DRG F51B - Endovaskuläre Implantation von Stent-Prothesen an der Aorta

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 3.206
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 4.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.471)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 10 (0.148)
Verlegungsabschlag 0.214


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 354 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.36%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.04%
Anzahl Fälle: 353 (99.7%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.37%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.04%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 35'820.58 CHF

Median: 32'395.11 CHF

Standardabweichung: 13'445.73

Homogenitätskoeffizient: 0.73

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I700 Atherosklerose der Aorta 4 1.13 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 2 0.56 %
I7102 Dissektion der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 10 2.82 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 314 88.70 %
I716 Aortenaneurysma, thorakoabdominal, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.28 %
I723 Aneurysma und Dissektion der A. iliaca 8 2.26 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 1 0.28 %
I772 Arterienruptur 1 0.28 %
I778 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Arterien und Arteriolen 1 0.28 %
T823 Mechanische Komplikation durch sonstige Gefäßtransplantate 6 1.69 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 6 1.69 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 136 38.42 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 62 17.51 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 58 16.38 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 57 16.10 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 43 12.15 %
I723 Aneurysma und Dissektion der A. iliaca 43 12.15 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 40 11.30 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 36 10.17 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 36 10.17 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 34 9.60 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 33 9.32 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 32 9.04 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 29 8.19 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 28 7.91 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 27 7.63 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 27 7.63 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 25 7.06 %
D62 Akute Blutungsanämie 24 6.78 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 23 6.50 %
N40 Prostatahyperplasie 23 6.50 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 23 6.50 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 20 5.65 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 18 5.08 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 18 5.08 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 18 5.08 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 16 4.52 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 16 4.52 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 15 4.24 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 15 4.24 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 14 3.95 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 14 3.95 %
I724 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 13 3.67 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 12 3.39 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 11 3.11 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 11 3.11 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 10 2.82 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 10 2.82 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 10 2.82 %
R652 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen 10 2.82 %
T823 Mechanische Komplikation durch sonstige Gefäßtransplantate 10 2.82 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 10 2.82 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 9 2.54 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 9 2.54 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 9 2.54 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 9 2.54 %
I740 Embolie und Thrombose der Aorta abdominalis 9 2.54 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 8 2.26 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 8 2.26 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 8 2.26 %
E876 Hypokaliämie 8 2.26 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 8 2.26 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 8 2.26 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 7 1.98 %
R33 Harnverhaltung 7 1.98 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 6 1.69 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 6 1.69 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 6 1.69 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 6 1.69 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 6 1.69 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 5 1.41 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 5 1.41 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 5 1.41 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 5 1.41 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 5 1.41 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 5 1.41 %
I771 Arterienstriktur 5 1.41 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 5 1.41 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 5 1.41 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 5 1.41 %
