DRG I03A - Revision od. Ersatz des Hüftgelenkes mit kompliz. Diagn. od. Arthrodese od. Alter < 16 J. od. beids. Eingriffe od. mehrere grosse Eingriffe an Gelenken der unteren Extrem. mit kompl. Eingriff, mit äuss. schw. CC od. bösartiger Neubildung

MDC 08 - Krankheiten und Störungen an Muskel-Skelett-System und Bindegewebe

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 3.412
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 15.7
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 4 (0.465)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 31 (0.106)
Verlegungsabschlag 0.153


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 184 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.09%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 179 (97.3%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.12%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 39'606.99 CHF

Median: 34'067.99 CHF

Standardabweichung: 20'209.27

Homogenitätskoeffizient: 0.66

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C492 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.54 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 68 36.96 %
M160 Primäre Koxarthrose, beidseitig 1 0.54 %
M161 Sonstige primäre Koxarthrose 17 9.24 %
M163 Sonstige dysplastische Koxarthrose 3 1.63 %
M165 Sonstige posttraumatische Koxarthrose 1 0.54 %
M167 Sonstige sekundäre Koxarthrose 1 0.54 %
M169 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 11 5.98 %
M171 Sonstige primäre Gonarthrose 1 0.54 %
M2445 Habituelle Luxation und Subluxation eines Gelenkes: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.54 %
M8095 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.54 %
M8415 Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]: Beckenregion und Oberschenkel 2 1.09 %
M8615 Sonstige akute Osteomyelitis: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.54 %
M8735 Sonstige sekundäre Knochennekrose: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.54 %
M8795 Knochennekrose, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 2 1.09 %
M9688 Sonstige Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems nach medizinischen Maßnahmen 1 0.54 %
S7200 Schenkelhalsfraktur: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.54 %
S7201 Schenkelhalsfraktur: Intrakapsulär 13 7.07 %
S7203 Schenkelhalsfraktur: Subkapital 2 1.09 %
S7204 Schenkelhalsfraktur: Mediozervikal 5 2.72 %
S7208 Schenkelhalsfraktur: Sonstige Teile 1 0.54 %
S7210 Femurfraktur: Trochantär, nicht näher bezeichnet 1 0.54 %
S7211 Femurfraktur: Intertrochantär 1 0.54 %
S722 Subtrochantäre Fraktur 1 0.54 %
S723 Fraktur des Femurschaftes 1 0.54 %
T840 Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese 7 3.80 %
T841 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen 1 0.54 %
T843 Mechanische Komplikation durch sonstige Knochengeräte, -implantate oder -transplantate 1 0.54 %
T844 Mechanische Komplikation durch sonstige intern verwendete orthopädische Geräte, Implantate und Transplantate 1 0.54 %
T845 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese 35 19.02 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
D62 Akute Blutungsanämie 78 42.39 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 63 34.24 %
M9075 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Beckenregion und Oberschenkel 50 27.17 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 49 26.63 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 40 21.74 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 37 20.11 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 27 14.67 %
T840 Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese 27 14.67 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 26 14.13 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 25 13.59 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 23 12.50 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 22 11.96 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 19 10.33 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 19 10.33 %
Z9664 Vorhandensein einer Hüftgelenkprothese 19 10.33 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 18 9.78 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 17 9.24 %
E876 Hypokaliämie 17 9.24 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 16 8.70 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 16 8.70 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 16 8.70 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 14 7.61 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 14 7.61 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 14 7.61 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 12 6.52 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 12 6.52 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 12 6.52 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 12 6.52 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 12 6.52 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 12 6.52 %
S7210 Femurfraktur: Trochantär, nicht näher bezeichnet 12 6.52 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 11 5.98 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 11 5.98 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 11 5.98 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 11 5.98 %
S723 Fraktur des Femurschaftes 11 5.98 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 9 4.89 %
E875 Hyperkaliämie 9 4.89 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 9 4.89 %
K590 Obstipation 9 4.89 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 8 4.35 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 8 4.35 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 8 4.35 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 8 4.35 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 7 3.80 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 7 3.80 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 7 3.80 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 7 3.80 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 7 3.80 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 7 3.80 %
R33 Harnverhaltung 7 3.80 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 7 3.80 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 7 3.80 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 6 3.26 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 6 3.26 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 6 3.26 %
M966 Knochenfraktur nach Einsetzen eines orthopädischen Implantates, einer Gelenkprothese oder einer Knochenplatte 6 3.26 %
M9688 Sonstige Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems nach medizinischen Maßnahmen 6 3.26 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 6 3.26 %
N40 Prostatahyperplasie 6 3.26 %
R600 Umschriebenes Ödem 6 3.26 %
T841 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen 6 3.26 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 6 3.26 %
A410 Sepsis durch Staphylococcus aureus 5 2.72 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 2.72 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 2.72 %
C504 Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse 5 2.72 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 5 2.72 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 5 2.72 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 5 2.72 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 5 2.72 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 5 2.72 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 5 2.72 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 5 2.72 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 5 2.72 %
