DRG D12A - Andere aufwendige Eingriffe an Ohr, Nase, Mund und Hals

MDC 03 - Krankheiten und Störungen des Ohres, der Nase, des Mundes und des Halses

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.373
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 5.1
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.473)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 13 (0.216)
Verlegungsabschlag 0.174


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 118 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.29%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 105 (89.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.27%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 16'451.08 CHF

Median: 12'651.46 CHF

Standardabweichung: 11'481.54

Homogenitätskoeffizient: 0.59

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C001 Bösartige Neubildung: Äußere Unterlippe 7 5.93 %
C004 Bösartige Neubildung: Unterlippe, Innenseite 1 0.85 %
C021 Bösartige Neubildung: Zungenrand 3 2.54 %
C028 Bösartige Neubildung: Zunge, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.85 %
C040 Bösartige Neubildung: Vorderer Teil des Mundbodens 1 0.85 %
C041 Bösartige Neubildung: Seitlicher Teil des Mundbodens 1 0.85 %
C049 Bösartige Neubildung: Mundboden, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
C069 Bösartige Neubildung: Mund, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
C07 Bösartige Neubildung der Parotis 3 2.54 %
C080 Bösartige Neubildung: Glandula submandibularis 1 0.85 %
C100 Bösartige Neubildung: Vallecula epiglottica 2 1.69 %
C102 Bösartige Neubildung: Seitenwand des Oropharynx 1 0.85 %
C112 Bösartige Neubildung: Seitenwand des Nasopharynx 1 0.85 %
C138 Bösartige Neubildung: Hypopharynx, mehrere Teilbereiche überlappend 2 1.69 %
C139 Bösartige Neubildung: Hypopharynx, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
C300 Bösartige Neubildung: Nasenhöhle 3 2.54 %
C310 Bösartige Neubildung: Sinus maxillaris [Kieferhöhle] 2 1.69 %
C311 Bösartige Neubildung: Sinus ethmoidalis [Siebbeinzellen] 2 1.69 %
C318 Bösartige Neubildung: Nasennebenhöhlen, mehrere Teilbereiche überlappend 2 1.69 %
C4101 Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Kraniofazial 4 3.39 %
C760 Bösartige Neubildung ungenau bezeichneter Lokalisationen: Kopf, Gesicht und Hals 1 0.85 %
D106 Gutartige Neubildung: Nasopharynx 3 2.54 %
D110 Gutartige Neubildung: Parotis 11 9.32 %
D117 Gutartige Neubildung: Sonstige große Speicheldrüsen 1 0.85 %
D119 Gutartige Neubildung: Große Speicheldrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
D165 Gutartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Unterkieferknochen 1 0.85 %
D1805 Hämangiom: Ohr, Nase, Mund und Rachen 7 5.93 %
H604 Cholesteatom im äußeren Ohr 1 0.85 %
H651 Sonstige akute nichteitrige Otitis media 1 0.85 %
H659 Nichteitrige Otitis media, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
H71 Cholesteatom des Mittelohres 3 2.54 %
H838 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Innenohres 2 1.69 %
H933 Krankheiten des N. vestibulocochlearis [VIII. Hirnnerv] 1 0.85 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
J320 Chronische Sinusitis maxillaris 2 1.69 %
J341 Zyste oder Mukozele der Nase und der Nasennebenhöhle 2 1.69 %
J348 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen 1 0.85 %
J353 Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel 1 0.85 %
J3801 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, partiell 1 0.85 %
J387 Sonstige Krankheiten des Kehlkopfes 1 0.85 %
J392 Sonstige Krankheiten des Rachenraumes 7 5.93 %
J3980 Erworbene Stenose der Trachea 1 0.85 %
K048 Radikuläre Zyste 1 0.85 %
K116 Mukozele der Speicheldrüsen 2 1.69 %
M950 Erworbene Deformität der Nase 1 0.85 %
Q180 Branchiogene(r) Sinus, Fistel und Zyste 2 1.69 %
Q188 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Gesichtes und des Halses 1 0.85 %
Q301 Agenesie und Unterentwicklung der Nase 1 0.85 %
Q315 Angeborene Laryngomalazie 1 0.85 %
Q384 Angeborene Fehlbildungen der Speicheldrüsen und Speicheldrüsenausführungsgänge 1 0.85 %
R040 Epistaxis 14 11.86 %
S0131 Offene Wunde: Ohrmuschel 1 0.85 %
S024 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 1 0.85 %
T172 Fremdkörper im Rachen 1 0.85 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 18 15.25 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 13 11.02 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 9 7.63 %
D62 Akute Blutungsanämie 8 6.78 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 7 5.93 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 6 5.08 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 6 5.08 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 6 5.08 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 5 4.24 %
