DRG F35B - Andere kardiothorakale Eingriffe oder plastische Rekonstruktionen an der Brustwand oder extrakorporelle Zirkulation

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.008
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 8.2
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.798)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 19 (0.216)
Verlegungsabschlag 0.189


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 146 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.15%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 133 (91.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.14%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 23'795.56 CHF

Median: 21'257.29 CHF

Standardabweichung: 18'403.46

Homogenitätskoeffizient: 0.56

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C380 Bösartige Neubildung: Herz 1 0.68 %
D151 Gutartige Neubildung: Herz 1 0.68 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 2 1.37 %
I210 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand 1 0.68 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.68 %
I241 Postmyokardinfarkt-Syndrom 1 0.68 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 0.68 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 3 2.05 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 3 2.05 %
I2514 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 1 0.68 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
I270 Primäre pulmonale Hypertonie 1 0.68 %
I300 Akute unspezifische idiopathische Perikarditis 1 0.68 %
I301 Infektiöse Perikarditis 2 1.37 %
I309 Akute Perikarditis, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
I311 Chronische konstriktive Perikarditis 7 4.79 %
I312 Hämoperikard, anderenorts nicht klassifiziert 3 2.05 %
I313 Perikarderguss (nichtentzündlich) 18 12.33 %
I318 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Perikards 2 1.37 %
I319 Krankheit des Perikards, nicht näher bezeichnet 3 2.05 %
I341 Mitralklappenprolaps 1 0.68 %
I350 Aortenklappenstenose 1 0.68 %
I408 Sonstige akute Myokarditis 1 0.68 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 7 4.79 %
I421 Hypertrophische obstruktive Kardiomyopathie 2 1.37 %
I425 Sonstige restriktive Kardiomyopathie 1 0.68 %
I4280 Arrhythmogene rechtsventrikuläre Kardiomyopathie [ARVCM] 1 0.68 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 1 0.68 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 1 0.68 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 7 4.79 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 0.68 %
I483 Vorhofflattern, typisch 1 0.68 %
I484 Vorhofflattern, atypisch 1 0.68 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 3 2.05 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.68 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 6 4.11 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 2 1.37 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 3 2.05 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.68 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 2 1.37 %
I514 Myokarditis, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
I515 Myokarddegeneration 1 0.68 %
I700 Atherosklerose der Aorta 1 0.68 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 1 0.68 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 1 0.68 %
I7101 Dissektion der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 2 1.37 %
I7103 Dissektion der Aorta, thorakoabdominal, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.68 %
I7105 Dissektion der Aorta thoracica, rupturiert 3 2.05 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.68 %
I723 Aneurysma und Dissektion der A. iliaca 1 0.68 %
I740 Embolie und Thrombose der Aorta abdominalis 2 1.37 %
I742 Embolie und Thrombose der Arterien der oberen Extremitäten 1 0.68 %
I745 Embolie und Thrombose der A. iliaca 2 1.37 %
I748 Embolie und Thrombose sonstiger Arterien 1 0.68 %
I8020 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der Beckenvenen 1 0.68 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.68 %
I822 Embolie und Thrombose der V. cava 2 1.37 %
I970 Postkardiotomie-Syndrom 1 0.68 %
Q210 Ventrikelseptumdefekt 2 1.37 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 6 4.11 %
Q212 Defekt des Vorhof- und Kammerseptums 1 0.68 %
Q254 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Aorta 2 1.37 %
Q263 Partielle Fehleinmündung der Lungenvenen 1 0.68 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
S260 Traumatisches Hämoperikard 2 1.37 %
T820 Mechanische Komplikation durch eine Herzklappenprothese 1 0.68 %
T821 Mechanische Komplikation durch ein kardiales elektronisches Gerät 3 2.05 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.68 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.68 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.68 %
Z4500 Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers 1 0.68 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 32 21.92 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 27 18.49 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 23 15.75 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 20 13.70 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 16 10.96 %
Z941 Zustand nach Herztransplantation 15 10.27 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 14 9.59 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 12 8.22 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 12 8.22 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 11 7.53 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 11 7.53 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 11 7.53 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 10 6.85 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 10 6.85 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 10 6.85 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 10 6.85 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 9 6.16 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 9 6.16 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 9 6.16 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 8 5.48 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 8 5.48 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 8 5.48 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 8 5.48 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 7 4.79 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 7 4.79 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 7 4.79 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 7 4.79 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 7 4.79 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 7 4.79 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 6 4.11 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 6 4.11 %
