DRG B72A - Infektion des Nervensystems ausser Virusmeningitis mit äusserst schweren CC, mehr als ein Belegungstag

MDC 01 - Krankheiten und Störungen des Nervensystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.025
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 15
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 4 (0.396)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 30 (0.137)
Verlegungsabschlag 0.13


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 71 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.1%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 69 (97.2%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.11%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 26'182.50 CHF

Median: 19'623.40 CHF

Standardabweichung: 23'505.57

Homogenitätskoeffizient: 0.53

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A390 Meningokokkenmeningitis {G01} 1 1.41 %
A521 Floride Neurosyphilis 1 1.41 %
A841 Mitteleuropäische Enzephalitis, durch Zecken übertragen 3 4.23 %
A858 Sonstige näher bezeichnete Virusenzephalitis 1 1.41 %
B004 Enzephalitis durch Herpesviren {G05.1} 9 12.68 %
B011 Varizellen-Enzephalitis {G05.1} 6 8.45 %
B020 Zoster-Enzephalitis {G05.1} 10 14.08 %
B022 Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems 10 14.08 %
B500 Malaria tropica mit zerebralen Komplikationen 1 1.41 %
B582 Meningoenzephalitis durch Toxoplasmen {G05.2} 1 1.41 %
G000 Meningitis durch Haemophilus influenzae 1 1.41 %
G001 Pneumokokkenmeningitis 3 4.23 %
G002 Streptokokkenmeningitis 4 5.63 %
G003 Staphylokokkenmeningitis 2 2.82 %
G042 Bakterielle Meningoenzephalitis und Meningomyelitis, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.41 %
G048 Sonstige Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis 4 5.63 %
G060 Intrakranieller Abszess und intrakranielles Granulom 4 5.63 %
G061 Intraspinaler Abszess und intraspinales Granulom 9 12.68 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
G051 Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis bei anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten 25 35.21 %
E876 Hypokaliämie 24 33.80 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 15 21.13 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 12 16.90 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 11 15.49 %
G530 Neuralgie nach Zoster {B02.2} 9 12.68 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 9 12.68 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 8 11.27 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 8 11.27 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 8 11.27 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 8 11.27 %
B370 Candida-Stomatitis 7 9.86 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 9.86 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 7 9.86 %
G408 Sonstige Epilepsien 7 9.86 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 7 9.86 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 7 9.86 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 7 9.86 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 6 8.45 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 6 8.45 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 6 8.45 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 6 8.45 %
A410 Sepsis durch Staphylococcus aureus 5 7.04 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 7.04 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 7.04 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 5 7.04 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 5 7.04 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 5 7.04 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 5 7.04 %
E86 Volumenmangel 5 7.04 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 5 7.04 %
G510 Fazialisparese 5 7.04 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 5 7.04 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 5 7.04 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 5 7.04 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 5 7.04 %
K590 Obstipation 5 7.04 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 5 7.04 %
R470 Dysphasie und Aphasie 5 7.04 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 5 7.04 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 4 5.63 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 4 5.63 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 4 5.63 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 4 5.63 %
G020 Meningitis bei anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten 4 5.63 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 4 5.63 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 4 5.63 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 4 5.63 %
N1793 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 3 4 5.63 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 4 5.63 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 4 5.63 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 4 5.63 %
B021 Zoster-Meningitis {G02.0} 3 4.23 %
B023 Zoster ophthalmicus 3 4.23 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 4.23 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 3 4.23 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 3 4.23 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 3 4.23 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 3 4.23 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 3 4.23 %
