DRG D40Z - Zahnextraktion und -wiederherstellung

MDC 03 - Krankheiten und Störungen des Ohres, der Nase, des Mundes und des Halses

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.692
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 3.4
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.23)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 7 (0.119)
Verlegungsabschlag 0.138


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 271 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.66%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%
Anzahl Fälle: 240 (88.6%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.62%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 7'626.38 CHF

Median: 6'547.71 CHF

Standardabweichung: 5'518.43

Homogenitätskoeffizient: 0.58

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
D165 Gutartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Unterkieferknochen 3 1.11 %
K000 Anodontie 1 0.37 %
K001 Hyperodontie 1 0.37 %
K007 Dentitionskrankheit 1 0.37 %
K010 Retinierte Zähne 11 4.06 %
K011 Impaktierte Zähne 3 1.11 %
K021 Karies des Dentins 1 0.37 %
K028 Sonstige Zahnkaries 11 4.06 %
K029 Zahnkaries, nicht näher bezeichnet 12 4.43 %
K035 Ankylose der Zähne 1 0.37 %
K038 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Zahnhartsubstanzen 2 0.74 %
K039 Krankheit der Zahnhartsubstanzen, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
K045 Chronische apikale Parodontitis 4 1.48 %
K046 Periapikaler Abszess mit Fistel 4 1.48 %
K047 Periapikaler Abszess ohne Fistel 62 22.88 %
K048 Radikuläre Zyste 7 2.58 %
K052 Akute Parodontitis 1 0.37 %
K053 Chronische Parodontitis 2 0.74 %
K054 Parodontose 1 0.37 %
K068 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gingiva und des zahnlosen Alveolarkammes 1 0.37 %
K073 Zahnstellungsanomalien 7 2.58 %
K080 Zahnverfall durch systemische Ursachen 1 0.37 %
K081 Zahnverlust durch Unfall, Extraktion oder lokalisierte parodontale Krankheit 2 0.74 %
K083 Verbliebene Zahnwurzel 5 1.85 %
K0888 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Zähne und des Zahnhalteapparates 20 7.38 %
K089 Krankheit der Zähne und des Zahnhalteapparates, nicht näher bezeichnet 5 1.85 %
K090 Entwicklungsbedingte odontogene Zysten 8 2.95 %
K091 Entwicklungsbedingte (nichtodontogene) Zysten der Mundregion 1 0.37 %
K092 Sonstige Kieferzysten 4 1.48 %
K1020 Maxillärer Abszess ohne Angabe einer Ausbreitung nach retromaxillär oder in die Fossa canina 3 1.11 %
K1021 Maxillärer Abszess mit Angabe einer Ausbreitung nach retromaxillär oder in die Fossa canina 1 0.37 %
K1028 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Zustände der Kiefer 7 2.58 %
K108 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Kiefer 2 0.74 %
K1220 Mund- (Boden-) Phlegmone 1 0.37 %
K1221 Submandibularabszess ohne Angabe einer Ausbreitung nach mediastinal, parapharyngeal oder zervikal 2 0.74 %
K1222 Submandibularabszess mit Ausbreitung nach mediastinal, parapharyngeal oder zervikal 2 0.74 %
K1223 Wangenabszess 11 4.06 %
K1228 Sonstige Phlegmone und Abszess des Mundes 13 4.80 %
K1229 Phlegmone und Abszess des Mundes, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
K130 Krankheiten der Lippen 10 3.69 %
K132 Leukoplakie und sonstige Affektionen des Mundhöhlenepithels, einschließlich Zunge 1 0.37 %
K140 Glossitis 2 0.74 %
Q374 Spalte des harten und des weichen Gaumens mit beidseitiger Lippenspalte 1 0.37 %
S0143 Offene Wunde: Unterkieferregion 1 0.37 %
S0151 Offene Wunde: Lippe 1 0.37 %
S024 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 6 2.21 %
S025 Zahnfraktur 8 2.95 %
S0261 Unterkieferfraktur: Processus condylaris 5 1.85 %
S0265 Unterkieferfraktur: Angulus mandibulae 1 0.37 %
S0267 Unterkieferfraktur: Pars alveolaris 1 0.37 %
S0268 Unterkieferfraktur: Corpus mandibulae, sonstige und nicht näher bezeichnete Teile 2 0.74 %
S032 Zahnluxation 6 2.21 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 29 10.70 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 23 8.49 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 22 8.12 %
K0888 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Zähne und des Zahnhalteapparates 17 6.27 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 13 4.80 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 13 4.80 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 11 4.06 %
K083 Verbliebene Zahnwurzel 11 4.06 %
S032 Zahnluxation 11 4.06 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 10 3.69 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 9 3.32 %
S025 Zahnfraktur 9 3.32 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 8 2.95 %
S0151 Offene Wunde: Lippe 8 2.95 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 8 2.95 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 2.58 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 7 2.58 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 7 2.58 %
