DRG F24A - Perkutane Koronarangioplastie (PTCA) mit mehrzeitigem Eingriff oder komplizierenden Prozeduren, und äusserst schwere CC, od. bestimmter Diagnose, mehr als ein Belegungstag

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 3.252
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 11.3
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 2 (0.914)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 23 (0.249)
Verlegungsabschlag 0.242


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 181 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.19%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 179 (98.9%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.19%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 34'184.56 CHF

Median: 30'867.83 CHF

Standardabweichung: 15'407.19

Homogenitätskoeffizient: 0.69

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I200 Instabile Angina pectoris 7 3.87 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 5 2.76 %
I209 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
I210 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand 22 12.15 %
I211 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand 28 15.47 %
I212 Akuter transmuraler Myokardinfarkt an sonstigen Lokalisationen 4 2.21 %
I213 Akuter transmuraler Myokardinfarkt an nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.55 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 74 40.88 %
I219 Akuter Myokardinfarkt, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
I220 Rezidivierender Myokardinfarkt der Vorderwand 1 0.55 %
I221 Rezidivierender Myokardinfarkt der Hinterwand 1 0.55 %
I229 Rezidivierender Myokardinfarkt an nicht näher bezeichneter Lokalisation 2 1.10 %
I248 Sonstige Formen der akuten ischämischen Herzkrankheit 1 0.55 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 3 1.66 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 11 6.08 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 12 6.63 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 1 0.55 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.55 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 0.55 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 2 1.10 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 2 1.10 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 86 47.51 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 59 32.60 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 53 29.28 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 39 21.55 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 38 20.99 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 33 18.23 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 33 18.23 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 32 17.68 %
R570 Kardiogener Schock 30 16.57 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 29 16.02 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 28 15.47 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 25 13.81 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 24 13.26 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 24 13.26 %
D62 Akute Blutungsanämie 23 12.71 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 23 12.71 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 22 12.15 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 20 11.05 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 19 10.50 %
I2514 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 19 10.50 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 19 10.50 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 18 9.94 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 18 9.94 %
D6980 Hämorrhagische Diathese durch Thrombozytenaggregationshemmer 16 8.84 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 16 8.84 %
E876 Hypokaliämie 15 8.29 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 15 8.29 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 14 7.73 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 14 7.73 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 12 6.63 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 12 6.63 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 12 6.63 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 12 6.63 %
I2516 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Stents 11 6.08 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 11 6.08 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 10 5.52 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 10 5.52 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 10 5.52 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 10 5.52 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 10 5.52 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 9 4.97 %
E872 Azidose 9 4.97 %
E875 Hyperkaliämie 9 4.97 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 9 4.97 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 9 4.97 %
I490 Kammerflattern und Kammerflimmern 9 4.97 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 9 4.97 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 9 4.97 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 9 4.97 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 9 4.97 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 9 4.97 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 8 4.42 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 8 4.42 %
I350 Aortenklappenstenose 8 4.42 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 8 4.42 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 8 4.42 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 8 4.42 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 8 4.42 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 8 4.42 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 8 4.42 %
R571 Hypovolämischer Schock 8 4.42 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 8 4.42 %
D6834 Hämorrhagische Diathese durch Heparine 7 3.87 %
D6835 Hämorrhagische Diathese durch sonstige Antikoagulanzien 7 3.87 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 7 3.87 %
I2515 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Bypass-Gefäßen 7 3.87 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 7 3.87 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 7 3.87 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 7 3.87 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 7 3.87 %
N1793 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 3 7 3.87 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 7 3.87 %
N40 Prostatahyperplasie 7 3.87 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 6 3.31 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 3.31 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 6 3.31 %