T845 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese 5 2.72 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 5 2.72 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 5 2.72 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 2.17 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 4 2.17 %
C508 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend 4 2.17 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 4 2.17 %
C679 Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet 4 2.17 %
C778 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 4 2.17 %
C779 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten, nicht näher bezeichnet 4 2.17 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 4 2.17 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 4 2.17 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 4 2.17 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 4 2.17 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 4 2.17 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 4 2.17 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 2.17 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 4 2.17 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 4 2.17 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 4 2.17 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 4 2.17 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 4 2.17 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 4 2.17 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 4 2.17 %
M161 Sonstige primäre Koxarthrose 4 2.17 %
M8445 Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 4 2.17 %
M9078 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Sonstige 4 2.17 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 4 2.17 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 4 2.17 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 4 2.17 %
S324 Fraktur des Acetabulums 4 2.17 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 4 2.17 %
T848 Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 4 2.17 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 4 2.17 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 4 2.17 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 4 2.17 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 3 1.63 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.63 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 3 1.63 %
C773 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität 3 1.63 %
C775 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrapelvine Lymphknoten 3 1.63 %
C782 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 3 1.63 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 3 1.63 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 1.63 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 3 1.63 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 3 1.63 %
E86 Volumenmangel 3 1.63 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 3 1.63 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.63 %
F051 Delir bei Demenz 3 1.63 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 3 1.63 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 3 1.63 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 3 1.63 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 3 1.63 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 3 1.63 %
I330 Akute und subakute infektiöse Endokarditis 3 1.63 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 3 1.63 %
I350 Aortenklappenstenose 3 1.63 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 3 1.63 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 3 1.63 %
I958 Sonstige Hypotonie 3 1.63 %
I982 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 3 1.63 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 1.63 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 1.63 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 3 1.63 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 3 1.63 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 3 1.63 %
M8785 Sonstige Knochennekrose: Beckenregion und Oberschenkel 3 1.63 %
N1793 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 3 3 1.63 %
N508 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der männlichen Genitalorgane 3 1.63 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 3 1.63 %
R571 Hypovolämischer Schock 3 1.63 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.63 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 3 1.63 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 3 1.63 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 3 1.63 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 3 1.63 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 2 1.09 %
C187 Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum 2 1.09 %
C342 Bösartige Neubildung: Mittellappen (-Bronchus) 2 1.09 %
C343 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 2 1.09 %
C349 Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet 2 1.09 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 2 1.09 %
C772 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 2 1.09 %
C792 Sekundäre bösartige Neubildung der Haut 2 1.09 %
C7988 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 2 1.09 %
C800 Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet 2 1.09 %
D472 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 2 1.09 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 1.09 %
D6835 Hämorrhagische Diathese durch sonstige Antikoagulanzien 2 1.09 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 1.09 %
E612 Magnesiummangel 2 1.09 %
E6622 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 2 1.09 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 2 1.09 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 2 1.09 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 2 1.09 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 2 1.09 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 2 1.09 %
F29 Nicht näher bezeichnete nichtorganische Psychose 2 1.09 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 2 1.09 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 2 1.09 %
G620 Arzneimittelinduzierte Polyneuropathie 2 1.09 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 2 1.09 %
G811 Spastische Hemiparese und Hemiplegie 2 1.09 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.09 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 2 1.09 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 2 1.09 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 2 1.09 %
I278 Sonstige näher bezeichnete pulmonale Herzkrankheiten 2 1.09 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 2 1.09 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 2 1.09 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 2 1.09 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 2 1.09 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.09 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 2 1.09 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.09 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 1.09 %
K264 Ulcus duodeni: Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung 2 1.09 %
K3188 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 2 1.09 %
K7279 Hepatische Enzephalopathie, Grad nicht näher bezeichnet 2 1.09 %