J4493 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=70 % des Sollwertes 5 1.41 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 5 1.41 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 5 1.41 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 5 1.41 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 4 1.13 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 4 1.13 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 4 1.13 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 4 1.13 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 4 1.13 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 4 1.13 %
I700 Atherosklerose der Aorta 4 1.13 %
I701 Atherosklerose der Nierenarterie 4 1.13 %
I745 Embolie und Thrombose der A. iliaca 4 1.13 %
I958 Sonstige Hypotonie 4 1.13 %
J4480 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 <35 % des Sollwertes 4 1.13 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 4 1.13 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 4 1.13 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 4 1.13 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 4 1.13 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 4 1.13 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 4 1.13 %
R571 Hypovolämischer Schock 4 1.13 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 4 1.13 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 4 1.13 %
C679 Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet 3 0.85 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 3 0.85 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 3 0.85 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 3 0.85 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 0.85 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 3 0.85 %
E875 Hyperkaliämie 3 0.85 %
F328 Sonstige depressive Episoden 3 0.85 %
F432 Anpassungsstörungen 3 0.85 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 0.85 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 3 0.85 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 3 0.85 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 3 0.85 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 3 0.85 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 3 0.85 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 3 0.85 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerz 3 0.85 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 3 0.85 %
I728 Aneurysma und Dissektion sonstiger näher bezeichneter Arterien 3 0.85 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=70 % des Sollwertes 3 0.85 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 3 0.85 %
K590 Obstipation 3 0.85 %
M1009 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 0.85 %
M353 Polymyalgia rheumatica 3 0.85 %
M545 Kreuzschmerz 3 0.85 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 0.85 %
N1781 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 1 3 0.85 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 3 0.85 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.85 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 3 0.85 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 3 0.85 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 3 0.85 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.56 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 2 0.56 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.56 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 2 0.56 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 0.56 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.56 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 0.56 %
E86 Volumenmangel 2 0.56 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 2 0.56 %
E872 Azidose 2 0.56 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 2 0.56 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 2 0.56 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.56 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 2 0.56 %
I341 Mitralklappenprolaps 2 0.56 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 2 0.56 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 2 0.56 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 2 0.56 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 2 0.56 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 2 0.56 %
I770 Arteriovenöse Fistel, erworben 2 0.56 %
I778 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Arterien und Arteriolen 2 0.56 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 2 0.56 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 2 0.56 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.56 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 2 0.56 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 2 0.56 %
J848 Sonstige näher bezeichnete interstitielle Lungenkrankheiten 2 0.56 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.56 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 0.56 %
K4090 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 2 0.56 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 2 0.56 %
L409 Psoriasis, nicht näher bezeichnet 2 0.56 %
M0609 Seronegative chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.56 %
M2556 Gelenkschmerz: Unterschenkel 2 0.56 %
N280 Ischämie und Infarkt der Niere 2 0.56 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 2 0.56 %
N360 Harnröhrenfistel 2 0.56 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 2 0.56 %
Q272 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Nierenarterie 2 0.56 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 2 0.56 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 2 0.56 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 2 0.56 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 2 0.56 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 2 0.56 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 2 0.56 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 2 0.56 %
Z298 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 2 0.56 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 2 0.56 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 2 0.56 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 2 0.56 %
