DRG B70I - Apoplexie, mehr als ein Belegungstag oder Thrombolyse, verstorben < 5 Tage nach Aufnahme

MDC 01 - Krankheiten und Störungen des Nervensystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.592
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) -
Verlegungspauschale Ja


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 209 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.29%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 207 (99.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.33%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 6'098.55 CHF

Median: 5'471.41 CHF

Standardabweichung: 2'889.37

Homogenitätskoeffizient: 0.68

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I602 Subarachnoidalblutung, von der A. communicans anterior ausgehend 1 0.48 %
I607 Subarachnoidalblutung, von nicht näher bezeichneter intrakranieller Arterie ausgehend 2 0.96 %
I608 Sonstige Subarachnoidalblutung 1 0.48 %
I609 Subarachnoidalblutung, nicht näher bezeichnet 2 0.96 %
I610 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal 34 16.27 %
I611 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, kortikal 14 6.70 %
I612 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, nicht näher bezeichnet 4 1.91 %
I613 Intrazerebrale Blutung in den Hirnstamm 5 2.39 %
I614 Intrazerebrale Blutung in das Kleinhirn 3 1.44 %
I615 Intrazerebrale intraventrikuläre Blutung 8 3.83 %
I616 Intrazerebrale Blutung an mehreren Lokalisationen 6 2.87 %
I618 Sonstige intrazerebrale Blutung 7 3.35 %
I619 Intrazerebrale Blutung, nicht näher bezeichnet 3 1.44 %
I6200 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Akut 8 3.83 %
I6202 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Chronisch 2 0.96 %
I6209 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Nicht näher bezeichnet 2 0.96 %
I630 Hirninfarkt durch Thrombose präzerebraler Arterien 6 2.87 %
I631 Hirninfarkt durch Embolie präzerebraler Arterien 2 0.96 %
I632 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose präzerebraler Arterien 3 1.44 %
I633 Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien 10 4.78 %
I634 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 30 14.35 %
I635 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 26 12.44 %
I638 Sonstiger Hirninfarkt 10 4.78 %
I639 Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet 9 4.31 %
I64 Schlaganfall, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 11 5.26 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 103 49.28 %
R470 Dysphasie und Aphasie 62 29.67 %
Z515 Palliativbehandlung 46 22.01 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 26 12.44 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 24 11.48 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 23 11.00 %
R295 Neurologischer Neglect 23 11.00 %
G510 Fazialisparese 22 10.53 %
R402 Koma, nicht näher bezeichnet 22 10.53 %
R400 Somnolenz 21 10.05 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 20 9.57 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 20 9.57 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 20 9.57 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 18 8.61 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 17 8.13 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 16 7.66 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 16 7.66 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 16 7.66 %
G935 Compressio cerebri 15 7.18 %
I615 Intrazerebrale intraventrikuläre Blutung 15 7.18 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 15 7.18 %
G810 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 13 6.22 %
R401 Sopor 13 6.22 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 12 5.74 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 12 5.74 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 11 5.26 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 10 4.78 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 10 4.78 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 9 4.31 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 8 3.83 %
I609 Subarachnoidalblutung, nicht näher bezeichnet 8 3.83 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 7 3.35 %
E876 Hypokaliämie 7 3.35 %
H518 Sonstige näher bezeichnete Störungen der Blickbewegungen 7 3.35 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 7 3.35 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 7 3.35 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 7 3.35 %
T7969 Traumatische Muskelischämie nicht näher bezeichneter Lokalisation 7 3.35 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 6 2.87 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 6 2.87 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 6 2.87 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 6 2.87 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 5 2.39 %
G408 Sonstige Epilepsien 5 2.39 %
H534 Gesichtsfelddefekte 5 2.39 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 5 2.39 %
I610 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal 5 2.39 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 5 2.39 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 5 2.39 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 5 2.39 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 4 1.91 %