K766 Portale Hypertonie 2 1.09 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 1.09 %
L304 Intertriginöses Ekzem 2 1.09 %
L8907 Dekubitus 1. Grades: Ferse 2 1.09 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 2 1.09 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 2 1.09 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.09 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 1.09 %
M160 Primäre Koxarthrose, beidseitig 2 1.09 %
M171 Sonstige primäre Gonarthrose 2 1.09 %
M545 Kreuzschmerz 2 1.09 %
M6645 Spontanruptur sonstiger Sehnen: Beckenregion und Oberschenkel 2 1.09 %
M8109 Postmenopausale Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 1.09 %
M8415 Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]: Beckenregion und Oberschenkel 2 1.09 %
M8735 Sonstige sekundäre Knochennekrose: Beckenregion und Oberschenkel 2 1.09 %
M9085 Osteopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Beckenregion und Oberschenkel 2 1.09 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 2 1.09 %
N1781 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 1 2 1.09 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 2 1.09 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 2 1.09 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 1.09 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 2 1.09 %
R060 Dyspnoe 2 1.09 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 2 1.09 %
R252 Krämpfe und Spasmen der Muskulatur 2 1.09 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 2 1.09 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 2 1.09 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 2 1.09 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 2 1.09 %
R42 Schwindel und Taumel 2 1.09 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 2 1.09 %
R64 Kachexie 2 1.09 %
R652 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen 2 1.09 %
R739 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 2 1.09 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 2 1.09 %
S0005 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 2 1.09 %
S7082 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels: Blasenbildung (nichtthermisch) 2 1.09 %
S722 Subtrochantäre Fraktur 2 1.09 %
S760 Verletzung von Muskeln und Sehnen der Hüfte 2 1.09 %
U805 Enterobacter, Citrobacter und Serratia mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone oder Amikacin 2 1.09 %
Z470 Entfernung einer Metallplatte oder einer anderen inneren Fixationsvorrichtung 2 1.09 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 2 1.09 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 2 1.09 %
Z901 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 2 1.09 %
Z905 Verlust der Niere(n) 2 1.09 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 1.09 %
Z9665 Vorhandensein einer Kniegelenkprothese 2 1.09 %
Z981 Zustand nach Arthrodese 2 1.09 %
A081 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 1 0.54 %
A418 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 1 0.54 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 0.54 %
A490 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.54 %
A491 Streptokokken- und Enterokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.54 %
B356 Tinea inguinalis [Tinea cruris] 1 0.54 %
B370 Candida-Stomatitis 1 0.54 %
B374 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 1 0.54 %
B49 Nicht näher bezeichnete Mykose 1 0.54 %
B966 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.54 %
C108 Bösartige Neubildung: Oropharynx, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.54 %
C183 Bösartige Neubildung: Flexura coli dextra [hepatica] 1 0.54 %
C184 Bösartige Neubildung: Colon transversum 1 0.54 %
C19 Bösartige Neubildung am Rektosigmoid, Übergang 1 0.54 %
C220 Leberzellkarzinom 1 0.54 %
C259 Bösartige Neubildung: Pankreas, nicht näher bezeichnet 1 0.54 %
C320 Bösartige Neubildung: Glottis 1 0.54 %
C348 Bösartige Neubildung: Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.54 %
C433 Bösartiges Melanom sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 0.54 %
C437 Bösartiges Melanom der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.54 %
C500 Bösartige Neubildung: Brustwarze und Warzenhof 1 0.54 %
C541 Bösartige Neubildung: Endometrium 1 0.54 %
C66 Bösartige Neubildung des Ureters 1 0.54 %
C73 Bösartige Neubildung der Schilddrüse 1 0.54 %
C781 Sekundäre bösartige Neubildung des Mediastinums 1 0.54 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 1 0.54 %
C809 Bösartige Neubildung, nicht näher bezeichnet 1 0.54 %
C833 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 1 0.54 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.54 %
D414 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Harnblase 1 0.54 %
D469 Myelodysplastisches Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.54 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.54 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.54 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 0.54 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.54 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 0.54 %
D538 Sonstige näher bezeichnete alimentäre Anämien 1 0.54 %
D619 Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.54 %
D66 Hereditärer Faktor-VIII-Mangel 1 0.54 %
D6809 Willebrand-Jürgens-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.54 %
D6834 Hämorrhagische Diathese durch Heparine 1 0.54 %
D685 Primäre Thrombophilie 1 0.54 %
D686 Sonstige Thrombophilien 1 0.54 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.54 %
D693 Idiopathische thrombozytopenische Purpura 1 0.54 %
D6980 Hämorrhagische Diathese durch Thrombozytenaggregationshemmer 1 0.54 %
D7010 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase unter 4 Tage 1 0.54 %
D7018 Sonstige Verlaufsformen der arzneimittelinduzierten Agranulozytose und Neutropenie 1 0.54 %
D751 Sekundäre Polyglobulie [Polyzythämie] 1 0.54 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.54 %
E032 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 1 0.54 %
E052 Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma 1 0.54 %
E078 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Schilddrüse 1 0.54 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.54 %
E1160 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.54 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.54 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.54 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 0.54 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.54 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 0.54 %
E539 Vitamin-B-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.54 %
E561 Vitamin-K-Mangel 1 0.54 %
E60 Alimentärer Zinkmangel 1 0.54 %
E611 Eisenmangel 1 0.54 %
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.54 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.54 %
E778 Sonstige Störungen des Glykoproteinstoffwechsels 1 0.54 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 1 0.54 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.54 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.54 %
F011 Multiinfarkt-Demenz 1 0.54 %
F020 Demenz bei Pick-Krankheit {G31.0} 1 0.54 %
F062 Organische wahnhafte [schizophreniforme] Störung 1 0.54 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.54 %
F104 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 0.54 %
F106 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Amnestisches Syndrom 1 0.54 %
