DRG B04C - Interventionelle Eingriffe oder Eingriffe an den extrakraniellen Gefässen oder ASD Verschluss oder Herzschrittmacher

MDC 01 - Krankheiten und Störungen des Nervensystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.457
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 4.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.513)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 9 (0.158)
Verlegungsabschlag 0.234


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 588 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.83%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.06%
Anzahl Fälle: 574 (97.6%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.91%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.06%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 16'202.75 CHF

Median: 15'416.00 CHF

Standardabweichung: 6'002.41

Homogenitätskoeffizient: 0.73

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C754 Bösartige Neubildung: Glomus caroticum 1 0.17 %
C755 Bösartige Neubildung: Glomus aorticum und sonstige Paraganglien 1 0.17 %
D356 Gutartige Neubildung: Glomus aorticum und sonstige Paraganglien 2 0.34 %
D361 Gutartige Neubildung: Periphere Nerven und autonomes Nervensystem 1 0.17 %
D446 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Glomus caroticum 2 0.34 %
D447 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Glomus aorticum und sonstige Paraganglien 4 0.68 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 0.17 %
G4512 Arteria-carotis-interna-Syndrom (halbseitig): Komplette Rückbildung innerhalb von 1 bis 24 Stunden 2 0.34 %
G4533 Amaurosis fugax: Komplette Rückbildung innerhalb von weniger als 1 Stunde 2 0.34 %
G4539 Amaurosis fugax: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
G4582 Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome: Komplette Rückbildung innerhalb von 1 bis 24 Stunden 5 0.85 %
G4583 Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome: Komplette Rückbildung innerhalb von weniger als 1 Stunde 1 0.17 %
G4589 Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
G618 Sonstige Polyneuritiden 1 0.17 %
I650 Verschluss und Stenose der A. vertebralis 10 1.70 %
I651 Verschluss und Stenose der A. basilaris 1 0.17 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 527 89.63 %
I653 Verschluss und Stenose mehrerer und beidseitiger präzerebraler Arterien 7 1.19 %
I658 Verschluss und Stenose sonstiger präzerebraler Arterien 2 0.34 %
I6711 Zerebrale arteriovenöse Fistel (erworben) 1 0.17 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 3 0.51 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 0.17 %
I720 Aneurysma und Dissektion der A. carotis 3 0.51 %
S023 Fraktur des Orbitabodens 1 0.17 %
S065 Traumatische subdurale Blutung 1 0.17 %
S640 Verletzung des N. ulnaris in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.17 %
S643 Verletzung der Nn. digitales des Daumens 2 0.34 %
S644 Verletzung der Nn. digitales sonstiger Finger 3 0.51 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 250 42.52 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 133 22.62 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 110 18.71 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 109 18.54 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 106 18.03 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 72 12.24 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 72 12.24 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 69 11.73 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 69 11.73 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 59 10.03 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 58 9.86 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 57 9.69 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 54 9.18 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 49 8.33 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 41 6.97 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 39 6.63 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 35 5.95 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 35 5.95 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 32 5.44 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 30 5.10 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 28 4.76 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 27 4.59 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 24 4.08 %
N40 Prostatahyperplasie 23 3.91 %
I650 Verschluss und Stenose der A. vertebralis 22 3.74 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 21 3.57 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 20 3.40 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 20 3.40 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 19 3.23 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 18 3.06 %
E876 Hypokaliämie 17 2.89 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 17 2.89 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 17 2.89 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 16 2.72 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 16 2.72 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 16 2.72 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 15 2.55 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 14 2.38 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 13 2.21 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 13 2.21 %
R33 Harnverhaltung 13 2.21 %
G510 Fazialisparese 12 2.04 %
I958 Sonstige Hypotonie 12 2.04 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 11 1.87 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 11 1.87 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 11 1.87 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 10 1.70 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 10 1.70 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 10 1.70 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 9 1.53 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 9 1.53 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 9 1.53 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 9 1.53 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 8 1.36 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 8 1.36 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 8 1.36 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 8 1.36 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 8 1.36 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 8 1.36 %
R470 Dysphasie und Aphasie 8 1.36 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 7 1.19 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 7 1.19 %
