DRG I44A - Implantation bei Wechsel einer Knieprothesen-Komponente

MDC 08 - Krankheiten und Störungen an Muskel-Skelett-System und Bindegewebe

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.868
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 6.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.484)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 12 (0.104)
Verlegungsabschlag 0.15


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 151 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.08%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 141 (93.4%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.09%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 20'452.18 CHF

Median: 20'170.50 CHF

Standardabweichung: 6'240.20

Homogenitätskoeffizient: 0.77

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
M179 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 3 1.99 %
M221 Habituelle Subluxation der Patella 1 0.66 %
M8096 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Unterschenkel 1 0.66 %
M8416 Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]: Unterschenkel 1 0.66 %
M8445 Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.66 %
M8446 Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Unterschenkel 1 0.66 %
S8218 Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Sonstige 2 1.32 %
T840 Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese 121 80.13 %
T841 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen 1 0.66 %
T848 Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 19 12.58 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 97 64.24 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 43 28.48 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 42 27.81 %
Z9665 Vorhandensein einer Kniegelenkprothese 20 13.25 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 18 11.92 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 14 9.27 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 14 9.27 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 12 7.95 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 10 6.62 %
D62 Akute Blutungsanämie 9 5.96 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 9 5.96 %
T848 Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 9 5.96 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 8 5.30 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 8 5.30 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 7 4.64 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 7 4.64 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 6 3.97 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 6 3.97 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 5 3.31 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 3.31 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 5 3.31 %
M228 Sonstige Krankheiten der Patella 5 3.31 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 5 3.31 %
N40 Prostatahyperplasie 5 3.31 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 5 3.31 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 4 2.65 %
M222 Krankheiten im Patellofemoralbereich 4 2.65 %
M6586 Sonstige Synovitis und Tenosynovitis: Unterschenkel 4 2.65 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 4 2.65 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 4 2.65 %
E6601 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 3 1.99 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 3 1.99 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 3 1.99 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 3 1.99 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 3 1.99 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 3 1.99 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 3 1.99 %
M6596 Synovitis und Tenosynovitis, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 3 1.99 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 1.99 %
M8736 Sonstige sekundäre Knochennekrose: Unterschenkel 3 1.99 %
R12 Sodbrennen 3 1.99 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 3 1.99 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 3 1.99 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 1.32 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 2 1.32 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 2 1.32 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 2 1.32 %
F328 Sonstige depressive Episoden 2 1.32 %
F331 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 2 1.32 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 2 1.32 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 2 1.32 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 2 1.32 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 1.32 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 2 1.32 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 2 1.32 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 2 1.32 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 2 1.32 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 2 1.32 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 2 1.32 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 1.32 %
