DRG D30C - Verschiedene Eingriffe an Ohr, Nase, Mund und Hals, Alter > 15 Jahre

MDC 03 - Krankheiten und Störungen des Ohres, der Nase, des Mundes und des Halses

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.52
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.5
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.157)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 5 (0.104)
Verlegungsabschlag 0.157


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 645 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.56%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.07%
Anzahl Fälle: 623 (96.6%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.62%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.07%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 5'064.18 CHF

Median: 4'611.92 CHF

Standardabweichung: 2'209.07

Homogenitätskoeffizient: 0.70

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C12 Bösartige Neubildung des Recessus piriformis 1 0.16 %
C131 Bösartige Neubildung: Aryepiglottische Falte, hypopharyngeale Seite 2 0.31 %
C320 Bösartige Neubildung: Glottis 31 4.81 %
C321 Bösartige Neubildung: Supraglottis 9 1.40 %
C322 Bösartige Neubildung: Subglottis 2 0.31 %
C323 Bösartige Neubildung: Larynxknorpel 1 0.16 %
D020 Carcinoma in situ: Larynx 6 0.93 %
D103 Gutartige Neubildung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Teile des Mundes 1 0.16 %
D104 Gutartige Neubildung: Tonsille 1 0.16 %
D141 Gutartige Neubildung: Larynx 47 7.29 %
D370 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Lippe, Mundhöhle und Pharynx 2 0.31 %
D380 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Larynx 9 1.40 %
H600 Abszess des äußeren Ohres 11 1.71 %
H601 Phlegmone des äußeren Ohres 1 0.16 %
H604 Cholesteatom im äußeren Ohr 1 0.16 %
H609 Otitis externa, nicht näher bezeichnet 1 0.16 %
H610 Perichondritis des äußeren Ohres 5 0.78 %
H611 Nichtinfektiöse Krankheiten der Ohrmuschel 1 0.16 %
H650 Akute seröse Otitis media 13 2.02 %
H651 Sonstige akute nichteitrige Otitis media 9 1.40 %
H652 Chronische seröse Otitis media 3 0.47 %
H653 Chronische muköse Otitis media 2 0.31 %
H654 Sonstige chronische nichteitrige Otitis media 2 0.31 %
H660 Akute eitrige Otitis media 18 2.79 %
H661 Chronische mesotympanale eitrige Otitis media 1 0.16 %
H663 Sonstige chronische eitrige Otitis media 1 0.16 %
H669 Otitis media, nicht näher bezeichnet 3 0.47 %
H698 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Tuba auditiva 1 0.16 %
H700 Akute Mastoiditis 4 0.62 %
H740 Tympanosklerose 1 0.16 %
H742 Kontinuitätsunterbrechung oder Dislokation der Gehörknöchelchenkette 1 0.16 %
H800 Otosklerose mit Beteiligung der Fenestra vestibuli, nichtobliterierend 1 0.16 %
H802 Otosclerosis cochleae 1 0.16 %
H808 Sonstige Otosklerose 3 0.47 %
H809 Otosklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.16 %
H810 Ménière-Krankheit 3 0.47 %
H830 Labyrinthitis 3 0.47 %
H838 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Innenohres 1 0.16 %
H901 Einseitiger Hörverlust durch Schallleitungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite 2 0.31 %
H902 Hörverlust durch Schallleitungsstörung, nicht näher bezeichnet 2 0.31 %
H903 Beidseitiger Hörverlust durch Schallempfindungsstörung 1 0.16 %
H907 Kombinierter einseitiger Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite 1 0.16 %
H958 Sonstige Krankheiten des Ohres und des Warzenfortsatzes nach medizinischen Maßnahmen 2 0.31 %
J039 Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet 1 0.16 %
J051 Akute Epiglottitis 1 0.16 %
J328 Sonstige chronische Sinusitis 1 0.16 %
J329 Chronische Sinusitis, nicht näher bezeichnet 1 0.16 %
J338 Sonstige Polypen der Nasennebenhöhlen 1 0.16 %
J343 Hypertrophie der Nasenmuscheln 2 0.31 %
J348 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen 2 0.31 %
J350 Chronische Tonsillitis 5 0.78 %
J352 Hyperplasie der Rachenmandel 3 0.47 %
J358 Sonstige chronische Krankheiten der Gaumenmandeln und der Rachenmandel 1 0.16 %
J370 Chronische Laryngitis 8 1.24 %
J3801 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, partiell 1 0.16 %
J3803 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Beidseitig, partiell 1 0.16 %
J381 Polyp der Stimmlippen und des Kehlkopfes 140 21.71 %
J382 Stimmlippenknötchen 12 1.86 %
J383 Sonstige Krankheiten der Stimmlippen 97 15.04 %
J384 Larynxödem 52 8.06 %
J386 Kehlkopfstenose 7 1.09 %
J387 Sonstige Krankheiten des Kehlkopfes 75 11.63 %
J392 Sonstige Krankheiten des Rachenraumes 5 0.78 %
J3980 Erworbene Stenose der Trachea 5 0.78 %
Q175 Abstehendes Ohr 4 0.62 %
Q178 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Ohres 1 0.16 %
Q313 Laryngozele (angeboren) 5 0.78 %
R490 Dysphonie 1 0.16 %
