DRG C12Z - Andere Rekonstruktionen der Augenlider

MDC 02 - Krankheiten und Störungen des Auges

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.948
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 3.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.306)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 9 (0.124)
Verlegungsabschlag 0.183


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 64 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.8%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 55 (85.9%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.73%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 9'698.84 CHF

Median: 8'064.58 CHF

Standardabweichung: 5'219.29

Homogenitätskoeffizient: 0.65

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C431 Bösartiges Melanom des Augenlides, einschließlich Kanthus 1 1.56 %
C441 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Augenlides, einschließlich Kanthus 38 59.38 %
C690 Bösartige Neubildung: Konjunktiva 1 1.56 %
D041 Carcinoma in situ: Haut des Augenlides, einschließlich Kanthus 1 1.56 %
D231 Sonstige gutartige Neubildungen: Haut des Augenlides, einschließlich Kanthus 2 3.12 %
H021 Ektropium des Augenlides 7 10.94 %
H022 Lagophthalmus 1 1.56 %
H024 Ptosis des Augenlides 2 3.12 %
H025 Sonstige Affektionen mit Auswirkung auf die Augenlidfunktion 3 4.69 %
H028 Sonstige näher bezeichnete Affektionen des Augenlides 2 3.12 %
H160 Ulcus corneae 1 1.56 %
H470 Affektionen des N. opticus, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.56 %
H518 Sonstige näher bezeichnete Störungen der Blickbewegungen 1 1.56 %
H598 Sonstige Affektionen des Auges und der Augenanhangsgebilde nach medizinischen Maßnahmen 1 1.56 %
Q103 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Augenlides 1 1.56 %
S011 Offene Wunde des Augenlides und der Periokularregion 1 1.56 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 10 15.62 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 9 14.06 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 8 12.50 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 9.38 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 6 9.38 %
C443 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 5 7.81 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 5 7.81 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 4 6.25 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 4 6.25 %
H021 Ektropium des Augenlides 4 6.25 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 4 6.25 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 4 6.25 %
Z420 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie des Kopfes oder des Halses 4 6.25 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 3 4.69 %
G510 Fazialisparese 3 4.69 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 4.69 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 3 4.69 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 3 4.69 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 3 4.69 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 3 4.69 %
C441 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Augenlides, einschließlich Kanthus 2 3.12 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 2 3.12 %
H022 Lagophthalmus 2 3.12 %
H024 Ptosis des Augenlides 2 3.12 %
T908 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen des Kopfes 2 3.12 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 2 3.12 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 2 3.12 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.56 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.56 %
C433 Bösartiges Melanom sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 1.56 %
C445 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Rumpfes 1 1.56 %
C447 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 1.56 %
D043 Carcinoma in situ: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 1.56 %
D223 Melanozytennävus sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 1.56 %
D320 Gutartige Neubildung: Hirnhäute 1 1.56 %
D321 Gutartige Neubildung: Rückenmarkhäute 1 1.56 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 1.56 %
D591 Sonstige autoimmunhämolytische Anämien 1 1.56 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 1 1.56 %
D6800 Hereditäres Willebrand-Jürgens-Syndrom 1 1.56 %
D693 Idiopathische thrombozytopenische Purpura 1 1.56 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 1.56 %
E1130 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.56 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 1.56 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.56 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 1.56 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 1.56 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 1 1.56 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 1.56 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 1.56 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 1 1.56 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 1.56 %