G4539 Amaurosis fugax: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 7 1.19 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 7 1.19 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 7 1.19 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 7 1.19 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 7 1.19 %
I771 Arterienstriktur 7 1.19 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 7 1.19 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 7 1.19 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 7 1.19 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 7 1.19 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 7 1.19 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 6 1.02 %
G523 Krankheiten des N. hypoglossus [XII. Hirnnerv] 6 1.02 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 6 1.02 %
H342 Sonstiger Verschluss retinaler Arterien 6 1.02 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 6 1.02 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 6 1.02 %
R202 Parästhesie der Haut 6 1.02 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 6 1.02 %
D6980 Hämorrhagische Diathese durch Thrombozytenaggregationshemmer 5 0.85 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 5 0.85 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 5 0.85 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 5 0.85 %
H534 Gesichtsfelddefekte 5 0.85 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 5 0.85 %
I350 Aortenklappenstenose 5 0.85 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 5 0.85 %
M353 Polymyalgia rheumatica 5 0.85 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 5 0.85 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 5 0.85 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 5 0.85 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 5 0.85 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 5 0.85 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 4 0.68 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 4 0.68 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 4 0.68 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 4 0.68 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 4 0.68 %
G4533 Amaurosis fugax: Komplette Rückbildung innerhalb von weniger als 1 Stunde 4 0.68 %
G4582 Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome: Komplette Rückbildung innerhalb von 1 bis 24 Stunden 4 0.68 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 4 0.68 %
H341 Verschluss der A. centralis retinae 4 0.68 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 0.68 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 4 0.68 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 4 0.68 %
I694 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 4 0.68 %
I701 Atherosklerose der Nierenarterie 4 0.68 %
I7026 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Schulter-Arm-Typ, alle Stadien 4 0.68 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 4 0.68 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 4 0.68 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 4 0.68 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 4 0.68 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 4 0.68 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 4 0.68 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 4 0.68 %
S610 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 4 0.68 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 4 0.68 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 4 0.68 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 3 0.51 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 3 0.51 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 0.51 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 3 0.51 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 3 0.51 %
E875 Hyperkaliämie 3 0.51 %
F103 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 3 0.51 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 3 0.51 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 3 0.51 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 3 0.51 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 3 0.51 %
G832 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 3 0.51 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 3 0.51 %
H544 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, monokular 3 0.51 %
I2514 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 3 0.51 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 3 0.51 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 3 0.51 %
I632 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose präzerebraler Arterien 3 0.51 %
I6710 Zerebrales Aneurysma (erworben) 3 0.51 %
I700 Atherosklerose der Aorta 3 0.51 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 3 0.51 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 3 0.51 %
I951 Orthostatische Hypotonie 3 0.51 %
I978 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.51 %
J3800 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Nicht näher bezeichnet 3 0.51 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 3 0.51 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 3 0.51 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 3 0.51 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 3 0.51 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 3 0.51 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 3 0.51 %
R201 Hypästhesie der Haut 3 0.51 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 3 0.51 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 3 0.51 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 3 0.51 %
R490 Dysphonie 3 0.51 %
S655 Verletzung eines oder mehrerer Blutgefäße sonstiger Finger 3 0.51 %
S661 Verletzung der Beugemuskeln und -sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand 3 0.51 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 3 0.51 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 3 0.51 %
Z991 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 3 0.51 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.34 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 2 0.34 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 2 0.34 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.34 %
E1130 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.34 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 2 0.34 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 0.34 %
E6699 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 2 0.34 %
E781 Reine Hypertriglyzeridämie 2 0.34 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 2 0.34 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 2 0.34 %
F067 Leichte kognitive Störung 2 0.34 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 2 0.34 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 2 0.34 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 2 0.34 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 2 0.34 %
