DRG D29Z - Operationen am Kiefer und andere Eingriffe an Kopf und Hals ausser bei bösartiger Neubildung

MDC 03 - Krankheiten und Störungen des Ohres, der Nase, des Mundes und des Halses

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.935
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 3.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.351)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 7 (0.175)
Verlegungsabschlag 0.211


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 390 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.95%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.04%
Anzahl Fälle: 277 (71.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.72%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%
Anzahl Fälle: 106 (27.2%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 8.19%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.19%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 9'875.18 CHF

Median: 9'200.06 CHF

Standardabweichung: 4'607.81

Homogenitätskoeffizient: 0.68

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
D165 Gutartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Unterkieferknochen 5 1.28 %
J011 Akute Sinusitis frontalis 1 0.26 %
J320 Chronische Sinusitis maxillaris 4 1.03 %
J324 Chronische Pansinusitis 1 0.26 %
J328 Sonstige chronische Sinusitis 1 0.26 %
J341 Zyste oder Mukozele der Nase und der Nasennebenhöhle 1 0.26 %
J342 Nasenseptumdeviation 4 1.03 %
K010 Retinierte Zähne 1 0.26 %
K028 Sonstige Zahnkaries 1 0.26 %
K029 Zahnkaries, nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
K035 Ankylose der Zähne 1 0.26 %
K047 Periapikaler Abszess ohne Fistel 1 0.26 %
K048 Radikuläre Zyste 1 0.26 %
K053 Chronische Parodontitis 1 0.26 %
K062 Gingivaläsionen und Läsionen des zahnlosen Alveolarkammes in Verbindung mit Trauma 1 0.26 %
K068 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gingiva und des zahnlosen Alveolarkammes 1 0.26 %
K071 Anomalien des Kiefer-Schädelbasis-Verhältnisses 2 0.51 %
K083 Verbliebene Zahnwurzel 1 0.26 %
K0888 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Zähne und des Zahnhalteapparates 2 0.51 %
K089 Krankheit der Zähne und des Zahnhalteapparates, nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
K090 Entwicklungsbedingte odontogene Zysten 6 1.54 %
K092 Sonstige Kieferzysten 13 3.33 %
K100 Entwicklungsbedingte Krankheiten der Kiefer 4 1.03 %
K1028 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Zustände der Kiefer 155 39.74 %
K108 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Kiefer 4 1.03 %
K118 Sonstige Krankheiten der Speicheldrüsen 1 0.26 %
K1221 Submandibularabszess ohne Angabe einer Ausbreitung nach mediastinal, parapharyngeal oder zervikal 4 1.03 %
K1228 Sonstige Phlegmone und Abszess des Mundes 3 0.77 %
M950 Erworbene Deformität der Nase 3 0.77 %
Q674 Sonstige angeborene Deformitäten des Schädels, des Gesichtes und des Kiefers 1 0.26 %
S022 Nasenbeinfraktur 34 8.72 %
S024 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 116 29.74 %
S0261 Unterkieferfraktur: Processus condylaris 1 0.26 %
S0265 Unterkieferfraktur: Angulus mandibulae 7 1.79 %
S0266 Unterkieferfraktur: Symphysis mandibulae 1 0.26 %
S0268 Unterkieferfraktur: Corpus mandibulae, sonstige und nicht näher bezeichnete Teile 3 0.77 %
S030 Kieferluxation 1 0.26 %
T170 Fremdkörper in einer Nasennebenhöhle 1 0.26 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 63 16.15 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 58 14.87 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 57 14.62 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 46 11.79 %
S023 Fraktur des Orbitabodens 43 11.03 %
K0888 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Zähne und des Zahnhalteapparates 39 10.00 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 34 8.72 %
Z470 Entfernung einer Metallplatte oder einer anderen inneren Fixationsvorrichtung 29 7.44 %
V99 Transportmittelunfall 27 6.92 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 24 6.15 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 22 5.64 %
Y099 Tätlicher Angriff 20 5.13 %
S060 Gehirnerschütterung 18 4.62 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 18 4.62 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 17 4.36 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 17 4.36 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 16 4.10 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 16 4.10 %
K1028 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Zustände der Kiefer 15 3.85 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 14 3.59 %
S022 Nasenbeinfraktur 14 3.59 %
S028 Frakturen sonstiger Schädel- und Gesichtsschädelknochen 14 3.59 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 14 3.59 %
K1228 Sonstige Phlegmone und Abszess des Mundes 13 3.33 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 12 3.08 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 11 2.82 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 11 2.82 %
K010 Retinierte Zähne 11 2.82 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 11 2.82 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 10 2.56 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 9 2.31 %
K108 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Kiefer 9 2.31 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 8 2.05 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 8 2.05 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 8 2.05 %
Z965 Vorhandensein von Zahnwurzel- oder Unterkieferimplantaten 8 2.05 %
J320 Chronische Sinusitis maxillaris 7 1.79 %
J342 Nasenseptumdeviation 7 1.79 %
K083 Verbliebene Zahnwurzel 7 1.79 %
S011 Offene Wunde des Augenlides und der Periokularregion 7 1.79 %
S021 Schädelbasisfraktur 7 1.79 %
S024 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 7 1.79 %
S025 Zahnfraktur 7 1.79 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 6 1.54 %
H113 Blutung der Konjunktiva 6 1.54 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 6 1.54 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 6 1.54 %
J348 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen 6 1.54 %
S0187 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Kopfes 6 1.54 %
