DRG D61A - Gleichgewichtsstörungen (Schwindel) mit neurolog, Komplexdiagnostik oder äusserst schwere CC mit mehr als einem Belegungstag

MDC 03 - Krankheiten und Störungen des Ohres, der Nase, des Mundes und des Halses

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.817
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 5.5
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.388)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 12 (0.108)
Verlegungsabschlag 0.143


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 49 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.12%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 49 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.13%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 8'827.92 CHF

Median: 7'858.90 CHF

Standardabweichung: 4'309.68

Homogenitätskoeffizient: 0.67

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
H810 Ménière-Krankheit 2 4.08 %
H811 Benigner paroxysmaler Schwindel 10 20.41 %
H812 Neuropathia vestibularis 4 8.16 %
H813 Sonstiger peripherer Schwindel 2 4.08 %
H814 Schwindel zentralen Ursprungs 1 2.04 %
H818 Sonstige Störungen der Vestibularfunktion 4 8.16 %
H819 Störung der Vestibularfunktion, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
H933 Krankheiten des N. vestibulocochlearis [VIII. Hirnnerv] 1 2.04 %
R42 Schwindel und Taumel 24 48.98 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 10 20.41 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 9 18.37 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 8 16.33 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 7 14.29 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 7 14.29 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 12.24 %
E876 Hypokaliämie 5 10.20 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 5 10.20 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 5 10.20 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 4 8.16 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 4 8.16 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 4 8.16 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 6.12 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 3 6.12 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 3 6.12 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 3 6.12 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 3 6.12 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 3 6.12 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 3 6.12 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 3 6.12 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 3 6.12 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 3 6.12 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 3 6.12 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 3 6.12 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 3 6.12 %
R908 Sonstige abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Zentralnervensystems 3 6.12 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 4.08 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 2 4.08 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 2 4.08 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 2 4.08 %
E873 Alkalose 2 4.08 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 2 4.08 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 2 4.08 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 4.08 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 4.08 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 2 4.08 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 2 4.08 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 2 4.08 %
I431 Kardiomyopathie bei Stoffwechselkrankheiten 2 4.08 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 2 4.08 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 2 4.08 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 2 4.08 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 2 4.08 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 2 4.08 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 2 4.08 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 2 4.08 %
K590 Obstipation 2 4.08 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 2 4.08 %
N281 Zyste der Niere 2 4.08 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 2 4.08 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 2 4.08 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 2 4.08 %
R51 Kopfschmerz 2 4.08 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 2 4.08 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 4.08 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 2 4.08 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 4.08 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 2.04 %
A169 Nicht näher bezeichnete Tuberkulose der Atmungsorgane ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung 1 2.04 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 2.04 %
B370 Candida-Stomatitis 1 2.04 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 2.04 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 2.04 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 2.04 %
D1802 Hämangiom: Intrakraniell 1 2.04 %
D320 Gutartige Neubildung: Hirnhäute 1 2.04 %
D352 Gutartige Neubildung: Hypophyse 1 2.04 %
D469 Myelodysplastisches Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
D472 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 1 2.04 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 2.04 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 2.04 %
D6119 Arzneimittelinduzierte aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 1 2.04 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 2.04 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 2.04 %
D6980 Hämorrhagische Diathese durch Thrombozytenaggregationshemmer 1 2.04 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 2.04 %
E052 Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma 1 2.04 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 2.04 %
E1121 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 2.04 %
E1130 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 2.04 %
E1141 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 2.04 %
E162 Hypoglykämie, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 2.04 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 2.04 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 2.04 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 2.04 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
E752 Sonstige Sphingolipidosen 1 2.04 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 2.04 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 2.04 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 2.04 %
E854 Organbegrenzte Amyloidose 1 2.04 %
E86 Volumenmangel 1 2.04 %
E875 Hyperkaliämie 1 2.04 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 2.04 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 2.04 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 2.04 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 2.04 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
F332 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome 1 2.04 %
F341 Dysthymia 1 2.04 %
F432 Anpassungsstörungen 1 2.04 %
F458 Sonstige somatoforme Störungen 1 2.04 %
G250 Essentieller Tremor 1 2.04 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 2.04 %
G3188 Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten des Nervensystems 1 2.04 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 2.04 %
G405 Spezielle epileptische Syndrome 1 2.04 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
G4509 Arteria-vertebralis-Syndrom mit Basilaris-Symptomatik: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 1 2.04 %
G510 Fazialisparese 1 2.04 %
G551 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 2.04 %
G633 Polyneuropathie bei sonstigen endokrinen und Stoffwechselkrankheiten {E00-E07}, {E15-E16}, {E20-E34}, {E70-E89} 1 2.04 %
G712 Angeborene Myopathien 1 2.04 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
G8239 Schlaffe Tetraparese und Tetraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
H188 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Hornhaut 1 2.04 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 2.04 %
H532 Diplopie 1 2.04 %
H55 Nystagmus und sonstige abnorme Augenbewegungen 1 2.04 %
H612 Zeruminalpfropf 1 2.04 %
I082 Krankheiten der Aorten- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 2.04 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.04 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.04 %
I1320 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.04 %