F131 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Schädlicher Gebrauch 1 0.54 %
F133 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Entzugssyndrom 1 0.54 %
F208 Sonstige Schizophrenie 1 0.54 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.54 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 0.54 %
F332 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome 1 0.54 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.54 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.54 %
F799 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.54 %
G2000 Primäres Parkinson-Syndrom mit fehlender oder geringer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.54 %
G2010 Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.54 %
G2091 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Mit Wirkungsfluktuation 1 0.54 %
G250 Essentieller Tremor 1 0.54 %
G259 Extrapyramidale Krankheit oder Bewegungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.54 %
G310 Umschriebene Hirnatrophie 1 0.54 %
G406 Grand-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit-Mal) 1 0.54 %
G439 Migräne, nicht näher bezeichnet 1 0.54 %
G479 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.54 %
G551 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 0.54 %
G560 Karpaltunnel-Syndrom 1 0.54 %
G573 Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis 1 0.54 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.54 %
G635 Polyneuropathie bei Systemkrankheiten des Bindegewebes {M30-M35} 1 0.54 %
G809 Infantile Zerebralparese, nicht näher bezeichnet 1 0.54 %
G810 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 1 0.54 %
G831 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 1 0.54 %
G931 Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.54 %
H539 Sehstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.54 %
H570 Pupillenfunktionsstörungen 1 0.54 %
H905 Hörverlust durch Schallempfindungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.54 %
H919 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 1 0.54 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.54 %
I1290 Hypertensive Nierenkrankheit ohne Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.54 %
I1320 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.54 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 0.54 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.54 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 0.54 %
I253 Herz-(Wand-)Aneurysma 1 0.54 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.54 %
I313 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 0.54 %
I341 Mitralklappenprolaps 1 0.54 %
I3480 Nichtrheumatische Mitralklappenstenose mit Mitralklappeninsuffizienz 1 0.54 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 0.54 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.54 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 1 0.54 %
I429 Kardiomyopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.54 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 1 0.54 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.54 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 1 0.54 %
I483 Vorhofflattern, typisch 1 0.54 %
I494 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 0.54 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.54 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.54 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 0.54 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.54 %
I6202 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Chronisch 1 0.54 %
I635 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 1 0.54 %
I679 Zerebrovaskuläre Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.54 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 1 0.54 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 1 0.54 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 0.54 %
I7103 Dissektion der Aorta, thorakoabdominal, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.54 %
I778 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Arterien und Arteriolen 1 0.54 %
I81 Pfortaderthrombose 1 0.54 %
I8288 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 1 0.54 %
I831 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 1 0.54 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 0.54 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 1 0.54 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 0.54 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 0.54 %
J4480 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 <35 % des Sollwertes 1 0.54 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 0.54 %
J4493 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=70 % des Sollwertes 1 0.54 %
J47 Bronchiektasen 1 0.54 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.54 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.54 %
J9611 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.54 %
J9691 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.54 %
J980 Krankheiten der Bronchien, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.54 %
J988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege 1 0.54 %
K120 Rezidivierende orale Aphthen 1 0.54 %
K1228 Sonstige Phlegmone und Abszess des Mundes 1 0.54 %
K250 Ulcus ventriculi: Akut, mit Blutung 1 0.54 %
K296 Sonstige Gastritis 1 0.54 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.54 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.54 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 1 0.54 %
K566 Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion 1 0.54 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.54 %
K710 Toxische Leberkrankheit mit Cholestase 1 0.54 %
K711 Toxische Leberkrankheit mit Lebernekrose 1 0.54 %
K729 Leberversagen, nicht näher bezeichnet 1 0.54 %
K750 Leberabszess 1 0.54 %
K768 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 0.54 %
K8000 Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.54 %
K920 Hämatemesis 1 0.54 %
K921 Meläna 1 0.54 %
L0302 Phlegmone an Zehen 1 0.54 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 1 0.54 %
L272 Dermatitis durch aufgenommene Nahrungsmittel 1 0.54 %
L298 Sonstiger Pruritus 1 0.54 %
L309 Dermatitis, nicht näher bezeichnet 1 0.54 %
L539 Erythematöse Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.54 %
L8905 Dekubitus 1. Grades: Sitzbein 1 0.54 %
L8915 Dekubitus 2. Grades: Sitzbein 1 0.54 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 1 0.54 %
L8919 Dekubitus 2. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.54 %
L8994 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Kreuzbein 1 0.54 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.54 %
M0590 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.54 %
M1007 Idiopathische Gicht: Knöchel und Fuß 1 0.54 %
M1188 Sonstige näher bezeichnete Kristall-Arthropathien: Sonstige 1 0.54 %
M1311 Monarthritis, anderenorts nicht klassifiziert: Schulterregion 1 0.54 %
M148 Arthropathien bei sonstigen näher bezeichneten, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.54 %
M167 Sonstige sekundäre Koxarthrose 1 0.54 %
M169 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.54 %
M1984 Sonstige näher bezeichnete Arthrose: Hand 1 0.54 %
M2435 Pathologische Luxation und Subluxation eines Gelenkes, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.54 %
M2485 Sonstige näher bezeichnete Gelenkschädigungen, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.54 %