K010 Retinierte Zähne 7 2.58 %
K028 Sonstige Zahnkaries 7 2.58 %
K073 Zahnstellungsanomalien 7 2.58 %
K1028 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Zustände der Kiefer 7 2.58 %
S060 Gehirnerschütterung 7 2.58 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 6 2.21 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 6 2.21 %
K029 Zahnkaries, nicht näher bezeichnet 6 2.21 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 6 2.21 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 6 2.21 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 6 2.21 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 6 2.21 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 1.85 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 5 1.85 %
E876 Hypokaliämie 5 1.85 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 5 1.85 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 5 1.85 %
K045 Chronische apikale Parodontitis 5 1.85 %
K047 Periapikaler Abszess ohne Fistel 5 1.85 %
L032 Phlegmone im Gesicht 5 1.85 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 5 1.85 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 5 1.85 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 1.48 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 1.48 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 4 1.48 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 4 1.48 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 4 1.48 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 1.48 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 4 1.48 %
K053 Chronische Parodontitis 4 1.48 %
K1228 Sonstige Phlegmone und Abszess des Mundes 4 1.48 %
S0153 Offene Wunde: Zahnfleisch (Processus alveolaris) 4 1.48 %
V99 Transportmittelunfall 4 1.48 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 4 1.48 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 4 1.48 %
Z965 Vorhandensein von Zahnwurzel- oder Unterkieferimplantaten 4 1.48 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 3 1.11 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 3 1.11 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 3 1.11 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 1.11 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 3 1.11 %
E86 Volumenmangel 3 1.11 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 3 1.11 %
H050 Akute Entzündung der Orbita 3 1.11 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 1.11 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 3 1.11 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 3 1.11 %
J320 Chronische Sinusitis maxillaris 3 1.11 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 1.11 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 3 1.11 %
K011 Impaktierte Zähne 3 1.11 %
K035 Ankylose der Zähne 3 1.11 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 3 1.11 %
N40 Prostatahyperplasie 3 1.11 %
Q909 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 3 1.11 %
R413 Sonstige Amnesie 3 1.11 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 3 1.11 %
S022 Nasenbeinfraktur 3 1.11 %
S800 Prellung des Knies 3 1.11 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 3 1.11 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 3 1.11 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 3 1.11 %
A408 Sonstige Sepsis durch Streptokokken 2 0.74 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.74 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.74 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.74 %
C443 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 2 0.74 %
C800 Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet 2 0.74 %
C833 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 2 0.74 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 2 0.74 %
D62 Akute Blutungsanämie 2 0.74 %
D6809 Willebrand-Jürgens-Syndrom, nicht näher bezeichnet 2 0.74 %
D841 Defekte im Komplementsystem 2 0.74 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 0.74 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.74 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 2 0.74 %
F002 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, atypische oder gemischte Form {G30.8} 2 0.74 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 2 0.74 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 2 0.74 %
F200 Paranoide Schizophrenie 2 0.74 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 2 0.74 %
F402 Spezifische (isolierte) Phobien 2 0.74 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 2 0.74 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 2 0.74 %
G308 Sonstige Alzheimer-Krankheit {F00.2} 2 0.74 %
G408 Sonstige Epilepsien 2 0.74 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 2 0.74 %