G4512 Arteria-carotis-interna-Syndrom (halbseitig): Komplette Rückbildung innerhalb von 1 bis 24 Stunden 2 0.34 %
G4513 Arteria-carotis-interna-Syndrom (halbseitig): Komplette Rückbildung innerhalb von weniger als 1 Stunde 2 0.34 %
G4532 Amaurosis fugax: Komplette Rückbildung innerhalb von 1 bis 24 Stunden 2 0.34 %
G4589 Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 2 0.34 %
G4592 Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet: Komplette Rückbildung innerhalb von 1 bis 24 Stunden 2 0.34 %
G468 Sonstige Syndrome der Hirngefäße bei zerebrovaskulären Krankheiten {I60-I67} 2 0.34 %
G552 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Spondylose {M47.-} 2 0.34 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 2 0.34 %
H211 Sonstige Gefäßkrankheiten der Iris und des Ziliarkörpers 2 0.34 %
H538 Sonstige Sehstörungen 2 0.34 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.34 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.34 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 2 0.34 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 2 0.34 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 2 0.34 %
I358 Sonstige Aortenklappenkrankheiten 2 0.34 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 2 0.34 %
I421 Hypertrophische obstruktive Kardiomyopathie 2 0.34 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 2 0.34 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 2 0.34 %
I469 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 2 0.34 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 2 0.34 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 2 0.34 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 2 0.34 %
I494 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 2 0.34 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 2 0.34 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 2 0.34 %
I518 Sonstige ungenau bezeichnete Herzkrankheiten 2 0.34 %
I634 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 2 0.34 %
I638 Sonstiger Hirninfarkt 2 0.34 %
I653 Verschluss und Stenose mehrerer und beidseitiger präzerebraler Arterien 2 0.34 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerz 2 0.34 %
I720 Aneurysma und Dissektion der A. carotis 2 0.34 %
I724 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 2 0.34 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.34 %
I778 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Arterien und Arteriolen 2 0.34 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 2 0.34 %
J9611 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 2 0.34 %
K509 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.34 %
L400 Psoriasis vulgaris 2 0.34 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.34 %
M171 Sonstige primäre Gonarthrose 2 0.34 %
M316 Sonstige Riesenzellarteriitis 2 0.34 %
M545 Kreuzschmerz 2 0.34 %
N1781 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 1 2 0.34 %
N991 Harnröhrenstriktur nach medizinischen Maßnahmen 2 0.34 %
R031 Unspezifischer niedriger Blutdruckwert 2 0.34 %
R130 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 2 0.34 %
R270 Ataxie, nicht näher bezeichnet 2 0.34 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 2 0.34 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 2 0.34 %
R55 Synkope und Kollaps 2 0.34 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 2 0.34 %
R7788 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 2 0.34 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 2 0.34 %
S654 Verletzung eines oder mehrerer Blutgefäße des Daumens 2 0.34 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.34 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 2 0.34 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 2 0.34 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 2 0.34 %
U619 Anzahl der (CD4+-)T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 2 0.34 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 2 0.34 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 2 0.34 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 2 0.34 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 2 0.34 %
Z870 Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese 2 0.34 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 2 0.34 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 2 0.34 %
Z884 Allergie gegenüber Anästhetikum in der Eigenanamnese 2 0.34 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 2 0.34 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 2 0.34 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 2 0.34 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 2 0.34 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.17 %
B370 Candida-Stomatitis 1 0.17 %
B91 Folgezustände der Poliomyelitis 1 0.17 %
C006 Bösartige Neubildung: Lippenkommissur 1 0.17 %
C109 Bösartige Neubildung: Oropharynx, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 1 0.17 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 1 0.17 %
C343 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 1 0.17 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.17 %
C711 Bösartige Neubildung: Frontallappen 1 0.17 %
C772 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 1 0.17 %
D172 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut der Extremitäten 1 0.17 %
D201 Gutartige Neubildung: Peritoneum 1 0.17 %
D320 Gutartige Neubildung: Hirnhäute 1 0.17 %
D351 Gutartige Neubildung: Nebenschilddrüse 1 0.17 %
D448 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Beteiligung mehrerer endokriner Drüsen 1 0.17 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.17 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
D62 Akute Blutungsanämie 1 0.17 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 1 0.17 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.17 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.17 %
D699 Hämorrhagische Diathese, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
D890 Polyklonale Hypergammaglobulinämie 1 0.17 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.17 %
E042 Nichttoxische mehrknotige Struma 1 0.17 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 0.17 %
E054 Hyperthyreosis factitia 1 0.17 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
E1011 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit Ketoazidose: Als entgleist bezeichnet 1 0.17 %
E1040 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.17 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.17 %
E210 Primärer Hyperparathyreoidismus 1 0.17 %
E213 Hyperparathyreoidismus, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
E221 Hyperprolaktinämie 1 0.17 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.17 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.17 %