I254 Koronararterienaneurysma 6 3.31 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 6 3.31 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 6 3.31 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 6 3.31 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 6 3.31 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 6 3.31 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 6 3.31 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 6 3.31 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 6 3.31 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 6 3.31 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 6 3.31 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 6 3.31 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 5 2.76 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 5 2.76 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 5 2.76 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 5 2.76 %
E86 Volumenmangel 5 2.76 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 5 2.76 %
I2520 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 5 2.76 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 5 2.76 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 5 2.76 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 5 2.76 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 5 2.76 %
I958 Sonstige Hypotonie 5 2.76 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 5 2.76 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 5 2.76 %
N1792 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 2 5 2.76 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 5 2.76 %
R33 Harnverhaltung 5 2.76 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 5 2.76 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 4 2.21 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 4 2.21 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 4 2.21 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 4 2.21 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 4 2.21 %
I469 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 4 2.21 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 4 2.21 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 4 2.21 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 4 2.21 %
I724 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 4 2.21 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 4 2.21 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 4 2.21 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 4 2.21 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 4 2.21 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 4 2.21 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 3 1.66 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.66 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 3 1.66 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 3 1.66 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 3 1.66 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 3 1.66 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 3 1.66 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 1.66 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 3 1.66 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 3 1.66 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 3 1.66 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 3 1.66 %
I200 Instabile Angina pectoris 3 1.66 %
I211 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand 3 1.66 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 3 1.66 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 3 1.66 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 3 1.66 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 3 1.66 %
I517 Kardiomegalie 3 1.66 %
I634 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 3 1.66 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 3 1.66 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 3 1.66 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 3 1.66 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 3 1.66 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 3 1.66 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 1.66 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.66 %
J9609 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 3 1.66 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 3 1.66 %
K590 Obstipation 3 1.66 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 3 1.66 %
N1781 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 1 3 1.66 %
N1782 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 2 3 1.66 %
R040 Epistaxis 3 1.66 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 3 1.66 %
R572 Septischer Schock 3 1.66 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 3 1.66 %
S2244 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 3 1.66 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 3 1.66 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 3 1.66 %
T8611 Chronische Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 3 1.66 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 3 1.66 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 3 1.66 %
A084 Virusbedingte Darminfektion, nicht näher bezeichnet 2 1.10 %
A410 Sepsis durch Staphylococcus aureus 2 1.10 %
B356 Tinea inguinalis [Tinea cruris] 2 1.10 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 2 1.10 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 2 1.10 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 1.10 %
D6953 Heparin-induzierte Thrombozytopenie Typ II 2 1.10 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 2 1.10 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 2 1.10 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 1.10 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 2 1.10 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 2 1.10 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 2 1.10 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 2 1.10 %
F050 Delir ohne Demenz 2 1.10 %
F051 Delir bei Demenz 2 1.10 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 2 1.10 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 2 1.10 %
G510 Fazialisparese 2 1.10 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 2 1.10 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.10 %
I1101 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.10 %
I1320 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.10 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 2 1.10 %
I209 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 2 1.10 %
I220 Rezidivierender Myokardinfarkt der Vorderwand 2 1.10 %
I229 Rezidivierender Myokardinfarkt an nicht näher bezeichneter Lokalisation 2 1.10 %
I241 Postmyokardinfarkt-Syndrom 2 1.10 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 2 1.10 %
I2529 Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet 2 1.10 %
I253 Herz-(Wand-)Aneurysma 2 1.10 %
I312 Hämoperikard, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.10 %
I313 Perikarderguss (nichtentzündlich) 2 1.10 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 2 1.10 %
I483 Vorhofflattern, typisch 2 1.10 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 2 1.10 %
I519 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 1.10 %
I635 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 2 1.10 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 2 1.10 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 2 1.10 %