H010 Blepharitis 1 1.56 %
H020 Entropium und Trichiasis des Augenlides 1 1.56 %
H042 Epiphora 1 1.56 %
H045 Stenose und Insuffizienz der Tränenwege 1 1.56 %
H052 Exophthalmus 1 1.56 %
H053 Deformation der Orbita 1 1.56 %
H060 Affektionen des Tränenapparates bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.56 %
H105 Blepharokonjunktivitis 1 1.56 %
H114 Sonstige Gefäßkrankheiten und Zysten der Konjunktiva 1 1.56 %
H162 Keratokonjunktivitis 1 1.56 %
H268 Sonstige näher bezeichnete Kataraktformen 1 1.56 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 1 1.56 %
H471 Stauungspapille, nicht näher bezeichnet 1 1.56 %
H534 Gesichtsfelddefekte 1 1.56 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 1.56 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 1.56 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 1.56 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 1.56 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 1.56 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 1.56 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 1.56 %
I458 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 1 1.56 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 1 1.56 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 1 1.56 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 1.56 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=70 % des Sollwertes 1 1.56 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 1.56 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 1.56 %
J991 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen diffusen Bindegewebskrankheiten 1 1.56 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 1.56 %
L570 Aktinische Keratose 1 1.56 %
M313 Wegener-Granulomatose 1 1.56 %
M952 Sonstige erworbene Deformität des Kopfes 1 1.56 %
Q103 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Augenlides 1 1.56 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.56 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 1.56 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 1.56 %
S5081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Schürfwunde 1 1.56 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.56 %
T8605 Chronische Graft-versus-Host-Krankheit, mild 1 1.56 %
T950 Folgen einer Verbrennung, Verätzung oder Erfrierung des Kopfes oder des Halses 1 1.56 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 1.56 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 1 1.56 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 1.56 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 1.56 %
Z421 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie der Mamma [Brustdrüse] 1 1.56 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 1.56 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 1.56 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 1 1.56 %
Z9481 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation mit gegenwärtiger Immunsuppression 1 1.56 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 1.56 %
Z961 Vorhandensein eines intraokularen Linsenimplantates 1 1.56 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 1.56 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
08.69.12 Plastische Rekonstruktion des Augenlids mit Verschiebe- und Rotationsplastik des Lides 25 39.06 % 27
00.99.10 Reoperation 20 31.25 % 21
08.24 Exzision einer grösseren Läsion am Augenlid, perforierend 19 29.69 % 21
08.61.11 Plastische Rekonstruktion des Augenlids mit Hauttransplantat 12 18.75 % 12
08.23 Exzision einer grösseren Läsion am Augenlid, nicht durchgehend 11 17.19 % 12
08.61.10 Plastische Rekonstruktion des Augenlids mit Hautlappen 11 17.19 % 11
08.69.19 Plastische Rekonstruktion des Augenlids mit sonstigem Lappen oder Transplantaten 10 15.62 % 10
00.9B.11 Intraoperative Randschnittkontrolle am Schnellschnitt 8 12.50 % 8
08.20.99 Sonstige Exzision einer Läsion am Augenlid 7 10.94 % 7
08.52 Blepharorrhaphie 5 7.81 % 5
08.59.11 Kanthopexie 5 7.81 % 5
08.69.10 Plastische Rekonstruktion des Augenlids mit Knorpel 5 7.81 % 5
08.89.99 Sonstige plastische Rekonstruktion des Augenlids, sonstige 5 7.81 % 5
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 4 6.25 % 5
00.9B.12 Postoperative Randschnittkontrolle am Paraffinschnitt 4 6.25 % 5
08.22 Exzision einer anderen kleineren Läsion am Augenlid 4 6.25 % 4
08.64 Plastische Rekonstruktion des Augenlids mit tarsokonjunktivalem Lappen 4 6.25 % 4
21.32 Exzision und lokale Destruktion einer anderen Läsion an der Nase 4 6.25 % 5