M2515 Gelenkfistel: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.54 %
M2551 Gelenkschmerz: Schulterregion 1 0.54 %
M2556 Gelenkschmerz: Unterschenkel 1 0.54 %
M2557 Gelenkschmerz: Knöchel und Fuß 1 0.54 %
M2575 Osteophyt: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.54 %
M321 Systemischer Lupus erythematodes mit Beteiligung von Organen oder Organsystemen 1 0.54 %
M350 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 1 0.54 %
M361 Arthropathie bei Neubildungen {C00-D48} 1 0.54 %
M4216 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbalbereich 1 0.54 %
M4306 Spondylolyse: Lumbalbereich 1 0.54 %
M4500 Spondylitis ankylosans: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.54 %
M4792 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Zervikalbereich 1 0.54 %
M4795 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Thorakolumbalbereich 1 0.54 %
M4809 Spinal(kanal)stenose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.54 %
M4856 Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert: Lumbalbereich 1 0.54 %
M4954 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Thorakalbereich 1 0.54 %
M4956 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Lumbalbereich 1 0.54 %
M4959 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.54 %
M511 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 1 0.54 %
M5480 Sonstige Rückenschmerzen: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.54 %
M5498 Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet: Sakral- und Sakrokokzygealbereich 1 0.54 %
M6215 Sonstiger Muskelriss (nichttraumatisch): Beckenregion und Oberschenkel 1 0.54 %
M7955 Verbliebener Fremdkörper im Weichteilgewebe: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.54 %
M8085 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.54 %
M8188 Sonstige Osteoporose: Sonstige 1 0.54 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.54 %
M8195 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.54 %
M8705 Idiopathische aseptische Knochennekrose: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.54 %
M8795 Knochennekrose, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.54 %
M8952 Osteolyse: Oberarm 1 0.54 %
M9080 Osteopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Mehrere Lokalisationen 1 0.54 %
M960 Pseudarthrose nach Fusion oder Arthrodese 1 0.54 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 0.54 %
N133 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 1 0.54 %
N1702 Akutes Nierenversagen mit Tubulusnekrose: Stadium 2 1 0.54 %
N1783 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 3 1 0.54 %
N1792 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 2 1 0.54 %
N181 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 1 0.54 %
N281 Zyste der Niere 1 0.54 %
N288 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters 1 0.54 %
N304 Strahlenzystitis 1 0.54 %
N320 Blasenhalsobstruktion 1 0.54 %
N338 Krankheiten der Harnblase bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.54 %
N393 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 1 0.54 %
N47 Vorhauthypertrophie, Phimose und Paraphimose 1 0.54 %
N760 Akute Kolpitis 1 0.54 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 1 0.54 %
Q650 Angeborene Luxation des Hüftgelenkes, einseitig 1 0.54 %
Q788 Sonstige näher bezeichnete Osteochondrodysplasien 1 0.54 %
Q828 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen der Haut 1 0.54 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.54 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.54 %
R042 Hämoptoe 1 0.54 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 0.54 %
R130 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 1 0.54 %
R14 Flatulenz und verwandte Zustände 1 0.54 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 0.54 %
R18 Aszites 1 0.54 %
R208 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 1 0.54 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 0.54 %
R295 Neurologischer Neglect 1 0.54 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.54 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 0.54 %
R470 Dysphasie und Aphasie 1 0.54 %
R502 Medikamenten-induziertes Fieber [Drug fever] 1 0.54 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 0.54 %
R51 Kopfschmerz 1 0.54 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.54 %
R570 Kardiogener Schock 1 0.54 %
R572 Septischer Schock 1 0.54 %
R58 Blutung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.54 %
R601 Generalisiertes Ödem 1 0.54 %
R635 Abnorme Gewichtszunahme 1 0.54 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 0.54 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.54 %
R749 Abnormer Wert nicht näher bezeichneter Serumenzyme 1 0.54 %
R7788 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 0.54 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.54 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.54 %
R942 Abnorme Ergebnisse von Lungenfunktionsprüfungen 1 0.54 %
S0088 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Sonstige 1 0.54 %
S0120 Offene Wunde der Nase: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.54 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 0.54 %
S060 Gehirnerschütterung 1 0.54 %
S202 Prellung des Thorax 1 0.54 %
S3082 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens: Blasenbildung (nichtthermisch) 1 0.54 %
S325 Fraktur des Os pubis 1 0.54 %
S3281 Fraktur: Os ischium 1 0.54 %
S3738 Verletzung der Harnröhre: Sonstige Teile 1 0.54 %
S4214 Fraktur der Skapula: Cavitas glenoidalis und Collum scapulae 1 0.54 %
S4220 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.54 %
S4222 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Collum chirurgicum 1 0.54 %
S4224 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Tuberculum majus 1 0.54 %
S6260 Fraktur eines sonstigen Fingers: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.54 %
S6262 Fraktur eines sonstigen Fingers: Mittlere Phalanx 1 0.54 %
S700 Prellung der Hüfte 1 0.54 %
S7088 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels: Sonstige 1 0.54 %
S7184 Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation der Hüfte und des Oberschenkels 1 0.54 %
S7200 Schenkelhalsfraktur: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.54 %
S7208 Schenkelhalsfraktur: Sonstige Teile 1 0.54 %
S728 Frakturen sonstiger Teile des Femurs 1 0.54 %
S7308 Luxation der Hüfte: Sonstige 1 0.54 %
S758 Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels 1 0.54 %
S764 Verletzung sonstiger und nicht näher bezeichneter Muskeln und Sehnen in Höhe des Oberschenkels 1 0.54 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.54 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.54 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.54 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.54 %
T844 Mechanische Komplikation durch sonstige intern verwendete orthopädische Geräte, Implantate und Transplantate 1 0.54 %
T885 Sonstige Komplikationen infolge Anästhesie 1 0.54 %
T886 Anaphylaktischer Schock als unerwünschte Nebenwirkung eines indikationsgerechten Arzneimittels oder einer indikationsgerechten Droge bei ordnungsgemäßer Verabreichung 1 0.54 %
T887 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.54 %
T888 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.54 %
U5020 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 60-75 Punkte 1 0.54 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 0.54 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 1 0.54 %