E86 Volumenmangel 4 1.91 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 4 1.91 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 4 1.91 %
G832 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 4 1.91 %
G936 Hirnödem 4 1.91 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 1.91 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 4 1.91 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 4 1.91 %
I608 Sonstige Subarachnoidalblutung 4 1.91 %
I6209 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Nicht näher bezeichnet 4 1.91 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 4 1.91 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 4 1.91 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 4 1.91 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 4 1.91 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 4 1.91 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 4 1.91 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 4 1.91 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 3 1.44 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 3 1.44 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 3 1.44 %
D6980 Hämorrhagische Diathese durch Thrombozytenaggregationshemmer 3 1.44 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 3 1.44 %
G404 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 3 1.44 %
G406 Grand-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit-Mal) 3 1.44 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 3 1.44 %
G918 Sonstiger Hydrozephalus 3 1.44 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 3 1.44 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 1.44 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 3 1.44 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 3 1.44 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 3 1.44 %
I680 Zerebrale Amyloidangiopathie {E85.-} 3 1.44 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 3 1.44 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 3 1.44 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 3 1.44 %
R568 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 3 1.44 %
U5050 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 0-15 Punkte 3 1.44 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.96 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 2 0.96 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 2 0.96 %
C797 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 2 0.96 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 2 0.96 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 2 0.96 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 0.96 %
D6835 Hämorrhagische Diathese durch sonstige Antikoagulanzien 2 0.96 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 2 0.96 %
E1150 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.96 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.96 %
F013 Gemischte kortikale und subkortikale vaskuläre Demenz 2 0.96 %
F019 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 2 0.96 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 2 0.96 %
G811 Spastische Hemiparese und Hemiplegie 2 0.96 %
G838 Sonstige näher bezeichnete Lähmungssyndrome 2 0.96 %
G919 Hydrozephalus, nicht näher bezeichnet 2 0.96 %
H510 Konjugierte Blicklähmung 2 0.96 %
H519 Störung der Blickbewegungen, nicht näher bezeichnet 2 0.96 %
H570 Pupillenfunktionsstörungen 2 0.96 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.96 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.96 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 0.96 %
I312 Hämoperikard, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.96 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 2 0.96 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 2 0.96 %
I469 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 2 0.96 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.96 %
I517 Kardiomegalie 2 0.96 %
I607 Subarachnoidalblutung, von nicht näher bezeichneter intrakranieller Arterie ausgehend 2 0.96 %
I6200 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Akut 2 0.96 %
I6202 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Chronisch 2 0.96 %
I633 Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien 2 0.96 %
I6710 Zerebrales Aneurysma (erworben) 2 0.96 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 2 0.96 %
I690 Folgen einer Subarachnoidalblutung 2 0.96 %
I691 Folgen einer intrazerebralen Blutung 2 0.96 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 2 0.96 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 2 0.96 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 2 0.96 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.96 %
L8907 Dekubitus 1. Grades: Ferse 2 0.96 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 2 0.96 %
L8918 Dekubitus 2. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 2 0.96 %
L8999 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 0.96 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 2 0.96 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 2 0.96 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 2 0.96 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 2 0.96 %
R040 Epistaxis 2 0.96 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 2 0.96 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.96 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 2 0.96 %