F051 Delir bei Demenz 3 4.23 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 4.23 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 3 4.23 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 3 4.23 %
I608 Sonstige Subarachnoidalblutung 3 4.23 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 3 4.23 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 3 4.23 %
M6005 Infektiöse Myositis: Beckenregion und Oberschenkel 3 4.23 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 3 4.23 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 3 4.23 %
R295 Neurologischer Neglect 3 4.23 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 3 4.23 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 3 4.23 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 3 4.23 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 3 4.23 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 3 4.23 %
Z515 Palliativbehandlung 3 4.23 %
A403 Sepsis durch Streptococcus pneumoniae 2 2.82 %
A46 Erysipel [Wundrose] 2 2.82 %
A491 Streptokokken- und Enterokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 2 2.82 %
B022 Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems 2 2.82 %
B356 Tinea inguinalis [Tinea cruris] 2 2.82 %
B953 Streptococcus pneumoniae als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.82 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.82 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 2 2.82 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 2 2.82 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 2 2.82 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 2 2.82 %
C7988 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 2 2.82 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 2.82 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 2.82 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 2.82 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 2 2.82 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 2 2.82 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 2.82 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 2 2.82 %
F018 Sonstige vaskuläre Demenz 2 2.82 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 2.82 %
G061 Intraspinaler Abszess und intraspinales Granulom 2 2.82 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 2 2.82 %
G404 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 2 2.82 %
G418 Sonstiger Status epilepticus 2 2.82 %
G551 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 2 2.82 %
G553 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens {M45-M46}, {M48.-}, {M53-M54} 2 2.82 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 2 2.82 %
G961 Krankheiten der Meningen, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.82 %
H031 Beteiligung des Augenlides bei sonstigen anderenorts klassifizierten Infektionskrankheiten 2 2.82 %
H931 Tinnitus aurium 2 2.82 %
H940 Entzündung des N. vestibulocochlearis [VIII. Hirnnerv] bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 2 2.82 %
I330 Akute und subakute infektiöse Endokarditis 2 2.82 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 2 2.82 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 2 2.82 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 2 2.82 %
I638 Sonstiger Hirninfarkt 2 2.82 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 2 2.82 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 2 2.82 %
I958 Sonstige Hypotonie 2 2.82 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 2.82 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 2 2.82 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.82 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 2.82 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 2.82 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 2 2.82 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 2 2.82 %
M4646 Diszitis, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 2 2.82 %
M6008 Infektiöse Myositis: Sonstige 2 2.82 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 2.82 %
N1792 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 2 2 2.82 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 2 2.82 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 2 2.82 %
R15 Stuhlinkontinenz 2 2.82 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 2 2.82 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 2 2.82 %
R33 Harnverhaltung 2 2.82 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 2 2.82 %
R400 Somnolenz 2 2.82 %
R401 Sopor 2 2.82 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 2 2.82 %
R464 Verlangsamung und herabgesetztes Reaktionsvermögen 2 2.82 %
S060 Gehirnerschütterung 2 2.82 %
U5050 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 0-15 Punkte 2 2.82 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 2 2.82 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 2 2.82 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 2 2.82 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 2.82 %
A0479 Enterokolitis durch Clostridium difficile, nicht näher bezeichnet 1 1.41 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 1.41 %
A392 Akute Meningokokkensepsis 1 1.41 %
A401 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe B 1 1.41 %
A408 Sonstige Sepsis durch Streptokokken 1 1.41 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 1.41 %
