DRG I28A - Komplexe Eingriffe an Knochen oder Bindegewebe

MDC 08 - Krankheiten und Störungen an Muskel-Skelett-System und Bindegewebe

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.948
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 14.2
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 3 (0.59)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 28 (0.119)
Verlegungsabschlag 0.166


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 113 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.06%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 109 (96.5%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.07%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 32'663.02 CHF

Median: 27'511.22 CHF

Standardabweichung: 21'209.12

Homogenitätskoeffizient: 0.61

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C414 Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Beckenknochen 1 0.88 %
C470 Bösartige Neubildung: Periphere Nerven des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.88 %
C490 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.88 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 10 8.85 %
D166 Gutartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Wirbelsäule 2 1.77 %
D210 Sonstige gutartige Neubildungen: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.88 %
D211 Sonstige gutartige Neubildungen: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 0.88 %
D212 Sonstige gutartige Neubildungen: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.88 %
D215 Sonstige gutartige Neubildungen: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Beckens 1 0.88 %
D216 Sonstige gutartige Neubildungen: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Rumpfes, nicht näher bezeichnet 1 0.88 %
D481 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe 1 0.88 %
E850 Nichtneuropathische heredofamiliäre Amyloidose 1 0.88 %
M0096 Eitrige Arthritis, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.88 %
M1007 Idiopathische Gicht: Knöchel und Fuß 2 1.77 %
M161 Sonstige primäre Koxarthrose 2 1.77 %
M166 Sonstige sekundäre Koxarthrose, beidseitig 1 0.88 %
M167 Sonstige sekundäre Koxarthrose 1 0.88 %
M201 Hallux valgus (erworben) 1 0.88 %
M2352 Chronische Instabilität des Kniegelenkes: Hinteres Kreuzband 1 0.88 %
M2574 Osteophyt: Hand 1 0.88 %
M300 Panarteriitis nodosa 1 0.88 %
M340 Progressive systemische Sklerose 1 0.88 %
M341 CR(E)ST-Syndrom 1 0.88 %
M4316 Spondylolisthesis: Lumbalbereich 1 0.88 %
M511 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 1 0.88 %
M6285 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Beckenregion und Oberschenkel 2 1.77 %
M6288 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Sonstige 2 1.77 %
M6507 Sehnenscheidenabszess: Knöchel und Fuß 1 0.88 %
M7266 Nekrotisierende Fasziitis: Unterschenkel 1 0.88 %
M7267 Nekrotisierende Fasziitis: Knöchel und Fuß 1 0.88 %
M8091 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Schulterregion 1 0.88 %
M8542 Solitäre Knochenzyste: Oberarm 1 0.88 %
M8552 Aneurysmatische Knochenzyste: Oberarm 1 0.88 %
M8555 Aneurysmatische Knochenzyste: Beckenregion und Oberschenkel 2 1.77 %
M8607 Akute hämatogene Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 0.88 %
M8617 Sonstige akute Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 7 6.19 %
M8648 Chronische Osteomyelitis mit Fistel: Sonstige 1 0.88 %
M8667 Sonstige chronische Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 6 5.31 %
M8686 Sonstige Osteomyelitis: Unterschenkel 1 0.88 %
M8687 Sonstige Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 3 2.65 %
M8697 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 3 2.65 %
M960 Pseudarthrose nach Fusion oder Arthrodese 1 0.88 %
Q798 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Muskel-Skelett-Systems 1 0.88 %
S121 Fraktur des 2. Halswirbels 1 0.88 %
S2205 Fraktur eines Brustwirbels: T9 und T10 1 0.88 %
S5201 Fraktur des proximalen Endes der Ulna: Olekranon 1 0.88 %
S526 Distale Fraktur der Ulna und des Radius, kombiniert 1 0.88 %
S7201 Schenkelhalsfraktur: Intrakapsulär 3 2.65 %
S7204 Schenkelhalsfraktur: Mediozervikal 1 0.88 %
S7210 Femurfraktur: Trochantär, nicht näher bezeichnet 1 0.88 %
S7211 Femurfraktur: Intertrochantär 3 2.65 %
S7243 Distale Fraktur des Femurs: Suprakondylär 1 0.88 %
S727 Multiple Frakturen des Femurs 1 0.88 %
S8221 Fraktur des Tibiaschaftes: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil) 2 1.77 %
S8231 Distale Fraktur der Tibia: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil) 1 0.88 %
S825 Fraktur des Innenknöchels 1 0.88 %
S8281 Bimalleolarfraktur 1 0.88 %
S860 Verletzung der Achillessehne 1 0.88 %
S9332 Luxation sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes: Mediotarsal (-Gelenk) 1 0.88 %
T840 Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese 3 2.65 %
T842 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen 1 0.88 %
T874 Infektion des Amputationsstumpfes 6 5.31 %
T875 Nekrose des Amputationsstumpfes 3 2.65 %
T876 Sonstige und nicht näher bezeichnete Komplikationen am Amputationsstumpf 6 5.31 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 38 33.63 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 28 24.78 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 26 23.01 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 24 21.24 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 20 17.70 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 20 17.70 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 20 17.70 %
D62 Akute Blutungsanämie 19 16.81 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 19 16.81 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 18 15.93 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 17 15.04 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 14 12.39 %
I7025 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 13 11.50 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 13 11.50 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 12 10.62 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 12 10.62 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 12 10.62 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 11 9.73 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 11 9.73 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 10 8.85 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 10 8.85 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 10 8.85 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 10 8.85 %
E876 Hypokaliämie 9 7.96 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 9 7.96 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 9 7.96 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 8 7.08 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 8 7.08 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 8 7.08 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 8 7.08 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 8 7.08 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 8 7.08 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 6.19 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 7 6.19 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 7 6.19 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 7 6.19 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 7 6.19 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 6 5.31 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 6 5.31 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 6 5.31 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 6 5.31 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 6 5.31 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerz 6 5.31 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 6 5.31 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 6 5.31 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 6 5.31 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 6 5.31 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 4.42 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 5 4.42 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 4.42 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 4.42 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 5 4.42 %