E721 Störungen des Stoffwechsels schwefelhaltiger Aminosäuren 1 0.17 %
E86 Volumenmangel 1 0.17 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 0.17 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.17 %
E893 Hypopituitarismus nach medizinischen Maßnahmen 1 0.17 %
F002 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, atypische oder gemischte Form {G30.8} 1 0.17 %
F018 Sonstige vaskuläre Demenz 1 0.17 %
F051 Delir bei Demenz 1 0.17 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
F104 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 0.17 %
F200 Paranoide Schizophrenie 1 0.17 %
F301 Manie ohne psychotische Symptome 1 0.17 %
F313 Bipolare affektive Störung, gegenwärtig leichte oder mittelgradige depressive Episode 1 0.17 %
F341 Dysthymia 1 0.17 %
F402 Spezifische (isolierte) Phobien 1 0.17 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.17 %
F418 Sonstige spezifische Angststörungen 1 0.17 %
F709 Leichte Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.17 %
F900 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 1 0.17 %
G119 Hereditäre Ataxie, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
G250 Essentieller Tremor 1 0.17 %
G252 Sonstige näher bezeichnete Tremorformen 1 0.17 %
G308 Sonstige Alzheimer-Krankheit {F00.2} 1 0.17 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 0.17 %
G412 Status epilepticus mit komplexfokalen Anfällen 1 0.17 %
G444 Arzneimittelinduzierter Kopfschmerz, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.17 %
G4523 Multiple und bilaterale Syndrome der extrazerebralen hirnversorgenden Arterien: Komplette Rückbildung innerhalb von weniger als 1 Stunde 1 0.17 %
G4583 Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome: Komplette Rückbildung innerhalb von weniger als 1 Stunde 1 0.17 %
G4593 Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet: Komplette Rückbildung innerhalb von weniger als 1 Stunde 1 0.17 %
G4599 Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 1 0.17 %
G4732 Schlafbezogenes Hypoventilations-Syndrom 1 0.17 %
G478 Sonstige Schlafstörungen 1 0.17 %
G519 Krankheit des N. facialis, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
G540 Läsionen des Plexus brachialis 1 0.17 %
G573 Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis 1 0.17 %
G621 Alkohol-Polyneuropathie 1 0.17 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
G64 Sonstige Krankheiten des peripheren Nervensystems 1 0.17 %
G810 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 1 0.17 %
G8209 Schlaffe Paraparese und Paraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
G8264 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: T7-T10 1 0.17 %
G831 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 1 0.17 %
G833 Monoparese und Monoplegie, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
G838 Sonstige näher bezeichnete Lähmungssyndrome 1 0.17 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
G9788 Sonstige Krankheiten des Nervensystems nach medizinischen Maßnahmen 1 0.17 %
H268 Sonstige näher bezeichnete Kataraktformen 1 0.17 %
H332 Seröse Netzhautablösung 1 0.17 %
H350 Retinopathien des Augenhintergrundes und Veränderungen der Netzhautgefäße 1 0.17 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 0.17 %
H401 Primäres Weitwinkelglaukom 1 0.17 %
H470 Affektionen des N. opticus, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.17 %
H512 Internukleäre Ophthalmoplegie 1 0.17 %
H531 Subjektive Sehstörungen 1 0.17 %
H539 Sehstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
H581 Sehstörungen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.17 %
H722 Sonstige randständige Trommelfellperforationen 1 0.17 %
H810 Ménière-Krankheit 1 0.17 %
H911 Presbyakusis 1 0.17 %
I1010 Maligne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.17 %
I1511 Hypertonie als Folge von sonstigen Nierenkrankheiten: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.17 %
I1580 Sonstige sekundäre Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.17 %
I1590 Sekundäre Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.17 %
I200 Instabile Angina pectoris 1 0.17 %
I209 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
I248 Sonstige Formen der akuten ischämischen Herzkrankheit 1 0.17 %
I2515 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Bypass-Gefäßen 1 0.17 %
I2516 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Stents 1 0.17 %
I2529 Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
I342 Nichtrheumatische Mitralklappenstenose 1 0.17 %
I443 Sonstiger und nicht näher bezeichneter atrioventrikulärer Block 1 0.17 %
I444 Linksanteriorer Faszikelblock 1 0.17 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
I450 Rechtsfaszikulärer Block 1 0.17 %
I453 Trifaszikulärer Block 1 0.17 %
I456 Präexzitations-Syndrom 1 0.17 %
I458 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 1 0.17 %
I483 Vorhofflattern, typisch 1 0.17 %
I499 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.17 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 1 0.17 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 0.17 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
I517 Kardiomegalie 1 0.17 %
I611 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, kortikal 1 0.17 %
I618 Sonstige intrazerebrale Blutung 1 0.17 %
I631 Hirninfarkt durch Embolie präzerebraler Arterien 1 0.17 %
I633 Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien 1 0.17 %
I635 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 1 0.17 %
I639 Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
I658 Verschluss und Stenose sonstiger präzerebraler Arterien 1 0.17 %
I660 Verschluss und Stenose der A. cerebri media 1 0.17 %
I664 Verschluss und Stenose mehrerer und beidseitiger zerebraler Arterien 1 0.17 %
I673 Progressive subkortikale vaskuläre Enzephalopathie 1 0.17 %
I676 Nichteitrige Thrombose des intrakraniellen Venensystems 1 0.17 %
I698 Folgen sonstiger und nicht näher bezeichneter zerebrovaskulärer Krankheiten 1 0.17 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 0.17 %
I721 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der oberen Extremität 1 0.17 %
I723 Aneurysma und Dissektion der A. iliaca 1 0.17 %
I725 Aneurysma und Dissektion sonstiger präzerebraler Arterien 1 0.17 %
I740 Embolie und Thrombose der Aorta abdominalis 1 0.17 %
I776 Arteriitis, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 1 0.17 %
J019 Akute Sinusitis, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
J118 Grippe mit sonstigen Manifestationen, Viren nicht nachgewiesen 1 0.17 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
J370 Chronische Laryngitis 1 0.17 %
J3802 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, komplett 1 0.17 %
J384 Larynxödem 1 0.17 %
J386 Kehlkopfstenose 1 0.17 %
