DRG D64Z - Laryngotracheitis und Epiglottitis, mehr als ein Belegungstag

MDC 03 - Krankheiten und Störungen des Ohres, der Nase, des Mundes und des Halses

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.462
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.9
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 6 (0.11)
Verlegungsabschlag 0.216


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 103 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.25%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 103 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.27%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 5'525.84 CHF

Median: 4'615.04 CHF

Standardabweichung: 3'318.20

Homogenitätskoeffizient: 0.62

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
J042 Akute Laryngotracheitis 69 66.99 %
J050 Akute obstruktive Laryngitis [Krupp] 5 4.85 %
J051 Akute Epiglottitis 29 28.16 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 7 6.80 %
B978 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 5.83 %
H669 Otitis media, nicht näher bezeichnet 6 5.83 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 5 4.85 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 3.88 %
J101 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 4 3.88 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 2.91 %
B971 Enteroviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 2.91 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 3 2.91 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 2.91 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 3 2.91 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 3 2.91 %
B953 Streptococcus pneumoniae als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.94 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.94 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.94 %
H660 Akute eitrige Otitis media 2 1.94 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 2 1.94 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 2 1.94 %
J029 Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet 2 1.94 %
J385 Laryngospasmus 2 1.94 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 2 1.94 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 2 1.94 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 2 1.94 %
Z876 Bestimmte in der Perinatalperiode entstandene Zustände in der Eigenanamnese 2 1.94 %
A080 Enteritis durch Rotaviren 1 0.97 %
A090 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 1 0.97 %
A403 Sepsis durch Streptococcus pneumoniae 1 0.97 %
A491 Streptokokken- und Enterokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.97 %
B349 Virusinfektion, nicht näher bezeichnet 1 0.97 %
B960 Mykoplasmen und Ureaplasmen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.97 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.97 %
B972 Koronaviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.97 %
B974 Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.97 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.97 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.97 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.97 %
D563 Thalassämie-Erbanlage 1 0.97 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.97 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 1 0.97 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.97 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.97 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.97 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.97 %
E86 Volumenmangel 1 0.97 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 0.97 %
E876 Hypokaliämie 1 0.97 %
E893 Hypopituitarismus nach medizinischen Maßnahmen 1 0.97 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 0.97 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.97 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 0.97 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 0.97 %
G439 Migräne, nicht näher bezeichnet 1 0.97 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.97 %
H100 Mukopurulente Konjunktivitis 1 0.97 %
H650 Akute seröse Otitis media 1 0.97 %
H730 Akute Myringitis 1 0.97 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.97 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 0.97 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.97 %
J00 Akute Rhinopharyngitis [Erkältungsschnupfen] 1 0.97 %
J019 Akute Sinusitis, nicht näher bezeichnet 1 0.97 %
J020 Streptokokken-Pharyngitis 1 0.97 %
J030 Streptokokken-Tonsillitis 1 0.97 %
J039 Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet 1 0.97 %
J040 Akute Laryngitis 1 0.97 %
J060 Akute Laryngopharyngitis 1 0.97 %
J204 Akute Bronchitis durch Parainfluenzaviren 1 0.97 %
J328 Sonstige chronische Sinusitis 1 0.97 %
J329 Chronische Sinusitis, nicht näher bezeichnet 1 0.97 %
J36 Peritonsillarabszess 1 0.97 %
J3803 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Beidseitig, partiell 1 0.97 %
J384 Larynxödem 1 0.97 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 1 0.97 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.97 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 0.97 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 0.97 %
K590 Obstipation 1 0.97 %
K700 Alkoholische Fettleber 1 0.97 %
L038 Phlegmone an sonstigen Lokalisationen 1 0.97 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.97 %
M1006 Idiopathische Gicht: Unterschenkel 1 0.97 %
M705 Sonstige Bursitis im Bereich des Knies 1 0.97 %
M8109 Postmenopausale Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.97 %
N1782 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 2 1 0.97 %
N40 Prostatahyperplasie 1 0.97 %
Q318 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Kehlkopfes 1 0.97 %
Q753 Makrozephalie 1 0.97 %
Q872 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vorwiegender Beteiligung der Extremitäten 1 0.97 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.97 %
R05 Husten 1 0.97 %
R061 Stridor 1 0.97 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.97 %
R442 Sonstige Halluzinationen 1 0.97 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.97 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 0.97 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.97 %
Z048 Untersuchung und Beobachtung aus sonstigen näher bezeichneten Gründen 1 0.97 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.97 %
Z852 Bösartige Neubildung anderer Atmungs- und intrathorakaler Organe in der Eigenanamnese 1 0.97 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 0.97 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.97 %
Z902 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 1 0.97 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 0.97 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 0.97 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 1 0.97 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.97 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 0.97 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.97 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 0.97 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 19 18.45 % 19
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 14 13.59 % 14
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 11 10.68 % 11
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 10 9.71 % 10
87.04.11 Computertomographie des Halses 8 7.77 % 8
31.42.10 Laryngoskopie 6 5.83 % 6
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 4 3.88 % 4
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 3 2.91 % 3
21.21 Rhinoskopie 2 1.94 % 2
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 2 1.94 % 2
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 2 1.94 % 2
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 1.94 % 2
03.31 Lumbalpunktion 1 0.97 % 1
29.12.10 Geschlossene (Nadel-) Biopsie am Pharynx 1 0.97 % 1
31.42.99 Laryngoskopie und andere Tracheoskopie, sonstige 1 0.97 % 1
33.24.10 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit Bürste zur Sekret oder Probenentnahme 1 0.97 % 1
38.99 Sonstige Venenpunktion 1 0.97 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 0.97 % 1
81.92.31 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung ohne BV 1 0.97 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 0.97 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 1 0.97 % 1
89.38.00 Sonstige nicht-operative respiratorische Messungen und Untersuchungen, n.n.bez. 1 0.97 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 0.97 % 1
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.97 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 0.97 % 1
99.84.22 Tröpfchenisolation, 8 bis 14 Tage 1 0.97 % 1
99.A5.11 Komplexe Abklärung bei Verdacht/Nachweis auf Kindsmisshandlung bzw. Vernachlässigung im Neugeborenen, Säugling, Kindes und Jugendlichenalter, Diagnostik mit Zusammenarbeit mit/Meldung an Vormundschafts und andere Behörden 1 0.97 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.97 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.97 % 1