U6911 Dauerhaft erworbene Blutgerinnungsstörung 1 0.54 %
U8001 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika, Chinolone, Streptogramine oder Oxazolidinone und ohne Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin 1 0.54 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.54 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.54 %
Z235 Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert 1 0.54 %
Z298 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 1 0.54 %
Z408 Sonstige prophylaktische Operation 1 0.54 %
Z4520 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.54 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 0.54 %
Z515 Palliativbehandlung 1 0.54 %
Z5183 Opiatsubstitution 1 0.54 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 1 0.54 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 0.54 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.54 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 0.54 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 0.54 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.54 %
Z889 Allergie gegenüber nicht näher bezeichneten Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.54 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 1 0.54 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 0.54 %
Z907 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 1 0.54 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 1 0.54 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.54 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.54 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.54 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.54 %
Z961 Vorhandensein eines intraokularen Linsenimplantates 1 0.54 %
Z965 Vorhandensein von Zahnwurzel- oder Unterkieferimplantaten 1 0.54 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.54 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 0.54 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
81.51.11 Erstimplantation einer Totalendoprothese des Hüftgelenks 93 50.54 % 94
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 80 43.48 % 81
00.99.40 Minimalinvasive Technik 41 22.28 % 42
80.05.15 Entfernen einer Totalendoprothese des Hüftgelenks 29 15.76 % 30
80.05.17 Entfernen von Schaft, sowie Kopf einer Hüftendoprothese 22 11.96 % 22
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 21 11.41 % 22
81.52.5A Implantation von Schaft sowie Kopf einer Hüftendoprothese bei einem Wechsel 19 10.33 % 19
80.35.30 Offene Gelenkbiopsie an der Hüfte 18 9.78 % 20
81.52.21 Erstimplantation einer Monokopfprothese 17 9.24 % 17
81.52.22 Erstimplantation einer Duokopfprothese 17 9.24 % 17
81.91 Gelenkspunktion 17 9.24 % 22
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 17 9.24 % 17
79.35.11 Offene Reposition einer Schenkelhalsfraktur und proximalen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 16 8.70 % 18
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 15 8.15 % 17
80.05.1C Entfernen von Kopf sowie Inlay einer Hüftendoprothese 14 7.61 % 14
00.99.10 Reoperation 13 7.07 % 13
79.75 Geschlossene Reposition einer Luxation der Hüfte 13 7.07 % 18
80.05.1D Entfernen von Kopf, Inlay sowie Pfanne einer Hüftendoprothese 13 7.07 % 13
84.56 Einsetzen von Spacer (Zement) 13 7.07 % 13
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 13 7.07 % 13
77.45.20 Knochenbiopsie am Femur, Offene Knochenbiopsie 12 6.52 % 12
81.51.12 Erstimplantation einer Totalendoprothese des Hüftgelenks, Sonderprothese 12 6.52 % 12
81.52.54 Implantation von Kopf sowie Inlay einer Hüftendoprothese bei einem Wechsel 12 6.52 % 12
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 11 5.98 % 12
79.35.12 Offene Reposition einer Femurschaftfraktur mit innerer Knochenfixation 11 5.98 % 12
80.85.11 Débridement am Hüftgelenk 11 5.98 % 14
81.52.55 Implantation von Kopf, Inlay sowie Pfanne einer Hüftendoprothese bei einem Wechsel 11 5.98 % 11
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 10 5.43 % 11
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 10 5.43 % 11
81.53 Revision ohne Ersatz einer Hüftendoprothese 9 4.89 % 14
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 9 4.89 % 12
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 9 4.89 % 10
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 8 4.35 % 9
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 8 4.35 % 8
81.52.31 Erstimplantation einer Stütz- resp. Pfannendachschale einer Hüftendoprothese 7 3.80 % 7
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 7 3.80 % 7
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 6 3.26 % 6
77.65.99 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe am Femur, sonstige 6 3.26 % 6
78.65.01 Knochenimplantatentfernung am Femur, Draht, intramedullärer Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte/Kondylenplatte, dynamische Kompressionsschraube, Marknagel, Fixateur externe, (Blount-)Klammern 6 3.26 % 6
84.57 Entfernen von Spacer (Zement) 6 3.26 % 8
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 6 3.26 % 7
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 6 3.26 % 6
99.00 Perioperative autologe Transfusion von Vollblut oder Blutkomponenten 6 3.26 % 6
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 6 3.26 % 6
77.65.20 Débridement am Femur 5 2.72 % 6
78.55.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur am Femur, sonstige 5 2.72 % 5
80.05.18 Entfernen von Schaft, Kopf, sowie Inlay einer Hüftendoprothese 5 2.72 % 6
86.32.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an anderer Lokalisation 5 2.72 % 5
87.03 Computertomographie des Schädels 5 2.72 % 6
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 5 2.72 % 7
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 5 2.72 % 6
89.82 Histopathologische Untersuchung 5 2.72 % 5
99.04.12 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 11 TE bis 15 TE 5 2.72 % 5
99.07.21 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 1 TE bis 5 TE 5 2.72 % 5
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 5 2.72 % 5
79.35.99 Offene Reposition einer Femurfraktur mit innerer Knochenfixation, sonstige 4 2.17 % 4
81.52.41 Implantation einer Monokopfprothese bei einem Prothesenwechsel 4 2.17 % 4
81.52.42 Implantation einer Duokopfprothese bei einem Prothesenwechsel 4 2.17 % 4
81.52.58 Implantation von Stütz- resp. Pfannendachschale, Pfanne sowie Kopf einer Hüftendoprothese bei einem Wechsel 4 2.17 % 4
81.52.5B Implantation von Schaft, Kopf sowie Inlay einer Hüftendoprothese bei einem Wechsel 4 2.17 % 4
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 4 2.17 % 4
88.72.29 Echokardiographie, transoesophageal, sonstige 4 2.17 % 4
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 4 2.17 % 4
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 4 2.17 % 4
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 3 1.63 % 3
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 3 1.63 % 3
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 3 1.63 % 3
77.69.12 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe am Becken 3 1.63 % 3
78.65.02 Knochenimplantatentfernung am Femur (Schenkelhals / proximal / distal, ausser Schaft), Marknagel mit Gelenkkomponente, Verriegelungsnagel, Transfixationsnagel 3 1.63 % 3
80.05.1B Entfernen des Kopfes einer Hüftendoprothese 3 1.63 % 3
81.52.53 Implantation des Kopfs einer Hüftendoprothese bei einem Wechsel 3 1.63 % 3
81.96.96 Sonstige gelenkrekonstruktive und gelenkplastische Eingriffe, Einbringen von Abstandshaltern (z.B. nach Entfernung einer Endoprothese) 3 1.63 % 3