I517 Kardiomegalie 6 4.11 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 6 4.11 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 6 4.11 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 6 4.11 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 3.42 %
E875 Hyperkaliämie 5 3.42 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 3.42 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 5 3.42 %
I310 Chronische adhäsive Perikarditis 5 3.42 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 5 3.42 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 5 3.42 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 5 3.42 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 5 3.42 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 5 3.42 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 4 2.74 %
E876 Hypokaliämie 4 2.74 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 2.74 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 4 2.74 %
I318 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Perikards 4 2.74 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 4 2.74 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 4 2.74 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 4 2.74 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 4 2.74 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 4 2.74 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 4 2.74 %
R570 Kardiogener Schock 4 2.74 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 4 2.74 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 4 2.74 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 2.05 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 3 2.05 %
D62 Akute Blutungsanämie 3 2.05 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 3 2.05 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 3 2.05 %
E86 Volumenmangel 3 2.05 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 3 2.05 %
I312 Hämoperikard, anderenorts nicht klassifiziert 3 2.05 %
I313 Perikarderguss (nichtentzündlich) 3 2.05 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 3 2.05 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 3 2.05 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 3 2.05 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 3 2.05 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 3 2.05 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 3 2.05 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 3 2.05 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 3 2.05 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 3 2.05 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 3 2.05 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 3 2.05 %
N40 Prostatahyperplasie 3 2.05 %
R33 Harnverhaltung 3 2.05 %
R600 Umschriebenes Ödem 3 2.05 %
S260 Traumatisches Hämoperikard 3 2.05 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 3 2.05 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 3 2.05 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 3 2.05 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 3 2.05 %
Z0980 Nachuntersuchung nach Organtransplantation 3 2.05 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 1.37 %
B441 Sonstige Aspergillose der Lunge 2 1.37 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 2 1.37 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 2 1.37 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 1.37 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 1.37 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 2 1.37 %
D6835 Hämorrhagische Diathese durch sonstige Antikoagulanzien 2 1.37 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 2 1.37 %
D685 Primäre Thrombophilie 2 1.37 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 1.37 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 1.37 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 2 1.37 %
E611 Eisenmangel 2 1.37 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 2 1.37 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 2 1.37 %
E872 Azidose 2 1.37 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 2 1.37 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 2 1.37 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 1.37 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 2 1.37 %
F432 Anpassungsstörungen 2 1.37 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 1.37 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 2 1.37 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 2 1.37 %
I232 Ventrikelseptumdefekt als akute Komplikation nach akutem Myokardinfarkt 2 1.37 %
I2516 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Stents 2 1.37 %
I2520 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 2 1.37 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 2 1.37 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 2 1.37 %
I309 Akute Perikarditis, nicht näher bezeichnet 2 1.37 %
I319 Krankheit des Perikards, nicht näher bezeichnet 2 1.37 %
I341 Mitralklappenprolaps 2 1.37 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 2 1.37 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 2 1.37 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 2 1.37 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 2 1.37 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 2 1.37 %
I720 Aneurysma und Dissektion der A. carotis 2 1.37 %
I745 Embolie und Thrombose der A. iliaca 2 1.37 %
I801 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis 2 1.37 %
I8088 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger Lokalisationen 2 1.37 %
I8288 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 2 1.37 %
I970 Postkardiotomie-Syndrom 2 1.37 %
J172 Pneumonie bei Mykosen 2 1.37 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 1.37 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 2 1.37 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 2 1.37 %
J986 Krankheiten des Zwerchfells 2 1.37 %
M6280 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Mehrere Lokalisationen 2 1.37 %
