DRG F01C - Neuimplantation Kardioverter / Defibrillator (AICD), Ein-Kammer-Stimulation, mit zusätzlichem Herz- oder Gefässeingriff od. best. Prozedur

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 5.928
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 9.7
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 2 (0.85)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 18 (0.19)
Verlegungsabschlag 0.274


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 46 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.05%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 44 (95.7%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.05%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 60'968.01 CHF

Median: 61'914.40 CHF

Standardabweichung: 17'838.92

Homogenitätskoeffizient: 0.77

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 2.17 %
I201 Angina pectoris mit nachgewiesenem Koronarspasmus 1 2.17 %
I210 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand 2 4.35 %
I211 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand 1 2.17 %
I212 Akuter transmuraler Myokardinfarkt an sonstigen Lokalisationen 1 2.17 %
I213 Akuter transmuraler Myokardinfarkt an nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 2.17 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 2 4.35 %
I240 Koronarthrombose ohne nachfolgenden Myokardinfarkt 1 2.17 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 2.17 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 2.17 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 5 10.87 %
I2516 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Stents 1 2.17 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 1 2.17 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 2.17 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 1 2.17 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 15 32.61 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 1 2.17 %
I490 Kammerflattern und Kammerflimmern 6 13.04 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 2 4.35 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 2.17 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
E780 Reine Hypercholesterinämie 13 28.26 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 13 28.26 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 13 28.26 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 12 26.09 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 10 21.74 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 9 19.57 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 9 19.57 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 9 19.57 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 8 17.39 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 8 17.39 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 7 15.22 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 7 15.22 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 7 15.22 %
I490 Kammerflattern und Kammerflimmern 7 15.22 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 7 15.22 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 6 13.04 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 6 13.04 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 6 13.04 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 6 13.04 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 5 10.87 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 8.70 %
D62 Akute Blutungsanämie 4 8.70 %
E872 Azidose 4 8.70 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 8.70 %
I2514 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 4 8.70 %
I2516 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Stents 4 8.70 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 4 8.70 %
N40 Prostatahyperplasie 4 8.70 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 4 8.70 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 3 6.52 %
E876 Hypokaliämie 3 6.52 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 3 6.52 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 3 6.52 %
I2515 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Bypass-Gefäßen 3 6.52 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 3 6.52 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 3 6.52 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 3 6.52 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 3 6.52 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 3 6.52 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 3 6.52 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 3 6.52 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 3 6.52 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 3 6.52 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 3 6.52 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 3 6.52 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 3 6.52 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 3 6.52 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 3 6.52 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 3 6.52 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 3 6.52 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 2 4.35 %
D6980 Hämorrhagische Diathese durch Thrombozytenaggregationshemmer 2 4.35 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 2 4.35 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 2 4.35 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 2 4.35 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 2 4.35 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 2 4.35 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 2 4.35 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 2 4.35 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 4.35 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 2 4.35 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 4.35 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 2 4.35 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 2 4.35 %
I2529 Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet 2 4.35 %
I253 Herz-(Wand-)Aneurysma 2 4.35 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 2 4.35 %