83.65.16 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Untere Extremität 3 1.63 % 3
84.55.15 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Becken 3 1.63 % 3
86.2A.2E Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an anderer Lokalisation 3 1.63 % 4
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 3 1.63 % 3
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 3 1.63 % 4
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 3 1.63 % 6
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 3 1.63 % 3
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 3 1.63 % 3
93.83 Ergotherapie 3 1.63 % 3
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 3 1.63 % 3
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 3 1.63 % 3
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 2 1.09 % 2
04.81.12 Injektion oder Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie mit BV 2 1.09 % 2
39.9A.11 Implantation oder Wechsel eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 2 1.09 % 2
45.23 Koloskopie 2 1.09 % 2
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 2 1.09 % 2
57.17 Perkutane Zystostomie 2 1.09 % 2
77.35.23 Sonstige Knochendurchtrennung an sonstigen Teilen des Femurs 2 1.09 % 2
77.49.91 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Offene Knochenbiopsie 2 1.09 % 2
77.85 Sonstige partielle Knochenresektion am Femur 2 1.09 % 2
78.05.19 Sonstige Knochentransplantation am Femur (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefässgestieltes Transplantat) 2 1.09 % 2
78.09.39 Sonstige Knochentransplantation am Becken (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefässgestieltes Transplantat) 2 1.09 % 2
79.15.20 Geschlossene Reposition einer sonstigen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 2 1.09 % 2
79.39.20 Offene Reposition einer Fraktur des Acetabulums mit innerer Knochenfixation 2 1.09 % 3
80.05.1G Entfernen von Stütz-, resp. Pfannendachschale, Pfanne sowie Kopf einer Hüftendoprothese 2 1.09 % 2
83.21.11 Offene Biopsie an den Weichteilen 2 1.09 % 3
83.45.16 Sonstige Myektomie, Untere Extremität 2 1.09 % 5
83.5X.16 Bursektomie, Untere Extremität 2 1.09 % 2
83.74.16 Reinsertion eines Muskels, Untere Extremität 2 1.09 % 2
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 2 1.09 % 2
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 2 1.09 % 2
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 2 1.09 % 2
88.73.10 Ultraschalluntersuchung der Mamma, vollständig, beidseitig 2 1.09 % 2
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 2 1.09 % 2
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 2 1.09 % 2
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 2 1.09 % 2
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 2 1.09 % 2
92.14 Knochen-Szintigraphie 2 1.09 % 2
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 2 1.09 % 2
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 2 1.09 % 2
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 2 1.09 % 2
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 2 1.09 % 3
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 2 1.09 % 2
99.07.22 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 6 TE bis 10 TE 2 1.09 % 2
99.07.31 Transfusion von pathogeninaktiviertem frisch gefrorenem Plasma (piFFP/piFGP), 1 TE bis 5 TE 2 1.09 % 2
99.07.32 Transfusion von pathogeninaktiviertem frisch gefrorenem Plasma (piFFP/piFGP), 6 TE bis 10 TE 2 1.09 % 2
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 15 bis 30 Tage 2 1.09 % 2
99.84.12 Kontaktisolation, 8 bis 14 Tage 2 1.09 % 2
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 2 1.09 % 2
99.C1.13 Pflege-Komplexbehandlung, 26 bis 30 Aufwandspunkte 2 1.09 % 2
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 1 0.54 % 1
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 1 0.54 % 1
00.4A.02 Einsetzen von 2 endovaskulären Coils 1 0.54 % 1
00.66.29 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, sonstige 1 0.54 % 1
00.99.90 Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 1 0.54 % 1
00.9A.61 Verwendung von präoperativ patientenindividuell mittels 3-dimensionaler Bildgebung gefertigten Implantaten 1 0.54 % 1
03.09.39 Zugang zur Lendenwirbelsäule, sonstige 1 0.54 % 1
04.2X.33 Destruktion von Nerven des Rumpfes und Plexus lumbosacralis 1 0.54 % 1
04.49.15 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Beines 1 0.54 % 1
04.81.11 Injektion oder Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie ohne bildgebende Verfahren (BV) 1 0.54 % 1
16.21 Ophthalmoskopie 1 0.54 % 1
21.21 Rhinoskopie 1 0.54 % 2
29.11 Pharyngoskopie 1 0.54 % 1
29.12.99 Biopsie am Pharynx, sonstige 1 0.54 % 1
29.59 Sonstige plastische Rekonstruktion am Pharynx 1 0.54 % 1
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 1 0.54 % 1
33.24.10 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit Bürste zur Sekret oder Probenentnahme 1 0.54 % 1
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 1 0.54 % 1
33.24.14 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit transbronchiale Nadelaspiration 1 0.54 % 1
34.91 Pleurale Punktion 1 0.54 % 4
36.07.99 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 1 0.54 % 1
37.0 Perikardiozentese 1 0.54 % 1
37.92 Injektion einer therapeutischen Substanz ins Herz 1 0.54 % 1
38.88 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Arterien der unteren Extremität 1 0.54 % 1
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 1 0.54 % 1
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefässen 1 0.54 % 1
39.32.99 Naht einer Vene, sonstige 1 0.54 % 1
39.79.27 Coil-Embolisation oder -Verschluss von Gefässen der unteren Extremitäten 1 0.54 % 1
39.95.42 Hämodialyse: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHD), Antikoagulation mit sonstigen Substanzen: Mehr als 24 bis 72 Stunden 1 0.54 % 1
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.54 % 13
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 0.54 % 1
39.9A.13 Entfernen eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 0.54 % 1
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 1 0.54 % 1
46.99.20 Schlingenligatur und Clipping am Darm, endoskopisch 1 0.54 % 1
50.11.09 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Leber, sonstige 1 0.54 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 0.54 % 1
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 0.54 % 1
57.49.12 Sonstige transurethrale Resektion von Läsion oder Gewebe der Harnblase 1 0.54 % 1
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.54 % 1
58.6 Dilatation der Urethra 1 0.54 % 1
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 1 0.54 % 1
77.35.99 Sonstige Knochendurchtrennung am Femur, sonstige 1 0.54 % 1
77.69.22 Débridement am Becken 1 0.54 % 1
77.75 Knochenentnahme am Femur zur Transplantation 1 0.54 % 1
77.95 Totale Femur-Resektion 1 0.54 % 1
78.05.12 Knochentransplantation am Femur, allogen 1 0.54 % 1
78.45 Sonstige plastische Rekonstruktion am Femur 1 0.54 % 1
78.50.21 Osteosynthese durch Schraube(n) nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 0.54 % 1
78.50.22 Osteosynthese durch Kirschner-Draht oder Zuggurtung/Cerclage nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 0.54 % 1
78.50.29 Osteosyntheseverfahren nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition, sonstige 1 0.54 % 1
78.50.35 Osteosynthese durch Schrauben-Stabsystem an der Wirbelsäule 1 0.54 % 1
78.50.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur, ohne Angabe der Lokalisation, sonstige 1 0.54 % 1
