DRG G29B - Andere Strahlentherapie bei Krankheiten und Störungen der Verdauungsorgane, mehr als ein Belegungstag

MDC 06 - Krankheiten und Störungen der Verdauungsorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.886
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 3.7
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 8 (0.155)
Verlegungsabschlag 0.291


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 383 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.38%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.04%
Anzahl Fälle: 350 (91.4%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.35%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.04%
Anzahl Fälle: 31 (8.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 2.2%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.2%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 10'523.95 CHF

Median: 8'590.00 CHF

Standardabweichung: 7'234.05

Homogenitätskoeffizient: 0.59

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A020 Salmonellenenteritis 1 0.26 %
A084 Virusbedingte Darminfektion, nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
C150 Bösartige Neubildung: Zervikaler Ösophagus 2 0.52 %
C151 Bösartige Neubildung: Thorakaler Ösophagus 2 0.52 %
C152 Bösartige Neubildung: Abdominaler Ösophagus 1 0.26 %
C153 Bösartige Neubildung: Ösophagus, oberes Drittel 9 2.35 %
C154 Bösartige Neubildung: Ösophagus, mittleres Drittel 7 1.83 %
C155 Bösartige Neubildung: Ösophagus, unteres Drittel 17 4.44 %
C158 Bösartige Neubildung: Ösophagus, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.26 %
C160 Bösartige Neubildung: Kardia 12 3.13 %
C162 Bösartige Neubildung: Corpus ventriculi 1 0.26 %
C163 Bösartige Neubildung: Antrum pyloricum 3 0.78 %
C165 Bösartige Neubildung: Kleine Kurvatur des Magens, nicht näher bezeichnet 2 0.52 %
C168 Bösartige Neubildung: Magen, mehrere Teilbereiche überlappend 2 0.52 %
C169 Bösartige Neubildung: Magen, nicht näher bezeichnet 5 1.31 %
C170 Bösartige Neubildung: Duodenum 2 0.52 %
C171 Bösartige Neubildung: Jejunum 12 3.13 %
C172 Bösartige Neubildung: Ileum 73 19.06 %
C178 Bösartige Neubildung: Dünndarm, mehrere Teilbereiche überlappend 3 0.78 %
C179 Bösartige Neubildung: Dünndarm, nicht näher bezeichnet 38 9.92 %
C180 Bösartige Neubildung: Zäkum 11 2.87 %
C181 Bösartige Neubildung: Appendix vermiformis 4 1.04 %
C187 Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 0.26 %
C189 Bösartige Neubildung: Kolon, nicht näher bezeichnet 4 1.04 %
C19 Bösartige Neubildung am Rektosigmoid, Übergang 9 2.35 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 56 14.62 %
C210 Bösartige Neubildung: Anus, nicht näher bezeichnet 8 2.09 %
C211 Bösartige Neubildung: Analkanal 55 14.36 %
C218 Bösartige Neubildung: Rektum, Anus und Analkanal, mehrere Teilbereiche überlappend 13 3.39 %
C260 Bösartige Neubildung: Intestinaltrakt, Teil nicht näher bezeichnet 3 0.78 %
C268 Bösartige Neubildung: Verdauungssystem, mehrere Teilbereiche überlappend 2 0.52 %
C269 Bösartige Neubildung: Ungenau bezeichnete Lokalisationen des Verdauungssystems 7 1.83 %
C474 Bösartige Neubildung: Periphere Nerven des Abdomens 2 0.52 %
C762 Bösartige Neubildung ungenau bezeichneter Lokalisationen: Abdomen 5 1.31 %
C788 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane 3 0.78 %
D012 Carcinoma in situ: Rektum 2 0.52 %
K565 Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion 1 0.26 %
K627 Strahlenproktitis 1 0.26 %
K660 Peritoneale Adhäsionen 1 0.26 %
Z431 Versorgung eines Gastrostomas 1 0.26 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 165 43.08 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 106 27.68 %
C772 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 73 19.06 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 73 19.06 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 41 10.70 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 41 10.70 %
C778 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 40 10.44 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 37 9.66 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 24 6.27 %
C775 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrapelvine Lymphknoten 21 5.48 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 18 4.70 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 18 4.70 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 17 4.44 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 15 3.92 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 15 3.92 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 14 3.66 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 13 3.39 %
E876 Hypokaliämie 13 3.39 %
C774 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Inguinale Lymphknoten und Lymphknoten der unteren Extremität 12 3.13 %
C7988 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 12 3.13 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 12 3.13 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 12 3.13 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 12 3.13 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 12 3.13 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 12 3.13 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 12 3.13 %
E86 Volumenmangel 11 2.87 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 11 2.87 %
L580 Akute Radiodermatitis 11 2.87 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 11 2.87 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 10 2.61 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 10 2.61 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 10 2.61 %