M7910 Myalgie: Mehrere Lokalisationen 2 1.37 %
N1781 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 1 2 1.37 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 2 1.37 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 2 1.37 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 1.37 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 2 1.37 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 2 1.37 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 2 1.37 %
R042 Hämoptoe 2 1.37 %
R55 Synkope und Kollaps 2 1.37 %
R942 Abnorme Ergebnisse von Lungenfunktionsprüfungen 2 1.37 %
S2183 Offene Wunde (jeder Teil des Thorax) mit Verbindung zu einer intrathorakalen Verletzung 2 1.37 %
S2682 Rissverletzung des Herzens ohne Eröffnung einer Herzhöhle 2 1.37 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.37 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 2 1.37 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 2 1.37 %
Z4501 Anpassung und Handhabung eines implantierten Kardiodefibrillators 2 1.37 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 2 1.37 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 2 1.37 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 2 1.37 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 2 1.37 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 2 1.37 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 0.68 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 0.68 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 0.68 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.68 %
B088 Sonstige näher bezeichnete Virusinfektionen, die durch Haut- und Schleimhautläsionen gekennzeichnet sind 1 0.68 %
B2588 Sonstige Zytomegalie 1 0.68 %
B271 Mononukleose durch Zytomegalieviren 1 0.68 %
B370 Candida-Stomatitis 1 0.68 %
B371 Kandidose der Lunge 1 0.68 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.68 %
B953 Streptococcus pneumoniae als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.68 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.68 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.68 %
B978 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.68 %
C348 Bösartige Neubildung: Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.68 %
C441 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Augenlides, einschließlich Kanthus 1 0.68 %
C443 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 0.68 %
C445 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Rumpfes 1 0.68 %
C502 Bösartige Neubildung: Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse 1 0.68 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.68 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 0.68 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 1 0.68 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 0.68 %
C9110 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.68 %
D229 Melanozytennävus, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
D472 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 1 0.68 %
D477 Sonstige näher bezeichnete Neubildungen unsicheren oder unbekannten Verhaltens des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes 1 0.68 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
D6110 Aplastische Anämie infolge zytostatischer Therapie 1 0.68 %
D6118 Sonstige arzneimittelinduzierte aplastische Anämie 1 0.68 %
D6820 Hereditärer Faktor-I-Mangel 1 0.68 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 0.68 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.68 %
D6959 Sekundäre Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
D7018 Sonstige Verlaufsformen der arzneimittelinduzierten Agranulozytose und Neutropenie 1 0.68 %
D721 Eosinophilie 1 0.68 %
D803 Selektiver Mangel an Immunglobulin-G-Subklassen [IgG-Subklassen] 1 0.68 %
D868 Sarkoidose an sonstigen und kombinierten Lokalisationen 1 0.68 %
E032 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 1 0.68 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 1 0.68 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.68 %
E1141 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.68 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.68 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.68 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.68 %
E1391 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.68 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.68 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.68 %
E6612 Arzneimittelinduzierte Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.68 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.68 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.68 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.68 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 0.68 %
F070 Organische Persönlichkeitsstörung 1 0.68 %
F103 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 1 0.68 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.68 %
F220 Wahnhafte Störung 1 0.68 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 0.68 %
F322 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 0.68 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 0.68 %
F39 Nicht näher bezeichnete affektive Störung 1 0.68 %
F402 Spezifische (isolierte) Phobien 1 0.68 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 0.68 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 0.68 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 0.68 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 1 0.68 %
G479 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 0.68 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 0.68 %
H260 Infantile, juvenile und präsenile Katarakt 1 0.68 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.68 %
I1320 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.68 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.68 %
I219 Akuter Myokardinfarkt, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
I230 Hämoperikard als akute Komplikation nach akutem Myokardinfarkt 1 0.68 %
I241 Postmyokardinfarkt-Syndrom 1 0.68 %
I2514 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 1 0.68 %
I2515 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Bypass-Gefäßen 1 0.68 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
I253 Herz-(Wand-)Aneurysma 1 0.68 %
I254 Koronararterienaneurysma 1 0.68 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.68 %