T847 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 6 1.54 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 6 1.54 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 1.28 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 5 1.28 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 5 1.28 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 5 1.28 %
J343 Hypertrophie der Nasenmuscheln 5 1.28 %
K048 Radikuläre Zyste 5 1.28 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 5 1.28 %
S0085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 5 1.28 %
S051 Prellung des Augapfels und des Orbitagewebes 5 1.28 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 5 1.28 %
W649 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 5 1.28 %
B9542 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 1.03 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 1.03 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 1.03 %
C799 Sekundäre bösartige Neubildung nicht näher bezeichneter Lokalisation 4 1.03 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 4 1.03 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 4 1.03 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 4 1.03 %
F100 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 4 1.03 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 4 1.03 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 4 1.03 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 4 1.03 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 4 1.03 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 4 1.03 %
K081 Zahnverlust durch Unfall, Extraktion oder lokalisierte parodontale Krankheit 4 1.03 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 4 1.03 %
M8188 Sonstige Osteoporose: Sonstige 4 1.03 %
S066 Traumatische subarachnoidale Blutung 4 1.03 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 4 1.03 %
T848 Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 4 1.03 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 4 1.03 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.77 %
C099 Bösartige Neubildung: Tonsille, nicht näher bezeichnet 3 0.77 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 3 0.77 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 3 0.77 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 3 0.77 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 3 0.77 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 3 0.77 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 3 0.77 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 3 0.77 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 3 0.77 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 3 0.77 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 0.77 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 3 0.77 %
K045 Chronische apikale Parodontitis 3 0.77 %
K046 Periapikaler Abszess mit Fistel 3 0.77 %
K053 Chronische Parodontitis 3 0.77 %
K073 Zahnstellungsanomalien 3 0.77 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 3 0.77 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 3 0.77 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 3 0.77 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 3 0.77 %
S001 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 3 0.77 %
S0121 Offene Wunde: Äußere Haut der Nase 3 0.77 %
S031 Luxation des knorpeligen Nasenseptums 3 0.77 %
S050 Verletzung der Konjunktiva und Abrasio corneae ohne Angabe eines Fremdkörpers 3 0.77 %
S0670 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Weniger als 30 Minuten 3 0.77 %
S602 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 3 0.77 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.77 %
U805 Enterobacter, Citrobacter und Serratia mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone oder Amikacin 3 0.77 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 3 0.77 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 3 0.77 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 3 0.77 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 3 0.77 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 3 0.77 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 3 0.77 %
A428 Sonstige Formen der Aktinomykose 2 0.51 %
B370 Candida-Stomatitis 2 0.51 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.51 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.51 %
C049 Bösartige Neubildung: Mundboden, nicht näher bezeichnet 2 0.51 %
C349 Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet 2 0.51 %
C779 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten, nicht näher bezeichnet 2 0.51 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 2 0.51 %
C800 Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet 2 0.51 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 2 0.51 %
D103 Gutartige Neubildung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Teile des Mundes 2 0.51 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.51 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 0.51 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 2 0.51 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 0.51 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.51 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 2 0.51 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 2 0.51 %
E876 Hypokaliämie 2 0.51 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 2 0.51 %
F019 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 2 0.51 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 2 0.51 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 2 0.51 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 2 0.51 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 2 0.51 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 2 0.51 %
F431 Posttraumatische Belastungsstörung 2 0.51 %
G2000 Primäres Parkinson-Syndrom mit fehlender oder geringer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 2 0.51 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 2 0.51 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 2 0.51 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 0.51 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 2 0.51 %
H160 Ulcus corneae 2 0.51 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 2 0.51 %