Z852 Bösartige Neubildung anderer Atmungs- und intrathorakaler Organe in der Eigenanamnese 5 4.24 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 5 4.24 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 5 4.24 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 4 3.39 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 4 3.39 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 4 3.39 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 3.39 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 4 3.39 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 4 3.39 %
R571 Hypovolämischer Schock 4 3.39 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 4 3.39 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 4 3.39 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 3 2.54 %
D170 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 3 2.54 %
E876 Hypokaliämie 3 2.54 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 3 2.54 %
G510 Fazialisparese 3 2.54 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 3 2.54 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 3 2.54 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 3 2.54 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 3 2.54 %
Z900 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 3 2.54 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 3 2.54 %
C792 Sekundäre bösartige Neubildung der Haut 2 1.69 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 2 1.69 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 2 1.69 %
F328 Sonstige depressive Episoden 2 1.69 %
H492 Lähmung des N. abducens [VI. Hirnnerv] 2 1.69 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.69 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.69 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 2 1.69 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 2 1.69 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 2 1.69 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 2 1.69 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 2 1.69 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 2 1.69 %
I958 Sonstige Hypotonie 2 1.69 %
J322 Chronische Sinusitis ethmoidalis 2 1.69 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 1.69 %
M171 Sonstige primäre Gonarthrose 2 1.69 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 2 1.69 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 2 1.69 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 2 1.69 %
R040 Epistaxis 2 1.69 %
R33 Harnverhaltung 2 1.69 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 2 1.69 %
T66 Nicht näher bezeichnete Schäden durch Strahlung 2 1.69 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.69 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.69 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.69 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 1.69 %
Z930 Vorhandensein eines Tracheostomas 2 1.69 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 1.69 %
B448 Sonstige Formen der Aspergillose 1 0.85 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.85 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.85 %
B970 Adenoviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.85 %
B977 Papillomaviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.85 %
C01 Bösartige Neubildung des Zungengrundes 1 0.85 %
C029 Bösartige Neubildung: Zunge, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
C030 Bösartige Neubildung: Oberkieferzahnfleisch 1 0.85 %
C102 Bösartige Neubildung: Seitenwand des Oropharynx 1 0.85 %
C12 Bösartige Neubildung des Recessus piriformis 1 0.85 %
C132 Bösartige Neubildung: Hinterwand des Hypopharynx 1 0.85 %
C300 Bösartige Neubildung: Nasenhöhle 1 0.85 %
C73 Bösartige Neubildung der Schilddrüse 1 0.85 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 1 0.85 %
C778 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 1 0.85 %
C779 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 0.85 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 0.85 %
C800 Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet 1 0.85 %
C965 Multifokale und unisystemische Langerhans-Zell-Histiozytose 1 0.85 %
D100 Gutartige Neubildung: Lippe 1 0.85 %
D1801 Hämangiom: Haut und Unterhaut 1 0.85 %
D224 Melanozytennävus der behaarten Kopfhaut und des Halses 1 0.85 %
D370 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Lippe, Mundhöhle und Pharynx 1 0.85 %
D467 Sonstige myelodysplastische Syndrome 1 0.85 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 0.85 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 1 0.85 %
D6835 Hämorrhagische Diathese durch sonstige Antikoagulanzien 1 0.85 %