E340 Karzinoid-Syndrom 9 2.35 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 9 2.35 %
Z933 Vorhandensein eines Kolostomas 9 2.35 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 8 2.09 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 8 2.09 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 8 2.09 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 7 1.83 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 7 1.83 %
E875 Hyperkaliämie 7 1.83 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 7 1.83 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 7 1.83 %
N40 Prostatahyperplasie 7 1.83 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 7 1.83 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 7 1.83 %
B977 Papillomaviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 1.57 %
C788 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane 6 1.57 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 6 1.57 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 6 1.57 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 6 1.57 %
D62 Akute Blutungsanämie 5 1.31 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 5 1.31 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 5 1.31 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 5 1.31 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 5 1.31 %
K520 Gastroenteritis und Kolitis durch Strahleneinwirkung 5 1.31 %
K590 Obstipation 5 1.31 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 5 1.31 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 5 1.31 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 4 1.04 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 1.04 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 4 1.04 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 4 1.04 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 4 1.04 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 4 1.04 %
K123 Orale Mukositis (ulzerativ) 4 1.04 %
K222 Ösophagusverschluss 4 1.04 %
K627 Strahlenproktitis 4 1.04 %
N304 Strahlenzystitis 4 1.04 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 4 1.04 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 4 1.04 %
Z431 Versorgung eines Gastrostomas 4 1.04 %
Z932 Vorhandensein eines Ileostomas 4 1.04 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 4 1.04 %
C759 Bösartige Neubildung: Endokrine Drüse, nicht näher bezeichnet 3 0.78 %
C782 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 3 0.78 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 3 0.78 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 3 0.78 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 3 0.78 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 0.78 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 3 0.78 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 3 0.78 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 3 0.78 %
G404 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 3 0.78 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 3 0.78 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 3 0.78 %
I528 Sonstige Herzkrankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 0.78 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 3 0.78 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 3 0.78 %
K20 Ösophagitis 3 0.78 %
K227 Barrett-Ösophagus 3 0.78 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 3 0.78 %
K628 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums 3 0.78 %
K920 Hämatemesis 3 0.78 %
M545 Kreuzschmerz 3 0.78 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 3 0.78 %
R33 Harnverhaltung 3 0.78 %
R55 Synkope und Kollaps 3 0.78 %
R600 Umschriebenes Ödem 3 0.78 %
T808 Sonstige Komplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 3 0.78 %
U609 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 3 0.78 %
U619 Anzahl der (CD4+-)T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 3 0.78 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 3 0.78 %
Z433 Versorgung eines Kolostomas 3 0.78 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 3 0.78 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 3 0.78 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 2 0.52 %
C343 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 2 0.52 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 2 0.52 %
C779 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten, nicht näher bezeichnet 2 0.52 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 2 0.52 %
C797 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 2 0.52 %
C7984 Sonstige sekundäre bösartige Neubildung des Herzens 2 0.52 %
D473 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 2 0.52 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.52 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 0.52 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 2 0.52 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 0.52 %
D706 Sonstige Neutropenie 2 0.52 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 2 0.52 %
E042 Nichttoxische mehrknotige Struma 2 0.52 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 2 0.52 %
E1130 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.52 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 2 0.52 %
E854 Organbegrenzte Amyloidose 2 0.52 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 2 0.52 %
F018 Sonstige vaskuläre Demenz 2 0.52 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 2 0.52 %
F318 Sonstige bipolare affektive Störungen 2 0.52 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 2 0.52 %
