DRG D30A - Verschiedene Eingriffe an Ohr, Nase, Mund u. Hals mit äuss. schw. CC, mit aufwendigem Eingr. oder Eingr. an Mundhöhle u. Mund ausser bei bösart. Neub. ohne Mundboden- oder Vestib.plastik mit Alter < 3 J.

MDC 03 - Krankheiten und Störungen des Ohres, der Nase, des Mundes und des Halses

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.655
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.2
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.092)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 4 (0.122)
Verlegungsabschlag 0.092


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 838 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 2.03%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.08%
Anzahl Fälle: 783 (93.4%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 2.04%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.09%
Anzahl Fälle: 30 (3.6%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 2.32%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.05%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 6'944.67 CHF

Median: 6'488.94 CHF

Standardabweichung: 2'550.57

Homogenitätskoeffizient: 0.73

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C131 Bösartige Neubildung: Aryepiglottische Falte, hypopharyngeale Seite 1 0.12 %
C320 Bösartige Neubildung: Glottis 1 0.12 %
C321 Bösartige Neubildung: Supraglottis 1 0.12 %
C328 Bösartige Neubildung: Larynx, mehrere Teilbereiche überlappend 2 0.24 %
D101 Gutartige Neubildung: Zunge 1 0.12 %
D140 Gutartige Neubildung: Mittelohr, Nasenhöhle und Nasennebenhöhlen 3 0.36 %
D1805 Hämangiom: Ohr, Nase, Mund und Rachen 1 0.12 %
D380 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Larynx 1 0.12 %
H600 Abszess des äußeren Ohres 2 0.24 %
H602 Otitis externa maligna 1 0.12 %
H603 Sonstige infektiöse Otitis externa 1 0.12 %
H604 Cholesteatom im äußeren Ohr 26 3.10 %
H605 Akute Otitis externa, nichtinfektiös 1 0.12 %
H608 Sonstige Otitis externa 3 0.36 %
H609 Otitis externa, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
H610 Perichondritis des äußeren Ohres 1 0.12 %
H613 Erworbene Stenose des äußeren Gehörganges 24 2.86 %
H618 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des äußeren Ohres 27 3.22 %
H652 Chronische seröse Otitis media 51 6.09 %
H653 Chronische muköse Otitis media 9 1.07 %
H654 Sonstige chronische nichteitrige Otitis media 138 16.47 %
H659 Nichteitrige Otitis media, nicht näher bezeichnet 6 0.72 %
H660 Akute eitrige Otitis media 2 0.24 %
H661 Chronische mesotympanale eitrige Otitis media 10 1.19 %
H662 Chronische epitympanale Otitis media 21 2.51 %
H663 Sonstige chronische eitrige Otitis media 15 1.79 %
H664 Eitrige Otitis media, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
H669 Otitis media, nicht näher bezeichnet 35 4.18 %
H680 Entzündung der Tuba auditiva 1 0.12 %
H698 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Tuba auditiva 56 6.68 %
H71 Cholesteatom des Mittelohres 26 3.10 %
H720 Zentrale Perforation des Trommelfells 37 4.42 %
H721 Trommelfellperforation am Recessus epitympanicus 1 0.12 %
H722 Sonstige randständige Trommelfellperforationen 8 0.95 %
H728 Sonstige Trommelfellperforationen 49 5.85 %
H729 Trommelfellperforation, nicht näher bezeichnet 11 1.31 %
H730 Akute Myringitis 1 0.12 %
H731 Chronische Myringitis 1 0.12 %
H738 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Trommelfells 4 0.48 %
H740 Tympanosklerose 4 0.48 %
H743 Sonstige erworbene Anomalien der Gehörknöchelchen 7 0.84 %
H744 Polyp im Mittelohr 1 0.12 %
H748 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes 6 0.72 %
H800 Otosklerose mit Beteiligung der Fenestra vestibuli, nichtobliterierend 4 0.48 %
H802 Otosclerosis cochleae 12 1.43 %
H808 Sonstige Otosklerose 38 4.53 %
H809 Otosklerose, nicht näher bezeichnet 34 4.06 %
H810 Ménière-Krankheit 2 0.24 %
H818 Sonstige Störungen der Vestibularfunktion 1 0.12 %
H900 Beidseitiger Hörverlust durch Schallleitungsstörung 3 0.36 %
H901 Einseitiger Hörverlust durch Schallleitungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite 16 1.91 %
H902 Hörverlust durch Schallleitungsstörung, nicht näher bezeichnet 6 0.72 %
H904 Einseitiger Hörverlust durch Schallempfindungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite 2 0.24 %
H905 Hörverlust durch Schallempfindungsstörung, nicht näher bezeichnet 3 0.36 %