D691 Qualitative Thrombozytendefekte 1 0.85 %
D6980 Hämorrhagische Diathese durch Thrombozytenaggregationshemmer 1 0.85 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.85 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 0.85 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
E041 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 1 0.85 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.85 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.85 %
E1360 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.85 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.85 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.85 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.85 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.85 %
E649 Folgen eines nicht näher bezeichneten alimentären Mangelzustandes 1 0.85 %
E738 Sonstige Laktoseintoleranz 1 0.85 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 0.85 %
E840 Zystische Fibrose mit Lungenmanifestationen 1 0.85 %
E872 Azidose 1 0.85 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.85 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 0.85 %
F04 Organisches amnestisches Syndrom, nicht durch Alkohol oder andere psychotrope Substanzen bedingt 1 0.85 %
F067 Leichte kognitive Störung 1 0.85 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 0.85 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 0.85 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.85 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
F432 Anpassungsstörungen 1 0.85 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.85 %
G320 Subakute kombinierte Degeneration des Rückenmarks bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.85 %
G3520 Multiple Sklerose mit primär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.85 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 0.85 %
G405 Spezielle epileptische Syndrome 1 0.85 %
G406 Grand-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit-Mal) 1 0.85 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
G508 Sonstige Krankheiten des N. trigeminus 1 0.85 %
G521 Krankheiten des N. glossopharyngeus [IX. Hirnnerv] 1 0.85 %
G523 Krankheiten des N. hypoglossus [XII. Hirnnerv] 1 0.85 %
G571 Meralgia paraesthetica 1 0.85 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 0.85 %
G710 Muskeldystrophie 1 0.85 %
G7288 Sonstige näher bezeichnete Myopathien 1 0.85 %
G8259 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
G948 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.85 %
G960 Austritt von Liquor cerebrospinalis 1 0.85 %
G9780 Postoperative Liquorfistel 1 0.85 %
H470 Affektionen des N. opticus, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.85 %
H532 Diplopie 1 0.85 %
H669 Otitis media, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
H722 Sonstige randständige Trommelfellperforationen 1 0.85 %
H813 Sonstiger peripherer Schwindel 1 0.85 %
H919 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.85 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.85 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 0.85 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 0.85 %
I253 Herz-(Wand-)Aneurysma 1 0.85 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.85 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 0.85 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 1 0.85 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.85 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.85 %
I650 Verschluss und Stenose der A. vertebralis 1 0.85 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 1 0.85 %
I728 Aneurysma und Dissektion sonstiger näher bezeichneter Arterien 1 0.85 %
I881 Chronische Lymphadenitis, ausgenommen mesenterial 1 0.85 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 0.85 %
J019 Akute Sinusitis, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
J041 Akute Tracheitis 1 0.85 %
J321 Chronische Sinusitis frontalis 1 0.85 %
J323 Chronische Sinusitis sphenoidalis 1 0.85 %
J329 Chronische Sinusitis, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
J348 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen 1 0.85 %
J391 Sonstiger Abszess des Rachenraumes 1 0.85 %
J3988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der oberen Atemwege 1 0.85 %
J47 Bronchiektasen 1 0.85 %
J698 Pneumonie durch sonstige feste und flüssige Substanzen 1 0.85 %
J848 Sonstige näher bezeichnete interstitielle Lungenkrankheiten 1 0.85 %
K071 Anomalien des Kiefer-Schädelbasis-Verhältnisses 1 0.85 %
K1028 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Zustände der Kiefer 1 0.85 %
K103 Alveolitis der Kiefer 1 0.85 %
K137 Sonstige und nicht näher bezeichnete Läsionen der Mundschleimhaut 1 0.85 %
K148 Sonstige Krankheiten der Zunge 1 0.85 %