S750 Verletzung der A. femoralis 5 4.42 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 5 4.42 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 5 4.42 %
A46 Erysipel [Wundrose] 4 3.54 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 3.54 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 4 3.54 %
E1150 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 4 3.54 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 4 3.54 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 4 3.54 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 4 3.54 %
E875 Hyperkaliämie 4 3.54 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 4 3.54 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 4 3.54 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 4 3.54 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 4 3.54 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 4 3.54 %
I724 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 4 3.54 %
I771 Arterienstriktur 4 3.54 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 4 3.54 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 4 3.54 %
N1781 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 1 4 3.54 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 4 3.54 %
N40 Prostatahyperplasie 4 3.54 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 4 3.54 %
T874 Infektion des Amputationsstumpfes 4 3.54 %
Z895 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 4 3.54 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 4 3.54 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 2.65 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 3 2.65 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 3 2.65 %
D6834 Hämorrhagische Diathese durch Heparine 3 2.65 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 3 2.65 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 2.65 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 3 2.65 %
E86 Volumenmangel 3 2.65 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 3 2.65 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 3 2.65 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 3 2.65 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 3 2.65 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 3 2.65 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 3 2.65 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 3 2.65 %
I350 Aortenklappenstenose 3 2.65 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 3 2.65 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 3 2.65 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 3 2.65 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 3 2.65 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 2.65 %
M8667 Sonstige chronische Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 3 2.65 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 3 2.65 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 3 2.65 %
R33 Harnverhaltung 3 2.65 %
R571 Hypovolämischer Schock 3 2.65 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 3 2.65 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 3 2.65 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 3 2.65 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 3 2.65 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 3 2.65 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 3 2.65 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 2 1.77 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 2 1.77 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 2 1.77 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 2 1.77 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 1.77 %
D6980 Hämorrhagische Diathese durch Thrombozytenaggregationshemmer 2 1.77 %
E1121 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 1.77 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 1.77 %
E1161 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 1.77 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 1.77 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 2 1.77 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 1.77 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 2 1.77 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 2 1.77 %
F002 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, atypische oder gemischte Form {G30.8} 2 1.77 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 2 1.77 %
F341 Dysthymia 2 1.77 %
G308 Sonstige Alzheimer-Krankheit {F00.2} 2 1.77 %
G551 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 2 1.77 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 2 1.77 %
I1320 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.77 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 2 1.77 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 2 1.77 %
I730 Raynaud-Syndrom 2 1.77 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 2 1.77 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 2 1.77 %
I958 Sonstige Hypotonie 2 1.77 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 2 1.77 %
J81 Lungenödem 2 1.77 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 1.77 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 2 1.77 %
K227 Barrett-Ösophagus 2 1.77 %
K269 Ulcus duodeni: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 2 1.77 %
K590 Obstipation 2 1.77 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 2 1.77 %
L0302 Phlegmone an Zehen 2 1.77 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 2 1.77 %
L8907 Dekubitus 1. Grades: Ferse 2 1.77 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.77 %
M159 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 2 1.77 %
M341 CR(E)ST-Syndrom 2 1.77 %
M353 Polymyalgia rheumatica 2 1.77 %
M4786 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 2 1.77 %
M4959 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 1.77 %
M545 Kreuzschmerz 2 1.77 %
M8109 Postmenopausale Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 1.77 %
M8955 Osteolyse: Beckenregion und Oberschenkel 2 1.77 %
M9072 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Oberarm 2 1.77 %
M9075 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Beckenregion und Oberschenkel 2 1.77 %
N1782 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 2 2 1.77 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 2 1.77 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 2 1.77 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 2 1.77 %
Q850 Neurofibromatose (nicht bösartig) 2 1.77 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 2 1.77 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 2 1.77 %
R400 Somnolenz 2 1.77 %
R64 Kachexie 2 1.77 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 2 1.77 %
S851 Verletzung der A. tibialis (anterior) (posterior) 2 1.77 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.77 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 2 1.77 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 2 1.77 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 2 1.77 %
Z873 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 2 1.77 %
Z905 Verlust der Niere(n) 2 1.77 %
Z9664 Vorhandensein einer Hüftgelenkprothese 2 1.77 %
