DRG F02B - Aggregatwechsel Kardioverters / Defibrillators (AICD), Ein-Kammer-Stimulation

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.605
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.1
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.344)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 3 (0.137)
Verlegungsabschlag 0.344


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 71 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.07%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 71 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.07%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 25'308.85 CHF

Median: 25'729.01 CHF

Standardabweichung: 8'095.86

Homogenitätskoeffizient: 0.76

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 1.41 %
T821 Mechanische Komplikation durch ein kardiales elektronisches Gerät 2 2.82 %
Z4500 Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers 7 9.86 %
Z4501 Anpassung und Handhabung eines implantierten Kardiodefibrillators 61 85.92 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 19 26.76 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 17 23.94 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 16 22.54 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 12 16.90 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 11 15.49 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 10 14.08 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 9 12.68 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 8 11.27 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 8 11.27 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 8 11.27 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 8 11.27 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 7 9.86 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 7 9.86 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 7 9.86 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 7 9.86 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 7 9.86 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 7 9.86 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 6 8.45 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 8.45 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 8.45 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 6 8.45 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 5 7.04 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 4 5.63 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 4 5.63 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 5.63 %
I422 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 4 5.63 %
I4280 Arrhythmogene rechtsventrikuläre Kardiomyopathie [ARVCM] 4 5.63 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 4 5.63 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 3 4.23 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 3 4.23 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 3 4.23 %
I421 Hypertrophische obstruktive Kardiomyopathie 3 4.23 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 3 4.23 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 3 4.23 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 2 2.82 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 2 2.82 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 2 2.82 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 2 2.82 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 2 2.82 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 2 2.82 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 2.82 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 2 2.82 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 2 2.82 %
I483 Vorhofflattern, typisch 2 2.82 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 2 2.82 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.82 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 2.82 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 2 2.82 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 2 2.82 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 1.41 %
E032 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 1 1.41 %
E052 Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma 1 1.41 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 1 1.41 %
E1160 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.41 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 1.41 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.41 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 1.41 %
E876 Hypokaliämie 1 1.41 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 1.41 %
F200 Paranoide Schizophrenie 1 1.41 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 1.41 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 1.41 %
G4730 Zentrales Schlafapnoe-Syndrom 1 1.41 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 1.41 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 1.41 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 1.41 %
I2514 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 1 1.41 %
I2515 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Bypass-Gefäßen 1 1.41 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 1.41 %
I278 Sonstige näher bezeichnete pulmonale Herzkrankheiten 1 1.41 %
I350 Aortenklappenstenose 1 1.41 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 1 1.41 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 1 1.41 %
I446 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Faszikelblock 1 1.41 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 1 1.41 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 1.41 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 1.41 %
I518 Sonstige ungenau bezeichnete Herzkrankheiten 1 1.41 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 1.41 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 1 1.41 %
I700 Atherosklerose der Aorta 1 1.41 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 1 1.41 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 1 1.41 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 1 1.41 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.41 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 1 1.41 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.41 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 1.41 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 1.41 %
J9611 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 1.41 %
M1000 Idiopathische Gicht: Mehrere Lokalisationen 1 1.41 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.41 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.41 %
N40 Prostatahyperplasie 1 1.41 %
R251 Tremor, nicht näher bezeichnet 1 1.41 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 1 1.41 %
Z2921 Systemische prophylaktische Chemotherapie 1 1.41 %
Z4500 Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers 1 1.41 %
Z4501 Anpassung und Handhabung eines implantierten Kardiodefibrillators 1 1.41 %
Z82 Bestimmte Behinderungen oder chronische Krankheiten in der Familienanamnese, die zu Schädigung oder Behinderung führen 1 1.41 %
Z851 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 1.41 %
Z856 Leukämie in der Eigenanamnese 1 1.41 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 1.41 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 1.41 %
Z9580 Vorhandensein eines herzunterstützenden Systems 1 1.41 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 1.41 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 1.41 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
37.8E.11 Implantation eines Einkammer-Defibrillators 68 95.77 % 68
37.8F.11 Entfernen eines Einkammer-Defibrillators 66 92.96 % 66
39.A2.11 Verwendung eines MRI-fähigen Herzschrittmachers oder Defibrillators 38 53.52 % 38
39.A2.12 Verwendung eines Herzschrittmachers oder Defibrillators mit der Möglichkeit der Fernüberwachung 25 35.21 % 25
37.22 Linksherzkatheter 3 4.23 % 3
37.8E.22 Implantation eines Einkammer-Defibrillators mit atrialem Sensing 3 4.23 % 3
37.8F.12 Entfernen eines Zweikammer-Defibrillators 2 2.82 % 2
37.8F.22 Entfernen eines Einkammer-Defibrillators mit atrialem Sensing 2 2.82 % 2
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 2 2.82 % 2
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 2 2.82 % 2
00.99.10 Reoperation 1 1.41 % 1
37.26 Invasiver elektrophysiologischer Test durch Katheter 1 1.41 % 1
37.27 Herz-Mapping 1 1.41 % 1
37.69.60 Dauer der Behandlung mit einem herzkreislaufunterstützenden System, mit Pumpe, ohne Gasaustauschfunktion, intrakorporal, uni- und biventrikulär, weniger als 48 Stunden 1 1.41 % 1
37.75.31 Revision ohne Ersatz einer transvenösen Ventrikelelektrode 1 1.41 % 1
37.78 Einsetzen eines temporären transvenösen Schrittmacher-Systems 1 1.41 % 1
37.79 Revision oder Verlagerung von Tasche von kardialer Vorrichtung 1 1.41 % 1
37.8B.21 Entfernen eines Zweikammerschrittmachers, ohne antitachykarde Stimulation 1 1.41 % 1
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefässen 1 1.41 % 1
39.A2.13 Einsatz eines Senders zur Fernüberwachung 1 1.41 % 1
83.65.14 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 1.41 % 1
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 1.41 % 1
88.41 Arteriographie der Zerebralarterien 1 1.41 % 1
88.44 Arteriographie anderer intrathorakaler Gefässe 1 1.41 % 1
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 1 1.41 % 1
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 1 1.41 % 1
88.57 Sonstige und nicht näher bezeichnete koronare Arteriographie 1 1.41 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 1.41 % 1
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 1 1.41 % 1
89.59.20 Medikamentöser Provokationstest (zur Erkennung von Arrhythmien) 1 1.41 % 1
92.05.13 Myokardperfusionsszintigraphie mit pharmakologischer Belastung 1 1.41 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 1.41 % 1