H906 Kombinierter beidseitiger Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung 1 0.12 %
H907 Kombinierter einseitiger Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite 2 0.24 %
H908 Kombinierter Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
H910 Ototoxischer Hörverlust 1 0.12 %
H911 Presbyakusis 1 0.12 %
H912 Idiopathischer Hörsturz 1 0.12 %
H918 Sonstiger näher bezeichneter Hörverlust 3 0.36 %
H919 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
H950 Rezidivierendes Cholesteatom in der Mastoidhöhle nach Mastoidektomie 17 2.03 %
H951 Sonstige Krankheiten nach Mastoidektomie 2 0.24 %
H958 Sonstige Krankheiten des Ohres und des Warzenfortsatzes nach medizinischen Maßnahmen 4 0.48 %
J320 Chronische Sinusitis maxillaris 1 0.12 %
J328 Sonstige chronische Sinusitis 1 0.12 %
J342 Nasenseptumdeviation 15 1.79 %
J350 Chronische Tonsillitis 3 0.36 %
J351 Hyperplasie der Gaumenmandeln 1 0.12 %
J352 Hyperplasie der Rachenmandel 3 0.36 %
J353 Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel 6 0.72 %
J383 Sonstige Krankheiten der Stimmlippen 1 0.12 %
J387 Sonstige Krankheiten des Kehlkopfes 1 0.12 %
J392 Sonstige Krankheiten des Rachenraumes 1 0.12 %
K091 Entwicklungsbedingte (nichtodontogene) Zysten der Mundregion 1 0.12 %
K092 Sonstige Kieferzysten 1 0.12 %
K1223 Wangenabszess 1 0.12 %
K148 Sonstige Krankheiten der Zunge 1 0.12 %
Q161 Angeborene(s) Fehlen, Atresie und Striktur des (äußeren) Gehörganges 5 0.60 %
Q175 Abstehendes Ohr 1 0.12 %
Q181 Präaurikuläre(r) Sinus und Zyste 14 1.67 %
Q184 Makrostomie 1 0.12 %
Q360 Lippenspalte, beidseitig 1 0.12 %
Q374 Spalte des harten und des weichen Gaumens mit beidseitiger Lippenspalte 2 0.24 %
Q375 Spalte des harten und des weichen Gaumens mit einseitiger Lippenspalte 1 0.12 %
Q385 Angeborene Fehlbildungen des Gaumens, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
S0131 Offene Wunde: Ohrmuschel 1 0.12 %
S0151 Offene Wunde: Lippe 1 0.12 %
S0261 Unterkieferfraktur: Processus condylaris 1 0.12 %
S092 Traumatische Trommelfellruptur 18 2.15 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
H728 Sonstige Trommelfellperforationen 70 8.35 %
H720 Zentrale Perforation des Trommelfells 54 6.44 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 43 5.13 %
H654 Sonstige chronische nichteitrige Otitis media 42 5.01 %
H729 Trommelfellperforation, nicht näher bezeichnet 29 3.46 %
H901 Einseitiger Hörverlust durch Schallleitungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite 28 3.34 %
H722 Sonstige randständige Trommelfellperforationen 23 2.74 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 21 2.51 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 21 2.51 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 20 2.39 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 18 2.15 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 16 1.91 %
H618 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des äußeren Ohres 15 1.79 %
H669 Otitis media, nicht näher bezeichnet 15 1.79 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 15 1.79 %
J343 Hypertrophie der Nasenmuscheln 14 1.67 %
H613 Erworbene Stenose des äußeren Gehörganges 13 1.55 %
H748 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes 13 1.55 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 12 1.43 %
H698 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Tuba auditiva 12 1.43 %
H71 Cholesteatom des Mittelohres 12 1.43 %
H652 Chronische seröse Otitis media 11 1.31 %
J352 Hyperplasie der Rachenmandel 11 1.31 %
H740 Tympanosklerose 10 1.19 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 9 1.07 %
H902 Hörverlust durch Schallleitungsstörung, nicht näher bezeichnet 9 1.07 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 9 1.07 %
T908 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen des Kopfes 9 1.07 %
H653 Chronische muköse Otitis media 8 0.95 %
H900 Beidseitiger Hörverlust durch Schallleitungsstörung 8 0.95 %
H904 Einseitiger Hörverlust durch Schallempfindungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite 8 0.95 %
H918 Sonstiger näher bezeichneter Hörverlust 8 0.95 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 8 0.95 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 7 0.84 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 7 0.84 %
H045 Stenose und Insuffizienz der Tränenwege 7 0.84 %
H663 Sonstige chronische eitrige Otitis media 7 0.84 %