H612 Zeruminalpfropf 2 0.51 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 2 0.51 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 0.51 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 2 0.51 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 2 0.51 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 2 0.51 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 2 0.51 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 2 0.51 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.51 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.51 %
K011 Impaktierte Zähne 2 0.51 %
K028 Sonstige Zahnkaries 2 0.51 %
K047 Periapikaler Abszess ohne Fistel 2 0.51 %
K068 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gingiva und des zahnlosen Alveolarkammes 2 0.51 %
K092 Sonstige Kieferzysten 2 0.51 %
K148 Sonstige Krankheiten der Zunge 2 0.51 %
K296 Sonstige Gastritis 2 0.51 %
K590 Obstipation 2 0.51 %
L405 Psoriasis-Arthropathie {M07.0-M07.3}, {M09.0-} 2 0.51 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 2 0.51 %
M0680 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 2 0.51 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.51 %
M353 Polymyalgia rheumatica 2 0.51 %
M7970 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 2 0.51 %
M8080 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 2 0.51 %
M8140 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 2 0.51 %
M8149 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.51 %
M8448 Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Sonstige 2 0.51 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 2 0.51 %
R33 Harnverhaltung 2 0.51 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 2 0.51 %
S0141 Offene Wunde: Wange 2 0.51 %
S0151 Offene Wunde: Lippe 2 0.51 %
S0188 Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Kopfes 2 0.51 %
S020 Schädeldachfraktur 2 0.51 %
S0263 Unterkieferfraktur: Processus coronoideus 2 0.51 %
S0268 Unterkieferfraktur: Corpus mandibulae, sonstige und nicht näher bezeichnete Teile 2 0.51 %
S0631 Umschriebene Hirnkontusion 2 0.51 %
S065 Traumatische subdurale Blutung 2 0.51 %
S0679 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Dauer nicht näher bezeichnet 2 0.51 %
S098 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Kopfes 2 0.51 %
S325 Fraktur des Os pubis 2 0.51 %
S800 Prellung des Knies 2 0.51 %
S8218 Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Sonstige 2 0.51 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.51 %
T842 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen 2 0.51 %
T8578 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 2 0.51 %
T8901 Komplikationen einer offenen Wunde: Fremdkörper (mit oder ohne Infektion) 2 0.51 %
T902 Folgen einer Fraktur des Schädels und der Gesichtsschädelknochen 2 0.51 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 2 0.51 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 2 0.51 %
U806 Pseudomonas aeruginosa und andere Nonfermenter mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone, Amikacin, Ceftazidim oder Piperacillin/Tazobactam 2 0.51 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 2 0.51 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 2 0.51 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 2 0.51 %
Z225 Keimträger der Virushepatitis 2 0.51 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 2 0.51 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 2 0.51 %
Z856 Leukämie in der Eigenanamnese 2 0.51 %
Z860 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 2 0.51 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 2 0.51 %
Z901 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 2 0.51 %
Z905 Verlust der Niere(n) 2 0.51 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 0.51 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 2 0.51 %
Z967 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 2 0.51 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 2 0.51 %
A081 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 1 0.26 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 0.26 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 1 0.26 %
B955 Nicht näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.26 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.26 %
C01 Bösartige Neubildung des Zungengrundes 1 0.26 %
C021 Bösartige Neubildung: Zungenrand 1 0.26 %
C041 Bösartige Neubildung: Seitlicher Teil des Mundbodens 1 0.26 %
C052 Bösartige Neubildung: Uvula 1 0.26 %
C062 Bösartige Neubildung: Retromolarregion 1 0.26 %
C069 Bösartige Neubildung: Mund, nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
C081 Bösartige Neubildung: Glandula sublingualis 1 0.26 %
C090 Bösartige Neubildung: Fossa tonsillaris 1 0.26 %
C109 Bösartige Neubildung: Oropharynx, nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
C119 Bösartige Neubildung: Nasopharynx, nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
C139 Bösartige Neubildung: Hypopharynx, nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
C320 Bösartige Neubildung: Glottis 1 0.26 %
C321 Bösartige Neubildung: Supraglottis 1 0.26 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 1 0.26 %
C508 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.26 %
C679 Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 1 0.26 %
C782 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 1 0.26 %
C788 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane 1 0.26 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 0.26 %
C797 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 1 0.26 %
C9110 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.26 %
D1642 Gutartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Maxillofazial 1 0.26 %
D1800 Hämangiom: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.26 %
D210 Sonstige gutartige Neubildungen: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.26 %
D381 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge 1 0.26 %
D473 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 0.26 %
D485 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Haut 1 0.26 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.26 %