K225 Divertikel des Ösophagus, erworben 1 0.85 %
K228 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus 1 0.85 %
K297 Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.85 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.85 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.85 %
K921 Meläna 1 0.85 %
L570 Aktinische Keratose 1 0.85 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 1 0.85 %
L980 Granuloma pediculatum [Granuloma pyogenicum] 1 0.85 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.85 %
M1007 Idiopathische Gicht: Knöchel und Fuß 1 0.85 %
M544 Lumboischialgie 1 0.85 %
M545 Kreuzschmerz 1 0.85 %
M8618 Sonstige akute Osteomyelitis: Sonstige 1 0.85 %
M8958 Osteolyse: Sonstige 1 0.85 %
N039 Chronisches nephritisches Syndrom: Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
N1781 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 1 1 0.85 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.85 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 0.85 %
N319 Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
N40 Prostatahyperplasie 1 0.85 %
Q010 Frontale Enzephalozele 1 0.85 %
Q103 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Augenlides 1 0.85 %
Q256 Stenose der A. pulmonalis (angeboren) 1 0.85 %
Q2818 Sonstige angeborene Fehlbildungen der präzerebralen Gefäße 1 0.85 %
Q750 Kraniosynostose 1 0.85 %
Q752 Hypertelorismus 1 0.85 %
Q870 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vorwiegender Beteiligung des Gesichtes 1 0.85 %
R042 Hämoptoe 1 0.85 %
R060 Dyspnoe 1 0.85 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.85 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 0.85 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.85 %
R440 Akustische Halluzinationen 1 0.85 %
R520 Akuter Schmerz 1 0.85 %
R638 Sonstige Symptome, die die Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme betreffen 1 0.85 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 0.85 %
S0095 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 1 0.85 %
S0141 Offene Wunde: Wange 1 0.85 %
S021 Schädelbasisfraktur 1 0.85 %
S0262 Unterkieferfraktur: Subkondylär 1 0.85 %
S045 Verletzung des N. facialis 1 0.85 %
S048 Verletzung sonstiger Hirnnerven 1 0.85 %
S153 Verletzung der V. jugularis interna 1 0.85 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.85 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.85 %
T8688 Versagen und Abstoßung: Sonstige transplantierte Organe und Gewebe 1 0.85 %
T902 Folgen einer Fraktur des Schädels und der Gesichtsschädelknochen 1 0.85 %
U609 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
U619 Anzahl der (CD4+-)T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
U6911 Dauerhaft erworbene Blutgerinnungsstörung 1 0.85 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 0.85 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 1 0.85 %
Z094 Nachuntersuchung nach Frakturbehandlung 1 0.85 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 0.85 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.85 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 0.85 %
Z420 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie des Kopfes oder des Halses 1 0.85 %
Z430 Versorgung eines Tracheostomas 1 0.85 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.85 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 0.85 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 0.85 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 0.85 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 0.85 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 0.85 %
Z902 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 1 0.85 %
Z944 Zustand nach Lebertransplantation 1 0.85 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 0.85 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.85 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.85 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.85 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 0.85 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 0.85 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
39.72.21 Selektive Embolisation von extrakraniellen Gefässen des Kopfes und des Halses mit Partikeln oder Metallspiralen 22 18.64 % 22
40.3X.21 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, zervikal 20 16.95 % 20
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 16 13.56 % 16
00.99.10 Reoperation 16 13.56 % 16
26.31.11 Partielle Parotidektomie mit intraoperatives Fazialismonitoring 13 11.02 % 13
88.41 Arteriographie der Zerebralarterien 13 11.02 % 13
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 12 10.17 % 14
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 11 9.32 % 17