H931 Tinnitus aurium 7 0.84 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 7 0.84 %
H608 Sonstige Otitis externa 6 0.72 %
H659 Nichteitrige Otitis media, nicht näher bezeichnet 6 0.72 %
H905 Hörverlust durch Schallempfindungsstörung, nicht näher bezeichnet 6 0.72 %
T856 Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 6 0.72 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 6 0.72 %
H738 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Trommelfells 5 0.60 %
H907 Kombinierter einseitiger Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite 5 0.60 %
J342 Nasenseptumdeviation 5 0.60 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 5 0.60 %
R42 Schwindel und Taumel 5 0.60 %
S092 Traumatische Trommelfellruptur 5 0.60 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 5 0.60 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 5 0.60 %
Z962 Vorhandensein von Implantaten im Gehörorgan 5 0.60 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 4 0.48 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 4 0.48 %
H662 Chronische epitympanale Otitis media 4 0.48 %
H681 Verschluss der Tuba auditiva 4 0.48 %
H744 Polyp im Mittelohr 4 0.48 %
H958 Sonstige Krankheiten des Ohres und des Warzenfortsatzes nach medizinischen Maßnahmen 4 0.48 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 4 0.48 %
Q181 Präaurikuläre(r) Sinus und Zyste 4 0.48 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 4 0.48 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 4 0.48 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 4 0.48 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 3 0.36 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 3 0.36 %
H612 Zeruminalpfropf 3 0.36 %
H661 Chronische mesotympanale eitrige Otitis media 3 0.36 %
H701 Chronische Mastoiditis 3 0.36 %
H741 Otitis media adhaesiva 3 0.36 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 0.36 %
J328 Sonstige chronische Sinusitis 3 0.36 %
J350 Chronische Tonsillitis 3 0.36 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.36 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 3 0.36 %
T902 Folgen einer Fraktur des Schädels und der Gesichtsschädelknochen 3 0.36 %
Y099 Tätlicher Angriff 3 0.36 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 3 0.36 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 3 0.36 %
Z900 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 3 0.36 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 3 0.36 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 3 0.36 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.24 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.24 %
C07 Bösartige Neubildung der Parotis 2 0.24 %
D223 Melanozytennävus sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 2 0.24 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 2 0.24 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 0.24 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 2 0.24 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.24 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 2 0.24 %
G408 Sonstige Epilepsien 2 0.24 %
H55 Nystagmus und sonstige abnorme Augenbewegungen 2 0.24 %
H603 Sonstige infektiöse Otitis externa 2 0.24 %
H604 Cholesteatom im äußeren Ohr 2 0.24 %
H619 Krankheit des äußeren Ohres, nicht näher bezeichnet 2 0.24 %
H650 Akute seröse Otitis media 2 0.24 %
H743 Sonstige erworbene Anomalien der Gehörknöchelchen 2 0.24 %
H838 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Innenohres 2 0.24 %
H903 Beidseitiger Hörverlust durch Schallempfindungsstörung 2 0.24 %
H906 Kombinierter beidseitiger Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung 2 0.24 %
H911 Presbyakusis 2 0.24 %
H919 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 2 0.24 %
H933 Krankheiten des N. vestibulocochlearis [VIII. Hirnnerv] 2 0.24 %
H951 Sonstige Krankheiten nach Mastoidektomie 2 0.24 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 0.24 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 2 0.24 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 2 0.24 %
J348 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen 2 0.24 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 0.24 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 2 0.24 %
Q170 Akzessorische Ohrmuschel 2 0.24 %
Q870 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vorwiegender Beteiligung des Gesichtes 2 0.24 %