08.49.99 Sonstiger Eingriff zur Korrektur eines Entropiums oder Ektropiums, sonstige 3 4.69 % 3
08.89.10 Plastische Rekonstruktion des Augenlids, medialer oder lateraler Lidwinkel 3 4.69 % 3
08.89.11 Plastische Rekonstruktion des Augenlids durch Hebung der Augenbraue 3 4.69 % 3
86.33.11 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit plastischer Deckung, am Kopf 3 4.69 % 3
86.83.22 Liposuktion zur Transplantation 3 4.69 % 3
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 3 4.69 % 3
08.44.99 Sonstige Behebung von Entropium oder Ektropium durch Lidplastik 2 3.12 % 2
08.51 Kanthotomie 2 3.12 % 3
08.62 Plastische Rekonstruktion des Augenlids mit Schleimhautlappen oder -transplantat 2 3.12 % 2
09.73 Plastische Rekonstruktion eines Canaliculus lacrimalis 2 3.12 % 2
21.86.11 Rhinoplastik mit lokalen oder distalen Lappen 2 3.12 % 2
86.84.21 Korrektur einer Narbenkontraktur oder Bride am Kopf 2 3.12 % 2
86.91 Exzision von Haut zur Transplantation 2 3.12 % 2
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 2 3.12 % 2
00.99.40 Minimalinvasive Technik 1 1.56 % 1
00.9A.26 (Teil-) resorbierbares Material, synthetisch 1 1.56 % 1
04.08.99 Optikusscheidenfensterung, sonstige 1 1.56 % 1
08.42 Behebung von Entropium oder Ektropium durch Nahtverfahren 1 1.56 % 1
08.59.10 Kanthoplastik, n.n.bez. 1 1.56 % 1
08.59.12 Korrekturoperation bei Epikanthus 1 1.56 % 1
08.61.99 Sonstige plastische Rekonstruktion des Augenlids mit Hautlappen oder -transplantat 1 1.56 % 1
08.69.11 Plastische Rekonstruktion des Augenlids mit alloplastischem Material 1 1.56 % 1
08.69.99 Sonstige plastische Rekonstruktion des Augenlids mit Lappen oder Transplantaten, sonstige 1 1.56 % 1
08.73.99 Den Lidrand umfassende plastische Rekonstruktion des Augenlids, volle Tiefe, sonstige 1 1.56 % 1
08.89.14 Plastische Rekonstruktion des Augenlids durch sonstige Oberlidverlängerung 1 1.56 % 1
08.89.15 Plastische Rekonstruktion des Augenlids durch Unterlidverlängerung 1 1.56 % 1
08.91 Elektrochirurgische Epilation am Augenlid 1 1.56 % 1
09.42 Sondierung des Canaliculus lacrimalis 1 1.56 % 1
09.43 Sondierung des Ductus nasolacrimalis 1 1.56 % 1
09.44 Intubation des Ductus nasolacrimalis 1 1.56 % 1
10.31.99 Exzision von Läsion oder Gewebe der Konjunktiva, sonstige 1 1.56 % 1
11.21 Scraping der Kornea für Ausstrich oder Kultur 1 1.56 % 1
18.79 Sonstige plastische Rekonstruktion am äusseren Ohr 1 1.56 % 1
21.30 Lokale Exzision und Destruktion einer Läsion an der Nase, n.n.bez. 1 1.56 % 1
21.83.11 Septorhinoplastik mit Korrektur des Knorpels oder des Knochens, mit distalen autogenen Transplantaten, allogenen oder xenogenen Transplantaten 1 1.56 % 1
21.83.99 Totale plastische Nasenrekonstruktion, sonstige 1 1.56 % 1
21.84 Revision einer Rhinoplastik 1 1.56 % 1
21.89 Sonstige plastische Rekonstruktion und Operationen an der Nase 1 1.56 % 1
27.0 Drainage an Gesicht und Mundboden 1 1.56 % 1
27.49.10 Exzision an der Wange 1 1.56 % 1
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 1.56 % 1
76.92.99 Einsetzen von synthetischem Implantat an Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 1.56 % 1
76.97 Entfernen von internem Osteosynthesematerial vom Gesichtsschädelknochen 1 1.56 % 1
83.43.99 Exzision von Muskel oder Faszie zur Transplantation, sonstige 1 1.56 % 1
83.65.10 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Kopf und Hals 1 1.56 % 1
86.02.11 Injektion oder Tätowierung von Hautläsion oder Hautdefekt, am Kopf 1 1.56 % 2
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 1.56 % 1
86.32.11 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, am Kopf 1 1.56 % 1
86.41.11 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, am Kopf 1 1.56 % 1
86.42.11 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, am Kopf 1 1.56 % 1
86.42.13 Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an Schulter und Axilla 1 1.56 % 1
86.42.1B Radikale und grossflächige Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an Oberschenkel und Knie 1 1.56 % 1
86.59 Naht und Verschluss an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 1.56 % 1
86.6A.11 Autologe Vollhauttransplantation, kleinflächig, am Kopf 1 1.56 % 1
86.7A.31 Verschiebe-Rotationsplastik, kleinflächig, am Kopf 1 1.56 % 1
86.7A.91 Lokale Lappenplastik an Haut und Subkutangewebe, sonstige, am Kopf 1 1.56 % 1
86.7F Lappenstieldurchtrennung 1 1.56 % 1
86.82 Rhytidektomie am Gesicht 1 1.56 % 1
86.88.D1 Temporäre Weichteildeckung durch alloplastisches Material, grossflächig, am Kopf 1 1.56 % 1
86.89 Sonstige plastische Rekonstruktion an Haut und Subkutangewebe 1 1.56 % 1
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 1.56 % 1
92.16 Szintigraphie des lymphatischen Systems 1 1.56 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 1 1.56 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 1.56 % 1