 % 1
77.99.99 Totale Knochenresektionen an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 0.59 % 1
78.08.19 Sonstige Knochentransplantation an Tarsalia und Metatarsalia (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefässgestieltes Transplantat) 1 0.59 % 1
83.01.16 Exploration einer Sehnenscheide, Untere Extremität 1 0.59 % 1
83.96 Injektion einer therapeutischen Substanz in eine Bursa 1 0.59 % 1
84.55.29 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Andere Lokalisation 1 0.59 % 1
86.04.11 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der Hand 1 0.59 % 1
86.0A.0D Inzision an Haut und Subkutangewebe des Fusses, ohne weitere Massnahmen 1 0.59 % 1
86.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an Haut und Subkutangewebe 1 0.59 % 1
86.2B.1D Débridement, kleinflächig, am Fuss 1 0.59 % 1
86.31.1D Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, am Fuss 1 0.59 % 1
86.31.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, an anderer Lokalisation 1 0.59 % 1
86.32.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an anderer Lokalisation 1 0.59 % 1
86.53.1D Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe des Fusses 1 0.59 % 1
86.88.J1 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 1 0.59 % 1
86.B1.21 Entfernen von Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 1 0.59 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 0.59 % 1
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.59 % 1
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 0.59 % 1
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 1 0.59 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 1 0.59 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 0.59 % 1
88.77 Diagnostischer Ultraschall des peripheren vaskulären Systems 1 0.59 % 1
88.79.64 Duplex-Sonographie der Unterschenkelarterien und Fussarterien 1 0.59 % 1
88.90.30 Radiographiegesteuerte Intervention 1 0.59 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.59 % 1
88.94.12 MRI-Handgelenke und Hand 1 0.59 % 1
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 0.59 % 1
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 1 0.59 % 1
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 0.59 % 1
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 1 0.59 % 1
89.15.10 Somatosensibel evozierte Potentiale (SEP) 1 0.59 % 1
89.15.11 Motorisch evozierte Potentiale (MEP) 1 0.59 % 2
89.15.20 Untersuchung der sensiblen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.59 % 1
89.29 Sonstige nicht-operative Messungen am Urogenitalsystem 1 0.59 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 0.59 % 1
92.18.08 Ganzkörperszintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik, sonstige 1 0.59 % 1
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 1 0.59 % 1
93.A1 Multimodale schmerztherapeutische Kurzzeitbehandlung 1 0.59 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.59 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 0.59 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.59 % 1
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 0.59 % 1
99.84.12 Kontaktisolation, 8 bis 14 Tage 1 0.59 % 1
99.84.13 Kontaktisolation, 15 bis 21 Tage 1 0.59 % 1
99.84.14 Kontaktisolation, 22 Tage und mehr 1 0.59 % 1
99.84.22 Tröpfchenisolation, 8 bis 14 Tage 1 0.59 % 1
99.84.32 Aerosolisolation, 8 bis 14 Tage 1 0.59 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.59 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.59 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 1 0.59 % 1