A0472 Enterokolitis durch Clostridium difficile mit Megakolon, ohne sonstige Organkomplikationen 1 0.88 %
A081 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 1 0.88 %
A156 Tuberkulöse Pleuritis, bakteriologisch, molekularbiologisch oder histologisch gesichert 1 0.88 %
A408 Sonstige Sepsis durch Streptokokken 1 0.88 %
A410 Sepsis durch Staphylococcus aureus 1 0.88 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 0.88 %
A4152 Sepsis: Pseudomonas 1 0.88 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 0.88 %
A488 Sonstige näher bezeichnete bakterielle Krankheiten 1 0.88 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.88 %
B374 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 1 0.88 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.88 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.88 %
B966 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.88 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.88 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 1 0.88 %
C220 Leberzellkarzinom 1 0.88 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 1 0.88 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.88 %
C73 Bösartige Neubildung der Schilddrüse 1 0.88 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.88 %
C778 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 1 0.88 %
C782 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 1 0.88 %
C788 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane 1 0.88 %
C7981 Sekundäre bösartige Neubildung der Brustdrüse 1 0.88 %
C7988 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 1 0.88 %
C800 Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet 1 0.88 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.88 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.88 %
D539 Alimentäre Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.88 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.88 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.88 %
D66 Hereditärer Faktor-VIII-Mangel 1 0.88 %
D6835 Hämorrhagische Diathese durch sonstige Antikoagulanzien 1 0.88 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.88 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.88 %
D863 Sarkoidose der Haut 1 0.88 %
E032 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 1 0.88 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 0.88 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 1 0.88 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 1 0.88 %
E1151 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.88 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.88 %
E271 Primäre Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.88 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.88 %
E291 Testikuläre Unterfunktion 1 0.88 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.88 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 0.88 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.88 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.88 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.88 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.88 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.88 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.88 %
F142 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 1 0.88 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.88 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 0.88 %
F332 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome 1 0.88 %
F430 Akute Belastungsreaktion 1 0.88 %
F438 Sonstige Reaktionen auf schwere Belastung 1 0.88 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 0.88 %
G406 Grand-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit-Mal) 1 0.88 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.88 %
G431 Migräne mit Aura [Klassische Migräne] 1 0.88 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 1 0.88 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.88 %
G553 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens {M45-M46}, {M48.-}, {M53-M54} 1 0.88 %
G635 Polyneuropathie bei Systemkrankheiten des Bindegewebes {M30-M35} 1 0.88 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.88 %
G948 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.88 %
G992 Myelopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.88 %
H010 Blepharitis 1 0.88 %
H041 Sonstige Affektionen der Tränendrüse 1 0.88 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 1 0.88 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.88 %
H590 Keratopathie (bullös-aphak) nach Kataraktextraktion 1 0.88 %
I081 Krankheiten der Mitral- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 0.88 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.88 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.88 %
I1290 Hypertensive Nierenkrankheit ohne Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.88 %
I200 Instabile Angina pectoris 1 0.88 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 0.88 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 0.88 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.88 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.88 %
I278 Sonstige näher bezeichnete pulmonale Herzkrankheiten 1 0.88 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 0.88 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.88 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 0.88 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 0.88 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 1 0.88 %
I452 Bifaszikulärer Block 1 0.88 %
I453 Trifaszikulärer Block 1 0.88 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 1 0.88 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 0.88 %
I483 Vorhofflattern, typisch 1 0.88 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 1 0.88 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 0.88 %
I7026 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Schulter-Arm-Typ, alle Stadien 1 0.88 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 1 0.88 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 0.88 %
I7100 Dissektion der Aorta nicht näher bezeichneter Lokalisation, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.88 %
I738 Sonstige näher bezeichnete periphere Gefäßkrankheiten 1 0.88 %
I742 Embolie und Thrombose der Arterien der oberen Extremitäten 1 0.88 %
I770 Arteriovenöse Fistel, erworben 1 0.88 %
I772 Arterienruptur 1 0.88 %
I788 Sonstige Krankheiten der Kapillaren 1 0.88 %
I798 Sonstige Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.88 %
I801 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis 1 0.88 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.88 %
I831 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 1 0.88 %
I871 Venenkompression 1 0.88 %
I8721 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) mit Ulzeration 1 0.88 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 0.88 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 0.88 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.88 %
J4401 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 0.88 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 0.88 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=70 % des Sollwertes 1 0.88 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.88 %
J4490 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 <35 % des Sollwertes 1 0.88 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 0.88 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.88 %
J849 Interstitielle Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.88 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.88 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.88 %
J981 Lungenkollaps 1 0.88 %