F432 Anpassungsstörungen 2 0.52 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 2 0.52 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 2 0.52 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 2 0.52 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 2 0.52 %
I680 Zerebrale Amyloidangiopathie {E85.-} 2 0.52 %
I951 Orthostatische Hypotonie 2 0.52 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.52 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 2 0.52 %
K228 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus 2 0.52 %
K297 Gastritis, nicht näher bezeichnet 2 0.52 %
K518 Sonstige Colitis ulcerosa 2 0.52 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 2 0.52 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 2 0.52 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 2 0.52 %
K625 Hämorrhagie des Anus und des Rektums 2 0.52 %
K912 Malabsorption nach chirurgischem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.52 %
K921 Meläna 2 0.52 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 2 0.52 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 0.52 %
L598 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut durch Strahleneinwirkung 2 0.52 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.52 %
M179 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 2 0.52 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.52 %
N1792 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 2 2 0.52 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 2 0.52 %
N300 Akute Zystitis 2 0.52 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 2 0.52 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 2 0.52 %
R130 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 2 0.52 %
R15 Stuhlinkontinenz 2 0.52 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 2 0.52 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 2 0.52 %
Z432 Versorgung eines Ileostomas 2 0.52 %
Z434 Versorgung anderer künstlicher Körperöffnungen des Verdauungstraktes 2 0.52 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 2 0.52 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 0.52 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 2 0.52 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 2 0.52 %
A090 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 1 0.26 %
A488 Sonstige näher bezeichnete bakterielle Krankheiten 1 0.26 %
B001 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 1 0.26 %
B374 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 1 0.26 %
B3781 Candida-Ösophagitis 1 0.26 %
B966 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.26 %
C024 Bösartige Neubildung: Zungentonsille 1 0.26 %
C172 Bösartige Neubildung: Ileum 1 0.26 %
C180 Bösartige Neubildung: Zäkum 1 0.26 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 1 0.26 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 1 0.26 %
C380 Bösartige Neubildung: Herz 1 0.26 %
C494 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Abdomens 1 0.26 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
C539 Bösartige Neubildung: Cervix uteri, nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
C55 Bösartige Neubildung des Uterus, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
C790 Sekundäre bösartige Neubildung der Niere und des Nierenbeckens 1 0.26 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.26 %
D059 Carcinoma in situ der Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
D381 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge 1 0.26 %
D391 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Ovar 1 0.26 %
D484 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Peritoneum 1 0.26 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.26 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
D561 Beta-Thalassämie 1 0.26 %
D568 Sonstige Thalassämien 1 0.26 %
D6119 Arzneimittelinduzierte aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
D6959 Sekundäre Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
D7019 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
D707 Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
E052 Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma 1 0.26 %
E078 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Schilddrüse 1 0.26 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.26 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.26 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.26 %
E164 Abnorme Gastrinsekretion 1 0.26 %
E243 Ektopisches ACTH-Syndrom 1 0.26 %
E611 Eisenmangel 1 0.26 %
E6629 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 0.26 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.26 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.26 %
E872 Azidose 1 0.26 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.26 %
F051 Delir bei Demenz 1 0.26 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 0.26 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 0.26 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.26 %
F510 Nichtorganische Insomnie 1 0.26 %
F99 Psychische Störung ohne nähere Angabe 1 0.26 %
G253 Myoklonus 1 0.26 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.26 %
G3511 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Mit Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.26 %
G550 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Neubildungen {C00-D48} 1 0.26 %
G6280 Critical-illness-Polyneuropathie 1 0.26 %
G700 Myasthenia gravis 1 0.26 %
G811 Spastische Hemiparese und Hemiplegie 1 0.26 %
G902 Horner-Syndrom 1 0.26 %
H408 Sonstiges Glaukom 1 0.26 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