T172 Fremdkörper im Rachen 1 0.16 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 58 8.99 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 29 4.50 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 28 4.34 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 25 3.88 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 25 3.88 %
Z852 Bösartige Neubildung anderer Atmungs- und intrathorakaler Organe in der Eigenanamnese 21 3.26 %
J384 Larynxödem 18 2.79 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 17 2.64 %
J383 Sonstige Krankheiten der Stimmlippen 16 2.48 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 15 2.33 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 13 2.02 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 13 2.02 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 12 1.86 %
J387 Sonstige Krankheiten des Kehlkopfes 12 1.86 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 11 1.71 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 11 1.71 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 10 1.55 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 9 1.40 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 8 1.24 %
H839 Krankheit des Innenohres, nicht näher bezeichnet 8 1.24 %
H931 Tinnitus aurium 8 1.24 %
J370 Chronische Laryngitis 8 1.24 %
J381 Polyp der Stimmlippen und des Kehlkopfes 8 1.24 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 8 1.24 %
C320 Bösartige Neubildung: Glottis 7 1.09 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 7 1.09 %
H830 Labyrinthitis 7 1.09 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 7 1.09 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 7 1.09 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 7 1.09 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 6 0.93 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 6 0.93 %
H818 Sonstige Störungen der Vestibularfunktion 6 0.93 %
Z870 Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese 6 0.93 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 6 0.93 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 5 0.78 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 5 0.78 %
H610 Perichondritis des äußeren Ohres 5 0.78 %
H698 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Tuba auditiva 5 0.78 %
H838 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Innenohres 5 0.78 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 5 0.78 %
R42 Schwindel und Taumel 5 0.78 %
R490 Dysphonie 5 0.78 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 5 0.78 %
Z930 Vorhandensein eines Tracheostomas 5 0.78 %
B977 Papillomaviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 0.62 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 4 0.62 %
H728 Sonstige Trommelfellperforationen 4 0.62 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 4 0.62 %
J348 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen 4 0.62 %
J352 Hyperplasie der Rachenmandel 4 0.62 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 4 0.62 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 4 0.62 %
N40 Prostatahyperplasie 4 0.62 %
Z860 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 4 0.62 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 4 0.62 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 4 0.62 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.47 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.47 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.47 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 3 0.47 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 0.47 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 3 0.47 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 3 0.47 %
F200 Paranoide Schizophrenie 3 0.47 %
H654 Sonstige chronische nichteitrige Otitis media 3 0.47 %
H901 Einseitiger Hörverlust durch Schallleitungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite 3 0.47 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 3 0.47 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 3 0.47 %
J343 Hypertrophie der Nasenmuscheln 3 0.47 %
J351 Hyperplasie der Gaumenmandeln 3 0.47 %
J382 Stimmlippenknötchen 3 0.47 %
J386 Kehlkopfstenose 3 0.47 %
J410 Einfache chronische Bronchitis 3 0.47 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 0.47 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 3 0.47 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 3 0.47 %
K509 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 3 0.47 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 3 0.47 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 0.47 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 3 0.47 %
Z418 Sonstige Maßnahmen aus anderen Gründen als der Wiederherstellung des Gesundheitszustandes 3 0.47 %
Z900 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 3 0.47 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 3 0.47 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 3 0.47 %