K590 Obstipation 2 1.32 %
M545 Kreuzschmerz 2 1.32 %
M6786 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Synovialis und der Sehnen: Unterschenkel 2 1.32 %
M8786 Sonstige Knochennekrose: Unterschenkel 2 1.32 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 1.32 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 2 1.32 %
Z885 Allergie gegenüber Betäubungsmittel in der Eigenanamnese 2 1.32 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 2 1.32 %
Z9664 Vorhandensein einer Hüftgelenkprothese 2 1.32 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.66 %
B353 Tinea pedis 1 0.66 %
B356 Tinea inguinalis [Tinea cruris] 1 0.66 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.66 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.66 %
C443 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 0.66 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.66 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 0.66 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.66 %
D6953 Heparin-induzierte Thrombozytopenie Typ II 1 0.66 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.66 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 1 0.66 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.66 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.66 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.66 %
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.66 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.66 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.66 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.66 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 0.66 %
E876 Hypokaliämie 1 0.66 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.66 %
F341 Dysthymia 1 0.66 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 1 0.66 %
G406 Grand-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit-Mal) 1 0.66 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 0.66 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.66 %
G439 Migräne, nicht näher bezeichnet 1 0.66 %
G8223 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.66 %
G8266 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: L2-S1 1 0.66 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 0.66 %
H931 Tinnitus aurium 1 0.66 %
I071 Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 0.66 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.66 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.66 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 1 0.66 %
I479 Paroxysmale Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.66 %
I491 Vorhofextrasystolie 1 0.66 %
I499 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 1 0.66 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 0.66 %
I519 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.66 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 1 0.66 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 1 0.66 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 1 0.66 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 0.66 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 0.66 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 0.66 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.66 %
J9699 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.66 %
K257 Ulcus ventriculi: Chronisch, ohne Blutung oder Perforation 1 0.66 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.66 %
K589 Reizdarmsyndrom ohne Diarrhoe 1 0.66 %
K610 Analabszess 1 0.66 %
L239 Allergische Kontaktdermatitis, nicht näher bezeichnete Ursache 1 0.66 %
L8907 Dekubitus 1. Grades: Ferse 1 0.66 %
L8908 Dekubitus 1. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.66 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 0.66 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 1 0.66 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 1 0.66 %
M0609 Seronegative chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.66 %
M1000 Idiopathische Gicht: Mehrere Lokalisationen 1 0.66 %
M169 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.66 %
M175 Sonstige sekundäre Gonarthrose 1 0.66 %
M2106 Valgusdeformität, anderenorts nicht klassifiziert: Unterschenkel 1 0.66 %
M2116 Varusdeformität, anderenorts nicht klassifiziert: Unterschenkel 1 0.66 %
M220 Habituelle Luxation der Patella 1 0.66 %
M223 Sonstige Schädigungen der Patella 1 0.66 %
M224 Chondromalacia patellae 1 0.66 %
M234 Freier Gelenkkörper im Kniegelenk 1 0.66 %
M2387 Sonstige Binnenschädigungen des Kniegelenkes: Kapselband 1 0.66 %
M2536 Sonstige Instabilität eines Gelenkes: Unterschenkel 1 0.66 %
M2576 Osteophyt: Unterschenkel 1 0.66 %
M2594 Gelenkkrankheit, nicht näher bezeichnet: Hand 1 0.66 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 0.66 %
M359 Krankheit mit Systembeteiligung des Bindegewebes, nicht näher bezeichnet 1 0.66 %
M4726 Sonstige Spondylose mit Radikulopathie: Lumbalbereich 1 0.66 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.66 %