H906 Kombinierter beidseitiger Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung 1 0.26 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.26 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.26 %
I2520 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 1 0.26 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.26 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 0.26 %
I362 Nichtrheumatische Trikuspidalklappenstenose mit Insuffizienz 1 0.26 %
I372 Pulmonalklappenstenose mit Insuffizienz 1 0.26 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 0.26 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.26 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 0.26 %
I691 Folgen einer intrazerebralen Blutung 1 0.26 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
I8080 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 1 0.26 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.26 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 0.26 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
J3800 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
J40 Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 0.26 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=70 % des Sollwertes 1 0.26 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.26 %
J860 Pyothorax mit Fistel 1 0.26 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.26 %
J9580 Iatrogener Pneumothorax 1 0.26 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.26 %
K117 Störungen der Speichelsekretion 1 0.26 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.26 %
K221 Ösophagusulkus 1 0.26 %
K223 Perforation des Ösophagus 1 0.26 %
K291 Sonstige akute Gastritis 1 0.26 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
K296 Sonstige Gastritis 1 0.26 %
K3188 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 1 0.26 %
K4090 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.26 %
K591 Funktionelle Diarrhoe 1 0.26 %
K598 Sonstige näher bezeichnete funktionelle Darmstörungen 1 0.26 %
K626 Ulkus des Anus und des Rektums 1 0.26 %
K720 Akutes und subakutes Leberversagen 1 0.26 %
K7279 Hepatische Enzephalopathie, Grad nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.26 %
K9188 Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.26 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.26 %
L405 Psoriasis-Arthropathie {M07.0-M07.3}, {M09.0-} 1 0.26 %
L8908 Dekubitus 1. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.26 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.26 %
M0609 Seronegative chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.26 %
M0739 Sonstige psoriatische Arthritiden {L40.5}: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.26 %
M1027 Arzneimittelinduzierte Gicht: Knöchel und Fuß 1 0.26 %
M1090 Gicht, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.26 %
M1994 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Hand 1 0.26 %
M2556 Gelenkschmerz: Unterschenkel 1 0.26 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 0.26 %
M4782 Sonstige Spondylose: Zervikalbereich 1 0.26 %
M763 Tractus-iliotibialis-Scheuersyndrom [Iliotibial band syndrome] 1 0.26 %
M7965 Schmerzen in den Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.26 %
M8080 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 0.26 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 0.26 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 0.26 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 0.26 %
N201 Ureterstein 1 0.26 %
N3188 Sonstige neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase 1 0.26 %
N342 Sonstige Urethritis 1 0.26 %
N3948 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.26 %
N760 Akute Kolpitis 1 0.26 %
N7688 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Krankheit der Vagina und Vulva 1 0.26 %
N938 Sonstige näher bezeichnete abnorme Uterus- oder Vaginalblutung 1 0.26 %
N998 Sonstige Krankheiten des Urogenitalsystems nach medizinischen Maßnahmen 1 0.26 %
R030 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 0.26 %
R040 Epistaxis 1 0.26 %
R060 Dyspnoe 1 0.26 %
R103 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 1 0.26 %
R14 Flatulenz und verwandte Zustände 1 0.26 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 0.26 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.26 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 0.26 %
R35 Polyurie 1 0.26 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.26 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.26 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 1 0.26 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.26 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.26 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 0.26 %
R601 Generalisiertes Ödem 1 0.26 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 0.26 %
R634 Abnorme Gewichtsabnahme 1 0.26 %
R7780 Veränderung des prostataspezifischen Antigens [PSA] 1 0.26 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.26 %
R942 Abnorme Ergebnisse von Lungenfunktionsprüfungen 1 0.26 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 0.26 %
S2085 Oberflächliche Verletzung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Thorax: Prellung 1 0.26 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.26 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.26 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.26 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.26 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 0.26 %
T855 Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.26 %
T8578 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.26 %
U5031 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 43-58 Punkte 1 0.26 %