E1072 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 2 0.31 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.31 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.31 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 2 0.31 %
E876 Hypokaliämie 2 0.31 %
F331 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 2 0.31 %
F640 Transsexualismus 2 0.31 %
F900 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 2 0.31 %
G510 Fazialisparese 2 0.31 %
H651 Sonstige akute nichteitrige Otitis media 2 0.31 %
H652 Chronische seröse Otitis media 2 0.31 %
H659 Nichteitrige Otitis media, nicht näher bezeichnet 2 0.31 %
H669 Otitis media, nicht näher bezeichnet 2 0.31 %
H671 Otitis media bei anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten 2 0.31 %
H700 Akute Mastoiditis 2 0.31 %
H729 Trommelfellperforation, nicht näher bezeichnet 2 0.31 %
H918 Sonstiger näher bezeichneter Hörverlust 2 0.31 %
H920 Otalgie 2 0.31 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 2 0.31 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 2 0.31 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 2 0.31 %
J310 Chronische Rhinitis 2 0.31 %
J392 Sonstige Krankheiten des Rachenraumes 2 0.31 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 2 0.31 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 2 0.31 %
K071 Anomalien des Kiefer-Schädelbasis-Verhältnisses 2 0.31 %
K0888 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Zähne und des Zahnhalteapparates 2 0.31 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 0.31 %
L721 Trichilemmalzyste 2 0.31 %
M1097 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 2 0.31 %
M158 Sonstige Polyarthrose 2 0.31 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 2 0.31 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 2 0.31 %
Q175 Abstehendes Ohr 2 0.31 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 2 0.31 %
R51 Kopfschmerz 2 0.31 %
S025 Zahnfraktur 2 0.31 %
T856 Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 2 0.31 %
U6910 Anderenorts klassifizierte Krankheit, für die der Verdacht besteht, dass sie Folge einer medizinisch nicht indizierten ästhetischen Operation, einer Tätowierung oder eines Piercings ist 2 0.31 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 2 0.31 %
W919 Strahlenunfall 2 0.31 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 2 0.31 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 2 0.31 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 2 0.31 %
Z720 Probleme mit Bezug auf: Konsum von Alkohol, Tabak, Arzneimitteln oder Drogen 2 0.31 %
Z865 Andere psychische Krankheiten oder Verhaltensstörungen in der Eigenanamnese 2 0.31 %
Z877 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 2 0.31 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 2 0.31 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 2 0.31 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 0.31 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.16 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 0.16 %
B369 Oberflächliche Mykose, nicht näher bezeichnet 1 0.16 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 1 0.16 %
B471 Aktinomyzetom 1 0.16 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.16 %
B953 Streptococcus pneumoniae als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.16 %
B9541 Streptokokken, Gruppe C, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.16 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.16 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.16 %
B978 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.16 %
B980 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.16 %
C099 Bösartige Neubildung: Tonsille, nicht näher bezeichnet 1 0.16 %
C329 Bösartige Neubildung: Larynx, nicht näher bezeichnet 1 0.16 %
C440 Sonstige bösartige Neubildungen: Lippenhaut 1 0.16 %
C443 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 0.16 %
C505 Bösartige Neubildung: Unterer äußerer Quadrant der Brustdrüse 1 0.16 %
C508 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.16 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.16 %
C779 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten, nicht näher bezeichnet 1 0.16 %
C833 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 1 0.16 %
C9211 Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv: In kompletter Remission 1 0.16 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 1 0.16 %
D020 Carcinoma in situ: Larynx 1 0.16 %
D104 Gutartige Neubildung: Tonsille 1 0.16 %
D105 Gutartige Neubildung: Sonstige Teile des Oropharynx 1 0.16 %
D141 Gutartige Neubildung: Larynx 1 0.16 %
D210 Sonstige gutartige Neubildungen: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.16 %