I2720 Pulmonale Hypertonie bei chronischer Thromboembolie 1 0.68 %
I300 Akute unspezifische idiopathische Perikarditis 1 0.68 %
I328 Perikarditis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.68 %
I330 Akute und subakute infektiöse Endokarditis 1 0.68 %
I350 Aortenklappenstenose 1 0.68 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 0.68 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 0.68 %
I408 Sonstige akute Myokarditis 1 0.68 %
I425 Sonstige restriktive Kardiomyopathie 1 0.68 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 1 0.68 %
I429 Kardiomyopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
I438 Kardiomyopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.68 %
I443 Sonstiger und nicht näher bezeichneter atrioventrikulärer Block 1 0.68 %
I452 Bifaszikulärer Block 1 0.68 %
I458 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 1 0.68 %
I469 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 0.68 %
I483 Vorhofflattern, typisch 1 0.68 %
I490 Kammerflattern und Kammerflimmern 1 0.68 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.68 %
I5000 Primäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.68 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.68 %
I514 Myokarditis, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 0.68 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 0.68 %
I700 Atherosklerose der Aorta 1 0.68 %
I701 Atherosklerose der Nierenarterie 1 0.68 %
I711 Aneurysma der Aorta thoracica, rupturiert 1 0.68 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.68 %
I721 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der oberen Extremität 1 0.68 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 1 0.68 %
I748 Embolie und Thrombose sonstiger Arterien 1 0.68 %
I776 Arteriitis, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
I8081 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis tiefer Gefäße der oberen Extremitäten 1 0.68 %
I823 Embolie und Thrombose der Nierenvene 1 0.68 %
I831 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 1 0.68 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 0.68 %
I878 Sonstige näher bezeichnete Venenkrankheiten 1 0.68 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 0.68 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 0.68 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
I971 Sonstige Funktionsstörungen nach kardiochirurgischem Eingriff 1 0.68 %
J158 Sonstige bakterielle Pneumonie 1 0.68 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
J3988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der oberen Atemwege 1 0.68 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=70 % des Sollwertes 1 0.68 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 0.68 %
J4493 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=70 % des Sollwertes 1 0.68 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.68 %
J848 Sonstige näher bezeichnete interstitielle Lungenkrankheiten 1 0.68 %
J853 Abszess des Mediastinums 1 0.68 %
J939 Pneumothorax, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
J942 Hämatothorax 1 0.68 %
J9580 Iatrogener Pneumothorax 1 0.68 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.68 %
J9609 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
J9619 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
J9699 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
J980 Krankheiten der Bronchien, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.68 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 0.68 %
J998 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.68 %
K1028 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Zustände der Kiefer 1 0.68 %
K1228 Sonstige Phlegmone und Abszess des Mundes 1 0.68 %
K3530 Akute Appendizitis mit lokalisierter Peritonitis ohne Perforation oder Ruptur 1 0.68 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.68 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 0.68 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 1 0.68 %
K589 Reizdarmsyndrom ohne Diarrhoe 1 0.68 %
K590 Obstipation 1 0.68 %
K621 Rektumpolyp 1 0.68 %
K710 Toxische Leberkrankheit mit Cholestase 1 0.68 %
K762 Zentrale hämorrhagische Lebernekrose 1 0.68 %
K913 Postoperativer Darmverschluss 1 0.68 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.68 %
L304 Intertriginöses Ekzem 1 0.68 %
L814 Sonstige Melanin-Hyperpigmentierung 1 0.68 %
L82 Seborrhoische Keratose 1 0.68 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 0.68 %
L8994 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Kreuzbein 1 0.68 %
L8999 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.68 %
M0609 Seronegative chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.68 %
M1030 Gicht durch Nierenfunktionsstörung: Mehrere Lokalisationen 1 0.68 %
M1394 Arthritis, nicht näher bezeichnet: Hand 1 0.68 %
M171 Sonstige primäre Gonarthrose 1 0.68 %
M341 CR(E)ST-Syndrom 1 0.68 %
M350 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 1 0.68 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 0.68 %
M5483 Sonstige Rückenschmerzen: Zervikothorakalbereich 1 0.68 %
M750 Adhäsive Entzündung der Schultergelenkkapsel 1 0.68 %
M753 Tendinitis calcarea im Schulterbereich 1 0.68 %
M8109 Postmenopausale Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.68 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.68 %
M8488 Sonstige Veränderungen der Knochenkontinuität: Sonstige 1 0.68 %
M8608 Akute hämatogene Osteomyelitis: Sonstige 1 0.68 %
M9085 Osteopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.68 %
M9088 Osteopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Sonstige 1 0.68 %
M954 Erworbene Deformität des Brustkorbes und der Rippen 1 0.68 %
N141 Nephropathie durch sonstige Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen 1 0.68 %
N158 Sonstige näher bezeichnete tubulointerstitielle Nierenkrankheiten 1 0.68 %
N1782 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 2 1 0.68 %
N1789 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
N1792 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 2 1 0.68 %
N181 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 1 0.68 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 0.68 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 0.68 %
N281 Zyste der Niere 1 0.68 %
Q208 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Herzhöhlen und verbindender Strukturen 1 0.68 %