D62 Akute Blutungsanämie 1 0.26 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 1 0.26 %
D691 Qualitative Thrombozytendefekte 1 0.26 %
D77 Sonstige Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.26 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.26 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 1 0.26 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.26 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.26 %
E210 Primärer Hyperparathyreoidismus 1 0.26 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 0.26 %
E273 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.26 %
E310 Autoimmune polyglanduläre Insuffizienz 1 0.26 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.26 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.26 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 0.26 %
E611 Eisenmangel 1 0.26 %
E739 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
E741 Störungen des Fruktosestoffwechsels 1 0.26 %
E86 Volumenmangel 1 0.26 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 0.26 %
E875 Hyperkaliämie 1 0.26 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.26 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.26 %
F020 Demenz bei Pick-Krankheit {G31.0} 1 0.26 %
F103 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 1 0.26 %
F105 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Psychotische Störung 1 0.26 %
F133 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Entzugssyndrom 1 0.26 %
F170 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 1 0.26 %
F259 Schizoaffektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
F313 Bipolare affektive Störung, gegenwärtig leichte oder mittelgradige depressive Episode 1 0.26 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 0.26 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 0.26 %
F430 Akute Belastungsreaktion 1 0.26 %
F508 Sonstige Essstörungen 1 0.26 %
F552 Schädlicher Gebrauch von nichtabhängigkeitserzeugenden Substanzen: Analgetika 1 0.26 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 1 0.26 %
F61 Kombinierte und andere Persönlichkeitsstörungen 1 0.26 %
F681 Artifizielle Störung [absichtliches Erzeugen oder Vortäuschen von körperlichen oder psychischen Symptomen oder Behinderungen] 1 0.26 %
F799 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.26 %
F845 Asperger-Syndrom 1 0.26 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.26 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.26 %
G310 Umschriebene Hirnatrophie 1 0.26 %
G3520 Multiple Sklerose mit primär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.26 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 0.26 %
G406 Grand-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit-Mal) 1 0.26 %
G442 Spannungskopfschmerz 1 0.26 %
G500 Trigeminusneuralgie 1 0.26 %
G553 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens {M45-M46}, {M48.-}, {M53-M54} 1 0.26 %
G580 Interkostalneuropathie 1 0.26 %
G700 Myasthenia gravis 1 0.26 %
G919 Hydrozephalus, nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
H010 Blepharitis 1 0.26 %
H021 Ektropium des Augenlides 1 0.26 %
H058 Sonstige Affektionen der Orbita 1 0.26 %
H102 Sonstige akute Konjunktivitis 1 0.26 %
H114 Sonstige Gefäßkrankheiten und Zysten der Konjunktiva 1 0.26 %
H161 Sonstige oberflächliche Keratitis ohne Konjunktivitis 1 0.26 %
H250 Cataracta senilis incipiens 1 0.26 %
H400 Glaukomverdacht 1 0.26 %
H401 Primäres Weitwinkelglaukom 1 0.26 %
H521 Myopie 1 0.26 %
H578 Sonstige näher bezeichnete Affektionen des Auges und der Augenanhangsgebilde 1 0.26 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.26 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.26 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 0.26 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 0.26 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
I2720 Pulmonale Hypertonie bei chronischer Thromboembolie 1 0.26 %
I3480 Nichtrheumatische Mitralklappenstenose mit Mitralklappeninsuffizienz 1 0.26 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.26 %
I422 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 1 0.26 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 0.26 %
I484 Vorhofflattern, atypisch 1 0.26 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
I517 Kardiomegalie 1 0.26 %
I650 Verschluss und Stenose der A. vertebralis 1 0.26 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 0.26 %
I676 Nichteitrige Thrombose des intrakraniellen Venensystems 1 0.26 %
I691 Folgen einer intrazerebralen Blutung 1 0.26 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 1 0.26 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 1 0.26 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.26 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 0.26 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 0.26 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 0.26 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
I978 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.26 %
I982 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 1 0.26 %
J010 Akute Sinusitis maxillaris 1 0.26 %
J322 Chronische Sinusitis ethmoidalis 1 0.26 %
J328 Sonstige chronische Sinusitis 1 0.26 %
J341 Zyste oder Mukozele der Nase und der Nasennebenhöhle 1 0.26 %
J383 Sonstige Krankheiten der Stimmlippen 1 0.26 %
J392 Sonstige Krankheiten des Rachenraumes 1 0.26 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 0.26 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 0.26 %
J4493 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=70 % des Sollwertes 1 0.26 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.26 %
J849 Interstitielle Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.26 %
J9588 Sonstige Krankheiten der Atemwege nach medizinischen Maßnahmen 1 0.26 %
K001 Hyperodontie 1 0.26 %
K006 Störungen des Zahndurchbruchs 1 0.26 %
K021 Karies des Dentins 1 0.26 %
K029 Zahnkaries, nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
K038 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Zahnhartsubstanzen 1 0.26 %
K082 Atrophie des zahnlosen Alveolarkammes 1 0.26 %
K0881 Pathologische Zahnfraktur 1 0.26 %
K089 Krankheit der Zähne und des Zahnhalteapparates, nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
