DRG A60C - Versagen und Abstossung eines Organtransplantates, ein Belegungstag

Prä-MDC

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.483
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 1
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) -
Verlegungspauschale Ja


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 97 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.41%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 90 (92.8%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.39%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 4'914.89 CHF

Median: 4'076.68 CHF

Standardabweichung: 2'477.95

Homogenitätskoeffizient: 0.66

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
T8610 Akute Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 41 42.27 %
T8611 Chronische Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 23 23.71 %
T8619 Sonstige und nicht näher bezeichnete Funktionsstörung, Versagen und Abstoßung eines Nierentransplantates 12 12.37 %
T862 Versagen und Abstoßung eines Herztransplantates 10 10.31 %
T8640 Akute Funktionsverschlechterung eines Lebertransplantates 1 1.03 %
T8641 Chronische Funktionsverschlechterung eines Lebertransplantates 1 1.03 %
T8649 Sonstige und nicht näher bezeichnete Funktionsstörung, Versagen und Abstoßung eines Lebertransplantates 1 1.03 %
T8681 Versagen und Abstoßung: Lungentransplantat 8 8.25 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 76 78.35 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 69 71.13 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 22 22.68 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 20 20.62 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 17 17.53 %
Z941 Zustand nach Herztransplantation 10 10.31 %
Z942 Zustand nach Lungentransplantation 9 9.28 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 9 9.28 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 8 8.25 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 7 7.22 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 6 6.19 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 6 6.19 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 6 6.19 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 5 5.15 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 5 5.15 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 5 5.15 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 4 4.12 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 4 4.12 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 4 4.12 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 4 4.12 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 4 4.12 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 4 4.12 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 4 4.12 %
J4480 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 <35 % des Sollwertes 4 4.12 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 4 4.12 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 4 4.12 %
K227 Barrett-Ösophagus 4 4.12 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 4 4.12 %
N165 Tubulointerstitielle Nierenkrankheiten bei Transplantatabstoßung {T86.-} 4 4.12 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 4 4.12 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 4 4.12 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 4 4.12 %
Z944 Zustand nach Lebertransplantation 4 4.12 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 4 4.12 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 3.09 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 3.09 %
E875 Hyperkaliämie 3 3.09 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 3.09 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 3.09 %
I1510 Hypertonie als Folge von sonstigen Nierenkrankheiten: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 3.09 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 3 3.09 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 3 3.09 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 3 3.09 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 3 3.09 %
R80 Isolierte Proteinurie 3 3.09 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 3 3.09 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 3 3.09 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 3 3.09 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 3 3.09 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.06 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 2 2.06 %
E211 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.06 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 2.06 %
E86 Volumenmangel 2 2.06 %
E872 Azidose 2 2.06 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 2 2.06 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 2.06 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 2 2.06 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 2 2.06 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 2 2.06 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 2 2.06 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 2 2.06 %
K766 Portale Hypertonie 2 2.06 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 2.06 %
N029 Rezidivierende und persistierende Hämaturie: Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet 2 2.06 %
N051 Nicht näher bezeichnetes nephritisches Syndrom: Fokale und segmentale glomeruläre Läsionen 2 2.06 %
N088 Glomeruläre Krankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 2.06 %
N168 Tubulointerstitielle Nierenkrankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 2.06 %
N40 Prostatahyperplasie 2 2.06 %
Q614 Nierendysplasie 2 2.06 %
R760 Erhöhter Antikörpertiter 2 2.06 %
T8611 Chronische Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 2 2.06 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 2 2.06 %
Z291 Immunprophylaxe 2 2.06 %
Z2921 Systemische prophylaktische Chemotherapie 2 2.06 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 2 2.06 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 2 2.06 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 2 2.06 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 2 2.06 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 1.03 %
B008 Sonstige Infektionsformen durch Herpesviren 1 1.03 %
B181 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 1 1.03 %
B344 Infektion durch Papovaviren nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 1.03 %
B349 Virusinfektion, nicht näher bezeichnet 1 1.03 %
B976 Parvoviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.03 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 1.03 %