I700 Atherosklerose der Aorta 2 1.10 %
I701 Atherosklerose der Nierenarterie 2 1.10 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 2 1.10 %
I8080 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 2 1.10 %
I8721 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) mit Ulzeration 2 1.10 %
I951 Orthostatische Hypotonie 2 1.10 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 2 1.10 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 2 1.10 %
K260 Ulcus duodeni: Akut, mit Blutung 2 1.10 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 2 1.10 %
K296 Sonstige Gastritis 2 1.10 %
K550 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 2 1.10 %
K720 Akutes und subakutes Leberversagen 2 1.10 %
K768 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 2 1.10 %
K921 Meläna 2 1.10 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 1.10 %
N085 Glomeruläre Krankheiten bei Systemkrankheiten des Bindegewebes 2 1.10 %
N1783 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 3 2 1.10 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 2 1.10 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 1.10 %
R600 Umschriebenes Ödem 2 1.10 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 2 1.10 %
R7788 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 2 1.10 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 2 1.10 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 2 1.10 %
S2242 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 2 1.10 %
S260 Traumatisches Hämoperikard 2 1.10 %
S355 Verletzung von Blutgefäßen der Iliakalregion 2 1.10 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.10 %
T817 Gefäßkomplikationen nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.10 %
T823 Mechanische Komplikation durch sonstige Gefäßtransplantate 2 1.10 %
T824 Mechanische Komplikation durch Gefäßkatheter bei Dialyse 2 1.10 %
T838 Sonstige Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Urogenitaltrakt 2 1.10 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 2 1.10 %
Z006 Untersuchung von Personen zu Vergleichs- und Kontrollzwecken im Rahmen klinischer Forschungsprogramme 2 1.10 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 2 1.10 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 2 1.10 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 2 1.10 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 2 1.10 %
A045 Enteritis durch Campylobacter 1 0.55 %
A0479 Enterokolitis durch Clostridium difficile, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
A090 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 1 0.55 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.55 %
A412 Sepsis durch nicht näher bezeichnete Staphylokokken 1 0.55 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 0.55 %
A4152 Sepsis: Pseudomonas 1 0.55 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
A491 Streptokokken- und Enterokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.55 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.55 %
B001 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 1 0.55 %
B169 Akute Virushepatitis B ohne Delta-Virus und ohne Coma hepaticum 1 0.55 %
B353 Tinea pedis 1 0.55 %
B358 Sonstige Dermatophytosen 1 0.55 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.55 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.55 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.55 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.55 %
B978 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.55 %
B980 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.55 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 1 0.55 %
C220 Leberzellkarzinom 1 0.55 %
C819 Hodgkin-Lymphom, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
C840 Mycosis fungoides 1 0.55 %
C866 Primäre kutane CD30-positive T-Zell-Proliferationen 1 0.55 %
D122 Gutartige Neubildung: Colon ascendens 1 0.55 %
D123 Gutartige Neubildung: Colon transversum 1 0.55 %
D124 Gutartige Neubildung: Colon descendens 1 0.55 %
D469 Myelodysplastisches Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
D520 Alimentäre Folsäure-Mangelanämie 1 0.55 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
D598 Sonstige erworbene hämolytische Anämien 1 0.55 %
D650 Erworbene Afibrinogenämie 1 0.55 %
D6832 Hämorrhagische Diathese durch Vermehrung von Antikörpern gegen sonstige Gerinnungsfaktoren 1 0.55 %
D686 Sonstige Thrombophilien 1 0.55 %
D728 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 1 0.55 %
D735 Infarzierung der Milz 1 0.55 %
D849 Immundefekt, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 1 0.55 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 1 0.55 %
E1030 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.55 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.55 %
E1121 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.55 %
E1130 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.55 %
E1131 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.55 %
E1141 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.55 %
E1150 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.55 %
E1160 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.55 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.55 %
E1331 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit Augenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.55 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.55 %
E211 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.55 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 0.55 %
E611 Eisenmangel 1 0.55 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.55 %
E738 Sonstige Laktoseintoleranz 1 0.55 %
E782 Gemischte Hyperlipidämie 1 0.55 %
E8339 Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.55 %
E8350 Kalziphylaxie 1 0.55 %
E854 Organbegrenzte Amyloidose 1 0.55 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 0.55 %
E873 Alkalose 1 0.55 %
E90 Ernährungs- und Stoffwechselstörungen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.55 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 1 0.55 %
F019 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
F023 Demenz bei primärem Parkinson-Syndrom {G20.-} 1 0.55 %
F028 Demenz bei anderenorts klassifizierten Krankheitsbildern 1 0.55 %
F063 Organische affektive Störungen 1 0.55 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.55 %
F103 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 1 0.55 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.55 %
F209 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 0.55 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.55 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.55 %
F432 Anpassungsstörungen 1 0.55 %
F601 Schizoide Persönlichkeitsstörung 1 0.55 %
F607 Abhängige (asthenische) Persönlichkeitsstörung 1 0.55 %
F638 Sonstige abnorme Gewohnheiten und Störungen der Impulskontrolle 1 0.55 %
F700 Leichte Intelligenzminderung: Keine oder geringfügige Verhaltensstörung 1 0.55 %
F709 Leichte Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.55 %
F799 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.55 %
F986 Poltern 1 0.55 %