K090 Entwicklungsbedingte odontogene Zysten 1 0.26 %
K098 Sonstige Zysten der Mundregion, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.26 %
K100 Entwicklungsbedingte Krankheiten der Kiefer 1 0.26 %
K103 Alveolitis der Kiefer 1 0.26 %
K121 Sonstige Formen der Stomatitis 1 0.26 %
K130 Krankheiten der Lippen 1 0.26 %
K132 Leukoplakie und sonstige Affektionen des Mundhöhlenepithels, einschließlich Zunge 1 0.26 %
K137 Sonstige und nicht näher bezeichnete Läsionen der Mundschleimhaut 1 0.26 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.26 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 0.26 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.26 %
K566 Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion 1 0.26 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.26 %
K589 Reizdarmsyndrom ohne Diarrhoe 1 0.26 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.26 %
K743 Primäre biliäre Zirrhose 1 0.26 %
K766 Portale Hypertonie 1 0.26 %
K908 Sonstige intestinale Malabsorption 1 0.26 %
K921 Meläna 1 0.26 %
L020 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel im Gesicht 1 0.26 %
L023 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Gesäß 1 0.26 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.26 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.26 %
L298 Sonstiger Pruritus 1 0.26 %
L418 Sonstige Parapsoriasis 1 0.26 %
L570 Aktinische Keratose 1 0.26 %
L8900 Dekubitus 1. Grades: Kopf 1 0.26 %
M0589 Sonstige seropositive chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.26 %
M0690 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.26 %
M0730 Sonstige psoriatische Arthritiden {L40.5}: Mehrere Lokalisationen 1 0.26 %
M0739 Sonstige psoriatische Arthritiden {L40.5}: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.26 %
M1097 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.26 %
M1399 Arthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.26 %
M150 Primäre generalisierte (Osteo-) Arthrose 1 0.26 %
M169 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
M1994 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Hand 1 0.26 %
M350 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 1 0.26 %
M4649 Diszitis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.26 %
M4807 Spinal(kanal)stenose: Lumbosakralbereich 1 0.26 %
M4855 Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert: Thorakolumbalbereich 1 0.26 %
M4895 Spondylopathie, nicht näher bezeichnet: Thorakolumbalbereich 1 0.26 %
M4956 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Lumbalbereich 1 0.26 %
M5416 Radikulopathie: Lumbalbereich 1 0.26 %
M542 Zervikalneuralgie 1 0.26 %
M5482 Sonstige Rückenschmerzen: Zervikalbereich 1 0.26 %
M8099 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.26 %
M8108 Postmenopausale Osteoporose: Sonstige 1 0.26 %
M8148 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Sonstige 1 0.26 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.26 %
M8498 Veränderung der Knochenkontinuität, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.26 %
M8508 Fibröse Dysplasie (monostotisch): Sonstige 1 0.26 %
M8548 Solitäre Knochenzyste: Sonstige 1 0.26 %
M8618 Sonstige akute Osteomyelitis: Sonstige 1 0.26 %
M8688 Sonstige Osteomyelitis: Sonstige 1 0.26 %
M8798 Knochennekrose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.26 %
M9078 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Sonstige 1 0.26 %
M9088 Osteopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Sonstige 1 0.26 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 0.26 %
N1781 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 1 1 0.26 %
N1792 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 2 1 0.26 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.26 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 0.26 %
N40 Prostatahyperplasie 1 0.26 %
N459 Orchitis, Epididymitis und Epididymoorchitis ohne Abszess 1 0.26 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 0.26 %
Q208 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Herzhöhlen und verbindender Strukturen 1 0.26 %
Q531 Nondescensus testis, einseitig 1 0.26 %
Q552 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Hodens und des Skrotums 1 0.26 %
Q991 Hermaphroditismus verus mit Karyotyp 46,XX 1 0.26 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
R008 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Herzschlages 1 0.26 %
R040 Epistaxis 1 0.26 %
R065 Mundatmung 1 0.26 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 0.26 %
R130 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 1 0.26 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.26 %
R401 Sopor 1 0.26 %
R412 Retrograde Amnesie 1 0.26 %
R413 Sonstige Amnesie 1 0.26 %
R458 Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen 1 0.26 %
R51 Kopfschmerz 1 0.26 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 0.26 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 0.26 %
R601 Generalisiertes Ödem 1 0.26 %
R64 Kachexie 1 0.26 %
R930 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Schädels und des Kopfes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.26 %
S0035 Oberflächliche Verletzung der Nase: Prellung 1 0.26 %
S0081 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Schürfwunde 1 0.26 %
S0095 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 1 0.26 %
S0123 Offene Wunde: Nasenseptum 1 0.26 %
S0129 Offene Wunde: Sonstige und mehrere Teile der Nase 1 0.26 %
S0133 Offene Wunde: Tragus 1 0.26 %
S0149 Offene Wunde: Sonstige und mehrere Teile der Wange und der Temporomandibularregion 1 0.26 %
S0153 Offene Wunde: Zahnfleisch (Processus alveolaris) 1 0.26 %
S0154 Offene Wunde: Zunge und Mundboden 1 0.26 %
S0189 Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Kopfes 1 0.26 %
S0265 Unterkieferfraktur: Angulus mandibulae 1 0.26 %
S030 Kieferluxation 1 0.26 %
S032 Zahnluxation 1 0.26 %
S040 Sehnerv- und Sehbahnenverletzung 1 0.26 %
S048 Verletzung sonstiger Hirnnerven 1 0.26 %
S058 Sonstige Verletzungen des Auges und der Orbita 1 0.26 %
S090 Verletzung von Blutgefäßen des Kopfes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.26 %
S099 Nicht näher bezeichnete Verletzung des Kopfes 1 0.26 %
S1121 Offene Wunde: Rachen 1 0.26 %
S202 Prellung des Thorax 1 0.26 %