A081 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 1 0.28 %
B07 Viruswarzen 1 0.28 %
B356 Tinea inguinalis [Tinea cruris] 1 0.28 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.28 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.28 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.28 %
C183 Bösartige Neubildung: Flexura coli dextra [hepatica] 1 0.28 %
C250 Bösartige Neubildung: Pankreaskopf 1 0.28 %
C269 Bösartige Neubildung: Ungenau bezeichnete Lokalisationen des Verdauungssystems 1 0.28 %
C348 Bösartige Neubildung: Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.28 %
C436 Bösartiges Melanom der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 0.28 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 1 0.28 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 1 0.28 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 0.28 %
C9111 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: In kompletter Remission 1 0.28 %
C9210 Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.28 %
D225 Melanozytennävus des Rumpfes 1 0.28 %
D410 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Niere 1 0.28 %
D414 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Harnblase 1 0.28 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.28 %
D510 Vitamin-B12-Mangelanämie durch Mangel an Intrinsic-Faktor 1 0.28 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 0.28 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.28 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 1 0.28 %
D6834 Hämorrhagische Diathese durch Heparine 1 0.28 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 0.28 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.28 %
D6980 Hämorrhagische Diathese durch Thrombozytenaggregationshemmer 1 0.28 %
D860 Sarkoidose der Lunge 1 0.28 %
E049 Nichttoxische Struma, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 1 0.28 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 1 0.28 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.28 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.28 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.28 %
E6622 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.28 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.28 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.28 %
E6699 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
E782 Gemischte Hyperlipidämie 1 0.28 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 0.28 %
E8339 Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 0.28 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.28 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 1 0.28 %
F019 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 0.28 %
F051 Delir bei Demenz 1 0.28 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.28 %
F104 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 0.28 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.28 %
F200 Paranoide Schizophrenie 1 0.28 %
F259 Schizoaffektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.28 %
G09 Folgen entzündlicher Krankheiten des Zentralnervensystems 1 0.28 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.28 %
G259 Extrapyramidale Krankheit oder Bewegungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 1 0.28 %
G3510 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.28 %
G406 Grand-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit-Mal) 1 0.28 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 0.28 %
G440 Cluster-Kopfschmerz 1 0.28 %
G4589 Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
G551 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 0.28 %
G560 Karpaltunnel-Syndrom 1 0.28 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 0.28 %
G810 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 1 0.28 %
G9788 Sonstige Krankheiten des Nervensystems nach medizinischen Maßnahmen 1 0.28 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 0.28 %
H408 Sonstiges Glaukom 1 0.28 %
H490 Lähmung des N. oculomotorius [III. Hirnnerv] 1 0.28 %
H540 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, binokular 1 0.28 %
H544 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, monokular 1 0.28 %
H911 Presbyakusis 1 0.28 %
H918 Sonstiger näher bezeichneter Hörverlust 1 0.28 %
H919 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.28 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.28 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.28 %
I211 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand 1 0.28 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.28 %
I241 Postmyokardinfarkt-Syndrom 1 0.28 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 0.28 %
I253 Herz-(Wand-)Aneurysma 1 0.28 %
I256 Stumme Myokardischämie 1 0.28 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.28 %
I270 Primäre pulmonale Hypertonie 1 0.28 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.28 %
I350 Aortenklappenstenose 1 0.28 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 0.28 %
I358 Sonstige Aortenklappenkrankheiten 1 0.28 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 0.28 %
I368 Sonstige nichtrheumatische Trikuspidalklappenkrankheiten 1 0.28 %
I422 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 1 0.28 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 1 0.28 %
I444 Linksanteriorer Faszikelblock 1 0.28 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 0.28 %
I452 Bifaszikulärer Block 1 0.28 %
I458 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 1 0.28 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 1 0.28 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 0.28 %
I483 Vorhofflattern, typisch 1 0.28 %
I484 Vorhofflattern, atypisch 1 0.28 %
I5000 Primäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.28 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 1 0.28 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.28 %
I658 Verschluss und Stenose sonstiger präzerebraler Arterien 1 0.28 %