G8249 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Nicht näher bezeichnet 2 0.74 %
H612 Zeruminalpfropf 2 0.74 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 0.74 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 2 0.74 %
I350 Aortenklappenstenose 2 0.74 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 2 0.74 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 2 0.74 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 2 0.74 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 2 0.74 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 2 0.74 %
I951 Orthostatische Hypotonie 2 0.74 %
J010 Akute Sinusitis maxillaris 2 0.74 %
K048 Radikuläre Zyste 2 0.74 %
K081 Zahnverlust durch Unfall, Extraktion oder lokalisierte parodontale Krankheit 2 0.74 %
K1223 Wangenabszess 2 0.74 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 0.74 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 2 0.74 %
M1097 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 2 0.74 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.74 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 2 0.74 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 2 0.74 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 2 0.74 %
R040 Epistaxis 2 0.74 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 2 0.74 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 0.74 %
R33 Harnverhaltung 2 0.74 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 2 0.74 %
S0055 Oberflächliche Verletzung der Lippe und der Mundhöhle: Prellung 2 0.74 %
S0261 Unterkieferfraktur: Processus condylaris 2 0.74 %
S0268 Unterkieferfraktur: Corpus mandibulae, sonstige und nicht näher bezeichnete Teile 2 0.74 %
S0670 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Weniger als 30 Minuten 2 0.74 %
S8081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 2 0.74 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.74 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.74 %
T908 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen des Kopfes 2 0.74 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 2 0.74 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 2 0.74 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 0.74 %
Z34 Überwachung einer normalen Schwangerschaft 2 0.74 %
Z5183 Opiatsubstitution 2 0.74 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 2 0.74 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 0.74 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 2 0.74 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 2 0.74 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 0.74 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 2 0.74 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 2 0.74 %
A090 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 1 0.37 %
A418 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 1 0.37 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 0.37 %
A490 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.37 %
A491 Streptokokken- und Enterokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.37 %
B022 Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems 1 0.37 %
B353 Tinea pedis 1 0.37 %
B9541 Streptokokken, Gruppe C, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.37 %
B9542 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.37 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.37 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.37 %
B980 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.37 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.37 %
C024 Bösartige Neubildung: Zungentonsille 1 0.37 %
C060 Bösartige Neubildung: Wangenschleimhaut 1 0.37 %
C07 Bösartige Neubildung der Parotis 1 0.37 %
C099 Bösartige Neubildung: Tonsille, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
C109 Bösartige Neubildung: Oropharynx, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
C119 Bösartige Neubildung: Nasopharynx, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 1 0.37 %
C349 Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.37 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.37 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 1 0.37 %
C772 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 1 0.37 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 0.37 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 1 0.37 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.37 %
D101 Gutartige Neubildung: Zunge 1 0.37 %
D103 Gutartige Neubildung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Teile des Mundes 1 0.37 %
D171 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Rumpfes 1 0.37 %
D172 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut der Extremitäten 1 0.37 %
D233 Sonstige gutartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 0.37 %