S098 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Kopfes 2 0.24 %
V99 Transportmittelunfall 2 0.24 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 2 0.24 %
Z225 Keimträger der Virushepatitis 2 0.24 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 2 0.24 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 2 0.24 %
Z878 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 2 0.24 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.12 %
B181 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 1 0.12 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.12 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.12 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.12 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.12 %
C099 Bösartige Neubildung: Tonsille, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
C443 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 0.12 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.12 %
D101 Gutartige Neubildung: Zunge 1 0.12 %
D320 Gutartige Neubildung: Hirnhäute 1 0.12 %
D45 Polycythaemia vera 1 0.12 %
D469 Myelodysplastisches Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
D66 Hereditärer Faktor-VIII-Mangel 1 0.12 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
D691 Qualitative Thrombozytendefekte 1 0.12 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.12 %
D751 Sekundäre Polyglobulie [Polyzythämie] 1 0.12 %
D803 Selektiver Mangel an Immunglobulin-G-Subklassen [IgG-Subklassen] 1 0.12 %
D868 Sarkoidose an sonstigen und kombinierten Lokalisationen 1 0.12 %
E032 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 1 0.12 %
E1074 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.12 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.12 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.12 %
E230 Hypopituitarismus 1 0.12 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.12 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.12 %
E6699 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
E739 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
E86 Volumenmangel 1 0.12 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 0.12 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 0.12 %
F28 Sonstige nichtorganische psychotische Störungen 1 0.12 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 0.12 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
F4000 Agoraphobie: Ohne Angabe einer Panikstörung 1 0.12 %
F432 Anpassungsstörungen 1 0.12 %
F83 Kombinierte umschriebene Entwicklungsstörungen 1 0.12 %
G111 Früh beginnende zerebellare Ataxie 1 0.12 %
G250 Essentieller Tremor 1 0.12 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.12 %
G500 Trigeminusneuralgie 1 0.12 %
G510 Fazialisparese 1 0.12 %
G518 Sonstige Krankheiten des N. facialis 1 0.12 %
G573 Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis 1 0.12 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
H024 Ptosis des Augenlides 1 0.12 %
H042 Epiphora 1 0.12 %
H044 Chronische Entzündung der Tränenwege 1 0.12 %
H532 Diplopie 1 0.12 %
H600 Abszess des äußeren Ohres 1 0.12 %
H609 Otitis externa, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
H611 Nichtinfektiöse Krankheiten der Ohrmuschel 1 0.12 %
H651 Sonstige akute nichteitrige Otitis media 1 0.12 %
H678 Otitis media bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.12 %
H721 Trommelfellperforation am Recessus epitympanicus 1 0.12 %
H742 Kontinuitätsunterbrechung oder Dislokation der Gehörknöchelchenkette 1 0.12 %
H801 Otosklerose mit Beteiligung der Fenestra vestibuli, obliterierend 1 0.12 %
H808 Sonstige Otosklerose 1 0.12 %
H809 Otosklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
H810 Ménière-Krankheit 1 0.12 %
H814 Schwindel zentralen Ursprungs 1 0.12 %
H819 Störung der Vestibularfunktion, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
H830 Labyrinthitis 1 0.12 %
H908 Kombinierter Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
H921 Otorrhoe 1 0.12 %
H932 Sonstige abnorme Hörempfindungen 1 0.12 %
I050 Mitralklappenstenose 1 0.12 %
I080 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 1 0.12 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 0.12 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 0.12 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 1 0.12 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 0.12 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 1 0.12 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 0.12 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.12 %