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 9 7.63 % 9
29.31 Krikopharyngeale Myotomie 9 7.63 % 9
39.72.31 Perkutan-transluminale Embolisation einer Gefässmissbildung durch Mikrokatheter, Verwendung von einem Mikrokatheter 9 7.63 % 9
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 9 7.63 % 14
92.29.23 Interstitielle Brachytherapie mit Volumenimplantation von entfernbaren Strahlern in mehreren Ebenen, hohe Dosisleistung 9 7.63 % 84
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 9 7.63 % 9
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 9 7.63 % 9
00.94.17 Monitoring des Nervus facialis im Rahmen einer anderen Operation 8 6.78 % 8
92.29.84 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für die Brachytherapie, komplex 8 6.78 % 8
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 7 5.93 % 7
01.24.34 Zugang zur Schädelbasis, transsphenoidal 6 5.08 % 6
01.6X.10 Exzision und Destruktion von Tumorgewebe an der Schädelbasis 6 5.08 % 6
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 6 5.08 % 8
00.94.31 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, mehr als 4 bis 8 Stunden 5 4.24 % 5
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 5 4.24 % 5
01.24.29 Kraniotomie der Kalotte als Zugang, sonstige 5 4.24 % 5
01.24.3G Zugang zur Schädelbasis, transnasal-transpterygoidal 5 4.24 % 5
31.42.10 Laryngoskopie 5 4.24 % 6
40.3X.11 Regionale Lymphadenektomie als selbstständiger Eingriff, zervikal 5 4.24 % 5
83.43.99 Exzision von Muskel oder Faszie zur Transplantation, sonstige 5 4.24 % 5
86.42.12 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, am Hals 5 4.24 % 5
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 5 4.24 % 5
92.29.72 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, CT-gesteuerte Simulation für die Brachytherapie 5 4.24 % 5
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 5 4.24 % 5
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 4 3.39 % 4
00.4B.19 PTKI an Arterien an anderer Lokalisation 4 3.39 % 4
00.9B.11 Intraoperative Randschnittkontrolle am Schnellschnitt 4 3.39 % 4
21.02 Stillung einer Epistaxis durch hintere (und vordere) Nasentamponade 4 3.39 % 4
27.92 Inzision an der Mundhöhle, nicht bezeichnete Struktur 4 3.39 % 4
83.82.20 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Kopf und Hals 4 3.39 % 4
86.83.22 Liposuktion zur Transplantation 4 3.39 % 4
87.03 Computertomographie des Schädels 4 3.39 % 7
92.27.21 Implantation oder Einsetzen radioaktiver Elemente (Brachytherapie mit umschlossenen Radionukliden), Körperoberfläche 4 3.39 % 4
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 4 3.39 % 4
00.94.20 Monitoring mehrerer Nerven im Rahmen einer anderen Operation 3 2.54 % 3
01.24.3D Zugang zur Schädelbasis, transnasal-transcribiform 3 2.54 % 3
01.6X.20 Exzision und Destruktion vom sonstigem erkrankten Gewebe an der Schädelbasis 3 2.54 % 3
02.04.99 Knochentransplantation an den Schädel, sonstige 3 2.54 % 3
21.03 Stillung einer Epistaxis durch Kauterisation oder Verätzung (und Tamponade) 3 2.54 % 5
21.21 Rhinoskopie 3 2.54 % 3
26.32.11 Vollständige Parotidektomie mit Erhaltung des N. fazialis, mit intraoperatives Fazialismonitoring 3 2.54 % 3
39.72.32 Perkutan-transluminale Embolisation einer Gefässmissbildung durch Mikrokatheter, Verwendung von zwei Mikrokathetern 3 2.54 % 3
42.23 Sonstige Ösophagoskopie 3 2.54 % 3
42.92 Dilatation des Ösophagus 3 2.54 % 3
83.82.10 Faszientransplantation, Kopf und Hals 3 2.54 % 3
83.82.40 Transplantation eines sonstigen Lappentransplantates mit mikrovaskulärer Anastomosierung aus Muskel oder Faszie, Kopf und Hals 3 2.54 % 3
86.42.11 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, am Kopf 3 2.54 % 3
92.29.82 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung mit Fusion von CT- und MRT-Bildern 3 2.54 % 3
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 3 2.54 % 3
00.32 Computergesteuerte Chirurgie mit MR/MRA 2 1.69 % 2
00.4B.13 PTKI an Lungengefässen 2 1.69 % 2
00.94.10 Monitoring des Nervus recurrens im Rahmen einer anderen Operation 2 1.69 % 2
00.99.30 Lasertechnik 2 1.69 % 2
01.24.39 Zugang zur Schädelbasis, sonstige 2 1.69 % 2
02.06.20 Rekonstruktion des Hirnschädels ohne Beteiligung des Gesichtsschädels, mit einfachem Implantat (Knochenzement, alloplastisches Material) 2 1.69 % 2
02.12.10 Sonstige Rekonstruktion an den Hirnhäuten ohne Kranioplastik 2 1.69 % 2
02.12.20 Sonstige Rekonstruktion an den Hirnhäuten mit Kranioplastik 2 1.69 % 2
04.42.20 Sonstige Dekompression an kranialen Nerven, extrakraniell 2 1.69 % 2
18.6X.10 Erweiterung des äusseren Gehörgangs 2 1.69 % 2
19.56.10 Tympanoplastik mit Antrotomie, Attikotomie, Attikoantrotomie oder Mastoidektomie, ohne Implantation einer Prothese oder mit Implantation eines autogenen Ossikels 2 1.69 % 2