D467 Sonstige myelodysplastische Syndrome 1 0.37 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.37 %
D569 Thalassämie, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 0.37 %
D66 Hereditärer Faktor-VIII-Mangel 1 0.37 %
D6800 Hereditäres Willebrand-Jürgens-Syndrom 1 0.37 %
D6801 Erworbenes Willebrand-Jürgens-Syndrom 1 0.37 %
D6824 Hereditärer Faktor-X-Mangel 1 0.37 %
D6835 Hämorrhagische Diathese durch sonstige Antikoagulanzien 1 0.37 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 0.37 %
D7012 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 20 Tage und mehr 1 0.37 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.37 %
E049 Nichttoxische Struma, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.37 %
E1121 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.37 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.37 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.37 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.37 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.37 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.37 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.37 %
E875 Hyperkaliämie 1 0.37 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.37 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.37 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 1 0.37 %
F019 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 0.37 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
F067 Leichte kognitive Störung 1 0.37 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.37 %
F104 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 0.37 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.37 %
F142 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 1 0.37 %
F192 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Abhängigkeitssyndrom 1 0.37 %
F209 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
F320 Leichte depressive Episode 1 0.37 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 0.37 %
F322 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 0.37 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
F334 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig remittiert 1 0.37 %
F4540 Anhaltende somatoforme Schmerzstörung 1 0.37 %
F458 Sonstige somatoforme Störungen 1 0.37 %
F602 Dissoziale Persönlichkeitsstörung 1 0.37 %
F6030 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Impulsiver Typ 1 0.37 %
F61 Kombinierte und andere Persönlichkeitsstörungen 1 0.37 %
F791 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Deutliche Verhaltensstörung, die Beobachtung oder Behandlung erfordert 1 0.37 %
F840 Frühkindlicher Autismus 1 0.37 %
F900 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 1 0.37 %
G10 Chorea Huntington 1 0.37 %
G2000 Primäres Parkinson-Syndrom mit fehlender oder geringer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.37 %
G250 Essentieller Tremor 1 0.37 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.37 %
G259 Extrapyramidale Krankheit oder Bewegungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 1 0.37 %
G3510 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.37 %
G3520 Multiple Sklerose mit primär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.37 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
G405 Spezielle epileptische Syndrome 1 0.37 %
G431 Migräne mit Aura [Klassische Migräne] 1 0.37 %
G439 Migräne, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
G4730 Zentrales Schlafapnoe-Syndrom 1 0.37 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 0.37 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
G510 Fazialisparese 1 0.37 %
G530 Neuralgie nach Zoster {B02.2} 1 0.37 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 0.37 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 0.37 %
G710 Muskeldystrophie 1 0.37 %
G711 Myotone Syndrome 1 0.37 %
G808 Sonstige infantile Zerebralparese 1 0.37 %
G809 Infantile Zerebralparese, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
G8265 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: T11-L1 1 0.37 %
G931 Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.37 %
H161 Sonstige oberflächliche Keratitis ohne Konjunktivitis 1 0.37 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
H521 Myopie 1 0.37 %
H813 Sonstiger peripherer Schwindel 1 0.37 %
I062 Rheumatische Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 0.37 %
I1320 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.37 %
I209 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.37 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 0.37 %
I2516 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Stents 1 0.37 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 0.37 %
I429 Kardiomyopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 0.37 %