J040 Akute Laryngitis 1 0.12 %
J219 Akute Bronchiolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
J320 Chronische Sinusitis maxillaris 1 0.12 %
J324 Chronische Pansinusitis 1 0.12 %
J353 Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel 1 0.12 %
J358 Sonstige chronische Krankheiten der Gaumenmandeln und der Rachenmandel 1 0.12 %
J384 Larynxödem 1 0.12 %
J385 Laryngospasmus 1 0.12 %
J399 Krankheit der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 0.12 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
J451 Nichtallergisches Asthma bronchiale 1 0.12 %
J9588 Sonstige Krankheiten der Atemwege nach medizinischen Maßnahmen 1 0.12 %
K047 Periapikaler Abszess ohne Fistel 1 0.12 %
K148 Sonstige Krankheiten der Zunge 1 0.12 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 0.12 %
K509 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
K861 Sonstige chronische Pankreatitis 1 0.12 %
L020 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel im Gesicht 1 0.12 %
L033 Phlegmone am Rumpf 1 0.12 %
L308 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 1 0.12 %
L439 Lichen ruber planus, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
L720 Epidermalzyste 1 0.12 %
L82 Seborrhoische Keratose 1 0.12 %
M2557 Gelenkschmerz: Knöchel und Fuß 1 0.12 %
M2566 Gelenksteife, anderenorts nicht klassifiziert: Unterschenkel 1 0.12 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 0.12 %
M4722 Sonstige Spondylose mit Radikulopathie: Zervikalbereich 1 0.12 %
M545 Kreuzschmerz 1 0.12 %
M7919 Myalgie: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.12 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.12 %
M8630 Chronische multifokale Osteomyelitis: Mehrere Lokalisationen 1 0.12 %
M8738 Sonstige sekundäre Knochennekrose: Sonstige 1 0.12 %
M8788 Sonstige Knochennekrose: Sonstige 1 0.12 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 1 0.12 %
N319 Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
Q163 Angeborene Fehlbildung der Gehörknöchelchen 1 0.12 %
Q175 Abstehendes Ohr 1 0.12 %
Q308 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Nase 1 0.12 %
Q315 Angeborene Laryngomalazie 1 0.12 %
Q359 Gaumenspalte, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
Q375 Spalte des harten und des weichen Gaumens mit einseitiger Lippenspalte 1 0.12 %
Q871 Angeborene Fehlbildungssyndrome, die vorwiegend mit Kleinwuchs einhergehen 1 0.12 %
Q872 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vorwiegender Beteiligung der Extremitäten 1 0.12 %
R05 Husten 1 0.12 %
R12 Sodbrennen 1 0.12 %
R33 Harnverhaltung 1 0.12 %
S0095 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 1 0.12 %
S0134 Offene Wunde: Äußerer Gehörgang 1 0.12 %
S0141 Offene Wunde: Wange 1 0.12 %
S0152 Offene Wunde: Wangenschleimhaut 1 0.12 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 0.12 %
S021 Schädelbasisfraktur 1 0.12 %
S045 Verletzung des N. facialis 1 0.12 %
S060 Gehirnerschütterung 1 0.12 %
S091 Verletzung von Muskeln und Sehnen des Kopfes 1 0.12 %
S1502 Verletzung: A. carotis externa 1 0.12 %
S3180 Offene Wunde sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Abdomens 1 0.12 %
T291 Verbrennungen mehrerer Körperregionen, wobei höchstens Verbrennungen 1. Grades angegeben sind 1 0.12 %
T3100 Verbrennungen von weniger als 10 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verbrennungen 3. Grades 1 0.12 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
T848 Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.12 %
T8578 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.12 %
T888 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
T905 Folgen einer intrakraniellen Verletzung 1 0.12 %
T909 Folgen einer nicht näher bezeichneten Verletzung des Kopfes 1 0.12 %
T981 Folgen sonstiger und nicht näher bezeichneter Schäden durch äußere Ursachen 1 0.12 %
U806 Pseudomonas aeruginosa und andere Nonfermenter mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone, Amikacin, Ceftazidim oder Piperacillin/Tazobactam 1 0.12 %
W949 Unfall durch Luftdruckwechsel 1 0.12 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.12 %
Z408 Sonstige prophylaktische Operation 1 0.12 %
Z420 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie des Kopfes oder des Halses 1 0.12 %