I1510 Hypertonie als Folge von sonstigen Nierenkrankheiten: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.04 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 2.04 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 2.04 %
I2529 Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 2.04 %
I278 Sonstige näher bezeichnete pulmonale Herzkrankheiten 1 2.04 %
I309 Akute Perikarditis, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 2.04 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 2.04 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 2.04 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 2.04 %
I444 Linksanteriorer Faszikelblock 1 2.04 %
I450 Rechtsfaszikulärer Block 1 2.04 %
I458 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 1 2.04 %
I484 Vorhofflattern, atypisch 1 2.04 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 2.04 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 2.04 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
I518 Sonstige ungenau bezeichnete Herzkrankheiten 1 2.04 %
I650 Verschluss und Stenose der A. vertebralis 1 2.04 %
I651 Verschluss und Stenose der A. basilaris 1 2.04 %
I6710 Zerebrales Aneurysma (erworben) 1 2.04 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 1 2.04 %
I673 Progressive subkortikale vaskuläre Enzephalopathie 1 2.04 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 2.04 %
I700 Atherosklerose der Aorta 1 2.04 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 1 2.04 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 1 2.04 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 1 2.04 %
I730 Raynaud-Syndrom 1 2.04 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 1 2.04 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
J4411 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 2.04 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.04 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 2.04 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 2.04 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 2.04 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 2.04 %
J9611 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 2.04 %
K224 Dyskinesie des Ösophagus 1 2.04 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 2.04 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 2.04 %
K559 Gefäßkrankheit des Darmes, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 2.04 %
K598 Sonstige näher bezeichnete funktionelle Darmstörungen 1 2.04 %
K599 Funktionelle Darmstörung, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
K838 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gallenwege 1 2.04 %
L209 Atopisches [endogenes] Ekzem, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
L299 Pruritus, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
L308 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 1 2.04 %
L439 Lichen ruber planus, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
L910 Hypertrophe Narbe 1 2.04 %
M0689 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 2.04 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 2.04 %
M1991 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Schulterregion 1 2.04 %
M329 Systemischer Lupus erythematodes, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
M4212 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Zervikalbereich 1 2.04 %
M4782 Sonstige Spondylose: Zervikalbereich 1 2.04 %
M4855 Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert: Thorakolumbalbereich 1 2.04 %
M512 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 1 2.04 %
M542 Zervikalneuralgie 1 2.04 %
M6240 Muskelkontraktur: Mehrere Lokalisationen 1 2.04 %
M8050 Idiopathische Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 2.04 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 2.04 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 2.04 %
N084 Glomeruläre Krankheiten bei sonstigen endokrinen, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten 1 2.04 %
N1703 Akutes Nierenversagen mit Tubulusnekrose: Stadium 3 1 2.04 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 2.04 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 2.04 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 2.04 %
N40 Prostatahyperplasie 1 2.04 %
N410 Akute Prostatitis 1 2.04 %
Q446 Zystische Leberkrankheit [Zystenleber] 1 2.04 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 2.04 %
R12 Sodbrennen 1 2.04 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 2.04 %
R201 Hypästhesie der Haut 1 2.04 %
R270 Ataxie, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.04 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 2.04 %
R33 Harnverhaltung 1 2.04 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 2.04 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 2.04 %
R64 Kachexie 1 2.04 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 2.04 %
R688 Sonstige näher bezeichnete Allgemeinsymptome 1 2.04 %
R7788 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 2.04 %
R900 Intrakranielle Raumforderung 1 2.04 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 2.04 %
S0005 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 1 2.04 %
S001 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 1 2.04 %
S060 Gehirnerschütterung 1 2.04 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 2.04 %
U5010 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 80-95 Punkte 1 2.04 %
U5031 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 43-58 Punkte 1 2.04 %
U5101 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 30-35 Punkte 1 2.04 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 2.04 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 2.04 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 2.04 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 2.04 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 2.04 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 1 2.04 %
Z932 Vorhandensein eines Ileostomas 1 2.04 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 2.04 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 2.04 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 2.04 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 2.04 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 2.04 %
Z998 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 2.04 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
99.A7 Komplexdiagnostik des akuten Schlaganfalls in Stroke Unit oder Stroke Center, bis maximal 24 Stunden 28 57.14 % 28
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 26 53.06 % 28
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 19 38.78 % 20
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 7 14.29 % 7
87.03 Computertomographie des Schädels 6 12.24 % 6
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 6 12.24 % 6
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 6 12.24 % 7
03.31 Lumbalpunktion 3 6.12 % 3
88.72.24 Echokardiographie, transoesophageal, mit Kontrastmittel 3 6.12 % 3
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 3 6.12 % 3
93.83 Ergotherapie 3 6.12 % 3
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 2 4.08 % 2
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 2 4.08 % 2
93.70.10 Logopädische Therapie, n.n.bez. 2 4.08 % 2
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 4.08 % 2
99.A6.11 Neurologische Komplexdiagnostik, mit neurometabolischer Labordiagnostik und/oder infektiologischer/autoimmunentzündlicher Labordiagnostik 2 4.08 % 2
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 2.04 % 1
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 2.04 % 2
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 2.04 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 2.04 % 1
54.98.23 Peritonealdialyse, kontinuierlich, nicht maschinell unterstützt (CAPD), mehr als 72 bis 144 Stunden 1 2.04 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 2.04 % 1
81.92.31 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung ohne BV 1 2.04 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 2.04 % 1
88.97.16 MRI-Hals 1 2.04 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 2.04 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 1 2.04 % 1
89.14.11 Schlaf-Elektroenzephalographie 1 2.04 % 1
89.15.10 Somatosensibel evozierte Potentiale (SEP) 1 2.04 % 1
89.15.11 Motorisch evozierte Potentiale (MEP) 1 2.04 % 1
89.17.11 Kardiorespiratorische Polygraphie 1 2.04 % 1
89.19.99 Video- und radiotelemetriertes elektroenzephalographisches Monitoring, sonstige 1 2.04 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 2.04 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 2.04 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 2.04 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 1 2.04 % 1