G2000 Primäres Parkinson-Syndrom mit fehlender oder geringer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.55 %
G2001 Primäres Parkinson-Syndrom mit fehlender oder geringer Beeinträchtigung: Mit Wirkungsfluktuation 1 0.55 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.55 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 1 0.55 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
G479 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
G810 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 1 0.55 %
G832 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 1 0.55 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
H000 Hordeolum und sonstige tiefe Entzündung des Augenlides 1 0.55 %
H041 Sonstige Affektionen der Tränendrüse 1 0.55 %
H342 Sonstiger Verschluss retinaler Arterien 1 0.55 %
H441 Sonstige Endophthalmitis 1 0.55 %
H532 Diplopie 1 0.55 %
H534 Gesichtsfelddefekte 1 0.55 %
H819 Störung der Vestibularfunktion, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.55 %
I1311 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.55 %
I219 Akuter Myokardinfarkt, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
I221 Rezidivierender Myokardinfarkt der Hinterwand 1 0.55 %
I228 Rezidivierender Myokardinfarkt an sonstigen Lokalisationen 1 0.55 %
I238 Sonstige akute Komplikationen nach akutem Myokardinfarkt 1 0.55 %
I240 Koronarthrombose ohne nachfolgenden Myokardinfarkt 1 0.55 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 0.55 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.55 %
I278 Sonstige näher bezeichnete pulmonale Herzkrankheiten 1 0.55 %
I300 Akute unspezifische idiopathische Perikarditis 1 0.55 %
I308 Sonstige Formen der akuten Perikarditis 1 0.55 %
I309 Akute Perikarditis, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
I319 Krankheit des Perikards, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
I408 Sonstige akute Myokarditis 1 0.55 %
I421 Hypertrophische obstruktive Kardiomyopathie 1 0.55 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 1 0.55 %
I431 Kardiomyopathie bei Stoffwechselkrankheiten 1 0.55 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 0.55 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 0.55 %
I444 Linksanteriorer Faszikelblock 1 0.55 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 0.55 %
I491 Vorhofextrasystolie 1 0.55 %
I5000 Primäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.55 %
I607 Subarachnoidalblutung, von nicht näher bezeichneter intrakranieller Arterie ausgehend 1 0.55 %
I611 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, kortikal 1 0.55 %
I614 Intrazerebrale Blutung in das Kleinhirn 1 0.55 %
I615 Intrazerebrale intraventrikuläre Blutung 1 0.55 %
I619 Intrazerebrale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
I6200 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Akut 1 0.55 %
I632 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose präzerebraler Arterien 1 0.55 %
I633 Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien 1 0.55 %
I638 Sonstiger Hirninfarkt 1 0.55 %
I639 Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
I650 Verschluss und Stenose der A. vertebralis 1 0.55 %
I7025 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 1 0.55 %
I7026 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Schulter-Arm-Typ, alle Stadien 1 0.55 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 0.55 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.55 %
I741 Embolie und Thrombose sonstiger und nicht näher bezeichneter Abschnitte der Aorta 1 0.55 %
I742 Embolie und Thrombose der Arterien der oberen Extremitäten 1 0.55 %
I748 Embolie und Thrombose sonstiger Arterien 1 0.55 %
I798 Sonstige Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.55 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.55 %
I978 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.55 %
I983 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, mit Angabe einer Blutung 1 0.55 %
J101 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 1 0.55 %
J111 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, Viren nicht nachgewiesen 1 0.55 %
J120 Pneumonie durch Adenoviren 1 0.55 %
J14 Pneumonie durch Haemophilus influenzae 1 0.55 %
J182 Hypostatische Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
J4401 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 0.55 %
J4402 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 0.55 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 0.55 %
J4493 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=70 % des Sollwertes 1 0.55 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.55 %
J81 Lungenödem 1 0.55 %
J841 Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose 1 0.55 %
J852 Abszess der Lunge ohne Pneumonie 1 0.55 %
J938 Sonstiger Pneumothorax 1 0.55 %
J939 Pneumothorax, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
J954 Mendelson-Syndrom 1 0.55 %
J9580 Iatrogener Pneumothorax 1 0.55 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 0.55 %
J9699 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
J991 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen diffusen Bindegewebskrankheiten 1 0.55 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.55 %
K220 Achalasie der Kardia 1 0.55 %
K221 Ösophagusulkus 1 0.55 %
K222 Ösophagusverschluss 1 0.55 %
K224 Dyskinesie des Ösophagus 1 0.55 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 0.55 %
K228 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus 1 0.55 %
K250 Ulcus ventriculi: Akut, mit Blutung 1 0.55 %
K253 Ulcus ventriculi: Akut, ohne Blutung oder Perforation 1 0.55 %
K259 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.55 %
K264 Ulcus duodeni: Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung 1 0.55 %
K269 Ulcus duodeni: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.55 %
K291 Sonstige akute Gastritis 1 0.55 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.55 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 0.55 %
K5522 Angiodysplasie des Kolons: Mit Blutung 1 0.55 %
K560 Paralytischer Ileus 1 0.55 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 1 0.55 %
K625 Hämorrhagie des Anus und des Rektums 1 0.55 %
K640 Hämorrhoiden 1. Grades 1 0.55 %
K643 Hämorrhoiden 4. Grades 1 0.55 %
K649 Hämorrhoiden, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
K712 Toxische Leberkrankheit mit akuter Hepatitis 1 0.55 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 0.55 %
K766 Portale Hypertonie 1 0.55 %
K8520 Alkoholinduzierte akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 0.55 %
K8580 Sonstige akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 0.55 %
K860 Alkoholinduzierte chronische Pankreatitis 1 0.55 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.55 %
K900 Zöliakie 1 0.55 %
K912 Malabsorption nach chirurgischem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.55 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 1 0.55 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 1 0.55 %
L089 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.55 %
L308 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 1 0.55 %