I679 Zerebrovaskuläre Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 0.28 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 0.28 %
I716 Aortenaneurysma, thorakoabdominal, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.28 %
I720 Aneurysma und Dissektion der A. carotis 1 0.28 %
I722 Aneurysma und Dissektion der Nierenarterie 1 0.28 %
I730 Raynaud-Syndrom 1 0.28 %
I776 Arteriitis, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
I8700 Postthrombotisches Syndrom ohne Ulzeration 1 0.28 %
I891 Lymphangitis 1 0.28 %
I898 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten 1 0.28 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 0.28 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
I978 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.28 %
I983 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, mit Angabe einer Blutung 1 0.28 %
J150 Pneumonie durch Klebsiella pneumoniae 1 0.28 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 1 0.28 %
J4419 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
J4490 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 <35 % des Sollwertes 1 0.28 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.28 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 0.28 %
J841 Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose 1 0.28 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.28 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.28 %
K296 Sonstige Gastritis 1 0.28 %
K298 Duodenitis 1 0.28 %
K310 Akute Magendilatation 1 0.28 %
K429 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.28 %
K4390 Epigastrische Hernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.28 %
K501 Crohn-Krankheit des Dickdarmes 1 0.28 %
K5082 Crohn-Krankheit der Speiseröhre und des Magen-Darm-Traktes, mehrere Teilbereiche betreffend 1 0.28 %
K550 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 1 0.28 %
K551 Chronische Gefäßkrankheiten des Darmes 1 0.28 %
K5581 Angiodysplasie des Dünndarmes ohne Angabe einer Blutung 1 0.28 %
K598 Sonstige näher bezeichnete funktionelle Darmstörungen 1 0.28 %
K625 Hämorrhagie des Anus und des Rektums 1 0.28 %
K720 Akutes und subakutes Leberversagen 1 0.28 %
K760 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 1 0.28 %
K766 Portale Hypertonie 1 0.28 %
K831 Verschluss des Gallenganges 1 0.28 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.28 %
K913 Postoperativer Darmverschluss 1 0.28 %
K9188 Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.28 %
K921 Meläna 1 0.28 %
L089 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.28 %
L282 Sonstige Prurigo 1 0.28 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 0.28 %
L8997 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Ferse 1 0.28 %
L910 Hypertrophe Narbe 1 0.28 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.28 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.28 %
M0599 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.28 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.28 %
M1096 Gicht, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.28 %
M2555 Gelenkschmerz: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.28 %
M317 Mikroskopische Polyangiitis 1 0.28 %
M4126 Sonstige idiopathische Skoliose: Lumbalbereich 1 0.28 %
M511 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 1 0.28 %
M6227 Ischämischer Muskelinfarkt (nichttraumatisch): Knöchel und Fuß 1 0.28 %
M7970 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.28 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.28 %
M8159 Idiopathische Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.28 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.28 %
M8399 Osteomalazie im Erwachsenenalter, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.28 %
M8795 Knochennekrose, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.28 %
M9973 Stenose der Foramina intervertebralia, bindegewebig oder durch Bandscheiben: Lumbalbereich 1 0.28 %
N029 Rezidivierende und persistierende Hämaturie: Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 0.28 %
N085 Glomeruläre Krankheiten bei Systemkrankheiten des Bindegewebes 1 0.28 %
N12 Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 0.28 %
N141 Nephropathie durch sonstige Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen 1 0.28 %
N1783 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 3 1 0.28 %
N1792 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 2 1 0.28 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 0.28 %
N200 Nierenstein 1 0.28 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 0.28 %
N281 Zyste der Niere 1 0.28 %
N320 Blasenhalsobstruktion 1 0.28 %
N3941 Überlaufinkontinenz 1 0.28 %
N429 Krankheit der Prostata, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
N508 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der männlichen Genitalorgane 1 0.28 %
R030 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 0.28 %
R031 Unspezifischer niedriger Blutdruckwert 1 0.28 %
R040 Epistaxis 1 0.28 %
R060 Dyspnoe 1 0.28 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 0.28 %
R074 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
R090 Asphyxie 1 0.28 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.28 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 0.28 %
R208 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 1 0.28 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 0.28 %
R260 Ataktischer Gang 1 0.28 %
R34 Anurie und Oligurie 1 0.28 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 0.28 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
R51 Kopfschmerz 1 0.28 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 0.28 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 0.28 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 0.28 %
R700 Beschleunigte Blutkörperchensenkungsreaktion 1 0.28 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 0.28 %