C960 Multifokale und multisystemische (disseminierte) Langerhans-Zell-Histiozytose [Abt-Letterer-Siwe-Krankheit] 1 1.03 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 1.03 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 1.03 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 1.03 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 1.03 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 1.03 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 1 1.03 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 1.03 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 1.03 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 1 1.03 %
E1072 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 1.03 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.03 %
E1391 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.03 %
E1472 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 1.03 %
E208 Sonstiger Hypoparathyreoidismus 1 1.03 %
E212 Sonstiger Hyperparathyreoidismus 1 1.03 %
E509 Vitamin-A-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 1.03 %
E560 Vitamin-E-Mangel 1 1.03 %
E561 Vitamin-K-Mangel 1 1.03 %
E6699 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 1.03 %
E781 Reine Hypertriglyzeridämie 1 1.03 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 1 1.03 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 1.03 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 1.03 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 1.03 %
E840 Zystische Fibrose mit Lungenmanifestationen 1 1.03 %
E841 Zystische Fibrose mit Darmmanifestationen 1 1.03 %
E8488 Zystische Fibrose mit sonstigen Manifestationen 1 1.03 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 1.03 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 1.03 %
F051 Delir bei Demenz 1 1.03 %
F259 Schizoaffektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 1.03 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 1.03 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 1.03 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 1.03 %
F432 Anpassungsstörungen 1 1.03 %
F799 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 1.03 %
G310 Umschriebene Hirnatrophie 1 1.03 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 1.03 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 1.03 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 1.03 %
G634 Polyneuropathie bei alimentären Mangelzuständen {E40-E64} 1 1.03 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 1.03 %
G9048 Sonstige autonome Dysreflexie 1 1.03 %
G992 Myelopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.03 %
H350 Retinopathien des Augenhintergrundes und Veränderungen der Netzhautgefäße 1 1.03 %
I1320 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.03 %
I1390 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.03 %
I1500 Renovaskuläre Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.03 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 1.03 %
I425 Sonstige restriktive Kardiomyopathie 1 1.03 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 1 1.03 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 1.03 %
I517 Kardiomegalie 1 1.03 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 1.03 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden 1 1.03 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 1 1.03 %
I7029 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 1.03 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 1.03 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.03 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 1.03 %
I982 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 1 1.03 %
J411 Schleimig-eitrige chronische Bronchitis 1 1.03 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 1.03 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 1.03 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 1.03 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 1.03 %
K120 Rezidivierende orale Aphthen 1 1.03 %
K269 Ulcus duodeni: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 1.03 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 1.03 %
K296 Sonstige Gastritis 1 1.03 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 1.03 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 1.03 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 1.03 %
K761 Chronische Stauungsleber 1 1.03 %
K778 Leberkrankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.03 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 1.03 %
K871 Krankheiten des Pankreas bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.03 %
M1009 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.03 %
M1090 Gicht, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 1.03 %
M1096 Gicht, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 1.03 %
M321 Systemischer Lupus erythematodes mit Beteiligung von Organen oder Organsystemen 1 1.03 %
M4802 Spinal(kanal)stenose: Zervikalbereich 1 1.03 %
M545 Kreuzschmerz 1 1.03 %
M7966 Schmerzen in den Extremitäten: Unterschenkel 1 1.03 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 1.03 %
M8210 Osteoporose bei endokrinen Störungen {E00-E34}: Mehrere Lokalisationen 1 1.03 %
M8288 Osteoporose bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Sonstige 1 1.03 %
M8580 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Knochendichte und -struktur: Mehrere Lokalisationen 1 1.03 %
N031 Chronisches nephritisches Syndrom: Fokale und segmentale glomeruläre Läsionen 1 1.03 %
N052 Nicht näher bezeichnetes nephritisches Syndrom: Diffuse membranöse Glomerulonephritis 1 1.03 %
N082 Glomeruläre Krankheiten bei Blutkrankheiten und Störungen mit Beteiligung des Immunsystems 1 1.03 %
N085 Glomeruläre Krankheiten bei Systemkrankheiten des Bindegewebes 1 1.03 %
N136 Pyonephrose 1 1.03 %
N139 Obstruktive Uropathie und Refluxuropathie, nicht näher bezeichnet 1 1.03 %
N141 Nephropathie durch sonstige Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen 1 1.03 %
N163 Tubulointerstitielle Nierenkrankheiten bei Stoffwechselkrankheiten 1 1.03 %
N26 Schrumpfniere, nicht näher bezeichnet 1 1.03 %
N298 Sonstige Krankheiten der Niere und des Ureters bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.03 %
N3188 Sonstige neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase 1 1.03 %
N319 Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 1.03 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 1.03 %
N419 Entzündliche Krankheit der Prostata, nicht näher bezeichnet 1 1.03 %
N771 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 1.03 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 1.03 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 1 1.03 %