L400 Psoriasis vulgaris 1 0.55 %
L405 Psoriasis-Arthropathie {M07.0-M07.3}, {M09.0-} 1 0.55 %
L500 Allergische Urtikaria 1 0.55 %
L739 Krankheit der Haarfollikel, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
L8912 Dekubitus 2. Grades: Dornfortsätze 1 0.55 %
L8995 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sitzbein 1 0.55 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.55 %
M0533 Seropositive chronische Polyarthritis mit Beteiligung sonstiger Organe und Organsysteme: Unterarm 1 0.55 %
M0580 Sonstige seropositive chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 1 0.55 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.55 %
M0736 Sonstige psoriatische Arthritiden {L40.5}: Unterschenkel 1 0.55 %
M1007 Idiopathische Gicht: Knöchel und Fuß 1 0.55 %
M1009 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.55 %
M1097 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.55 %
M1281 Sonstige näher bezeichnete Arthropathien, anderenorts nicht klassifiziert: Schulterregion 1 0.55 %
M159 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
M1997 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.55 %
M315 Riesenzellarteriitis bei Polymyalgia rheumatica 1 0.55 %
M317 Mikroskopische Polyangiitis 1 0.55 %
M340 Progressive systemische Sklerose 1 0.55 %
M351 Sonstige Overlap-Syndrome 1 0.55 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.55 %
M5416 Radikulopathie: Lumbalbereich 1 0.55 %
M7961 Schmerzen in den Extremitäten: Schulterregion 1 0.55 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.55 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.55 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.55 %
M8188 Sonstige Osteoporose: Sonstige 1 0.55 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.55 %
N088 Glomeruläre Krankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.55 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 0.55 %
N1703 Akutes Nierenversagen mit Tubulusnekrose: Stadium 3 1 0.55 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
N26 Schrumpfniere, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.55 %
N360 Harnröhrenfistel 1 0.55 %
N421 Kongestion und Blutung der Prostata 1 0.55 %
N433 Hydrozele, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
N47 Vorhauthypertrophie, Phimose und Paraphimose 1 0.55 %
N508 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der männlichen Genitalorgane 1 0.55 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 1 0.55 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
R011 Herzgeräusch, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
R030 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 0.55 %
R041 Blutung aus dem Rachen 1 0.55 %
R042 Hämoptoe 1 0.55 %
R071 Brustschmerzen bei der Atmung 1 0.55 %
R074 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
R103 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 1 0.55 %
R18 Aszites 1 0.55 %
R195 Sonstige Stuhlveränderungen 1 0.55 %
R202 Parästhesie der Haut 1 0.55 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.55 %
R278 Sonstige und nicht näher bezeichnete Koordinationsstörungen 1 0.55 %
R34 Anurie und Oligurie 1 0.55 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.55 %
R400 Somnolenz 1 0.55 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 0.55 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.55 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 0.55 %
R470 Dysphasie und Aphasie 1 0.55 %
R478 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sprech- und Sprachstörungen 1 0.55 %
R482 Apraxie 1 0.55 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 1 0.55 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 0.55 %
R520 Akuter Schmerz 1 0.55 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.55 %
R579 Schock, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 1 0.55 %
R739 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.55 %
R80 Isolierte Proteinurie 1 0.55 %
R932 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Leber und der Gallenwege 1 0.55 %
S0035 Oberflächliche Verletzung der Nase: Prellung 1 0.55 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 1 0.55 %
S060 Gehirnerschütterung 1 0.55 %
S2184 Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Thorax 1 0.55 %
S2232 Fraktur einer sonstigen Rippe 1 0.55 %
S2240 Rippenserienfraktur: Nicht näher bezeichnet 1 0.55 %
S242 Verletzung von Nervenwurzeln der Brustwirbelsäule 1 0.55 %
S271 Traumatischer Hämatothorax 1 0.55 %
S3201 Fraktur eines Lendenwirbels: L1 1 0.55 %
S3204 Fraktur eines Lendenwirbels: L4 1 0.55 %
S321 Fraktur des Os sacrum 1 0.55 %
S3616 Sonstige Verletzungen der Leber 1 0.55 %
S3731 Verletzung der Harnröhre: Pars membranacea 1 0.55 %
S399 Nicht näher bezeichnete Verletzung des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.55 %
S460 Verletzung der Muskeln und der Sehnen der Rotatorenmanschette 1 0.55 %
S510 Offene Wunde des Ellenbogens 1 0.55 %
S550 Verletzung der A. ulnaris in Höhe des Unterarmes 1 0.55 %
S551 Verletzung der A. radialis in Höhe des Unterarmes 1 0.55 %
S699 Nicht näher bezeichnete Verletzung des Handgelenkes und der Hand 1 0.55 %
S7204 Schenkelhalsfraktur: Mediozervikal 1 0.55 %
S722 Subtrochantäre Fraktur 1 0.55 %
S800 Prellung des Knies 1 0.55 %
T460 Vergiftung: Herzglykoside und Arzneimittel mit ähnlicher Wirkung 1 0.55 %
T791 Fettembolie (traumatisch) 1 0.55 %
T792 Traumatisch bedingte sekundäre oder rezidivierende Blutung 1 0.55 %
T7960 Traumatische Muskelischämie der oberen Extremität 1 0.55 %
T821 Mechanische Komplikation durch ein kardiales elektronisches Gerät 1 0.55 %
T830 Mechanische Komplikation durch einen Harnwegskatheter (Verweilkatheter) 1 0.55 %
T845 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese 1 0.55 %
T855 Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.55 %
T876 Sonstige und nicht näher bezeichnete Komplikationen am Amputationsstumpf 1 0.55 %
T885 Sonstige Komplikationen infolge Anästhesie 1 0.55 %
T887 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.55 %
T983 Folgen von Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.55 %
U5122 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 1 0.55 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 1 0.55 %
U8020 Enterococcus faecalis mit Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika 1 0.55 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.55 %
X499 Akzidentelle Vergiftung 1 0.55 %
Z208 Kontakt mit und Exposition gegenüber sonstigen übertragbaren Krankheiten 1 0.55 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 0.55 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 0.55 %
Z514 Vorbereitung auf eine nachfolgende Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.55 %
Z648 Sonstige Kontaktanlässe mit Bezug auf bestimmte psychosoziale Umstände 1 0.55 %
Z65 Kontaktanlässe mit Bezug auf andere psychosoziale Umstände 1 0.55 %
Z720 Probleme mit Bezug auf: Konsum von Alkohol, Tabak, Arzneimitteln oder Drogen 1 0.55 %
Z73 Probleme mit Bezug auf Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung 1 0.55 %