78.69.22 Knochenimplantatentfernung am Becken, (winkelstabile) Platte 1 0.54 % 1
79.85 Offene Reposition einer Luxation der Hüfte 1 0.54 % 1
80.05.99 Entfernen einer Hüftendoprothese, sonstige 1 0.54 % 1
80.31.30 Offene Gelenkbiopsie an der Schulter 1 0.54 % 1
80.35.10 Perkutane (Nadel-) Biopsie an der Hüfte 1 0.54 % 1
80.35.99 Gelenkbiopsie an der Hüfte, sonstige 1 0.54 % 1
80.81.10 Débridement am Humeroglenoidalgelenk 1 0.54 % 1
80.85.99 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion einer Gelenksläsion an der Hüfte, sonstige 1 0.54 % 1
80.95.99 Sonstige Exzision am Hüftgelenk, sonstige 1 0.54 % 1
81.08 Lumbale und lumbosakrale Spondylodese, dorsaler Zugang 1 0.54 % 1
81.52.49 Implantation einer Teilprothese des Hüftgelenks bei einem Prothesenwechsel, sonstige 1 0.54 % 1
81.54.21 Erstimplantation einer Standard-Totalendoprothese des Kniegelenks 1 0.54 % 1
81.54.22 Erstimplantation einer Sonder-Totalendoprothese des Kniegelenks 1 0.54 % 1
81.62.20 Spondylodese von 3 Wirbeln, dorsal 1 0.54 % 1
81.92.32 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung mit BV 1 0.54 % 1
81.92.39 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke, sonstige 1 0.54 % 1
83.09.16 Fremdkörperentfernung aus Muskel, Sehne oder Faszie, Untere Extremität 1 0.54 % 1
83.14.15 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.54 % 1
83.21.10 Biopsie an den Weichteilen, Perkutane (Nadel-) Biopsie an den Weichteilen 1 0.54 % 1
83.39.14 Exzision einer Läsion an einer Sehne, Untere Extremität 1 0.54 % 1
83.45.19 Sonstige Myektomie, Andere Lokalisation 1 0.54 % 1
83.49.36 Sonstige Exzision von Weichteilen, Untere Extremität 1 0.54 % 1
83.64.15 Sonstige Naht einer Sehne, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.54 % 1
84.51.10 Einsetzen von interkorporellen Cages, 1 Segment 1 0.54 % 1
84.55.16 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Femur 1 0.54 % 1
86.04.18 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.54 % 2
86.09 Sonstige Inzision an Haut und Subkutangewebe 1 0.54 % 1
86.0B.11 Implantation eines Medikamententrägers an Haut und Subkutangewebe 1 0.54 % 1
86.2A.2D Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, am Fuss 1 0.54 % 1
86.2A.3E Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, an anderer Lokalisation 1 0.54 % 1
86.32.1D Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, am Fuss 1 0.54 % 1
86.39 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.54 % 1
86.42.1B Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an Oberschenkel und Knie 1 0.54 % 1
86.52.11 Primärnaht an Haut und Subkutangewebe des Kopfes 1 0.54 % 1
86.88.CE Temporäre Weichteildeckung durch alloplastisches Material, kleinflächig, an anderer Lokalisation 1 0.54 % 1
86.88.I5 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an Haut und Subkutangewebe 1 0.54 % 1
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.54 % 1
87.37.99 Sonstige Mammographie, sonstige 1 0.54 % 1
88.38.20 Computertomographie des Schultergelenkes und der Oberarme 1 0.54 % 1
88.38.32 Computertomographie des Fusses und der Sprunggelenke 1 0.54 % 1
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 0.54 % 1
88.48.99 Arteriographie der A. femoralis und anderer Arterien der unteren Extremitäten, sonstige 1 0.54 % 1
88.69 Phlebographie der Venen der oberen Extremitäten 1 0.54 % 1
88.73.20 Transbronchiale Endosonographie 1 0.54 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 0.54 % 1
88.76.99 Diagnostischer Ultraschall von Abdomen und Retroperitoneum, sonstige 1 0.54 % 1
88.79.62 Duplex-Sonographie der Armarterien 1 0.54 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.54 % 1
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 1 0.54 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.54 % 1
88.97.16 MRI-Hals 1 0.54 % 1
89.0A.40 Multimodale Ernährungstherapie, n.n.bez. 1 0.54 % 1
89.0A.41 Multimodale Ernährungstherapie, 3 bis 6 Tage 1 0.54 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.54 % 1
89.38.13 Kapnographie 1 0.54 % 1
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 1 0.54 % 1
89.68 Überwachung des Herzminutenvolumens durch andere Verfahren 1 0.54 % 1
89.86 Molekularpathologie von Histopathologie 1 0.54 % 1
92.05.14 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), Myokard 1 0.54 % 1
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 1 0.54 % 1
92.18.08 Ganzkörperszintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik, sonstige 1 0.54 % 1
92.19.08 Sonstige Szintigraphie anderer Lokalisationen 1 0.54 % 1
92.24.13 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, 3D-geplante Bestrahlung 1 0.54 % 1
92.24.22 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, mehr als 2 Bestrahlungsfelder 1 0.54 % 6
92.29.65 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, individuelle Blöcke oder Viellamellenkollimator (MLC) 1 0.54 % 1
92.29.74 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, Feldfestlegung mit Simulator, mit 3D-Plan 1 0.54 % 1
92.29.80 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, n.n.bez. 1 0.54 % 1
92.29.86 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung, mit individueller Dosisplanung 1 0.54 % 1
92.29.89 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, sonstige 1 0.54 % 1
93.24 Training im Gebrauch einer Orthese oder Prothese 1 0.54 % 1
93.46 Sonstige Hauttraktion einer Extremität 1 0.54 % 1
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 1 0.54 % 1
93.59.51 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.54 % 1
93.59.53 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, 21 oder mehr Behandlungstage 1 0.54 % 1
93.70.19 Logopädische Therapie, sonstige 1 0.54 % 1
93.84 Kunsttherapie 1 0.54 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.54 % 1
93.92.14 Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 1 0.54 % 1
93.9D.11 Ersteinstellung einer CPAP oder BiPAP-Therapie zur Behandlung der schlafbezogenen Atemstörung (Schlafapnoe) 1 0.54 % 1
93.9E.11 NIV-Beatmung ausserhalb Intensivstation, 1 bis 3 Tage 1 0.54 % 1
94.38 Stützende Psychotherapie 1 0.54 % 1
94.8X.11 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.54 % 1
94.8X.12 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 4 Stunden 1 0.54 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.54 % 1
94.8X.31 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.54 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.54 % 1
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 1 0.54 % 1
99.05.11 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 4 bis 5 Konzentrate 1 0.54 % 1
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 1 0.54 % 1
99.07.33 Transfusion von pathogeninaktiviertem frisch gefrorenem Plasma (piFFP/piFGP), 11 TE bis 15 TE 1 0.54 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 0.54 % 1
99.22.10 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, Behandlungsdauer, n.n.bez. 1 0.54 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.54 % 1
99.25.51 Nicht komplexe Chemotherapie 1 0.54 % 1
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 1 0.54 % 1
99.38 Verabreichung von Tetanus-Toxoid 1 0.54 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 1 0.54 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.54 % 1
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.54 % 1
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.54 % 1
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 1 0.54 % 1
99.C1.14 Pflege-Komplexbehandlung, 31 bis 35 Aufwandspunkte 1 0.54 % 1