Q231 Angeborene Aortenklappeninsuffizienz 1 0.68 %
Q232 Angeborene Mitralklappenstenose 1 0.68 %
Q250 Offener Ductus arteriosus 1 0.68 %
Q268 Sonstige angeborene Fehlbildungen der großen Venen 1 0.68 %
Q279 Angeborene Fehlbildung des peripheren Gefäßsystems, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
Q893 Situs inversus 1 0.68 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
R002 Palpitationen 1 0.68 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.68 %
R060 Dyspnoe 1 0.68 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 0.68 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.68 %
R18 Aszites 1 0.68 %
R262 Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.68 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.68 %
R35 Polyurie 1 0.68 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 1 0.68 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 0.68 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.68 %
R572 Septischer Schock 1 0.68 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 0.68 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 0.68 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.68 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 0.68 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 1 0.68 %
R739 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
R868 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus den männlichen Genitalorganen: Sonstige abnorme Befunde 1 0.68 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.68 %
R935 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Abdominalregionen, einschließlich des Retroperitoneums 1 0.68 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 0.68 %
S271 Traumatischer Hämatothorax 1 0.68 %
S2732 Rissverletzung der Lunge 1 0.68 %
T817 Gefäßkomplikationen nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.68 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.68 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.68 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 0.68 %
T847 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.68 %
T8611 Chronische Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 1 0.68 %
T862 Versagen und Abstoßung eines Herztransplantates 1 0.68 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 1 0.68 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 0.68 %
Y099 Tätlicher Angriff 1 0.68 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.68 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 0.68 %
Z431 Versorgung eines Gastrostomas 1 0.68 %
Z4500 Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers 1 0.68 %
Z4520 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.68 %
Z466 Versorgen mit und Anpassen eines Gerätes im Harntrakt 1 0.68 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.68 %
Z514 Vorbereitung auf eine nachfolgende Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.68 %
Z516 Desensibilisierung gegenüber Allergenen 1 0.68 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 0.68 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.68 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.68 %
Z856 Leukämie in der Eigenanamnese 1 0.68 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 0.68 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 0.68 %
Z877 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 1 0.68 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.68 %
Z901 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 1 0.68 %
Z903 Verlust von Teilen des Magens 1 0.68 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.68 %
Z9480 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation ohne gegenwärtige Immunsuppression 1 0.68 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.68 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 0.68 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
37.25.20 Transvasale Biopsie des Endokards, Myokards und Endomyokards 52 35.62 % 53
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 50 34.25 % 80
37.12.11 Perikardiotomie, offen chirurgisch 34 23.29 % 35
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 17 11.64 % 17
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 17 11.64 % 17
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 14 9.59 % 14
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 14 9.59 % 14
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 14 9.59 % 14
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 13 8.90 % 13
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 12 8.22 % 13
37.22 Linksherzkatheter 11 7.53 % 11
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 11 7.53 % 11
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 11 7.53 % 11
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 11 7.53 % 11
00.44 Massnahme auf Gefässbifurkation 10 6.85 % 11
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 10 6.85 % 12
00.99.10 Reoperation 9 6.16 % 9
37.90.21 Kathetertechnische transseptale Punktion 9 6.16 % 9
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 9 6.16 % 9
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 8 5.48 % 8
00.66.29 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, sonstige 8 5.48 % 8
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 8 5.48 % 8
37.24.20 Offene Perikardbiopsie 8 5.48 % 8
38.07.12 Inzision der V. iliaca 8 5.48 % 9
89.67 Überwachung des Herzminutenvolumens durch Sauerstoffverbrauchsverfahren 8 5.48 % 8
99.00 Perioperative autologe Transfusion von Vollblut oder Blutkomponenten 8 5.48 % 8
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 8 5.48 % 8
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 6 4.11 % 6
35.98.19 Perkutan-transluminaler Verschluss eines Vorhofseptumdefekts, sonstige 6 4.11 % 6
36.07.99 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 6 4.11 % 6
37.31.10 Perikardektomie, partiell 6 4.11 % 6
37.34.1A Ablation bei Tachyarrhythmie mit Hilfe dreidimensionaler Mappingverfahren ohne Messung des Anpressdrucks 6 4.11 % 6
39.64 Intraoperativer kardialer Schrittmacher 6 4.11 % 6
88.92.24 MRI von Herz und zentralen Gefäss mit Belastung und Kontrastmittel 6 4.11 % 6
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 6 4.11 % 8
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 5 3.42 % 5
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 5 3.42 % 5
37.31.20 Perikardektomie, total 5 3.42 % 5