Z82 Bestimmte Behinderungen oder chronische Krankheiten in der Familienanamnese, die zu Schädigung oder Behinderung führen 1 0.55 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 0.55 %
Z852 Bösartige Neubildung anderer Atmungs- und intrathorakaler Organe in der Eigenanamnese 1 0.55 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 0.55 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 0.55 %
Z862 Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe sowie bestimmte Störungen mit Beteiligung des Immunsystems in der Eigenanamnese 1 0.55 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 0.55 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 1 0.55 %
Z895 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 1 0.55 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 0.55 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 0.55 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 0.55 %
Z941 Zustand nach Herztransplantation 1 0.55 %
Z944 Zustand nach Lebertransplantation 1 0.55 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.55 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.55 %
Z961 Vorhandensein eines intraokularen Linsenimplantates 1 0.55 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.55 %
Z998 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 0.55 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.66.29 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, sonstige 173 95.58 % 269
36.07.99 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 165 91.16 % 248
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 115 63.54 % 152
37.22 Linksherzkatheter 99 54.70 % 143
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 76 41.99 % 81
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 64 35.36 % 81
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 63 34.81 % 72
00.46 Einsetzen von zwei Gefässstents 62 34.25 % 65
00.44 Massnahme auf Gefässbifurkation 53 29.28 % 56
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 53 29.28 % 63
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 47 25.97 % 59
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 45 24.86 % 45
00.47 Einsetzen von drei Gefässstents 43 23.76 % 45
37.2A.21 Invasive intravaskuläre Koronardiagnostik mittels Katheter, Druckmessung 42 23.20 % 49
00.48 Einsetzen von vier oder mehr Gefässstents 37 20.44 % 37
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 31 17.13 % 31
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 28 15.47 % 28
00.66.36 Perkutan-transluminale Gefässintervention an den Koronarien mittels Thrombektomie 26 14.36 % 26
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 23 12.71 % 23
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 21 11.60 % 24
00.42 Massnahme auf drei Gefässen 20 11.05 % 20
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 19 10.50 % 58
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 18 9.94 % 21
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 17 9.39 % 17
37.2A.11 Intravaskuläre Bildgebung der Koronargefässe mittels Ultraschall 16 8.84 % 16
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 16 8.84 % 17
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 15 8.29 % 16
00.66.99 Perkutane transluminale Koronarangioplastik [PTCA] oder koronare Atherektomie, sonstige 15 8.29 % 18
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 15 8.29 % 50
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 15 8.29 % 15
37.2A.12 Intravaskuläre Bildgebung der Koronargefässe mittels optischer Kohärenztomographie 14 7.73 % 16
37.6A.41 Implantation eines herzkreislaufunterstützenden Systems, mit Pumpe, ohne Gasaustauschfunktion, intravasal (inkl. Intrakardial), linksventrikulär, perkutan 14 7.73 % 14
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 14 7.73 % 14
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 14 7.73 % 14
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 12 6.63 % 15
00.99.10 Reoperation 11 6.08 % 12
87.03 Computertomographie des Schädels 11 6.08 % 17
39.30.11 Anwendung eines Nahtsystems an Blutgefässen 10 5.52 % 11
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefässen 10 5.52 % 12
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 10 5.52 % 13
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 10 5.52 % 10
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 9 4.97 % 10
37.69.20 Dauer der Behandlung mit einem herzkreislaufunterstützenden System, mit Pumpe, ohne Gasaustauschfunktion, intravasal (inkl. intrakardial), weniger als 48 Stunden 9 4.97 % 9
37.6B.41 Entfernen eines herzkreislaufunterstützenden Systems, mit Pumpe, ohne Gasaustauschfunktion, intravasal (inkl. Intrakardial), linksventrikulär, perkutan 9 4.97 % 9
99.63 Äussere Herzmassage 9 4.97 % 9
00.43 Massnahmen auf vier oder weiteren Gefässen 8 4.42 % 8
39.30.19 Anwendung eines Gefässverschlusssystems, sonstige 8 4.42 % 10
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 8 4.42 % 11
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 8 4.42 % 8
00.4C.11 Einsetzen von 1 medikamentenfreisetzendem Ballon 7 3.87 % 8
00.66.21 Koronarangioplastik [PTCA] mit medikamentenfreisetzenden Ballons 7 3.87 % 8
37.0 Perikardiozentese 7 3.87 % 7
87.04.11 Computertomographie des Halses 7 3.87 % 7
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 7 3.87 % 8
89.69 Überwachung der Koronardurchblutung 7 3.87 % 12
99.10.99 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, sonstige 7 3.87 % 7
36.04 Thrombolytische Koronararterieninfusion 6 3.31 % 6
36.06.99 Einsetzen von Herzkranzarterien-Stent(s) ohne Medikamenten-Freisetzung, sonstige 6 3.31 % 8
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 6 3.31 % 6
38.91 Arterielle Katheterisation 6 3.31 % 6
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 6 3.31 % 7
87.41.11 Computertomographie des Herzens, nativ, in Ruhe 6 3.31 % 6
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 6 3.31 % 6
88.92.22 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, mit Kontrastmittel 6 3.31 % 6
00.66.30 Koronarangioplastik [PTCA] durch Rotablation 5 2.76 % 6
36.07.10 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, bioresorbierbare (r) Stent(s) 5 2.76 % 5
37.6A.82 Implantation einer intraaortalen Ballonpumpe (IABP), perkutan 5 2.76 % 5
92.05.11 Myokardperfusionsszintigraphie in Ruhe 5 2.76 % 5
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 4 2.21 % 4
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 4 2.21 % 4
92.05.13 Myokardperfusionsszintigraphie mit pharmakologischer Belastung 4 2.21 % 4
92.05.14 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), Myokard 4 2.21 % 5
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 4 2.21 % 4
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 4 2.21 % 4
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 4 2.21 % 4
00.4B.17 PTKI an anderen abdominalen Arterien 3 1.66 % 3
36.07.11 Einsetzen von Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, selbstexpandierend 3 1.66 % 3
37.69.10 Dauer der Behandlung mit einer intraaortalen Ballonpumpe, weniger als 24 Stunden 3 1.66 % 3
37.6B.82 Entfernen einer intraaortalen Ballonpumpe (IABP), perkutan 3 1.66 % 3
37.78 Einsetzen eines temporären transvenösen Schrittmacher-Systems 3 1.66 % 4