I458 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 1 0.37 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.37 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 1 0.37 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 0.37 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 1 0.37 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.37 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.37 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 0.37 %
I679 Zerebrovaskuläre Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
I700 Atherosklerose der Aorta 1 0.37 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.37 %
I720 Aneurysma und Dissektion der A. carotis 1 0.37 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.37 %
I8721 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) mit Ulzeration 1 0.37 %
J129 Viruspneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 0.37 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.37 %
J841 Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose 1 0.37 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.37 %
J9588 Sonstige Krankheiten der Atemwege nach medizinischen Maßnahmen 1 0.37 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.37 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.37 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 0.37 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 0.37 %
K001 Hyperodontie 1 0.37 %
K004 Störungen in der Zahnbildung 1 0.37 %
K007 Dentitionskrankheit 1 0.37 %
K008 Sonstige Störungen der Zahnentwicklung 1 0.37 %
K036 Auflagerungen [Beläge] auf den Zähnen 1 0.37 %
K038 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Zahnhartsubstanzen 1 0.37 %
K040 Pulpitis 1 0.37 %
K044 Akute apikale Parodontitis pulpalen Ursprungs 1 0.37 %
K046 Periapikaler Abszess mit Fistel 1 0.37 %
K050 Akute Gingivitis 1 0.37 %
K082 Atrophie des zahnlosen Alveolarkammes 1 0.37 %
K0881 Pathologische Zahnfraktur 1 0.37 %
K089 Krankheit der Zähne und des Zahnhalteapparates, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
K1020 Maxillärer Abszess ohne Angabe einer Ausbreitung nach retromaxillär oder in die Fossa canina 1 0.37 %
K103 Alveolitis der Kiefer 1 0.37 %
K108 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Kiefer 1 0.37 %
K112 Sialadenitis 1 0.37 %
K131 Wangen- und Lippenbiss 1 0.37 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 0.37 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.37 %
K509 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 1 0.37 %
K5790 Divertikulose des Darmes, Teil nicht näher bezeichnet, ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.37 %
K590 Obstipation 1 0.37 %
K593 Megakolon, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.37 %
K600 Akute Analfissur 1 0.37 %
K625 Hämorrhagie des Anus und des Rektums 1 0.37 %
K709 Alkoholische Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
L080 Pyodermie 1 0.37 %
L089 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
L438 Sonstiger Lichen ruber planus 1 0.37 %
L732 Hidradenitis suppurativa 1 0.37 %
L738 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haarfollikel 1 0.37 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 0.37 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.37 %
M1000 Idiopathische Gicht: Mehrere Lokalisationen 1 0.37 %
M1397 Arthritis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.37 %
M1983 Sonstige näher bezeichnete Arthrose: Unterarm 1 0.37 %
M4500 Spondylitis ankylosans: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.37 %
M4786 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 1 0.37 %
M5380 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.37 %
M5489 Sonstige Rückenschmerzen: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.37 %
M6250 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Mehrere Lokalisationen 1 0.37 %
M6597 Synovitis und Tenosynovitis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.37 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.37 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.37 %
M8198 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.37 %
N055 Nicht näher bezeichnetes nephritisches Syndrom: Diffuse mesangiokapilläre Glomerulonephritis 1 0.37 %
N1789 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 1 0.37 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.37 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 0.37 %
N319 Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
N3942 Dranginkontinenz 1 0.37 %
N3948 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.37 %
N645 Sonstige Symptome der Mamma 1 0.37 %
N920 Zu starke oder zu häufige Menstruation bei regelmäßigem Menstruationszyklus 1 0.37 %
O091 Schwangerschaftsdauer: 5 bis 13 vollendete Wochen 1 0.37 %
O092 Schwangerschaftsdauer: 14. Woche bis 19 vollendete Wochen 1 0.37 %
O095 Schwangerschaftsdauer: 34. Woche bis 36 vollendete Wochen 1 0.37 %