S2232 Fraktur einer sonstigen Rippe 1 0.26 %
S321 Fraktur des Os sacrum 1 0.26 %
S4211 Fraktur der Skapula: Korpus 1 0.26 %
S600 Prellung eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 1 0.26 %
S6081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Schürfwunde 1 0.26 %
S609 Oberflächliche Verletzung des Handgelenkes und der Hand, nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
S6217 Fraktur: Os hamatum 1 0.26 %
S6230 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
S6231 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Basis 1 0.26 %
S6233 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Kollum 1 0.26 %
S6300 Luxation des Handgelenkes: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
S6310 Luxation eines Fingers: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
S6312 Luxation eines Fingers: Interphalangeal (-Gelenk) 1 0.26 %
S761 Verletzung des Muskels und der Sehne des M. quadriceps femoris 1 0.26 %
S810 Offene Wunde des Knies 1 0.26 %
S8180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels 1 0.26 %
S820 Fraktur der Patella 1 0.26 %
S8344 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Riss des tibialen Seitenbandes [Innenband] 1 0.26 %
T170 Fremdkörper in einer Nasennebenhöhle 1 0.26 %
T797 Traumatisches subkutanes Emphysem 1 0.26 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.26 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.26 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.26 %
T846 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] 1 0.26 %
T856 Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.26 %
T901 Folgen einer offenen Wunde des Kopfes 1 0.26 %
T905 Folgen einer intrakraniellen Verletzung 1 0.26 %
U609 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
U612 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 2 1 0.26 %
U613 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 3 1 0.26 %
U619 Anzahl der (CD4+-)T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 1 0.26 %
U6911 Dauerhaft erworbene Blutgerinnungsstörung 1 0.26 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 0.26 %
U6930 Sekundäre Schlüsselnummern für die Art des Konsums psychotroper Substanzen bei durch diese verursachten psychischen und Verhaltensstörungen: Intravenöser Konsum von Heroin 1 0.26 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.26 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 1 0.26 %
Y599 Komplikationen durch Impfstoffe oder biologisch aktive Substanzen 1 0.26 %
Z235 Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert 1 0.26 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 0.26 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 0.26 %
Z514 Vorbereitung auf eine nachfolgende Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.26 %
Z5183 Opiatsubstitution 1 0.26 %
Z851 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 0.26 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.26 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 0.26 %
Z872 Krankheiten der Haut und der Unterhaut in der Eigenanamnese 1 0.26 %
Z878 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 1 0.26 %
Z902 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 1 0.26 %
Z918 Sonstige näher bezeichnete Risikofaktoren in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.26 %
Z924 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.26 %
Z9480 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation ohne gegenwärtige Immunsuppression 1 0.26 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.26 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.26 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 0.26 %
Z9663 Vorhandensein einer Handgelenkprothese 1 0.26 %
Z991 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 1 0.26 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 0.26 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
76.2X.10 Dekortikation eines Gesichtsschädelknochens 131 33.59 % 138
76.72 Offene Reposition einer Jochbein- und Jochbogenfraktur 99 25.38 % 100
23.19 Sonstige chirurgische Zahnextraktion 94 24.10 % 122
76.2X.99 Lokale Exzision oder Destruktion einer Läsion an Gesichtsschädelknochen, sonstige 92 23.59 % 94
76.2X.12 Abtragung (modellierende Osteotomie) an Gesichtsschädelknochen 71 18.21 % 74
76.97 Entfernen von internem Osteosynthesematerial vom Gesichtsschädelknochen 42 10.77 % 42
21.72 Offene Reposition einer Nasenfraktur 37 9.49 % 37
27.49.99 Sonstige Exzision in der Mundhöhle, sonstige 29 7.44 % 30
00.99.10 Reoperation 28 7.18 % 28
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 26 6.67 % 28
88.39.10 Intraoperatives Röntgen 25 6.41 % 25
23.09 Extraktion eines anderen Zahns 24 6.15 % 48
87.03 Computertomographie des Schädels 21 5.38 % 26
27.0 Drainage an Gesicht und Mundboden 16 4.10 % 18
27.59.99 Sonstige plastische Rekonstruktion an Lippe und Mund, sonstige 16 4.10 % 16
86.52.11 Primärnaht an Haut und Subkutangewebe des Kopfes 16 4.10 % 16
04.42.20 Sonstige Dekompression an kranialen Nerven, extrakraniell 15 3.85 % 15
76.92.99 Einsetzen von synthetischem Implantat an Gesichtsschädelknochen, sonstige 14 3.59 % 14
23.11 Extraktion eines Zahnwurzelrestes 13 3.33 % 13
21.88.13 Septumplastik, Plastische Korrektur mit Resektion 11 2.82 % 11
24.4X.99 Exzision einer Zahnläsion am Kiefer, sonstige 11 2.82 % 11
76.69.99 Sonstige plastische Rekonstruktion an Gesichtsschädelknochen, sonstige 11 2.82 % 11
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 11 2.82 % 11
89.11 Tonometrie 11 2.82 % 11
21.71 Geschlossene Reposition einer Nasenfraktur 10 2.56 % 10
27.53 Verschluss einer Fistel im Mund 10 2.56 % 10
76.11.11 Offene Biopsie (mit Inzision) an Gesichtsschädelknochen 10 2.56 % 11
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 10 2.56 % 10
27.49.11 Exzision am Mundboden 9 2.31 % 10
24.31 Exzision von Läsion oder Gewebe am Zahnfleisch 8 2.05 % 8
87.04.11 Computertomographie des Halses 8 2.05 % 9
22.61 Exzision einer Läsion am Sinus maxillaris durch den Zugang nach Caldwell-Luc 7 1.79 % 7
22.71 Verschluss einer Nasennebenhöhlenfistel 7 1.79 % 7
76.71 Geschlossene Reposition einer Jochbein- und Jochbogen-Fraktur 7 1.79 % 7
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 6 1.54 % 6
21.69.11 Submuköse Resektion (Turbinoplastik) 6 1.54 % 6