I350 Aortenklappenstenose 2 4.35 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 2 4.35 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 2 4.35 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 2 4.35 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 2 4.35 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 2 4.35 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 2 4.35 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 4.35 %
I958 Sonstige Hypotonie 2 4.35 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 2 4.35 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 4.35 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 2 4.35 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 2 4.35 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 2 4.35 %
R570 Kardiogener Schock 2 4.35 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 2 4.35 %
T875 Nekrose des Amputationsstumpfes 2 4.35 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 2 4.35 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 2 4.35 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 2 4.35 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 2.17 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 2.17 %
B370 Candida-Stomatitis 1 2.17 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.17 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.17 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.17 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 2.17 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
D6835 Hämorrhagische Diathese durch sonstige Antikoagulanzien 1 2.17 %
D686 Sonstige Thrombophilien 1 2.17 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 2.17 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 2.17 %
E1130 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 2.17 %
E1175 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 1 2.17 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 2.17 %
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 2.17 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 2.17 %
E875 Hyperkaliämie 1 2.17 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 2.17 %
F070 Organische Persönlichkeitsstörung 1 2.17 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 2.17 %
F141 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Schädlicher Gebrauch 1 2.17 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 2.17 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 2.17 %
F430 Akute Belastungsreaktion 1 2.17 %
F432 Anpassungsstörungen 1 2.17 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 1 2.17 %
G720 Arzneimittelinduzierte Myopathie 1 2.17 %
G931 Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.17 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
I211 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand 1 2.17 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 2.17 %
I240 Koronarthrombose ohne nachfolgenden Myokardinfarkt 1 2.17 %
I2520 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 1 2.17 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 2.17 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 2.17 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 2.17 %
I318 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Perikards 1 2.17 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 2.17 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 2.17 %
I422 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 1 2.17 %
I4280 Arrhythmogene rechtsventrikuläre Kardiomyopathie [ARVCM] 1 2.17 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 1 2.17 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 2.17 %
I494 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 2.17 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.17 %
I517 Kardiomegalie 1 2.17 %
I518 Sonstige ungenau bezeichnete Herzkrankheiten 1 2.17 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 2.17 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 2.17 %
I724 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 1 2.17 %
I771 Arterienstriktur 1 2.17 %
I8080 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 1 2.17 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 1 2.17 %
J101 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 1 2.17 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 2.17 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
J698 Pneumonie durch sonstige feste und flüssige Substanzen 1 2.17 %
J942 Hämatothorax 1 2.17 %
J9580 Iatrogener Pneumothorax 1 2.17 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 2.17 %
J9858 Sonstige Krankheiten des Mediastinums, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.17 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 2.17 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 2.17 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 2.17 %
K5731 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess, mit Blutung 1 2.17 %
K641 Hämorrhoiden 2. Grades 1 2.17 %
K709 Alkoholische Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
K768 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 2.17 %
K810 Akute Cholezystitis 1 2.17 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 1 2.17 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 2.17 %
M1097 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 2.17 %
M7918 Myalgie: Sonstige 1 2.17 %
M7969 Schmerzen in den Extremitäten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 2.17 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 2.17 %
M8188 Sonstige Osteoporose: Sonstige 1 2.17 %
M8667 Sonstige chronische Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 2.17 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 2.17 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 2.17 %
N1783 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 3 1 2.17 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 1 2.17 %
N1792 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 2 1 2.17 %
N1793 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 3 1 2.17 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 2.17 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
N508 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der männlichen Genitalorgane 1 2.17 %
R040 Epistaxis 1 2.17 %
R042 Hämoptoe 1 2.17 %
R233 Spontane Ekchymosen 1 2.17 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 2.17 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 2.17 %