Q447 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Leber 1 1.03 %
Q600 Nierenagenesie, einseitig 1 1.03 %
Q612 Polyzystische Niere, autosomal-dominant 1 1.03 %
Q613 Polyzystische Niere, nicht näher bezeichnet 1 1.03 %
Q851 Tuberöse (Hirn-) Sklerose 1 1.03 %
Q878 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.03 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 1.03 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 1.03 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 1.03 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 1.03 %
R295 Neurologischer Neglect 1 1.03 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 1.03 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 1.03 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 1.03 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 1.03 %
T855 Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 1.03 %
U603 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie C 1 1.03 %
U619 Anzahl der (CD4+-)T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 1 1.03 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 1.03 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 1.03 %
X849 Absichtliche Selbstbeschädigung 1 1.03 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 1.03 %
Z006 Untersuchung von Personen zu Vergleichs- und Kontrollzwecken im Rahmen klinischer Forschungsprogramme 1 1.03 %
Z090 Nachuntersuchung nach chirurgischem Eingriff wegen anderer Krankheitszustände 1 1.03 %
Z0980 Nachuntersuchung nach Organtransplantation 1 1.03 %
Z208 Kontakt mit und Exposition gegenüber sonstigen übertragbaren Krankheiten 1 1.03 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 1.03 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 1.03 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 1.03 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 1 1.03 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 1.03 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 1.03 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 1.03 %
Z870 Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese 1 1.03 %
Z874 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 1 1.03 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 1.03 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 1.03 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 1.03 %
Z910 Allergie, ausgenommen Allergie gegenüber Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen, in der Eigenanamnese 1 1.03 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 1 1.03 %
Z9488 Zustand nach sonstiger Organ- oder Gewebetransplantation 1 1.03 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 1.03 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 1.03 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
55.23 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Niere 54 55.67 % 54
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 40 41.24 % 40
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 10 10.31 % 10
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 6 6.19 % 6
37.25.20 Transvasale Biopsie des Endokards, Myokards und Endomyokards 3 3.09 % 3
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 3 3.09 % 3
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 3 3.09 % 4
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 3 3.09 % 3
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 3 3.09 % 3
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 2 2.06 % 2
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 2.06 % 3
39.95.22 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 2 2.06 % 2
39.9A.11 Implantation oder Wechsel eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 2 2.06 % 2
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 2 2.06 % 2
89.38.22 Vollständige Ergospirometrie 2 2.06 % 2
93.92.13 Analgosedierung 2 2.06 % 3
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 2 2.06 % 2
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 1 1.03 % 1
33.24.16 Tracheobronchoskopie mit Kryobiopsie 1 1.03 % 1
33.27 Geschlossene endoskopische Lungenbiopsie 1 1.03 % 1
37.21 Rechtsherzkatheter 1 1.03 % 1
37.22 Linksherzkatheter 1 1.03 % 1
37.2A.21 Invasive intravaskuläre Koronardiagnostik mittels Katheter, Druckmessung 1 1.03 % 1
39.27.11 Anlegen einer AV-Fistel mit allogenem oder alloplastischem Material für Hämodialyse 1 1.03 % 1
39.30.11 Anwendung eines Nahtsystems an Blutgefässen 1 1.03 % 1
39.49.22 Entfernung eines vaskulären Implantats 1 1.03 % 1
39.9A.13 Entfernen eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 1.03 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 1.03 % 1
45.23 Koloskopie 1 1.03 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 1.03 % 1
50.11.11 Nadelbiopsie an der Leber, perkutan 1 1.03 % 1
50.13.10 Transvenöse oder transarterielle [Nadel-] Biopsie an der Leber 1 1.03 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 1 1.03 % 1
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 1.03 % 1
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 1 1.03 % 1
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 1 1.03 % 1
88.65 Phlebographie anderer intraabdominaler Venen mit Kontrastmittel 1 1.03 % 1
88.72.15 Echokardiographie, transthorakal, mit komplexer Methodik (4D, tissue-doppler, speckle-tracking) 1 1.03 % 1
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 1 1.03 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 1.03 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 1.03 % 1
89.07.30 Vollständige Evaluation, mit Aufnahme eines Patienten auf eine Warteliste zur Nierentransplantation 1 1.03 % 1
89.07.31 Vollständige Evaluation, mit Aufnahme eines Patienten auf eine Warteliste zur Herztransplantation 1 1.03 % 1
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 1 1.03 % 1
89.67 Überwachung des Herzminutenvolumens durch Sauerstoffverbrauchsverfahren 1 1.03 % 1
89.69 Überwachung der Koronardurchblutung 1 1.03 % 1
93.59.50 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, bis zu 6 Behandlungstage 1 1.03 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 1.03 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 1.03 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 1.03 % 1
97.62 Entfernen eines Ureterostomie- oder Ureterkatheters 1 1.03 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 1 1.03 % 1
99.28.13 Andere Immuntherapie, mit Immunmodulatoren 1 1.03 % 1
99.28.15 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, sonstige Applikationsform 1 1.03 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 1.03 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 1.03 % 1