21.88.14 Septumplastik, Plastische Rekonstruktion des Nasenseptums, mit lokalen autogenen Transplantaten (Austauschplastik) 6 1.54 % 6
24.39.11 Schleimhautentnahme von der Wange für Transplantation 6 1.54 % 6
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 6 1.54 % 6
21.81 Naht einer Risswunde an der Nase 5 1.28 % 5
21.88.12 Septumplastik, Plastische Korrektur ohne Resektion 5 1.28 % 5
21.88.99 Sonstige Septumplastik, sonstige 5 1.28 % 5
76.09.99 Sonstige Inzision an Gesichtsschädelknochen, sonstige 5 1.28 % 5
76.2X.20 Destruktion einer Läsion an Gesichtsschädelknochen 5 1.28 % 5
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 4 1.03 % 4
00.9A.62 Verwendung von präoperativ patientenindividuell mittels 3-dimensionaler Bildgebung angepassten Implantaten 4 1.03 % 4
22.2X.11 Infundibulotomie mit Kieferhöhlenfensterung 4 1.03 % 4
22.62.19 Exzision einer Läsion am Sinus maxillaris, endoskopisch, sonstige 4 1.03 % 4
22.62.29 Exzision einer Läsion am Sinus maxillaris, offen chirurgisch, sonstige 4 1.03 % 4
24.5X.99 Alveoloplastik, sonstige 4 1.03 % 4
27.24.20 Offene Biopsie (mit Inzision) an Wangenschleimhaut, Mundboden und sonstigen Strukturen in der Mundhöhle 4 1.03 % 4
76.2X.11 Exzision von periostalem Gewebe an Gesichtsschädelknochen 4 1.03 % 4
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 4 1.03 % 4
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 4 1.03 % 4
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 4 1.03 % 4
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 4 1.03 % 4
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 4 1.03 % 4
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 4 1.03 % 4
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 4 1.03 % 4
00.9A.61 Verwendung von präoperativ patientenindividuell mittels 3-dimensionaler Bildgebung gefertigten Implantaten 3 0.77 % 3
04.6X.70 Transposition mit Neurolyse und Dekompression eines extrakraniellen Hirnnerven 3 0.77 % 3
21.61 Konchektomie durch Kauterisation oder Kryochirurgie 3 0.77 % 3
23.6 Prothetisches Zahnimplantat 3 0.77 % 5
24.12.20 Offene Biopsie (mit Inzision) an einer Zahnalveole 3 0.77 % 3
27.51 Naht einer Rissverletzung an der Lippe 3 0.77 % 3
27.92 Inzision an der Mundhöhle, nicht bezeichnete Struktur 3 0.77 % 3
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 3 0.77 % 3
76.78.20 Geschlossene Reposition einer Orbitafraktur 3 0.77 % 3
83.65.10 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Kopf und Hals 3 0.77 % 3
86.32.11 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, am Kopf 3 0.77 % 3
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 3 0.77 % 3
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 0.77 % 3
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 3 0.77 % 3
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 3 0.77 % 3
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 2 0.51 % 2
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 2 0.51 % 2
21.1 Inzision an der Nase 2 0.51 % 2
21.83.10 Septorhinoplastik mit Korrektur des Knorpels oder des Knochens, mit lokalen autogenen Transplantaten 2 0.51 % 2
22.63.11 Ethmoidektomie, endonasal oder transmaxillär 2 0.51 % 2
23.73 Wurzelspitzenresektion 2 0.51 % 2
24.32 Naht eines Zahnfleischrisses 2 0.51 % 2
24.91.10 Vestibulumplastik 2 0.51 % 3
24.99.99 Sonstige zahnärztliche Operation, sonstige 2 0.51 % 2
31.42.10 Laryngoskopie 2 0.51 % 2
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 0.51 % 2
39.98 Blutstillung n.n.bez. 2 0.51 % 2
78.50.27 Osteosynthese durch sonstige Platte nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 2 0.51 % 2
79.74 Geschlossene Reposition einer Luxation von Hand und Fingern 2 0.51 % 2
84.55.29 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Andere Lokalisation 2 0.51 % 2
88.38.20 Computertomographie des Schultergelenkes und der Oberarme 2 0.51 % 2
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 2 0.51 % 2
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 2 0.51 % 2
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 2 0.51 % 2
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 2 0.51 % 2
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 2 0.51 % 2
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 0.51 % 2
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 0.26 % 1
00.90.31 Xenogenes Transplantat 1 0.26 % 1
00.94.00 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, n.n.bez. 1 0.26 % 1
00.94.17 Monitoring des Nervus facialis im Rahmen einer anderen Operation 1 0.26 % 1
00.94.20 Monitoring mehrerer Nerven im Rahmen einer anderen Operation 1 0.26 % 1
00.99.92 Intraoperative Anwendung der bildgebenden Verfahren 1 0.26 % 1
00.9A.26 (Teil-) resorbierbares Material, synthetisch 1 0.26 % 1
01.19 Sonstige diagnostische Massnahmen am Schädel 1 0.26 % 1
02.99.99 Sonstige Operation an Schädel, Gehirn und Hirnhäuten, sonstige 1 0.26 % 1
04.04.20 Sonstige Inzision an extrakraniellen Hirnnerven 1 0.26 % 1
04.07.30 Sonstige Exzision oder Avulsion von extrakraniellen Hirnnerven 1 0.26 % 1
04.3X.19 Epineurale Naht von sonstigen kranialen oder peripheren Nerven, primär 1 0.26 % 1
04.49.00 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an peripherem Nerv oder Ganglion, n.n.bez. 1 0.26 % 1
04.49.99 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an sonstigen peripheren Nerven oder Ganglion, sonstige 1 0.26 % 1
08.81 Lineare Naht einer Risswunde von Augenlid oder Augenbraue 1 0.26 % 1
08.83 Sonstige Versorgung einer Risswunde des Augenlids, partielle Tiefe 1 0.26 % 1
09.44 Intubation des Ductus nasolacrimalis 1 0.26 % 2
16.21 Ophthalmoskopie 1 0.26 % 1
16.29 Sonstige diagnostische Massnahmen an Orbita und Augapfel 1 0.26 % 1
16.89 Sonstige Versorgung einer Verletzung von Orbita oder Augapfel 1 0.26 % 1
18.11 Otoskopie 1 0.26 % 1
21.02 Stillung einer Epistaxis durch hintere (und vordere) Nasentamponade 1 0.26 % 1
21.21 Rhinoskopie 1 0.26 % 1
21.32 Exzision und lokale Destruktion einer anderen Läsion an der Nase 1 0.26 % 1
21.5 Submuköse Resektion des Nasenseptums 1 0.26 % 1
21.62 Frakturierung der Nasenmuscheln 1 0.26 % 1
21.69.12 Sonstige Operationen an der unteren Nasenmuschel 1 0.26 % 1
21.69.99 Sonstige Konchektomie, sonstige 1 0.26 % 1