Q201 Rechter Doppelausstromventrikel [Double outlet right ventricle] 1 0.37 %
Q221 Angeborene Pulmonalklappenstenose 1 0.37 %
Q850 Neurofibromatose (nicht bösartig) 1 0.37 %
Q871 Angeborene Fehlbildungssyndrome, die vorwiegend mit Kleinwuchs einhergehen 1 0.37 %
Q878 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.37 %
R060 Dyspnoe 1 0.37 %
R224 Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut an den unteren Extremitäten 1 0.37 %
R252 Krämpfe und Spasmen der Muskulatur 1 0.37 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.37 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 0.37 %
R470 Dysphasie und Aphasie 1 0.37 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 1 0.37 %
R482 Apraxie 1 0.37 %
R51 Kopfschmerz 1 0.37 %
R520 Akuter Schmerz 1 0.37 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.37 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.37 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 0.37 %
R638 Sonstige Symptome, die die Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme betreffen 1 0.37 %
R64 Kachexie 1 0.37 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 1 0.37 %
S0031 Oberflächliche Verletzung der Nase: Schürfwunde 1 0.37 %
S0035 Oberflächliche Verletzung der Nase: Prellung 1 0.37 %
S0054 Oberflächliche Verletzung der Lippe und der Mundhöhle: Oberflächlicher Fremdkörper (Splitter) 1 0.37 %
S0058 Oberflächliche Verletzung der Lippe und der Mundhöhle: Sonstige 1 0.37 %
S0081 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Schürfwunde 1 0.37 %
S0085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 1 0.37 %
S011 Offene Wunde des Augenlides und der Periokularregion 1 0.37 %
S0187 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Kopfes 1 0.37 %
S019 Offene Wunde des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
S021 Schädelbasisfraktur 1 0.37 %
S024 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 1 0.37 %
S028 Frakturen sonstiger Schädel- und Gesichtsschädelknochen 1 0.37 %
S030 Kieferluxation 1 0.37 %
S031 Luxation des knorpeligen Nasenseptums 1 0.37 %
S090 Verletzung von Blutgefäßen des Kopfes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.37 %
S098 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Kopfes 1 0.37 %
S300 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.37 %
S3081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens: Schürfwunde 1 0.37 %
S324 Fraktur des Acetabulums 1 0.37 %
S510 Offene Wunde des Ellenbogens 1 0.37 %
S602 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.37 %
S6261 Fraktur eines sonstigen Fingers: Proximale Phalanx 1 0.37 %
S6262 Fraktur eines sonstigen Fingers: Mittlere Phalanx 1 0.37 %
S9340 Verstauchung und Zerrung des oberen Sprunggelenkes: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
T180 Fremdkörper im Mund 1 0.37 %
T847 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.37 %
T856 Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.37 %
T8611 Chronische Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 1 0.37 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 0.37 %
U6910 Anderenorts klassifizierte Krankheit, für die der Verdacht besteht, dass sie Folge einer medizinisch nicht indizierten ästhetischen Operation, einer Tätowierung oder eines Piercings ist 1 0.37 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 0.37 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 1 0.37 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.37 %
U806 Pseudomonas aeruginosa und andere Nonfermenter mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone, Amikacin, Ceftazidim oder Piperacillin/Tazobactam 1 0.37 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.37 %
Z035 Beobachtung bei Verdacht auf sonstige kardiovaskuläre Krankheiten 1 0.37 %
Z225 Keimträger der Virushepatitis 1 0.37 %
Z235 Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert 1 0.37 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 0.37 %
Z2921 Systemische prophylaktische Chemotherapie 1 0.37 %
Z514 Vorbereitung auf eine nachfolgende Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.37 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 1 0.37 %
Z877 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 1 0.37 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.37 %
Z902 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 1 0.37 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 0.37 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 0.37 %
Z930 Vorhandensein eines Tracheostomas 1 0.37 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 1 0.37 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.37 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.37 %
Z9580 Vorhandensein eines herzunterstützenden Systems 1 0.37 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.37 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 0.37 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 0.37 %