D385 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Sonstige Atmungsorgane 1 0.16 %
D411 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Nierenbecken 1 0.16 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.16 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.16 %
E041 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 1 0.16 %
E042 Nichttoxische mehrknotige Struma 1 0.16 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 0.16 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 1 0.16 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.16 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.16 %
E211 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.16 %
E230 Hypopituitarismus 1 0.16 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.16 %
E6600 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.16 %
E6601 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.16 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.16 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 1 0.16 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 0.16 %
E86 Volumenmangel 1 0.16 %
F079 Nicht näher bezeichnete organische Persönlichkeits- und Verhaltensstörung aufgrund einer Krankheit, Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns 1 0.16 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.16 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.16 %
F139 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Nicht näher bezeichnete psychische und Verhaltensstörung 1 0.16 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.16 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.16 %
F411 Generalisierte Angststörung 1 0.16 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.16 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.16 %
F4540 Anhaltende somatoforme Schmerzstörung 1 0.16 %
F458 Sonstige somatoforme Störungen 1 0.16 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 0.16 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.16 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 1 0.16 %
G618 Sonstige Polyneuritiden 1 0.16 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 0.16 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 0.16 %
H010 Blepharitis 1 0.16 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 1 0.16 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.16 %
H578 Sonstige näher bezeichnete Affektionen des Auges und der Augenanhangsgebilde 1 0.16 %
H603 Sonstige infektiöse Otitis externa 1 0.16 %
H618 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des äußeren Ohres 1 0.16 %
H622 Otitis externa bei anderenorts klassifizierten Mykosen 1 0.16 %
H708 Sonstige Mastoiditis und verwandte Zustände 1 0.16 %
H709 Mastoiditis, nicht näher bezeichnet 1 0.16 %
H720 Zentrale Perforation des Trommelfells 1 0.16 %
H722 Sonstige randständige Trommelfellperforationen 1 0.16 %
H738 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Trommelfells 1 0.16 %
H744 Polyp im Mittelohr 1 0.16 %
H809 Otosklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.16 %
H819 Störung der Vestibularfunktion, nicht näher bezeichnet 1 0.16 %
H900 Beidseitiger Hörverlust durch Schallleitungsstörung 1 0.16 %
H902 Hörverlust durch Schallleitungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.16 %
H904 Einseitiger Hörverlust durch Schallempfindungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite 1 0.16 %
H905 Hörverlust durch Schallempfindungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.16 %
H906 Kombinierter beidseitiger Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung 1 0.16 %
H907 Kombinierter einseitiger Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite 1 0.16 %
H910 Ototoxischer Hörverlust 1 0.16 %
H912 Idiopathischer Hörsturz 1 0.16 %
H919 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 1 0.16 %
H950 Rezidivierendes Cholesteatom in der Mastoidhöhle nach Mastoidektomie 1 0.16 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.16 %
I249 Akute ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.16 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 0.16 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 0.16 %
I2520 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 1 0.16 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 0.16 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.16 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.16 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 1 0.16 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 0.16 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 1 0.16 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 0.16 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 0.16 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 1 0.16 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.16 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 0.16 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 0.16 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 1 0.16 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 1 0.16 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 1 0.16 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 1 0.16 %