20.01 Myringotomie mit Paukenröhrcheneinlage 2 1.69 % 2
21.09.10 Stillung einer Epistaxis durch Ligatur der A. sphenopalatina 2 1.69 % 2
22.2X.10 Infundibulotomie ohne Kieferhöhlenfensterung 2 1.69 % 2
22.2X.11 Infundibulotomie mit Kieferhöhlenfensterung 2 1.69 % 2
22.42.11 Osteoplastische Stirnhöhlenoperation ohne Obliteration 2 1.69 % 2
22.9X.24 Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen, endonasal, mit Teilentfernung der Lamina papyracea oder Schlitzung der Periorbita 2 1.69 % 2
26.32.30 Vollständige Resektion Glandula submandibularis 2 1.69 % 2
29.11 Pharyngoskopie 2 1.69 % 2
31.42.12 Tracheoskopie, starres Instrument 2 1.69 % 2
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 2 1.69 % 2
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 1.69 % 2
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 2 1.69 % 2
39.72.22 Selektive Embolisation von extrakraniellen Gefässen des Kopfes und des Halses mit embolisierenden Flüssigkeiten, ablösbaren Ballons oder Schirmen 2 1.69 % 2
39.72.29 Selektive Embolisation von extrakraniellen Gefässen des Kopfes und des Halses, sonstige 2 1.69 % 2
40.11.11 Offene (Inzisions-) Biopsie eines zervikalen, supraklavikulären, axillären oder inguinalen Lymphknotens 2 1.69 % 2
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 1.69 % 2
86.53.1E Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 2 1.69 % 2
86.93.21 Einsetzen eines Gewebeexpanders am Kopf 2 1.69 % 3
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 2 1.69 % 2
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 2 1.69 % 3
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 2 1.69 % 2
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 2 1.69 % 2
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 0.85 % 1
00.42 Massnahme auf drei Gefässen 1 0.85 % 1
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 1 0.85 % 1
00.4A.05 Einsetzen von 5 endovaskulären Coils 1 0.85 % 1
00.4A.09 Einsetzen von 9 endovaskulären Coils 1 0.85 % 1
00.94.11 Monitoring des Nervus accessorius im Rahmen einer anderen Operation 1 0.85 % 1
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 1 0.85 % 1
00.99.92 Intraoperative Anwendung der bildgebenden Verfahren 1 0.85 % 1
00.9A.31 Verwendung einer Kunststoff- oder biologischen Membran zur Prophylaxe von Adhäsionen 1 0.85 % 1
01.14.99 Offene Biopsie am Gehirn, sonstige 1 0.85 % 1
01.15 Biopsie am Schädel 1 0.85 % 1
01.24.21 Bohrlochtrepanation der Kalotte als Zugang 1 0.85 % 1
01.24.35 Zugang zur Schädelbasis, transethmoidal 1 0.85 % 1
01.25.99 Sonstige Kraniektomie, sonstige 1 0.85 % 1
01.51.99 Exzision von Läsion oder Gewebe an den Hirnhäuten, sonstige 1 0.85 % 1
01.6X.11 Exzision und Destruktion von Tumorgewebe an der Kalotte 1 0.85 % 1
02.05.41 Wiedereinsetzen einer autologen Schädelknochenplatte 1 0.85 % 1
02.06.99 Sonstige Osteoplastik am Schädel (Kranioplastik), sonstige 1 0.85 % 1
02.12.22 Sonstige Duraplastik mit Kranioplastik am kraniozervikalen Übergang 1 0.85 % 1
02.12.31 Duraplastik an der Frontobasis mit gestieltem Lappen 1 0.85 % 1
04.07.30 Sonstige Exzision oder Avulsion von extrakraniellen Hirnnerven 1 0.85 % 1
04.19.10 Anwendung eines Endoskopiesystems bei Eingriffen am Nervensystem 1 0.85 % 1
04.42.10 Sonstige Dekompression an kranialen Nerven, intrakraniell 1 0.85 % 1
04.74.10 Fazio-faziale Nerven-Anastomose 1 0.85 % 1
04.74.99 Sonstige Anastomose eines kranialen oder peripheren Nervs, sonstige 1 0.85 % 1
06.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Schilddrüse 1 0.85 % 1
08.59.12 Korrekturoperation bei Epikanthus 1 0.85 % 1
16.23.12 Biopsie an Orbita, transnasal 1 0.85 % 1
16.51.11 Exenteration der Orbita mit Entfernen benachbarter Strukturen, ohne Erhalt der Lidhaut 1 0.85 % 1
18.31 Radikale Exzision einer Läsion am äusseren Ohr 1 0.85 % 1
18.39.99 Sonstige Exzision am äusseren Ohr, sonstige 1 0.85 % 1
18.4 Naht eines Risses am äusseren Ohr 1 0.85 % 1
19.56.20 Tympanoplastik mit Anlage einer Ohrradikalhöhle (offene Kavität), ohne Implantation einer Prothese oder mit Implantation eines autogenen Ossikels 1 0.85 % 1
20.1 Entfernen einer Paukendrainage 1 0.85 % 1
20.41 Einfache Mastoidektomie 1 0.85 % 1
20.42.22 Mastoidektomie, subtotale Resektion des Felsenbeins (subtotale Petrosektomie), mit Obliteration von Fettgewebe 1 0.85 % 1
20.51.10 Exzision einer Läsion an der Paukenhöhle 1 0.85 % 1
20.99.99 Sonstige Operationen an Innen- und Mittelohr, sonstige 1 0.85 % 1
21.01 Stillung einer Epistaxis durch vordere Nasentamponade 1 0.85 % 1
21.09.99 Stillung einer Epistaxis mit anderen Mitteln, sonstige 1 0.85 % 4
21.22 Nasenbiopsie 1 0.85 % 1
21.31.19 Lokale Exzision einer endonasalen Läsion, sonstige 1 0.85 % 1