R33 Harnverhaltung 1 2.17 %
R35 Polyurie 1 2.17 %
R402 Koma, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 2.17 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 2.17 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 2.17 %
R55 Synkope und Kollaps 1 2.17 %
R568 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 1 2.17 %
R571 Hypovolämischer Schock 1 2.17 %
R619 Hyperhidrose, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 2.17 %
R688 Sonstige näher bezeichnete Allgemeinsymptome 1 2.17 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 1 2.17 %
R7788 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 2.17 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 1 2.17 %
S0121 Offene Wunde: Äußere Haut der Nase 1 2.17 %
S022 Nasenbeinfraktur 1 2.17 %
S2240 Rippenserienfraktur: Nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
S2244 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 1 2.17 %
S2683 Rissverletzung des Herzens mit Eröffnung einer Herzhöhle 1 2.17 %
S826 Fraktur des Außenknöchels 1 2.17 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 2.17 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 2.17 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 2.17 %
Z408 Sonstige prophylaktische Operation 1 2.17 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 2.17 %
Z877 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 1 2.17 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 2.17 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 2.17 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 2.17 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 2.17 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
37.8E.11 Implantation eines Einkammer-Defibrillators 43 93.48 % 44
37.7A.31 Implantation einer transvenösen Schockelektrode 34 73.91 % 34
39.A2.11 Verwendung eines MRI-fähigen Herzschrittmachers oder Defibrillators 30 65.22 % 30
37.22 Linksherzkatheter 26 56.52 % 28
00.66.29 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, sonstige 24 52.17 % 30
36.07.99 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 21 45.65 % 27
39.A2.12 Verwendung eines Herzschrittmachers oder Defibrillators mit der Möglichkeit der Fernüberwachung 20 43.48 % 20
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 19 41.30 % 19
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 19 41.30 % 19
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 14 30.43 % 14
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 13 28.26 % 13
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 12 26.09 % 13
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 12 26.09 % 14
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 11 23.91 % 11
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 10 21.74 % 10
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 10 21.74 % 10
37.7A.11 Implantation einer transvenösen Ventrikelelektrode 9 19.57 % 9
88.92.22 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, mit Kontrastmittel 8 17.39 % 8
00.44 Massnahme auf Gefässbifurkation 6 13.04 % 6
39.A2.13 Einsatz eines Senders zur Fernüberwachung 6 13.04 % 6
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 6 13.04 % 7
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 6 13.04 % 6
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 6 13.04 % 6
00.47 Einsetzen von drei Gefässstents 5 10.87 % 5
37.25.20 Transvasale Biopsie des Endokards, Myokards und Endomyokards 5 10.87 % 5
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 5 10.87 % 5
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 5 10.87 % 5
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 5 10.87 % 5
00.46 Einsetzen von zwei Gefässstents 4 8.70 % 6
00.66.99 Perkutane transluminale Koronarangioplastik [PTCA] oder koronare Atherektomie, sonstige 4 8.70 % 4
87.03 Computertomographie des Schädels 4 8.70 % 5
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 4 8.70 % 4
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 4 8.70 % 5
88.92.24 MRI von Herz und zentralen Gefäss mit Belastung und Kontrastmittel 4 8.70 % 5
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 4 8.70 % 4
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 4 8.70 % 4
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 3 6.52 % 3
00.4B.43 PTKI an thorakalen künstlich angelegten Gefässen 3 6.52 % 3
37.34.11 Ablation bei Tachyarrhythmie, konventionelle Radiofrequenzablation 3 6.52 % 3
37.34.23 Lokalisationen bei Ablationsverfahren bei Tachyarrhythmien, Rechter Ventrikel 3 6.52 % 3
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 3 6.52 % 3
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 3 6.52 % 4
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 3 6.52 % 3
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 6.52 % 3
99.63 Äussere Herzmassage 3 6.52 % 3
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 3 6.52 % 3
00.48 Einsetzen von vier oder mehr Gefässstents 2 4.35 % 2
00.4C.11 Einsetzen von 1 medikamentenfreisetzendem Ballon 2 4.35 % 2
00.66.21 Koronarangioplastik [PTCA] mit medikamentenfreisetzenden Ballons 2 4.35 % 2
00.99.10 Reoperation 2 4.35 % 2
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 2 4.35 % 2
37.34.12 Ablation bei Tachyarrhythmie, gekühlte Radiofrequenzablation 2 4.35 % 2
37.34.1B Ablation bei Tachyarrhythmie mit Hilfe dreidimensionaler Mappingverfahren mit Messung des Anpressdrucks 2 4.35 % 2
37.7A.32 Implantation einer subkutanen Schockelektrode 2 4.35 % 2
37.8E.22 Implantation eines Einkammer-Defibrillators mit atrialem Sensing 2 4.35 % 2
37.90.21 Kathetertechnische transseptale Punktion 2 4.35 % 2
38.69 Sonstige Exzision von Venen der unteren Extremität 2 4.35 % 2
38.91 Arterielle Katheterisation 2 4.35 % 2
39.61.11 Konventionelle extrakorporelle Zirkulation (ECC) unter milder Hypothermie (32 - 35 °C) 2 4.35 % 2
39.64 Intraoperativer kardialer Schrittmacher 2 4.35 % 2
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 4.35 % 2
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 2 4.35 % 2
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 2 4.35 % 2
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 2 4.35 % 2
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 4.35 % 2