U5111 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 11-29 Punkte 1 0.26 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 1 0.26 %
W919 Strahlenunfall 1 0.26 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.26 %
Z228 Keimträger sonstiger Infektionskrankheiten 1 0.26 %
Z436 Versorgung sonstiger künstlicher Körperöffnungen des Harntraktes 1 0.26 %
Z480 Kontrolle von Verbänden und Nähten 1 0.26 %
Z515 Palliativbehandlung 1 0.26 %
Z720 Probleme mit Bezug auf: Konsum von Alkohol, Tabak, Arzneimitteln oder Drogen 1 0.26 %
Z728 Sonstige Probleme mit Bezug auf die Lebensführung 1 0.26 %
Z851 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 0.26 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 0.26 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 0.26 %
Z870 Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese 1 0.26 %
Z900 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 1 0.26 %
Z903 Verlust von Teilen des Magens 1 0.26 %
Z907 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 1 0.26 %
Z930 Vorhandensein eines Tracheostomas 1 0.26 %
Z934 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen des Magen-Darm-Trakts 1 0.26 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 1 0.26 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.26 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 0.26 %
Z9664 Vorhandensein einer Hüftgelenkprothese 1 0.26 %
Z9681 Vorhandensein eines Trachealstents 1 0.26 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.26 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 0.26 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 0.26 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
92.28.13 Radiorezeptortherapie mit DOTA-konjugierten Somatostatin-Analoga 177 46.21 % 178
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 175 45.69 % 193
92.18.08 Ganzkörperszintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik, sonstige 100 26.11 % 119
99.25.51 Nicht komplexe Chemotherapie 90 23.50 % 91
92.24.12 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, mehr als 2 Bestrahlungsfelder 67 17.49 % 286
92.19.08 Sonstige Szintigraphie anderer Lokalisationen 56 14.62 % 56
92.24.14 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, intensitätsmodulierte Radiotherapie 49 12.79 % 169
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 42 10.97 % 42
99.25.52 Mittelgradig komplexe und intensive Chemotherapie 37 9.66 % 37
92.24.30 Teleradiotherapie mit Photonen, hochkomplexe Radiotherapie mit spezialisierter Ausstattung 30 7.83 % 121
92.29.65 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, individuelle Blöcke oder Viellamellenkollimator (MLC) 23 6.01 % 25
92.24.22 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, mehr als 2 Bestrahlungsfelder 19 4.96 % 73
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 17 4.44 % 17
92.18.01 Ganzkörperszintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik, Tumorszintigraphie mit Antikörpern oder rezeptorgerichteten Substanzen, n.n.bez. 16 4.18 % 16
92.24.24 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, intensitätsmodulierte Radiotherapie 16 4.18 % 66
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 15 3.92 % 16
92.29.81 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für die intensitätsmodulierte Radiotherapie 14 3.66 % 14
92.29.71 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, CT-gesteuerte Simulation für die externe Bestrahlung 13 3.39 % 19
92.29.74 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, Feldfestlegung mit Simulator, mit 3D-Plan 13 3.39 % 15
99.84.09 Isolierung, sonstige 13 3.39 % 13
92.24.13 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, 3D-geplante Bestrahlung 11 2.87 % 28
92.29.61 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, einfach 11 2.87 % 12
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 10 2.61 % 10
92.29.86 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung, mit individueller Dosisplanung 10 2.61 % 10
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 9 2.35 % 9
92.29.23 Interstitielle Brachytherapie mit Volumenimplantation von entfernbaren Strahlern in mehreren Ebenen, hohe Dosisleistung 9 2.35 % 46
92.29.82 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung mit Fusion von CT- und MRT-Bildern 9 2.35 % 9
92.24.11 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, bis zu 2 Bestrahlungsfelder 8 2.09 % 23
92.29.89 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, sonstige 8 2.09 % 8
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 7 1.83 % 7
92.29.79 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, sonstige 7 1.83 % 7
49.93 Sonstige Inzision am Anus 6 1.57 % 6
92.24.23 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, 3D-geplante Bestrahlung 6 1.57 % 22
92.29.84 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für die Brachytherapie, komplex 6 1.57 % 6
89.0A.41 Multimodale Ernährungstherapie, 3 bis 6 Tage 5 1.31 % 5
92.27.21 Implantation oder Einsetzen radioaktiver Elemente (Brachytherapie mit umschlossenen Radionukliden), Körperoberfläche 5 1.31 % 5
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 4 1.04 % 4
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 4 1.04 % 4
92.24.21 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, bis zu 2 Bestrahlungsfelder: 4 1.04 % 19
92.27.23 Implantation oder Einsetzen radioaktiver Elemente (Brachytherapie mit umschlossenen Radionukliden), intraluminal 4 1.04 % 4
92.29.63 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, komplex 4 1.04 % 4
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 3 0.78 % 3
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 3 0.78 % 3