Z9664 Vorhandensein einer Hüftgelenkprothese 1 0.37 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 0.37 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
23.19 Sonstige chirurgische Zahnextraktion 120 44.28 % 185
27.0 Drainage an Gesicht und Mundboden 61 22.51 % 66
23.09 Extraktion eines anderen Zahns 57 21.03 % 93
23.01 Extraktion eines Milchzahns 35 12.92 % 44
23.11 Extraktion eines Zahnwurzelrestes 28 10.33 % 39
24.0 Inzision an Zahnfleisch und Alveolarkamm 22 8.12 % 22
24.4X.99 Exzision einer Zahnläsion am Kiefer, sonstige 19 7.01 % 19
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 11 4.06 % 11
00.99.10 Reoperation 8 2.95 % 10
27.51 Naht einer Rissverletzung an der Lippe 8 2.95 % 8
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 8 2.95 % 8
86.52.11 Primärnaht an Haut und Subkutangewebe des Kopfes 7 2.58 % 9
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 7 2.58 % 7
93.92.11 Inhalationsanästhesie 7 2.58 % 7
23.2 Zahnsanierung durch Füllung 6 2.21 % 13
27.53 Verschluss einer Fistel im Mund 6 2.21 % 9
76.75 Geschlossene Reposition einer Mandibulafraktur 6 2.21 % 6
87.04.11 Computertomographie des Halses 6 2.21 % 6
24.32 Naht eines Zahnfleischrisses 5 1.85 % 5
76.11.11 Offene Biopsie (mit Inzision) an Gesichtsschädelknochen 5 1.85 % 5
76.73 Geschlossene Reposition einer Maxillafraktur 5 1.85 % 5
93.55 Zahnverdrahtung 5 1.85 % 5
24.4X.11 Exzision einer Zahnläsion am Kiefer mit Nervendarstellung 4 1.48 % 4
24.5X.10 Alveoloplastik mit Transplantat 4 1.48 % 4
24.99.10 Freilegung eines enossalen Implantats mit Aufsetzen einer Distanzhülse 4 1.48 % 11
27.58 Revision eines gestielten oder freien Lappens oder freien Hauttransplantates an Lippe und Mund 4 1.48 % 4
87.03 Computertomographie des Schädels 4 1.48 % 4
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 4 1.48 % 4
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 4 1.48 % 4
23.49 Sonstige Zahnsanierung 3 1.11 % 3
24.31 Exzision von Läsion oder Gewebe am Zahnfleisch 3 1.11 % 3
24.99.11 Stabilisierung eines Zahnes 3 1.11 % 3
27.92 Inzision an der Mundhöhle, nicht bezeichnete Struktur 3 1.11 % 3
39.98 Blutstillung n.n.bez. 3 1.11 % 3
76.09.99 Sonstige Inzision an Gesichtsschädelknochen, sonstige 3 1.11 % 3
76.92.99 Einsetzen von synthetischem Implantat an Gesichtsschädelknochen, sonstige 3 1.11 % 3
86.2A.11 Chirurgisches Débridement, kleinflächig, am Kopf 3 1.11 % 3
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 3 1.11 % 3
93.92.12 Balancierte Anästhesie 3 1.11 % 3
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 3 1.11 % 3
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 3 1.11 % 3
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 3 1.11 % 3
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 3 1.11 % 3
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 2 0.74 % 2
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 2 0.74 % 2
18.11 Otoskopie 2 0.74 % 2
23.41 Einsetzen einer Zahnkrone 2 0.74 % 4
23.5X.10 Zahnimplantation, enossal 2 0.74 % 3
23.5X.12 Zahnimplantation, Zahnreplantation und -transplantation 2 0.74 % 2
23.73 Wurzelspitzenresektion 2 0.74 % 2
24.39.99 Sonstige Operation am Zahnfleisch, sonstige 2 0.74 % 2
24.4X.10 Exzision einer Zahnläsion am Kiefer mit Eröffnung von Kieferhöhle oder Nasenboden 2 0.74 % 2
24.5X.99 Alveoloplastik, sonstige 2 0.74 % 2
24.91.10 Vestibulumplastik 2 0.74 % 2
24.99.99 Sonstige zahnärztliche Operation, sonstige 2 0.74 % 2
25.02 Offene Biopsie an der Zunge 2 0.74 % 2
27.24.20 Offene Biopsie (mit Inzision) an Wangenschleimhaut, Mundboden und sonstigen Strukturen in der Mundhöhle 2 0.74 % 2
27.49.11 Exzision am Mundboden 2 0.74 % 2
29.19 Sonstige diagnostische Massnahmen am Pharynx 2 0.74 % 2
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 0.74 % 2
86.09 Sonstige Inzision an Haut und Subkutangewebe 2 0.74 % 2
88.39.10 Intraoperatives Röntgen 2 0.74 % 2
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 2 0.74 % 2
89.82 Histopathologische Untersuchung 2 0.74 % 2
92.19.06 Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes/Kopfes mit 18-F-DOPA 2 0.74 % 2
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 2 0.74 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 0.74 % 2
00.90.31 Xenogenes Transplantat 1 0.37 % 1
00.94.00 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, n.n.bez. 1 0.37 % 1
00.94.17 Monitoring des Nervus facialis im Rahmen einer anderen Operation 1 0.37 % 1
00.99.30 Lasertechnik 1 0.37 % 1
03.31 Lumbalpunktion 1 0.37 % 1
04.2X.39 Destruktion von sonstigen peripheren Nerven oder Ganglien 1 0.37 % 1
21.02 Stillung einer Epistaxis durch hintere (und vordere) Nasentamponade 1 0.37 % 1
21.03 Stillung einer Epistaxis durch Kauterisation oder Verätzung (und Tamponade) 1 0.37 % 1