R7788 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 0.28 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.28 %
R934 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Harnorgane 1 0.28 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 0.28 %
S001 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 1 0.28 %
S0021 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Augenlides und der Periokularregion: Schürfwunde 1 0.28 %
S2206 Fraktur eines Brustwirbels: T11 und T12 1 0.28 %
S3201 Fraktur eines Lendenwirbels: L1 1 0.28 %
S355 Verletzung von Blutgefäßen der Iliakalregion 1 0.28 %
S3730 Verletzung der Harnröhre: Nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
S5088 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Sonstige 1 0.28 %
S609 Oberflächliche Verletzung des Handgelenkes und der Hand, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
S750 Verletzung der A. femoralis 1 0.28 %
S800 Prellung des Knies 1 0.28 %
S909 Oberflächliche Verletzung der Knöchelregion und des Fußes, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
T2114 Verbrennung 1. Grades des Rumpfes: Rücken [jeder Teil] 1 0.28 %
T7969 Traumatische Muskelischämie nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.28 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.28 %
T817 Gefäßkomplikationen nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.28 %
T820 Mechanische Komplikation durch eine Herzklappenprothese 1 0.28 %
T830 Mechanische Komplikation durch einen Harnwegskatheter (Verweilkatheter) 1 0.28 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 0.28 %
T838 Sonstige Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Urogenitaltrakt 1 0.28 %
T914 Folgen einer Verletzung der intrathorakalen Organe 1 0.28 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 1 0.28 %
Z031 Beobachtung bei Verdacht auf bösartige Neubildung 1 0.28 %
Z224 Keimträger von Infektionskrankheiten, die vorwiegend durch Geschlechtsverkehr übertragen werden 1 0.28 %
Z4508 Anpassung und Handhabung von sonstigen kardialen (elektronischen) Geräten 1 0.28 %
Z466 Versorgen mit und Anpassen eines Gerätes im Harntrakt 1 0.28 %
Z480 Kontrolle von Verbänden und Nähten 1 0.28 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 1 0.28 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 0.28 %
Z851 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 0.28 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.28 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 0.28 %
Z873 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 1 0.28 %
Z896 Verlust der unteren Extremität oberhalb des Knies, einseitig 1 0.28 %
Z903 Verlust von Teilen des Magens 1 0.28 %
Z932 Vorhandensein eines Ileostomas 1 0.28 %
Z933 Vorhandensein eines Kolostomas 1 0.28 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.28 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.28 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.28 %
Z9580 Vorhandensein eines herzunterstützenden Systems 1 0.28 %
Z959 Vorhandensein von kardialem oder vaskulärem Implantat oder Transplantat, nicht näher bezeichnet 1 0.28 %
Z967 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 1 0.28 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.28 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 0.28 %
Z998 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 0.28 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
39.78.33 Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der Aorta abdominalis, aortobiiliakal, Bifurkationsprothese, ohne Fenestrierung oder Seitenarm 284 80.23 % 284
39.71.12 Endovaskuläre Implantation eines Grafts in Aorta abdominalis, Bifurkationsprothese, aortobiiliakal, ohne Fenestrierung oder Seitenarm 273 77.12 % 273
39.91.10 Freilegung eines Gefässes zur endovaskulären Intervention 99 27.97 % 101
39.30.11 Anwendung eines Nahtsystems an Blutgefässen 68 19.21 % 69
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 55 15.54 % 55
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 50 14.12 % 69
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 48 13.56 % 68
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 43 12.15 % 44
00.44 Massnahme auf Gefässbifurkation 43 12.15 % 43
00.4B.17 PTKI an anderen abdominalen Arterien 42 11.86 % 43
39.78.11 Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an Gefässen des Beckens, iliakal, Rohrprothese, ohne Fenestrierung oder Seitenarm 42 11.86 % 45
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 41 11.58 % 41
00.4B.12 PTKI an der Aorta 35 9.89 % 35
00.99.80 Hybridtherapie 32 9.04 % 32
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 31 8.76 % 39
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 31 8.76 % 31
00.4D Assistierende Stent- und Ballonsysteme 30 8.47 % 30
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 30 8.47 % 30
39.71.10 Endovaskuläre Implantation eines Grafts in Aorta abdominalis, aortoiliakal, ohne Fenestrierung oder Seitenarm 30 8.47 % 30
39.79.12 Endovaskuläre Implantation eines Grafts an Gefässen des Beckens 30 8.47 % 30
39.71.14 Endovaskuläre Implantation eines Grafts in Aorta abdominalis, Rohrprothese, aortal, ohne Fenestrierung oder Seitenarm 28 7.91 % 32
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 28 7.91 % 28
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 27 7.63 % 27
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 21 5.93 % 22
39.78.31 Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der Aorta abdominalis, aortomonoiliakale Prothese, ohne Fenestrierung oder Seitenarm 21 5.93 % 22
39.71.13 Endovaskuläre Implantation eines Grafts in Aorta abdominalis, Bifurkationsprothese, aortobiiliakal, mit Fenestrierung oder Seitenarm 20 5.65 % 20
00.42 Massnahme auf drei Gefässen 17 4.80 % 17
39.78.3G Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der Aorta abdominalis, aortal, Rohrprothese, ohne Fenestrierung oder Seitenarm 16 4.52 % 17
00.99.10 Reoperation 13 3.67 % 13