J991 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen diffusen Bindegewebskrankheiten 1 0.88 %
K221 Ösophagusulkus 1 0.88 %
K228 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus 1 0.88 %
K259 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.88 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.88 %
K296 Sonstige Gastritis 1 0.88 %
K4090 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.88 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.88 %
K550 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 1 0.88 %
K560 Paralytischer Ileus 1 0.88 %
K621 Rektumpolyp 1 0.88 %
K635 Polyp des Kolons 1 0.88 %
K720 Akutes und subakutes Leberversagen 1 0.88 %
K729 Leberversagen, nicht näher bezeichnet 1 0.88 %
K912 Malabsorption nach chirurgischem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.88 %
K920 Hämatemesis 1 0.88 %
K921 Meläna 1 0.88 %
L022 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 1 0.88 %
L0301 Phlegmone an Fingern 1 0.88 %
L240 Toxische Kontaktdermatitis durch Detergenzien 1 0.88 %
L304 Intertriginöses Ekzem 1 0.88 %
L508 Sonstige Urtikaria 1 0.88 %
L84 Hühneraugen und Horn- (Haut-) Schwielen 1 0.88 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 0.88 %
L8908 Dekubitus 1. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.88 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 1 0.88 %
L8918 Dekubitus 2. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.88 %
L8928 Dekubitus 3. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.88 %
L8937 Dekubitus 4. Grades: Ferse 1 0.88 %
L910 Hypertrophe Narbe 1 0.88 %
L928 Sonstige granulomatöse Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.88 %
M0092 Eitrige Arthritis, nicht näher bezeichnet: Oberarm 1 0.88 %
M0599 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.88 %
M0689 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.88 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.88 %
M1007 Idiopathische Gicht: Knöchel und Fuß 1 0.88 %
M1098 Gicht, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.88 %
M169 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.88 %
M1924 Sonstige sekundäre Arthrose: Hand 1 0.88 %
M1991 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Schulterregion 1 0.88 %
M1997 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.88 %
M201 Hallux valgus (erworben) 1 0.88 %
M204 Sonstige Hammerzehe(n) (erworben) 1 0.88 %
M348 Sonstige Formen der systemischen Sklerose 1 0.88 %
M4726 Sonstige Spondylose mit Radikulopathie: Lumbalbereich 1 0.88 %
M4804 Spinal(kanal)stenose: Thorakalbereich 1 0.88 %
M4805 Spinal(kanal)stenose: Thorakolumbalbereich 1 0.88 %
M4954 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Thorakalbereich 1 0.88 %
M511 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 1 0.88 %
M5416 Radikulopathie: Lumbalbereich 1 0.88 %
M6086 Sonstige Myositis: Unterschenkel 1 0.88 %
M6227 Ischämischer Muskelinfarkt (nichttraumatisch): Knöchel und Fuß 1 0.88 %
M6280 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Mehrere Lokalisationen 1 0.88 %
M6288 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Sonstige 1 0.88 %
M7982 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Oberarm 1 0.88 %
M7983 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Unterarm 1 0.88 %
M7987 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Knöchel und Fuß 1 0.88 %
M8080 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 0.88 %
M8085 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.88 %
M8090 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 0.88 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.88 %
M8149 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.88 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.88 %
M8188 Sonstige Osteoporose: Sonstige 1 0.88 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.88 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.88 %
M8195 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.88 %
M8198 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.88 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.88 %
M8616 Sonstige akute Osteomyelitis: Unterschenkel 1 0.88 %
M8617 Sonstige akute Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 0.88 %
M8627 Subakute Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 0.88 %
M8687 Sonstige Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 0.88 %
M8735 Sonstige sekundäre Knochennekrose: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.88 %
M8952 Osteolyse: Oberarm 1 0.88 %
M8957 Osteolyse: Knöchel und Fuß 1 0.88 %
M9943 Bindegewebige Stenose des Spinalkanals: Lumbalbereich 1 0.88 %
N084 Glomeruläre Krankheiten bei sonstigen endokrinen, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten 1 0.88 %
N085 Glomeruläre Krankheiten bei Systemkrankheiten des Bindegewebes 1 0.88 %
N136 Pyonephrose 1 0.88 %
N1789 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.88 %
N1792 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 2 1 0.88 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.88 %
N200 Nierenstein 1 0.88 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 0.88 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.88 %
N393 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 1 0.88 %
N47 Vorhauthypertrophie, Phimose und Paraphimose 1 0.88 %
Q273 Arteriovenöse Fehlbildung der peripheren Gefäße 1 0.88 %
Q278 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des peripheren Gefäßsystems 1 0.88 %
Q676 Pectus excavatum 1 0.88 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.88 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.88 %
R040 Epistaxis 1 0.88 %
R103 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 1 0.88 %
R201 Hypästhesie der Haut 1 0.88 %
R202 Parästhesie der Haut 1 0.88 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.88 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.88 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.88 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.88 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 0.88 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.88 %
R470 Dysphasie und Aphasie 1 0.88 %
R572 Septischer Schock 1 0.88 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 0.88 %
R601 Generalisiertes Ödem 1 0.88 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 0.88 %
R7788 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 0.88 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.88 %
R895 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus anderen Körperorganen, -systemen und -geweben: Abnorme mikrobiologische Befunde 1 0.88 %
R934 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Harnorgane 1 0.88 %
S0159 Offene Wunde: Sonstige und mehrere Teile der Lippe und der Mundhöhle 1 0.88 %
S090 Verletzung von Blutgefäßen des Kopfes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.88 %
S120 Fraktur des 1. Halswirbels 1 0.88 %
S132 Luxation sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile im Bereich des Halses 1 0.88 %
S151 Verletzung der A. vertebralis 1 0.88 %
S202 Prellung des Thorax 1 0.88 %
S2241 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung der ersten Rippe 1 0.88 %
S2244 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 1 0.88 %
S3082 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens: Blasenbildung (nichtthermisch) 1 0.88 %
S359 Verletzung eines nicht näher bezeichneten Blutgefäßes in Höhe des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.88 %
S423 Fraktur des Humerusschaftes 1 0.88 %
S450 Verletzung der A. axillaris 1 0.88 %
S510 Offene Wunde des Ellenbogens 1 0.88 %
S551 Verletzung der A. radialis in Höhe des Unterarmes 1 0.88 %
S700 Prellung der Hüfte 1 0.88 %