A492 Infektion durch Haemophilus influenzae nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 1.41 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 1.41 %
A692 Lyme-Krankheit 1 1.41 %
A86 Virusenzephalitis, nicht näher bezeichnet 1 1.41 %
B008 Sonstige Infektionsformen durch Herpesviren 1 1.41 %
B027 Zoster generalisatus 1 1.41 %
B028 Zoster mit sonstigen Komplikationen 1 1.41 %
B181 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 1 1.41 %
B270 Mononukleose durch Gamma-Herpesviren 1 1.41 %
B353 Tinea pedis 1 1.41 %
B372 Kandidose der Haut und der Nägel 1 1.41 %
B373 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 1 1.41 %
B3781 Candida-Ösophagitis 1 1.41 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 1 1.41 %
B941 Folgezustände der Virusenzephalitis 1 1.41 %
B9541 Streptokokken, Gruppe C, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.41 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.41 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.41 %
B980 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.41 %
C187 Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 1.41 %
C343 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 1 1.41 %
C442 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Ohres und des äußeren Gehörganges 1 1.41 %
C778 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 1 1.41 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 1 1.41 %
C797 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 1 1.41 %
C800 Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet 1 1.41 %
C833 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 1 1.41 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.41 %
C9100 Akute lymphatische Leukämie [ALL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.41 %
C9110 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.41 %
C9201 Akute myeloblastische Leukämie [AML]: In kompletter Remission 1 1.41 %
D333 Gutartige Neubildung: Hirnnerven 1 1.41 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 1.41 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 1.41 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 1.41 %
D62 Akute Blutungsanämie 1 1.41 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.41 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 1.41 %
D651 Disseminierte intravasale Gerinnung [DIG, DIC] 1 1.41 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 1 1.41 %
D6834 Hämorrhagische Diathese durch Heparine 1 1.41 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 1.41 %
D6952 Heparin-induzierte Thrombozytopenie Typ I 1 1.41 %
D6959 Sekundäre Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet 1 1.41 %
D706 Sonstige Neutropenie 1 1.41 %
D761 Hämophagozytäre Lymphohistiozytose 1 1.41 %
D77 Sonstige Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.41 %
D803 Selektiver Mangel an Immunglobulin-G-Subklassen [IgG-Subklassen] 1 1.41 %
D809 Immundefekt mit vorherrschendem Antikörpermangel, nicht näher bezeichnet 1 1.41 %
E041 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 1 1.41 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.41 %
E1160 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.41 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 1.41 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.41 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.41 %
E230 Hypopituitarismus 1 1.41 %
E272 Addison-Krise 1 1.41 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 1.41 %
E738 Sonstige Laktoseintoleranz 1 1.41 %
E739 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 1.41 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 1 1.41 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 1.41 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 1.41 %
E872 Azidose 1 1.41 %
E875 Hyperkaliämie 1 1.41 %
F001 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, mit spätem Beginn (Typ 1) {G30.1} 1 1.41 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 1 1.41 %
F050 Delir ohne Demenz 1 1.41 %
F068 Sonstige näher bezeichnete organische psychische Störungen aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit 1 1.41 %
F078 Sonstige organische Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen aufgrund einer Krankheit, Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns 1 1.41 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 1.41 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 1.41 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 1.41 %
F153 Psychische und Verhaltensstörungen durch andere Stimulanzien, einschließlich Koffein: Entzugssyndrom 1 1.41 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 1.41 %
F192 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Abhängigkeitssyndrom 1 1.41 %
F258 Sonstige schizoaffektive Störungen 1 1.41 %
F318 Sonstige bipolare affektive Störungen 1 1.41 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 1.41 %
F331 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 1 1.41 %
F341 Dysthymia 1 1.41 %
F431 Posttraumatische Belastungsstörung 1 1.41 %
F449 Dissoziative Störung [Konversionsstörung], nicht näher bezeichnet 1 1.41 %
F503 Atypische Bulimia nervosa 1 1.41 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 1 1.41 %
F608 Sonstige spezifische Persönlichkeitsstörungen 1 1.41 %
F709 Leichte Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 1.41 %