39.50.99 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en), sonstige 11 3.11 % 12
39.90.10 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, bare Stents 11 3.11 % 12
00.4B.16 PTKI an der A. renalis 10 2.82 % 10
38.18.10 Endarteriektomie der A. femoralis (communis) (superficialis) 10 2.82 % 11
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 10 2.82 % 10
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 9 2.54 % 9
39.79.26 Coil-Embolisation oder -Verschluss von abdominalen Gefässen 8 2.26 % 8
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 8 2.26 % 9
88.42.11 Arteriographie, abdominelle Aorta 8 2.26 % 8
00.4B.19 PTKI an Arterien an anderer Lokalisation 7 1.98 % 7
39.31.50 Naht einer Arterie der unteren Extremität 7 1.98 % 7
39.90.15 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, gecovered Stents (Stentgrafts) in nicht-aneurysmatischen Gefässen 7 1.98 % 7
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 7 1.98 % 7
00.43 Massnahmen auf vier oder weiteren Gefässen 6 1.69 % 6
39.50.19 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit sonstiger Ballon 6 1.69 % 6
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 6 1.69 % 6
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 6 1.69 % 6
00.4B.18 PTKI an Oberschenkel- Arterien und A. poplitea 5 1.41 % 5
39.56.61 Plastische Rekonstruktion von Arterien der unteren Extremität mit Gewebe-Patch 5 1.41 % 6
39.78.35 Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der Aorta abdominalis, aortobiiliakal, Bifurkationsprothese, mit 2 Fenestrierungen 5 1.41 % 5
39.78.3A Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der Aorta abdominalis, aortobiiliakal, Bifurkationsprothese, mit 2 Seitenarmen 5 1.41 % 5
39.79.56 Selektive Embolisation mit Schirmen von abdominalen Gefässen 5 1.41 % 5
87.03 Computertomographie des Schädels 5 1.41 % 5
39.31.21 Naht der A. axillaris 4 1.13 % 4
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 4 1.13 % 5
88.47 Arteriographie anderer intraabdominaler Arterien 4 1.13 % 4
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 4 1.13 % 4
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 4 1.13 % 4
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 4 1.13 % 5
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 4 1.13 % 4
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 4 1.13 % 4
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 4 1.13 % 4
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 3 0.85 % 3
00.4A.02 Einsetzen von 2 endovaskulären Coils 3 0.85 % 3
00.4B.15 PTKI an viszeralen Arterien 3 0.85 % 4
00.4B.1A PTKI an Unterschenkel- Arterien 3 0.85 % 3
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 3 0.85 % 3
38.08.10 Inzision der A. femoralis (communis) (superficialis) 3 0.85 % 3
38.91 Arterielle Katheterisation 3 0.85 % 3
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 3 0.85 % 3
39.49.20 Revision eines vaskulären Implantats 3 0.85 % 3
39.71.15 Endovaskuläre Implantation eines Grafts in Aorta abdominalis, Rohrprothese, aortal, mit Fenestrierung oder Seitenarm 3 0.85 % 3
39.79.11 Endovaskuläre Implantation eines Grafts an Viszeralgefässen 3 0.85 % 3
39.79.13 Endovaskuläre Implantation eines Grafts an abdominalen Gefässen 3 0.85 % 3
87.04.11 Computertomographie des Halses 3 0.85 % 3
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 3 0.85 % 3
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 3 0.85 % 3
88.45 Arteriographie der Nierenarterien 3 0.85 % 3
88.49.11 Arteriographie, Beckenarterien als Übersicht 3 0.85 % 3
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 3 0.85 % 3
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 3 0.85 % 3
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 3 0.85 % 3
99.00 Perioperative autologe Transfusion von Vollblut oder Blutkomponenten 3 0.85 % 3
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 3 0.85 % 3
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 3 0.85 % 3
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 3 0.85 % 3
00.4A.01 Einsetzen von 1 endovaskulären Coil 2 0.56 % 2
00.4B.44 PTKI an abdominalen künstlich angelegten Gefässen 2 0.56 % 2
00.90.31 Xenogenes Transplantat 2 0.56 % 2
00.99.40 Minimalinvasive Technik 2 0.56 % 2
00.9A.24 Nicht resorbierbares Material, mit sonstiger Beschichtung 2 0.56 % 2
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 2 0.56 % 2
37.22 Linksherzkatheter 2 0.56 % 2
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 2 0.56 % 2
38.06.18 Inzision der A. iliaca 2 0.56 % 2
38.08.99 Inzision von Arterien der unteren Extremität, sonstige 2 0.56 % 3
39.29.11 Femorofemoraler Gefäss-Shunt oder -Bypass 2 0.56 % 2
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefässen 2 0.56 % 2
39.50.12 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit cutting Ballon 2 0.56 % 2
39.50.21 Angioplastik Thrombektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) 2 0.56 % 2
39.71.11 Endovaskuläre Implantation eines Grafts in Aorta abdominalis, aortoiliakal, mit Fenestrierung oder Seitenarm 2 0.56 % 2
39.71.99 Endovaskuläre Implantation eines Grafts in Aorta abdominalis, sonstige 2 0.56 % 2
39.75.10 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, Kathetersysteme zu Rekanalisation von Totalverschlüssen 2 0.56 % 2
39.75.15 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, selektive Thrombolyse 2 0.56 % 2
39.78.32 Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der Aorta abdominalis, aortomonoiliakale Prothese, mit Seitenarm 2 0.56 % 2
39.78.36 Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der Aorta abdominalis, aortobiiliakal, Bifurkationsprothese, mit 3 Fenestrierungen 2 0.56 % 2
39.78.37 Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der Aorta abdominalis, aortobiiliakal, Bifurkationsprothese, mit 4 Fenestrierungen oder mehr 2 0.56 % 2
39.78.3B Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der Aorta abdominalis, aortobiiliakal, Bifurkationsprothese, mit 3 Seitenarmen 2 0.56 % 2