S7082 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels: Blasenbildung (nichtthermisch) 1 0.88 %
S798 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels 1 0.88 %
S8180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels 1 0.88 %
S8185 Weichteilschaden II. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels 1 0.88 %
S8189 Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels 1 0.88 %
S819 Offene Wunde des Unterschenkels, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.88 %
S820 Fraktur der Patella 1 0.88 %
S826 Fraktur des Außenknöchels 1 0.88 %
S840 Verletzung des N. tibialis in Höhe des Unterschenkels 1 0.88 %
S850 Verletzung der A. poplitea 1 0.88 %
S855 Verletzung der V. poplitea 1 0.88 %
S901 Prellung einer oder mehrerer Zehen ohne Schädigung des Nagels 1 0.88 %
S920 Fraktur des Kalkaneus 1 0.88 %
S9223 Fraktur: Os cuneiforme (intermedium) (laterale) (mediale) 1 0.88 %
S923 Fraktur der Mittelfußknochen 1 0.88 %
S930 Luxation des oberen Sprunggelenkes 1 0.88 %
T383 Vergiftung: Insulin und orale blutzuckersenkende Arzneimittel [Antidiabetika] 1 0.88 %
T7962 Traumatische Muskelischämie des Unterschenkels 1 0.88 %
T805 Anaphylaktischer Schock durch Serum 1 0.88 %
T817 Gefäßkomplikationen nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.88 %
T824 Mechanische Komplikation durch Gefäßkatheter bei Dialyse 1 0.88 %
T840 Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese 1 0.88 %
T846 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] 1 0.88 %
T875 Nekrose des Amputationsstumpfes 1 0.88 %
T876 Sonstige und nicht näher bezeichnete Komplikationen am Amputationsstumpf 1 0.88 %
T887 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.88 %
U5051 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 13-30 Punkte 1 0.88 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 0.88 %
U5121 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 5-10 Punkte 1 0.88 %
U5122 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 1 0.88 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 1 0.88 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 0.88 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 1 0.88 %
V99 Transportmittelunfall 1 0.88 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.88 %
Z2921 Systemische prophylaktische Chemotherapie 1 0.88 %
Z513 Bluttransfusion ohne angegebene Diagnose 1 0.88 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 0.88 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 0.88 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.88 %
Z885 Allergie gegenüber Betäubungsmittel in der Eigenanamnese 1 0.88 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 0.88 %
Z933 Vorhandensein eines Kolostomas 1 0.88 %
Z942 Zustand nach Lungentransplantation 1 0.88 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.88 %
Z9660 Vorhandensein einer Schulterprothese 1 0.88 %
Z9665 Vorhandensein einer Kniegelenkprothese 1 0.88 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 0.88 %
Z998 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 0.88 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 50 44.25 % 52
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 41 36.28 % 41
00.4B.18 PTKI an Oberschenkel- Arterien und A. poplitea 40 35.40 % 41
00.4B.1A PTKI an Unterschenkel- Arterien 38 33.63 % 39
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 31 27.43 % 33
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 19 16.81 % 19
39.50.14 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit Drug eluting Ballon 17 15.04 % 17
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 14 12.39 % 14
84.11 Zehenamputation 12 10.62 % 14
86.88.I5 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an Haut und Subkutangewebe 12 10.62 % 17
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 12 10.62 % 12
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 12 10.62 % 12
39.90.10 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, bare Stents 11 9.73 % 12
84.3X.13 Revision eines Amputationsstumpfes, Untere Extremität 11 9.73 % 12
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 11 9.73 % 12
00.44 Massnahme auf Gefässbifurkation 10 8.85 % 10
00.99.10 Reoperation 10 8.85 % 10
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 10 8.85 % 10
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 9 7.96 % 9
86.88.J3 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Subkutangewebe 9 7.96 % 27
39.50.19 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit sonstiger Ballon 8 7.08 % 8
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 8 7.08 % 8
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 8 7.08 % 9
00.4C.11 Einsetzen von 1 medikamentenfreisetzendem Ballon 7 6.19 % 8
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 7 6.19 % 7
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 7 6.19 % 8
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 7 6.19 % 7
00.43 Massnahmen auf vier oder weiteren Gefässen 6 5.31 % 6
00.55.99 Einsetzen von peripheren Gefässstent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 6 5.31 % 6
00.99.40 Minimalinvasive Technik 6 5.31 % 6
39.79.27 Coil-Embolisation oder -Verschluss von Gefässen der unteren Extremitäten 6 5.31 % 6
39.79.67 Selektive Embolisation mit Partikeln von Gefässen der unteren Extremitäten 6 5.31 % 6
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 6 5.31 % 41
81.51.11 Erstimplantation einer Totalendoprothese des Hüftgelenks 6 5.31 % 6
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 6 5.31 % 9
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 6 5.31 % 7
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 6 5.31 % 6
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 6 5.31 % 6
39.30.19 Anwendung eines Gefässverschlusssystems, sonstige 5 4.42 % 5
39.72.31 Perkutan-transluminale Embolisation einer Gefässmissbildung durch Mikrokatheter, Verwendung von einem Mikrokatheter 5 4.42 % 5
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 5 4.42 % 29
79.15.20 Geschlossene Reposition einer sonstigen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 5 4.42 % 5
86.2A.1D Chirurgisches Débridement, kleinflächig, am Fuss 5 4.42 % 7
86.2A.2E Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an anderer Lokalisation 5 4.42 % 8
86.2B.1D Débridement, kleinflächig, am Fuss 5 4.42 % 5
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 5 4.42 % 5
89.82 Histopathologische Untersuchung 5 4.42 % 5
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 4 3.54 % 4
00.42 Massnahme auf drei Gefässen 4 3.54 % 4
00.46 Einsetzen von zwei Gefässstents 4 3.54 % 4
00.4B.19 PTKI an Arterien an anderer Lokalisation 4 3.54 % 4
00.4B.42 PTKI an venösen oder Kunststoff- Dialyse-Shunts 4 3.54 % 4
39.79.37 Selektive Embolisation mit embolisierenden Flüssigkeiten von Gefässen der unteren Extremitäten 4 3.54 % 4
78.67.01 Knochenimplantatentfernung an Tibia und Fibula, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 4 3.54 % 5
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 4 3.54 % 4
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 4 3.54 % 4
88.48.99 Arteriographie der A. femoralis und anderer Arterien der unteren Extremitäten, sonstige 4 3.54 % 4
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 4 3.54 % 4
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 4 3.54 % 4
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 4 3.54 % 4
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 4 3.54 % 4
00.4A.02 Einsetzen von 2 endovaskulären Coils 3 2.65 % 3
00.4B.17 PTKI an anderen abdominalen Arterien 3 2.65 % 3
00.4C.12 Einsetzen von 2 medikamentenfreisetzenden Ballons 3 2.65 % 3
03.09.91 Sonstige Dekompression des Spinalkanals 3 2.65 % 3