J392 Sonstige Krankheiten des Rachenraumes 1 0.17 %
J438 Sonstiges Emphysem 1 0.17 %
J4403 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >=70 % des Sollwertes 1 0.17 %
J4409 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
J4413 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=70 % des Sollwertes 1 0.17 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 0.17 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=70 % des Sollwertes 1 0.17 %
J4493 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=70 % des Sollwertes 1 0.17 %
J451 Nichtallergisches Asthma bronchiale 1 0.17 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.17 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.17 %
J991 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen diffusen Bindegewebskrankheiten 1 0.17 %
K121 Sonstige Formen der Stomatitis 1 0.17 %
K132 Leukoplakie und sonstige Affektionen des Mundhöhlenepithels, einschließlich Zunge 1 0.17 %
K137 Sonstige und nicht näher bezeichnete Läsionen der Mundschleimhaut 1 0.17 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 0.17 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
K432 Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.17 %
K501 Crohn-Krankheit des Dickdarmes 1 0.17 %
K551 Chronische Gefäßkrankheiten des Darmes 1 0.17 %
K590 Obstipation 1 0.17 %
K622 Analprolaps 1 0.17 %
K740 Leberfibrose 1 0.17 %
K758 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Leberkrankheiten 1 0.17 %
K760 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 1 0.17 %
K768 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 0.17 %
K8000 Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.17 %
K860 Alkoholinduzierte chronische Pankreatitis 1 0.17 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.17 %
L089 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
L235 Allergische Kontaktdermatitis durch sonstige chemische Produkte 1 0.17 %
L298 Sonstiger Pruritus 1 0.17 %
L405 Psoriasis-Arthropathie {M07.0-M07.3}, {M09.0-} 1 0.17 %
L82 Seborrhoische Keratose 1 0.17 %
L853 Xerosis cutis 1 0.17 %
M0530 Seropositive chronische Polyarthritis mit Beteiligung sonstiger Organe und Organsysteme: Mehrere Lokalisationen 1 0.17 %
M0589 Sonstige seropositive chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.17 %
M0688 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Sonstige 1 0.17 %
M0690 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.17 %
M1007 Idiopathische Gicht: Knöchel und Fuß 1 0.17 %
M1047 Sonstige sekundäre Gicht: Knöchel und Fuß 1 0.17 %
M1188 Sonstige näher bezeichnete Kristall-Arthropathien: Sonstige 1 0.17 %
M1197 Kristall-Arthropathie, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.17 %
M1389 Sonstige näher bezeichnete Arthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.17 %
M159 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
M1997 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.17 %
M328 Sonstige Formen des systemischen Lupus erythematodes 1 0.17 %
M348 Sonstige Formen der systemischen Sklerose 1 0.17 %
M4782 Sonstige Spondylose: Zervikalbereich 1 0.17 %
M512 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 1 0.17 %
M5416 Radikulopathie: Lumbalbereich 1 0.17 %
M5486 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbalbereich 1 0.17 %
M5490 Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.17 %
M6587 Sonstige Synovitis und Tenosynovitis: Knöchel und Fuß 1 0.17 %
M751 Läsionen der Rotatorenmanschette 1 0.17 %
M7919 Myalgie: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.17 %
M7970 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.17 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.17 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.17 %
N040 Nephrotisches Syndrom: Minimale glomeruläre Läsion 1 0.17 %
N1789 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
N1792 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 2 1 0.17 %
N181 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 1 0.17 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 0.17 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
N3942 Dranginkontinenz 1 0.17 %
N410 Akute Prostatitis 1 0.17 %
N998 Sonstige Krankheiten des Urogenitalsystems nach medizinischen Maßnahmen 1 0.17 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 1 0.17 %
Q278 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des peripheren Gefäßsystems 1 0.17 %
Q2811 Angeborene Fistel der präzerebralen Gefäße 1 0.17 %
Q2828 Sonstige angeborene arteriovenöse Fehlbildungen der zerebralen Gefäße 1 0.17 %
R040 Epistaxis 1 0.17 %
R061 Stridor 1 0.17 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 0.17 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 0.17 %
R098 Sonstige näher bezeichnete Symptome, die das Kreislaufsystem und das Atmungssystem betreffen 1 0.17 %
R18 Aszites 1 0.17 %
R194 Veränderungen der Stuhlgewohnheiten 1 0.17 %
R208 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 1 0.17 %
R258 Sonstige und nicht näher bezeichnete abnorme unwillkürliche Bewegungen 1 0.17 %
R278 Sonstige und nicht näher bezeichnete Koordinationsstörungen 1 0.17 %
R292 Abnorme Reflexe 1 0.17 %
R295 Neurologischer Neglect 1 0.17 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.17 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.17 %
R413 Sonstige Amnesie 1 0.17 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.17 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
R51 Kopfschmerz 1 0.17 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.17 %
R568 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 1 0.17 %
R578 Sonstige Formen des Schocks 1 0.17 %
R700 Beschleunigte Blutkörperchensenkungsreaktion 1 0.17 %
R739 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 0.17 %
R749 Abnormer Wert nicht näher bezeichneter Serumenzyme 1 0.17 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.17 %
R908 Sonstige abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Zentralnervensystems 1 0.17 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 0.17 %
S001 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 1 0.17 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 0.17 %
S023 Fraktur des Orbitabodens 1 0.17 %
S024 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 1 0.17 %
S028 Frakturen sonstiger Schädel- und Gesichtsschädelknochen 1 0.17 %
S045 Verletzung des N. facialis 1 0.17 %
S048 Verletzung sonstiger Hirnnerven 1 0.17 %
S060 Gehirnerschütterung 1 0.17 %
S061 Traumatisches Hirnödem 1 0.17 %
S0633 Umschriebenes zerebrales Hämatom 1 0.17 %
S066 Traumatische subarachnoidale Blutung 1 0.17 %
S0679 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Dauer nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
S100 Prellung des Rachens 1 0.17 %
S152 Verletzung der V. jugularis externa 1 0.17 %