21.83.12 Septorhinoplastik mit Korrektur des Knochens und des Knorpels 1 0.26 % 1
21.87 Sonstige Rhinoplastik 1 0.26 % 1
21.88.10 Septumplastik, Septumunterfütterung 1 0.26 % 1
21.88.11 Septumplastik, Verschluss einer Septumperforation mit Schleimhaut-Verschiebelappen 1 0.26 % 1
21.91 Lösung von Synechien der Nase 1 0.26 % 1
22.00 Aspiration und Spülung der Nasennebenhöhle, n.n.bez. 1 0.26 % 1
22.01.10 Punktion einer Nasennebenhöhle für Aspiration oder Spülung, Kieferhöhlenpunktion 1 0.26 % 1
22.01.11 Stirnhöhlenpunktion (z.B. nach Beck ) 1 0.26 % 1
22.11 Geschlossene [endoskopische] [Nadel-] Biopsie an einer Nasennebenhöhle 1 0.26 % 1
22.9X.13 Sanierung von Sinus ethmoidalis und einer oder mehreren anderen Nasennebenhöhlen 1 0.26 % 1
23.72 Wurzelkanalbehandlung mit Wurzelspitzenresektion 1 0.26 % 1
24.0 Inzision an Zahnfleisch und Alveolarkamm 1 0.26 % 1
24.11.20 Offene Biopsie (mit Inzision) am Zahnfleisch 1 0.26 % 1
24.2X.10 Gingivaplastik mit Transplantat oder Implantat 1 0.26 % 1
24.2X.99 Gingivaplastik, sonstige 1 0.26 % 1
24.5X.10 Alveoloplastik mit Transplantat 1 0.26 % 1
24.91.11 Mundbodensenkung 1 0.26 % 1
24.99.11 Stabilisierung eines Zahnes 1 0.26 % 1
25.02 Offene Biopsie an der Zunge 1 0.26 % 1
25.51 Naht einer Risswunde an der Zunge 1 0.26 % 1
26.99.29 Interventionelle Sialendoskopie, sonstige 1 0.26 % 1
27.22.20 Offene Biopsie (mit Inzision) an Uvula und weichem Gaumen 1 0.26 % 1
27.31.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe am knöchernen Gaumen 1 0.26 % 1
27.43.10 Sonstige Exzision von Läsion oder Gewebe an der Lippe, lokale Exzision 1 0.26 % 1
27.49.10 Exzision an der Wange 1 0.26 % 1
27.52 Naht einer Rissverletzung an anderen Teilen des Mundes 1 0.26 % 1
27.62.21 Sekundäre plastische Rekonstruktion am knöchernen Gaumen mit Knochentransplantat 1 0.26 % 1
29.11 Pharyngoskopie 1 0.26 % 1
29.51 Naht einer Risswunde am Pharynx 1 0.26 % 1
31.42.11 Tracheoskopie, flexibles Instrument 1 0.26 % 1
31.43 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Larynx 1 0.26 % 1
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 1 0.26 % 1
38.82.99 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Gefässen am Kopf und Hals, sonstige 1 0.26 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.26 % 8
40.21.10 Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefässe, zervikal, ohne Markierung 1 0.26 % 1
42.23 Sonstige Ösophagoskopie 1 0.26 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 0.26 % 1
62.2 Exzision oder Destruktion einer Läsion am Hoden 1 0.26 % 1
62.5 Orchidopexie 1 0.26 % 1
76.09.10 Reosteotomie nach Frakturreposition 1 0.26 % 1
76.11.10 Geschlossene (Nadel-) Biopsie an Gesichtsschädelknochen 1 0.26 % 1
76.11.99 Biopsie an Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 0.26 % 1
76.78.21 Endoskopische Reposition einer Orbitafraktur 1 0.26 % 1
76.78.99 Sonstige geschlossene Reposition einer Gesichtsschädelfraktur, sonstige 1 0.26 % 1
76.93 Geschlossene Reposition einer Kiefergelenksluxation 1 0.26 % 1
77.79 Knochenentnahme an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, zur Transplantation 1 0.26 % 1
78.50.00 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur, ohne Angabe der Lokalisation, n.n.bez. 1 0.26 % 1
78.50.21 Osteosynthese durch Schraube(n) nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 0.26 % 1
81.95.17 Naht an Kapsel oder Ligament der übrigen unteren Extremitäten, Naht des lateralen Kapselbandapparates, offen chirurgisch 1 0.26 % 1
83.21.21 Offene Biopsie am Muskel 1 0.26 % 1
86.04.10 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe des Kopfes 1 0.26 % 1
86.0A.01 Inzision an Haut und Subkutangewebe des Kopfes, ohne weitere Massnahmen 1 0.26 % 1
86.2A.11 Chirurgisches Débridement, kleinflächig, am Kopf 1 0.26 % 1
86.2A.21 Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, am Kopf 1 0.26 % 1
86.2A.2E Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an anderer Lokalisation 1 0.26 % 2
86.2B.11 Débridement, kleinflächig, am Kopf 1 0.26 % 1
86.31.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, an anderer Lokalisation 1 0.26 % 1
86.33.11 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit plastischer Deckung, am Kopf 1 0.26 % 1
86.53.11 Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe des Kopfes 1 0.26 % 1
86.53.1E Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 1 0.26 % 1
86.7A.11 Dehnungsplastik, kleinflächig, am Kopf 1 0.26 % 1
86.88.I5 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an Haut und Subkutangewebe 1 0.26 % 1
87.04.99 Sonstige Tomographie des Kopfes, sonstige 1 0.26 % 1
87.61.10 Pharynxoesophagus-Darstellung 1 0.26 % 1
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 0.26 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.26 % 1
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 1 0.26 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.26 % 1
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 0.26 % 1
89.0A.20 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, n.n.bez. 1 0.26 % 1
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 1 0.26 % 1
89.0A.41 Multimodale Ernährungstherapie, 3 bis 6 Tage 1 0.26 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 0.26 % 1
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 1 0.26 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.26 % 1
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 1 0.26 % 1
92.14 Knochen-Szintigraphie 1 0.26 % 1
93.55 Zahnverdrahtung 1 0.26 % 1
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 1 0.26 % 1
93.92.11 Inhalationsanästhesie 1 0.26 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.26 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 0.26 % 1
97.39 Entfernen einer anderen therapeutischen Vorrichtung an Kopf und Hals 1 0.26 % 1
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 1 0.26 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.26 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 1 0.26 % 1
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 1 0.26 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.26 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.26 % 1
99.BA.13 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Hirnschlags in Stroke Center (SC), mindestens 24 Stunden bis unter 48 Stunden 1 0.26 % 1