G01 Meningitis bei anderenorts klassifizierten bakteriellen Krankheiten 1 1.41 %
G038 Meningitis durch sonstige näher bezeichnete Ursachen 1 1.41 %
G050 Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis bei anderenorts klassifizierten bakteriellen Krankheiten 1 1.41 %
G08 Intrakranielle und intraspinale Phlebitis und Thrombophlebitis 1 1.41 %
G248 Sonstige Dystonie 1 1.41 %
G251 Arzneimittelinduzierter Tremor 1 1.41 %
G2588 Sonstige näher bezeichnete extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen 1 1.41 %
G301 Alzheimer-Krankheit mit spätem Beginn {F00.1} 1 1.41 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 1 1.41 %
G310 Umschriebene Hirnatrophie 1 1.41 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 1.41 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 1.41 %
G419 Status epilepticus, nicht näher bezeichnet 1 1.41 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 1.41 %
G521 Krankheiten des N. glossopharyngeus [IX. Hirnnerv] 1 1.41 %
G522 Krankheiten des N. vagus [X. Hirnnerv] 1 1.41 %
G523 Krankheiten des N. hypoglossus [XII. Hirnnerv] 1 1.41 %
G538 Sonstige Krankheiten der Hirnnerven bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.41 %
G552 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Spondylose {M47.-} 1 1.41 %
G598 Sonstige Mononeuropathien bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.41 %
G630 Polyneuropathie bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 1.41 %
G720 Arzneimittelinduzierte Myopathie 1 1.41 %
G810 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 1 1.41 %
G932 Benigne intrakranielle Hypertension [Pseudotumor cerebri] 1 1.41 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 1.41 %
G935 Compressio cerebri 1 1.41 %
G936 Hirnödem 1 1.41 %
G960 Austritt von Liquor cerebrospinalis 1 1.41 %
H113 Blutung der Konjunktiva 1 1.41 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 1.41 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 1.41 %
H490 Lähmung des N. oculomotorius [III. Hirnnerv] 1 1.41 %
H540 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, binokular 1 1.41 %
H603 Sonstige infektiöse Otitis externa 1 1.41 %
H609 Otitis externa, nicht näher bezeichnet 1 1.41 %
H621 Otitis externa bei anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten 1 1.41 %
H624 Otitis externa bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.41 %
H663 Sonstige chronische eitrige Otitis media 1 1.41 %
H670 Otitis media bei anderenorts klassifizierten bakteriellen Krankheiten 1 1.41 %
H701 Chronische Mastoiditis 1 1.41 %
H750 Mastoiditis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 1.41 %
H903 Beidseitiger Hörverlust durch Schallempfindungsstörung 1 1.41 %
H948 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ohres bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.41 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.41 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.41 %
I1201 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.41 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 1.41 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 1.41 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 1 1.41 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 1.41 %
I427 Kardiomyopathie durch Arzneimittel oder sonstige exogene Substanzen 1 1.41 %
I444 Linksanteriorer Faszikelblock 1 1.41 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 1.41 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 1.41 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 1.41 %
I483 Vorhofflattern, typisch 1 1.41 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 1 1.41 %
I607 Subarachnoidalblutung, von nicht näher bezeichneter intrakranieller Arterie ausgehend 1 1.41 %
I612 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, nicht näher bezeichnet 1 1.41 %
I616 Intrazerebrale Blutung an mehreren Lokalisationen 1 1.41 %
I618 Sonstige intrazerebrale Blutung 1 1.41 %
I619 Intrazerebrale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 1.41 %
I633 Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien 1 1.41 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 1.41 %
I6710 Zerebrales Aneurysma (erworben) 1 1.41 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 1.41 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 1 1.41 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 1.41 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 1 1.41 %
I720 Aneurysma und Dissektion der A. carotis 1 1.41 %
I730 Raynaud-Syndrom 1 1.41 %
I776 Arteriitis, nicht näher bezeichnet 1 1.41 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.41 %
I801 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis 1 1.41 %
I8020 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der Beckenvenen 1 1.41 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 1.41 %
I8080 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 1 1.41 %
I829 Embolie und Thrombose nicht näher bezeichneter Vene 1 1.41 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.41 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 1.41 %
I982 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 1 1.41 %
J012 Akute Sinusitis ethmoidalis 1 1.41 %
J014 Akute Pansinusitis 1 1.41 %
J020 Streptokokken-Pharyngitis 1 1.41 %