37.7A.11 Implantation einer transvenösen Ventrikelelektrode 3 1.66 % 3
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 3 1.66 % 4
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 3 1.66 % 3
44.43.99 Endoskopische Blutstillung in Magen oder Duodenum, sonstige 3 1.66 % 4
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 3 1.66 % 6
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 3 1.66 % 4
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 3 1.66 % 3
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 3 1.66 % 3
88.44 Arteriographie anderer intrathorakaler Gefässe 3 1.66 % 3
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 3 1.66 % 3
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 3 1.66 % 3
88.92.24 MRI von Herz und zentralen Gefäss mit Belastung und Kontrastmittel 3 1.66 % 3
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 3 1.66 % 3
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 3 1.66 % 3
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 3 1.66 % 3
99.07.21 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 1 TE bis 5 TE 3 1.66 % 3
99.10.11 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 1-2 Tage 3 1.66 % 3
99.81.20 Systemische Hypothermie 3 1.66 % 3
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 3 1.66 % 3
00.4D Assistierende Stent- und Ballonsysteme 2 1.10 % 2
00.66.20 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, n.n.bez. 2 1.10 % 2
34.91 Pleurale Punktion 2 1.10 % 2
37.69.22 Dauer der Behandlung mit einem herzkreislaufunterstützenden System, mit Pumpe, ohne Gasaustauschfunktion, intravasal (inkl. intrakardial), von 96 Stunden bis weniger als 120 Stunden 2 1.10 % 2
37.7A.13 Implantation einer transvenösen Vorhofelektrode 2 1.10 % 2
39.27.10 Anlegen einer AV-Fistel für Hämodialyse 2 1.10 % 2
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 2 1.10 % 2
39.50.99 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en), sonstige 2 1.10 % 2
39.90.15 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, gecovered Stents (Stentgrafts) in nicht-aneurysmatischen Gefässen 2 1.10 % 2
39.A2.11 Verwendung eines MRI-fähigen Herzschrittmachers oder Defibrillators 2 1.10 % 2
42.33.99 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe aus dem Ösophagus, sonstige 2 1.10 % 2
46.99.20 Schlingenligatur und Clipping am Darm, endoskopisch 2 1.10 % 2
57.32 Sonstige Zystoskopie 2 1.10 % 2
57.93.11 (Postoperative) Blutstillung an der Harnblase, transurethral 2 1.10 % 4
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 2 1.10 % 2
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 2 1.10 % 2
88.42.10 Arteriographie, obere Extremitäten und thorakale Aorta 2 1.10 % 2
88.42.11 Arteriographie, abdominelle Aorta 2 1.10 % 2
88.45 Arteriographie der Nierenarterien 2 1.10 % 2
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 2 1.10 % 2
88.57 Sonstige und nicht näher bezeichnete koronare Arteriographie 2 1.10 % 2
88.71.11 Duplex-Sonographie der intrakraniellen Arterien 2 1.10 % 4
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 2 1.10 % 4
88.72.14 Echokardiographie, transthorakal, mit Kontrastmittel 2 1.10 % 2
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 2 1.10 % 2
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 2 1.10 % 2
89.0A.20 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, n.n.bez. 2 1.10 % 2
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 2 1.10 % 2
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 2 1.10 % 2
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 2 1.10 % 3
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 2 1.10 % 2
92.14 Knochen-Szintigraphie 2 1.10 % 2
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 2 1.10 % 2
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 1.10 % 2
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 2 1.10 % 2
99.07.31 Transfusion von pathogeninaktiviertem frisch gefrorenem Plasma (piFFP/piFGP), 1 TE bis 5 TE 2 1.10 % 2
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 2 1.10 % 2
99.61 Vorhofskardioversion 2 1.10 % 2
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 2 1.10 % 2
99.84.22 Tröpfchenisolation, 8 bis 14 Tage 2 1.10 % 2
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 1.10 % 2
00.4B.18 PTKI an Oberschenkel- Arterien und A. poplitea 1 0.55 % 1
00.4B.1A PTKI an Unterschenkel- Arterien 1 0.55 % 1
00.4B.43 PTKI an thorakalen künstlich angelegten Gefässen 1 0.55 % 1
00.4C.12 Einsetzen von 2 medikamentenfreisetzenden Ballons 1 0.55 % 1
00.63 Perkutanes Einsetzen von Stent(s) an A. carotis 1 0.55 % 1
00.95.12 Grundlegende Patientenschulung 1 0.55 % 1
00.95.21 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2), 3 - 5 Behandlungen 1 0.55 % 1
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 1 0.55 % 1
01.16.12 Monitoring der zerebralen Sauerstoffsättigung (PtiO2), nicht-invasiv 1 0.55 % 1
03.31 Lumbalpunktion 1 0.55 % 1
08.09 Sonstige Inzision am Augenlid 1 0.55 % 1
12.91.20 Parazentese der vorderen Augenkammer 1 0.55 % 1
12.92.12 Injektion von flüssigem Medikament in die vordere Augenkammer 1 0.55 % 1
13.99 Sonstige Operationen an der Linse, sonstige 1 0.55 % 1
14.11 Diagnostische Aspiration am Glaskörper 1 0.55 % 1
14.71.10 Vordere Vitrektomie über Pars plana 1 0.55 % 1
21.01 Stillung einer Epistaxis durch vordere Nasentamponade 1 0.55 % 1
21.02 Stillung einer Epistaxis durch hintere (und vordere) Nasentamponade 1 0.55 % 1
21.03 Stillung einer Epistaxis durch Kauterisation oder Verätzung (und Tamponade) 1 0.55 % 1
33.24.10 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit Bürste zur Sekret oder Probenentnahme 1 0.55 % 1
35.98.11 Perkutan-transluminaler Verschluss eines Vorhofseptumdefekts (ein Verschlussdevice) 1 0.55 % 1
36.09 Sonstige Koronararterien-Desobliteration 1 0.55 % 1
37.25.10 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie des Myokards 1 0.55 % 1
37.25.20 Transvasale Biopsie des Endokards, Myokards und Endomyokards 1 0.55 % 1
37.2A.29 Invasive intravaskuläre Koronardiagnostik mittels Katheter, sonstige 1 0.55 % 1
37.69.11 Dauer der Behandlung mit einer intraaortalen Ballonpumpe, 24 Stunden bis weniger als 48 Stunden 1 0.55 % 1
37.69.12 Dauer der Behandlung mit einer intraaortalen Ballonpumpe, 48 Stunden bis weniger als 72 Stunden 1 0.55 % 1
37.69.21 Dauer der Behandlung mit einem herzkreislaufunterstützenden System, mit Pumpe, ohne Gasaustauschfunktion, intravasal (inkl. intrakardial), von 48 Stunden bis weniger als 96 Stunden 1 0.55 % 1
37.69.23 Dauer der Behandlung mit einem herzkreislaufunterstützenden System, mit Pumpe, ohne Gasaustauschfunktion, intravasal (inkl. intrakardial), 120 Stunden und mehr 1 0.55 % 1
37.7A.14 Implantation einer transvenösen Elektrode auf dem linken Ventrikel durch den Koronarsinus 1 0.55 % 1
37.8A.22 Implantation eines Zweikammer-Schrittmachers, mit antitachykarder Stimulation 1 0.55 % 1
37.8A.31 Implantation eines Resynchronisationsherzschrittmacher (CRT-P) 1 0.55 % 1
37.90.10 Perkutaner Verschluss des linken Vorhofsohrs 1 0.55 % 1
37.90.21 Kathetertechnische transseptale Punktion 1 0.55 % 1
38.03.20 Inzision von Arterien des Unterarms 1 0.55 % 1