21.4X.12 Resektion der Nase, partiell 1 0.85 % 1
21.5 Submuköse Resektion des Nasenseptums 1 0.85 % 1
21.69.99 Sonstige Konchektomie, sonstige 1 0.85 % 1
21.83.10 Septorhinoplastik mit Korrektur des Knorpels oder des Knochens, mit lokalen autogenen Transplantaten 1 0.85 % 1
21.83.99 Totale plastische Nasenrekonstruktion, sonstige 1 0.85 % 1
21.84 Revision einer Rhinoplastik 1 0.85 % 1
21.86.10 Rhinoplastik der Nasenweichteile, äussere Nase 1 0.85 % 1
21.86.11 Rhinoplastik mit lokalen oder distalen Lappen 1 0.85 % 1
21.87 Sonstige Rhinoplastik 1 0.85 % 1
22.02 Aspiration oder Spülung einer Nasennebenhöhle per Vias naturales 1 0.85 % 1
22.41.11 Sinusotomie des Sinus frontalis, endonasal 1 0.85 % 1
22.41.99 Sinusotomie des Sinus frontalis, sonstige 1 0.85 % 1
22.42.10 Osteoplastische Stirnhöhlenoperation mit Obliteration 1 0.85 % 1
22.52 Sphenoidotomie 1 0.85 % 1
22.63.10 Ethmoidektomie von aussen 1 0.85 % 1
22.63.11 Ethmoidektomie, endonasal oder transmaxillär 1 0.85 % 1
22.64 Sphenoidektomie 1 0.85 % 1
22.9X.14 Sphenoethmoidektomie 1 0.85 % 1
23.09 Extraktion eines anderen Zahns 1 0.85 % 1
23.19 Sonstige chirurgische Zahnextraktion 1 0.85 % 1
25.2X.09 Partielle Glossektomie, sonstige 1 0.85 % 1
25.2X.11 Partielle Glossektomie, transoraler Zugang, ohne Rekonstruktion 1 0.85 % 1
25.2X.12 Partielle Glossektomie, transoraler Zugang, Rekonstruktion mit lokaler Schleimhaut 1 0.85 % 1
26.11 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an Speicheldrüse oder -gang 1 0.85 % 1
26.31.10 Partielle Parotidektomie ohne intraoperatives Fazialismonitoring 1 0.85 % 1
27.24.10 Geschlossene (Nadel-) Biopsie an Wangenschleimhaut, Mundboden und sonstigen Strukturen in der Mundhöhle 1 0.85 % 1
27.49.99 Sonstige Exzision in der Mundhöhle, sonstige 1 0.85 % 1
28.3X.11 Totale Tonsillektomie mit Adenoidektomie 1 0.85 % 1
28.7X.10 Blutstillung nach Tonsillektomie 1 0.85 % 1
29.12.30 Offene Biopsie am Nasopharynx 1 0.85 % 1
29.2X.10 Exzision einer lateralen Halszyste 1 0.85 % 1
29.2X.99 Exzision von branchiogener Zyste oder Rest der Kiemenspalte, sonstige 1 0.85 % 1
29.32.11 Divertikulektomie eines Zenker-Divertikels 1 0.85 % 1
29.39 Sonstige Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Pharynx 1 0.85 % 1
29.53 Verschluss einer anderen Pharynxfistel 1 0.85 % 1
29.91 Dilatation des Pharynx 1 0.85 % 1
29.99 Sonstige Operation am Pharynx 1 0.85 % 1
30.09.10 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Larynx ohne Thyreotomie 1 0.85 % 1
31.42.11 Tracheoskopie, flexibles Instrument 1 0.85 % 1
33.24.14 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit transbronchiale Nadelaspiration 1 0.85 % 1
33.24.99 Geschlossene [endoskopische] Bronchusbiopsie, sonstige 1 0.85 % 1
38.82.21 Sonstiger chirurgischer Verschluss der V. jugularis 1 0.85 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 0.85 % 1
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 1 0.85 % 1
39.72.11 Selektive Embolisation von intrakraniellen Gefässen mit Partikeln oder Metallspiralen 1 0.85 % 1
39.72.33 Perkutan-transluminale Embolisation einer Gefässmissbildung durch Mikrokatheter, Verwendung von drei Mikrokathetern 1 0.85 % 1
39.79.64 Selektive Embolisation mit Partikeln von thorakalen Gefässen 1 0.85 % 1
39.79.69 Selektive Embolisation mit Partikeln von sonstigen Gefässen, sonstige 1 0.85 % 1
39.90.10 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, bare Stents 1 0.85 % 1
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.85 % 2
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 0.85 % 1
40.19.20 Intraoperative Sondenmessung der Radionuklidmarkierung im Rahmen der Sentinel-Lymphnodektomie 1 0.85 % 1
40.21.11 Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefässe, zervikal, mit Radionuklidmarkierung oder Farbstoffmarkierung (Sentinel-Lymphonodektomie) 1 0.85 % 1
40.23.11 Exzision eines axillären Lymphknotens, mit Radionuklidmarkierung oder Farbstoffmarkierung (Sentinel-Lymphnodektomie) 1 0.85 % 1
40.3X.29 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, sonstige 1 0.85 % 1
42.24 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Ösophagus 1 0.85 % 1
42.39 Sonstige Destruktion von Läsion oder Gewebe aus dem Ösophagus 1 0.85 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 0.85 % 1
50.11.11 Nadelbiopsie an der Leber, perkutan 1 0.85 % 1
76.2X.99 Lokale Exzision oder Destruktion einer Läsion an Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 0.85 % 1
76.31.29 Partielle Mandibulektomie mit sonstiger Rekonstruktion 1 0.85 % 1
76.39.10 Partielle Ostektomie an anderen Gesichtsschädelknochen, Rekonstruktion mit mikrovaskulär-anastomosiertem Transplantat 1 0.85 % 1
76.39.99 Partielle Ostektomie an anderen Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 0.85 % 1