R33 Harnverhaltung 2 0.96 %
R478 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sprech- und Sprachstörungen 2 0.96 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 2 0.96 %
R570 Kardiogener Schock 2 0.96 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 2 0.96 %
S5081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Schürfwunde 2 0.96 %
S700 Prellung der Hüfte 2 0.96 %
T179 Fremdkörper in den Atemwegen, Teil nicht näher bezeichnet 2 0.96 %
T68 Hypothermie 2 0.96 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 2 0.96 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 2 0.96 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 2 0.96 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 2 0.96 %
A0470 Enterokolitis durch Clostridium difficile ohne Megakolon, ohne sonstige Organkomplikationen 1 0.48 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.48 %
A402 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D 1 0.48 %
B356 Tinea inguinalis [Tinea cruris] 1 0.48 %
B91 Folgezustände der Poliomyelitis 1 0.48 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.48 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.48 %
C155 Bösartige Neubildung: Ösophagus, unteres Drittel 1 0.48 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 1 0.48 %
C250 Bösartige Neubildung: Pankreaskopf 1 0.48 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 1 0.48 %
C432 Bösartiges Melanom des Ohres und des äußeren Gehörganges 1 0.48 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
C672 Bösartige Neubildung: Laterale Harnblasenwand 1 0.48 %
C73 Bösartige Neubildung der Schilddrüse 1 0.48 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.48 %
C778 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 1 0.48 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 0.48 %
D381 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge 1 0.48 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 1 0.48 %
D693 Idiopathische thrombozytopenische Purpura 1 0.48 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.48 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 0.48 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.48 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.48 %
E1180 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit nicht näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.48 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.48 %
E6602 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.48 %
E6629 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.48 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.48 %
E854 Organbegrenzte Amyloidose 1 0.48 %
E859 Amyloidose, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 0.48 %
E872 Azidose 1 0.48 %
E873 Alkalose 1 0.48 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.48 %
F000 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, mit frühem Beginn (Typ 2) {G30.0} 1 0.48 %
F012 Subkortikale vaskuläre Demenz 1 0.48 %
F018 Sonstige vaskuläre Demenz 1 0.48 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 0.48 %
F209 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
F322 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 0.48 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.48 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.48 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.48 %
G300 Alzheimer-Krankheit mit frühem Beginn {F00.0} 1 0.48 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 0.48 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 0.48 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.48 %
G405 Spezielle epileptische Syndrome 1 0.48 %
G419 Status epilepticus, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
G464 Kleinhirnsyndrom {I60-I67} 1 0.48 %
G800 Spastische tetraplegische Zerebralparese 1 0.48 %
G8229 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
G8239 Schlaffe Tetraparese und Tetraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
G8259 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
G831 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 1 0.48 %
G9129 Normaldruckhydrozephalus, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
G942 Hydrozephalus bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.48 %
G948 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.48 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
H492 Lähmung des N. abducens [VI. Hirnnerv] 1 0.48 %
H504 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Strabismus concomitans 1 0.48 %
H538 Sonstige Sehstörungen 1 0.48 %
H549 Nicht näher bezeichnete Sehbeeinträchtigung (binokular) 1 0.48 %
H55 Nystagmus und sonstige abnorme Augenbewegungen 1 0.48 %
H581 Sehstörungen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.48 %
H911 Presbyakusis 1 0.48 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 0.48 %
I219 Akuter Myokardinfarkt, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 0.48 %
I253 Herz-(Wand-)Aneurysma 1 0.48 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.48 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.48 %
I330 Akute und subakute infektiöse Endokarditis 1 0.48 %
I350 Aortenklappenstenose 1 0.48 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 0.48 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 1 0.48 %