Z431 Versorgung eines Gastrostomas 1 0.12 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 1 0.12 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 0.12 %
Z851 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 0.12 %
Z852 Bösartige Neubildung anderer Atmungs- und intrathorakaler Organe in der Eigenanamnese 1 0.12 %
Z859 Bösartige Neubildung in der Eigenanamnese, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
Z860 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 1 0.12 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 0.12 %
Z877 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 1 0.12 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 0.12 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.12 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 1 0.12 %
Z924 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 1 0.12 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 0.12 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 0.12 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.12 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.12 %
Z991 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 1 0.12 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
19.4 Myringoplastik 414 49.40 % 414
00.94.17 Monitoring des Nervus facialis im Rahmen einer anderen Operation 189 22.55 % 189
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 187 22.32 % 187
18.6X.10 Erweiterung des äusseren Gehörgangs 147 17.54 % 147
19.6 Revision einer Tympanoplastik 84 10.02 % 84
83.43.99 Exzision von Muskel oder Faszie zur Transplantation, sonstige 80 9.55 % 80
20.8 Operationen an der Tuba auditiva 72 8.59 % 72
00.99.10 Reoperation 71 8.47 % 72
18.6X.20 Rekonstruktion eines (bestehenden) äusseren Gehörgangs 59 7.04 % 59
19.19.11 Stapedotomie mit Einpassen einer alloplastischen Stapesprothese (Inkus-Stapedotomie) 50 5.97 % 50
18.29.12 Exzision einer anderen Läsion am äusseren Ohr oder im äusseren Gehörgang 44 5.25 % 44
19.11 Stapedektomie und Stapesplastik mit Einpassen einer Stapesprothese 41 4.89 % 41
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 29 3.46 % 29
20.23.99 Inzision am Mittelohr, sonstige 29 3.46 % 29
20.01 Myringotomie mit Paukenröhrcheneinlage 27 3.22 % 27
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 27 3.22 % 28
20.99.10 Implantation von Knochenverankerungen am Felsenbein, Mittel- oder Innenohr 24 2.86 % 24
20.92 Revision einer Mastoidektomie 21 2.51 % 21
18.21 Exzision einer präaurikulären Fistel oder eines präaurikulären Sinus 19 2.27 % 19
20.51.10 Exzision einer Läsion an der Paukenhöhle 18 2.15 % 18
18.6X.99 Rekonstruktion des äusseren Gehörgangs, sonstige 16 1.91 % 16
19.3 Sonstige Operationen an den Gehörknöchelchen 15 1.79 % 15
20.51.99 Exzision einer Läsion am Mittelohr, sonstige 14 1.67 % 14
18.39.99 Sonstige Exzision am äusseren Ohr, sonstige 13 1.55 % 13
28.6 Adenoidektomie ohne Tonsillektomie 13 1.55 % 13
00.99.30 Lasertechnik 12 1.43 % 12
20.59 Sonstige Exzision am Mittelohr 12 1.43 % 12
21.88.13 Septumplastik, Plastische Korrektur mit Resektion 11 1.31 % 11
18.11 Otoskopie 10 1.19 % 10
19.9X.13 Rekonstruktion des Mittelohrs 10 1.19 % 10
83.44.10 Sonstige Fasziektomie, Kopf und Hals 10 1.19 % 10
20.23.10 Antrotomie 9 1.07 % 9
09.81 Dakryozystorhinostomie 8 0.95 % 8
19.19.10 Stapedotomie mit Einpassen einer autogenen Stapesprothese (Inkus-Stapedotomie) 8 0.95 % 8
28.3X.11 Totale Tonsillektomie mit Adenoidektomie 8 0.95 % 8
28.7X.10 Blutstillung nach Tonsillektomie 8 0.95 % 8
20.23.13 Explorative Tympanotomie 7 0.84 % 7
21.61 Konchektomie durch Kauterisation oder Kryochirurgie 7 0.84 % 7
95.41 Audiometrie 7 0.84 % 7
19.9X.12 Rekonstruktion des Mittelohrs, Reimplantation, Rekonstruktion der hinteren Gehörgangswand 6 0.72 % 6
21.69.11 Submuköse Resektion (Turbinoplastik) 6 0.72 % 6
21.88.14 Septumplastik, Plastische Rekonstruktion des Nasenseptums, mit lokalen autogenen Transplantaten (Austauschplastik) 6 0.72 % 6
29.11 Pharyngoskopie 6 0.72 % 6
31.45 Offene Biopsie an Larynx oder Trachea 6 0.72 % 6
18.29.99 Exzision oder Destruktion einer anderen Läsion am äusseren Ohr, sonstige 5 0.60 % 5
19.9X.99 Sonstige plastische Rekonstruktion am Mittelohr, sonstige 5 0.60 % 5
21.21 Rhinoskopie 5 0.60 % 5
28.2X.11 Totale Tonsillektomie ohne Adenoidektomie 5 0.60 % 5
31.42.10 Laryngoskopie 5 0.60 % 5
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 5 0.60 % 5