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 2 4.35 % 2
00.42 Massnahme auf drei Gefässen 1 2.17 % 1
00.43 Massnahmen auf vier oder weiteren Gefässen 1 2.17 % 1
00.4B.1A PTKI an Unterschenkel- Arterien 1 2.17 % 1
00.66.36 Perkutan-transluminale Gefässintervention an den Koronarien mittels Thrombektomie 1 2.17 % 1
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 1 2.17 % 1
01.16.12 Monitoring der zerebralen Sauerstoffsättigung (PtiO2), nicht-invasiv 1 2.17 % 1
21.02 Stillung einer Epistaxis durch hintere (und vordere) Nasentamponade 1 2.17 % 2
21.03 Stillung einer Epistaxis durch Kauterisation oder Verätzung (und Tamponade) 1 2.17 % 1
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 1 2.17 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 2.17 % 1
35.C2.11 Segelrekonstruktion der Mitralklappe über vollständige Sternotomie 1 2.17 % 1
35.D2.11 Anuloplastik der Mitralklappe über vollständige Sternotomie 1 2.17 % 1
35.F2.21 Mitralklappenersatz durch Xenograft (Bioprothese), über vollständige Sternotomie 1 2.17 % 1
36.11.22 Einfacher (aorto)koronarer Bypass, offen chirurgisch (Thorakotomie, Minithorakotomie, Sternotomie), mit autogener Arterie, A. mammaria interna (A. thoracica interna) 1 2.17 % 1
36.11.26 Einfacher (aorto)koronarer Bypass, offen chirurgisch (Thorakotomie, Minithorakotomie, Sternotomie), mit autogener Vene, ohne externes Stabilisierungsnetz 1 2.17 % 1
36.1C.12 Zweifacher (aorto)koronarer Bypass 1 2.17 % 1
37.26 Invasiver elektrophysiologischer Test durch Katheter 1 2.17 % 1
37.2A.11 Intravaskuläre Bildgebung der Koronargefässe mittels Ultraschall 1 2.17 % 1
37.2A.19 Intravaskuläre Bildgebung der Koronargefässe, sonstige 1 2.17 % 1
37.34.1A Ablation bei Tachyarrhythmie mit Hilfe dreidimensionaler Mappingverfahren ohne Messung des Anpressdrucks 1 2.17 % 1
37.34.25 Lokalisationen bei Ablationsverfahren bei Tachyarrhythmien, Linker Ventrikel 1 2.17 % 1
37.34.29 Lokalisationen bei Ablationsverfahren bei Tachyarrhythmien, sonstige 1 2.17 % 1
37.4X.20 Naht des Myokardes (nach Verletzung) 1 2.17 % 1
37.69.81 Dauer der Behandlung mit einem herzkreislauf- und lungenunterstützenden System, mit Pumpe, mit Oxygenator (inkl. CO2-removal), extrakorporal, veno-venös, 24 Stunden bis weniger als 48 Stunden 1 2.17 % 1
37.6A.62 Implantation eines herzkreislauf- und lungenunterstützenden Systems, mit Pumpe, mit Oxygenator (inkl. CO2-removal), extrakorporal, veno-venös, perkutan 1 2.17 % 1
37.6B.62 Entfernen eines herzkreislauf- und lungenunterstützenden Systems, mit Pumpe, mit Oxygenator (inkl. CO2-removal), extrakorporal, veno-venös, perkutan 1 2.17 % 1
37.7A.12 Implantation einer transvenösen Ventrikelelektrode mit atrialem Sensing 1 2.17 % 1
37.7A.13 Implantation einer transvenösen Vorhofelektrode 1 2.17 % 1
37.8E.31 Implantation eines subkutanen Defibrillatorsystems 1 2.17 % 1
37.90.10 Perkutaner Verschluss des linken Vorhofsohrs 1 2.17 % 1
38.08.10 Inzision der A. femoralis (communis) (superficialis) 1 2.17 % 1
38.16.18 Endarteriektomie der A. iliaca 1 2.17 % 1
38.18.10 Endarteriektomie der A. femoralis (communis) (superficialis) 1 2.17 % 1
38.1A Selektive Thrombolyse im Rahmen eines gefässchirurgischen Eingriffs 1 2.17 % 1
38.44.12 Resektion der Aorta abdominalis, juxtarenal mit Ersatz 1 2.17 % 1
39.29.15 Popliteocruraler und popliteopedaler Gefäss-Shunt oder -Bypass 1 2.17 % 1
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefässen 1 2.17 % 1
39.31.50 Naht einer Arterie der unteren Extremität 1 2.17 % 1
39.49.20 Revision eines vaskulären Implantats 1 2.17 % 1
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 1 2.17 % 1
39.63 Kardioplegie 1 2.17 % 1
39.75.10 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, Kathetersysteme zu Rekanalisation von Totalverschlüssen 1 2.17 % 1
39.90.00 Einsetzen von peripheren Gefässstent(s) ohne Medikamenten-Freisetzung, n.n.bez. 1 2.17 % 1
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 2.17 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 2.17 % 1
45.23 Koloskopie 1 2.17 % 1
57.0X.00 Transurethrale Drainage der Harnblase, n.n.bez. 1 2.17 % 1
62.12 Offene Biopsie am Hoden 1 2.17 % 1
77.48.20 Knochenbiopsie an Tarsalia und Metatarsalia, Offene Knochenbiopsie 1 2.17 % 1
84.11 Zehenamputation 1 2.17 % 2
84.3X.13 Revision eines Amputationsstumpfes, Untere Extremität 1 2.17 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 2.17 % 1
86.2A.1D Chirurgisches Débridement, kleinflächig, am Fuss 1 2.17 % 1
86.2A.2D Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, am Fuss 1 2.17 % 1
86.52.1E Primärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 1 2.17 % 1
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 2.17 % 2
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 2.17 % 1
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 2.17 % 1
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 2.17 % 2
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 1 2.17 % 1
88.44 Arteriographie anderer intrathorakaler Gefässe 1 2.17 % 1
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 1 2.17 % 1
88.92.29 MRI von Herz und zentralen Gefäss, sonstige 1 2.17 % 1
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 1 2.17 % 1
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 1 2.17 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 2.17 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 2.17 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 1 2.17 % 1
89.38.15 Oxy-Cardio-Respirogramm bei stationärer Überwachung 1 2.17 % 1
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 1 2.17 % 1
89.59.20 Medikamentöser Provokationstest (zur Erkennung von Arrhythmien) 1 2.17 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 1 2.17 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 2.17 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 2.17 % 1
93.92.12 Balancierte Anästhesie 1 2.17 % 1
99.00 Perioperative autologe Transfusion von Vollblut oder Blutkomponenten 1 2.17 % 1
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 1 2.17 % 1
99.07.21 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 1 TE bis 5 TE 1 2.17 % 1
99.10.99 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, sonstige 1 2.17 % 1
99.81.20 Systemische Hypothermie 1 2.17 % 1
99.84.22 Tröpfchenisolation, 8 bis 14 Tage 1 2.17 % 1