I731 Thrombangiitis obliterans [Endangiitis von-Winiwarter-Buerger] 1 0.16 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 0.16 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 0.16 %
J019 Akute Sinusitis, nicht näher bezeichnet 1 0.16 %
J029 Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet 1 0.16 %
J039 Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet 1 0.16 %
J051 Akute Epiglottitis 1 0.16 %
J068 Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege 1 0.16 %
J108 Grippe mit sonstigen Manifestationen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 1 0.16 %
J118 Grippe mit sonstigen Manifestationen, Viren nicht nachgewiesen 1 0.16 %
J324 Chronische Pansinusitis 1 0.16 %
J328 Sonstige chronische Sinusitis 1 0.16 %
J329 Chronische Sinusitis, nicht näher bezeichnet 1 0.16 %
J341 Zyste oder Mukozele der Nase und der Nasennebenhöhle 1 0.16 %
J342 Nasenseptumdeviation 1 0.16 %
J350 Chronische Tonsillitis 1 0.16 %
J353 Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel 1 0.16 %
J3801 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, partiell 1 0.16 %
J3802 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, komplett 1 0.16 %
J390 Retropharyngealabszess und Parapharyngealabszess 1 0.16 %
J432 Zentrilobuläres Emphysem 1 0.16 %
J4412 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 0.16 %
J4480 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 <35 % des Sollwertes 1 0.16 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 0.16 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 0.16 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.16 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.16 %
J989 Atemwegskrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.16 %
K108 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Kiefer 1 0.16 %
K116 Mukozele der Speicheldrüsen 1 0.16 %
K123 Orale Mukositis (ulzerativ) 1 0.16 %
K132 Leukoplakie und sonstige Affektionen des Mundhöhlenepithels, einschließlich Zunge 1 0.16 %
K148 Sonstige Krankheiten der Zunge 1 0.16 %
K20 Ösophagitis 1 0.16 %
K296 Sonstige Gastritis 1 0.16 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 0.16 %
L029 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel, nicht näher bezeichnet 1 0.16 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.16 %
L304 Intertriginöses Ekzem 1 0.16 %
L539 Erythematöse Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.16 %
L8910 Dekubitus 2. Grades: Kopf 1 0.16 %
L930 Diskoider Lupus erythematodes 1 0.16 %
M0599 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.16 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.16 %
M1094 Gicht, nicht näher bezeichnet: Hand 1 0.16 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.16 %
M313 Wegener-Granulomatose 1 0.16 %
M544 Lumboischialgie 1 0.16 %
M7967 Schmerzen in den Extremitäten: Knöchel und Fuß 1 0.16 %
M7970 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.16 %
M8788 Sonstige Knochennekrose: Sonstige 1 0.16 %
N1792 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 2 1 0.16 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.16 %
N998 Sonstige Krankheiten des Urogenitalsystems nach medizinischen Maßnahmen 1 0.16 %
O091 Schwangerschaftsdauer: 5 bis 13 vollendete Wochen 1 0.16 %
Q603 Nierenhypoplasie, einseitig 1 0.16 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.16 %
R030 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 0.16 %
R040 Epistaxis 1 0.16 %
R061 Stridor 1 0.16 %
R064 Hyperventilation 1 0.16 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 0.16 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 0.16 %
R221 Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut am Hals 1 0.16 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 0.16 %
R33 Harnverhaltung 1 0.16 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 0.16 %
R457 Emotioneller Schock oder Stress, nicht näher bezeichnet 1 0.16 %
R520 Akuter Schmerz 1 0.16 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 0.16 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 0.16 %
R64 Kachexie 1 0.16 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.16 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.16 %
S1121 Offene Wunde: Rachen 1 0.16 %
S159 Verletzung eines nicht näher bezeichneten Blutgefäßes in Höhe des Halses 1 0.16 %
S199 Nicht näher bezeichnete Verletzung des Halses 1 0.16 %
T172 Fremdkörper im Rachen 1 0.16 %
T175 Fremdkörper im Bronchus 1 0.16 %