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 4 0.48 % 4
09.44 Intubation des Ductus nasolacrimalis 4 0.48 % 4
18.12 Biopsie am äusseren Ohr 4 0.48 % 4
18.29.01 Destruktion einer Läsion am äusseren Ohr oder im äusseren Gehörgang 4 0.48 % 4
18.31 Radikale Exzision einer Läsion am äusseren Ohr 4 0.48 % 4
19.9X.11 Verkleinerung einer Radikalhöhle 4 0.48 % 4
20.39 Sonstige diagnostische Massnahmen an Mittel- und Innenohr 4 0.48 % 4
20.93 Plastische Rekonstruktion am runden und ovalen Fenster 4 0.48 % 4
20.99.99 Sonstige Operationen an Innen- und Mittelohr, sonstige 4 0.48 % 4
21.69.12 Sonstige Operationen an der unteren Nasenmuschel 4 0.48 % 4
22.2X.11 Infundibulotomie mit Kieferhöhlenfensterung 4 0.48 % 4
27.54.99 Plastische Rekonstruktion einer (angeborenen) Lippenspalte, sonstige 4 0.48 % 4
00.90.31 Xenogenes Transplantat 3 0.36 % 3
04.42.20 Sonstige Dekompression an kranialen Nerven, extrakraniell 3 0.36 % 3
18.09 Sonstige Inzision am äusseren Ohr 3 0.36 % 3
18.5 Chirurgische Korrektur abstehender Ohren 3 0.36 % 3
19.0 Mobilisation des Stapes 3 0.36 % 3
19.19.12 Malleo-Stapedotomie 3 0.36 % 3
19.19.99 Sonstige Stapedektomie und Stapesplastiken, sonstige 3 0.36 % 3
19.29.10 Sonstige Revision einer Stapedotomie und Stapedektomie mit Stapesprothese 3 0.36 % 3
19.9X.19 Mikrochirurgische Operationen am Mittelohr, sonstige 3 0.36 % 3
20.09.10 Sonstige Myringotomie ohne Paukenröhrcheneinlage 3 0.36 % 3
20.1 Entfernen einer Paukendrainage 3 0.36 % 3
20.23.11 Attikotomie 3 0.36 % 3
20.23.12 Tympanotomie mit Abdichtung der runden und/oder ovalen Fenstermembran 3 0.36 % 3
21.62 Frakturierung der Nasenmuscheln 3 0.36 % 3
21.69.99 Sonstige Konchektomie, sonstige 3 0.36 % 3
25.1 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Zunge 3 0.36 % 3
86.32.11 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, am Kopf 3 0.36 % 3
87.03 Computertomographie des Schädels 3 0.36 % 3
00.90.99 Art eines Gewebetransplantates und Art der Organkonservierung, sonstige 2 0.24 % 2
00.94.31 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, mehr als 4 bis 8 Stunden 2 0.24 % 2
00.9B.12 Postoperative Randschnittkontrolle am Paraffinschnitt 2 0.24 % 2
18.6X.30 Konstruktion eines (nicht bestehenden) äusseren Gehörgangs 2 0.24 % 2
19.21 Revision einer Stapedotomie, Stapedektomie und Stapesplastik mit Inkus-Ersatz 2 0.24 % 2
19.29.12 Sonstige Revision einer Stapedotomie und Stapedektomie mit alloplastischer Stapesprothese 2 0.24 % 2
19.29.13 Sonstige Revision einer Stapesplastik (ohne Inkus-Ersatz) 2 0.24 % 2
20.31.10 Akustisch evozierte Potentiale (AEP) 2 0.24 % 2
20.32.01 Biopsie am Mittelohr 2 0.24 % 2
20.79.20 Labyrinthektomie, transtympanal 2 0.24 % 2
20.79.99 Sonstige Inzision, Exzision und Destruktion am Innenohr, sonstige 2 0.24 % 2
21.91 Lösung von Synechien der Nase 2 0.24 % 2
27.59.99 Sonstige plastische Rekonstruktion an Lippe und Mund, sonstige 2 0.24 % 2
28.7X.11 Blutstillung nach Adenoidektomie 2 0.24 % 2
29.19 Sonstige diagnostische Massnahmen am Pharynx 2 0.24 % 2
30.21 Epiglottidektomie 2 0.24 % 2
31.42.12 Tracheoskopie, starres Instrument 2 0.24 % 2
42.23 Sonstige Ösophagoskopie 2 0.24 % 2
76.11.10 Geschlossene (Nadel-) Biopsie an Gesichtsschädelknochen 2 0.24 % 2
84.52 Einsetzen von rekombinantem Knochen-morphogenetischen Protein [bone morphogenetic protein, rhBMP] 2 0.24 % 2
86.6B.11 Autologe Spalthauttransplantation, kleinflächig, am Kopf 2 0.24 % 2
89.82 Histopathologische Untersuchung 2 0.24 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 0.24 % 2
00.94.00 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, n.n.bez. 1 0.12 % 1
00.94.99 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, sonstige 1 0.12 % 1
00.99.50 Anwendung eines OP-Roboters 1 0.12 % 1
00.9A.20 Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung, n.n.bez. 1 0.12 % 1
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 1 0.12 % 1
00.9B.11 Intraoperative Randschnittkontrolle am Schnellschnitt 1 0.12 % 1
04.07.30 Sonstige Exzision oder Avulsion von extrakraniellen Hirnnerven 1 0.12 % 1
04.49.99 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an sonstigen peripheren Nerven oder Ganglion, sonstige 1 0.12 % 1
04.6X.99 Transposition von kranialen und peripheren Nerven, sonstige 1 0.12 % 1
06.09.11 Sonstige Inzision im Gebiet der Schilddrüse, Drainage 1 0.12 % 1
18.02 Inzision am äusseren Gehörgang 1 0.12 % 1
18.19 Sonstige diagnostische Massnahmen am äusseren Ohr 1 0.12 % 1