03.4X.11 Exzision oder Destruktion von Tumorgewebe an Rückenmarkhäuten und Knochen 3 2.65 % 3
39.50.99 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en), sonstige 3 2.65 % 3
39.75.15 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, selektive Thrombolyse 3 2.65 % 3
39.79.26 Coil-Embolisation oder -Verschluss von abdominalen Gefässen 3 2.65 % 3
39.79.31 Selektive Embolisation mit embolisierenden Flüssigkeiten von Gefässen der oberen Extremitäten 3 2.65 % 3
39.79.66 Selektive Embolisation mit Partikeln von abdominalen Gefässen 3 2.65 % 3
39.79.68 Selektive Embolisation mit Partikeln von spinalen Gefässen 3 2.65 % 3
39.90.31 Einsetzen von überlangen bare Stent(s) (>10 cm) in nicht-kardiale Gefässe 3 2.65 % 3
77.48.20 Knochenbiopsie an Tarsalia und Metatarsalia, Offene Knochenbiopsie 3 2.65 % 3
77.88 Sonstige partielle Knochenresektion an Tarsalia und Metatarsalia 3 2.65 % 3
78.50.35 Osteosynthese durch Schrauben-Stabsystem an der Wirbelsäule 3 2.65 % 3
83.21.11 Offene Biopsie an den Weichteilen 3 2.65 % 3
86.2A.1E Chirurgisches Débridement, kleinflächig, an anderer Lokalisation 3 2.65 % 4
86.32.1D Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, am Fuss 3 2.65 % 3
86.88.I1 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, tiefreichend, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 3 2.65 % 9
86.88.J1 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 3 2.65 % 13
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 3 2.65 % 3
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 3 2.65 % 3
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 3 2.65 % 3
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 3 2.65 % 3
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 3 2.65 % 3
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 3 2.65 % 3
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 3 2.65 % 3
99.10.99 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, sonstige 3 2.65 % 3
00.4A.05 Einsetzen von 5 endovaskulären Coils 2 1.77 % 2
00.4A.11 Einsetzen von 11 endovaskulären Coils 2 1.77 % 2
00.4B.14 PTKI an anderen thorakalen Arterien 2 1.77 % 2
00.4C.13 Einsetzen von 3 medikamentenfreisetzenden Ballons 2 1.77 % 2
00.4C.14 Einsetzen von 4 und mehr medikamentenfreisetzenden Ballons 2 1.77 % 2
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 2 1.77 % 2
03.09.24 Zugang zur Brustwirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilaminektomie), dorsal, 1 Segment 2 1.77 % 2
03.09.25 Zugang zur Brustwirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilaminektomie), dorsal, 2 Segmente 2 1.77 % 2
03.1 Durchtrennung einer intraspinalen Nervenwurzel 2 1.77 % 2
34.74 Korrektur einer Brustwanddeformität 2 1.77 % 2
38.82.29 Sonstiger chirurgischer Verschluss von extrakraniellen Venen an Kopf und Hals, sonstige 2 1.77 % 3
38.91 Arterielle Katheterisation 2 1.77 % 2
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 1.77 % 3
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefässen 2 1.77 % 2
39.31.50 Naht einer Arterie der unteren Extremität 2 1.77 % 2
39.75.11 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, Rotationsthrombektomie 2 1.77 % 2
39.79.39 Selektive Embolisation mit embolisierenden Flüssigkeiten von sonstigen Gefässen, sonstige 2 1.77 % 2
39.79.61 Selektive Embolisation mit Partikeln von Gefässen der oberen Extremitäten 2 1.77 % 2
39.79.64 Selektive Embolisation mit Partikeln von thorakalen Gefässen 2 1.77 % 2
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 2 1.77 % 2
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 2 1.77 % 2
54.4X.99 Exzision oder Destruktion von Peritonealgewebe, sonstige 2 1.77 % 2
57.0X.12 Transurethrale Drainage der Harnblase, Operative Ausräumung einer Harnblasentamponade 2 1.77 % 2
77.49.40 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an Phalangen des Fusses, Perkutane (Nadel-) Biopsie 2 1.77 % 2
77.89.21 Sonstige partielle Knochenresektion an einem Wirbel, Corpus 2 1.77 % 2
79.32.29 Offene Reposition einer Ulnafraktur mit innerer Knochenfixation 2 1.77 % 2
79.35.11 Offene Reposition einer Schenkelhalsfraktur und proximalen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 2 1.77 % 2
79.36.71 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der distalen Fibula mit innerer Knochenfixation durch Platte 2 1.77 % 2
80.51.10 Exzision eines Discus intervertebralis, offen chirurgisch 2 1.77 % 2
81.05 Thorakale und thorakolumbale Spondylodese, dorsaler Zugang 2 1.77 % 2
81.52.21 Erstimplantation einer Monokopfprothese 2 1.77 % 2
81.62.20 Spondylodese von 3 Wirbeln, dorsal 2 1.77 % 2
81.91 Gelenkspunktion 2 1.77 % 2
84.56 Einsetzen von Spacer (Zement) 2 1.77 % 2
84.71 Anlegen einer externen Fixationsvorrichtung, eindimensional 2 1.77 % 2
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 2 1.77 % 3
86.2A.2D Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, am Fuss 2 1.77 % 6
86.2A.3D Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, am Fuss 2 1.77 % 2
86.2A.3E Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, an anderer Lokalisation 2 1.77 % 4
86.42.11 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, am Kopf 2 1.77 % 2
86.53.1E Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 2 1.77 % 3
87.03 Computertomographie des Schädels 2 1.77 % 3
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 2 1.77 % 2
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 2 1.77 % 2
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 2 1.77 % 2
88.42.10 Arteriographie, obere Extremitäten und thorakale Aorta 2 1.77 % 2
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 2 1.77 % 2
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 2 1.77 % 2
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 2 1.77 % 2
89.0A.20 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, n.n.bez. 2 1.77 % 2
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 2 1.77 % 2
92.14 Knochen-Szintigraphie 2 1.77 % 2
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 2 1.77 % 3
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 2 1.77 % 3
93.83 Ergotherapie 2 1.77 % 2
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 2 1.77 % 2
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 2 1.77 % 2
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 2 1.77 % 2
99.25.31 Chemoembolisation 2 1.77 % 2
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 2 1.77 % 2
99.63 Äussere Herzmassage 2 1.77 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 1.77 % 2
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 1.77 % 2
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 2 1.77 % 2
00.33 Computergesteuerte Chirurgie mit Fluoroskopie 1 0.88 % 1
00.48 Einsetzen von vier oder mehr Gefässstents 1 0.88 % 1
00.4A.01 Einsetzen von 1 endovaskulären Coil 1 0.88 % 1
00.4A.03 Einsetzen von 3 endovaskulären Coils 1 0.88 % 1
00.4A.04 Einsetzen von 4 endovaskulären Coils 1 0.88 % 1
00.4A.12 Einsetzen von 12 endovaskulären Coils 1 0.88 % 1
00.4A.13 Einsetzen von 13 endovaskulären Coils 1 0.88 % 1
00.4B.11 PTKI an Arterien der oberen Extremität oder Schulter 1 0.88 % 1
00.4B.23 PTKI an anderen thorakalen Venen 1 0.88 % 1
00.4B.28 PTKI an Unterschenkel- Venen 1 0.88 % 2
00.4B.29 PTKI an sonstige Venen 1 0.88 % 1
00.4B.45 PTKI an künstlich angelegten Gefässen am Oberschenkel und popliteal 1 0.88 % 1
00.4B.46 PTKI an künstlich angelegten Gefässen am Unterschenkel 1 0.88 % 1
00.4C.10 Einsetzen medikamentenfreisetzender Ballons, Anzahl, n.n.bez. 1 0.88 % 1
00.63 Perkutanes Einsetzen von Stent(s) an A. carotis 1 0.88 % 1
00.91.10 Autogenes Transplantat, ohne externe In-vitro-Aufbereitung 1 0.88 % 1
00.93.99 Transplantat von einer Leiche, sonstige 1 0.88 % 1
00.95.09 Patienten- und Bezugspersonenschulung, sonstige 1 0.88 % 1