39.79.25 Coil-Embolisation oder -Verschluss von viszeralen Gefässen 2 0.56 % 2
39.90.16 Einsetzen von Gefässstent(s) in nichtkardiale Gefässe, gecoverte Stent-Grafts mit bioaktiver Oberfläche 2 0.56 % 2
45.23 Koloskopie 2 0.56 % 2
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 2 0.56 % 2
86.88.J3 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Subkutangewebe 2 0.56 % 6
87.41.11 Computertomographie des Herzens, nativ, in Ruhe 2 0.56 % 2
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 2 0.56 % 2
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 2 0.56 % 2
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 2 0.56 % 2
88.73.20 Transbronchiale Endosonographie 2 0.56 % 2
88.77 Diagnostischer Ultraschall des peripheren vaskulären Systems 2 0.56 % 2
88.79.63 Duplex-Sonographie der Arterien, iliacofemoral bis popliteal 2 0.56 % 2
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 2 0.56 % 2
89.47 Kontrolle der Elektrodenimpedanz eines künstlichen Schrittmachers 2 0.56 % 2
89.48 Kontrolle der Volt- oder Ampèreschwelle eines künstlichen Schrittmachers 2 0.56 % 2
89.58 Plethysmographie 2 0.56 % 2
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 2 0.56 % 2
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 2 0.56 % 2
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 2 0.56 % 2
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 2 0.56 % 2
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 2 0.56 % 2
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 2 0.56 % 2
00.4A.07 Einsetzen von 7 endovaskulären Coils 1 0.28 % 1
00.4A.08 Einsetzen von 8 endovaskulären Coils 1 0.28 % 1
00.4A.13 Einsetzen von 13 endovaskulären Coils 1 0.28 % 1
00.4A.18 Einsetzen von 18 endovaskulären Coils 1 0.28 % 1
00.4B.49 PTKI an künstlich angelegten Gefässen an anderer Lokalisation 1 0.28 % 1
00.66.29 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, sonstige 1 0.28 % 1
00.99.30 Lasertechnik 1 0.28 % 1
00.99.92 Intraoperative Anwendung der bildgebenden Verfahren 1 0.28 % 2
00.9A.26 (Teil-) resorbierbares Material, synthetisch 1 0.28 % 1
00.9A.29 Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung, sonstige 1 0.28 % 1
00.9A.41 Einsatz eines Geräts zur Fixierung von Stentgraftprothesen durch Verschraubung 1 0.28 % 1
00.9A.49 Einsatz von Geräten zur Fixierung von Gefässprothesen, sonstige 1 0.28 % 1
00.9A.61 Verwendung von präoperativ patientenindividuell mittels 3-dimensionaler Bildgebung gefertigten Implantaten 1 0.28 % 1
01.16.12 Monitoring der zerebralen Sauerstoffsättigung (PtiO2), nicht-invasiv 1 0.28 % 1
04.49.14 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen am Plexus lumbosacralis, Leiste und Beckenboden 1 0.28 % 1
04.81.11 Injektion oder Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie ohne bildgebende Verfahren (BV) 1 0.28 % 1
04.81.19 Injektion oder Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 1 0.28 % 1
21.01 Stillung einer Epistaxis durch vordere Nasentamponade 1 0.28 % 1
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 1 0.28 % 1
33.24.12 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit Bürstenzytologie der Lunge 1 0.28 % 1
33.24.14 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit transbronchiale Nadelaspiration 1 0.28 % 1
33.27 Geschlossene endoskopische Lungenbiopsie 1 0.28 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 0.28 % 1
36.07.99 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 1 0.28 % 1
37.69.61 Dauer der Behandlung mit einem herzkreislaufunterstützenden System, mit Pumpe, ohne Gasaustauschfunktion, intrakorporal, uni- und biventrikulär, von 48 Stunden bis weniger als 96 Stunden 1 0.28 % 1
37.7A.11 Implantation einer transvenösen Ventrikelelektrode 1 0.28 % 1
37.7A.13 Implantation einer transvenösen Vorhofelektrode 1 0.28 % 1
37.8A.22 Implantation eines Zweikammer-Schrittmachers, mit antitachykarder Stimulation 1 0.28 % 1
38.08.11 Inzision der A. profunda femoris 1 0.28 % 1
38.08.12 Inzision der A. poplitea 1 0.28 % 1
38.14.30 Endarteriektomie der Aorta abdominalis 1 0.28 % 1
38.18.99 Endarteriektomie von Gefässen der unteren Extremität, sonstige 1 0.28 % 1
38.1A Selektive Thrombolyse im Rahmen eines gefässchirurgischen Eingriffs 1 0.28 % 2
38.36.16 Resektion der A. mesenterialis mit Anastomose 1 0.28 % 1
38.48.10 Resektion der A. femoralis mit Ersatz (communis) (superficials) 1 0.28 % 1
38.66.18 Sonstige Exzision der A. iliaca 1 0.28 % 1
38.69 Sonstige Exzision von Venen der unteren Extremität 1 0.28 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.28 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 0.28 % 1
39.25.21 Ilio-iliakaler Bypass 1 0.28 % 1
39.26.99 Sonstiger intra-abdominaler Gefäss-Shunt oder -Bypass, sonstige 1 0.28 % 1
39.29.16 Gefäss-Shunt oder Bypass an Arterien des Unterschenkels und des Fusses 1 0.28 % 1
39.29.33 Femorofemoraler Cross-over-Bypass 1 0.28 % 1
39.30.19 Anwendung eines Gefässverschlusssystems, sonstige 1 0.28 % 1
39.31.30 Naht einer Arterie des Unterarms 1 0.28 % 1
39.31.99 Naht einer Arterie, sonstige 1 0.28 % 1
39.41 Stillung einer Blutung nach vaskulärem Eingriff 1 0.28 % 1
39.49.10 Revision einer Gefässanastomose 1 0.28 % 1
39.50.10 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit Ballon, n.n.bez. 1 0.28 % 1
39.53 Verschluss einer arteriovenösen Fistel 1 0.28 % 1
39.59.19 Transposition der A. iliaca 1 0.28 % 1
39.75.01 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, Fremdkörperentfernung mit Bergekatheter, Körbchenkatheter, etc. 1 0.28 % 1
39.78.34 Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der Aorta abdominalis, aortobiiliakal, Bifurkationsprothese, mit 1 Fenestrierung 1 0.28 % 1
39.78.38 Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der Aorta abdominalis, aortobiiliakal, Bifurkationsprothese, mit 1 Seitenarm 1 0.28 % 1
39.78.3C Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der Aorta abdominalis, aortobiiliakal, Bifurkationsprothese, mit 4 Seitenarmen und mehr 1 0.28 % 1