39.9A.11 Implantation oder Wechsel eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 3 0.78 % 3
92.24.00 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, n.n.bez. 3 0.78 % 6
92.29.62 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, mittlerer Schwierigkeitsgrad 3 0.78 % 3
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 3 0.78 % 3
99.28.13 Andere Immuntherapie, mit Immunmodulatoren 3 0.78 % 3
00.95.30 Patienten- und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, bis 2 Behandlungen 2 0.52 % 2
48.81 Inzision am Perirektalgewebe 2 0.52 % 2
87.03 Computertomographie des Schädels 2 0.52 % 2
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 2 0.52 % 2
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 2 0.52 % 2
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 2 0.52 % 2
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 2 0.52 % 2
89.0A.20 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, n.n.bez. 2 0.52 % 2
92.19.05 Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes/Kopfes mit DOTA-markierten Rezeptorliganden 2 0.52 % 2
92.29.64 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Behandlungshilfen 2 0.52 % 3
92.29.69 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, sonstige 2 0.52 % 2
92.29.70 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, n.n.bez. 2 0.52 % 3
93.8A.12 Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 2 0.52 % 2
93.A3.20 Komplexe Akutschmerzbehandlung, n.n.bez. 2 0.52 % 2
99.25.53 Hochgradig komplexe und intensive Chemotherapie 2 0.52 % 2
00.95.31 Patienten- und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, 3 bis 5 Behandlungen 1 0.26 % 1
33.91.23 Bronchusdilatation, endoskopisch, mit Einlegen oder Wechsel eines Stents/Stentgrafts hybrid/dynamisch 1 0.26 % 1
37.22 Linksherzkatheter 1 0.26 % 1
39.9A.13 Entfernen eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 0.26 % 1
42.33.20 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Oesophagus, Elektro-, Thermo- und Kryoablation 1 0.26 % 1
42.81.40 Einsetzen und Wechsel einer selbstexpandierenden Prothese (permanenter Tubus) in den Ösophagus, endoskopisch 1 0.26 % 1
44.13 Sonstige Gastroskopie 1 0.26 % 1
44.43.99 Endoskopische Blutstillung in Magen oder Duodenum, sonstige 1 0.26 % 1
45.04 Perkutane [endoskopische] Jejunostomie [PEJ] 1 0.26 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 0.26 % 1
45.24 Flexible Sigmoidoskopie 1 0.26 % 2
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 0.26 % 1
48.24 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Rektum 1 0.26 % 1
48.35.11 Lokale Schlingenresektion, submuköse Exzision oder Vollwandexzision (lokal) von rektaler Läsion oder Gewebe, sonstiger Zugang (transanal, endoskopisch-mikrochirurgisch) 1 0.26 % 1
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 1 0.26 % 1
54.23 Biopsie am Peritoneum 1 0.26 % 1
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.26 % 1
81.91 Gelenkspunktion 1 0.26 % 2
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 0.26 % 1
88.01.20 Computertomographie Oberbauch 1 0.26 % 2
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.26 % 1
88.47 Arteriographie anderer intraabdominaler Arterien 1 0.26 % 1
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 1 0.26 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.26 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.26 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.26 % 1
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 0.26 % 1
88.97.16 MRI-Hals 1 0.26 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.26 % 1
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 0.26 % 1
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 1 0.26 % 1
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 1 0.26 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 0.26 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 0.26 % 1
92.05.13 Myokardperfusionsszintigraphie mit pharmakologischer Belastung 1 0.26 % 1
92.15 Lungen-Szintigraphie 1 0.26 % 1
92.18.03 Ganzkörperszintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik, Ganzkörperszintigraphie mit Radiojod, ohne Gabe von rekombinantem Thyreotropin (rh-TSH) 1 0.26 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 0.26 % 1
92.25.14 Teleradiotherapie mit Elektronen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, 3D-geplante Bestrahlung 1 0.26 % 4
92.28.04 Radiojodtherapie über 1,2 bis unter 5 GBq I-131, ohne Gabe von rekombinantem Thyreotropin (rh-TSH) 1 0.26 % 1
92.28.07 Radiojodtherapie mit 5 und mehr GBq I-131, mit Gabe von rekombinantem Thyreotropin (rh-TSH) 1 0.26 % 1
92.28.11 Therapie mit offenen Radionukliden bei Knochenmetastasen 1 0.26 % 1
92.29.51 Entfernung von umschlossenen Radionukliden oder inaktiven Applikatoren unter Anästhesie 1 0.26 % 1
92.29.72 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, CT-gesteuerte Simulation für die Brachytherapie 1 0.26 % 1
92.29.80 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, n.n.bez. 1 0.26 % 1
92.29.87 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung mit Fusion von CT- und PET-Bildern 1 0.26 % 1
93.92.11 Inhalationsanästhesie 1 0.26 % 1
94.38 Stützende Psychotherapie 1 0.26 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.26 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 0.26 % 1
99.25.09 Verabreichung von Zytostatikum zur Krebsbehandlung, sonstige 1 0.26 % 1
99.63 Äussere Herzmassage 1 0.26 % 1
99.84.12 Kontaktisolation, 8 bis 14 Tage 1 0.26 % 1
99.84.22 Tröpfchenisolation, 8 bis 14 Tage 1 0.26 % 1
99.85 Hyperthermie zur Krebsbehandlung 1 0.26 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.26 % 1