00.95.21 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2), 3 - 5 Behandlungen 1 0.88 % 1
00.95.32 Patienten- und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, 6 bis 10 Behandlungen 1 0.88 % 1
00.9A.26 (Teil-) resorbierbares Material, synthetisch 1 0.88 % 1
01.24.39 Zugang zur Schädelbasis, sonstige 1 0.88 % 1
03.09.11 Zugang zur Halswirbelsäule, ventral, 1 Segment 1 0.88 % 1
03.09.26 Zugang zur Brustwirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilaminektomie), dorsal, 3 und mehr Segmente 1 0.88 % 1
03.09.34 Zugang zur Lendenwirbelsäule (durch Laminotomie oder Flavektomie), dorsal, 1 Segment 1 0.88 % 1
03.53.99 Reposition einer Wirbelfraktur, sonstige 1 0.88 % 1
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 1 0.88 % 1
04.07.10 Exzision eines Nerven zur Transplantation 1 0.88 % 1
04.07.99 Sonstige Exzision oder Avulsion von kranialen oder peripheren Nerven, sonstige 1 0.88 % 1
04.19.99 Sonstige diagnostische Massnahmen an kranialen und peripheren Nerven und Ganglien, sonstige 1 0.88 % 1
04.49.15 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Beines 1 0.88 % 1
04.79.14 Transplantation und Transposition von Nerven des Rumpfes und der unteren Extremität mit epineuraler Naht 1 0.88 % 1
04.81.12 Injektion oder Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie mit BV 1 0.88 % 1
27.44.99 Radikale Exzision einer Läsion an der Lippe, sonstige 1 0.88 % 1
27.51 Naht einer Rissverletzung an der Lippe 1 0.88 % 1
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 1 0.88 % 1
33.24.12 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit Bürstenzytologie der Lunge 1 0.88 % 1
33.24.99 Geschlossene [endoskopische] Bronchusbiopsie, sonstige 1 0.88 % 1
34.81 Exzision von Läsion oder Gewebe am Zwerchfell 1 0.88 % 1
37.22 Linksherzkatheter 1 0.88 % 1
38.18.10 Endarteriektomie der A. femoralis (communis) (superficialis) 1 0.88 % 1
38.18.11 Endarteriektomie der A. profunda femoris 1 0.88 % 1
38.82.10 Sonstiger chirurgischer Verschluss von extrakraniellen Arterien an Kopf und Hals 1 0.88 % 1
38.89 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Venen der unteren Extremität 1 0.88 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 0.88 % 1
39.29.12 Femoropoplitealer Gefäss-Shunt oder -Bypass 1 0.88 % 1
39.30.11 Anwendung eines Nahtsystems an Blutgefässen 1 0.88 % 1
39.50.10 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit Ballon, n.n.bez. 1 0.88 % 1
39.50.12 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit cutting Ballon 1 0.88 % 1
39.72.12 Selektive Embolisation von intrakraniellen Gefässen mit embolisierenden Flüssigkeiten, ablösbaren Ballons oder Schirmen 1 0.88 % 1
39.72.22 Selektive Embolisation von extrakraniellen Gefässen des Kopfes und des Halses mit embolisierenden Flüssigkeiten, ablösbaren Ballons oder Schirmen 1 0.88 % 1
39.75.01 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, Fremdkörperentfernung mit Bergekatheter, Körbchenkatheter, etc. 1 0.88 % 1
39.77.10 Perkutane Ballonangioplastie an intrakraniellem(n) Gefäss(en) 1 0.88 % 1
39.77.62 Perkutane stentgestützte Thrombektomie an intrakraniellem(n) Gefäss(en) 1 0.88 % 1
39.77.69 Perkutane Thrombektomie an intrakraniellem(n) Gefäss(en), sonstige 1 0.88 % 1
39.78.11 Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an Gefässen des Beckens, iliakal, Rohrprothese, ohne Fenestrierung oder Seitenarm 1 0.88 % 1
39.79.12 Endovaskuläre Implantation eines Grafts an Gefässen des Beckens 1 0.88 % 1
39.79.24 Coil-Embolisation oder -Verschluss von thorakalen Gefässen 1 0.88 % 1
39.79.28 Coil-Embolisation oder -Verschluss von spinalen Gefässen 1 0.88 % 1
39.79.36 Selektive Embolisation mit embolisierenden Flüssigkeiten von abdominalen Gefässen 1 0.88 % 1
39.79.38 Selektive Embolisation mit embolisierenden Flüssigkeiten von spinalen Gefässen 1 0.88 % 1
39.79.69 Selektive Embolisation mit Partikeln von sonstigen Gefässen, sonstige 1 0.88 % 1
39.79.81 Kathetertechnischer Verschluss mittels Radiofrequenz an Arterien der oberen Extremitäten 1 0.88 % 1
39.92.99 Injektion eines sklerosierenden Agens in ein Gefäss, sonstige 1 0.88 % 1
39.95.22 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 0.88 % 2
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 0.88 % 1
42.33.29 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Oesophagus, sonstige Verfahren 1 0.88 % 1
42.99.41 Schlingenligatur und Clipping am Ösophagus, endoskopisch 1 0.88 % 1
44.13 Sonstige Gastroskopie 1 0.88 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 0.88 % 1
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 1 0.88 % 1
48.36 [Endoskopische] Polypektomie am Rektum 1 0.88 % 1
50.11.09 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Leber, sonstige 1 0.88 % 1
54.13 Laparotomie mit Drainage 1 0.88 % 1
54.72 Sonstige Rekonstruktion an der Bauchwand 1 0.88 % 1
54.99.61 Relumbotomie 1 0.88 % 1
55.22 Pyeloskopie 1 0.88 % 1
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 0.88 % 1
57.33 Geschlossene [transurethrale] Biopsie der Harnblase 1 0.88 % 1
59.8X.11 Ureter-Katheterisierung, Wechsel, transurethral 1 0.88 % 1
77.12.12 Sonstige Knocheninzision ohne Knochendurchtrennung am Humerus, Einlage und Entfernung eines Medikamententrägers 1 0.88 % 1
77.32.99 Sonstige Knochendurchtrennung am Humerus, sonstige 1 0.88 % 1
77.45.20 Knochenbiopsie am Femur, Offene Knochenbiopsie 1 0.88 % 1
77.47.20 Knochenbiopsie an Tibia und Fibula, Offene Knochenbiopsie 1 0.88 % 1
77.49.21 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an der Wirbelsäule, Offene Knochenbiopsie 1 0.88 % 1
77.62.99 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe am Humerus, sonstige 1 0.88 % 1
77.64.99 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Karpalia und Metakarpalia, sonstige 1 0.88 % 1
77.68.20 Débridement an Tarsalia 1 0.88 % 1
77.68.21 Débridement an Metatarsalia 1 0.88 % 1
77.69.23 Débridement an Phalangen des Fusses 1 0.88 % 1
77.81.11 Sonstige partielle Knochenresektion an einer Rippe 1 0.88 % 1
77.82 Sonstige partielle Knochenresektion am Humerus 1 0.88 % 1
77.89.22 Sonstige partielle Knochenresektion an einem Wirbel, sonstige Teile 1 0.88 % 1
77.99.20 Totale Resektion eines Wirbelkörpers 1 0.88 % 1
78.05.19 Sonstige Knochentransplantation am Femur (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefässgestieltes Transplantat) 1 0.88 % 1
78.08.12 Knochentransplantation an Tarsalia und Metatarsalia, allogen 1 0.88 % 1
78.17.14 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der distalen Tibia mit Knochenfixation durch Fixateur externe 1 0.88 % 1
78.17.15 Geschlossene Reposition einer sonstigen Tibiafraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 1 0.88 % 1
78.17.99 Anlegen eines Fixateur externe an Tibia und Fibula (inkl. Reposition von Frakturen), sonstige 1 0.88 % 1
78.27.19 Sonstige Verkürzungsosteotomie an der Tibia 1 0.88 % 2
78.42 Sonstige plastische Rekonstruktion am Humerus 1 0.88 % 1
78.45 Sonstige plastische Rekonstruktion am Femur 1 0.88 % 1
78.49.89 Knochentransplantation und Verwendung von Knochenersatzmaterial an der Wirbelsäule, sonstige 1 0.88 % 1
78.52.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur am Humerus, sonstige 1 0.88 % 1
78.61.11 Knochenimplantatentfernung an Rippen und Sternum 1 0.88 % 1
78.69.41 Knochenimplantatentfernung an Phalangen des Fusses, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Fixateur externe, (Blount-)Klammern 1 0.88 % 1
79.16.30 Geschlossene Reposition einer sonstigen Tibiafraktur mit innerer Knochenfixation durch Marknagel 1 0.88 % 1
79.31.10 Offene Reposition einer einfachen proximalen Humerusfraktur mit innerer Knochenfixation durch Marknagel, winkelstabiler Platte oder (Winkel-) Platte 1 0.88 % 1