39.78.3M Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der Aorta abdominalis, aortal, Rohrprothese, mit 2 Seitenarmen 1 0.28 % 1
39.79.22 Coil-Embolisation oder -Verschluss der Aorta 1 0.28 % 1
39.79.36 Selektive Embolisation mit embolisierenden Flüssigkeiten von abdominalen Gefässen 1 0.28 % 1
39.79.38 Selektive Embolisation mit embolisierenden Flüssigkeiten von spinalen Gefässen 1 0.28 % 1
39.79.46 Selektive Embolisation mit ablösbaren Ballons von abdominalen Gefässen 1 0.28 % 1
39.79.55 Selektive Embolisation mit Schirmen von viszeralen Gefässen 1 0.28 % 1
39.90.11 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, bioresorbierbare Stents 1 0.28 % 1
39.90.14 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, Grosslumige Stents gecovered 1 0.28 % 1
39.90.19 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, sonstige Stents 1 0.28 % 1
39.90.99 Einsetzen von peripheren Gefässstent(s) ohne Medikamenten-Freisetzung, sonstige 1 0.28 % 1
39.A2.11 Verwendung eines MRI-fähigen Herzschrittmachers oder Defibrillators 1 0.28 % 1
39.A2.12 Verwendung eines Herzschrittmachers oder Defibrillators mit der Möglichkeit der Fernüberwachung 1 0.28 % 1
40.11.20 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie von Lymphknoten 1 0.28 % 1
40.11.99 Biopsie an einer lymphatischen Struktur, sonstige 1 0.28 % 1
51.82 Pankreatische Sphinkterotomie 1 0.28 % 1
51.87.10 Endoskopische Einlage oder Wechsel von nicht selbstexpandierendem Stent in den Gallengang, 1 Stent 1 0.28 % 1
52.11 Geschlossene [Aspirations-] [Nadel-] [perkutane] Biopsie am Pankreas 1 0.28 % 1
52.93.10 Endoskopische Einlage und Wechsel eines nicht selbstexpandierenden Stents (Prothese) in den Ductus pancreaticus 1 0.28 % 1
53.06.21 Operation einer Inguinalhernie, offen chirurgisch, mit Implantation von Membranen und Netzen 1 0.28 % 1
53.42.21 Operation einer Umbilikalhernie, offen chirurgisch, mit Implantation von Membranen und Netzen 1 0.28 % 1
53.61.11 Operation einer Narbenhernie, mit Implantation von Membranen oder Netzen, offen chirurgisch 1 0.28 % 1
54.11 Probelaparotomie 1 0.28 % 1
54.24 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an einer intraabdominalen Raumforderung 1 0.28 % 1
57.49.12 Sonstige transurethrale Resektion von Läsion oder Gewebe der Harnblase 1 0.28 % 1
57.91 Sphinkterotomie an der Harnblase 1 0.28 % 1
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.28 % 1
81.51.11 Erstimplantation einer Totalendoprothese des Hüftgelenks 1 0.28 % 1
86.04.18 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.28 % 1
86.2A.1E Chirurgisches Débridement, kleinflächig, an anderer Lokalisation 1 0.28 % 1
86.84.2E Korrektur einer Narbenkontraktur oder Bride an anderer Lokalisation 1 0.28 % 1
86.88.I5 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an Haut und Subkutangewebe 1 0.28 % 1
88.38.32 Computertomographie des Fusses und der Sprunggelenke 1 0.28 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.28 % 1
88.42.99 Aortographie, sonstige 1 0.28 % 1
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 1 0.28 % 3
88.48.99 Arteriographie der A. femoralis und anderer Arterien der unteren Extremitäten, sonstige 1 0.28 % 1
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 1 0.28 % 1
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 1 0.28 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 1 0.28 % 1
88.79.64 Duplex-Sonographie der Unterschenkelarterien und Fussarterien 1 0.28 % 1
88.79.69 Duplex-Sonographie, Arterien, sonstige 1 0.28 % 1
88.79.73 Duplex-Sonographie der iliakalen bis poplitealen Venen 1 0.28 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.28 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.28 % 1
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 1 0.28 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.28 % 1
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 1 0.28 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 1 0.28 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.28 % 1
89.15.11 Motorisch evozierte Potentiale (MEP) 1 0.28 % 1
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 1 0.28 % 1
89.46 Kontrolle der Artefaktwellenform eines künstlichen Schrittmachers 1 0.28 % 1
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 1 0.28 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 0.28 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 0.28 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 1 0.28 % 1
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 1 0.28 % 1
92.15 Lungen-Szintigraphie 1 0.28 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 0.28 % 1
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 1 0.28 % 1
92.19.05 Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes/Kopfes mit DOTA-markierten Rezeptorliganden 1 0.28 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 0.28 % 1
93.89.A1 Multidimensionales geriatrisches Screening und Minimalassessment 1 0.28 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.28 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.28 % 1
97.37 Entfernen eines Tracheostomietubus 1 0.28 % 1
97.56 Entfernen eines Pankreastubus oder Drains 1 0.28 % 1
99.04.12 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 11 TE bis 15 TE 1 0.28 % 1
99.07.21 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 1 TE bis 5 TE 1 0.28 % 1
99.07.22 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 6 TE bis 10 TE 1 0.28 % 1
99.07.31 Transfusion von pathogeninaktiviertem frisch gefrorenem Plasma (piFFP/piFGP), 1 TE bis 5 TE 1 0.28 % 1
99.10.12 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 3-8 Tage 1 0.28 % 1
99.10.99 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, sonstige 1 0.28 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.28 % 1
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 1 0.28 % 1
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 1 0.28 % 1
99.75 Verabreichung einer neuroprotektiven Substanz 1 0.28 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 1 0.28 % 1