38.04.30 Inzision der Aorta abdominalis 5 3.42 % 5
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 5 3.42 % 5
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 5 3.42 % 5
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 5 3.42 % 6
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 5 3.42 % 6
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 5 3.42 % 5
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 5 3.42 % 5
00.42 Massnahme auf drei Gefässen 4 2.74 % 4
00.46 Einsetzen von zwei Gefässstents 4 2.74 % 4
00.99.80 Hybridtherapie 4 2.74 % 4
37.0 Perikardiozentese 4 2.74 % 4
37.12.12 Perikardiotomie, thorakoskopisch 4 2.74 % 4
37.21 Rechtsherzkatheter 4 2.74 % 4
37.26 Invasiver elektrophysiologischer Test durch Katheter 4 2.74 % 4
37.31.30 Adhäsiolyse am Perikard 4 2.74 % 4
37.34.11 Ablation bei Tachyarrhythmie, konventionelle Radiofrequenzablation 4 2.74 % 4
37.34.23 Lokalisationen bei Ablationsverfahren bei Tachyarrhythmien, Rechter Ventrikel 4 2.74 % 4
38.18.10 Endarteriektomie der A. femoralis (communis) (superficialis) 4 2.74 % 4
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefässen 4 2.74 % 4
86.88.I2 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, tiefreichend, an Thorax, Mediastinum und Sternum 4 2.74 % 9
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 4 2.74 % 4
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 4 2.74 % 4
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 4 2.74 % 5
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 4 2.74 % 4
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 4 2.74 % 4
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 4 2.74 % 4
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 4 2.74 % 4
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 4 2.74 % 4
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 4 2.74 % 4
00.4B.17 PTKI an anderen abdominalen Arterien 3 2.05 % 3
00.99.40 Minimalinvasive Technik 3 2.05 % 3
01.16.12 Monitoring der zerebralen Sauerstoffsättigung (PtiO2), nicht-invasiv 3 2.05 % 3
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 3 2.05 % 3
34.91 Pleurale Punktion 3 2.05 % 4
35.98.30 Perkutan-transluminaler Verschluss eines Ventrikelseptumdefekts 3 2.05 % 3
37.34.12 Ablation bei Tachyarrhythmie, gekühlte Radiofrequenzablation 3 2.05 % 3
37.34.25 Lokalisationen bei Ablationsverfahren bei Tachyarrhythmien, Linker Ventrikel 3 2.05 % 3
37.4X.20 Naht des Myokardes (nach Verletzung) 3 2.05 % 3
37.99.80 Reoperation an Herz und Perikard 3 2.05 % 3
38.09.10 Inzision von tiefen Venen der unteren Extremität 3 2.05 % 3
39.75.10 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, Kathetersysteme zu Rekanalisation von Totalverschlüssen 3 2.05 % 3
39.90.10 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, bare Stents 3 2.05 % 3
87.41.14 Computertomographie des Herzens, mit Kontrastmittel, in Ruhe 3 2.05 % 3
88.72.14 Echokardiographie, transthorakal, mit Kontrastmittel 3 2.05 % 3
88.72.29 Echokardiographie, transoesophageal, sonstige 3 2.05 % 3
88.92.22 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, mit Kontrastmittel 3 2.05 % 3
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 3 2.05 % 4
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 3 2.05 % 4
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 3 2.05 % 3
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 3 2.05 % 3
89.64 Überwachung des pulmonal-kapillaren Blutdrucks 3 2.05 % 3
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 3 2.05 % 3
99.63 Äussere Herzmassage 3 2.05 % 3
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 3 2.05 % 3
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 3 2.05 % 3
00.4B.22 PTKI an der V. Cava 2 1.37 % 2
00.4B.26 PTKI an anderen abdominalen Venen 2 1.37 % 2
00.4B.27 PTKI an Oberschenkel- Venen 2 1.37 % 3
00.4B.28 PTKI an Unterschenkel- Venen 2 1.37 % 2
00.4B.29 PTKI an sonstige Venen 2 1.37 % 4
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 2 1.37 % 2
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 2 1.37 % 2
34.09.10 Sonstige Inzision an der Pleura, Adhäsiolyse an Lunge und Brustwand 2 1.37 % 2
34.09.99 Sonstige Inzision an der Pleura, sonstige 2 1.37 % 2
34.79.11 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Brustwand, sekundärer Verschluss einer Thorakotomie, durch Draht 2 1.37 % 2
35.98.11 Perkutan-transluminaler Verschluss eines Vorhofseptumdefekts (ein Verschlussdevice) 2 1.37 % 2
37.11 Kardiotomie 2 1.37 % 2
37.20.13 Herz Testen bei implantiertem Kardioverter/Defibrillator (ICD) mit Arrhythmieinduktion 2 1.37 % 2
37.27 Herz-Mapping 2 1.37 % 2
37.34.1B Ablation bei Tachyarrhythmie mit Hilfe dreidimensionaler Mappingverfahren mit Messung des Anpressdrucks 2 1.37 % 2
37.34.21 Lokalisationen bei Ablationsverfahren bei Tachyarrhythmien, rechter Vorhof 2 1.37 % 2
37.4X.11 Plastische Rekonstruktion des Perikards, sonstige 2 1.37 % 2
37.7A.21 Implantation einer Elektrode am Epikard, durch Thorakotomie und Sternotomie, offen chirurgisch 2 1.37 % 2
38.05.10 Inzision von anderen thorakalen Arterien 2 1.37 % 2
38.06.18 Inzision der A. iliaca 2 1.37 % 2
38.07.11 Inzision der V. cava inferior 2 1.37 % 2
38.16.18 Endarteriektomie der A. iliaca 2 1.37 % 2
38.64.10 Sonstige Exzision der thorakalen Aorta 2 1.37 % 2
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 2 1.37 % 2
39.30.19 Anwendung eines Gefässverschlusssystems, sonstige 2 1.37 % 2
39.75.15 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, selektive Thrombolyse 2 1.37 % 2
40.11.20 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie von Lymphknoten 2 1.37 % 2
41.31 Knochenmarkbiopsie 2 1.37 % 2
54.95 Inzision des Peritoneums 2 1.37 % 2
86.2A.3E Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, an anderer Lokalisation 2 1.37 % 4
86.53.1E Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 2 1.37 % 3
86.88.I5 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an Haut und Subkutangewebe 2 1.37 % 6
87.03 Computertomographie des Schädels 2 1.37 % 2
87.41.11 Computertomographie des Herzens, nativ, in Ruhe 2 1.37 % 2
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 2 1.37 % 2
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 2 1.37 % 2
88.38.32 Computertomographie des Fusses und der Sprunggelenke 2 1.37 % 2
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 2 1.37 % 2
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 2 1.37 % 2
88.42.10 Arteriographie, obere Extremitäten und thorakale Aorta 2 1.37 % 2
