DRG F70A - Schwere Arrhythmie und Herzstillstand, mit äusserst schweren CC, mehr als ein Belegungstag

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.312
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 9.4
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 2 (0.423)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 19 (0.147)
Verlegungsabschlag 0.137


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 46 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.05%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 43 (93.5%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.05%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 15'782.57 CHF

Median: 13'973.54 CHF

Standardabweichung: 8'591.94

Homogenitätskoeffizient: 0.65

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 6 13.04 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 10 21.74 %
I443 Sonstiger und nicht näher bezeichneter atrioventrikulärer Block 1 2.17 %
I453 Trifaszikulärer Block 1 2.17 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 5 10.87 %
I461 Plötzlicher Herztod, so beschrieben 1 2.17 %
I469 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 17 36.96 %
I490 Kammerflattern und Kammerflimmern 4 8.70 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 15 32.61 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 11 23.91 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 11 23.91 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 10 21.74 %
E875 Hyperkaliämie 9 19.57 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 9 19.57 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 9 19.57 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 8 17.39 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 8 17.39 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 8 17.39 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 7 15.22 %
E876 Hypokaliämie 7 15.22 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 7 15.22 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 7 15.22 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 7 15.22 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 6 13.04 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 13.04 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 6 13.04 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 6 13.04 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 6 13.04 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 10.87 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 10.87 %
I350 Aortenklappenstenose 5 10.87 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 5 10.87 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 5 10.87 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 5 10.87 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 4 8.70 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 4 8.70 %
E872 Azidose 4 8.70 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 8.70 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 4 8.70 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 4 8.70 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 4 8.70 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 4 8.70 %
I490 Kammerflattern und Kammerflimmern 4 8.70 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 4 8.70 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 4 8.70 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 4 8.70 %
R570 Kardiogener Schock 4 8.70 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 4 8.70 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 4 8.70 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 3 6.52 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 3 6.52 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 3 6.52 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 3 6.52 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 6.52 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 3 6.52 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 3 6.52 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 3 6.52 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 6.52 %
I1320 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 6.52 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 3 6.52 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 3 6.52 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 3 6.52 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 3 6.52 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 3 6.52 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 3 6.52 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 3 6.52 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 3 6.52 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 3 6.52 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 3 6.52 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 3 6.52 %
N1781 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 1 3 6.52 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 3 6.52 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 3 6.52 %
N40 Prostatahyperplasie 3 6.52 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 3 6.52 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 3 6.52 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 3 6.52 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 3 6.52 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 3 6.52 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 3 6.52 %
B356 Tinea inguinalis [Tinea cruris] 2 4.35 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 4.35 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 4.35 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 2 4.35 %
D706 Sonstige Neutropenie 2 4.35 %
E032 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 2 4.35 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 2 4.35 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 4.35 %