18.39.19 Sonstige Resektion der Ohrmuschel, sonstige 1 0.12 % 1
18.4 Naht eines Risses am äusseren Ohr 1 0.12 % 1
20.09.99 Sonstige Myringotomie, sonstige 1 0.12 % 1
20.91 Tympanosympathektomie 1 0.12 % 1
20.94 Injektion am Trommelfell 1 0.12 % 1
20.99.30 Entfernung eines Kochleaimplantats oder implantierbaren Hörgerätes 1 0.12 % 1
21.22 Nasenbiopsie 1 0.12 % 1
21.5 Submuköse Resektion des Nasenseptums 1 0.12 % 1
21.86.11 Rhinoplastik mit lokalen oder distalen Lappen 1 0.12 % 1
21.88.12 Septumplastik, Plastische Korrektur ohne Resektion 1 0.12 % 1
22.2X.10 Infundibulotomie ohne Kieferhöhlenfensterung 1 0.12 % 1
22.62.10 Exzision einer Läsion am Sinus maxillaris, endoskopisch, n.n.bez. 1 0.12 % 1
22.62.19 Exzision einer Läsion am Sinus maxillaris, endoskopisch, sonstige 1 0.12 % 1
23.11 Extraktion eines Zahnwurzelrestes 1 0.12 % 1
27.24.20 Offene Biopsie (mit Inzision) an Wangenschleimhaut, Mundboden und sonstigen Strukturen in der Mundhöhle 1 0.12 % 1
27.49.10 Exzision an der Wange 1 0.12 % 1
27.49.99 Sonstige Exzision in der Mundhöhle, sonstige 1 0.12 % 1
27.51 Naht einer Rissverletzung an der Lippe 1 0.12 % 1
27.52 Naht einer Rissverletzung an anderen Teilen des Mundes 1 0.12 % 1
27.62.12 Primäre plastische Rekonstruktion am weichen Gaumen 1 0.12 % 1
27.72 Exzision an der Uvula 1 0.12 % 1
28.92 Exzision einer Läsion an Tonsillen und Adenoiden 1 0.12 % 1
29.12.20 Offene Biopsie am Hypopharynx 1 0.12 % 1
29.12.30 Offene Biopsie am Nasopharynx 1 0.12 % 1
29.53 Verschluss einer anderen Pharynxfistel 1 0.12 % 1
30.09.11 Dekortikation / Stripping einer Stimmlippe, ohne Thyreotomie 1 0.12 % 1
31.42.11 Tracheoskopie, flexibles Instrument 1 0.12 % 1
31.42.99 Laryngoskopie und andere Tracheoskopie, sonstige 1 0.12 % 1
31.99.13 Wechseln einer Stimmprothese 1 0.12 % 1
33.23.11 Tracheobronchoskopie mit starrem Bronchoskop 1 0.12 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.12 % 1
39.31.19 Naht einer Arterie an Kopf und Hals, sonstige 1 0.12 % 1
40.21.10 Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefässe, zervikal, ohne Markierung 1 0.12 % 1
41.31 Knochenmarkbiopsie 1 0.12 % 1
49.04 Sonstige Exzision am Perianalgewebe 1 0.12 % 1
49.71 Naht einer Verletzung am Anus 1 0.12 % 1
76.75 Geschlossene Reposition einer Mandibulafraktur 1 0.12 % 1
76.99 Sonstige Operationen an Gesichtsschädelknochen und -gelenken 1 0.12 % 1
78.67.11 Knochenimplantatentfernung an der Tibia, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte / Kondylenplatte 1 0.12 % 1
80.46.10 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel am Kniegelenk 1 0.12 % 1
83.43.12 Entnahme eines sonstigen Lappentransplantates mit mikrovaskulärer Anastomosierung aus Muskel oder Faszie 1 0.12 % 1
83.49.30 Sonstige Exzision von Weichteilen, Kopf und Hals 1 0.12 % 1
83.49.99 Sonstige Exzision von Weichteilen, sonstige 1 0.12 % 1
86.04.10 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe des Kopfes 1 0.12 % 1
86.51 Reimplantation von Kopfhaut 1 0.12 % 1
86.6A.11 Autologe Vollhauttransplantation, kleinflächig, am Kopf 1 0.12 % 1
86.88.C1 Temporäre Weichteildeckung durch alloplastisches Material, kleinflächig, am Kopf 1 0.12 % 1
86.91 Exzision von Haut zur Transplantation 1 0.12 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 0.12 % 1
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 0.12 % 2
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.12 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 0.12 % 1
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 0.12 % 1
88.97.16 MRI-Hals 1 0.12 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 0.12 % 1
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 0.12 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 1 0.12 % 1
93.92.12 Balancierte Anästhesie 1 0.12 % 1
95.46 Sonstige auditive und vestibuläre Funktionsprüfungen 1 0.12 % 1
96.35 Gastrische Gavage 1 0.12 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.12 % 1
97.89 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung 1 0.12 % 1
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 1 0.12 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 1 0.12 % 1
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 1 0.12 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.12 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.12 % 1
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.12 % 1