I430 Kardiomyopathie bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.48 %
I483 Vorhofflattern, typisch 1 0.48 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 1 0.48 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
I601 Subarachnoidalblutung, von der A. cerebri media ausgehend 1 0.48 %
I611 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, kortikal 1 0.48 %
I612 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
I613 Intrazerebrale Blutung in den Hirnstamm 1 0.48 %
I619 Intrazerebrale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
I630 Hirninfarkt durch Thrombose präzerebraler Arterien 1 0.48 %
I634 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 1 0.48 %
I639 Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
I653 Verschluss und Stenose mehrerer und beidseitiger präzerebraler Arterien 1 0.48 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 0.48 %
I679 Zerebrovaskuläre Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
I692 Folgen einer sonstigen nichttraumatischen intrakraniellen Blutung 1 0.48 %
I701 Atherosklerose der Nierenarterie 1 0.48 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 0.48 %
I7026 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Schulter-Arm-Typ, alle Stadien 1 0.48 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 0.48 %
I7105 Dissektion der Aorta thoracica, rupturiert 1 0.48 %
I720 Aneurysma und Dissektion der A. carotis 1 0.48 %
I725 Aneurysma und Dissektion sonstiger präzerebraler Arterien 1 0.48 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 1 0.48 %
I821 Thrombophlebitis migrans 1 0.48 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 0.48 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=70 % des Sollwertes 1 0.48 %
J698 Pneumonie durch sonstige feste und flüssige Substanzen 1 0.48 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.48 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.48 %
J9609 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
K140 Glossitis 1 0.48 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 1 0.48 %
K5732 Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.48 %
K589 Reizdarmsyndrom ohne Diarrhoe 1 0.48 %
K768 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 0.48 %
K920 Hämatemesis 1 0.48 %
L304 Intertriginöses Ekzem 1 0.48 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 0.48 %
L8909 Dekubitus 1. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.48 %
L8912 Dekubitus 2. Grades: Dornfortsätze 1 0.48 %
L8916 Dekubitus 2. Grades: Trochanter 1 0.48 %
M0599 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.48 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.48 %
M2555 Gelenkschmerz: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.48 %
M332 Polymyositis 1 0.48 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 0.48 %
M4216 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbalbereich 1 0.48 %
M4786 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 1 0.48 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.48 %
M545 Kreuzschmerz 1 0.48 %
M6289 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.48 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.48 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.48 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.48 %
N1793 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 3 1 0.48 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 0.48 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 0.48 %
N280 Ischämie und Infarkt der Niere 1 0.48 %
N321 Vesikointestinalfistel 1 0.48 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.48 %
N40 Prostatahyperplasie 1 0.48 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 1 0.48 %
Q909 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
R030 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 0.48 %
R060 Dyspnoe 1 0.48 %
R061 Stridor 1 0.48 %
R063 Periodische Atmung 1 0.48 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 0.48 %
R092 Atemstillstand 1 0.48 %
R130 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 1 0.48 %
R200 Anästhesie der Haut 1 0.48 %
R201 Hypästhesie der Haut 1 0.48 %
R258 Sonstige und nicht näher bezeichnete abnorme unwillkürliche Bewegungen 1 0.48 %
R270 Ataxie, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
R291 Meningismus 1 0.48 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.48 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.48 %
R482 Apraxie 1 0.48 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 1 0.48 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 0.48 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 0.48 %
R64 Kachexie 1 0.48 %
S0085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 1 0.48 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 1 0.48 %
S011 Offene Wunde des Augenlides und der Periokularregion 1 0.48 %
S060 Gehirnerschütterung 1 0.48 %
S2688 Sonstige Verletzungen des Herzens 1 0.48 %
S3202 Fraktur eines Lendenwirbels: L2 1 0.48 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 1 0.48 %
S510 Offene Wunde des Ellenbogens 1 0.48 %
S5180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterarmes 1 0.48 %
S5187 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterarmes 1 0.48 %
S526 Distale Fraktur der Ulna und des Radius, kombiniert 1 0.48 %
S6180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.48 %