79.31.12 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur des proximalen Humerus mit innerer Knochenfixation 1 0.88 % 1
79.32.10 Offene Reposition einer distalen Radiusfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.88 % 1
79.35.13 Offene Reposition einer distalen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.88 % 1
79.36.20 Offene Reposition einer einfachen Tibiaschaftfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.88 % 1
79.36.31 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der distalen Tibia mit innerer Knochenfixation durch sonstige Platte 1 0.88 % 1
79.36.40 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur sonstiger Teile der Tibia mit innerer Knochenfixation 1 0.88 % 1
79.39.40 Offene Reposition einer Fraktur der Patella mit innerer Knochenfixation 1 0.88 % 1
80.05.1C Entfernen von Kopf sowie Inlay einer Hüftendoprothese 1 0.88 % 1
80.05.1D Entfernen von Kopf, Inlay sowie Pfanne einer Hüftendoprothese 1 0.88 % 1
80.06.18 Entfernen des Inlays einer Knieendoprothese 1 0.88 % 1
80.16.10 Arthroskopische Arthrotomie des Kniegelenks, Gelenkspülung mit Drainage 1 0.88 % 2
80.36.20 Arthroskopische Gelenkbiopsie am Knie 1 0.88 % 1
80.38.30 Offene Gelenkbiopsie an Fuss und Zehen 1 0.88 % 1
80.59.10 Sonstige Diskusdestruktion, Entfernung eines freien Sequesters 1 0.88 % 1
80.87.11 Débridement am oberen Sprunggelenk 1 0.88 % 1
80.87.21 Débridement am unteren Sprunggelenk 1 0.88 % 1
81.15 Tarsometatarsale Arthrodese 1 0.88 % 3
81.35 Reoperation einer dorsalen und dorsolumbalen Spondylodese, dorsaler Zugang 1 0.88 % 1
81.45.19 Sonstige Rekonstruktion an den Kreuzbändern, arthroskopisch 1 0.88 % 1
81.52.54 Implantation von Kopf sowie Inlay einer Hüftendoprothese bei einem Wechsel 1 0.88 % 1
81.52.55 Implantation von Kopf, Inlay sowie Pfanne einer Hüftendoprothese bei einem Wechsel 1 0.88 % 1
81.52.59 Implantation von Teilkomponenten einer Hüftendoprothese bei einem Wechsel, sonstige 1 0.88 % 1
81.54.43 Implantation des Inlays einer Knieprothese bei einem Wechsel 1 0.88 % 1
81.63.11 Spondylodese von 4 - 6 Wirbeln, dorsal und ventral kombiniert, interkorporell 1 0.88 % 1
81.65.10 Vertebroplastik, 1 Wirbelkörper 1 0.88 % 1
81.92.39 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke, sonstige 1 0.88 % 1
83.09.96 Sonstige Inzision an den Weichteilen, Untere Extremität 1 0.88 % 1
83.13.26 Durchtrennung einer Sehne, Untere Extremität 1 0.88 % 1
83.14.16 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Untere Extremität 1 0.88 % 1
83.32.12 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.88 % 1
83.32.13 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.88 % 1
83.32.14 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Untere Extremität 1 0.88 % 1
83.39.14 Exzision einer Läsion an einer Sehne, Untere Extremität 1 0.88 % 1
83.39.99 Exzision einer Läsion an anderen Weichteilen, sonstige 1 0.88 % 1
83.49.30 Sonstige Exzision von Weichteilen, Kopf und Hals 1 0.88 % 1
83.73.16 Reinsertion einer Sehne, Untere Extremität 1 0.88 % 1
84.12 Amputation durch Fuss 1 0.88 % 1
84.51.10 Einsetzen von interkorporellen Cages, 1 Segment 1 0.88 % 1
84.55.16 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Femur 1 0.88 % 1
86.09 Sonstige Inzision an Haut und Subkutangewebe 1 0.88 % 1
86.0A.0E Inzision an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, ohne weitere Massnahmen 1 0.88 % 1
86.2B.1E Débridement, kleinflächig, an anderer Lokalisation 1 0.88 % 1
86.31.1D Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, am Fuss 1 0.88 % 1
86.32.11 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, am Kopf 1 0.88 % 1
86.32.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an anderer Lokalisation 1 0.88 % 1
86.52.1E Primärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 1 0.88 % 1
86.53.1D Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe des Fusses 1 0.88 % 2
86.6B.1C Autologe Spalthauttransplantation, kleinflächig, am Unterschenkel 1 0.88 % 1
86.6B.2C Autologe Spalthauttransplantation, grossflächig, am Unterschenkel 1 0.88 % 1
86.99 Sonstige Operationen an Haut und Subkutangewebe 1 0.88 % 1
87.41.14 Computertomographie des Herzens, mit Kontrastmittel, in Ruhe 1 0.88 % 1
87.74 Retrograde Pyelographie 1 0.88 % 1
88.38.20 Computertomographie des Schultergelenkes und der Oberarme 1 0.88 % 1
88.38.21 Computertomographie der Ellenbogengelenke und der Vorderarme 1 0.88 % 1
88.38.32 Computertomographie des Fusses und der Sprunggelenke 1 0.88 % 1
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 0.88 % 1
88.39.10 Intraoperatives Röntgen 1 0.88 % 1
88.41 Arteriographie der Zerebralarterien 1 0.88 % 1
88.42.11 Arteriographie, abdominelle Aorta 1 0.88 % 1
88.49.11 Arteriographie, Beckenarterien als Übersicht 1 0.88 % 1
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 1 0.88 % 1
88.59 Intraoperative Fluoreszenzangiographie der Gefässe 1 0.88 % 1
88.79.63 Duplex-Sonographie der Arterien, iliacofemoral bis popliteal 1 0.88 % 1
88.79.64 Duplex-Sonographie der Unterschenkelarterien und Fussarterien 1 0.88 % 1
88.98.10 Knochendensitometrie mit Doppelenergie-Röntgen-Absorptiometrie (DXA) 1 0.88 % 1
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 0.88 % 1
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 1 0.88 % 1
89.0A.43 Multimodale Ernährungstherapie, 14 bis 20 Tage 1 0.88 % 1
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 0.88 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.88 % 1
89.15.11 Motorisch evozierte Potentiale (MEP) 1 0.88 % 1
89.15.20 Untersuchung der sensiblen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.88 % 2
89.15.21 Untersuchung der motorischen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.88 % 1
89.62 Überwachung des zentralvenösen Drucks 1 0.88 % 1
89.84 Immunhistochemie von Histologie 1 0.88 % 1
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 1 0.88 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 0.88 % 1
93.57.10 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, n.n.bez. 1 0.88 % 1
93.59.51 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.88 % 1
93.8A.12 Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 1 0.88 % 1
93.A3.20 Komplexe Akutschmerzbehandlung, n.n.bez. 1 0.88 % 1
94.19 Sonstige psychiatrische Befragung und Untersuchungsverfahren 1 0.88 % 1
94.8X.21 Psychosoziale Beratung des Patienten, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.88 % 1
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 1 0.88 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.88 % 1
99.00 Perioperative autologe Transfusion von Vollblut oder Blutkomponenten 1 0.88 % 1
99.04.16 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 31 TE bis 40 TE 1 0.88 % 1
99.05.12 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 6 bis 8 Konzentrate 1 0.88 % 1
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 1 0.88 % 1
99.07.23 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 11 TE bis 15 TE 1 0.88 % 1
99.10.11 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 1-2 Tage 1 0.88 % 1
99.10.12 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 3-8 Tage 1 0.88 % 1
99.10.14 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 15-21 Tage 1 0.88 % 1
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 1 0.88 % 1
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 1 0.88 % 1
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 1 0.88 % 1
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.88 % 1
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.88 % 1
99.BA.13 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Hirnschlags in Stroke Center (SC), mindestens 24 Stunden bis unter 48 Stunden 1 0.88 % 1
99.C1.13 Pflege-Komplexbehandlung, 26 bis 30 Aufwandspunkte 1 0.88 % 1