M4809 Spinal(kanal)stenose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.66 %
M544 Lumboischialgie 1 0.66 %
M5486 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbalbereich 1 0.66 %
M6255 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.66 %
M6286 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Unterschenkel 1 0.66 %
M6726 Hypertrophie der Synovialis, anderenorts nicht klassifiziert: Unterschenkel 1 0.66 %
M7290 Fibromatose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.66 %
M7909 Rheumatismus, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.66 %
M8186 Sonstige Osteoporose: Unterschenkel 1 0.66 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.66 %
M8566 Sonstige Knochenzyste: Unterschenkel 1 0.66 %
M966 Knochenfraktur nach Einsetzen eines orthopädischen Implantates, einer Gelenkprothese oder einer Knochenplatte 1 0.66 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 0.66 %
N481 Balanoposthitis 1 0.66 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.66 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 0.66 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 0.66 %
R103 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 1 0.66 %
R252 Krämpfe und Spasmen der Muskulatur 1 0.66 %
R33 Harnverhaltung 1 0.66 %
R51 Kopfschmerz 1 0.66 %
S4220 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.66 %
S820 Fraktur der Patella 1 0.66 %
S8218 Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Sonstige 1 0.66 %
S830 Luxation der Patella 1 0.66 %
S859 Verletzung eines nicht näher bezeichneten Blutgefäßes in Höhe des Unterschenkels 1 0.66 %
T406 Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Betäubungsmittel 1 0.66 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.66 %
T840 Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese 1 0.66 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.66 %
V99 Transportmittelunfall 1 0.66 %
X499 Akzidentelle Vergiftung 1 0.66 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 1 0.66 %
Z480 Kontrolle von Verbänden und Nähten 1 0.66 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.66 %
Z860 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 1 0.66 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 0.66 %
Z878 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 1 0.66 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.66 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 0.66 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 0.66 %
Z910 Allergie, ausgenommen Allergie gegenüber Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen, in der Eigenanamnese 1 0.66 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.66 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 0.66 %
Z9660 Vorhandensein einer Schulterprothese 1 0.66 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
81.54.44 Implantation der Tibia- oder Femurkomponenten, sowie des Inlays einer unikondylären, resp. bikondylären Schlittenprothese oder einer Standard-Totalendoprothese des Knies bei einem Wechsel 119 78.81 % 119
80.06.1A Entfernen der Tibia- oder Femurkomponenten, sowie des Inlays einer unikondylären, resp. bikondylären Schlittenprothese oder einer Standard-Totalendoprothese des Knies 114 75.50 % 114
81.54.45 Implantation der Tibia- oder Femurkomponenten, sowie des Inlays einer Sonder-Totalendoprothese oder einer achsengeführten Totalendoprothese des Knies, bei einem Wechsel 20 13.25 % 20
81.54.27 Erstimplantation eines Patella-Rückflächenersatzes 19 12.58 % 19
77.37.19 Sonstige Knochendurchtrennung an der Tibia 16 10.60 % 16
78.50.21 Osteosynthese durch Schraube(n) nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 14 9.27 % 14
80.06.1B Entfernen der Tibia- oder Femurkomponenten, sowie des Inlays einer Sonder-Totalendoprothese oder einer achsengeführten Totalendoprothese des Knies 11 7.28 % 11
80.36.30 Offene Gelenkbiopsie am Knie 11 7.28 % 11
80.76.20 Offene Synovektomie am Kniegelenk 11 7.28 % 11
81.54.34 Implantation einer unikondylären Schlittenprothese bei einem Prothesenwechsel 8 5.30 % 8
81.54.42 Implantation eines Patella-Rückflächenersatz bei einem Wechsel 8 5.30 % 8
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 8 5.30 % 8
00.99.10 Reoperation 7 4.64 % 7
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 7 4.64 % 7
80.46.10 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel am Kniegelenk 7 4.64 % 7
80.86.11 Débridement am Kniegelenk 7 4.64 % 7
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 7 4.64 % 7
80.06.11 Entfernen einer Standard-Totalendoprothese des Kniegelenks 6 3.97 % 6
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 6 3.97 % 6
99.00 Perioperative autologe Transfusion von Vollblut oder Blutkomponenten 5 3.31 % 5
04.81.19 Injektion oder Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 4 2.65 % 4
81.54.39 Implantation einer Knieendoprothese bei einem Prothesenwechsel, sonstige 4 2.65 % 4
84.57 Entfernen von Spacer (Zement) 4 2.65 % 4
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 4 2.65 % 4