S7204 Schenkelhalsfraktur: Mediozervikal 1 0.48 %
S8281 Bimalleolarfraktur 1 0.48 %
T006 Oberflächliche Verletzungen mit Beteiligung mehrerer Regionen der oberen Extremität(en) und mehrerer Regionen der unteren Extremität(en) 1 0.48 %
T178 Fremdkörper an sonstigen und mehreren Lokalisationen der Atemwege 1 0.48 %
T7960 Traumatische Muskelischämie der oberen Extremität 1 0.48 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 1 0.48 %
T8903 Komplikationen einer offenen Wunde: Sonstige 1 0.48 %
U5051 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 13-30 Punkte 1 0.48 %
Z043 Untersuchung und Beobachtung nach anderem Unfall 1 0.48 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 0.48 %
Z508 Sonstige Rehabilitationsmaßnahmen 1 0.48 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 1 0.48 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 0.48 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 0.48 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 0.48 %
Z883 Allergie gegenüber anderen Antiinfektiva in der Eigenanamnese 1 0.48 %
Z896 Verlust der unteren Extremität oberhalb des Knies, einseitig 1 0.48 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 1 0.48 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.48 %
Z9660 Vorhandensein einer Schulterprothese 1 0.48 %
Z9664 Vorhandensein einer Hüftgelenkprothese 1 0.48 %
Z9665 Vorhandensein einer Kniegelenkprothese 1 0.48 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.48 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 0.48 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 0.48 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
87.03 Computertomographie des Schädels 40 19.14 % 42
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 20 9.57 % 20
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 16 7.66 % 16
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 16 7.66 % 16
99.A7 Komplexdiagnostik des akuten Schlaganfalls in Stroke Unit oder Stroke Center, bis maximal 24 Stunden 11 5.26 % 11
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 7 3.35 % 7
87.04.11 Computertomographie des Halses 7 3.35 % 7
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 7 3.35 % 7
99.10.99 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, sonstige 7 3.35 % 7
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 6 2.87 % 6
99.10.11 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 1-2 Tage 6 2.87 % 6
87.04.99 Sonstige Tomographie des Kopfes, sonstige 5 2.39 % 5
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 5 2.39 % 5
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 5 2.39 % 5
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 4 1.91 % 4
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 3 1.44 % 3
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 3 1.44 % 3
93.8A.31 Spezialisierte Palliative Care, mindestens 2 bis höchstens 7 Behandlungstage 3 1.44 % 3
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 1.44 % 3
37.0 Perikardiozentese 2 0.96 % 2
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 2 0.96 % 2
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 2 0.96 % 2
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 2 0.96 % 2
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 2 0.96 % 2
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 2 0.96 % 3
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 2 0.96 % 2
93.8A.19 Palliativmedizinische Assessment, sonstige 2 0.96 % 2
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 2 0.96 % 2
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 2 0.96 % 2
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 0.48 % 1
00.44 Massnahme auf Gefässbifurkation 1 0.48 % 1
21.03 Stillung einer Epistaxis durch Kauterisation oder Verätzung (und Tamponade) 1 0.48 % 1
29.19 Sonstige diagnostische Massnahmen am Pharynx 1 0.48 % 1
38.02.10 Inzision von extrakraniellen Arterien an Kopf und Hals 1 0.48 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 0.48 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.48 % 1
86.2A.11 Chirurgisches Débridement, kleinflächig, am Kopf 1 0.48 % 1
86.52.11 Primärnaht an Haut und Subkutangewebe des Kopfes 1 0.48 % 1
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 0.48 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.48 % 1
88.41 Arteriographie der Zerebralarterien 1 0.48 % 1
88.74.99 Diagnostischer Ultraschall des Verdauungstrakts, sonstige 1 0.48 % 1
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 1 0.48 % 1
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 1 0.48 % 1
93.24 Training im Gebrauch einer Orthese oder Prothese 1 0.48 % 1
93.70.04 Interdisziplinäre instrumentelle Schluckdiagnostik 1 0.48 % 1
93.70.09 Logopädische Diagnostik, sonstige 1 0.48 % 1
93.70.10 Logopädische Therapie, n.n.bez. 1 0.48 % 1
93.83 Ergotherapie 1 0.48 % 1
93.84 Kunsttherapie 1 0.48 % 1
93.8A.11 Multidimensionales palliativmedizinisches Screening und Minimalassessment 1 0.48 % 1
93.8A.12 Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 1 0.48 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 0.48 % 1
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 1 0.48 % 1
99.63 Äussere Herzmassage 1 0.48 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.48 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.48 % 1