E1150 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 4.35 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 2 4.35 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 4.35 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 2 4.35 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 2 4.35 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 2 4.35 %
E86 Volumenmangel 2 4.35 %
E873 Alkalose 2 4.35 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 2 4.35 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 4.35 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 2 4.35 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 4.35 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 2 4.35 %
G931 Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert 2 4.35 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 4.35 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 2 4.35 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 4.35 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 2 4.35 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 2 4.35 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 2 4.35 %
I517 Kardiomegalie 2 4.35 %
I8288 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 2 4.35 %
I958 Sonstige Hypotonie 2 4.35 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 2 4.35 %
J4409 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 4.35 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 2 4.35 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 4.35 %
J81 Lungenödem 2 4.35 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 4.35 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 2 4.35 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 2 4.35 %
K761 Chronische Stauungsleber 2 4.35 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 2 4.35 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 2 4.35 %
N1783 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 3 2 4.35 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 2 4.35 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 2 4.35 %
R18 Aszites 2 4.35 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 2 4.35 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 2 4.35 %
R42 Schwindel und Taumel 2 4.35 %
R470 Dysphasie und Aphasie 2 4.35 %
R55 Synkope und Kollaps 2 4.35 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 2 4.35 %
S060 Gehirnerschütterung 2 4.35 %
S222 Fraktur des Sternums 2 4.35 %
S2240 Rippenserienfraktur: Nicht näher bezeichnet 2 4.35 %
S2244 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 2 4.35 %
T821 Mechanische Komplikation durch ein kardiales elektronisches Gerät 2 4.35 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 2 4.35 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 2 4.35 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 4.35 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 4.35 %
B354 Tinea corporis 1 2.17 %
B49 Nicht näher bezeichnete Mykose 1 2.17 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.17 %
B971 Enteroviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.17 %
C220 Leberzellkarzinom 1 2.17 %
C508 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend 1 2.17 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 2.17 %
C66 Bösartige Neubildung des Ureters 1 2.17 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 2.17 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 1 2.17 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 2.17 %
D352 Gutartige Neubildung: Hypophyse 1 2.17 %
D45 Polycythaemia vera 1 2.17 %
D480 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Knochen und Gelenkknorpel 1 2.17 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 2.17 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 2.17 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 2.17 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 2.17 %
D6957 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 2.17 %
D728 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 1 2.17 %
D862 Sarkoidose der Lunge mit Sarkoidose der Lymphknoten 1 2.17 %
D868 Sarkoidose an sonstigen und kombinierten Lokalisationen 1 2.17 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 2.17 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 1 2.17 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 2.17 %
E1141 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 2.17 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 2.17 %
E611 Eisenmangel 1 2.17 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 2.17 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 1 2.17 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 2.17 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 2.17 %
E799 Störung des Purin- und Pyrimidinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 2.17 %
E854 Organbegrenzte Amyloidose 1 2.17 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 2.17 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 2.17 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 2.17 %
F002 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, atypische oder gemischte Form {G30.8} 1 2.17 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 1 2.17 %
F018 Sonstige vaskuläre Demenz 1 2.17 %
F019 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
F050 Delir ohne Demenz 1 2.17 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 2.17 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 2.17 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 2.17 %
F432 Anpassungsstörungen 1 2.17 %
F4540 Anhaltende somatoforme Schmerzstörung 1 2.17 %
G2010 Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 2.17 %
G252 Sonstige näher bezeichnete Tremorformen 1 2.17 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 2.17 %
G308 Sonstige Alzheimer-Krankheit {F00.2} 1 2.17 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 1 2.17 %
G405 Spezielle epileptische Syndrome 1 2.17 %
G510 Fazialisparese 1 2.17 %
G831 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 1 2.17 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
H259 Senile Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
H269 Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