J101 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 1 1.41 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.41 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 1.41 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 1.41 %
J324 Chronische Pansinusitis 1 1.41 %
J4401 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 1.41 %
J698 Pneumonie durch sonstige feste und flüssige Substanzen 1 1.41 %
J81 Lungenödem 1 1.41 %
J920 Pleuraplaques mit Nachweis von Asbest 1 1.41 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 1.41 %
J981 Lungenkollaps 1 1.41 %
K050 Akute Gingivitis 1 1.41 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 1.41 %
K238 Krankheiten des Ösophagus bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.41 %
K293 Chronische Oberflächengastritis 1 1.41 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 1.41 %
K296 Sonstige Gastritis 1 1.41 %
K30 Funktionelle Dyspepsie 1 1.41 %
K3188 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 1 1.41 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 1.41 %
K625 Hämorrhagie des Anus und des Rektums 1 1.41 %
K639 Darmkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.41 %
K650 Akute Peritonitis 1 1.41 %
K718 Toxische Leberkrankheit mit sonstigen Affektionen der Leber 1 1.41 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 1.41 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 1.41 %
K9188 Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.41 %
K920 Hämatemesis 1 1.41 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 1.41 %
K9331 Stadium 1 der chronischen Verdauungstrakt-Graft-versus-Host-Krankheit {T86.05} 1 1.41 %
K9341 Stadium 1 der chronischen Mundschleimhaut-Graft-versus-Host-Krankheit {T86.05} 1 1.41 %
K9342 Stadium 2 der chronischen Mundschleimhaut-Graft-versus-Host-Krankheit {T86.05}, {T86.06} 1 1.41 %
K938 Krankheiten sonstiger näher bezeichneter Verdauungsorgane bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.41 %
L010 Impetigo contagiosa [jeder Erreger] [jede Lokalisation] 1 1.41 %
L022 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 1 1.41 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 1 1.41 %
L033 Phlegmone am Rumpf 1 1.41 %
L089 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 1.41 %
L304 Intertriginöses Ekzem 1 1.41 %
L308 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 1 1.41 %
L500 Allergische Urtikaria 1 1.41 %
L600 Unguis incarnatus 1 1.41 %
L853 Xerosis cutis 1 1.41 %
L8907 Dekubitus 1. Grades: Ferse 1 1.41 %
L8911 Dekubitus 2. Grades: Obere Extremität 1 1.41 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 1.41 %
L8915 Dekubitus 2. Grades: Sitzbein 1 1.41 %
L8918 Dekubitus 2. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 1.41 %
L8924 Dekubitus 3. Grades: Kreuzbein 1 1.41 %
L8926 Dekubitus 3. Grades: Trochanter 1 1.41 %
L8927 Dekubitus 3. Grades: Ferse 1 1.41 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.41 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 1.41 %
L9921 Stadium 1 der chronischen Haut-Graft-versus-Host-Krankheit {T86.05} 1 1.41 %
L998 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.41 %
M1003 Idiopathische Gicht: Unterarm 1 1.41 %
M1004 Idiopathische Gicht: Hand 1 1.41 %
M1097 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 1.41 %
M1123 Sonstige Chondrokalzinose: Unterarm 1 1.41 %
M148 Arthropathien bei sonstigen näher bezeichneten, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.41 %
M150 Primäre generalisierte (Osteo-) Arthrose 1 1.41 %
M158 Sonstige Polyarthrose 1 1.41 %
M169 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 1 1.41 %
M171 Sonstige primäre Gonarthrose 1 1.41 %
M1991 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Schulterregion 1 1.41 %
M2550 Gelenkschmerz: Mehrere Lokalisationen 1 1.41 %
M2555 Gelenkschmerz: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.41 %
M301 Panarteriitis mit Lungenbeteiligung 1 1.41 %
M341 CR(E)ST-Syndrom 1 1.41 %
M348 Sonstige Formen der systemischen Sklerose 1 1.41 %
M4647 Diszitis, nicht näher bezeichnet: Lumbosakralbereich 1 1.41 %
M4722 Sonstige Spondylose mit Radikulopathie: Zervikalbereich 1 1.41 %
M4802 Spinal(kanal)stenose: Zervikalbereich 1 1.41 %
M4805 Spinal(kanal)stenose: Thorakolumbalbereich 1 1.41 %
M4807 Spinal(kanal)stenose: Lumbosakralbereich 1 1.41 %
M501 Zervikaler Bandscheibenschaden mit Radikulopathie 1 1.41 %
M511 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 1 1.41 %
M545 Kreuzschmerz 1 1.41 %
M6229 Ischämischer Muskelinfarkt (nichttraumatisch): Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.41 %
M702 Bursitis olecrani 1 1.41 %
M758 Sonstige Schulterläsionen 1 1.41 %
M8099 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.41 %
M8148 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Sonstige 1 1.41 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 1.41 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.41 %
N133 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 1 1.41 %
N165 Tubulointerstitielle Nierenkrankheiten bei Transplantatabstoßung {T86.-} 1 1.41 %
N1781 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 1 1 1.41 %
N1782 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 2 1 1.41 %
N181 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 1 1.41 %
N300 Akute Zystitis 1 1.41 %
N3188 Sonstige neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase 1 1.41 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 1.41 %
N3942 Dranginkontinenz 1 1.41 %