S3730 Verletzung der Harnröhre: Nicht näher bezeichnet 1 0.17 %
S5180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterarmes 1 0.17 %
S5259 Distale Fraktur des Radius: Sonstige und multiple Teile 1 0.17 %
S528 Fraktur sonstiger Teile des Unterarmes 1 0.17 %
S600 Prellung eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 1 0.17 %
S650 Verletzung der A. ulnaris in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.17 %
S668 Verletzung sonstiger Muskeln und Sehnen in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.17 %
S670 Zerquetschung des Daumens und eines oder mehrerer sonstiger Finger 1 0.17 %
S700 Prellung der Hüfte 1 0.17 %
S800 Prellung des Knies 1 0.17 %
S801 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels 1 0.17 %
T66 Nicht näher bezeichnete Schäden durch Strahlung 1 0.17 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.17 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.17 %
T817 Gefäßkomplikationen nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.17 %
T823 Mechanische Komplikation durch sonstige Gefäßtransplantate 1 0.17 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 0.17 %
T885 Sonstige Komplikationen infolge Anästhesie 1 0.17 %
T8901 Komplikationen einer offenen Wunde: Fremdkörper (mit oder ohne Infektion) 1 0.17 %
T931 Folgen einer Fraktur des Femurs 1 0.17 %
U5021 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 59-68 Punkte 1 0.17 %
U5111 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 11-29 Punkte 1 0.17 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 0.17 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.17 %
Z006 Untersuchung von Personen zu Vergleichs- und Kontrollzwecken im Rahmen klinischer Forschungsprogramme 1 0.17 %
Z035 Beobachtung bei Verdacht auf sonstige kardiovaskuläre Krankheiten 1 0.17 %
Z4501 Anpassung und Handhabung eines implantierten Kardiodefibrillators 1 0.17 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 0.17 %
Z514 Vorbereitung auf eine nachfolgende Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.17 %
Z720 Probleme mit Bezug auf: Konsum von Alkohol, Tabak, Arzneimitteln oder Drogen 1 0.17 %
Z82 Bestimmte Behinderungen oder chronische Krankheiten in der Familienanamnese, die zu Schädigung oder Behinderung führen 1 0.17 %
Z851 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 0.17 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.17 %
Z885 Allergie gegenüber Betäubungsmittel in der Eigenanamnese 1 0.17 %
Z895 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 1 0.17 %
Z896 Verlust der unteren Extremität oberhalb des Knies, einseitig 1 0.17 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 0.17 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 0.17 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 0.17 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 1 0.17 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.17 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.17 %
Z9664 Vorhandensein einer Hüftgelenkprothese 1 0.17 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 0.17 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 0.17 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
38.12 Endarteriektomie von anderen Gefässen an Kopf und Hals 448 76.19 % 449
00.44 Massnahme auf Gefässbifurkation 289 49.15 % 290
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 258 43.88 % 259
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 220 37.41 % 220
00.42 Massnahme auf drei Gefässen 110 18.71 % 110
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 101 17.18 % 101
39.76.10 Perkutane Ballonangioplastie an präzerebralem(en) (extrakraniellem(en)) Gefäss(en) 101 17.18 % 101
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 96 16.33 % 96
00.63 Perkutanes Einsetzen von Stent(s) an A. carotis 94 15.99 % 94
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 88 14.97 % 88
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 83 14.12 % 83
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 67 11.39 % 79
39.29.81 Temporärer intraoperativer Shunt, arterioarteriell 64 10.88 % 64
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 55 9.35 % 55
00.94.20 Monitoring mehrerer Nerven im Rahmen einer anderen Operation 54 9.18 % 54
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 49 8.33 % 49
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 46 7.82 % 46
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 44 7.48 % 51
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 38 6.46 % 55
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 36 6.12 % 36
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 35 5.95 % 35
87.03 Computertomographie des Schädels 34 5.78 % 41
00.94.99 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, sonstige 32 5.44 % 32
87.04.11 Computertomographie des Halses 27 4.59 % 32
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 27 4.59 % 27
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 26 4.42 % 26
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 24 4.08 % 24
88.41 Arteriographie der Zerebralarterien 24 4.08 % 24
00.4D Assistierende Stent- und Ballonsysteme 21 3.57 % 21
01.16.12 Monitoring der zerebralen Sauerstoffsättigung (PtiO2), nicht-invasiv 20 3.40 % 20
88.71.11 Duplex-Sonographie der intrakraniellen Arterien 20 3.40 % 20
00.4B.19 PTKI an Arterien an anderer Lokalisation 19 3.23 % 19
88.97.16 MRI-Hals 19 3.23 % 22
38.32.10 Resektion von extrakraniellen Arterien an Kopf und Hals mit Anastomose 18 3.06 % 18
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 15 2.55 % 15
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 13 2.21 % 15
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefässen 12 2.04 % 12
39.56.19 Plastische Rekonstruktion von Gefässen an Kopf und Hals mit Gewebe-Patch, sonstige 12 2.04 % 12
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 12 2.04 % 17
00.64 Perkutanes Einsetzen von Stent(s) an sonstigen präzerebralen (extrakraniellen) Arterien 11 1.87 % 11
39.8X.11 Exzision des Glomus caroticum und anderer Paraganglien 11 1.87 % 11
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 11 1.87 % 11
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 11 1.87 % 11
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 11 1.87 % 11
37.22 Linksherzkatheter 10 1.70 % 10
39.76.99 Perkutane transluminale endovaskuläre Intervention an präzerebralem(en) (extrakraniellem(en) Gefäss(en), sonstige 10 1.70 % 10
89.15.10 Somatosensibel evozierte Potentiale (SEP) 10 1.70 % 10
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 10 1.70 % 10
00.99.10 Reoperation 9 1.53 % 9
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 9 1.53 % 9
38.91 Arterielle Katheterisation 8 1.36 % 8
00.43 Massnahmen auf vier oder weiteren Gefässen 7 1.19 % 7