H911 Presbyakusis 1 2.17 %
I211 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand 1 2.17 %
I219 Akuter Myokardinfarkt, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
I248 Sonstige Formen der akuten ischämischen Herzkrankheit 1 2.17 %
I250 Atherosklerotische Herz-Kreislauf-Krankheit, so beschrieben 1 2.17 %
I253 Herz-(Wand-)Aneurysma 1 2.17 %
I260 Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 2.17 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 2.17 %
I313 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 2.17 %
I330 Akute und subakute infektiöse Endokarditis 1 2.17 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 2.17 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 2.17 %
I422 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 1 2.17 %
I431 Kardiomyopathie bei Stoffwechselkrankheiten 1 2.17 %
I438 Kardiomyopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 2.17 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 2.17 %
I444 Linksanteriorer Faszikelblock 1 2.17 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
I469 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 1 2.17 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.17 %
I519 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
I634 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 1 2.17 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 2.17 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 2.17 %
I8721 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) mit Ulzeration 1 2.17 %
I982 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 1 2.17 %
J010 Akute Sinusitis maxillaris 1 2.17 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
J128 Pneumonie durch sonstige Viren 1 2.17 %
J150 Pneumonie durch Klebsiella pneumoniae 1 2.17 %
J157 Pneumonie durch Mycoplasma pneumoniae 1 2.17 %
J159 Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
J320 Chronische Sinusitis maxillaris 1 2.17 %
J3802 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, komplett 1 2.17 %
J4400 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 <35 % des Sollwertes 1 2.17 %
J4402 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 2.17 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=70 % des Sollwertes 1 2.17 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
J841 Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose 1 2.17 %
J9609 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
J9611 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 2.17 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 2.17 %
J988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege 1 2.17 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 2.17 %
K297 Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
K4090 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 2.17 %
K567 Ileus, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
K5732 Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 2.17 %
K635 Polyp des Kolons 1 2.17 %
K721 Chronisches Leberversagen 1 2.17 %
K7279 Hepatische Enzephalopathie, Grad nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
K743 Primäre biliäre Zirrhose 1 2.17 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 2.17 %
K762 Zentrale hämorrhagische Lebernekrose 1 2.17 %
K768 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 2.17 %
K921 Meläna 1 2.17 %
L8911 Dekubitus 2. Grades: Obere Extremität 1 2.17 %
M1009 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 2.17 %
M1315 Monarthritis, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 2.17 %
M2556 Gelenkschmerz: Unterschenkel 1 2.17 %
M316 Sonstige Riesenzellarteriitis 1 2.17 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 2.17 %
M542 Zervikalneuralgie 1 2.17 %
M544 Lumboischialgie 1 2.17 %
M545 Kreuzschmerz 1 2.17 %
M706 Bursitis trochanterica 1 2.17 %
M712 Synovialzyste im Bereich der Kniekehle [Baker-Zyste] 1 2.17 %
M754 Impingement-Syndrom der Schulter 1 2.17 %
M7909 Rheumatismus, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 2.17 %
M7967 Schmerzen in den Extremitäten: Knöchel und Fuß 1 2.17 %
N130 Hydronephrose bei ureteropelviner Obstruktion 1 2.17 %
N1792 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 2 1 2.17 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
N359 Harnröhrenstriktur, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 2.17 %
Q2880 Sonstiges angeborenes Aneurysma 1 2.17 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 2.17 %
R092 Atemstillstand 1 2.17 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 2.17 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 2.17 %
R208 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 1 2.17 %
R270 Ataxie, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
R33 Harnverhaltung 1 2.17 %
R400 Somnolenz 1 2.17 %
R468 Sonstige Symptome, die das äußere Erscheinungsbild und das Verhalten betreffen 1 2.17 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 1 2.17 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
R579 Schock, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 2.17 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 2.17 %
R933 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Teile des Verdauungstraktes 1 2.17 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 2.17 %
S0005 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 1 2.17 %
S0028 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Augenlides und der Periokularregion: Sonstige 1 2.17 %
S020 Schädeldachfraktur 1 2.17 %
S022 Nasenbeinfraktur 1 2.17 %
S066 Traumatische subarachnoidale Blutung 1 2.17 %
S121 Fraktur des 2. Halswirbels 1 2.17 %
S202 Prellung des Thorax 1 2.17 %
S2232 Fraktur einer sonstigen Rippe 1 2.17 %
S2242 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 1 2.17 %
S2243 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von drei Rippen 1 2.17 %
S270 Traumatischer Pneumothorax 1 2.17 %
S3201 Fraktur eines Lendenwirbels: L1 1 2.17 %
S3202 Fraktur eines Lendenwirbels: L2 1 2.17 %
S3203 Fraktur eines Lendenwirbels: L3 1 2.17 %