76.65.10 Segmentale Osteoplastik [Osteotomie] der Maxilla, ohne Distraktion 1 0.85 % 1
76.71 Geschlossene Reposition einer Jochbein- und Jochbogen-Fraktur 1 0.85 % 1
76.91.10 Transplantat an Gesichtsschädelknochen 1 0.85 % 1
77.79 Knochenentnahme an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, zur Transplantation 1 0.85 % 1
83.09.90 Sonstige Inzision an den Weichteilen, Kopf und Hals 1 0.85 % 1
83.21.99 Biopsie an den Weichteilen, sonstige 1 0.85 % 1
83.32.10 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Kopf und Hals 1 0.85 % 1
83.39.99 Exzision einer Läsion an anderen Weichteilen, sonstige 1 0.85 % 1
83.43.10 Entnahme eines myokutanen Lappens zur Transplantation 1 0.85 % 1
86.05.10 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe des Kopfes 1 0.85 % 1
86.0A.0E Inzision an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, ohne weitere Massnahmen 1 0.85 % 1
86.2B.2E Débridement, grossflächig, an anderer Lokalisation 1 0.85 % 2
86.2C.31 Destruktion von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, durch Infrarotkoagulation und Kryotherapie, kleinflächig, am Kopf 1 0.85 % 1
86.2C.3E Destruktion von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, durch Infrarotkoagulation und Kryotherapie, kleinflächig, an anderer Lokalisation 1 0.85 % 1
86.32.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an anderer Lokalisation 1 0.85 % 1
86.39 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.85 % 1
86.41.11 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, am Kopf 1 0.85 % 1
86.42.14 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an Oberarm und Ellenbogen 1 0.85 % 1
86.52.11 Primärnaht an Haut und Subkutangewebe des Kopfes 1 0.85 % 1
86.6A.25 Autologe Vollhauttransplantation, grossflächig, am Unterarm 1 0.85 % 1
86.7E.11 Revision von lokaler Lappenplastik an Haut und Subkutangewebe, am Kopf 1 0.85 % 1
86.81 Straffungsoperation am Gesicht 1 0.85 % 1
86.83.11 Gewebereduktionsplastik an Kopf und Hals 1 0.85 % 1
86.88.I6 Operative Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung in Regional- oder Allgemeinanästhesie, an anderer Lokalisation 1 0.85 % 1
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 0.85 % 1
87.61.10 Pharynxoesophagus-Darstellung 1 0.85 % 2
87.61.99 Oesophagusbreischluck, sonstige 1 0.85 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 0.85 % 1
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 1 0.85 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.85 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.85 % 1
88.40 Arteriographie mit Kontrastmittel, nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.85 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.85 % 1
88.75.99 Diagnostischer Ultraschall der Harnwege, sonstige 1 0.85 % 1
88.97.16 MRI-Hals 1 0.85 % 2
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.85 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 0.85 % 1
89.0A.20 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, n.n.bez. 1 0.85 % 1
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 1 0.85 % 1
89.11 Tonometrie 1 0.85 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 1 0.85 % 1
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 1 0.85 % 1
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 1 0.85 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 0.85 % 1
92.29.24 Brachytherapie mit Implantation von entfernbaren Strahlern in mehreren Ebenen, hohe Dosisleistung, intraoperativ 1 0.85 % 3
92.29.86 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung, mit individueller Dosisplanung 1 0.85 % 1
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 1 0.85 % 1
93.70.13 Adaptation der Sprach-, Sprech-, Schluck- oder Stimmfunktionen 1 0.85 % 1
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 1 0.85 % 1
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 1 0.85 % 1
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.85 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.85 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.85 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.85 % 1
95.22 Elektrookulographie [EOG] 1 0.85 % 1
97.02 Ersetzen eines Gastrostomietubus 1 0.85 % 1
98.13 Entfernen eines intraluminalen Fremdkörpers vom Pharynx ohne Inzision 1 0.85 % 1
99.05.32 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 2 Konzentrate 1 0.85 % 1
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 1 0.85 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.85 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 1 0.85 % 1
99.25.52 Mittelgradig komplexe und intensive Chemotherapie 1 0.85 % 1
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 1 0.85 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.85 % 1