88.45 Arteriographie der Nierenarterien 2 1.37 % 2
88.54 Kombinierte Angiokardiographie des rechten und linken Herzens 2 1.37 % 2
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 2 1.37 % 2
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 2 1.37 % 2
89.0A.20 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, n.n.bez. 2 1.37 % 2
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 2 1.37 % 2
89.47 Kontrolle der Elektrodenimpedanz eines künstlichen Schrittmachers 2 1.37 % 2
89.48 Kontrolle der Volt- oder Ampèreschwelle eines künstlichen Schrittmachers 2 1.37 % 2
92.19.00 Positronenemissionstomographie des Herzens 2 1.37 % 2
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 2 1.37 % 2
93.9C.11 Mechanische Beatmung und Atemunterstützung mit kontinuierlichem positivem Druck (CPAP) bei Neugeborenen und Säuglingen 2 1.37 % 2
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 1.37 % 2
99.07.21 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 1 TE bis 5 TE 2 1.37 % 2
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 2 1.37 % 2
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 2 1.37 % 2
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 1.37 % 2
00.43 Massnahmen auf vier oder weiteren Gefässen 1 0.68 % 1
00.47 Einsetzen von drei Gefässstents 1 0.68 % 1
00.48 Einsetzen von vier oder mehr Gefässstents 1 0.68 % 1
00.4B.18 PTKI an Oberschenkel- Arterien und A. poplitea 1 0.68 % 1
00.4B.45 PTKI an künstlich angelegten Gefässen am Oberschenkel und popliteal 1 0.68 % 1
00.90.32 Alloplastisches Transplantat 1 0.68 % 1
00.99.30 Lasertechnik 1 0.68 % 1
00.99.50 Anwendung eines OP-Roboters 1 0.68 % 1
00.9B.11 Intraoperative Randschnittkontrolle am Schnellschnitt 1 0.68 % 1
04.81.11 Injektion oder Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie ohne bildgebende Verfahren (BV) 1 0.68 % 1
08.23 Exzision einer grösseren Läsion am Augenlid, nicht durchgehend 1 0.68 % 1
08.69.19 Plastische Rekonstruktion des Augenlids mit sonstigem Lappen oder Transplantaten 1 0.68 % 1
24.0 Inzision an Zahnfleisch und Alveolarkamm 1 0.68 % 1
27.92 Inzision an der Mundhöhle, nicht bezeichnete Struktur 1 0.68 % 1
33.23.11 Tracheobronchoskopie mit starrem Bronchoskop 1 0.68 % 1
33.24.13 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit (Exzisions-) Biopsie 1 0.68 % 1
33.24.14 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit transbronchiale Nadelaspiration 1 0.68 % 1
33.43 Verschluss einer Lungenverletzung 1 0.68 % 1
34.03 Wiedereröffnung einer Thorakotomie 1 0.68 % 1
34.21.10 Transpleurale Thorakoskopie, Ersteingriff 1 0.68 % 1
34.3X.21 Resektion von Läsion oder Gewebe des Mediastinums, ohne Resektion an mediastinalen Organen 1 0.68 % 1
34.3X.30 Destruktion von Läsion oder Gewebe des Mediastinums 1 0.68 % 1
34.4X.22 Teilresektion einer Läsion an der Brustwand, mit Rekonstruktion 1 0.68 % 2
34.4X.40 Destruktion einer Läsion an der Brustwand 1 0.68 % 1
34.4X.99 Exzision oder Destruktion einer Läsion an der Brustwand, sonstige 1 0.68 % 1
34.79.19 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Brustwand, sekundärer Verschluss einer Thorakotomie, sonstige 1 0.68 % 1
34.79.21 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Brustwand, Stabilisierung, offen chirurgisch, durch Draht 1 0.68 % 1
34.79.99 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Brustwand, sonstige 1 0.68 % 1
34.84 Sonstige plastische Rekonstruktion am Zwerchfell 1 0.68 % 1
35.71 Sonstige nicht näher bezeichnete Korrektur eines Vorhofseptumdefekts 1 0.68 % 1
35.I9 Spezifische Operationen an den Herzklappen und an angrenzenden Strukturen, sonstige 1 0.68 % 1
36.06.99 Einsetzen von Herzkranzarterien-Stent(s) ohne Medikamenten-Freisetzung, sonstige 1 0.68 % 1
37.12.09 Perikardiotomie, sonstige 1 0.68 % 1
37.24.99 Perikardbiopsie, sonstige 1 0.68 % 1
37.25.99 Herzbiopsie, sonstige 1 0.68 % 1
37.32 Aneurysmektomie am Herzen 1 0.68 % 1
37.4X.10 Naht des Perikardes (nach Verletzung) 1 0.68 % 1
37.75.33 Revision ohne Ersatz einer transvenösen Vorhofelektrode 1 0.68 % 1
37.78 Einsetzen eines temporären transvenösen Schrittmacher-Systems 1 0.68 % 1
37.7A.22 Implantation einer Elektrode am Epikard über einen subxyphoidalen Zugang, offen chirurgisch 1 0.68 % 1
37.7B.11 Entfernen einer transvenösen Ventrikelelektrode 1 0.68 % 2
37.7B.13 Entfernen einer transvenösen Vorhofelektrode 1 0.68 % 2
37.8A.22 Implantation eines Zweikammer-Schrittmachers, mit antitachykarder Stimulation 1 0.68 % 1
37.8B.21 Entfernen eines Zweikammerschrittmachers, ohne antitachykarde Stimulation 1 0.68 % 1
37.8B.22 Entfernen eines Zweikammerschrittmachers, mit antitachykarder Stimulation 1 0.68 % 1
37.8C Implantation eines Ereignisrekorders 1 0.68 % 1
37.99.99 Sonstige Operationen an Herz und Perikard, sonstige 1 0.68 % 1
38.03.19 Inzision von sonstigen Arterien des Oberarms 1 0.68 % 1
38.05.21 Inzision von thorakalen tiefen Venen 1 0.68 % 1
38.08.10 Inzision der A. femoralis (communis) (superficialis) 1 0.68 % 1
38.08.11 Inzision der A. profunda femoris 1 0.68 % 1
38.18.11 Endarteriektomie der A. profunda femoris 1 0.68 % 1
38.29 Sonstige diagnostische Verfahren an Blutgefässen 1 0.68 % 1
38.47.12 Resektion der V. iliaca mit Ersatz 1 0.68 % 1
38.65.10 Sonstige Exzision von thorakalen Arterien 1 0.68 % 1
38.84.31 Ligatur des Ductus arteriosus apertus 1 0.68 % 1
38.85.11 Sonstiger chirurgischer Verschluss der A. subclavia 1 0.68 % 1
38.86.99 Sonstiger chirurgischer Verschluss von abdominalen Arterien, sonstige 1 0.68 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 0.68 % 2
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 0.68 % 1
39.0X.23 Pulmonalarterielles Banding 1 0.68 % 1
39.22.13 Bypass zwischen A. carotis und A. subclavia 1 0.68 % 1
39.25.11 Aorto-iliakaler Bypass 1 0.68 % 1
39.25.12 Aorto-femoraler Bypass 1 0.68 % 1
39.25.21 Ilio-iliakaler Bypass 1 0.68 % 1
39.29.13 Femorocruraler Gefäss-Shunt oder -Bypass 1 0.68 % 1
39.30.11 Anwendung eines Nahtsystems an Blutgefässen 1 0.68 % 1
39.49.99 Sonstige Revision nach vaskulärem Eingriff, sonstige 1 0.68 % 1
39.50.14 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit Drug eluting Ballon 1 0.68 % 1
39.50.21 Angioplastik Thrombektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) 1 0.68 % 1
39.52.22 Sonstige offen chirurgische Korrektur eines Aneurysmas der Aorta abdominalis 1 0.68 % 1
39.61.11 Konventionelle extrakorporelle Zirkulation (ECC) unter milder Hypothermie (32 - 35 °C) 1 0.68 % 1