N3948 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 1 1.41 %
N481 Balanoposthitis 1 1.41 %
N771 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 1.41 %
Q673 Plagiozephalie 1 1.41 %
Q781 Polyostotische fibröse Dysplasie [Jaffé-Lichtenstein-Syndrom] 1 1.41 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 1.41 %
R05 Husten 1 1.41 %
R060 Dyspnoe 1 1.41 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 1.41 %
R103 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 1 1.41 %
R130 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 1 1.41 %
R161 Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.41 %
R233 Spontane Ekchymosen 1 1.41 %
R260 Ataktischer Gang 1 1.41 %
R263 Immobilität 1 1.41 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.41 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 1.41 %
R42 Schwindel und Taumel 1 1.41 %
R443 Halluzinationen, nicht näher bezeichnet 1 1.41 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 1 1.41 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 1 1.41 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 1.41 %
R51 Kopfschmerz 1 1.41 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 1.41 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 1.41 %
R54 Senilität 1 1.41 %
R568 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 1 1.41 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 1.41 %
R634 Abnorme Gewichtsabnahme 1 1.41 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 1 1.41 %
R7788 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 1.41 %
S0081 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Schürfwunde 1 1.41 %
S2243 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von drei Rippen 1 1.41 %
S270 Traumatischer Pneumothorax 1 1.41 %
S300 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 1.41 %
S7081 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels: Schürfwunde 1 1.41 %
S800 Prellung des Knies 1 1.41 %
T68 Hypothermie 1 1.41 %
T783 Angioneurotisches Ödem 1 1.41 %
T7968 Traumatische Muskelischämie sonstiger Lokalisation 1 1.41 %
T820 Mechanische Komplikation durch eine Herzklappenprothese 1 1.41 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 1.41 %
T831 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte oder Implantate im Harntrakt 1 1.41 %
T8605 Chronische Graft-versus-Host-Krankheit, mild 1 1.41 %
T8606 Chronische Graft-versus-Host-Krankheit, moderat 1 1.41 %
T8610 Akute Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 1 1.41 %
T8611 Chronische Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 1 1.41 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 1.41 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 1.41 %
U806 Pseudomonas aeruginosa und andere Nonfermenter mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone, Amikacin, Ceftazidim oder Piperacillin/Tazobactam 1 1.41 %
Z11 Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf infektiöse und parasitäre Krankheiten 1 1.41 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 1.41 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 1.41 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 1.41 %
Z878 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 1 1.41 %
Z900 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 1 1.41 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 1.41 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 1 1.41 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 1 1.41 %
Z941 Zustand nach Herztransplantation 1 1.41 %
Z9480 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation ohne gegenwärtige Immunsuppression 1 1.41 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 1.41 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 1.41 %
Z9664 Vorhandensein einer Hüftgelenkprothese 1 1.41 %
Z9665 Vorhandensein einer Kniegelenkprothese 1 1.41 %
Z981 Zustand nach Arthrodese 1 1.41 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
03.31 Lumbalpunktion 35 49.30 % 43
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 30 42.25 % 41
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 17 23.94 % 19
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 14 19.72 % 20
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 13 18.31 % 19
87.03 Computertomographie des Schädels 10 14.08 % 14
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 8 11.27 % 8
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 6 8.45 % 8
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 6 8.45 % 8
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 4 5.63 % 4
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 4 5.63 % 4
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 4 5.63 % 5
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 4 5.63 % 4
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 4 5.63 % 4
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 4 5.63 % 4
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 4 5.63 % 7
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 4 5.63 % 4
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 4 5.63 % 4
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 4 5.63 % 4
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 4 5.63 % 4
99.84.31 Aerosolisolation, bis 7 Tage 4 5.63 % 4
41.31 Knochenmarkbiopsie 3 4.23 % 3
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 3 4.23 % 3
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 3 4.23 % 4