21.21 Rhinoskopie 1 0.37 % 1
21.71 Geschlossene Reposition einer Nasenfraktur 1 0.37 % 1
21.86.10 Rhinoplastik der Nasenweichteile, äussere Nase 1 0.37 % 1
22.62.29 Exzision einer Läsion am Sinus maxillaris, offen chirurgisch, sonstige 1 0.37 % 1
22.62.99 Exzision einer Läsion am Sinus maxillaris durch anderen Zugang, sonstige 1 0.37 % 1
23.70 Wurzelkanalbehandlung, n.n.bez. 1 0.37 % 1
23.71 Wurzelkanalbehandlung mit Spülung 1 0.37 % 1
23.72 Wurzelkanalbehandlung mit Wurzelspitzenresektion 1 0.37 % 4
24.11.20 Offene Biopsie (mit Inzision) am Zahnfleisch 1 0.37 % 1
24.12.20 Offene Biopsie (mit Inzision) an einer Zahnalveole 1 0.37 % 1
24.2X.99 Gingivaplastik, sonstige 1 0.37 % 1
24.39.10 Schleimhautentnahme vom harten Gaumen für Transplantation 1 0.37 % 1
24.6 Zahnfreilegung 1 0.37 % 1
24.7 Anbringen einer orthodontischen Apparatur 1 0.37 % 1
24.8 Sonstige orthodontische Operationen 1 0.37 % 1
26.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an Speicheldrüsen und -gängen 1 0.37 % 1
27.22.99 Biopsie an Uvula und weichem Gaumen, sonstige 1 0.37 % 1
27.24.10 Geschlossene (Nadel-) Biopsie an Wangenschleimhaut, Mundboden und sonstigen Strukturen in der Mundhöhle 1 0.37 % 1
27.31.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe am knöchernen Gaumen 1 0.37 % 1
27.42 Ausgedehnte Exzision einer Läsion an der Lippe 1 0.37 % 1
27.49.10 Exzision an der Wange 1 0.37 % 1
27.52 Naht einer Rissverletzung an anderen Teilen des Mundes 1 0.37 % 1
27.59.99 Sonstige plastische Rekonstruktion an Lippe und Mund, sonstige 1 0.37 % 1
27.99 Sonstige Operationen in der Mundhöhle 1 0.37 % 1
37.69.63 Dauer der Behandlung mit einem herzkreislaufunterstützenden System, mit Pumpe, ohne Gasaustauschfunktion, intrakorporal, uni- und biventrikulär, 120 Stunden und mehr 1 0.37 % 1
38.99 Sonstige Venenpunktion 1 0.37 % 1
39.95.22 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 0.37 % 1
39.95.23 Hämodialyse: Verlängert intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.37 % 1
39.95.61 Hämofiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.37 % 1
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 1 0.37 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.37 % 1
81.91 Gelenkspunktion 1 0.37 % 1
83.32.10 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Kopf und Hals 1 0.37 % 1
86.05.10 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe des Kopfes 1 0.37 % 1
86.0A.01 Inzision an Haut und Subkutangewebe des Kopfes, ohne weitere Massnahmen 1 0.37 % 1
86.0A.0E Inzision an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, ohne weitere Massnahmen 1 0.37 % 1
86.2A.21 Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, am Kopf 1 0.37 % 1
86.2A.31 Chirurgisches Débridement, grosser Ausdehnung, am Kopf 1 0.37 % 1
86.32.11 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, am Kopf 1 0.37 % 1
86.33.11 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit plastischer Deckung, am Kopf 1 0.37 % 1
86.59 Naht und Verschluss an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.37 % 1
86.88.I5 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an Haut und Subkutangewebe 1 0.37 % 2
87.12 Sonstige Zahnradiographie 1 0.37 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 1 0.37 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 0.37 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.37 % 1
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 0.37 % 1
88.97.16 MRI-Hals 1 0.37 % 1
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 0.37 % 1
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 0.37 % 1
92.05.11 Myokardperfusionsszintigraphie in Ruhe 1 0.37 % 1
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 1 0.37 % 1
93.92.13 Analgosedierung 1 0.37 % 1
93.95.51 Hyperbare Oxygenation, ohne Intensivüberwachung, bis 120 Minuten 1 0.37 % 1
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 1 0.37 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.37 % 1
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 1 0.37 % 1
94.62 Alkoholentgiftung 1 0.37 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.37 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.37 % 1
95.02 Umfassende Augenuntersuchung 1 0.37 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 0.37 % 1
97.89 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung 1 0.37 % 1
98.22 Entfernen eines anderen Fremdkörpers von Kopf und Hals ohne Inzision 1 0.37 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 1 0.37 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.37 % 1
99.38 Verabreichung von Tetanus-Toxoid 1 0.37 % 1
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 1 0.37 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.37 % 1
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.37 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.37 % 1