00.99.40 Minimalinvasive Technik 3 1.99 % 3
77.67.10 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Tibia 3 1.99 % 3
78.07.12 Knochentransplantation an der Tibia, allogen 3 1.99 % 3
80.06.14 Entfernen einer unikondylären Schlittenprothese 3 1.99 % 3
80.26.10 Diagnostische Arthroskopie des Knies 3 1.99 % 3
80.86.99 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion einer Gelenksläsion am Knie, sonstige 3 1.99 % 3
81.47.40 Sonstige Rekonstruktion am Kniegelenk, Patella und ihr Halteapparat 3 1.99 % 3
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 3 1.99 % 3
04.81.11 Injektion oder Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie ohne bildgebende Verfahren (BV) 2 1.32 % 2
04.81.12 Injektion oder Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie mit BV 2 1.32 % 2
77.65.20 Débridement am Femur 2 1.32 % 2
79.36.12 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der proximalen Tibia mit sonstiger innerer Knochenfixation 2 1.32 % 2
80.76.10 Arthroskopische Synovektomie am Kniegelenk 2 1.32 % 2
81.44.12 Stabilisierung der Patella, Verlagerung des Patellarsehnenansatzes 2 1.32 % 2
81.92.32 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung mit BV 2 1.32 % 2
84.56 Einsetzen von Spacer (Zement) 2 1.32 % 2
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 2 1.32 % 2
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 1.32 % 2
00.90.32 Alloplastisches Transplantat 1 0.66 % 1
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 1 0.66 % 1
04.2X.34 Destruktion von Nerven des Beines und des Fusses 1 0.66 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.66 % 1
39.32.99 Naht einer Vene, sonstige 1 0.66 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.66 % 1
77.47.20 Knochenbiopsie an Tibia und Fibula, Offene Knochenbiopsie 1 0.66 % 1
77.66.99 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an der Patella, sonstige 1 0.66 % 1
77.86 Sonstige partielle Knochenresektion aus der Patella 1 0.66 % 1
77.87.10 Sonstige partielle Knochenresektion an Tibia 1 0.66 % 1
77.96 Totale Patella-Resektion 1 0.66 % 1
78.06.99 Knochentransplantation an der Patella, sonstige 1 0.66 % 1
78.07.19 Sonstige Knochentransplantation an der Tibia (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefässgestieltes Transplantat) 1 0.66 % 1
78.46 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Patella 1 0.66 % 1
78.49.86 Verwendung von humaner, demineralisierter Knochenmatrix an der Wirbelsäule, ohne Anreicherung mit Knochenwachstumszellen 1 0.66 % 1
78.57.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur an Tibia und Fibula, sonstige 1 0.66 % 1
78.65.01 Knochenimplantatentfernung am Femur, Draht, intramedullärer Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte/Kondylenplatte, dynamische Kompressionsschraube, Marknagel, Fixateur externe, (Blount-)Klammern 1 0.66 % 1
78.67.01 Knochenimplantatentfernung an Tibia und Fibula, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 0.66 % 1
79.36.11 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der proximalen Tibia mit innerer Knochenfixation durch Schraube 1 0.66 % 1
79.39.40 Offene Reposition einer Fraktur der Patella mit innerer Knochenfixation 1 0.66 % 1
80.06.15 Entfernen einer bikondylären Schlittenprothese 1 0.66 % 1
80.06.17 Entfernen eines Patella-Rückflächenersatz 1 0.66 % 1
80.06.1C Entfernen eines isolierten Ersatzes der femoralen Gleitfläche 1 0.66 % 1
80.16.11 Arthroskopische Arthrotomie des Kniegelenks, Entfernung freier Gelenkkörper 1 0.66 % 1
80.86.12 Zystenexstirpation am Kniegelenk 1 0.66 % 1
81.44.13 Stabilisierung der Patella, Verlagerung des Patellarsehnenansatzes mit Knochenspan 1 0.66 % 1
81.55 Revision ohne Ersatz einer Knieendoprothese 1 0.66 % 1
81.92.30 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke, n.n.bez. 1 0.66 % 1
81.96.96 Sonstige gelenkrekonstruktive und gelenkplastische Eingriffe, Einbringen von Abstandshaltern (z.B. nach Entfernung einer Endoprothese) 1 0.66 % 1
83.42.16 Sonstige Tenonektomie, Untere Extremität 1 0.66 % 1
83.65.16 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Untere Extremität 1 0.66 % 1
83.81.16 Sehnentransplantation, Untere Extremität 1 0.66 % 1
83.88.16 Augmentation einer Sehne, Untere Extremität 1 0.66 % 1
83.91.16 Lösung von Adhäsionen von Muskel, Sehne, Faszie und Bursa, Untere Extremität 1 0.66 % 1
84.55.18 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Tibia 1 0.66 % 1
86.39 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.66 % 1
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 1 0.66 % 1
89.15.20 Untersuchung der sensiblen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.66 % 1
89.15.21 Untersuchung der motorischen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.66 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 0.66 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 0.66 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.66 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.66 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.66 % 1