00.4C.11 Einsetzen von 1 medikamentenfreisetzendem Ballon 6 1.02 % 6
00.94.31 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, mehr als 4 bis 8 Stunden 6 1.02 % 6
39.59.33 Sonstige plastische Rekonstruktion von extrakraniellen Arterien an Kopf und Hals, sonstige 6 1.02 % 6
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 6 1.02 % 6
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 6 1.02 % 6
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 6 1.02 % 6
99.A7 Komplexdiagnostik des akuten Schlaganfalls in Stroke Unit oder Stroke Center, bis maximal 24 Stunden 6 1.02 % 6
99.BA.23 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Hirnschlags in einer Stroke Unit (SU), mindestens 24 Stunden bis unter 48 Stunden 6 1.02 % 6
00.94.00 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, n.n.bez. 5 0.85 % 5
04.3X.14 Epineurale Naht von Nerven der Hand, primär 5 0.85 % 8
38.83.11 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Arterien der Hand 5 0.85 % 5
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 5 0.85 % 5
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 5 0.85 % 5
00.46 Einsetzen von zwei Gefässstents 4 0.68 % 4
00.90.31 Xenogenes Transplantat 4 0.68 % 4
00.94.12 Monitoring des Nervus hypoglossus im Rahmen einer anderen Operation 4 0.68 % 4
00.9A.29 Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung, sonstige 4 0.68 % 4
39.29.89 Temporärer intraoperativer Shunt, sonstige 4 0.68 % 4
39.30.11 Anwendung eines Nahtsystems an Blutgefässen 4 0.68 % 4
39.41 Stillung einer Blutung nach vaskulärem Eingriff 4 0.68 % 4
39.90.10 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, bare Stents 4 0.68 % 4
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 4 0.68 % 4
00.94.10 Monitoring des Nervus recurrens im Rahmen einer anderen Operation 3 0.51 % 3
00.99.40 Minimalinvasive Technik 3 0.51 % 3
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 3 0.51 % 3
21.21 Rhinoskopie 3 0.51 % 3
38.02.10 Inzision von extrakraniellen Arterien an Kopf und Hals 3 0.51 % 3
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 3 0.51 % 3
39.91.10 Freilegung eines Gefässes zur endovaskulären Intervention 3 0.51 % 3
82.44 Sonstige Naht an einer Beugesehne der Hand 3 0.51 % 6
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 3 0.51 % 4
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 3 0.51 % 3
88.42.10 Arteriographie, obere Extremitäten und thorakale Aorta 3 0.51 % 3
99.BA.24 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Hirnschlags in einer Stroke Unit (SU), mehr als 48 Stunden bis unter 72 Stunden 3 0.51 % 3
00.47 Einsetzen von drei Gefässstents 2 0.34 % 2
00.4B.11 PTKI an Arterien der oberen Extremität oder Schulter 2 0.34 % 2
00.66.29 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, sonstige 2 0.34 % 2
00.90.32 Alloplastisches Transplantat 2 0.34 % 2
00.94.17 Monitoring des Nervus facialis im Rahmen einer anderen Operation 2 0.34 % 2
00.9A.24 Nicht resorbierbares Material, mit sonstiger Beschichtung 2 0.34 % 2
00.9A.26 (Teil-) resorbierbares Material, synthetisch 2 0.34 % 2
31.42.10 Laryngoskopie 2 0.34 % 2
36.07.99 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 2 0.34 % 2
37.7A.11 Implantation einer transvenösen Ventrikelelektrode 2 0.34 % 2
37.8A.11 Implantation eines Einkammer-Schrittmachers 2 0.34 % 2
38.82.10 Sonstiger chirurgischer Verschluss von extrakraniellen Arterien an Kopf und Hals 2 0.34 % 2
38.82.22 Sonstiger chirurgischer Verschluss von sonstigen tiefen extrakraniellen Venen an Kopf und Hals 2 0.34 % 2
39.31.19 Naht einer Arterie an Kopf und Hals, sonstige 2 0.34 % 2
39.50.21 Angioplastik Thrombektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) 2 0.34 % 2
39.57.12 Plastische Rekonstruktion von extrakraniellen Arterien an Kopf und Hals mit synthetischem Patch Graft 2 0.34 % 2
39.59.12 Transposition von sonstigen extrakraniellen Arterien an Kopf und Hals 2 0.34 % 2
39.91.99 Freilegung eines Gefässes, sonstige 2 0.34 % 2
39.98 Blutstillung n.n.bez. 2 0.34 % 2
39.A2.11 Verwendung eines MRI-fähigen Herzschrittmachers oder Defibrillators 2 0.34 % 2
40.21.10 Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefässe, zervikal, ohne Markierung 2 0.34 % 2
76.79.19 Sonstige offene Reposition einer sonstigen Orbitafraktur 2 0.34 % 2
76.92.99 Einsetzen von synthetischem Implantat an Gesichtsschädelknochen, sonstige 2 0.34 % 2
86.32.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an anderer Lokalisation 2 0.34 % 2
86.52.1E Primärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 2 0.34 % 2
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 2 0.34 % 2
88.44 Arteriographie anderer intrathorakaler Gefässe 2 0.34 % 2
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 2 0.34 % 2
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 2 0.34 % 2
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 2 0.34 % 2
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 2 0.34 % 2
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 2 0.34 % 2
89.17.11 Kardiorespiratorische Polygraphie 2 0.34 % 2
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 2 0.34 % 3
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 2 0.34 % 2
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 2 0.34 % 2
99.10.99 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, sonstige 2 0.34 % 2
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 2 0.34 % 2
00.21 Intravaskuläre Bildgebung von extrakraniellen Hirngefässen 1 0.17 % 1
00.4B.14 PTKI an anderen thorakalen Arterien 1 0.17 % 1
00.4B.43 PTKI an thorakalen künstlich angelegten Gefässen 1 0.17 % 1
00.4C.12 Einsetzen von 2 medikamentenfreisetzenden Ballons 1 0.17 % 1
00.4C.13 Einsetzen von 3 medikamentenfreisetzenden Ballons 1 0.17 % 1
00.55.99 Einsetzen von peripheren Gefässstent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 1 0.17 % 1
00.94.11 Monitoring des Nervus accessorius im Rahmen einer anderen Operation 1 0.17 % 1
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 1 0.17 % 1
00.99.30 Lasertechnik 1 0.17 % 1
00.99.80 Hybridtherapie 1 0.17 % 1
00.99.92 Intraoperative Anwendung der bildgebenden Verfahren 1 0.17 % 1
00.9A.12 Einsatz eines zirkulären Klammernahtgerätes, über vorbestehende Körperöffnungen 1 0.17 % 1
00.9A.22 Nicht resorbierbares Material mit antimikrobieller Beschichtung 1 0.17 % 1
01.16.09 Monitoring der zerebralen Sauerstoffsättigung (PtiO2), sonstige 1 0.17 % 1
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 1 0.17 % 1
04.03.99 Durchtrennung oder Quetschen (Crushing) von anderen kranialen und peripheren Nerven, sonstige 1 0.17 % 1
04.42.20 Sonstige Dekompression an kranialen Nerven, extrakraniell 1 0.17 % 1
04.49.99 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an sonstigen peripheren Nerven oder Ganglion, sonstige 1 0.17 % 1