38.08.10 Inzision der A. femoralis (communis) (superficialis) 1 0.55 % 1
38.08.11 Inzision der A. profunda femoris 1 0.55 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.55 % 1
39.31.30 Naht einer Arterie des Unterarms 1 0.55 % 2
39.31.50 Naht einer Arterie der unteren Extremität 1 0.55 % 1
39.31.88 Naht der A. iliaca 1 0.55 % 1
39.32.99 Naht einer Vene, sonstige 1 0.55 % 1
39.50.14 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit Drug eluting Ballon 1 0.55 % 1
39.52.99 Sonstige Korrektur eines Aneurysmas, sonstige 1 0.55 % 1
39.56.61 Plastische Rekonstruktion von Arterien der unteren Extremität mit Gewebe-Patch 1 0.55 % 1
39.76.10 Perkutane Ballonangioplastie an präzerebralem(en) (extrakraniellem(en)) Gefäss(en) 1 0.55 % 1
39.95.22 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 0.55 % 1
39.95.42 Hämodialyse: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHD), Antikoagulation mit sonstigen Substanzen: Mehr als 24 bis 72 Stunden 1 0.55 % 1
39.95.61 Hämofiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.55 % 18
39.95.71 Hämofiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVH), Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation: Bis 24 Stunden 1 0.55 % 1
39.95.B2 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 0.55 % 2
39.95.C1 Hämodiafiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHDF), Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation: Bis 24 Stunden 1 0.55 % 1
39.95.D1 Hämodiafiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHDF), Antikoagulation mit sonstigen Substanzen: Bis 24 Stunden 1 0.55 % 1
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 0.55 % 1
39.9A.13 Entfernen eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 0.55 % 1
39.A2.12 Verwendung eines Herzschrittmachers oder Defibrillators mit der Möglichkeit der Fernüberwachung 1 0.55 % 1
42.99.41 Schlingenligatur und Clipping am Ösophagus, endoskopisch 1 0.55 % 1
44.32 Perkutane [endoskopische] Gastrojejunostomie 1 0.55 % 1
44.99.30 Injektion am Magen, endoskopisch 1 0.55 % 1
45.23 Koloskopie 1 0.55 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 0.55 % 1
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 1 0.55 % 1
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 1 0.55 % 1
48.24 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Rektum 1 0.55 % 1
54.98.26 Peritonealdialyse, kontinuierlich, nicht maschinell unterstützt (CAPD), mehr als 432 Stunden 1 0.55 % 1
57.0X.12 Transurethrale Drainage der Harnblase, Operative Ausräumung einer Harnblasentamponade 1 0.55 % 2
57.49.12 Sonstige transurethrale Resektion von Läsion oder Gewebe der Harnblase 1 0.55 % 1
60.21.12 Transurethrale laserinduzierte Prostatektomie ohne Kontakt beim Laser 1 0.55 % 1
60.22 Transurethrale Prostatektomie, Elektroresektion und Elektrovaporisation von Prostatagewebe 1 0.55 % 1
60.94 Blutstillung an der Prostata 1 0.55 % 1
79.35.11 Offene Reposition einer Schenkelhalsfraktur und proximalen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.55 % 1
80.06.18 Entfernen des Inlays einer Knieendoprothese 1 0.55 % 1
81.52.21 Erstimplantation einer Monokopfprothese 1 0.55 % 1
81.54.43 Implantation des Inlays einer Knieprothese bei einem Wechsel 1 0.55 % 1
81.91 Gelenkspunktion 1 0.55 % 1
83.14.12 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Oberarm und Ellenbogen 1 0.55 % 1
86.04.18 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.55 % 1
86.59 Naht und Verschluss an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.55 % 1
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.55 % 1
87.41.14 Computertomographie des Herzens, mit Kontrastmittel, in Ruhe 1 0.55 % 1
88.38.20 Computertomographie des Schultergelenkes und der Oberarme 1 0.55 % 1
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 0.55 % 1
88.41 Arteriographie der Zerebralarterien 1 0.55 % 1
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 1 0.55 % 1
88.52 Angiokardiographie von Strukturen des rechten Herzens 1 0.55 % 1
88.54 Kombinierte Angiokardiographie des rechten und linken Herzens 1 0.55 % 1
88.72.15 Echokardiographie, transthorakal, mit komplexer Methodik (4D, tissue-doppler, speckle-tracking) 1 0.55 % 1
88.72.29 Echokardiographie, transoesophageal, sonstige 1 0.55 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 0.55 % 1
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 1 0.55 % 1
88.77 Diagnostischer Ultraschall des peripheren vaskulären Systems 1 0.55 % 1
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 1 0.55 % 1
88.79.61 Duplex-Sonographie der Nierenarterien 1 0.55 % 1
88.92.21 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, n.n.bez. 1 0.55 % 1
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 1 0.55 % 1
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 0.55 % 1
89.0A.19 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, häufiger während des Aufenthaltes 1 0.55 % 1
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 1 0.55 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.55 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 1 0.55 % 1
89.64 Überwachung des pulmonal-kapillaren Blutdrucks 1 0.55 % 1
89.67 Überwachung des Herzminutenvolumens durch Sauerstoffverbrauchsverfahren 1 0.55 % 1
89.68 Überwachung des Herzminutenvolumens durch andere Verfahren 1 0.55 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 1 0.55 % 1
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 1 0.55 % 1
92.19.00 Positronenemissionstomographie des Herzens 1 0.55 % 1
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 1 0.55 % 1
93.59.50 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, bis zu 6 Behandlungstage 1 0.55 % 1
93.59.53 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, 21 oder mehr Behandlungstage 1 0.55 % 1
93.92.13 Analgosedierung 1 0.55 % 1
94.35 Krisenintervention 1 0.55 % 1
94.38 Stützende Psychotherapie 1 0.55 % 1
94.39.22 Psychosomatische und psychotherapeutische Krisenintervention als Komplexbehandlung 1 0.55 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.55 % 2
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.55 % 1
99.04.14 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 16 TE bis 20 TE 1 0.55 % 1
99.04.15 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 21 TE bis 30 TE 1 0.55 % 1
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 1 0.55 % 1
99.07.22 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 6 TE bis 10 TE 1 0.55 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 0.55 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.55 % 1
99.28.12 Andere Immuntherapie, mit modifizierten Antikörpern 1 0.55 % 1
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 1 0.55 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.55 % 1
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 0.55 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 1 0.55 % 1
99.84.31 Aerosolisolation, bis 7 Tage 1 0.55 % 1
99.A1.10 Komplexdiagnostik bei nicht malignen hämatologischen Erkrankungen, n.n.bez. 1 0.55 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 1 0.55 % 1
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 1 0.55 % 1