S510 Offene Wunde des Ellenbogens 1 2.17 %
S5259 Distale Fraktur des Radius: Sonstige und multiple Teile 1 2.17 %
T793 Posttraumatische Wundinfektion, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.17 %
T885 Sonstige Komplikationen infolge Anästhesie 1 2.17 %
T938 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen der unteren Extremität 1 2.17 %
U5050 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 0-15 Punkte 1 2.17 %
U5051 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 13-30 Punkte 1 2.17 %
U5121 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 5-10 Punkte 1 2.17 %
U5122 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 1 2.17 %
U6911 Dauerhaft erworbene Blutgerinnungsstörung 1 2.17 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 2.17 %
X499 Akzidentelle Vergiftung 1 2.17 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 2.17 %
Z031 Beobachtung bei Verdacht auf bösartige Neubildung 1 2.17 %
Z228 Keimträger sonstiger Infektionskrankheiten 1 2.17 %
Z2921 Systemische prophylaktische Chemotherapie 1 2.17 %
Z4500 Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers 1 2.17 %
Z4501 Anpassung und Handhabung eines implantierten Kardiodefibrillators 1 2.17 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 2.17 %
Z480 Kontrolle von Verbänden und Nähten 1 2.17 %
Z515 Palliativbehandlung 1 2.17 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 2.17 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 2.17 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 2.17 %
Z874 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 1 2.17 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 2.17 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 2.17 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 1 2.17 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 2.17 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 2.17 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 2.17 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 2.17 %
Z991 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 1 2.17 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 14 30.43 % 14
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 9 19.57 % 9
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 8 17.39 % 8
99.63 Äussere Herzmassage 8 17.39 % 9
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 5 10.87 % 9
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 5 10.87 % 6
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 4 8.70 % 4
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 4 8.70 % 11
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 4 8.70 % 4
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 4 8.70 % 4
38.91 Arterielle Katheterisation 3 6.52 % 3
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 3 6.52 % 4
87.03 Computertomographie des Schädels 3 6.52 % 3
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 3 6.52 % 3
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 3 6.52 % 3
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 3 6.52 % 3
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 2 4.35 % 2
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 2 4.35 % 2
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 2 4.35 % 2
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 2 4.35 % 2
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 2 4.35 % 2
93.92.13 Analgosedierung 2 4.35 % 2
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 2 4.35 % 2
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 2 4.35 % 2
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 4.35 % 2
03.31 Lumbalpunktion 1 2.17 % 1
04.81.12 Injektion oder Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie mit BV 1 2.17 % 1
37.78 Einsetzen eines temporären transvenösen Schrittmacher-Systems 1 2.17 % 1
38.98 Sonstige Arterienpunktion 1 2.17 % 1
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 2.17 % 3
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 2.17 % 1
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 1 2.17 % 1
58.6 Dilatation der Urethra 1 2.17 % 1
81.92.32 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung mit BV 1 2.17 % 1
83.95 Aspiration an anderen Weichteilen 1 2.17 % 1
85.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Mamma 1 2.17 % 1
86.52.11 Primärnaht an Haut und Subkutangewebe des Kopfes 1 2.17 % 1
86.59 Naht und Verschluss an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 2.17 % 1
87.41.11 Computertomographie des Herzens, nativ, in Ruhe 1 2.17 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 2.17 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 1 2.17 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 2.17 % 1
88.92.24 MRI von Herz und zentralen Gefäss mit Belastung und Kontrastmittel 1 2.17 % 1
88.92.29 MRI von Herz und zentralen Gefäss, sonstige 1 2.17 % 1
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 1 2.17 % 1
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 1 2.17 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 2.17 % 1
89.15.60 Neuro-psychologische und psychosoziale Diagnostik, einfach 1 2.17 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 2.17 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 2.17 % 2
93.8A.11 Multidimensionales palliativmedizinisches Screening und Minimalassessment 1 2.17 % 1
94.11 Psychiatrische Erhebung des Geisteszustandes 1 2.17 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 2.17 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 2.17 % 1
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 1 2.17 % 1
99.10.11 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 1-2 Tage 1 2.17 % 1
99.64 Stimulation des Karotissinus 1 2.17 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 1 2.17 % 1
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 1 2.17 % 1
99.A7 Komplexdiagnostik des akuten Schlaganfalls in Stroke Unit oder Stroke Center, bis maximal 24 Stunden 1 2.17 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 2.17 % 1
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 2.17 % 1