05.81 Plastische Rekonstruktion an sympathischem Nerv oder Ganglion 1 0.17 % 1
07.29 Sonstige partielle Adrenalektomie 1 0.17 % 1
19.4 Myringoplastik 1 0.17 % 1
26.41.99 Naht einer Risswunde an einer Speicheldrüse, sonstige 1 0.17 % 1
27.23.20 Offene Biopsie (mit Inzision) an der Lippe 1 0.17 % 1
35.98.11 Perkutan-transluminaler Verschluss eines Vorhofseptumdefekts (ein Verschlussdevice) 1 0.17 % 1
37.8C Implantation eines Ereignisrekorders 1 0.17 % 1
38.33.11 Resektion von Arterien des Oberarms mit Anastomose 1 0.17 % 1
38.33.14 Resektion von Arterien der Hand mit Anastomose 1 0.17 % 1
38.42 Resektion von anderen Blutgefässen an Kopf und Hals mit Ersatz 1 0.17 % 1
38.62 Sonstige Exzision von Gefässen an Kopf und Hals 1 0.17 % 1
38.63.29 Sonstige Exzision von Venen der oberen Extremität, sonstige 1 0.17 % 1
38.82.29 Sonstiger chirurgischer Verschluss von extrakraniellen Venen an Kopf und Hals, sonstige 1 0.17 % 1
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 0.17 % 1
39.22.13 Bypass zwischen A. carotis und A. subclavia 1 0.17 % 1
39.27.10 Anlegen einer AV-Fistel für Hämodialyse 1 0.17 % 1
39.29.80 Temporärer intraoperativer Shunt, n.n.bez. 1 0.17 % 1
39.30.19 Anwendung eines Gefässverschlusssystems, sonstige 1 0.17 % 1
39.32.19 Naht einer Vene an Kopf und Hals, sonstige 1 0.17 % 1
39.50.19 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit sonstiger Ballon 1 0.17 % 1
39.50.99 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en), sonstige 1 0.17 % 1
39.52.19 Sonstige Korrektur eines Aneurysmas von Blutgefässen an Kopf und Hals, sonstige 1 0.17 % 1
39.52.99 Sonstige Korrektur eines Aneurysmas, sonstige 1 0.17 % 1
39.56.21 Plastische Rekonstruktion von Arterien der oberen Extremität mit Gewebe-Patch 1 0.17 % 1
39.57.10 Plastische Rekonstruktion von Gefässen an Kopf und Hals mit synthetischem Patch Graft, n.n.bez. 1 0.17 % 1
39.57.19 Plastische Rekonstruktion von Gefässen an Kopf und Hals mit synthetischem Patch Graft, sonstige 1 0.17 % 1
39.57.99 Plastische Rekonstruktion mit synthetischem Patch Graft, sonstige 1 0.17 % 1
39.59.39 Sonstige plastische Rekonstruktion von Gefässen an Kopf und Hals, sonstige 1 0.17 % 1
39.76.62 Perkutane stentgestützte Thrombektomie an extrakraniellen Gefässen 1 0.17 % 1
39.90.00 Einsetzen von peripheren Gefässstent(s) ohne Medikamenten-Freisetzung, n.n.bez. 1 0.17 % 1
39.90.11 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, bioresorbierbare Stents 1 0.17 % 1
39.90.15 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, gecovered Stents (Stentgrafts) in nicht-aneurysmatischen Gefässen 1 0.17 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.17 % 3
39.95.22 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 0.17 % 1
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.17 % 9
39.97.99 Sonstige Perfusion, sonstige 1 0.17 % 1
39.9A.13 Entfernen eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 0.17 % 1
39.A2.12 Verwendung eines Herzschrittmachers oder Defibrillators mit der Möglichkeit der Fernüberwachung 1 0.17 % 1
40.11.11 Offene (Inzisions-) Biopsie eines zervikalen, supraklavikulären, axillären oder inguinalen Lymphknotens 1 0.17 % 1
40.21.99 Exzision eines tiefen zervikalen Lymphknotens, sonstige 1 0.17 % 1
40.29.99 Einfache Exzision einer anderen lymphatischen Struktur, sonstige 1 0.17 % 1
40.3X.29 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, sonstige 1 0.17 % 1
49.46.10 Exzision von Hämorrhoiden, Stapler-Hämorrhoidopexie 1 0.17 % 1
53.61.11 Operation einer Narbenhernie, mit Implantation von Membranen oder Netzen, offen chirurgisch 1 0.17 % 1
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 0.17 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 0.17 % 1
76.72 Offene Reposition einer Jochbein- und Jochbogenfraktur 1 0.17 % 1
76.79.11 Sonstige offene Reposition einer Fraktur der lateralen Orbitawand 1 0.17 % 1
79.32.10 Offene Reposition einer distalen Radiusfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.17 % 1
82.45 Sonstige Naht an einer anderen Sehne der Hand 1 0.17 % 1
82.53 Reinsertion einer Sehne der Hand 1 0.17 % 1
86.09 Sonstige Inzision an Haut und Subkutangewebe 1 0.17 % 1
86.0A.0E Inzision an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, ohne weitere Massnahmen 1 0.17 % 1
86.2A.26 Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an der Hand 1 0.17 % 1
86.2B.1D Débridement, kleinflächig, am Fuss 1 0.17 % 1
86.2B.26 Débridement, grossflächig, an der Hand 1 0.17 % 1
86.52.11 Primärnaht an Haut und Subkutangewebe des Kopfes 1 0.17 % 1
86.52.16 Primärnaht an Haut und Subkutangewebe der Hand 1 0.17 % 1
86.53.1E Sekundärnaht an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisationen 1 0.17 % 1
86.59 Naht und Verschluss an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.17 % 1
87.41.11 Computertomographie des Herzens, nativ, in Ruhe 1 0.17 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 0.17 % 1
88.42.99 Aortographie, sonstige 1 0.17 % 1
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 1 0.17 % 1
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 1 0.17 % 1
88.57 Sonstige und nicht näher bezeichnete koronare Arteriographie 1 0.17 % 1
88.72.14 Echokardiographie, transthorakal, mit Kontrastmittel 1 0.17 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 1 0.17 % 1
88.72.24 Echokardiographie, transoesophageal, mit Kontrastmittel 1 0.17 % 1
88.72.29 Echokardiographie, transoesophageal, sonstige 1 0.17 % 1
88.92.19 MRI von Thorax, sonstige 1 0.17 % 1
88.92.99 Kernspintomographie von Thorax und Myokard, sonstige 1 0.17 % 1
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 1 0.17 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.17 % 1
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 1 0.17 % 1
92.05.11 Myokardperfusionsszintigraphie in Ruhe 1 0.17 % 1
92.05.13 Myokardperfusionsszintigraphie mit pharmakologischer Belastung 1 0.17 % 1
92.05.14 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), Myokard 1 0.17 % 2
92.11.00 Positronenemissionstomographie des Gehirns 1 0.17 % 1
93.18.99 Atemübung, sonstige 1 0.17 % 1
93.22.99 Gehtraining und Gangtraining, sonstige 1 0.17 % 1
93.70.03 Klinische Schluckdiagnostik 1 0.17 % 1
93.83 Ergotherapie 1 0.17 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 0.17 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.17 % 1
93.92.12 Balancierte Anästhesie 1 0.17 % 1
93.A3.20 Komplexe Akutschmerzbehandlung, n.n.bez. 1 0.17 % 1
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 1 0.17 % 1
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 1 0.17 % 1
99.84.13 Kontaktisolation, 15 bis 21 Tage 1 0.17 % 1
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.17 % 1
99.BA.13 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Hirnschlags in Stroke Center (SC), mindestens 24 Stunden bis unter 48 Stunden 1 0.17 % 1