T391 Vergiftung: 4-Aminophenol-Derivate 1 0.16 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.16 %
T838 Sonstige Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Urogenitaltrakt 1 0.16 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 1 0.16 %
U609 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 1 0.16 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 1 0.16 %
X499 Akzidentelle Vergiftung 1 0.16 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 0.16 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 0.16 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.16 %
Z298 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 1 0.16 %
Z34 Überwachung einer normalen Schwangerschaft 1 0.16 %
Z420 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie des Kopfes oder des Halses 1 0.16 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.16 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.16 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 0.16 %
Z863 Endokrine, Ernährungs- oder Stoffwechselkrankheiten in der Eigenanamnese 1 0.16 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 0.16 %
Z873 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 1 0.16 %
Z884 Allergie gegenüber Anästhetikum in der Eigenanamnese 1 0.16 %
Z903 Verlust von Teilen des Magens 1 0.16 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 0.16 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 1 0.16 %
Z944 Zustand nach Lebertransplantation 1 0.16 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 0.16 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.16 %
Z962 Vorhandensein von Implantaten im Gehörorgan 1 0.16 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.16 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.16 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
30.09.10 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Larynx ohne Thyreotomie 323 50.08 % 324
31.42.10 Laryngoskopie 211 32.71 % 211
30.09.11 Dekortikation / Stripping einer Stimmlippe, ohne Thyreotomie 117 18.14 % 117
00.99.30 Lasertechnik 90 13.95 % 91
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 83 12.87 % 83
20.01 Myringotomie mit Paukenröhrcheneinlage 69 10.70 % 73
30.09.99 Sonstige Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Larynx, sonstige 52 8.06 % 52
31.43 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Larynx 44 6.82 % 44
42.23 Sonstige Ösophagoskopie 40 6.20 % 40
00.99.10 Reoperation 37 5.74 % 37
89.82 Histopathologische Untersuchung 31 4.81 % 31
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 29 4.50 % 29
18.09 Sonstige Inzision am äusseren Ohr 19 2.95 % 20
31.98 Sonstige Operationen am Larynx 17 2.64 % 17
31.42.99 Laryngoskopie und andere Tracheoskopie, sonstige 16 2.48 % 16
31.0 Injektion am Larynx 14 2.17 % 14
31.3 Sonstige Inzisionen an Larynx und Trachea 14 2.17 % 14
29.11 Pharyngoskopie 12 1.86 % 12
29.12.10 Geschlossene (Nadel-) Biopsie am Pharynx 10 1.55 % 10
30.01 Marsupialisation einer Larynxzyste 9 1.40 % 9
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 9 1.40 % 9
28.2X.11 Totale Tonsillektomie ohne Adenoidektomie 8 1.24 % 8
28.6 Adenoidektomie ohne Tonsillektomie 8 1.24 % 8
18.5 Chirurgische Korrektur abstehender Ohren 7 1.09 % 7
19.29.12 Sonstige Revision einer Stapedotomie und Stapedektomie mit alloplastischer Stapesprothese 7 1.09 % 7
33.24.10 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit Bürste zur Sekret oder Probenentnahme 7 1.09 % 7
20.09.10 Sonstige Myringotomie ohne Paukenröhrcheneinlage 6 0.93 % 6
21.91 Lösung von Synechien der Nase 6 0.93 % 6
31.42.12 Tracheoskopie, starres Instrument 6 0.93 % 6
00.94.17 Monitoring des Nervus facialis im Rahmen einer anderen Operation 5 0.78 % 5
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 5 0.78 % 5
19.29.99 Sonstige Revision einer Stapedotomie, Stapedektomie und Stapesplastik, sonstige 5 0.78 % 5
19.3 Sonstige Operationen an den Gehörknöchelchen 5 0.78 % 5
33.23.11 Tracheobronchoskopie mit starrem Bronchoskop 5 0.78 % 5
33.23.99 Sonstige Tracheobronchoskopie, sonstige 5 0.78 % 5
87.04.11 Computertomographie des Halses 5 0.78 % 5
30.09.20 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Larynx, durch Thyreotomie 4 0.62 % 4
30.09.21 Dekortikation / Stripping einer Stimmlippe, durch Thyreotomie 4 0.62 % 4
31.69.13 Medialisierung Laryngoplastik durch Injektion 4 0.62 % 4
42.24 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Ösophagus 4 0.62 % 4
44.13 Sonstige Gastroskopie 4 0.62 % 4
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 4 0.62 % 4
20.1 Entfernen einer Paukendrainage 3 0.47 % 4
21.21 Rhinoskopie 3 0.47 % 3
21.69.11 Submuköse Resektion (Turbinoplastik) 3 0.47 % 3
31.5X.10 Lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Trachea 3 0.47 % 3
39.98 Blutstillung n.n.bez. 3 0.47 % 3
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 3 0.47 % 3