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 3 4.23 % 5
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 3 4.23 % 3
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 4.23 % 3
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 4.23 % 3
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 3 4.23 % 3
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 2 2.82 % 2
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 2.82 % 3
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 2.82 % 4
86.04.18 Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 2 2.82 % 2
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 2 2.82 % 2
88.41 Arteriographie der Zerebralarterien 2 2.82 % 3
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 2 2.82 % 3
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 2 2.82 % 2
89.14.12 Langzeit-Elektroenzephalographie, Dauer mehr als 12 Stunden 2 2.82 % 2
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 2 2.82 % 2
93.83 Ergotherapie 2 2.82 % 2
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 2 2.82 % 3
93.8A.12 Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 2 2.82 % 2
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 2 2.82 % 3
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 2 2.82 % 7
99.28.15 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, sonstige Applikationsform 2 2.82 % 2
99.84.14 Kontaktisolation, 22 Tage und mehr 2 2.82 % 2
99.A6.11 Neurologische Komplexdiagnostik, mit neurometabolischer Labordiagnostik und/oder infektiologischer/autoimmunentzündlicher Labordiagnostik 2 2.82 % 2
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 2.82 % 2
03.39 Sonstige diagnostische Massnahmen an Rückenmark und Strukturen des Spinalkanals 1 1.41 % 1
18.11 Otoskopie 1 1.41 % 2
20.31.10 Akustisch evozierte Potentiale (AEP) 1 1.41 % 1
31.42.10 Laryngoskopie 1 1.41 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 1.41 % 1
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 1.41 % 1
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 1 1.41 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 1.41 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 1.41 % 1
57.17 Perkutane Zystostomie 1 1.41 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 1.41 % 1
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 1 1.41 % 1
77.49.20 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an der Wirbelsäule, Perkutane (Nadel-) Biopsie 1 1.41 % 1
88.75.99 Diagnostischer Ultraschall der Harnwege, sonstige 1 1.41 % 1
88.79.20 Diagnostischer Ultraschall von Weichteilen 1 1.41 % 1
88.97.12 Ganzkörper-MRI 1 1.41 % 1
88.97.16 MRI-Hals 1 1.41 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 1.41 % 1
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 1.41 % 2
89.15.20 Untersuchung der sensiblen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 1.41 % 1
89.15.21 Untersuchung der motorischen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 1.41 % 1
89.24 Uroflowmessung 1 1.41 % 1
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 1 1.41 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 1.41 % 2
92.11.00 Positronenemissionstomographie des Gehirns 1 1.41 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 1.41 % 1
93.70.10 Logopädische Therapie, n.n.bez. 1 1.41 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 1.41 % 1
94.11 Psychiatrische Erhebung des Geisteszustandes 1 1.41 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 1.41 % 1
95.41 Audiometrie 1 1.41 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 1.41 % 1
99.04.21 Transfusion von bestrahlten Erythrozytenkonzentraten, 1 TE bis 5 TE 1 1.41 % 1
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 1 1.41 % 1
99.05.33 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 3 Konzentrate 1 1.41 % 1
99.07.21 Transfusion von frisch gefrorenem Plasma (qFFP/qFGP), 1 TE bis 5 TE 1 1.41 % 1
99.10.99 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, sonstige 1 1.41 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 1.41 % 2
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 1.41 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 1 1.41 % 1
99.22.15 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, 31 Tage und mehr 1 1.41 % 1
99.25.51 Nicht komplexe Chemotherapie 1 1.41 % 4
99.28.13 Andere Immuntherapie, mit Immunmodulatoren 1 1.41 % 2
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 1.41 % 1
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 1 1.41 % 1
99.84.33 Aerosolisolation, 15 bis 21 Tage 1 1.41 % 1
99.A1.13 Komplexdiagnostik bei Knochenmarkversagen mit HLA-Typisierung 1 1.41 % 1
99.A3.10 Komplexe neuropädiatrische Diagnostik ohne weitere Massnahmen 1 1.41 % 1
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 1.41 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 1.41 % 1
99.BA.14 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Hirnschlags in Stroke Center (SC), mehr als 48 Stunden bis unter 72 Stunden 1 1.41 % 1
99.BA.15 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Hirnschlags in Stroke Center (SC), mehr als 72 Stunden 1 1.41 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 1 1.41 % 1
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 1 1.41 % 1
99.C1.1B Pflege-Komplexbehandlung, 61 bis 65 Aufwandspunkte 1 1.41 % 1
99.C1.1C Pflege-Komplexbehandlung, 66 und mehr Aufwandspunkte 1 1.41 % 1