39.61.99 Extrakorporelle Zirkulation (ECC), sonstige 1 0.68 % 1
39.63 Kardioplegie 1 0.68 % 1
39.75.99 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, sonstige 1 0.68 % 1
39.79.42 Selektive Embolisation mit ablösbaren Ballons der Aorta 1 0.68 % 1
39.79.46 Selektive Embolisation mit ablösbaren Ballons von abdominalen Gefässen 1 0.68 % 1
39.79.99 Sonstige endovaskuläre Korrektur (von Aneurysmen) an sonstigen Gefässen, sonstige 1 0.68 % 1
39.90.31 Einsetzen von überlangen bare Stent(s) (>10 cm) in nicht-kardiale Gefässe 1 0.68 % 1
39.91.10 Freilegung eines Gefässes zur endovaskulären Intervention 1 0.68 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.68 % 8
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 0.68 % 1
39.99.22 Operationen bei kongenitalen Anomalien der A. oder V. pulmonalis oder bei A. lusoria 1 0.68 % 1
39.9A.11 Implantation oder Wechsel eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 0.68 % 1
39.9A.19 Implantation, Revision, Wechsel oder Entfernen eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems, sonstige 1 0.68 % 1
39.A1.12 Einsatz eines Cutting sheath 1 0.68 % 1
39.A2.11 Verwendung eines MRI-fähigen Herzschrittmachers oder Defibrillators 1 0.68 % 1
45.23 Koloskopie 1 0.68 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 0.68 % 1
47.01 Appendektomie, laparoskopisch 1 0.68 % 1
48.35.11 Lokale Schlingenresektion, submuköse Exzision oder Vollwandexzision (lokal) von rektaler Läsion oder Gewebe, sonstiger Zugang (transanal, endoskopisch-mikrochirurgisch) 1 0.68 % 1
54.0X.99 Inzision an der Bauchwand, sonstige 1 0.68 % 1
54.4X.12 Exzision von Omentum 1 0.68 % 1
54.61 Wiederverschluss einer postoperativen abdominalen Wunddehiszenz 1 0.68 % 1
54.63.99 Sonstige Naht an der Bauchwand, sonstige 1 0.68 % 1
54.73 Sonstige Rekonstruktion am Peritoneum 1 0.68 % 1
54.74 Sonstige Rekonstruktion am Omentum 1 0.68 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 0.68 % 1
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.68 % 1
59.8X.11 Ureter-Katheterisierung, Wechsel, transurethral 1 0.68 % 1
77.61.12 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe am Sternum 1 0.68 % 1
77.81.12 Sonstige partielle Knochenresektion am Sternum 1 0.68 % 1
78.61.11 Knochenimplantatentfernung an Rippen und Sternum 1 0.68 % 1
83.87.14 Muskelplastik, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.68 % 1
86.04.18 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.68 % 1
86.2A.1E Chirurgisches Débridement, kleinflächig, an anderer Lokalisation 1 0.68 % 1
86.2A.2E Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an anderer Lokalisation 1 0.68 % 4
86.32.11 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, am Kopf 1 0.68 % 1
86.32.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an anderer Lokalisation 1 0.68 % 1
86.59 Naht und Verschluss an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.68 % 1
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 0.68 % 1
87.41.16 Computertomographie des Herzens, mit Kontrastmittel, unter medikamentöser Belastung 1 0.68 % 1
87.61.10 Pharynxoesophagus-Darstellung 1 0.68 % 1
87.74 Retrograde Pyelographie 1 0.68 % 1
88.01.20 Computertomographie Oberbauch 1 0.68 % 1
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 0.68 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.68 % 1
88.42.11 Arteriographie, abdominelle Aorta 1 0.68 % 1
88.44 Arteriographie anderer intrathorakaler Gefässe 1 0.68 % 1
88.49.99 Arteriographie anderer bezeichneter Lokalisationen, sonstige 1 0.68 % 1
88.66 Phlebographie der Femoralvenen und anderer Venen der unteren Extremität mit Kontrastmittel 1 0.68 % 2
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 1 0.68 % 1
88.72.15 Echokardiographie, transthorakal, mit komplexer Methodik (4D, tissue-doppler, speckle-tracking) 1 0.68 % 1
88.72.20 Echokardiographie, transoesophageal, n.n.bez. 1 0.68 % 1
88.72.24 Echokardiographie, transoesophageal, mit Kontrastmittel 1 0.68 % 1
88.73.20 Transbronchiale Endosonographie 1 0.68 % 1
88.92.29 MRI von Herz und zentralen Gefäss, sonstige 1 0.68 % 1
89.03 Befragung und Beurteilung, als ausführlich bezeichnet 1 0.68 % 1
89.38.24 Messung der atemmechanischen Kraft, vollständig 1 0.68 % 1
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 1 0.68 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 0.68 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 0.68 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 1 0.68 % 1
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 1 0.68 % 1
92.19.05 Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes/Kopfes mit DOTA-markierten Rezeptorliganden 1 0.68 % 1
93.24 Training im Gebrauch einer Orthese oder Prothese 1 0.68 % 1
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 1 0.68 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 0.68 % 1
93.92.11 Inhalationsanästhesie 1 0.68 % 1
93.92.13 Analgosedierung 1 0.68 % 1
93.92.14 Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 1 0.68 % 1
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 1 0.68 % 1
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 1 0.68 % 1
94.8X.31 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.68 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.68 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.68 % 1
96.08 Einsetzen einer (naso-) intestinalen Sonde 1 0.68 % 1
99.02 Transfusion von früher entnommenem autologem Blut 1 0.68 % 1
99.07.31 Transfusion von pathogeninaktiviertem frisch gefrorenem Plasma (piFFP/piFGP), 1 TE bis 5 TE 1 0.68 % 1
99.10.11 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 1-2 Tage 1 0.68 % 1
99.10.99 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, sonstige 1 0.68 % 1
99.22.15 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, 31 Tage und mehr 1 0.68 % 1
99.25.51 Nicht komplexe Chemotherapie 1 0.68 % 1
99.28.15 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, sonstige Applikationsform 1 0.68 % 1
99.61 Vorhofskardioversion 1 0.68 % 1
99.84.12 Kontaktisolation, 8 bis 14 Tage 1 0.68 % 1
99.84.13 Kontaktisolation, 15 bis 21 Tage 1 0.68 % 1
99.84.14 Kontaktisolation, 22 Tage und mehr 1 0.68 % 1
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 1 0.68 % 1
99.84.23 Tröpfchenisolation, 15 bis 21 Tage 1 0.68 % 1
99.84.31 Aerosolisolation, bis 7 Tage 1 0.68 % 1
99.C1.1C Pflege-Komplexbehandlung, 66 und mehr Aufwandspunkte 1 0.68 % 1