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 3 0.47 % 3
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 3 0.47 % 3
18.11 Otoskopie 2 0.31 % 2
18.12 Biopsie am äusseren Ohr 2 0.31 % 2
20.21 Inzision am Mastoid 2 0.31 % 2
21.62 Frakturierung der Nasenmuscheln 2 0.31 % 2
21.69.10 Konchotomie und Abtragung von hinteren Enden 2 0.31 % 2
25.01 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Zunge 2 0.31 % 2
28.92 Exzision einer Läsion an Tonsillen und Adenoiden 2 0.31 % 2
31.94 Injektion eines Lokaltherapeutikums in die Trachea 2 0.31 % 2
33.24.13 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit (Exzisions-) Biopsie 2 0.31 % 4
33.91.10 Bronchusdilatation, endoskopisch, ohne weitere Massnahmen 2 0.31 % 2
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 0.31 % 2
87.03 Computertomographie des Schädels 2 0.31 % 2
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 2 0.31 % 2
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 2 0.31 % 2
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 2 0.31 % 2
89.18.99 Sonstige Funktionsstudien bei Schlafstörungen, sonstige 2 0.31 % 2
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 2 0.31 % 2
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 2 0.31 % 2
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 2 0.31 % 2
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 0.31 % 2
00.99.41 Operationen über natürliche Körperöffnungen (NOTES), transoraler Zugangsweg 1 0.16 % 1
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 1 0.16 % 1
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 1 0.16 % 1
00.9A.31 Verwendung einer Kunststoff- oder biologischen Membran zur Prophylaxe von Adhäsionen 1 0.16 % 1
00.9B.11 Intraoperative Randschnittkontrolle am Schnellschnitt 1 0.16 % 1
00.9B.12 Postoperative Randschnittkontrolle am Paraffinschnitt 1 0.16 % 1
03.31 Lumbalpunktion 1 0.16 % 1
18.9 Sonstige Operation am äusseren Ohr 1 0.16 % 1
19.29.13 Sonstige Revision einer Stapesplastik (ohne Inkus-Ersatz) 1 0.16 % 1
21.09.99 Stillung einer Epistaxis mit anderen Mitteln, sonstige 1 0.16 % 1
21.31.19 Lokale Exzision einer endonasalen Läsion, sonstige 1 0.16 % 1
21.69.12 Sonstige Operationen an der unteren Nasenmuschel 1 0.16 % 1
22.11 Geschlossene [endoskopische] [Nadel-] Biopsie an einer Nasennebenhöhle 1 0.16 % 1
22.2X.99 Sonstige Endonasale Nasennebenhöhlen-Eröffnung 1 0.16 % 1
24.31 Exzision von Läsion oder Gewebe am Zahnfleisch 1 0.16 % 1
28.0 Inzision und Drainage an Tonsillen und peritonsillären Strukturen 1 0.16 % 1
28.11 Biopsie an Tonsillen und Adenoiden 1 0.16 % 1
28.2X.10 Partielle Resektion der Tonsille [Tonsillotomie] ohne Adenoidektomie 1 0.16 % 1
28.5X.10 Exzision der Zungengrundtonsille, transoral 1 0.16 % 1
29.19 Sonstige diagnostische Massnahmen am Pharynx 1 0.16 % 1
29.91 Dilatation des Pharynx 1 0.16 % 1
30.09.00 Sonstige Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Larynx, n.n.bez. 1 0.16 % 1
31.42.11 Tracheoskopie, flexibles Instrument 1 0.16 % 1
31.48 Sonstige diagnostische Massnahmen am Larynx 1 0.16 % 1
31.92 Lösung von Adhäsionen an Trachea oder Larynx 1 0.16 % 1
31.99.13 Wechseln einer Stimmprothese 1 0.16 % 1
33.24.14 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit transbronchiale Nadelaspiration 1 0.16 % 1
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 1 0.16 % 1
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.16 % 1
77.89.99 Sonstige partielle Knochenresektion an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 0.16 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.16 % 1
86.31.11 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, am Kopf 1 0.16 % 1
86.32.11 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, am Kopf 1 0.16 % 1
86.7A.AE Z-Plastik, kleinflächig, an anderer Lokalisation 1 0.16 % 1
86.83.22 Liposuktion zur Transplantation 1 0.16 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 0.16 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.16 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 0.16 % 1
89.32.10 Manometrie Oesophagus 1 0.16 % 1
89.84 Immunhistochemie von Histologie 1 0.16 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 0.16 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.16 % 1
95.22 Elektrookulographie [EOG] 1 0.16 % 1
95.41 Audiometrie 1 0.16 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.16 % 1
98.15 Entfernen eines intraluminalen Fremdkörpers von Trachea und Bronchus ohne Inzision 1 0.16 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 1 0.16 % 1
99.28.15 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, sonstige Applikationsform 1 0.16 % 1
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 1 0.16 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.16 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.16 % 1